Spittal - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Hermann Hoffmann, Daniela Kofler und Christ0ph Miichelitsch
1 42

Vollendete Blasmusik und Ehrungen
Frühlingskonzert der Trachtenkapelle Molzbichl

Vollendete Blasmusik erlebten die Zuhörer wieder beim Frühlingskonzert der Trachtenkapelle (TK) des Musikvereins Molzbichl im gut besuchten Spittl.   SPITTAL. Ähnlich wie bei anderen Veranstaltungen dieser Tage spürte man auch beim traditionellen Frühlingskonzert unter der Leitung von Kapellmeister Christoph Michelitsch so etwas wie Aufbruchstimmung. Und so sagte denn auch Obmann Hermann Hoffmann: "Das Zwiegespräch ohne Gegenüber der Coronazeit hat ein Ende." Er forderte die Zuhörer auf,...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Mit Spannung wurde die Verteilung der 80 gestifteten Preise verfolgt
1 50

11. ASVÖ-Familiensporttag in Spittal
Laufen, Klettern, Boxen, Spaß haben

Zum 11. Mal hat der Allgemeine Sportverband Österreich (ASVÖ) zusammen mit 14 Spittaler Sportvereinen einen Familiensporttag angeboten. SPITTAL. Es wurde gelaufen, geklettert, geboxt und vieles mehr: Im Jahn-Stadion stand vor allem der Spaß an der Bewegung im Vordergrund. Katrin Dorfer, für die ASVÖ-Projektkoordinierung zuständig, und Wolfgang Lebitsch, Turnwart des 1872 gegründeten Spittaler Turnvereins, hatten ein umfangreiches Programm zusammengestellt. Der Stationenpass, der von 400 Kindern...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Symbolfoto

Sachschaden + eine Verletzte
Drei PKWs in Auffahrunfall verwickelt

Zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten PKWs und einer Verletzten, kam es heute Nachmittag auf der B 106 in der Gemeinde Reißeck. SPITTAL. Eine 52 Jahre alte Frau aus dem Bezirk Spittal an der Drau wollte heute mit ihrem PKW nach links abbiegen und musste wegen Gegenverkehrs anhalten. Eine 19 Jahre alte Frau aus dem Bezirk Spittal an der Drau übersah dies und fuhr von hinten auf. Dadurch schleuderte sie einen weiteren PKW gegen den ursprünglich anhaltenden PKW der 52-jährigen. Krankenhaus...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Sofia Grabuschnig
Anzeige
Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Dann bewerben Sie sich bei der AVS.

AVS - Arbeitsvereinigung der Sozialhilfe Kärntens
Verstärkung im Mobilen Pflegeteam in Spittal gesucht

Die AVS, Kärntens größter Anbieter sozialer und gesundheitsbezogener Dienstleistungen, sucht zur Verstärkung des Mobilen Pflegeteams im Bezirk Spittal (eine)n Diplomierte(n) Gesundheits- und KrankenpflegerIn in Teilzeit Mindestentgelt von € 2.708,69 brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung (37 h/Woche), Einstufung lt. SWÖ-KV, inkl. ZulagenPflegeassistentIn in Teilzeit Mindestentgelt von € 2.311,59 brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung (37 h/Woche), Einstufung lt....

Für alle Verstorbenen brennt eine Kerze.

Die Todesfälle im Bezirk Spittal
Um Sie wird getrauert

Der Bezirk Spittal trauert um, Maria Penker (102), † 18.05.2022, Radenthein. Karl Stöflin (73), Elektrikermeister i. R., † 18.05.2022, Möllbrücke. Norbert Burgstaller (74) † 18.05.2022 , Trebesing. Theresia Duregger (101), † 17.05.2022, Oberdrauburg. Bernd Feichter (48), Vertriebsleiter, † 16.05.2022, Spittal. Guido Tscharnutter (79), Kraftfahrer i. R., † 16.05.2022, Seeboden. Gerdraut Turko (83), † 16.05.2022, Mallnitz. Aloisia Maria Pließnig (88), † 14.05.2022, Spittal. Josefine Renner (92),...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
1

BILLA und Kooperationspartner
Gemeinsam gegen Lebensmittelverschwendung

BILLA und BILLA PLUS in Kärnten arbeiten mit karitativen Kooperationspartner wie der Team Österreich Tafel des Roten Kreuzes, der Caritas, dem Together Point, 4everyoung und Kraut & Rüben zusammen, um Lebensmittel kurz vor Ablaufdatum zu retten.  KÄRNTEN. In ganz Österreich werden jährlich geschätzt 902.000 Tonnen Lebensmittel weggeworfen, davon auch zu 58 Prozent noch genießbare Lebensmittel. Um der Lebensmittelverschwendung entgegenzuwirken, arbeiten in Kärnten BILLA und BILLA PLUS mit der...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Tanja Wildbahnerm Thomas Krumpl und Barbara Kreiner
28

LiteraturPur wieder aktiv im Ortenburger Keller
Gelesen und serviert: "Gerichte mit Geschichte"

Einen literarisch-kulinarischen Abend erlebten die gut 80 Besucher in der LiteraturPur-Veranstaltung im Ortenburger Keller. SPITTAL. Mit den Worten "Es ist wie in alten Zeiten" begrüßte Barbara Kreiner (Buchhandlung NEST) die erwartungsvollen Zuhörer an den Tischen des Schlosskellers Porcia. Die Organisatorin der LiteraturPur-Reihe, gemeinsam mit Julia Astner vom Kulturamt, stellte die beiden Autoren Tanja Wildbahner und Thomas Krumpl vor, die ihr kurzvor Ostern erschienenes Gemeinschaftswerk...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Im Spittl wird am 28. Mai erneut das Frühlingskonzert stattfinden.

Spittal/Drau
Frühlingskonzert der Stadtkapelle Spittal

Freuen Sie sich am 28. Mai wieder das Frühlingskonzert der Stadtkapelle Spittal. SPITTAL. Am 28. Mai um 20 Uhr findet heuer das Frühlingskonzert der Stadtkapelle Spittal an der Drau unter der Leitung von Matej Dzido im Spittl statt. Was Sie erwarten können? Ein buntes Programm rund um „Udo Jürgens live“ und „ABBA Gold“, Melodien aus „König der Löwen“ sowie einen Streifzug aus dem berühmten „Dschungelbuch“. Weiteres wird das Stück „Erinnerung an die Steiermark“ an diesem Tag uraufgeführt und vom...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Julia Schmögl
Carmen Gfrerer steckt hinter dem Erlebnisweg Seebachtal
1 1 2

Mallnitz
Familienerlebnisweg Seebachtal eröffnet

Die junge Mallnitzerin Carmen Gfrerer steckt mit ihrem Maturaprojekt aus dem Jahr 2019 hinter dem Familienerlebnisweg Seebachtal.  MALLNITZ. Der Familienerlebnisweg Seebachtal in Mallnitz ist ein zwei Kilometer langer Rundweg, der an sieben Stationen Wissenswertes und Spielerisches bereit hält. Er eröffnet im Juni. DiplomarbeitDie 22-jährige Carmen Gfrerer aus Mallnitz studiert derzeit an der FH Kärnten, Studienzweig Hotelmanagement. Im Jahr 2019 hat sie im Rahmen ihrer Matura an der HLW...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
CIRCUS DIMITRI lädt ab 26. Mai alle zu ihrer Vorstellung in Spittal ein.
5

Spittal/Drau
Die Zauberwelt im Zirkuszelt

Mit völlig neuem Spitzenprogramm und einem internationalen Artistenensemble gastiert der CIRCUS DIMITRI ab 26. Mai in Spittal. SPITTAL. Zirkusdirektor Dimitri und der liebenswürdige Clown Leon führen durch das zauberhafte Programm vom 26. Mai bis 6. Juni in Spittal beim XXXLutz täglich um 16 Uhr und erobern die Herzen des kleinen und großen Publikums im Sturm. Am Pfingstmontag findet das Zirkusvergnügen nur um 11 Uhr statt und dienstags ist spielfrei. Eintrittskarten sind vor der Vorstellung an...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Julia Schmögl
Symbolfoto

Einbruch
Mitarbeiter eines Gastrobetriebes stahl Bargeld aus Geldkassette

In der Nacht auf heute, 18. Mai, brach ein Mitarbeiter eines Gastronomiebetriebes in Spittal in den Betrieb ein und stahl Bargeld aus einer Geldkassette. SPITTAL. Ein 27-jähriger Mitarbeiter eines Gastronomiebetriebes im Bezirk Spittal drang in der Nacht zum 18. Mai nach Einschlagen der Glaseingangstüre in den Betrieb ein und stahl aus den in einem Schrank aufbewahrten Geldkassetten das Bargeld. Der Mann, der von einer Überwachungskamera gefilmt und identifiziert wurde, flüchtete nach der Tat....

  • Kärnten
  • Spittal
  • Julia Dellafior
Förderscheck: Mario Penker, Yolina Rik,  Sara Schaar und Karl-Heinz Starfacher

Döbriach
„Haus Kärnten“ profitierte von Umstieg auf Fernwärme

Im „Haus Kärnten“ in Döbriach wird nun mit Fernwärme statt mit Öl geheizt. Der Umstieg wurde mit 15.140 Euro gefördert. DÖBRIACH. Das "Haus Kärnten", eine Pension in Döbriach am Millstätter See, wurde letztes Jahr ans Fernwärme-Netz der Bioprojekt Döbriach GmbH in Radenthein angeschlossen. Damit wurde die Öl-Zentralheizung aus dem Haus verbannt. Betreiberin Yolina Rik ist sehr zufrieden: „Mit der Entscheidung für die Fernwärme haben wir nur gewonnen: Fernwärme ist klimafreundlich – ich spare...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Die Woche Spittal-Gewinnerin Marina Zach durfte den Film im DeLorean ansehen.
6

Five Elements Films
Auf in die Zukunft!

Das Autokino unter dem Motto "Auf in die Zukunft" am vergangenen Wochenende am Goldeckparkplatz wurde von rund 200 Besuchern genossen. SPITTAL/BALDRAMSDORF. Der Wettergott hatte Gnade mit den Veranstaltern, da es knapp davor stark geregnet hat.  AutokinoDas Team von Five Elements Films mit Christian Rieder sind dankbar für die Besucher.  Daniel Ramsbacher von der Cantina Mexicana hatte alle Hände voll zu tun. Die zehn jungen Frauen der HLW Spittal, welche freiwillig an diesem Abend...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Die Sonderausstellung wurde von der Radentheiner Politik und dem Granatium feierlich eröffnet
2

Granatium Radenthein
Sonderausstellung „Das WERK – Einst und Jetzt“

Im Mai startet eine Sonderausstellung im Granatium Radenthein.  RADENTHEIN. Im 2. Stock des Granatiums ist eine neue Ausstellung über den Magnesitbergbau in Radenthein entstanden. Kürzlich fand die Eröffnungsfeier statt. EröffnungAm Donnerstag, den 12. Mai fand im Granatium Radenthein die offizielle Eröffnung statt. Um 10 Uhr begrüßte man die Besucher und stellte das Projekt genau vor. Anschließend, nach den Grußworten der Ehrengäste gab es eine Segnung durch Dechand Mag. Krzysztof Jan Mieraund...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Rene Moser, Rudolf Robin, Martin Tidl, Kurt Schober und Peter Podesser
5

Abschnittsfeuerwehrkommando Spittal/Lurnfeld
Zweite Abschnittssitzung 2022

Kürzlich fand die zweite Abschnittssitzung im Baldramsdorfer Kultursaal statt.  BALDRAMSDORF. Zur zweiten Abschnittssitzung diesen Jahres lud Abschnittsfeuerwehrkommandant René Moser und sein Stellvertreter Michael Mayer die Kommandanten mit den Stellvertretern des Abschnittes Spittal/Lurnfeld ein. SitzungDer Einladung folgten auch Landesfeuerwehrkommandant Ing. Rudolf Robin, Bezirksfeuerwehrkommandant Kurt Schober und sein Stellvertreter Peter Podesser. Zu Beginn wurden aktuelle Informationen...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Da kann man noch vieles lernen von den Jungen..
3

Winklern
Jung trifft Junggeblieben

Ein besonders wichtiges Sozialprojekt der MS-Winklern in Kooperation mit dem Altenwohn- und Pflegeheim „Haus Laurentius“ wird umgesetzt.  WINKLERN. Anfang Mai startete die Mittelschule Winklern mit einem ganz besonderen Projekt. Unter dem Motto „Jung trifft Alt“ und nach Absprache mit der Leitung des Wohnheimes Andreas Bergmann, besucht nun jede Woche eine SchülerInnengruppe die SeniorInnen. Bis zum Schulschluss wird donnerstags gemeinsam musiziert, gesungen, gebastelt, gespielt und vieles...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
In Mallnitz hat man sich der Fortbildung von Kindergärtnern und Lehrern verschrieben.
2

Mallnitz
Erstes Europäisches Klima- und Umweltbildungszentrum auf Erfolgskurs

Aktuell stellen Tausende Maturanten in ganz Österreich ihr Wissen unter Beweis. Doch was von all dem, was wir in der Schule pauken, nützt uns auch noch im Erwachsenenalter? MALLNITZ. Alles, was wir uns mit Begeisterung selbständig aneignen, bleibt viel länger im Gedächtnis. Ganz nach dem Credo „Ein Kind ist kein Gefäß, das gefüllt, sondern ein Feuer, das entzündet werden will“. Das ist einer der Leitgedanken im Ersten Europäischen Klima- und Umweltbildungszentrum, der seinen Sitz in Mallnitz...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Julia Schmögl
Die Kindergartenkinder aus Lurnfeld, durften ihre Fragen zum Thema Bibliothek stellen.
3

Lurnfeld-Pusarnitz
Kindergarten zu Besuch in der Bibliothek Lurnfeld

Die Bibliothek Lurnfeld durfte die kleinen Besucher aus dem Kindergarten Pusarnitz begrüßen. LURNFELD/PUSARNITZ. Die Kinder des Kindergartens Pusarnitz waren zu Besuch in der Bibliothek Lurnfeld und wurden freundlichen empfangen. Von Kopf bis Fuß wurde die Bibliothek in Ruhe von den Kleinen erkundet und sie konnten durch die vielen Bücher schmökern. Die Fragen der Kinder rund um das Thema Bücher und Bibliothek wurden ihnen auch beantwortet. Ein kleiner Überblick der gestellten Fragen: Was ist...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Julia Schmögl
Unter den Masken befinden sich einige Mitglieder der Sauzipfteifl Döbriach.
1 3

Döbriach
„Wo Sauzipfteifl draufsteht, ist auch Sauzipfteifl drin“

Die Sauzipfteifl Döbriach sind ein Verein bzw. eine Gruppe in Döbriach. Sie sind bei Veranstaltungen wie dem Döbriacher Osterfeuer und den Krampuslauf Döbriacher Teifltreffen, beteiligt.  DÖBRIACH. Die Sauzipfteifl Döbriach wurde im Jahr 2001 gegründet. Der Obmann des Vereins ist Christian Trattnig mit seinem Stellvertreter Wolfgang Baumann. Die Gruppe beläuft sich zum jetzigen Zeitpunkt auf 15 Mitglieder. Das Alter der Mitglieder beläuft sich von Mitte 20 bis Anfang 50. Zu einer Erhöhung der...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Julia Schmögl
Ein E-Bus der Marke „IVECO E-WAY 9.5“ wird drei Tage in Mallnitz getestet.

Vom 27. bis 29. Mai 2022
Ein E-Bus wird in Mallnitz getestet!

Elektrisch durch die Nationalparkgemeinde Mallnitz! Wanderbus startet Mitte Juni. MALLNITZ. Frische Bergluft, klare Bergseen, das ist Mallnitz. Seit langem nehmen in der Region auch die Themen Energieeffizienz und erneuerbare Energie einen großen Stellenwert ein. Daher wird von der Kärnten Bus GmbH in Kooperation mit der HPV Mobilitätsgesellschaft mbH von Freitag, dem 27. Mai 2022, bis Sonntag, dem 29. Mai 2022, in den Tälern rund um Mallnitz ein E-Bus der Marke „IVECO E-WAY 9.5“ getestet. Im...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Aufnahmen des Unfallortes
3

Frontal gegen Mauer
PKW-Lenkerin (83) verlor Kontrolle über Fahrzeug

Eine 83-jährige Frau aus dem Bezirk Villach fuhr am heute gegen 10.15 Uhr mit ihrem PKW in die Tiefgarage des Stadtpark Centers, Spittal an der Drau, ein und bog unmittelbar nach dem Schranken nach rechts in Richtung Osten ab. Sie verlor dabei die Kontrolle über das Fahrzeug. Die 83-jährige Villacherin verlor aus unbekannter Ursache die Kontrolle über ihr Fahrzeug und stieß frontal gegen das Schiebetor an der linken Seite der Trennmauer zum östlichen Abteil der Tiefgarage des Stadtpark Centers....

  • Kärnten
  • Spittal
  • Sofia Grabuschnig
1

Unfall in Spittal/Drau
Umgeworfene Fichte verletzt Forstarbeiter

Ein 31-jähriger und ein 29-jähriger Forstarbeiter führten am heute Waldarbeiten in einer Waldparzelle in Stein im Drautal, Gemeinde Dellach/Drau, im Bezirk Spittal an der Drau, durch. Dabei kam es zum Unfall. SPITTAL AN DER DRAU. Heute gegen 12.30 Uhr hängten die beiden Arbeiter mehrere Bäume zusammen und machten diese zum Abtransport mit der Materialseilbahn fertig. Der 29-jährige begab sich aus der Gefahrenzone. Nachdem sich der 31-jährige vergewissert hatte, dass sich keine Personen mehr im...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Sofia Grabuschnig
1

Vorrang bei Ausfahrt missachtet
Fahrender PKW kollidiert mit Fahrzeug

Heute kam es in Spittal and er Drau zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Fahrzeuge miteinander kollidierten. Grund dafür war, dass eine Fahrzeuglenkerin aus ihrer Einfahrt fuhr, ohne den Vorrang zu beachten. SPITTAL AN DER DRAU. Heute Vormittag um ca. 10.20 Uhr lenkte eine 50-jährige Frau aus dem Bezirk Villach ihren PKW auf der Techendorfer Landesstraße, L7, in Oberdorf, Gemeinde Weißensee, Bezirk Spittal/Drau von Richtung Osten Techendorf kommend in Richtung Westen Greifenburg. Zweite...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Sofia Grabuschnig
 „Pasha & Poodles“ alias Jens August und Christian Kriegsheim vor ihrem Comic-Hamster
36

Galerie August Gmünd startet in siebte Saison
Künstleduo „Pasha & Poodles“ stellt aus

Bereits in die siebte Saison starten Jens und Tatjana August in ihrer aus dem Dornröschenschlaf erweckten Gründerzeitvilla vor den Toren des mittelalterlichen Gmünd. GMÜND. Im einzigartigen heimeligen Ambiente der wieder völlig neu gestalteten Galerie sind heuer erstmals Werke des Künstleduos „Pasha & Poodles“ zu sehen. Hinter diesen Pseudonymen, die nach Aussage der Künstler "Lebensfreude" symbolisieren, stecken der Galerist und Fotograf August sowie der Designer  Christian Kriegsheim. Mit...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Links Tobias Wegscheider, rechts Jana Meyer
2

MMS Gmünd
Zentrum der erfolgreichen Redner

Die Musikmittelschule Gmünd erzielte großartige Ergebnisse bei den Landesjugendredewettbewerben. GMÜND. Die Musikmittelschule Gmünd entwickelt sich immer mehr zum Zentrum erfolgreicher Redner*innen. Die großartigen Erfolge der letzten Jahre fanden auch heuer wieder ihre Fortsetzung. SprachentalenteSowohl beim Landesfinale im Redewettbewerb Deutsch, als auch beim Landesfinale im Redewettbewerb Englisch konnten die Schüler*innen der Musikmittelschule Gmünd die Jury mit ihrem eloquenten Auftreten,...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig

Lokales aus Österreich

Bundesministerin Susanne Raab (ÖVP) freut sich über die Kindergarten-Milliarde. Den Wegfall des Kopftuchverbots sieht sie hingegen kritisch: "Ich war und bin ich eine Befürworterin des Kopftuchverbotes gewesen."
1 3

Raab über Kindergarten-Milliarde
"Ich war Befürworterin des Kopftuchverbots"

In den Grundsätzen des Bundes zur Vereinbarung festgelegt sind u.a. eine Ausweitung des Angebots für Unter-Dreijährige, längere und flexiblere Öffnungszeiten. Das umstrittene Kopftuchverbot fällt. Österreich. Bund und Länder haben sich auf eine neue 15a-Vereinbarung zur Kinderbetreuung geeinigt. In den nächsten fünf Jahren werden jährlich 200 Millionen Euro in die Elementarpädagogik fließen. Die Mittel, die bis 2027 an die Länder gehen, sind für das Kindergartenpflichtjahr, den Ausbau des...

  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt
Auch wenn in Österreich bisher kein Fall gemeldet wurde, bereiten sich die Gesundheitsbehörden vor.
11

Affenpocken, Kindergarten und Co
Die wichtigsten Nachrichten des Tages

Affenpocken: Österreich bereitet sich auf mögliche Fälle vor · Polizist erschoss Pensionistin: Ermittlungen eingestellt  · Neue "Kindergartenmilliarde" erntet scharfe Kritik. Der tägliche Überblick über aktuelle Themen, die Österreich am Mittwoch bewegt haben. Wie sich Österreich auf die Affenpocken vorbereitet Ermittlungen gegen Polizisten eingestellt, der Frau erschoss Wiederkehr setzt neue Kindergarten-Leitung ein Neue "Kindergartenmilliarde" erntet scharfe Kritik ÖVP fordert „absolute...

  • Adrian Langer
Der Zugang zur Blutspende soll ab Sommer auf Basis des individuellen Risikoverhaltens und nicht auf Basis der sexuellen Orientierung oder Geschlechtsidentität geregelt werden.
2

Blutspenden
Diskriminierungs-Aus bei der Blutspende

Die Regierung verkündet eine Einigung bei der Neuerung der Blutspendeverordnung. Das Risikoverhalten einer Person entscheidet in Zukunft über die Möglichkeit einer Blutspende, nicht aber die sexuelle Orientierung. ÖSTERREICH. "Wenn jemand mit einer Blutspende helfen will, soll die Person nicht aufgrund der sexuellen Orientierung oder des Geschlechts daran gehindert werden," so Johannes Rauch (Grüne). Eine Novelle der Blutspendeverordnung steht bevor. Homosexuelle und Transpersonen werden nicht...

  • Lara Hocek
Der Artenschutz wird in Österreich vernachlässigt – das zeigt sich auch in einem EU-Vergleich.
1 Aktion 4

EU-weiter Vergleich
Österreich belegt vorletzten Platz beim Artenschutz

Das Wochenende steht im Zeichen des Natur- und Artenschutzes: Am Samstag ist der Tag der europäischen Naturschutzgebiete, am Sonntag Tag der Biodiversität. Feiern ist laut der Umweltschutzorganisation WWF jedoch nicht angesagt. Denn im Vergleich mit anderen EU-Ländern hinkt Österreich deutlich hinterher, wie eine Analyse der Europäischen Umweltagentur zeigt. ÖSTERREICH. Mit dem europaüberspannenden Schutzgebietsnetz "Natura 2000" sollen die natürlichen Lebensräume Europas...

  • Dominique Rohr

Beiträge zu Lokales aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.