Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Die Polizei nahm einem 53-jährigen Millstätter vorläufig dessen Führerschein ab.

Seeboden
Unfall-Lenker musste Führerschein abgeben

Ein 53-jähriger Mann aus Millstatt verursachte auf der Autobahnabfahrt Seeboden alkoholisiert einen Verkehrsunfall. Ihm wurde der Führerschein abgenommen. SEEBODEN. Ein 53-jähriger Mann aus Millstatt prallte am Vormittag des 1. Juni mit seinem Fahrzeug auf der Autobahnabfahrt Seeboden gegen das Heck eines verkehrsbedingt angehaltenen PKWs gelenkt von einer 58-jährigen Frau aus Spittal. Die Frau gab vorerst an unverletzt geblieben zu sein, begab sich jedoch am Nachmittag ins Krankenhaus...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Eine 58-jährige Spittalerin stach laut eigenen Angaben ihrem Lebensgefährten mit dem Messer in den Rücken.

Spittal
Beziehungsstreit eskalierte

In Spittal eskalierte am Wochenende ein Beziehungsstreit zwischen einer 58-jährigen Frau und deren 36-jährigen Lebensgefährten. Der Mann wurde dabei durch einen Messerstich in den Rücken unbestimmten Grades verletzt. SPITTAL. Bereits am 16. Mai 2020 kam es zwischen einer 58-Jährigen und ihrem 36-jährigen Partner in einer Wohnung in Spittal zu verbalen Auseinandersetzungen. Alkohol wurde konsumiert und verschärfte die Situation. Gegen 22 Uhr eskalierte der Streit und es kam zu...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Achtung vor falschen Polizisten in Oberkärnten.

Außerfragant
Falsche Polizisten unterwegs

Zwei Männer in Polizeiuniform verkleidet führten in Außerfragant Verkehrskontrollen und Fiebermessungen durch. Betroffene oder Personen, denen etwas verdächtiges aufgefallen ist, sollen sich bitte bei der Polizeiinspektion Obervellach melden. BEZIRK SPITTAL. Eine 39-Jährige wurde am 27. März 2020, im Zeitraum zwischen 9:00 und 9:45 Uhr, von zwei unbekannten, offensichtlich als Polizisten gekleidete Männern im Bereich der Bushaltestelle in Außerfragant aufgehalten und einer Lenker- und...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Die Polizei hielt in Spittal einen 60-jährigen PKW-Lenker, der ohne Führerschein und mit Fantasiekennzeichen unterwegs war, an.

Spittal/Drau
60-Jähriger ohne Führerschein und mit Phantasiekennzeichen unterwegs

In Spittal stoppte die Polizei heute einen 60-jährigen Fahrzeuglenker, der ohne Führerschein und mit Phantasiekennzeichen unterwegs war. Den Alkotest verweigerte er. SPITTAL. Am 5. März gegen 16.10 Uhr sichtete die Polizei in einer Gemeindestraße in Spittal ein Auto mit front- und heckseitig angebrachten Phantasiekennzeichen. Die Streife nahm die Verfolgung auf und versuchte den Fahrzeuglenker mit Blaulicht und Folgetonhorn anzuhalten. Der Fahrer erhöhte die Geschwindigkeit auf ca. 100 km/h...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Der Schaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt.

Bezirk Spittal
Sachbeschädigungen konnten geklärt werden

Dem 49-Jährigen werden insgesamt zehn Sachbeschädigungen der letzten Monaten zur Last gelegt. BEZIRK SPITTAL. Heute Morgen, gegen 4:46 Uhr, wurde ein 49-jähriger Mann dabe erwischt, wie er einen Stein gegen die Fensterscheibe einer aufgelassenen Firma im Bezirk Spittal/Drau warf. Zehn SachbeschädigungenAufgrund der gleichen Vorgehensweise – immer Eingeschlagen der Fensterscheiben mit Steinen – konnten dem 49-Jährigen insgesamt zehn Sachbeschädigungen in den vergangenenMonaten zur Last...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Lara Piery
V. li.: Die St. Michaeler Polizisten Andreas Rossmann und Josef Walcher, Feuerwehrmann Josef Kerschhaggl und Löschzugkommandant Martin Lerchster (Katschberg), Innenminister Karl Nehammer, Ortsfeuerwehrkommandant Markus Pfeifenberger (St. Michael), Lungaus Bezirksfeuerwehrkommandant Johannes Pfeifenberger, Peter Pfeifenberger (Polizei Mauterndorf).
  4

Karl Nehammer
Innenminister stieß zu einem Feuerwehreinsatz am Katschberg dazu

Innenminister Karl Nehammer wollte im Zuge seines Winterurlaubs am Katschberg Polizeiinspektionen im Lungau besuchen und erlebte dann zufällig ein Einsatzgeschehen gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr St. Michael und dem Löschzug Katschberg mit. ST. MICHAEL, RENNWEG. Es war ein Zufall, dass während des Urlaubsaufenthaltes von Innenminister Karl Nehammer in der Skidestination am Pass zwischen dem Salzburger Lungau und Rennweg in Kärnten die Freiwillige Feuerwehr St. Michael und der...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Das Gösserbräu Gebäude wurde ein Raub der Flammen.

Spittal/Polizei bittet um Mithilfe
Brandursache steht fest - Wer ist der Täter?

Die Ursache des Brandes im Gösserbräu Gebäude in Spittal ist geklärt. Wer ist der Täter? SPITTAL. Als Ursache des Großbrandes im Gösserbräu Gebäude in Spittal konnte das vorsätzliche oder fahrlässige Einbringen einer offenen Flamme durch einen unbekannten Täter ermittelt werden. Für andere Zündquellen konnten bei den Ermittlungen keine Hinweise festgestellt werden. Zweckdienliche Hinweise zum Brandgeschehen können direkt beim Landeskriminalamt Kärnten unter der Telefonnummer: 059133 20 3333...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
PA-Leiter Oberst Hermann Kienzl mit Landespolizeidirektorin Michaela Kohlweiß, Oberstleutnant Werner Mayer und Landespolizeidirektor-Stv. Generalmajor Wolfgang Rauchegger

Spittal
Bezirkspolizeikommando unter neuer Leitung

Oberstleutnant Werner Mayer übernimmt mit 1. Jänner 2020 die Leitung des Bezirkspolizeikommandos Spittal.  BEZIRK SPITTAL. Die Polizistinnen und Polizisten im Bezirk Spittal erhalten mit 1. Jänner 2020 mit Oberstleutnant Werner Mayer einen neuen Chef: Der 53-jährige Offizier folgt als Bezirkspolizeikommandant von Spittal Oberst Johann Schunn nach, der mit September in den wohlverdienten Ruhestand gewechselt ist. Werner Mayer kehrt als Bezirkspolizeikommandant in jenen Bezirk zurück, in...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Die Polizei musste einschreiten.

Polizei bittet um Mithilfe
Spittaler soll Ex-Freundin und ihren Partner bedroht haben

Ein 67-Jähriger soll in Spittal seine Ex-Freundin und ihren neuen Partner mit einem Messer bedroht haben. Die Polizei bittet um Mithilfe. SPITTAL. Laut den Angaben einer 55-Jährigen soll ihr früherer Partner sie und ihren neuen Freund  am Mittwoch gegen 13.20 Uhr am Parkplatz eines Mehrparteienhauses in Spittal mit dem Messer bedroht haben. Die Polizeibeamten konnten beim Tatverdächtigen jedoch kein Messer vorgefinden, er ist auch nicht geständig. Gegen den 67-jährigen Spittaler wurden ein...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
  2

Kölnbreinsperre
Beeindruckende Cobra-Übung im Maltatal

Um für jeden Ernstfall gerüstet zu sein, übten Beamte des Einsatzkommandos Cobra vor der beeindruckenden Kulisse der Kölnbreinsperre im Maltatal und auf der über 3.000 Meter hohen Ankogelgruppe. MALTATAL. Die Beamten des Einsatzkommandos Cobra werden sehr oft zu ganz speziellen Amtshandlungen gerufen. Dabei müssen sie auch in nicht alltäglicher Umgebung, beispielsweise in schwindelerregenden Höhen, voll handlungsfähig sein. Damit auch in solchen Situationen jeder Handgriff sitzt, wird...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Christine Ebner und die siebenjährige Malinois-Hündin Abby sind seit fünf Jahren auf der Diensthundeinspektion Paternion tätig
  2

Paternion
Ein eingespieltes Power-Team

Polizeidiensthundeführerin Christine Ebner und Hündin Abby sind österreichweit im Einsatz. PATERNION, MOLZBICHL. Einfach ihre Dienstwaffe auf der Dienststelle in Paternion hinterlegen und nach Hause gehen, kann Christine Ebner nicht. Ihre "Dienstwaffe" ist keine Waffe im herkömmlichen Sinn. Ihr Partner mit der kalten Schnauze ist die siebenjährige Malinois-Hündin Bora von Wagramland, genannt Abby. Auch nach Dienstschluss wird es nicht langweilig, die Hündin lebt bei ihr zu Hause. Die...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Lara Piery
Im Spätherbst nehmen die Dämmerungseinbrüche zu.

Prävention
Dämmerungszeit ist Einbruchszeit

Aufgepasst: In der Dämmerungszeit haben Einbrecher Hochsaison. Zeichen der Abwesenheit sind zu vermeiden. SPITTAL. In der Dämmerungszeit nutzen Einbrecher die früher einsetzende Dunkelheit um in Häuser, Wohnungen einzudringen und zu stehlen. Untersuchungen des Bundeskriminalamtes ergaben, dass die Täter besonders zwischen 16.00 und 21.00 aktiv sind, wenn die Bewohner noch nicht daheim sind. Die Polizei tritt diesem Phänomen durch Intensivmaßnahmen entgegen: Es werden Hotspots analysiert und...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
  9

HLW Spittal „on fire“
Erweiterte Brandschutzübung im BMHS Schulzentrum an der HLW Spittal

Am Freitag, 25.Oktober 2019 stand ein Teil des BMHS Schulgebäudes in Spittal "in Flammen". Im Zuge des Diplomarbeitsprojektes „Freiwilligkeit ist Ehrensache“ organsierten die SchülerInnen der Maturaklasse 5BHW Stefanie Kanzner und Jasmin Spieß zusammen mit den Betreuern Prof. Manuel Wuggenig und Prof. Eugen Morokutti eine Brandschutzübung im Bundesgebäude in der Zernattostraße 2. Neben einem Brand am Vordach mussten die Einsatzkräfte (Feuerwehr, Rotes Kreuz und Polizei) zahlreiche...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Adolf Lackner, Dr.

Spittal
Festnahme wegen gefährlicher Drohung

Ein 41-jähriger Spittaler wurde wegen gefährlicher Drohung festgenommen. SPITTAL. Ein 41-jähriger Mann aus dem Bezirk Spittal/Drau bedrohte am Sonntag gegen 20:00 Uhr gegenüber einem Verwandten und einem Freund, seine beiden ehemaligen Lebensgefährtinnen, sowie deren Kinder und neuen Partner, mit der Bemerkung, dass bei ihm nicht fünf Kerzen (wie in Kitzbühel) sondern acht Kerzen brennen würden. Auf Grund dieser Aussage, sowie der diesbezüglich durchgeführten Erhebungen ordnete die...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Der neunjährige Bub krachte mit seinem Fahrrad durch die Terrassenverglasung eines Lokals in Döbriach

Bike-Stürze, Fahrerflucht und Paragleiterunfall in Oberkärnten

BEZIRK SPITTAL. Das Wochenende war für die Oberkärntner Einsatzkräfte wieder ein sehr intensives. Auf Übungsparcours verletzt Eine 29-jährige Slowenin wurde auf dem Mountainbike-Übungsparcours in Weißensee verletzt. Beim Übungselement "Wippe" stürzte sie, der Rettungshubschrauber C7 brachte sie ins Klinikum Klagenfurt. Von Trail abgekommen Ein 19 Jahre alter Mountainbiker aus Villach war auf dem Flow-Trail in Bad Kleinkirchheim unterwegs, als er links vom Trail abkam, durch einen...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Der unbekannte Täter wurde bei der versuchten Bargeldabhebung fotografiert
  2

Unbekannter Täter verübt Serieneinbrüche in Oberkärnten und Osttirol

Unbekannter Täter verübte zahlreiche Einbruchdiebstähle. Polizei bittet um Hinweise. OBERKÄRNTEN, OSTTIROL.  Im Zeitraum von 23. Juni bis 06. August verübte ein bisher unbekannter Täter im  Lienzer Talboden (Lavant, Dölsach, Leisach, Oberlienz)  und in Oberkärnten (Berg im Drautal, Kötschach-Mauthen, Oberdrauburg) bis jetzt 22 Einbruchsdiebstähle. Der Täter schlug dabei die Seitenscheiben von Fahrzeugen, die auf kleineren Parkplätzen in der Nähe der Bundesstraße abgestellt wurden, ein und...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Lara Piery
Rund 15 Kubikmeter Felsen stürzten auf die Millstätter Bundesstraße

Bezirk Spittal
Viele Einsätze für die Oberkärntner Helfer am Wochenende

BEZIRK SPITTAL (ven). Ein einsatzreiches Wochenende für die Oberkärntner Einsatzkräfte. Sie hatten mit einem alkoholisierten Raser, einem Felssturz und Verletzten zu tun.  Felssturz in Millstatt In Millstatt blockierte ein Felssturz zwischen Dellach und Pesenthein die Millstätter Bundesstraße. Mehrere größere Felsbrocken brachen ab und kamen auf dem nördlichen Straßenbankett zu liegen, insgesamt rund 15 Kubikmeter Gestein. Die Millstätter Bundesstraße ist in diesem Bereich bis 6. August...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Die Täter machten kurzen Prozess und brachen mit einem Stapler in das Bankfoyer ein

Bankraub in Lendorf: Fahndung nach vier Tätern

LENDORF. Nun gibt es mehr Details zum Bankraub in Lendorf. Die Polizei fahndet nach vier Tätern.  Mit Stapler in Foyer Gegen 2.12 Uhr in der Nacht brachen bisher unbekannte Täter mit einem gestohlenen Stapler in das Foyer der Raiffeisenbank in Lendorf ein. Dort rissen sie den Bankomaten aus der Verankerung und transportierten ihn mit einem ebenfalls gestohlenen LKW ab. LKW und Bankomat gefunden Der LKW wurde in den Morgenstunden mit dem Bankomaten gefunden, den Tätern gelang es nicht,...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Die Täter zerstörten mit dem Auto die Glasfront und nahmen den Bankomaten mit
 1

Bankraub in Lendorf

LENDORF (ven). Nach ersten Informationen wurde heute in der Nacht in die Raiffeisen-Filiale in Lendorf eingebrochen. Mit Auto durch Scheibe Laut Hannes Micheler (Bezirkspolizeikommando) fuhren die Täter mit einem Auto gegen 1 Uhr nachts direkt in die Glasfront der Bank und flüchteten daraufhin mit dem Bankomaten.  Derzeit läuft die Fahndung.

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Am Millstätter See ist die Polizei Millstatt mit dem Boot unterwegs. Am Weißensee wurde das Boot wieder abgezogen

Millstätter See
Seepolizei Kärnten sorgt für Sicherheit auf den Seen

Die Kärntner Seepolizei ist seit Pfingsten wieder auf unseren heimischen Seen unterwegs. MILLSTÄTTER SEE. Die Kärntner Seepolizei ist mit ingesamt sieben Motorbooten auf dem Wörthersee, dem Ossiacher See, dem Millstätter See sowie dem Feistritzer und dem Völkermarkter Stausee vertreten und sorgt für die Sicherheit von Schwimmern und Bootsführern. Die Kärntner Seepolizei ist ab Pfingsten auf unseren heimischen Seen unterwegs und sorgt für die Sicherheit von Schwimmern und Bootsführern....

  • Kärnten
  • Spittal
  • Lara Piery
Der Lenker des Fahrzeuges war stark alkoholisiert, er musste den Führerschein abgeben
  7

Polizei und Feuerwehr
Einsatzreiches Juni-Wochenende im Bezirk Spittal

BEZIRK SPITTAL. Das heiße Sommerwochenende blieb im Bezirk Spittal leider nicht unfall- und unwetterfrei. Überflutungen in Lendorf Am Sonntagnachmittag kam es in Lendorf wegen massiver kurzzeitiger Regenfälle zu starken Überflutungen. Ein Fahrstreifen der B100 Drautal Bundesstraße im Ortsgebiet von Lendorf musste wegen des hohen Wasserpegels für eine halbe Stunde gesperrt werden. In Lendorf wurden auch drei Keller überflutet, die Feuerwehr stand mit 19 Mann im Einsatz. Finger...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
In Spittal wurde ein Drogentoter aufgefunden, in Seeboden wurde eine Frau Opfer von zwei Trickdieben

Spittal
Drogentoter und Trickdiebe im Bezirk

BEZIRK SPITTAL. Ein vermutlich Drogentoter sowie ein kriminelles Paar beschäftigen derzeit die Exekutive im Bezirk.  36-Jähriger tot aufgefunden Die Spittaler Polizei fand einen 36-jährigen Spittaler in seiner Wohnung tot auf. Die gerichtsmedizinische Obduktion ergab, dass er wahrscheinlich an einer Suchtmittelintoxikation verstorben ist. Weitere Untersuchungen folgen.  Pensionistin abgelenkt In Seeboden wurde Freitagmittag eine 77-Jährige Opfer von einem Täterpaar. Eine Frau läutete...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Eine Horrornacht für die Maturanten: Ein Unbekannter wütete mit einer Motorsäge
  2

Döbriach
Unbekannter attackierte Maturanten mit Motorsäge

DÖBRIACH. Wie in einem schlechten Horrorfilm gestaltete sich die Maturafeier von einigen Maturanten an einem Strand in Döbriach. Sie wurden mitten in der Nacht von einem Unbekannten mit einer Motorsäge attackiert. Mit Motorsäge in der Dunkelheit Die Schüler feierten beim See, ein Teil lag bereits schlafend in ihren Zelten, einige Schüler saßen noch bei aufgestellten Biertischen, als plötzlich ein unbekannter Mann mit Stirnlampe kam und eine Motorsäge startete. Während die Schüler von...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Bei der Zertifikatsverleihung: Klaus Innerwinkler, Gert Grabmeier (PI Obervellach), Marianne Makoru (PI Friesach), Gerald Grebenjak (PI Völkermarkt), Generalmajor Wolfgang Rauchegger (LPD Kärnten)
  2

Demenzfreundliche Dienststellen
"Umgang muss erlernt werden"

Im Bezirk Spittal gibt es gleich zwei Polizeiinspektionen, die sich "Demenzfreundliche Dienststelle" nennen dürfen. OBERVELLACH/WINKLERN. Die Sicherheitsakademie des Innenministeriums (SIAK) bietet in Zusammenarbeit mit der Donau-Universität Krems seit 2006 das E-Learning Tool "Einsatz Demenz" für Polizisten an. Derzeit sind 60 Dienststellen zertifiziert, zwei davon gibt es im Bezirk Spittal. Ein Online-LehrgangDas E-Learning Tool besteht aus drei Modulen, in denen medizinische...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Lara Piery
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.