Spittal - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Feriencamps werden ermöglicht, nun müsse man alle nötigen Vorbereitungen treffen.
2 Bilder

Corona-Virus
WK-Goby: "Ferienbetreuung muss nun geplant werden!"

"Frau in der Wirtschaft Kärnten" bietet mit www.sommerbetreuung.at ein Service, das über Sommerbetreuungsangebote für Kärntner Kinder informiert. Ferienbetreuung sei besonders für berufstätige Eltern wichtig.  KÄRNTEN. Sommercamps und Ferienbetreuungsangebote können in Österreich ab Juni stattfinden. Das sei für viele Eltern, die durch Kurzarbeit etc. vielfach schon den Großteil des Urlaubs verbraucht haben, besonders wichtig. Und auch die Wirtschaft fährt jetzt wieder hoch. Das Team...

  • 03.06.20
Kärntner Bevölkerung soll mehr digitale Kompetenz aufbauen. Um diese Richtung einzuschlagen, gibt es nun einen Schulterschluss zwischen Land, Städten, Gemeinden, Sozialpartnern und dem Verein "fit4internet".

Digitalisierung
Digitale Kompetenzen der Kärntner steigern

Gemeinsam mit dem Verein "fit4internet" wollen die Städte Klagenfurt und Villach sowie alle Kärntner Gemeinden die Kärntner beim Aufbau von digitalen Kompetenzen unterstützen. Es geht darum, die Chancen der Digitalisierung für Gesellschaft und Wirtschaft bestmöglich zu nutzen.  KÄRNTEN. "Wir wollen Kärnten als digitale Vorzeigeregion gestalten", so Landesrat und Gemeinde-Referent Daniel Fellner. Im Bereich der Digitalisierung habe die Corona-Krise vieles beschleunigt. Nun will man hier...

  • 03.06.20
Fußballgolf Freizeitpark Geschäftsführer Martin Ebner bringt den Gästen mit dem neuen Golfcart die Getränke.
5 Bilder

Kleblach/Lind
Freizeitpark bietet nun noch mehr Vorzüge

Im Fußballgolf Freizeitpark in Kleblach-Lind wurden 300.000 Euro in den Außenbereich und Komfort investiert, unter anderem versorgt ein Butler nun mit einem Golfcart die Gäste. KLEBLACH-LIND. Spiel- und (Bade-)Spaß bietet der Fußballgolf (FuGo) Freizeitpark seinen Gästen in Kleblach-Lind. Die Betreiber haben mit dem „Eventgelände" im Vorjahr eine einzigartige Attraktion eröffnet, die „von Jung und Alt gerne angenommen wird“, so die Geschäftsführer Martin Ebner und Manuela Hofmeister sowie...

  • 02.06.20
AK-Wirtschaftsexperte Hans Pucker (links) und AK-Präsident Günther Goach informierten über Corona-bedingte Herausforderungen, die Thema der AK-Vollversammlung am Donnerstag sind.

Arbeiterkammer Kärnten
Auch Arbeiterkammer verliert durch Corona-Krise Einnahmen

Am Donnerstag findet die Vollversammlung der Arbeiterkammer Kärnten statt. Große Themen sind die hohe Zahl der Arbeitslosen und Kärntner in Kurzarbeit. Über Forderungspapier an Land und Bund wird abgestimmt. KÄRNTEN. Die Vollversammlung der Arbeiterkammer (AK) Kärnten am Donnerstag steht ganz im Zeichen der Auswirkungen der Corona-Krise. Im Vorfeld informierte Arbeiterkammer-Präsident Günther Goach über die anstehenden Themen – mitunter soll auch der Rechnungsabschluss 2019 beschlossen...

  • 02.06.20
 Familie Graimann vor ihrem neuen Zuhause.
4 Bilder

Alpenverein
Fraganter Schutzhaus unter neuer Führung

Martina und Robert Graimann aus Himmelberg führen seit kurzem das Fraganter Schutzhaus und betreiben damit ein Ganzjahresprojekt, das für den Tourismus, Wanderer, Bergsteiger und Ausflügler unverzichtbar ist. FLATTACH. Als ehemalige Hüttenwirte der entlegenen Salzkofelhütte in der Kreuzeckgruppe hat sich die Pächterfamilie Graimann bereits ihre Sporen verdient. Nun stehen sie mit dem Bergdomizil Fraganter Schutzhaus auf 1.810 Meter Seehöhe, in der Nationalparkregion Hohe Tauern gelegen,...

  • 02.06.20
Daniel Ramsbacher, Diana Brandner-Kalt, Christian Kalt verwöhnen ihre Gäste im neugeschaffenen Gastgarten ihres Juicy Lucy mit hausgemachten Köstlichkeiten.
6 Bilder

Spittal
Sommerfeeling pur am neuen Plaza 61

Das Juicy Lucy in Spittal wartet seit kurzem mit einem Terrassenbereich - kurz Plaza 61 - auf. Für Laufpublikum gibt es in Kürze auch ein eigenes Coffee Bike und eine Eisvitrine im Freien. SPITTAL/DRAU. Seit November 2019 bereichert das "Juicy Lucy" das Innenstadtleben von Spittal  mit seinem internationalen Charme. Frühstücken, Essen, Trinken oder einfach nur chillen - hier ist einfach alles möglich. Seit kurzem lockt das Lokal seine Gäste auch mit einem Terrassenbereich an. Auf 75...

  • 02.06.20
Auf Kärntens Milchbauern ist Verlass!

Weltmilchtag
Milchwirtschaft in Kärnten: heimische Produkte statt ausländische Rohstoffe

Anlässlich des heutigen Weltmilchtages, soll auf die Versorgungssicherheit dank heimischer Milchbauern aufmerksam gemacht werden. In der Milchwirtschaft gebe es jedoch immer größer werdende Herausforderungen, wie die Eigenmarkenpolitik im Lebensmittelhandel und schwankende Milchpreise.  KÄRNTEN. Auch in Corona-Zeiten haben die Kärntner Milchbauern die Bevölkerung mit heimischer Milch versorgt. Landwirtschaftskammerpräsident Johann Mößler sehe diese Versorgungssicherheit jedoch gefährdet,...

  • 01.06.20
  •  1
  •  1
Die Seenregionen seien mittlerweile ganz gut gebucht. Man müsse alles daran setzen, den Herbst touristisch zu nutzen.
2 Bilder

Corona-Virus
Schuschnig für regionale Lockerungen im Tourismus

Der Kärntner Tourismus ist bereit für den Neustart am Freitag. Durch eine eigene "Containment-Strategie" haben Kärntner Betriebe einen Leitfaden, was bei einem Corona-Fall oder Verdachtsfall zu tun ist. Tourismus-Landesrat Sebastian Schuschnig spricht sich für regionale Lockerungen aus, was die Sperrstunde in der Gastronomie und Mund-Nasen-Schutz für Mitarbeiter betrifft, die im Rahmen des Pilotprojekts flächendeckend getestet werden. KÄRNTEN. Am Freitag öffnen die Beherbergungsbetriebe...

  • 27.05.20
Spittals Bürgermeister Gerhard Pirih (rechts) und Unternehmer Peter Schober präsentieren die City Taler.

Spittal
Stadt kurbelt mit City Taler Aktion Wirtschaft an

Zur Stärkung der regionalen Wirtschaftsbetriebe gibt die Stadt Spittal ab 15. Juni City Taler im Gesamtwert von 100.000 Euro vergünstigt ab. Der Höchstbetrag pro Kunde wurde mit 250 Euro festgelegt. SPITTAL/DRAU. Die Corona-Krise hat die Wirtschaftstreibenden hart getroffen. Die Auswirkungen  werden die Unternehmer noch lange beschäftigen. Um die Wirtschaft in Spittal zu unterstützen, startet die Stadtgemeinde Spittal nun eine City-Taler-Aktion, bei der sowohl die Betriebe als auch die...

  • 27.05.20
Übergabe von vier Laptops an die NMS Lurnfeld: Arthur Primus (Europlast), Stefan Breuer (IT-Administrator Europlast) und Direktorin Klaudia Maier (NMS Lurnfeld)
2 Bilder

Oberkärnten
Europlast fördert digitales Lernen

Der Hersteller von Kunststoffbehältern, Europlast, übergibt Laptops an Neue Mittelschulen im Lurnfeld und in Dellach/Drau. DELLACH. Die Europlast Kunststoffbehälterindustrie GmbH stellt sich in den Dienst der guten Sache und unterstützt Schüler und Schülerinnen der Neuen Mittelschulen in Lurnfeld und Dellach/Drau mit Laptop-Spenden. Geschäftsführer Arthur Primus und IT-Spezialist Stefan Breuer übergaben vier Laptops an NMS Lurnfeld Direktorin Klaudia Maier. NMS Dellach Direktor Franz Resei...

  • 27.05.20
Das Spittaler Strandbad mit den angrenzenden SoArt-Künstlerresidenzen bietet neben Badespaß und Kulinarik auch einen traumhaften Blick auf den Millstätter See und die umliegende Bergwelt.

Am Millstätter See
Spittaler Strandbad mit Restaurant öffnet Anfang Juni

Das Spittaler Strandbad am Millstätter See mit dem Restaurant „Argento al Lago“ startet ab 5. Juni 2020 unter der Führung von Klaus Gaggl in die Sommersaison. SPITTAL. Sommer, Sonne, Badespaß. Attribute die perfekt zum Millstätter See passen. Ab 5. Juni startet das Spittaler Strandbad am Millstätter See mit dem Restaurant „Argento al Lago“ wieder unter der Führung von Klaus Gaggl in die Saison. Zusätzlich zum Badespaß bietet das Restaurant warme Speisen an und steht selbstverständlich auch...

  • 27.05.20
Auch während der Corona-Zeiten wurden alle laufenden EU-Projekte für den Alpen-Adria-Raum aktiv weitergeführt.

Corona-Virus
Stark in der Krise: Neustart für den Alpen-Adria-Raum

Das Wirtschaftskammer-Netzwerk in Kärnten, der Steiermark, Norditalien, Slowenien und Kroatien bereitet sich auf die neue Normalität vor. KÄRNTEN. Seit 26. Februar stimmen sich die Präsidenten des „New Alpe Adria Chambers of Commerce, Industry, Crafts, Agriculture and Economy Network“ (NAAN) in Online-Konferenzen ab, um die Wirtschaft des Alpen-Adria-Raums bestmöglich durch die Corona-Krise zu begleiten. Ein derzeit wichtiges Thema der Kammerpräsidenten sei das Hochfahren der Wirtschaft...

  • 26.05.20
Christoph Raunig und Patrick Kleinfercher präsentieren stolz ihren neuen Ackersaft.

Oberkärnten
Aus Gemüse wird jetzt Ackersaft

Die beiden MyAcker.com Gründer Christoph Raunig und Patrick Kleinfercher brachten erstmals zwei Ackersäfte am Markt. Auch Eis wird neuerdings in den Ackerboxen in Spittal und Villach angeboten. MÜHLDORF, SPITTAL. Die MyAcker.com Gründer Christoph Raunig und Patrick Kleinfercher hatten wieder einmal eine tolle Geschäftsidee. In Kooperation mit der Apo Fruchtsaft GmbH aus Millstatt haben die Oberkärntner eine Rezeptur für zwei Säfte entwickelt und nun zwei sehr erfrischende, zuckerfreie...

  • 25.05.20
Nahversorger-Paket: Damit heimische Betriebe unterstützt werden.

Land Kärnten
Nahversorger-Paket wird verdoppelt: Entlastung für regionale Betriebe

Ein dreijähriges Nahversorger-Paket soll Nahversorger, Bäcker und Fleischer unterstützen und gleichzeitig mehr heimische Produkte in die Regale bringen. Aufgrund der hohen Nachfrage soll dieses Paket jetzt verdoppelt werden. Die Mittel dafür kommen aus dem Gewerbe- sowie Agrarreferat und der Regionalentwicklung des Landes. KÄRNTEN. In der Corona-Krise wurde wieder bewusst, wie wichtig eine regionale Versorgung mit Lebensmitteln ist. Da die kleinen ländlichen Betriebe jedoch mit Folgen der...

  • 20.05.20
Tourismus-Landesrat Sebastian Schuschnig präsentierte ein erster Hilfspaket für den Tourismus.

Corona-Virus
Erste Kärntner Hilfen für den Tourismus und Kärntner Leitfaden für Hotels

In Kärnten soll ein Leitfaden für Beherbergungsbetriebe erstellt werden, falls ein Corona-Fall tatsächlich auftritt. Den Tourismusverbänden greift man finanziell unter die Arme, damit sie ihre Mitarbeiter halten können. KÄRNTEN. Ab 29. Mai öffnen Beherbergungsbetriebe, die Bäder und Freizeiteinrichtungen. Doch einige zentrale Fragen hat der Bund noch offen gelassen, so Landesrat Sebastian Schuschnig heute nach der Regierungssitzung. Zentral ist etwa jene: Was muss im Falle einer...

  • 19.05.20
Hotel Die Forelle am Millstätter See startet ab 29. Mai unter Einhaltung der Corona-Schutz-Maßnahmen den Sommerbetrieb.
2 Bilder

Hochfahren der Wirtschaft
Hotels vom Berg bis zum See stehen in den Startlöchern

Am 29. Mai dürfen die Hotels in Österreich wieder aufsperren. Eine Saison mit Fragezeichen wartet. OBERKÄRNTEN. Kärnten zieht als Urlaubsland. Wandern in den Bergen, Schwimmen im See, Biken entlang der unzähligen Radwege, Golfen, Tennis oder einfach nur die Seele baumeln lassen - das südlichste Bundesland bietet den Gästen auch in Corona-Zeiten unzählige Freizeit-Möglichkeiten. Die Grenzöffnungen zu einigen Nachbarländern, allen voran Deutschland, Mitte Juni wurde von den Unternehmern...

  • 19.05.20
Bürgermeisterin Anita Gössnitzer,  Obmann Erwin Maier und Werner Pacher von der Kärntner Sparkasse unterstützen die regionale Wirtschaft.
2 Bilder

Obervellach
Leistungsgemeinschaft will regionale Wirtschaft ankurbeln

Die Leistungsgemeinschaft Obervellach (LGO) sagt der Corona-Krise den Kampf an und möchte mit einem Gutschein-Gewinnspiel die regionale Wirtschaft ankurbeln. MÖLLTAL. Mit dem Slogan "Mölltal wir glauben an dich" ruft die Leistungsgemeinschaft Obervellach in Kooperation mit der örtlichen Kärntner Sparkasse und Bürgermeisterin Anita Gössnitzer zum regionalen Einkauf bei den fast 70 LGO-Mitgliedern auf. Laut Initiator und LGO-Obmann Erwin Maier soll mit dieser Kampagne "ein Zeichen gegen die...

  • 14.05.20
Die Kärntner Wirte freuen sich auf Freitag und hoffen auf zahlreiche Gäste.

Corona-Virus
Stefan Sternad: "Nicht alle Gastronomen werden das überleben!"

Kärntner Gastronomen freuen sich auf Wiedereröffnung am Freitag. Lösungen für Bar- oder Nachtgastronomie fehlen noch. Auch das Wirtepaket alleine sei zu wenig. Es brauche längerfristige Maßnahmen, die auch in Zukunft für Entlastung sorgen. Der Fachgruppenobmann befürchtet Insolvenzwelle bis 2021. KÄRNTEN. In zwei Tagen sperren in Kärnten die Gasthäuser wieder auf. Die Wirtschaftskammer-Fachgruppe skizzierte heute ein Stimmungsbild der Branche. "Vor zwei Monaten ist uns die...

  • 13.05.20
Mit dem Wanderbus auf Wanderreise.
2 Bilder

Radenthein
Reiseunternehmen ruft Wanderbus ins Leben

Bacher Reisen ruft Wanderbus ins Leben. RADENTHEIN. "Das Wandern ist des Müllers Lust“, ist die erste Zeile eines bekannten Gedichtes des deutschen Dichters Wilhelm Müller. In Corona Zeiten lebt die Wanderlust bei Jung und Alt wieder verstärkt auf. Bacher Reisen hat diesen Trend aufgegriffen und einen eigenen Wanderbus ins Leben gerufen. Das Reiseprogramm von Juni bis August lautet heuer „Österreich-Intensiv“. "Viele Menschen träumen schon sehr lange davon einmal quer durch Österreich zu...

  • 12.05.20
Michael Tschamer ist Konsumentenschützer bei der Arbeiterkammer Kärnten.

Betriebskosten-Check
Nun wieder kostenlos die Abrechnung überprüfen lassen!

"Betriebskosten: Wir blicken durch" ist seit jeher das Motto des kostenlosen Betriebskosten-Checks, den Arbeiterkammer und Land Kärnten ermöglichen. Ab heute ist es wieder soweit. KÄRNTEN. Von 11. Mai bis 31. Juli können Konsumenten wieder kostenlos ihre Jahresabrechnungen prüfen lassen. Der Betriebskosten-Check als Initiative von Arbeiterkammer (AK) und Land Kärnten hilft auch, zu viel bezahltes Geld zurückzuholen. Heuer werden die Beratungen telefonisch ablaufen.  Telefonische...

  • 11.05.20
Gemeinden sollen mithilfe des Stabilitäts- und Konjunkturförderungspaket Unterstützung erhalten.

Corona-Virus
Umfassendes Förderungspaket für Kärntner Gemeinden

Um die Liquidität der Kärntner Gemeinden trotz dramatischer Einnahmerückgänge zu gewährleisten, wurde ein umfassendes Maßnahmenpaket erarbeitet. Dieses beläuft sich für das Jahr 2020 auf rund 250 Millionen Euro.  KÄRNTEN. Durch die Corona-Krise verzeichnen Gemeinden massive Einnahmeneinbrüche bei der Kommunalsteuer, den Ertragsanteilen und diversen Abgaben und Gebühren. Bei gleichbleibenden oder sogar steigenden Ausgaben führt dies zu großen finanziellen Herausforderungen. Daher hat...

  • 08.05.20
Der Arbeiterkammer-Vorstand tagte mit sehr viel Abstand

Arbeiterkammer Kärnten
18.500 Dienstverhältnisse einvernehmlich aufgelöst

Rund 18.500 Dienstverhältnisse wurden heuer einvernehmlich aufgelöst – zum Nachteil der Arbeitnehmer, kritisiert Arbeiterkammer-Präsident Günther Goach.  KÄRNTEN. Der elfköpfige Vorstand der Arbeiterkammer (AK) Kärnten tagte heute, Donnerstag, und AK-Präsident Günther Goach rief einmal mehr die Zahlen des Arbeitsmarktes in Erinnerung: "Knapp über 38.000 Arbeitslose sind aktuell in Kärnten gemeldet. Zusätzlich sind über 57.000 Beschäftigte in Kurzarbeit. Besonders hart trifft es wieder...

  • 07.05.20
Susanne Brigola mit ihren Kindern Maria und Paul.

Spittal
Juwelier Brigola für Schmuckstars 2020 nominiert

Das Spittaler Schmuck und Juwelier Unternehmen Brigola wurde für Schmuckstars 2020, dem wichtigsten Uhren & Schmuck Award Österreichs, nominiert. SPITTAL. Auch in schwierigen Corona-Zeiten gibt es gute Nachrichten! Das Spittaler Schmuck und Juwelier Unternehmen Brigola wurde dieser Tage für den Schmuckstars Award 2020 nominiert. "Wir sind sehr stolz über die Nominierung. Nur die besten Juweliere und Goldschmiede des Landes dürfen mit dabei sein", weiß Geschäftsführerin Susanne Brigola....

  • 07.05.20
Marco Kandutsch in seinem Behandlungszimmer.
3 Bilder

Seeboden
Kandutsch sorgt für neue Lebensenergie im Körper

Marco Kandutsch betreibt seit Anfang Mai in Seeboden das Massage und Akupunktur Institut QiNovo Recovery. SEEBODEN. Marco Kandutsch hat sich den Traum von einer eigenen Praxis erfüllt. Der 36-Jährige betreibt seit Anfang Mai im Impuls Center in Seeboden das Massage und Akupunktur Institut QiNovo Recovery: Qi steht für Lebensenergie und Novo für neu. "Bei der Anwendung wird der Energiefluss im Körper ausgeglichen“, weiß der Oberkärntner. Die Therapie ist eine spezielle Form bzw....

  • 07.05.20

Beiträge zu Wirtschaft aus

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.