Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

.........hinten kam die Sonne schön rein und hat den Farn herrlich ins Licht gebracht.....
30 12 7

..........auf meiner Runde durch unsere schöne Natur.........
.........der Farn leuchtet im Sonnenlicht richtig schön raus.....

.........ich merke jetzt besonders,wenn es mir beim Rausgehen in die Natur besser geht,ich kann die Motive dann wieder viel besser beobachten und ich spür auch wieder,das dann auch die Freude mehr aufkommt,es ist für mich das tollste Hobby und lenkt mich jetzt besonders gut ab,da war der Farn richtig schön im Sonnenlicht drinnen,was ihn richtig rausleuchten ließ,die Natur,die Luft,die Vogerlen und das Rauschen des Wasser ist immer was herrliches und man weiß,wie schön wir es haben......

  • Kärnten
  • Spittal
  • Günter Klaus
..........wir Beide haben wohl die gleichen Gedanken......
41 20 7

..........auf meiner Runde durch unsere schöne Natur.........
...........ein hübscher Grauschnäpper hat sich mir mal gezeigt..........

........dieser Grauschnäpper hat mir mal auf meiner Runde richtig Freude gebracht und hat mich mal kurz abgelenkt von meinen Gedanken,zur Zeit ist es für mich nicht so einfach,wenn ich eine Runde in der Natur mache,einmal geht es mit meinen Gleichgewichtsproblem und Unsicherheit besser,dann muss ich wieder sehr kämpfen,wenn ich unterwegs bin,es ist halt zur Zeit nicht so zu Geniessen,wie es früher mal war,aber dass gehört dazu zu meinen Weg zurück,dass ich mich den Problemen stelle,ich bin halt...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Günter Klaus
Herbert Cordt u. Peter Kaiser entzünden den Tunnelofen.
16

Radenthein
Das Herzsstück des Werks wurde belebt

Im RHI-Magnesita Werk in Radenthein wurde heute der neue Tunnelofen angefeuert. RADENTHEIN. Anfang des 20. Jahrhunderts wurde auf der Millstätter Alpe oberhalb von Radenthein damit begonnen Magnesitgestein abzubauen. Der Start der Produktion von Feuerfestprodukten und einer unglaublichen Erfolgsgeschichte, die bis heute andauert. 2017 fusionierten Magnesita und die RHI. Seither ist man Weltmarktführer und Technologieleader im Bereich Feuerfestindustrie. "Wir bauen und formen Steine, die...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Die Mure richtete großen Schaden am Gehöft an.
10

Kühe gerettet
Mure trat in Stall ein

Am Penzelberg trat eine Mure in einen Stall ein. Die Kühe konnten gerettet werden. WINKLERN. Ein Murenabgang ereignete sich heute Vormittag am Penzelberg. Die Mure riss Bäume und Geröll mit sich. "Auf rund 1.000 Meter Seehöhe trat die Mure über ein verbautes Bachbett und drang in den Stall eines 61-jährigen Landwirtes ein", schildert ein Feuerwehrmann. Die Kühe wurden von den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Winklern geborgen und ins Freie gebracht. Danach machte man sich mit schwerem Gerät...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
.........na du,wie läuft's......
36 16 10

..........auf meiner Runde durch unsere schöne Natur.........
.........etwas in die Welt der Buschwindröschen eingetaucht.........

..........wenn mich die Blumelen schon so weit bringen,das ich in ihre Nähe muss und ich weiß,warum ich dann das Knie und Kreuz etwas spüre,bleib ich mal etwas länger unten,grinsssss,aber man bekommt dadurch auch die Details viel mehr zu sehen,die Buschwindröschen ist auch so ein unscheinbares Blumele,dass man jetzt sehr viel sieht,aber mir gefallen sie immer wieder und vor allem neben dem Wasser gefällt es ihnen........

  • Kärnten
  • Spittal
  • Günter Klaus
Die neuen SPÖ-Mitglieder im Gemeinderat: (v.l.n.r.) Karl-Heinz Starfacher, Uta Sittlinger, Wolfgang Polanig, Eva Rebernig, Jürgen Hernler, Claus Orel
15

Politik, SPÖ Radenthein
Angelobung des Radentheiner Gemeinderats

Radenthein. Am 31. März wurde der Radentheiner Gemeinderat im Beisein von Bezirkshauptmann Klaus Brandner feierlich angelobt. Die Angelobung fand aufgrund der aktuellen Situation im Radentheiner Stadtsaal unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Der neue Radentheiner Stadtrat: Bürgermeister Michael Maier (Team Michael Maier) Vizebürgermeister Armin Egger (Team Michael Maier) Vizebürgermeisterin Melanie Golob (Team Michael Maier) Stadträtin Birgit Martkl (Team Michael Maier) Stadtrat Wolfgang...

  • Kärnten
  • Spittal
  • SPÖ Radenthein
Die neuen SPÖ Mitglieder des Radentheiner Gemeinderats. (V.l.n.r.: Karl-Heinz Starfacher, Uta Sittlinger, Wolfgang Polanig, Eva Rebernig, Jürgen Hernler, Claus Orel)
14

Politik, SPÖ Radenthein
Angelobung des Radentheiner Gemeinderats

Radenthein. Am 31. März wurde der Radentheiner Gemeinderat im Beisein von Bezirkshauptmann Klaus Brandner feierlich angelobt. Die Angelobung fand aufgrund der aktuellen Situation im Radentheiner Stadtsaal unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Der neue Radentheiner Stadtrat: Bürgermeister Michael Maier (Team Michael Maier) Vizebürgermeister Armin Egger (Team Michael Maier) Vizebürgermeisterin Melanie Golob (Team Michael Maier) Stadträtin Birgit Martkl (Team Michael Maier) Stadtrat Wolfgang...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Katharina Hofer
..........da hat schon jemand was für Kraft und Energie getan und ein Symbol hinterlassen,schön find ich sowas......
64 26 16

..........auf meiner Runde durch unsere schöne Natur.........
Regionauten - Challenge 2. mein "Kraftplatz" - die Natur ist immer mein größter Kraftplatz........

..........ich habe keinen fixen Kraftort ausgesucht,weil für mich allgemein immer die Natur mein größter Kraftort und Kraftquelle ist,für mich ist jeder Tag,den ich in der Natur unterwegs bin ein Geschenk,was gib's schöneres,als durch einen Wald zu gehen,entlang am Wasser,auf die Geräusche in der Natur zu horchen, Schmetterlinge oder andere Insekten zu beobachten oder dem Erblühen zuzuschauen!Da hole ich mir immer die Kraft,wenn ich unterwegs bin,vielen Dank an Herta für die Nominierung...........

  • Kärnten
  • Spittal
  • Günter Klaus
es kribbelt im Bauch und man möchte die ganze Welt umarmen
10 11 4

Frühlingsgefühle erwachen

Es heißt «Im Frühling spielen unsere Hormone verrückt». Stimmt das? «Das kann man so sagen. Das Hormon Melatonin fördert den Schlaf. Es wird ausschließlich nachts produziert. Weil es im Winter länger dunkel ist, ist der Melatoninspiegel dann auch tagsüber erhöht, wir fühlen uns schläfriger. Beim Übergang vom Winter zum Sommer werden die Melatoninwerte verringert. Es ist heller, wir sind wacher und aktiver. Der Gegenspieler von Melatonin, das Hormon Serotonin, das Glückshormon, wird durch das...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Caro Guttner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.