Corona-Virus in Kärnten

Politik
Wie lange werden die restriktiven Maßnahmen noch dauern? Das fragen sich wohl alle Österreicher.
2 Bilder

Corona-Virus
Kärnten: 97 Genesene, vierter Todesfall

Einen schönen Palmsonntag, es ist der 21. Tag der Ausgangsbeschränkungen. Wir informieren euch über die Ereignisse des Tages – Sonntag, 5. April. WICHTIGE NEWS VON HEUTE: mittlerweile 204 Todesfälle in Österreich,  vierter Todesfall in Kärnten2.998 Genesene, davon 97 in Kärnten Aktuelle Corona-Fälle in KÄRNTEN: 319 (Stand: Sonntag, 5. April, 22 Uhr) Klagenfurt: 62Völkermarkt: 47Villach Land: 42St. Veit: 39 Klagenfurt Land: 36 Wolfsberg: 35Spittal: 31Villach: 16Feldkirchen: 10Hermagor:...

Nachrichten - Spittal

following

Du möchtest diesem Bezirk folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte aus diesem Bezirk: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4.493 folgen Spittal

Lokales

Erstmals keine Steigerung an Neuerkrankungen: So verteilen sich die Erkrankungen auf Österreich.

Corona-Hoffnungsschimmer
Erstmals mehr Genesene als Neuerkrankungen

Mit Stand heute, 8 Uhr, vermeldete das Gesundheitsministerium im 24-Stunden-Intervall 354 neue Fälle – im Gegenzug dazu sind seit Freitag in der Früh weitere 485 Personen als vom Coronavirus geheilt gemeldet worden. Damit gibt es erstmals mehr Genesene als Neuerkrankungen, aktuell gelten 2.507 Personen als wieder gesund. Erstmals kein Anstieg an Erkrankungen Damit sind aktuell 8.832 aktive Fälle an Corona-Kranken registriert, nachdem es am Vortag in der Früh noch 8.981 gewesen sind, gibt...

  • 04.04.20
  •  3
  •  5
Haben Spaß: Geburtstagskind Amelia und Schwester Adina

Aus dem Leben
Happy Birthday in Corona-Zeiten

Amelia Lackner feiert heute ihren vierten Geburtstag im engsten Familienkreis zu Hause in Spittal. Alles Gute! SPITTAL. Amelia Lackner hat heute ihren vierten Geburtstag. Gefeiert wird in Corona-Zeiten zuhause Am Anger 4 in Spittal im engsten Familienkreis mit Mama Amata, Papa Adolf und Schwester Adina (13). Ein erstes Highlight unter den Geschenken ist ein fliegendes Einhorn. Am Nachmittag gibt es weitere Präsente und eine leckere Schoko-Torte, die Mama Amata für ihren kleinen...

  • 04.04.20
  •  1
Margarete Schramböck ist stolz auf innovative Unternehmen: Vorarlberger Konsortium produziert 12 Millionen Schutzmasken.

Corona-Innovationen
Vorarlberger Konsortium produziert 500.000 Schutzmasken täglich

Mit einem erfreulichen Durchbruch wandte sich die österreichische Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck heute an die Öffentlichkeit:  Unter der Koordination der Grabher Group hat sich in Vorarlberg gemeinsam mit Bandex, Getzner, der Stickerei Hämmerle, Wolford und Tecnoplast ein Konsortium zusammengeschlossen, um mit der Produktion von Schutzmasken in Vorarlberg zu beginnen. Bis zu 500.000 Masken täglich möglich Bereits jetzt ist eine Produktion von 100.000 Masken täglich möglich....

  • 04.04.20
  •  1
  •  3
Bezahlte Anzeige
Kärntner Online-Shops

Kärnten
Kärntner Online Shops: Regional online einkaufen

Um die heimische Wirtschaft in dieser schwierigen Situation zu unterstützen ist es wichtig - gegenwärtig und zukünftig - das Angebot an Kärntens Online-Shops zu nutzen. In Zeiten von Corona haben viele Geschäfte geschlossen. Für die Bevölkerung besteht jedoch noch die Möglichkeit online einzukaufen. Doch gerade in und nach der Corona-Krise ist es wichtig, die heimische Wirtschaft zu stärken. Jeder Einzelne kann einen Beitrag dazu leisten, und zwar indem man nicht bei den Online Shop Riesen...

  • 03.04.20
  •  1
Bezahlte Anzeige
Jetzt auf klippshop.at Ihre friseurexklusiven Lieblingsprodukte ganz einfach nach Hause bestellen.
2 Bilder

#Stayhome
Im Onlineshop von Österreichs größtem Friseurdienstleister KLIPP bestellen

Auch die Salons von Österreichs größtem Friseur für die ganze Familie sind zur Zeit geschlossen. Auf Ihre KLIPP Stylistinnen und Stylisten müssen Sie also verzichten, nicht jedoch auf Ihre Lieblingsprodukte! Friseurexklusive Markenprodukte für Haarpflege, Styling und Farbauffrischung können Sie weiterhin im KLIPP Onlineshop bestellen. Versandkostenfrei Friseurprodukte kaufen bei klippshop.atAls kleine Entschädigung schenken wir Ihnen zur Zeit auf alle Bestellungen im KLIPP Onlineshop GRATIS...

  • 03.04.20
In Oberkärnten wird ein E-Bus getestet.

Öffentlicher Nahverkehr
Elektrobus tourt durch Oberkärnten

In der Region Spittal/Millstätter See und im Lieser- und Maltatal wird ab Montag, 6. April, erstmals ein E-Bus getestet. OBERKÄRNTEN. Im Hinblick auf Klima-, Natur- und Umweltschutz wird E-Mobilität immer wichtiger. In vielen Städten drehen Elektro-Linienbusse bereits ihre Runden und sorgen so für weniger Lärm und, besonders wichtig, keine Emissionen! Am Land gilt der öffentliche Verkehr für viele Leute ebenfalls als wichtiges Transportmittel. Auch hier steht Klimaschutz an erster Stelle:...

  • 03.04.20

Politik

Wie lange werden die restriktiven Maßnahmen noch dauern? Das fragen sich wohl alle Österreicher.
2 Bilder

Corona-Virus
Kärnten: 97 Genesene, vierter Todesfall

Einen schönen Palmsonntag, es ist der 21. Tag der Ausgangsbeschränkungen. Wir informieren euch über die Ereignisse des Tages – Sonntag, 5. April. WICHTIGE NEWS VON HEUTE: mittlerweile 204 Todesfälle in Österreich,  vierter Todesfall in Kärnten2.998 Genesene, davon 97 in Kärnten Aktuelle Corona-Fälle in KÄRNTEN: 319 (Stand: Sonntag, 5. April, 22 Uhr) Klagenfurt: 62Völkermarkt: 47Villach Land: 42St. Veit: 39 Klagenfurt Land: 36 Wolfsberg: 35Spittal: 31Villach: 16Feldkirchen: 10Hermagor:...

  • 05.04.20
  •  1
Aktivitäten am Wasser vermeiden. Diese können zu schweren Unfällen führen. Es wird verstärkt kontrolliert. Auch Seen könnten gesperrt werden.
5 Bilder

Corona-Virus
Schuschnig: "Auch Sperre von Seen ist möglich!"

Auch wenn das Wetter am Wochenende nach draußen lockt: Menschenansammlungen vermeiden, Abstand halten! Hier informieren wir über Tag 20 der Ausgangsbeschränkungen – Samstag, 4. April. WICHTIGE NEWS VON HEUTE: ab Montag Grenzübergang Grablach teilweise wieder offenderzeit elf Intensivbetten belegt, 32 Corona-Patienten in Kärnten im Spital 186 Todesfälle, drei in Kärnten2.507 Genesene, davon 87 KärntnerAb nächster Woche wird bei jeder Neuaufnahme in einem Pflegeheim eine Corona-Testung...

  • 04.04.20
Die Stadt Klagenfurt appelliert, da das Wetter am Wochenende schön wird, alle Regeln einzuhalten und Menschenansammlungen zu vermeiden. Es wird kontrolliert.
5 Bilder

Corona-Virus
307 Kärntner infiziert, 65 wieder gesund

Was ist am 19. Tag der Ausgangsbeschränkungen wichtig? Wir fassen alles für euch zusammen. Der Ticker von Freitag, 3. April. WICHTIGE NEWS DES TAGES: 2.022 Patienten wieder gesund, davon 65 KärntnerPräsentation von Plänen für ein "langsames Hochfahren" nächste Woche Dritter Todesfall in Kärnten: 78-jähriger Patient aus dem Bezirk Völkermarkt; 168 Todesfälle in ÖsterreichCorona-Fall in einem Kärntner Pflegeheim 103 Kärntner Schulen bieten Betreuung in den OsterferienDie Polizei warnt vor...

  • 03.04.20
Die Updates des Tages kommen von Landeshauptmann Peter Kaiser.
7 Bilder

Corona-Virus
300 Infizierte in KärntenTest-Kits reichen noch für zwei Wochen

Der 18. Tag der Ausgangbeschränkungen. Kommen heute endlich die Konkretisierungen, was die Freistellung bzw. Home-Office für Hochrisikogruppen betrifft? WICHTIGE NEWS DES TAGES: Türk-Kaserne wieder in Normalbetrieb, keine weiteren Corona-Fälle51 Kärntner Corona-Patienten gelten mittlerweile wieder als gesund – das sind 20 mehr als gestern24-Stunden-Betreuer erhalten bundesweit einmaligen Bonus158 Todesfälle in Österreich, 1.749 wieder gesundLand Kärnten unterstützt VeranstalterBgm....

  • 02.04.20
  •  1
Stand der Corona-Infizierten in den Kärntner Bezirken, 18 Uhr
5 Bilder

Corona-Virus
Härtefallfonds: Summe wird verdoppelt, mehr Anspruchsberechtigte

Tag 17 der Corona-Ausgangsbeschränkungen. Heute starten 3.500 außerordentliche Zivildiener mit ihrem Dienst in Österreich. Konkretisierungen werden erwartet, was die Freistellung bzw. Home-Office für Hochrisikogruppen betrifft. 31 Kärntner Corona-Patienten wieder gesund, 29 derzeit in Krankenhäusern. 1.436 österreichische Corona-Patienten genesen.Kärnten: 67,6 Prozent mehr Arbeitslose als im März 2019. Ab morgen zwei Grenzübergänge mehr gesperrt. 146 Todesfälle in Österreich Betrieb in...

  • 01.04.20
Eltern betreuen derzeit in der Corona-Krise ihre Kinder daheim, zahlen aber trotzdem die vollen Elternbeiträge – oder sogar mehr.
2 Bilder

Kinderbetreuung
Peter Kaiser fordert "Solidarbeitrag" des Bundes

Es gibt Betreiber von Kinderbildungs- und -betreuungseinrichtungen, die Eltern nun sogar höhere Beiträge vorschreiben, obwohl deren Kinder daheim betreut werden. Für Landeshauptmann Peter Kaiser unverständlich. Er fordert nun auch einen "Solidarbeitrag" des Bundes. FPÖ-Chef Gernot Darmann hingegen will, dass die SPÖ Kärnten den Kindergarten für Eltern und Gemeinden kostenlos macht. KÄRNTEN. "Wer seine Kinder zuhause betreut und dafür seinen Betreuungsplatz in der Krabbelstube oder im...

  • 01.04.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Vizekanzler und Sportminister Werner Kogler verspricht kleinen Vereinen Hilfspakete und Olympioniken einen baldigen Trainingsstart.

Nächster Corona-Lichtblick
Werner Kogler kündigt Hilfspaket für kleine Sportvereine an

Die Lichtblicke in der Corona-Krise werden langsam mehr. So kündigte Vizekanzler und Sportminister Werner Kogler heute an, dass es einerseits einen Hilfsfonds für kleine Sportvereine geben wird. Andererseits will er den potenziellen Olympia-Teilnehmern schon bald (unter eingeschränkten Bedingungen) die Trainingsstätten in Österreich wieder öffnen. Hilfsfonds gemeinsam mit "Sport Austria" Kogler will vor allem den kleinen und ehrenamtlichen Vereinen ein besonderes Augenmerk schenken: "Wir...

  • 04.04.20
  •  2
Radspaß rund um den Millstätter See.

Millstatt
E-Bike-Event erst im August

Das E-Bike-Event „E-Motions“ am Millstätter See findet 2020 auf Grund der Corona-Pandemie erst Anfang August statt. MILLSTATT „Genuss erfahren“ lautet das Motto des E-Bike-Events „E-Motions“ am Millstätter See, heuer allerdings später als geplant: Auf Grund der Corona-Pandemie muss der sportliche Event verschoben werden und zwar von Ende Mai auf den Zeitraum vom 7. bis 9. August. Das Publikum erwarten aber auch 2020 traumhafte Touren zu den schönsten Logenplätzen am Berg und am See sowie...

  • 01.04.20
Sportangebote der Sportunion verlagern sich ins Internet. Trainer von Vereinen stellen Trainingsprogramme als Livestreams zur Verfügung

Digital-Sports
Sportunion motiviert zu Sport und Bewegung im digitalen Raum

Sportunion erweitert digitales Sportangebot. Vereine und Funktionäre können online ihren Beitrag leisten, um die Gesellschaft weiterhin zu regelmäßigen sportlichen Aktivitäten zu motivieren. KÄRNTEN. Erstmals in der Geschichte der Zweiten Republik wurde der laufende Sportbetrieb in den Vereinen stillgelegt. Die Sportunion setzt deshalb verstärkt auf Digital-Sports und sammelt mit ihrer neuen Plattform österreichweit Livestream-Sportangebote von Vereinen, die ihre Angebote als kostenlosen,...

  • 01.04.20
Dehnung der Unterarm-Innenseite
Video
2 Bilder

WOCHE-Fitness-Blog – mit Video
Fit im Home-Office VI: Tolle Übungen für daheim

Die nächste Ausgabe von "Fit im Home-Office" (bzw. "Fit im Büro") ist da. Sportwissenschafter und Personal Trainer Philipp Troschl übt mit euch diesmal für den Rumpf, Unterarme bzw. Handgelenke. Anleitungen kommen auch per Video. Bewegungspausen sind im Home-Office wichtig. WOCHE-Blogger Philipp Troschl zeigt diesmal auch per Video, wie man daheim ganz einfach für mehr Bewegung und damit Energie bzw. weniger Verspannungen sorgen kann.  Er präsentiert gleich mehrere Übungen für die...

  • 01.04.20
KFV-Präsident Klaus Mitterdorfer

Sport
Kärntner Fußballverband verschiebt Jahreshauptversammlung

Der Kärntner Fußballverband verschiebt die für 18. April geplante Jahreshauptversammlung auf unbestimmte Zeit.  KÄRNTEN. Aufgrund der derzeitigen Situation, der gesetzten Maßnahmen derBundesregierung und des Umstandes, dass man nicht abschätzen kann, wann auch soziale bzw. sportliche Kontakte oder Veranstaltungen wieder in einem größerem Umfang möglich sein werden, wird die für 18. April 2020 geplante ordentliche Hauptversammlung des Kärntner Fußballverbandes (KFV) bis auf weiteres ...

  • 31.03.20

Sport
Sportunion startet digitale Trainingsplattform

Die Sportunion ruft eine neue Plattform für ihre Mitglieder ins Leben. Online sollen nun Trainingsangebote geteilt. Weiters wird man dort gemeinsam Sport treiben können – jedoch örtlich getrennt. KÄRNTEN. Aufgrund der Corona-Krise hat sich auch das Sport- und Vereinsleben in die eigenen vier Wände und in den digitalen Raum verlagert. Um Sport und regelmäßige Bewegung weiterhin aktiv zu fördern, hat die Sportunion unter www.sportunion.at/athome eine Online-Plattform eingerichtet als...

  • 25.03.20

Wirtschaft

Eine Abholung von vorbestellten Speisen ist wieder möglich.

Corona-Virus
Abholservice in der Gastronomie wieder erlaubt

Erneute Änderung: Nun darf man vorbestellte Speisen – unter einigen Bedingungen – wieder in der Gastronomie abholen. KÄRNTEN. Zur Vorgeschichte: Anfangs war das Abholen von Speisen in der Gastronomie erlaubt, Ende März dann nicht mehr (Lieferservice allerdings schon). Soeben wurde die 130. Verordnung des Bundesministers für Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz veröffentlicht. Dort heißt es: "Die Abholung vorbestellter Speisen ist zulässig, sofern diese nicht vor Ort konsumiert...

  • 03.04.20
Die WKO macht Kärntner Betriebe fit für den Onlinehandel.

Wirtschaftskammer Kärnten
Schulungsprogramm für Kärntner Betriebe

Die Wirtschaftskammer Österreich baut ihr Fortbildungsprogramm aus, um die Kärntner Betriebe fit für das Internet zu machen.  KLAGENFURT. Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus mussten viele Kärntner Betriebe ihr Geschäftsmodell umstellen und bieten nun Onlineberatung, Webshops und Zustellservices an. Um die Unternehmen hinsichtlich E-Commerce zu unterstützen, wurde das Weiterbildungsprogramm der WKO ausgebaut. Obmann des Gremiums Versand-, Internet- und allgemeiner Handel,...

  • 02.04.20
Phase 2 für den Härtefallfonds steht an, auch Notfallfonds in den Startlöchern.

WK Kärnten zu Härtefallfonds
Wirtschaftskammer Kärnten zahlte bereits 6.547 Anträge aus

Wirtschaftskammer-Präsident Jürgen Mandl zu Härtefallfonds-Nachbesserungen: "Ich danke der Bundesregierung und Finanzminister Blümel, dass man hier das nötige Augenmaß bewiesen hat." Auch Notfallfonds voraussichtlich ab 8. April zu beantragen. KÄRNTEN. Der Härtefallfonds sorgt für viel Diskussionsstoff und viele Anträge. Bis heute um 11 Uhr gingen bei der Wirtschaftskammer Kärnten 7.256 Anträge ein, 6.547 wurden schon bearbeitet und ausbezahlt. In ganz Österreich waren es bisher ca....

  • 01.04.20
Welche Maßnahmen hat die ÖGK getroffen?

Corona-Virus
Das Maßnahmenpaket der Österreichischen Gesundheitskasse

Die Österreichische Gesundheitskasse hat durch das Corona-Virus einige Anpassungen vorgenommen. Diese gelten bereits. Sie sollen einerseits dazu beitragen, soziale Kontakte zu vermeiden, andererseits durch die Corona-Krise betroffene Firmen entlasten.  KÄRNTEN. Welche Maßnahmen hat die Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK) bisher getroffen? Hier ein Überblick: Medikamente & Co.Medikamenten-Verordnungen können auch telefonisch erfolgen. In der Apotheke braucht es nicht mehr unbedingt...

  • 01.04.20
Im Regions-Körberl in Spittal setzt man auf regionale, gesunde Produkte. Diese gibt es nun auch online.
2 Bilder

Wirtschaft
Regions-Körberl geht in Corona-Zeit online

Schüler der 3. Medienklasse der HLW Spittal entwickelten eigene Homepage mit Onlineshop für das Regions-Körberl in Spittal. SPITTAL. Schüler der 3M (Medienklasse) der HLW Spittal haben mit ihrem Direktor Adi Lackner, Stadtmarketingchef und Körberl-Koordinator Gerhard Briggl sowie Wirtschaftsprofessorin Amata Reiner über Video-Konferenzen innovative Strategien zur Neuausrichtung des Regions-Körberls in der Brückenstraße in Spittal entwickelt. Im Geschäft erwartet die Kunden ein großes Angebot...

  • 31.03.20
  •  1
Lagerhaus bietet nun auch Hauszustellungen an.

Corona-Virus
Hauszustellungen für Garten- und Balkonbesitzer

Um Kunden auch in der Krisensituation mit Produkten versorgen zu können, bieten zahlreiche Lagerhaus-Genossenschaften kurzfristig Hauszustellungen an. KÄRNTEN. Unter dem Motto „Aus der Region für die Region“ bieten die Lagerhäuser ihren Kunden eine unkomplizierte Möglichkeit sich bei einem österreichischen Unternehmen mit Produkten rund um Garten, Haus und Hof einzudecken. Zum bereits bestehenden Zustellservice über den Lagerhaus Online-Shop, können Kunden jetzt auch im regionalen...

  • 30.03.20

Leute

Video
2 Bilder

MUSIKALISCHE SCHLOSSFAMILIE
MUSIKALISCHE SCHLOSSFAMILIE

Das von Marko Peschl & Claudia Kocher-Peschl revitalisierte Schloss Greifenburg aus dem 12. Jahrhundert erfährt immer wieder neue Erlebnisse. Und nun lässt Sohn Paul Johannes Peschl, 17 Jahre alt,  musikalisch von sich hören. Paul Johannes Peschl: “Ich mache seit zehn Jahren Musik, mit meiner Gitarre. Vor einem Jahr habe ich begonnen, meine Musik auch aufzunehmen, selbst Lieder zu schreiben – sie sind eine Möglichkeit, meine Gedanken und meine Gefühle aufzuschreiben und sie zu...

  • 26.03.20
Die mitwirkenden Gruppen mit LAbg. Ferdinand Hueter, Mitorganisatorin Karin Ramsbacher und Vizebürgermeister Hans Ramsbacher
5 Bilder

Event
In Rennweg wurde erstmals Gstanzl gesungen

RENNWEG. Drei Stunden beste Unterhaltung und jede Menge Lacher bei den über 200 Gästen brachte das 1. Oberkärntner Gstanzlsingen in Rennweg. Mitgewirkt haben die Aspacher Tridoppler aus dem Innviertel, die Gutauer Stubenhocker, Anton Polessnig aus Diex sowie die Musikerinnen „Blusenknepf“ mit Stefanie Macheiner! Vizebürgermeister Hans Ramsbacher und die Trachtengruppe Katschtal unter der Leitung von Karin Ramsbacher, die diese Veranstaltung gemeinsam vorbereitet hatten, freuten sich über 200...

  • 10.03.20
Walter Grechenig mit Kulturreferent Franz Eder
52 Bilder

Im Spittaler Spittl:
Wunsch- und Benefizkonzert der Fegerländer

Ein Wunsch- wie auch Benefizkonzert gaben die Fegerländer auf ihrer traditionellen März-Gala im Spittaler Spittl. SPITTAL. Diesmal hatte das Publikum das Sagen: Mit der Eintrittskarte erhielten die Zuhörer zugleich eine Wunschliste, auf der sie unter rund 50 Titeln ihren Lieblingssong wählen konnten, den Bandleader Walter Grechenig und seine Bläser dann auch vortrugen. Zugleich wurde Geld gesammelt für die Inklusionsgrppe "Monel - Assistenz mit Herz" von Monika Wegscheider und Elisabeth...

  • 07.03.20
100 Jahre KFV-Gala: Präsident Klaus Mitterdorfer, Friedl Koncilia, ÖFB-Präsident Leopold Windtner, Austria-Legende Helmut König und Franz Wohlfahrt
354 Bilder

100 Jahre Kärntner Fußballverband
Große Jubiläumsgala des KFV

VILLACH (bk). Vor 100 Jahren erfolgte die Gründung des Kärntner Fußballverbandes und das wird dieses Jahr ausgiebig gefeiert. Den Startschuss gab es mit der großen Fußballgala im Congress Center in Villach. Das „Who-is-who“ des Kärntner Fußballs gab sich ein Stelldichein und feierte gemeinsam mit wichtigen Wegbegleitern, ehemaligen und aktiven Sportgrößen, Funktionärinnen und Funktionären sowie Vertreterinnen und Vertretern des öffentlichen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen...

  • 07.03.20
  •  1
Einige Mitglieder vom Kunstverein Velden folgten der Einladung ihrer Vereinskollegin Judith.

Barbara Scheikl, Berliner Gastronom Peter Thurow, Judith Flath, Gerhard Zaminer, Horst Gelbmann und Tanja Krauß

Foto: Richi Winkler
17 Bilder

"Die Grazien" - grandiose Travestieshow
Judith Flath lud ins Cafe s'Kunstwerk in Döbriach

Bis auf den letzten Platz gefüllt war das Cafe s'Kunstwerk von Inhaberin Judith Flath mit Team in Döbriach. Gute Unterhaltung stand an diesem frühen Nachmittag und Abend auf der Tagesordnung. Für ein stimmungsvolles Vorprogramm am Akkordeon mit Gesang sorgte Horst Gelbmann. Anschließend präsentierten erstmalig "Die Grazien" eine grandiose Travestieshow vom Feinsten im gemütlichen Cafehaus. Mit viel Musik, Tanz und guter Laune begeisterten sie das männliche und weibliche Publikum. Schwungvoll...

  • 07.03.20
Begeistert: Ramsbacher, Tivan, Glanzer, Truskaller, Brandner, Brunner, Werchner, Kari und Zettauer
3 Bilder

Event
Ein Start mit Pauken und Trompeten

Die 35. Kultur- und Bildungstage in Rennweg wurden mit Pauken und Trompeten eröffnet! RENNWEG. Sprichwörtlich „Mit Pauken und Trompeten“ haben die Kultur- und Bildungstage im Katschtal begonnen. Vize-Bürgermeister Hans Ramsbacher, der zugleich Organisator und Kulturreferent ist, freute sich bei der Eröffnung mit der Musik- und Orchesterschule Lieser- Maltatal über fast 300 Besucher beim ersten Konzert „Vom Solisten zum Orchester“. Die Orchesterschule unter Obmann Hans-Jürgen Zettauer...

  • 07.03.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.