Kärnten

Beiträge zum Thema Kärnten

..........ich wünsche Euch alles Gute und viel Freude ..........
22 18

..........liebe Grüße an Euch alle.........

...........sorry,dass ich eure so netten Kommentare zu meinen Fotos und Beiträgen zur Zeit nicht beantworten kann!Leider ist es nicht besser geworden,ich hatte am Pfingstsonntag eine schwere Panikattacke daheim und mein Bruder musste mich in die Neurologie nach Villach fahren, ich hatte da ein Gespräch mit einen Arzt und er gab mir jetzt Tabletten, 3 Tage später musste ich in der Früh die Rettung rufen,durch meine Übelkeit,wenig essen und Schwindel spielte auch mein Kreislauf nicht mehr mit,ich...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Günter Klaus
Vorsicht ist bei betrügerischen SMS zur Paketverfolgung geboten.

Kärnten
Warnung vor betrügerischen SMS

Vorsicht ist bei betrügerischen SMS zur Paketverfolgung geboten. Die Polizei warnt vor Fake-Kurznachrichten, die über ein ankommendes Paket informieren. KÄRNTEN. In den letzten Wochen haben zahlreiche Kärntnerinnen und Kärntner eine mysteriöse SMS bekommen, deren Inhalt eine angebliche Paketzustellung war. Vorsicht gebotenSeit kurzem sind betrügerische SMS im Umlauf, die die Nutzer über eine fälschliche Paketzustellung informieren. Die Polizei warnt vor derartigen Nachrichten, die von...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Stefanie Glabischnig
Gruppenfoto der Siegerteams am HLW Projekttag "EU - Festspiele" mit Referentinnen der 3M und Professoren.
1 6

EU-Parlaments Botschafterschule HLW Spittal feiert Europatag mit "besonderen Unterrichtsprojekt"
EU Festspiele der HLW Spittal - ein besonderes Zeichen für Europa

EU Festspiele der HLW Spittal Als zertifizierte Botschafterschule des Europäischen Parlaments ist es der Höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe Spittal ein wichtiges Anliegen, europäische Themen auf kreative und spielerische Art und Weise regelmäßig in den Alltag der Schüler:innen zu integrieren. Der Europatag - jährlich zum 9. Mai - an dem wir jedes Jahr gedenken, dass alle Bürger:innen in Europa in Frieden und Einheit leben, nimmt an der HLW Spittal einen großen Stellenwert ein und...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Adi Lackner
.........hinten kam die Sonne schön rein und hat den Farn herrlich ins Licht gebracht.....
43 19 7

..........auf meiner Runde durch unsere schöne Natur.........
.........der Farn leuchtet im Sonnenlicht richtig schön raus.....

.........ich merke jetzt besonders,wenn es mir beim Rausgehen in die Natur besser geht,ich kann die Motive dann wieder viel besser beobachten und ich spür auch wieder,das dann auch die Freude mehr aufkommt,es ist für mich das tollste Hobby und lenkt mich jetzt besonders gut ab,da war der Farn richtig schön im Sonnenlicht drinnen,was ihn richtig rausleuchten ließ,die Natur,die Luft,die Vogerlen und das Rauschen des Wasser ist immer was herrliches und man weiß,wie schön wir es haben......

  • Kärnten
  • Spittal
  • Günter Klaus
4

Kalvarienberg in Sachsenburg

Ein kurzer und aussichtsreicher Spaziergang auf den Kalvarienberg in Sachsenburg in Kärnten. Man spaziert entlang des Kreuzweges, der den Leidensweg Jesu nachempfindet. Der Kreuzweg gilt als einer der größten und schönsten in Kärnten. Der Ausgangspunkt für den kurzen Spaziergang ist das Ortszentrum von Sachsenburg. Vom Marktplatz kommend biegt man vor dem Drogeriemarkt rechts ab und erreicht nach wenigen Schritten einen markanten Bildstock. Hier beginnt der Kreuzweg zur Kappelle. Vorbei an zehn...

  • Kärnten
  • Spittal
  • hildegard mandl
4.AHW Projektschülerinnen Marina Gritzner und Marii Weichsler von der Höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe bei der Zertifikatsverleihung zum Jugend- und Gesundheitscoach 2021
3

Mai 2021 Spittal; HLW SPITTAL - Die Spittaler Berufsbildende höhere Schule repräsentiert Oberkärnten bei Vernetzung Jugendlicher
AUSZEICHNUNG zum JUGEND - und GESUNDHEITSCOACH

Spittal, am 4.5.2021 Neuerliche Auszeichnung für Jugendliche der HLW Spittal Nach erfolgreichem Abschluss der Peer-Arbeit erhielten 28 Schüler/innen aus fünfzehn Kärntner Schulen die Auszeichnung zum „Jugendgesundheits-Coach“. Die engagierten Schülerinnen und Schüler haben durch ihr Engagement das Thema Gesundheit anderen Kindern und Jugendlichen in vielfältiger Art und Weise nähergebracht. HLW Spittal/Dr. wurde mit „6 Minuten nur für mich“ ausgezeichnet! Marina Gritzner und Marii Weichsler aus...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Adolf Lackner, Dr.
3

Hollywood
Als Brad Pitt in einem Kärntner Bergbauerndorf einflog

Vorbeigeschaut im Astental, hoch über der Mölltaler Gemeinde Mörtschach. Bergbäuerin Emma Suntinger (80) erzählt von einem harten aber erfüllten Alltag und von einem Händedruck, den sie heute noch spürt. MÖLLTAL. Plötzlich zogen die Gendarmerie-Beamten ihre Waffen. „Es war ein Remmidemmi, das können Sie sich nicht vorstellen“, erinnert sich Emma Suntinger bei unserem Besuch am Auernighof im Mölltaler Astental. Es war das Jahr 1996. „In der Asten“ – wie die Einheimischen sagen – spielte es...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Klose
In Spittal und Wolfsberg gibt es noch freie Impftermine.

Kärnten
Noch freie Impftermine in Wolfsberg und Spittal

Während Klagenfurt und Villach an diesem Wochenende komplett, und St. Veit fast ausgebucht ist, gibt es in zwei Bezirken noch freie Plätze KÄRNTEN. Bereits ausgebucht sind die Impftermine für dieses Wochenende in Klagenfurt und Villach – nur mehr wenige Restplätze gibt es in St. Veit. Alle Eingeladenen werden ersucht sich, so irgendwie möglich, für eine andere Impfstelle anzumelden. Derzeit sind noch Termine in Spittal und Wolfsberg frei. Wer sich dennoch für einen Platz auf der Warteliste...

  • Kärnten
  • David Hofer
..........da hat schon jemand was für Kraft und Energie getan und ein Symbol hinterlassen,schön find ich sowas......
64 26 16

..........auf meiner Runde durch unsere schöne Natur.........
Regionauten - Challenge 2. mein "Kraftplatz" - die Natur ist immer mein größter Kraftplatz........

..........ich habe keinen fixen Kraftort ausgesucht,weil für mich allgemein immer die Natur mein größter Kraftort und Kraftquelle ist,für mich ist jeder Tag,den ich in der Natur unterwegs bin ein Geschenk,was gib's schöneres,als durch einen Wald zu gehen,entlang am Wasser,auf die Geräusche in der Natur zu horchen, Schmetterlinge oder andere Insekten zu beobachten oder dem Erblühen zuzuschauen!Da hole ich mir immer die Kraft,wenn ich unterwegs bin,vielen Dank an Herta für die Nominierung...........

  • Kärnten
  • Spittal
  • Günter Klaus
.........ein feines Platzerle haben sie da.......
31 13 18

..........auf meiner Runde durch unsere schöne Natur.........
...........ein paar Eindrücke noch von meiner Slow Trailrunde um den Afritzer See.........

...........wenn jetzt grade die Frühlingssonne einen erwärmt auf seiner Runde,freut man sich noch mehr auf die Natur,nicht nur die Blumelen erblühen,man merkt es auch an sich selber,wenn ich meine Runden mache,nehme ich mir immer Zeit,weil man da auch immer sehr viele schöne Eindrücke erblickt,es war ein sehr schöner Tag,den ich in der Natzr geniessen konnte .........

  • Kärnten
  • Spittal
  • Günter Klaus

Tourenski
Frau stürzt bei Tour zum Dechant 100 Meter ab

Am 4. April 2021 gegen 09:30 Uhr war eine 29-jährige Frau aus dem Bezirk Hermagor mit drei Bekannten auf einer Schitour von der Teuchl (Gemeinde Reißeck) zum Dechant unterwegs. BEZIRK SPITTAL. Kurz unterhalb der Dechantalm, auf einer Seehöhe von ca. 1.680 Metern, musste die Gruppe einen Lawinenstrich, der den von ihnen benützten Forstweg verschüttet hatte, queren. Beim Überqueren des hartgefrorenen Schnees rutschte die Frau beim Aufsetzen ihres Tourenski in der Aufstiegspur seitlich weg, kam zu...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Klose

Alpinunfall
54-Jähriger am Großglockner verunglückt

Glück im Unglück für einen steirischen Alpinisten am Glockner. Er konnte trotz widriger Bedingungen mit dem Helikopter gerettet werden.  GLOCKNER. Drei steirische Alpinisten (58, 40, 54) unternahmen am Karsamstag gegen 8 Uhr von der Stüdlhütte aus, eine hochalpine Tour im Glocknergebiet. Die drei erfahrenen Alpinisten stiegen über die Grögerrinne zum Nordwestgrad des Großglockners auf, um sich von dort aus über die Facilides Rinne in Richtung Glocknerbiwak abzuseilen. Sie wollten die Nacht im...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Klose

Spittal
Festnahme nach Alk-Attacke mit Axt

Eigentlich sollte man Ostern ja besinnlich begehen, davon hielt ein 64-jähriger Spittaler offenbar nichts. Er zerstörte die Tür seines Nachbarn mit einer Axt und drohte dem Nachbar mit dem Umbringen. SPITTAL. Sachbeschädigung, gefährliche Drohung, Betretungsverbot, vorläufige Festnahme: So lautet die Polizei-Bilanz eines Einsatzes Samstagnachmittag in Spittal. Ein Nachbarschaftsstreit eskalierte: Im Zuge der Streitigkeiten griff ein 64-jähriger Mann zu einer Axt und zerstörte damit die...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Klose
...........man muss echt dankbar sein,das man sowas geniessen darf........
37 16 24

..........auf meiner Runde durch unsere schöne Natur.........
............Slow Trailweg um den Afritzer See.........

.........nach den letzten schönen Tagen habe ich mich mal nach Afritz aufgemacht,hier gib's eine schöne Runde am Slow Trailweg um den Afritzer See,es ist nur ein kleiner See,man geht seine Runde anfangs auf richtig feinen Waldboden neben dem See,hat mehrere Möglichkeiten sich hinzusetzen und den See und alles um einen zu geniessen,es ist ein Rundweg,2/3 geht man inmitten vom Walde,das letzte 1/3 geht man dann neben der Bundesstrasse auf einen Schotterweg zurück,wer das nicht möchte geht halt...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Günter Klaus
Bildunterschrift 
(v.l.n.r.): Spendeninitiator Mato Sajinovic und Kiwanis Präsident Adi Lackner bei der symbolischen Scheckübergabe. Adolf Lackner, Foto KC Spittal

Erdbebenhilfe für Kroatien - KIWANIS CLUB SPITTAL UNTERSTÜTZT
CHARITY-UNTERSTÜTZUNG IN SPITTAL - Kiwanis Club Spittal unterstützt Erdbebenopfer in Kroatien mit Sachspende

Kinder sind die Zukunft unserer Erde, darum unterstützt KIWANIS ÖSTERREICH, als Mitglied einer der größten Serviceclub-Organisationen, Familien in besonderen Lebenslagen. Spittals Kiwanis Herrenclub (KC Spittal) hilft bekanntlich da, wo Hilfe und Unterstützung rasch und direkt ankommen soll. Im aktuellen Hilfsprojekt unterstützt Kiwanis Familien in Kroatien. Der Spittaler Mato Sajinovic organisiert mit seiner Organisation „Menschen für Menschen“ immer wieder Hilfsprojekte. Im Rahmen seiner...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Adi Lackner
12

Live-Ticker: Alle Stichwahlen wurden ausgezählt

18.48 Uhr: Ein knappes Rennen in Spittal/Drau scheint vorbei zu sein: Gerhard Köfer (Liste Kärnten) wird mit 51,38 Prozent Bürgermeister von Spittal. Gerhard Pirih erhielt 48,62 Prozent der Stimmen.  18.36 Uhr: Josef Jury (Liste Jury) bleibt Bürgermeister von Gmünd. Er ging gegen Heidi Penker (SPÖ) in die Stichwahl und Jury bekam 54,40 Prozent der Stimmen.  18.30 Uhr: Auch in Seeboden gibt es einen neuen Bürgermeister und zwar Thomas Schäfauer (SPÖ). 52,29 Prozent wählten ihn bei der Stichwahl....

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Klose

Bezirk Spittal
Schwerer Arbeitsunfall - Sohn überfuhr Vater mit Stapler

Im Bezirk Spittal kam es am Samstag zu einem schweren Arbeitsunfall auf einem landwirtschaftlichen Anwesen.  SPITTAL. Beim Rückwärtsfahren mit einem Stapler übersah ein 37-jähriger Mann aus dem Bezirk Spittal an der Drau seinen 68 Jahre alten Vater, mit dem er zuvor auf deren landwirtschaftlichen Anwesen zusammengearbeitet hat. Dabei stieß er den Mann mit dem rund sechs Tonnen schweren Fahrzeug zu Boden und überfuhr ihn im Bereich der unteren Extremitäten. Der Verunfallte erlitt schwere...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Klose

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.