Top-Nachrichten - Spittal

Du möchtest diesen Bezirk zu deinen Favoriten hinzufügen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte aus diesem Bezirk: Melde dich an, um neue Inhalte von Profilen und Bezirken zu deinen persönlichen Favoriten hinzufügen zu können.

4.592 haben Spittal als Favorit hinzugefügt

Lokales

Nahe des Schiffsanlegerstegs in der Seemühlgasse ist das Parken bald gebührenpflichtig
5

Bundesforste erheben Parkplatzgebühren in Millstatt
Autofahrer werden zur Kasse gebeten

Mit einjähriger Verspätung haben die Österreichischen Bundesforste (ÖBf) ihre seit langem gehegten Pläne umgesetzt, auf ihren Flächen in Millstatt Parkplatzgebühren zu erheben. MILLSTATT. In einer Postwurfsendung an alle Millstätter Haushalte hat ÖBf-Betriebsleiterin Antje Güttler die Bevölkerung in diesen Tagen darüber informiert, dass vom 1. April bis zum 31. Oktober, an allen Tagen zwischen 8 und 20 Uhr pro Stunde 0,50 Euro (maximal sechs Euro pro Tag) zu entrichten seien. Das gilt für die...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Die aktuellen Zahlen zum Corona-Virus
10 5

Corona-Virus – Zahlen aus Kärnten
Freitag: 1.472 Corona-Infizierte, 171 Neuinfektionen, 27.779 Genesene

Mit Stand Freitag, 5. März, 8 Uhr, gibt es in Kärnten offiziell 1.472 aktiv Erkrankte. Insgesamt wurden 29.945 jemals positiv getestet.  Zahlen aus KärntenJemals bestätigte Fälle in Kärnten: 29.947 (Stand: Freitag, 5. März, 14 Uhr) Klagenfurt Stadt: 4.888 Villach Stadt: 2.688 Hermagor: 1.656 Klagenfurt Land: 3.172 St. Veit: 3.103 Spittal: 3.857 Villach Land: 3.245 Völkermarkt: 2.884 Wolfsberg: 2.777 Feldkirchen: 1.745 Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen in Kärnten/ 7-Tages-Inzidenz pro...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Der Eingangsbereich der Stadtpfarrkirche.

Spittal begeht Glaubenswoche

Die Stadtpfarrkirche Spittal steht von Montag, 8. März bis Freitag, 12. März 2021, im Zeichen der Glaubenswoche.   SPITTAL. Spittal steht von Montag bis Freitag im Zeichen der Glaubenswoche. Sie bietet Gläubigen die Möglichkeit des bewussten Zugehens auf Ostern. Begangen wird sie in der Stadtpfarre Spittal. Im Mittelpunkt stehen dabei Lesungen der Osternacht. Der Salzburger Ehrendomherr und ehemalige Domprediger Peter Hofer feiert jeweils um 18 Uhr die heilige Messe. In seinen Predigten spricht...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Lukas Gradnitzer (ÖVP Spittal) bekam 101 Vorzugsstimmen am Wahlsonntag.

ÖVP Spittal
Volkspartei stellt sich in Spittal neu auf

SPITTAL. In der gestrigen Sitzung der ÖVP Spittal gab Markus Unterguggenberger seinen Rücktritt bekannt.  Verluste in StädtenDie Ergebnisse in den drei Bezirkshauptstädten Villach, Klagenfurt und Spittal sind im Vergleich zu den anderen, landesweit durchwegs positiven städtischen ÖVP-Ergebnissen schmerzlich. Damit kann die Landespartei nicht zufrieden sein. „Es waren drei Städte, die den großen Wahlerfolg der ÖVP trüben, wir beginnen dort mit einer Erneuerung und Neuorganisation“, sagt...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig

Politik

Christoph Staudacher freut sich über Gewinne. Er vertritt Spittal weiterhin im Stadt- und Gemeinderat.

Spittal
Von der FPÖ kommt keine Wahlempfehlung

FPÖ-Stimmen werden Bürgermeisterstichwahl in Spittal entscheiden. Christoph Staudacher freut sich über Gewinne und anstehende Projekte. Wahlempfehlung gibt's von ihm keine. SPITTAL. Die FPÖ gehörte bei der Gemeinderatswahl in Spittal zu den Gewinnern. Die Partei legte von 13,59 Prozent auf 16,72 Prozent bzw. von vier Mandate auf fünf Mandate zu. "Das Ergebnis ist ein super Wahlerfolg für uns. Vom Sommer weg wurden uns nur fünf, sechs Prozent prognostiziert. - Es freut mich, dass unsere...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
In Heiligenblut entstiegen Bürgermeister Martin Lackner und die ÖVP wie Phoenix aus der Asche.

Wahlnachberichterstattung
In Heiligenblut wurde Spitzenwert eingefahren

ÖVP erreichte in Heiligenblut mit 79,74% das beste Ergebnis aller Parteien in Kärnten. HEILIGENBLUT (td). Die Volkspartei (ÖVP) fuhr bei den Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen 2021 in Heiligenblut mit 79,74% das beste Ergebnis einer Partei in Kärnten ein und das als Neuling! Bei der letzten Wahl haben die Türkisen unterm Großglockner nicht kandidiert. Mit Martin Lackner stellt die ÖVP in Heiligenblut künftig auch den Bürgermeister. Er tritt damit in die Fußstapfen seines Großvater Georg...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Kurt Schober freut sich über die positive Resonanz der Wahl.

One-Man-Shows bleiben fix

BEZIRK SPITTAL. Nur weil es einen einzigen Bürgermeisterkandidaten gibt, heißt das nicht automatisch, dass das auch die Bevölkerung so will. Doch im Bezirk Spittal ist man sich doch recht einig, doch 100 Prozent erreichte niemand. Wenn in einer Gemeinde nur ein Bürgermeister zur Wahl steht, kann man dieses wählen oder eben "Nein" ankreuzen. Mysterium der 100 ProzentDa ist man sich aber am Wahlsonntag anscheinend sehr einig gewesen: Die ersten Hochrechnungen und Statistiken zeigten, dass der...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Politneuling Alexander Thoma (ÖVP) übernimmt das Bürgermeisteramt in der Marktgemeinde Millstatt.

Wahlnachberichterstattung
Die ÖVP hat Millstatt zurück erobert

Millstatt: Die ÖVP stellt mit Alexander Thoma nach sechs Jahren wieder den Bürgermeister und hält auch die absolute Mehrheit. MILLSTATT. Millstatt hat nach sechs Jahren mit Alexander Thoma wieder einen ÖVP-Bürgermeister. Er löst Johann Schuster (SPÖ) ab und setzt damit eine sehr lange Tradition fort. Bereits von 1964 bis 2015 führten 51 Jahre lang ÖVP-Kandidaten die Geschicke der Marktgemeinde. Damals hatten Friedrich Koller (1964 bis 1997) und Josef Pleikner (1997 bis 2015) die Zügel in der...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer

Regionauten-Community

Übergabe der Präsentationsfahne der HLW Spittal
v.l.n.r.
Direktor Adolf Lackner
HLW Projektleiterin Vanessa Steiner
Koorinator Jonathan Rauter
4

HLW SPITTAL - DIE weiterführende Schule für Kreativität und Wirtschaft in Kärnten
PROJEKT „BILDER AM EIS 2021“ - Präsentationsfahne an HLW Spittal übergeben

MIT STOLZ NIMMT DIE HLW SPITTAL IHRE PRÄSENTATIONSFAHNE ENTGEGEN Aufgrund der aktuellen Verordnungen des Bundes konnte die Freiluftgalerie „Bilder am Eis“ heuer im bekannten Format nicht stattfinden. Schade! Aber vorausblickend auf den nächsten Winter freuen wir uns auf das nächste Projekt denn die Vorbereitungen und die Planung für die Jubiläumsausstellung „20 Jahre Bilder am Eis“ 2022 laufen bereits. Die HLW Spittal/Drau wird im neuen Jahr wieder mit den Kreativgruppen aus dem Kunstunterricht...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Adolf Lackner, Dr.
Preisträgerin Jovana Radojevic erreicht zweiten Platz beim Fremdsprachenwettbewerb der berufsbildenden Schulen am 4.3.2021 in Klagenfurt. 
#hlwspittal 2021

HLW Spittal - Die Erfolgsschmiede in der Bildungsregion Westkärnten brilliert bei Fremdsprachenwettbewerb in Klagenfurt
Preisträger beim Fremdsprachenwettbewerb in Klagenfurt

Beim diesjährigen Fremdsprachenwettbewerb des Landes Kärnten am 4.3.2021 in Klagenfurt hat es wieder einmal hervorragende Leistungen der Schülerinnen und Schüler aus den berufsbildenden Schulen gegeben. Was die Vertreter der Höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe - HLW Spittal - natürlich ganz besonders stolz macht, ist die großartige Platzierung der Kandidatin, Jovana Radojevic aus der Medienklasse 4M. Jovana hat unter den vielen TeilnehmerInnen den zweiten Platz in der Kategorie...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Adolf Lackner, Dr.

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Siebenkämpferin Sarah Lagger beim Speerwurf. Anlauf und Technik sind entscheidend.
1 3

Sport/Leichtathletik
Lagger derzeit nur Zuseherin, aber mit großen Zielen

Leichtathletin Sarah Lagger aus Rothenthurn traut Österreich bei der Hallen-EM in Polen eine Medaille zu. Sie selbst fehlt, hat für heuer aber einige große Ziele. ROTHENTHURN. Von Donnerstag bis Sonntag, 7. März 2021, findet in Torun in Polen die Leichtathletik-Hallen-Europameisterschaft statt. Mehrkämpferin Sarah Lagger aus Rothenthurn vermisst man im siebenköpfigen, rot-weiß-roten Aufgebot. Die 21-Jährige wurde Anfang Februar positiv auf Corona getestet. "Daraufhin musste ich die Hallensaison...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Die Strecke führt am Millstätter See vorbei.

Bad Kleinkirchheim
Radmarathon wirft bereits Schatten voraus

Radmarathon feiert im Juni in Bad Kleinkirchheim unter dem Motto "bike&enjoy" Comeback. NOCKREGION. Der Frühling naht und damit die Radsaison. Mit dem ARBÖ-Radmarathon wirft auch schon ein Radevent seine Schatten voraus. Der Bewerb feiert nach fünf Jahren ein Comeback, er soll vom 4. bis 6. Juni 2021 in der Nockregion über die Bühne gehen. Die Nockalmrunde mit Start und Ziel in Bad Kleinkirchheim geht über herausfordernde 106 Kilometer und 2.140 Höhenmeter. Die Athleten klettern entlang der...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
SPORTASTIC-Chef Thomas Stadler (links) mit SVS-Obmann Gerald Gadnik in der Firmenzentrale in Feistritz.
2

Spittal
Der Fußball im Bezirk steht noch still...

Vorerst kein Vereinstraining und keine Spiele für den SV Spittal. Dafür vier neue Kicker und mit Sportastic ein neuer Namenssponsor. Ziel bleibt Klassenerhalt in Fußball Regionalliga. SPITTAL. Am Samstag hätte der SV Spittal/Drau mit einem Nachtragsspiel gegen Allerheiligen zuhause die Frühjahrsmeisterschaft in der Fußball Regionalliga Mitte eröffnen sollen. Der Platz wurde von der Stadt auch perfekt hergerichtet, doch der Ball ruht Corona-bedingt. Teamtraining und Spielbetrieb sind im Amateur-...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Kathi Truppe, eine Weltcupfahrerin, die auch in schwierigsten Zeiten nicht das Lächeln verliert, immer positiv nach Vorne blickt und jetzt allen ÖSV-WM-Teilnehmern in Cortina richtig fest die Daumen drückt.
4

Interview: Katharina Truppe, ÖSV Weltcupslalomläuferin
„Es geht schon bergauf“

Weltcuperin Katharina Truppe verletzte sich im Vorfeld zur Schi-WM. Im Interview sprach sie über den Verletzungsgrad, die erfolgreiche Reha und die Wochen danach. WOCHE: Frau Katharina Truppe, sie haben sich am 2. Feber beim Slalomtraining auf der Reiteralm schwer verletzt und mussten für die Weltmeisterschaften in Cortina d´ampezzo leider absagen. Wie geht es ihnen aktuell gesundheitlich? KATHARINA TRUPPE: Es geht mir schon einigermaßen besser. Es geht Tag für Tag weiter aufwärts. Ich kann...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Peter Tiefling

Wirtschaft

Katrin Keuschnig aus Reißeck
2

WKK
Lehrlingsvoting startet mit Spittalerinnen

BEZIRK SPITTAL. Die Wirtschaftskammer Kärnten sucht den Lehrling des Jahres. Nominiert sind unteranderem auch zwei junge Frauen aus dem Bezirk Spittal.  Katrin Keuschnig Katrin Keuschnig kommt aus Napplach in der Gemeinde Reißeck und ist 19 Jahre jung. Die Mölltalerin lernt bei Salon Hair & Beatuy in Flattach Firsörin und hat im September ihre Lehrabschlussprüfung. Momentan besucht sie die Berufsschule in Spittal. Sie erzählt über ihren Werdegang: "Nach der 3-jährigen HLW wollte ich unbedingt...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Europlast wurde als familienfreundlicher Betrieb ausgezeichnet.
3

Dellach/Drau
Kunststoffunternehmen mehrfach ausgezeichnet

Europlast in Dellach wurde für Nachhaltigkeit und Familienfreundlichkeit ausgezeichnet. DELLACH IM DRAUTAL. Europlast hat doppelten Grund zur Freude. Das Kunststoff-Unternehmen mit Sitz in Dellach erhielt vom Energieforum Kärnten das EFK Zertifikat. Diese Auszeichnung ergeht an Betriebe, die Nachhaltigkeit leben. Europlast legt auf ökologische Nachhaltigkeit großen Wert und agiert möglichst ressourcenschonend: Ökologische und energetische Maßnahmen machen es dem Betrieb möglich, die Fertigung...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Franz Pacher, ehemaliger Präsident der Wirtschaftskammer Kärnten, führt die Wirtschaftsombudsstelle an.
2

Kärnten
Ombudsstelle für Wirtschaft bearbeitete 157 Fälle

Die seit Oktober 2019 tätige Wirtschaftsombudsstelle legte ihren ersten Bericht vor. Die Bilanz: Sie schritt in 157 Fällen ein, wenn Behördenverfahren ins Stocken gerieten. Ein „Einreich-Check“ für Betriebsanlagen-Verfahren ist in Arbeit. KÄRNTEN. Seit Oktober 2019 verfügt Kärnten als erstes Bundesland über eine eigene Ombudsstelle für Unternehmer. Ein siebenköpfiges Team mit Vertretern aus Wirtschaft und Verwaltung mit Franz Pacher, dem ehemaligen Präsidenten der Wirtschaftskammer Kärnten, an...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
Rosemarie Donath und Edith Lesnik mit ihren Kreationen.

Wirtschaft
Das Mölltal hat nun seine eigene Torte

Rosemarie Donath und Edith Lesnik kreierten Mölltaler Torte und Mölltaler Praline. BEZIRK. Edith Lesnik aus Obervellach und Rosemarie Donath aus Mallnitz kreierten Mölltaler Torte und Praline. Der Slow Food Gedanke - regionale Produkte und handgemacht - wird gelebt: Preiselbeeren, Heidelbeeren und Walnüsse werden im gesamten Mölltal geerntet und sind daher wichtige Zutaten. Die Torte Die Torte besteht aus zwei Schichten Teig mit dunkler Schokolade, sowie in der Mitte eine Lage Teig mit...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer

Leute

Edith und Max Lesnik mit dem Marionetten-Motiv
1 1 19

Ausstellung in Obervellach
"Die Heilige Nacht" im KunstRaum

Ungeachtet aller Corona-Widrigkeiten hat der Förderverein KunstRaum in Obervellach eine Weihnachtsausstellung auf die Beine gestellt. OBERVELLACH. Unter dem Motto "Die Heilige Nacht" stellen knapp 50 Mitglieder des von Edith-Maria Lesnik geleiteten Fördervereins KunstRaum in der Galerie am Hauptplatz 15 ihre Arbeiten aus. Die kreativen Beispiele aus den verschiedensten Materialien reichen von Krippen über Aquarelle, Strick bis zu Keramik. Die Werke der Laienkünstler sind nicht nur zu bestaunen,...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
14

Österreich liest
Bernhard Regenfelder las in Gmünd

GMÜND. „Österreich liest. Treffpunkt Bibliothek“, das größte Literaturfestival Österreichs, fand heuer vom 19. bis 25. Oktober statt. In der Bibliothek Gmünd, die ehrenamtlich Sylvia Petschar und Karin Lax-Steiner leitet, fand aus diesem Anlass eine Lesung statt. Der Stadtsaal mit seinem Gewölbe, der sich im Schloss Lodron befindet, erweist sich in Größe und Akustik als optimal. Darin las Bernhard Regenfelder zum dritten Mal, aus dem dritten Teil seiner Genius-Trilogie, den er  kürzlich...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Pia Gfrerer
1 24

Denkmal Einweihung Gmünd
Brückengedenkstätte erhielt neuen Standort

GMÜND. Am 16. Mai 1975 stürzten mit der Autobahnbrücke in Gmünd zehn Menschen in den Tod. Die Asfinag errichtete ein Denkmal, das nun einen neuen Standort in Richtung Landfraß in unmittelbarer Nähe des Unglücksortes erhielt und eingeweiht wurde.   Im Beisein seiner beiden Vizebürgermeister Claus Faller und Heidemarie Penker sprach Bürgermeister Josef Jury die Einweihungsworte. Die Stadtkapelle Gmünd unter der Leitung von Kapellmeister Dominik Putz begleitete die Feierlichkeit musikalisch. Eine...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Pia Gfrerer
34

Slow Food
Frühstückstafeln am Bio-Bauernhof

MILLSTATT. Es wurde wetter- und coronabedingt keine Frühstückstafel, trotzdem an Gemütlichkeit und Genuss nicht zu überbieten. Das Bio-Frühstück am Bacherhof inkludierte im Zuge der kulinarischen Herbsttafeln eine Führung zum E-Werk, in die hofeigene Getreidemühle und eine Besichtigung der Verarbeitungsräume. Das Ehepaar Anita und Christian Unterwalcher, gemeinsam mit Magdalena Bugl, produzieren eine Vielzahl an Köstlichkeiten gut, sauber und fair, und das schon bevor ihre Einstellung zu...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Pia Gfrerer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.