Feldkirchen - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Vier neue Corona-Fälle gab es von gestern, Donnerstag, auf heute. Heute kamen vier weitere Fälle in und um Villach hinzu. Drei hängen mit der privaten Gartenparty zusammen.

Corona-Virus
Freitag: Jeweils zwei neue Corona-Fälle in Klagenfurt und Feldkirchen, weitere in und um Villach

Vier neue Corona-Fälle gab es von gestern, Donnerstag, auf heute. Heute kamen vier weitere Fälle in und um Villach hinzu. Drei hängen mit der privaten Gartenparty zusammen. KÄRNTEN. Drei weitere Corona-Fälle, also Neuinfektionen, stehen heute, Freitag, in Zusammenhang mit der privaten Gartenparty am letzten Wochenende in Villach (mehr dazu hier). Es handelt sich um zwei Frauen und einen Mann. Nun gibt es schon acht Infizierte, die auf diese Party zurückzuführen sind. Ein weiterer Fall...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
In Kärnten gibt es aktuell 33 Infizierte.
 4  4

Corona-Virus
Freitag: 33 Personen in Kärnten mit dem Corona-Virus infiziert – 443 genesen

Mit Stand Freitag, 7. August, 17 Uhr, gibt es in Kärnten offiziell 33 aktiv Erkrankte.  Insgesamt wurden 489 Kärntner jemals positiv getestet. Von gestern auf heute gab es vier Neuinfektionen. Es handelt sich um zwei Klagenfurter und zwei Fälle im Asyl-Bundesquartier im Bezirk Feldkirchen. Eine Person aus Klagenfurt befindet sich nun in stationärer Betreuung. Auch rund um die Villacher Gartenparty kamen neue Fälle hinzu, weiters einer im Bezirk Villach Land (mehr dazu hier). Update...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Mehrere Kontakte des infizierten Praktikanten sollen in Klagenfurter Lokalen stattgefunden haben. Die Lokale haben nun geschlossen. Heute acht neue Fälle in Kärnten.
 1   3

Corona-Virus
Mittwoch: Corona-Cluster um infizierten Strandbad-Praktikanten

Mehrere Kontakte des infizierten Praktikanten sollen in Klagenfurter Lokalen stattgefunden haben. Die Lokale haben nun geschlossen. Auch in Villach Stadt und Land neue Fälle – offenbar aufgrund von einer Party. Heute acht neue Fälle in Kärnten.  KÄRNTEN. Heute, Mittwoch, werden acht Neuinfektionen mit dem Corona-Virus in Kärnten registriert. Ein Fall in der Landeshauptstadt und zwei in Klagenfurt Land hängen mit dem Strandbad-Praktikanten zusammen, der vor einer Woche positiv getestet...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Beim Start der Schwerpunkt-Aktion heute in der Früh: ÖBB-Regionalmanager Reinhard Wallner, Hannes Guggenberger von Postbus und Sebastian Schuschnig (von links)

Corona-Krise
"Mund-Nasen-Schutz-Aktion" in Kärntner Öffis

Pflicht zu Mund-Nasen-Schutz in Bus und Bahn wird stärker kontrolliert. Nun gibt es aber auch eine charmante Schwerpunkt-Aktion, um an diese Pflicht zu erinnern. KÄRNTEN. Heute startete eine Aktion zur Bewusstseinsbildung in puncto Mund-Nasen-Schutz-Pflicht in den öffentlichen Verkehrsmitteln in Kärnten. Land Kärnten und Kärntner Linien sind die Protagonisten. Der Startschuss der Aktion wurde am Klagenfurter Hauptbahnhof – Schwerpunkt Zugverkehr – gesetzt. Einhaltung der Regeln in...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
  3

Steindorf
Brücke über Tiffnerbach nach Unwetter gesperrt

Loch in der Straße sorgt für Sperre der Brücke in Tiffen. STEINDORF. Aufgrund der Unwetterereignisse wurde ein Bereich der Straße in Tiffen unterspült. Die Brücke über dem Tiffnerbach (Höhe Auffahrt Pfarrkirche) musste am Dienstag-Abend bis auf weiteres gesperrt werden. Die Umleitung nördlich ist über Flatschach und Himmelberg möglich. Die Zufahrt zur Pfarrkirche ist vom Süden kommend möglich.

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Stefan Plieschnig
Wurden für ihre Weine ausgezeichnet: Franz Lassnig, Gerhard Köck mit Lebensgefährtin Christiane und Christoph Maltschnig (v.l.)
  12

Landessieger
Die Arbeit der Feldkirchner Winzer wurde "vergoldet"

Feldkirchner Winzer haben ein Händchen für guten Wein. Fünf Weine wurden zum Landessieger gekürt. BEZIRK FELDKIRCHEN (fri). Ganz und gar kein Schattendasein führen die Winzer im Bezirk Feldkirchen. In den letzten Jahren haben sie gezeigt, dass sie nicht nur guten, sondern sogar ausgezeichneten Wein produzieren. So gingen bei der diesjährigen Preisverleihung gleich fünf Landessieger an Mitglieder des Weinbauvereins Feldkirchen-Ossiacher See. Die Auszeichnungen wurden den Winzern von...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Nur noch bis Ende August dürfen Autos hier gratis parken. Dann will der neue Eigentümer Garagen und Freistellplätze errichten.
  3

Infrastruktur
Wirtschaftskammer verkauft Parkplatz in Innenstadt

FELDKIRCHEN (fri). Seit dem Jahr 1983 stellt die Wirtschaftskammer Kärnten den Parkplatz in der Villacher Straße der Stadtgemeinde Feldkirchen zur Verfügung. Laut Klaus Köpf, Leiter des Wirtschaftskammer Kärnten Infrastruktur-Managements, hätte man bereits 2001 über eventuelle Verkaufsabsichten gesprochen. "2007 wollte die Hofer KG das rund 1.400 Quadratmeter große Areal kaufen. Dazu kam es aber nicht, also blieb alles beim Alten und die Fläche wurde weiterhin als Parkplatz genutzt", sagt Köpf....

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Finanzielle Sorgen, Lockdown, zu viel Zeit zusammen auf engem Raum: In der Corona-Zeit kriselt es in vielen Familien. Kinder und Jugendliche sind die Leidtragenden.
 1   3

Corona-Krise
Wie sehr Kinder unter der Corona-Krise leiden

Finanzielle Sorgen, Lockdown, zu viel Zeit zusammen auf engem Raum: In der Corona-Zeit kriselt es in vielen Familien. Kinder und Jugendliche sind die Leidtragenden. Rainbows wie Rat auf Draht verzeichnen nach wie vor verstärkte Nachfrage. Doch was können Eltern aktiv tun, um mit dem Druck besser umzugehen? KÄRNTEN. Für viele Familien ist die Corona-Zeit eine echte Zerreißprobe. Nicht nur der Lockdown, den viele Familien auf engem Raum erlebten, erhöhte den Druck. "Wir merken zunehmend die...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Zwei Männer aus Klagenfurt zusätzlich infiziert, einer ist Reiserückkehrer.

Corona-Virus
Dienstag: Zwei neue Corona-Fälle in Klagenfurt

Zwei Männer aus Klagenfurt zusätzlich infiziert, einer ist Reiserückkehrer. KÄRNTEN. Auch heute meldet die Landessanitätsdirektion zwei neue Infektionen – und zwar in der Landeshauptstadt. Es sind diesmal zwei Männer. Einer gilt als Reiserückkehrer, der sich während des Aufenthalts infiziert hat. Beim zweiten Mann ist die Infektionsquelle noch nicht bekannt. Die Nachverfolgung der Kontaktpersonen (Contact Tracing) wurde natürlich schon eingeleitet.  Die Anzahl der aktiv Infizierten...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Auch gestern Nacht: Erdrutsch St. Martiner Straße
Im Einsatz standen FF Rosegg und FF Dolintschach

1.000 Einsatzkräfte, 200 Einsätze
Überflutete Keller und Straßen, Pioniere sichern Bühne auf der Drau

Keller unter Wasser, Straßen überflutet: Unwetter führten zu Hochwasser-Situationen in den Bezirken Villach Land und Feldkirchen. Pioniere des Bundesheeres sichern Bühne auf der Drau. VILLACH LAND, FELDKIRCHEN. Keller standen unter Wasser, Bahntrassen wurden überflutet, Menschen mussten aus ihren Autos geborgen werden. Szenen wie jene spielten sich in der Nacht auf heute im Bezirk Villach Land ab, aufgrund der Unwetter und massiven Regenfällen kam es zu mehreren Hochwasser-Situationen. Mehr...

  • Kärnten
  • Alexandra Wrann
Elisabeth Sickl durfte in den Räumlichkeiten, in denen auch Theater gespielt wird, die Ehrung entgegennehmen.
  5

Ehrenbürgerschaft
Ehrenbürgerin mit kulturellen Vorlieben

Für ihr Wirken und die Verdienste um die Gemeinde Albeck wurde Schlossherrin Elisabeth Sickl die Ehrenbürgerschaft verliehen SIRNITZ (fri). Für ihr Wirken und die besonderen Verdienste um die Gemeinde Albeck wurde Schlossherrin Elisabeth Sickl die Ehrenbürgerschaft verliehen. "Beurteile einen Tag nicht nach den Früchten, die du geerntet hast, sondern nach den Samen, die du gesät hast" – mit diesen Worten eröffnete Vizebürgermeister Markus Priess die Ehrenbürgerschafts-Übergabe, die...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Die Neuinfektionen betreffen die Bezirke Klagenfurt, Villach und das Lavanttal.
 1

Corona-Virus
Montag: Vier bestätigte Neuinfektionen

Die Neuinfektionen betreffen die Bezirke Klagenfurt, Villach und das Lavanttal. KÄRNTEN. Im Lauf des heutigen Tages wurden vier Neuinfektionen in Kärnten bestätigt: ein Mann sowie eine Frau aus Klagenfurt, eine Frau aus Villach und eine Frau aus dem Lavanttal.  Bei der Klagenfurter Frau bestand Kontakt zu einem positiv getesteten Mitarbeiter des Strandbades Klagenfurt, der Mann aus der Landeshauptstadt ist Reiserückkehrer und hat sich offensichtlich im Ausland infiziert. Die Behörden...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
  33

Über dem Glantal läutet es wieder
Burgkapelle Glanegg hat jetzt eine Glocke

Am Sonntag den 2. August wurde mit einem ökumenischen Gottesdienst die neue Glocke für die kürzlich restaurierte Kapelle der Burg Glanegg gesegnet. Im Namen des Burgvereines Glanegg begrüßte dessen Obmann Jakob Koschutnig die Festgäste. Er bedankte sich bei allen freiwilligen Helfern, die seit 24 Jahren des Bestehens des Burgvereines die drittgrößte Wehranlage Kärntens (nach Hochosterwitz und Landskron) revitalisieren und für die Öffentlichkeit zugänglich machen und bei Bgm. Guntram Samitz...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Jakob Koschutnig
"Sommeroper" zieht in den Amthof Feldkirchen ein.
  3

Sommeroper
Macht, Blut und Eifersucht im Amthof Feldkirchen

FELDKIRCHEN (fri). Mit der Gründung der „Sommeroper im Amthof“ vor acht Jahren wollte das Sommeroper-Team ein wenig dazu beitragen, auch im Sommer dem Kärntner Publikum sowie auch den Gästen, die in Kärnten ihren Urlaub verbringen, Opern- und Operettenaufführungen zu bieten. Seither passiert das mit klein besetzten Stücken auf professionellem Niveau im Amthof Feldkirchen. "Es ist mir eine große Freude, dass auch unser Team an einer Fortsetzung interessiert ist und für ein neues Projekt...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Immer wieder gibt es am Hauptplatz Veranstaltungen: Bürgermeister Martin Treffner, Touristikbüro-Leiter Stefan Weißenbacher und Andrea Pecile vom Stadtmarketing
  2

Sommer in Feldkirchen
In Feldkirchen dreht sich das Leben weiter

Mit Abstand und unter Einhaltung aller Sicherheitsbestimmungen wird in Feldkirchen Programm gemacht. FELDKIRCHEN (fri). "Was man in Feldkirchen nicht will, ist Stillstand", betont Bürgermeister Martin Treffner und daher habe man versucht ein umfassendes Programm zu erstellen. "Kultur, Musik, Information, Unterhaltung – für jeden Geschmack sollte das Passende dabei sein." Vom 15. bis zum 30. August macht die mobile Ausstellung zum Jubiläum "100 Jahre Kärntner Volksabstimmung" in Feldkirchen...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Zwei Neuinfektionen gab es heute in Kärnten: in den Bezirken Villach Land und Feldkirchen.

Corona-Virus
Sonntag: Neuinfektionen in Asylheim und Beherbergung

Zwei Neuinfektionen gab es heute in Kärnten: in den Bezirken Villach Land und Feldkirchen. KÄRNTEN. Heute haben sich zwei weitere Personen in Kärnten mit dem Corona-Virus angesteckt. Ein Mann aus dem Bezirk Feldkirchen wohnt in einem Asylheim des Bundes. Alle dort ansässigen Personen wurden auch getestet, ihnen wurde ein Verlassen der Unterkunft seit 31. Juli verboten. Alle Mitbewohner gelten als Kontaktpersonen der Kategorie 1 und wurden häuslich abgesondert. Kein Kontakt zu GästenIm...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Heute, Samstag, wurden fünf Neuinfektionen gemeldet.

Corona-Virus
Samstag: Fünf Neuinfektionen in Kärnten

Heute, Samstag, wurden fünf Neuinfektionen gemeldet. KÄRNTEN. Fünf Neuinfektionen gibt es heute in Kärnten: Zwei Fälle im Bezirk Wolfsberg, jeweils eine Neuinfektion in Klagenfurt, Villach und Feldkirchen. Dabei handelt es sich um je eine Person aus Klagenfurt (weiblich), Villach (männlich) und Feldkirchen (weiblich), zwei Neu-Infizierte kommen aus dem Bezirk Wolfsberg (beide männlich). In allen Fällen sind die entsprechenden Maßnahmen und das Contact-Tracing bereits angelaufen....

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Viele Jugendliche wollen ihre Ferien lieber ohne Eltern verbringen.
 1

Rat auf Draht
Wenn Jugendliche im Corona-Sommer allein verreisen

Viele Jugendliche möchten nach dem Lockdown nicht mit ihren Familien Urlaub machen, sondern lieber alleine losziehen. Rat auf Draht weiß, was es dabei zu beachten gibt. KÄRNTEN. „Mit dem Eintritt in die Pubertät verliert der gemeinsame Familienurlaub oft an Attraktivität“, sagt Elke Prochazka von Rat auf Draht. „Auch wenn heuer die Festivals ausfallen und Reisen ins Ausland nur eingeschränkt möglich sind, wollen viele Jugendliche alleine los. Für Eltern bedeutet das eine Gratwanderung...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Julia Dellafior
Eva Maria Walcher (rechts) mit den Ausstellern in ihrem Garten am Maltschacher See.
  17

Kunsthandwerk
"Sommerlaune": Kunsthandwerk mit Seeblick

In Maltschach wird ein Garten wird zur Ausstellungs-Fläche: Eva Maria Walcher lädt mit Kunsthandwerkern zur "Sommerlaune". MALTSCHACH (fri). Eva Maria Walcher betreibt in ihrem Haus in Maltschach eine Keramik-Werkstatt. Dort fertigt sie Unikate an, die sie am Feldkirchner Christkindlmarkt, am Silversterpfad Maltschacher See und direkt ab Werkstatt verkauft. Holz, Keramik, Upcycling ... "Meine Liebe zur Keramik hat die Feldkirchner Keramikerin Ruth Klimbacher geweckt", verrät Walcher....

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Arbeitskollege von Stadtwerke-Mitarbeiter, der positiv getestet wurde, ist nun auch infiziert.

Corona-Virus
Freitag: Neuinfektion in Klagenfurt

Arbeitskollege von Stadtwerke-Mitarbeiter, der positiv getestet wurde, ist nun auch infiziert. KÄRNTEN. Es gibt einen weiteren bestätigten Corona-Fall in Klagenfurt. Der Infizierte ist eine Kontaktperson der Kategorie 1 des Stadtwerke-Praktikanten, der am Mittwoch positiv getestet wurde (mehr dazu hier). Sie sind unmittelbare Arbeitskollegen.  Der Infizierte ist seit Montagabend – laut Dienstplan – außer Dienst und seit Mittwoch bereits in Quarantäne. Die Stadtwerke teilen mit, dass...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Nach medizinischer Erstversorgung wurde die Verletzte in das LKH Villach eingeliefert.

Fahrrad-Unfall
Überschlag mit dem Rad am Radweg in Ostriach

Vorderrad des Mountainbikes blieb in Asphaltrille stecken: 44-Jährige stürzt in Ostriach und wird verletzt. OSTRIACH. Eine 44-jährige Villacherin war mit ihrem Mountainbike am 31. Juli um 07:30 Uhr am Radweg neben der Ossiacher See Süduferstraße in der Gemeinde Ossiach unterwegs. Auf Höhe Ostriach kam sie mit dem Vorderrad in eine Rille im Asphalt, blieb stecken und überschlug sich. Dabei wurde die unbestimmten Grades verletzt. Ihr Ehemann alarmierte die Rettung. Nach medizinischer...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Kontakte von Corona-positiver Vorarlbergerin (Velden-Urlauberin) können sich nun kostenlos testen lassen.

Corona-Virus
Tests für mögliche Kontakte der Velden-Urlauberin

Kontakte von Corona-positiver Vorarlbergerin (Velden-Urlauberin) können sich nun kostenlos testen lassen. Sie war auch im Casino Velden. KÄRNTEN. Jene Vorarlbergerin, die in Velden auf Urlaub war und dann später daheim positiv auf das Corona-Virus getestet wurde, hat nun offensichtlich doch weitere Kontaktpersonen in Kärnten gehabt. Die Bezirksverwaltungsbehörde Villach Land berichtet, dass die Kontaktpersonen präventiv vom Gesundheitsamt mit einem Schreiben verständigt werden. Darin...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Stadtrat Helmut Kraßnig, Antioniuskindergarten-Leiterin Daniela Rindler und Sachbearbeiterin Christina Frank
  2

Kindergärten
Bedürfnis-Ermittlung in Feldkirchner Kindergärten gestartet

Was wird in den Feldkirchner Kindergärten gebraucht? Eine Bestandsaufnahme. FELDKIRCHEN (fri). Im Rahmen einer Tour durch alle Kindergärten im Stadtgemeinde-Gebiet von Feldkirchen will Kindergartenreferent Stadtrat Helmut Kraßnig die Ist-Situation ermitteln und Wünsche und Anregungen sammeln. "Man kann nur in direkten Gesprächen feststellen, wo Hilfe nötig ist", so Kraßnig.

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
  2

Viele Ehrungen bei der Jahreshauptversammlung

Der Kulturverein Steuerberg hielt kürzlich im Gasthof Prodinger in Steuerberg seine Jahreshauptversammlungab. Der Höhepunkt der Vollversammlung war die Mitgliederehrung. Neun Mitglieder wurden für 10 jährige Treue mit dem Ehrenzeichen in Bronze geehrt, fünf Mitglieder wurden mit dem Ehrenzeichen in Silber für 25 jährige Treue geehrt und drei Mitglieder wurden für 40 jährige Treue mit dem Ehrenzeichen in Gold ausgezeichnet. Frau Friederike Tamegger wurde für ihren unermüdlichen Einsatz für...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Alfred Cernic

Beiträge zu Lokales aus

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.