Kärnten

Beiträge zum Thema Kärnten

Beginn der Nockalmstrasse
 2  3   37

Kurzurlaub in Kärnten
Nockalmstrasse im Herzen der Kärntner Nockberge

Die 34 km lange Nockalmstraße zwischen Innerkrems im Norden und Ebene Reichenau im Süden ist zweifellos eine der abwechslungsreichsten und schönsten Alpenstraßen, die Sie mit dem Auto, dem Motorrad und dem Bus erleben können. Mit sanfter Steigung schlängelt sich die Panoramastraße in 52 Kehren und zahlreichen Kurven zwischen den „Nock’n“ auf und ab. Immer wieder bieten sich neue Aussichten, zum Beispiel auf den größten Zirbenwaldbestand der Ostalpen, auf die runden, grünen Gipfel der Nockberge...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Silvia Himberger
Bis 31. August gibt es keine Veranstaltungen.

abgesagte Veranstaltungen in Kärnten
Kein St.Veiter Wiesenmarkt in diesem Jahr

Hier finden Sie Informationen zu den Veranstaltungsabsagen und möglichen Ersatzterminen. KÄRNTEN. Aufgrund der von der Bundesregierung gesetzten Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus werden alle größeren Veranstaltungen bis Ende August nicht stattfinden können. Um sich einen Überblick verschaffen zu können, welche Events davon betroffen sind, werden hier alle größeren Veranstaltungen in den einzelnen Bezirken Kärntens aufgelistet und bei Verfügbarkeit der jeweilige Ersatztermin...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Anzeige
Der Alpen-Adria-Swim-Cup geht in die zweite Runde.
  4

Alpen-Adria-Swim-Cup
Der Alpen-Adria-Swim-Cup gastiert im Herzen Kärntens

Der Alpen-Adria-Swim-Cup geht in die nächste Runde. Der offizielle Startschuss findet am Samstag, den 11. Juli am Ossiacher See statt, am 25. Juli gastiert der Alpen-Adria-Swim-Cup dann am Millstätter See. Unterstützt wird die Veranstaltung von der WOCHE Kärnten. KÄRNTEN. Grenzenlose Freiheit im Wasser und über geographische Trennungslinien hinweg – das ist das Charakteristikum des Alpen-Adria-Swim-Cup, einem Freiwasser Schwimmcup, der im Jahr 2020 drei Länder des Alpen-Adria-Raumes...

  • Kärnten
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Anzeige
Sind auch Sie auf der Suche nach einem Partner auf Augenhöhe? – Dann sind Sie bei Annas Partnervermittlung genau richtig!
 1

Annas Partnervermittlung
Partnersuche in Kärnten: Das sind unsere Singles der Woche

Diese liebenswerten Kärntner und Kärntnerinnen freuen sich auf ein Kennenlernen! Wenn Sie Interesse einer Kontaktaufnahme haben, melden Sie sich bitte bei Anna's Partnervermittlung unter der Telefonnummer 0664/84 57 553. 2960 – Roswitha, 55 Jahre, KöchinEine Frau, die in allen Lebenslagen zu dir steht ist Roswitha, 55 Jahre, Köchin, sozial, ehrlich, lösungsorientiert, gefühlvoll und humorvoll. Meine Freizeit verbringe ich derzeit mit Schwimmen, Wandern und Ausflüge. Ich bin eine große...

  • Kärnten
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Jedes Kind soll die Möglichkeit auf spaßige Ferientage bekommen.

Land Kärnten
Ferienbetreuung: Finanzielle Hilfe für krisengebeutelte Familien

Damit auch Kinder und Jugendliche von Familien mit geringem Einkommen an Sommerferienaktionen oder betreuten Ferienwochen teilnehmen können, bietet das Familienreferat des Landes Kärnten eine finanzielle Unterstützung an. Die Förderung beträgt dabei maximal 400 Euro. KÄRNTEN. Viele Familien haben aufgrund der schwierigen wirtschaftlichen Situation durch die Corona-Krise Probleme, ihre finanziellen Ausgaben zu decken und schaffen es dadurch nicht, ihren Kindern die Teilnahme an Ferien- und...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Julia Dellafior
Cup-Auslosung: Mitterdorfer und Janesch

Fußball
KFV-Cup: Diese Duelle gibt es zum Fußball-Auftakt

Erste KFV-Cup-Runde wurde ausgelost. Spieltermin ist der 25./26. Juli.  KÄRNTEN. Mit der ersten Runde des KFV-Cups am 25. und 26. Juli gibt es den lang ersehnten Re-Start im Kärntner Fußball Unterhaus. Eine Woche später beginnen dann auch die Meisterschaften von der Kärntner Liga abwärts. ATSV Wolfsberg, Askö Gmünd, SV St. Jakob/Ros. und SK Treibach spielen zudem noch in der ersten Runde des ÖFB Cup vom 28. bis 30. August.  Am Donnerstag wurden die Paarungen für die erste Runde im KFV-Cup...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Stefan Plieschnig
..... vom Faaker See
 1  4   51

Bilder des Monats
Kärntner Schnappschüsse im Juni 2020

Viel unterwegs waren unsere Regionauten auch im Juni. Und da bekamen sie so manches tierische Fotomodell vor die Linse. KÄRNTEN. Werde doch selbst Regionaut! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren und dann gleich Bilder hochladen oder über interessante Themen berichten!  Hier gibt es noch mehr Schnappschüsse zu sehen!Die Kärntner Schnappschüsse des Monats Mai 2020Die Schnappschüsse des Monats aus den anderen BundesländernWenn ihr nicht wollt, dass eure Schnappschüsse hier...

  • Kärnten
  • WOCHE Kärnten
Die Sportunion organisiert allein im Bundesland Kärnten insgesamt 27 Kurse bis in den September hinein.

Sportunion
Mit „Bewegt im Park" in einen fitteren Sommer

Zuletzt erfolgte der offizielle Startschuss der Initiative „Bewegt im Park". Somit finden bis 15. September wieder 40 Bewegungskurse kärntenweit statt. KÄRNTEN. Die Initiative „Bewegt im Park" ist Teil der Sommersportoffensive der Sportunion und findet bereits zum fünften Mal statt. Die rund 40 vielfältigen und kostenlosen Kurse werden von den Sportdachverbänden Askö, Asvö und der Sportunion organisiert und sollen das Land nach dem Corona-Lockdown wieder fit machen. Von Ballsport bis Tanzen...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Eine humorvolle Folge von "Ziemlich bester Urlaub" wurde auch bei More der Spezialist in Spittal gedreht.

Fernsehen
Oliver Baier macht Halt bei More

Neue Fernsehserie „Ziemlich bester Urlaub“ begleitet Promis in ihrem Urlaub in Österreich. Gedreht wurde auch bei More der Spezialist in Spittal. SPITTAL. Urlaub in Österreich steht heuer am Programm. Auch die einheimischen Promis genießen das Sommerfeeling im eigenen Land. Das ORF begleitet Publikumslieblinge bei ihren Abenteuern. So lädt „Was gibt es Neues“-Moderator Oliver Baier seinen Freund Günther Lainer zum Radfahren nach Oberkärnten und Osttirol. Eine Herausforderung für den ...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Die Neue Kärntner Volkspartei ruft alle Kärntner zum Radfahren auf.

Kärntner Volkspartei
„Mit Rad und Tat“: 400 Bäume für unwettergeschädigte Gebiete

Unter dem Motto “Mit Rad und Tat" startet die Neue Kärntner Volkspartei eine Sommeraktion. Für 50 geradelte Kilometer pflanzt die Partei einen neuen Baum in Kärnten. KLAGENFURT. Die ÖVP-Landesräte Martin Gruber und Sebastian Schuschnig stellten gemeinsam mit Landespartei-Geschäftsführerin Julia Löschnig die heurige Sommeraktion in einer Pressekonferenz vor. Damit sollen die Kärntner aktiv zum Klimaschutz beitragen können. Denn mit der Aktion unter dem Motto „Mit Rad und Tat" werden pro 50...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Julia Dellafior
Zahlreiche Lehrstellen in der Industrie und Wirtschaft sind noch nicht vergeben.

Lehre und Ausbildung
Maßnahmen gegen nichtbesetzte Lehrstellen in Industrie und Wirtschaft

Betriebe in der Industrie und Wirtschaft sollen dieses Jahr wenige Bewerbungen für eine Lehrstelle registriert haben. Um den Lehrstellenmarkt anzukurbeln, setze das Land Kärnten gemeinsam mit dem Arbeitsmarktservice vermehrt Maßnahmen. KÄRNTEN. Viele freie Lehrstellen in der Industrie und Wirtschaft werden derzeit nicht besetzt. Dies stehe im Zusammenhang mit den geschlossenen Schulen und der allgemeinen Corona-bedingten Unsicherheit. Gut ausgebildete Fachkräfte seien jedoch das Rückgrat...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
 1

Bund Sozialdemokratischer Akademiker*innen, Künstler und Intellektuelle übernimmt politische Themenführerschaft
BSA startet erste Bürgerumfrage zum Thema MOBILITÄT - Ihre Meinung zählt!

Ihre Meinung ist gefragt! Der BSA Spittal startet erstmalig eine bezirksweite Bürgerumfrage in Oberkärnten. Mit dem BSA Oberkärnten soll ein neuer demokratiepolitischer Schritt in Richtung mehr Bürgerbeteiligung und stärkere öffentliche Meinungsbildung unternommen werden. Politische ThemenführerschaftDer BSA Spittal mit seinem Vorsitzenden GR Adolf Lackner aus Spittal startet eine völlig neue überparteiliche Initiative. "Den Netzwerkpartnern des BSA-Vorstands liegt das Wort der Bürgerinnen...

  • Kärnten
  • Spittal
  • BSA Bezirksorganisation Spittal
Das Konzept von Kärnten Läuft dient als Grundlinie für zukünftige Sportveranstaltungen.
 1

Sport und Veranstaltungen
„Kärnten Läuft“-Konzept als Vorbild für zukünftige Veranstaltungen

Die neuerliche Verordnung vom Bund im Sport- und Veranstaltungsbereich lasse bei den Sportreferenten aller Bundesländer viele Fragen offen. Für künftige Sportveranstaltungen wurde daher ein geeignetes Konzept erarbeitet, welches als Gundlinie für alle Bundesländer zur Verfügung stehen soll. Als Vorbild dient die Laufveranstaltung „Kärnten Läuft". KÄRNTEN. Die Sportreferenten aller Bundesländer würden die vom Bund übermittelten neuerlichen Lockerungen im Sport- und Veranstaltungsbereich...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Blick zurück: Bürgermeister Michael Maier und Landeshauptmann Peter Kaiser (Mitte, von links) bei der Eröffnung der U18-Weltmeisterschaft der Damen

Eishockey
Radenthein sieht 2021 U18-Weltmeisterschaft der Damen

Radenthein ist im Jänner 2021 Austragungsort der U18-Eishockey-Weltmeisterschaft der Damen. Bereits 2019 fand das Turnier in der Granatstadt statt. RADENTHEIN. Radenthein sieht 2021 eine Eishockey-Weltmeisterschaft der Damen. Von 10. bis 16. Jänner 2021 ist die Nockhalle Austragungsort für die IIHF U18 Weltmeisterschaft der Division I Gruppe B. Neben Gastgeber Österreich matchen sich Dänemark, China, Südkorea, Polen und Taiwan um Titel und Aufstieg. Bei der Abstimmung über den...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
 1   8

Besondere Wirtschaftskompetenz in Spittal an der Drau
Schüler der HLW Spittal zum Jungbarkeeper zertifiziert

Spittal, 4.6.2020 Gratulation an die Absolvent*Innen Fachvorständin Madeleine Müller und Schulleiter Adi Lackner freuen sich über die hervorragenden Leistungen der angehenden Maturantinnen und Maturanten an der HLW Spittal und gratulieren den Damen und Herren zur erfolgreich abgelegten Jungbarkeeper- Zertifizierungsprüfung. Fakten Von knapp 400 Schülerinnen und Schülern, die in den vier Schulformen der HLW in Spittal ihre weiterführende Ausbildung absolvieren haben sich in den letzten...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Adolf Lackner, Dr.
Thomas Nessel legte beim Umbau auch selbst Hand an.
  3

Asfinag
LED-Beleuchtung sorgt für mehr Licht bei Tunneleinfahrten

LED Beleuchtung sorgt für besseres Licht in den Autobahntunneln. Mit einer speziellen Innovation ist es der Asfinag nun gelungen, LED Beleuchtungen auch bei den Tunneleinfahrten zu ermöglichen. Eine dieser Leuchten wurde jetzt beim Tunnel Farchern auf der A2 Südautobahn installiert. KÄRNTEN. Die Einfahrtsbeleuchtung bei Tunneln ist besonders wichtig. Je heller es im Freien ist, umso mehr Licht wird benötigt. Bisher war die Umrüstung der Einfahrtsbeleuchtungen jedoch mit einem hohen Aufwand...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Insolvenzentwicklung im ersten Halbjahr
  3

AKV Europa
Kärnten: So sieht die Insolvenzentwicklung für das erste Halbjahr aus

Der Alpenländische Kreditorenverband (AKV Europa) hat die Hochrechnung für die Insolvenzentwicklung im ersten Halbjahr 2020 veröffentlicht. Hier gibt es die Details. KÄRNTEN. Seit 16.03.2020 haben sowohl die eröffneten Firmeninsolvenzen als auch die eröffneten Privatinsolvenzen gegenüber dem Vorjahr um fast die Hälfte abgenommen. Für das gesamte erste Halbjahr kann also davon ausgegangen werden, dass sich die Firmen- und Privatinsolvenzen um ein Drittel reduzieren...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Die Grenzübergänge Lavamünd, Grablach, Loibltunnel und Karawankentunnel können wieder zeitlich uneingeschränkt benützt werden.

Corona-Virus
Grenzsperren zu Slowenien sind aufgehoben

Die Grenzübergänge Lavamünd, Grablach, Loibltunnel und Karawankentunnel können von nun an wieder uneingeschränkt benützt werden. Die restlichen Grenzübergänge – auch der Grenzübergang Wurzenpass – werden mit Samstag, 6. Juni 2020 00:00 Uhr geöffnet. KÄRNTEN. An den Grenzübergängen Karawankentunnel (A11) und Lobiltunnel (B91) werden rund um die Uhr polizeiliche Grenzkontrollen zur Eindämmung der illegalen Migration stattfinden. Die restlichen Grenzübergänge zu Slowenien werden temporär an...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Together – Gemeinsam gegen das Wegwerfen: (v.r.) Julia Petschnig, Angelika Tünkler, Jabar Al Zubaidy, Manuela Merva

Gemeinnütziger Verein
Projekt „ESSBAR" – gemeinsam gegen Lebensmittelverschwendung

Der Verein Together hat das Projekt „ESSBAR" ins Leben gerufen. Ziel ist die Verwertung und Nachernte von Lebensmitteln, um der Lebensmittelverschwendung entgegenzuwirken. KÄRNTEN. Seit April 2020 arbeitet der Verein Together an der Planung und Umsetzung des Projekts. Mit „ESSBAR" soll der Lebensmittelverschwendung entgegengewirkt werden und die Möglichkeit geboten werden, möglichst viele Lebensmittel verwerten zu können. Vor allem Obst und Gemüse, welches nicht in den Handel gelangt, soll...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
AMS-Landesgeschäftsführer Peter Wedenig, Siegfried Capellari, der 2018 über das AMS zum Roten Kreuz kam, sowie Rotkreuz-Präsident Präsident Peter Ambrozy.

Ausbildung
Kooperation vom Roten Kreuz und dem AMS bietet neue Jobchancen

Das Rote Kreuz und das Arbeitsmarktservice Kärnten ermöglichen Arbeitssuchenden seit 2006 eine Ausbildung zum Rettungssanitäter. Heute startet bereits der 20. Kurs. KÄRNTEN. Bereits 400 Personen wurden in den letzten Jahren erfolgreich zum Rettungssanitäter ausgebildet. Da das Rote Kreuz immer wieder neue Sanitäter in ganz Kärnten benötigt, hat sich das AMS im Jahre 2006 als starker Kooperationspartner für die Ausbildung herausgestellt. „Wir haben die Kooperation 2006 – in einer Phase, in...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
In den Bergen ist Freiheit
 1  3   60

Bilder des Monats
Kärntner Schnappschüsse im Mai 2020

Wir hatten es sehr schwer bei den wundervollen Bildern unserer Regionauten im Mai. Hier eine tolle Auswahl … KÄRNTEN. Werde doch selbst Regionaut! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren und dann gleich Bilder hochladen oder über interessante Themen berichten!  Hier gibt es noch mehr Schnappschüsse zu sehen!Die Kärntner Schnappschüsse des Monats April 2020Die Schnappschüsse des Monats aus den anderen BundesländernWenn ihr nicht wollt, dass eure Schnappschüsse hier veröffentlicht...

  • Kärnten
  • WOCHE Kärnten
Die zersiedelte, ländliche Struktur des Landes hat Einfluss auf die Höhe der Stromnetzkosten und prägt damit die regulierten Tarife.

Kärnten Netz
Einheitlicher Netztarif für geringere Stromkosten in Kärnten

Kärnten Netz, der größte Stromnetzbetreiber in Kärnten wurde vom Kärntner Landesrechnungshof (LRH) überprüft. Demnach sei in ländlichen Gebieten der Netztarif höher als in städtischen Gebieten. Ein österreichweit einheitlicher Netztarif würde die Kärntner entlasten können. KÄRNTEN. Der Strompreis setzt sich aus dem Energiepreis, dem Netztarif sowie Steuern und Abgaben zusammen. Der Netztarif mache in Kärnten 35,7 Prozent aus. Im Netzbereich Kärnten würden Haushalts- und Industriekunden...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Von links nach rechts: Bürgermeister Hans-Jörg Kerschbaumer, Naturpark-Ratvorsitzender Helmut Winkler, Vizebürgermeister Franz Schier (hinten), Naturpark-Rangerin Petra Kranabetter, Landesrätin Sara Schaar und Naturpark-Direktor Robert Heuberger (vorne)

Naturpark Weißensee
Neues Sommerprogramm für Junge und Junggebliebene

Im Naturpark Weissensee gibt es heuer ein besonders umfangreiches Sommerprogramm für Besucher.  KÄRNTEN. Diesen Sommer lässt sich die unberührte Landschaft rund um den naturbelassenen Weissensee mit einem besonders umfangreichen Programm erleben. Dieses ist an die erforderlichen Rahmenbedingungen und Corona-Sicherheitsregeln angepasst. Die Naturpark-Ranger sind für die aktuelle Situation bestens geschult und bieten somit ein sicheres Erlebnis mit vielen neuen und unbekannten...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Anzeige
Lust auf Sommer in Kärnten
  3

Lust auf Sommer in Kärnten
Glücksmomente der Kindheit und Jugend wieder aufleben lassen!

Urlaub im Süden – Für mich, für uns.Ein Urlaub in Kärnten weckt bei vielen von uns Erinnerungen an die Kindheit. An endlose Sommertage, Badefreuden, Picknickvergnügen und an den ersten Kuss. Allzu gerne denken wir daran zurück und würden gerne so manches Abenteuer wieder neu aufleben lassen. Die Unbekümmertheit von früher noch einmal, vielleicht sogar noch intensiver zu erleben. Dazu lädt ein Urlaub in Kärnten ein! Von wegen, man sei zu alt für solche Erlebnisse geworden....

  • Kärnten
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.