Feldkirchen - Regionauten-Community

Beiträge zur Rubrik Regionauten-Community

Christophorus-Statue von Lobisser mit einem schönen Blick ins Kärntner Land
7 5 52

Kathreinkogel
Kathreinkogel

Der Kathreinkogel ist weder ein Berg noch ein Hügel sondern ein Kogel. Der Kathreinkogel in der Gemeinde Schiefling am Wörthersee ist ein geschichtsträchtiger Ort und war seit dem 7. Jahrtausend vor Christus besiedelt. Am 772m hohen Kathreinkogel gibt es am Gipfelplateau neben einer alten Kirche,  eine Christophorus-Statue von Lobisser und auch einen Wunschbaum.  Hier kann man seine Wünsche aufhängen. Ein Kraftplatz mit einem schönen Ausblick auf den Wörthersee und die Berge. Unterwegs hinauf...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Margarethe Wurzer
7 5 20

Plöschenberg
Naturlehrpfad Zwergohreule

Der Naturlehrpfad Zwergohreule ist ein schöner Rundwanderweg. Der Naturlehrpfad trägt den Namen der vom Aussterben bedrohten Zwergohreulen. Unterwegs hat man einen schönen Blick auf die Berge rundherum, ins Rosental, ins Klagenfurter Becken und auf den Rauschelesee. Unterwegs gibt es Informationstafeln mit interessanten Fakten zur Flora und Fauna. Einkehrmöglichkeiten gibt es in den Buschenschanken und im Gashof Plöschenberg.

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Margarethe Wurzer
6

Eine wahre Freude
Vier Musiker verzaubern das Publikum im Amthof

Martin Spengler & die foischn Wiener waren am 15. Oktober zu Gast beim kultur-forum-amthof. An diesem Kärntner Premierenabend fesselten sie die Konzertbesucher im Amthof vom ersten Ton an. Ihre Wiener Weltmusik ist stimmungsvoll, melancholisch, nachdenklich und zuweilen komödiantisch. Alle Lieder stammen aus der kreativen Feder von Martin Spengler, der heuer das 10-jährige Bandjubiläum feiert. Die neue Vokalistin Bibiane Zimba, die mit ihrer bezaubernden Stimme die Zuhörer faszinierte, ist die...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Hanni Gerretsen
Anzeige
Bürgermeister unter sich: Klaus Glanznig mit seinem italienischen Amtskollegen Daniele Sergon

Ortsteilreportage
Treffen: Bauprojekte und Kulturinitiativen

In der Marktgemeinde Treffen am Ossiacher See tut sich einiges. Neben mehreren Immobilien-Großprojekten setzt man auf Kultur und seit 35 Jahren auf eine Gemeindepartnerschaft mit Capriva. TREFFEN.  Am westlichen Ufer des Ossiacher Sees wird nicht nur fleißig gebaut. Auch die Treffner Kulturwochen finden heuer wieder statt. Sie starten am 22. Oktober (Kultursaal, 19.30 Uhr) mit dem Eröffnungsabend. Mitwirkende: Der MGV Kornblume Liebenfels, das Quartett Gegend- klang und die Familienmusik...

Anzeige
Beim Blumenschmuck sind nach wie vor die Klassiker topaktuell.
3

Allerheiligen
Wenn Blumen Trost spenden

Kärntens Gärtner und Floristen sorgen für passenden und stilvollen Grabschmuck. KÄRNTEN. Mit Blumen und Pflanzen geschmückte Gräber, Lichter und Kerzen, die Atmosphäre verbreiten: Zu Allerheiligen und Allerseelen werden florale Zeichen tiefster Verbundenheit mit den Verstorbenen gesetzt − eine Tradition, die bis ins 4. Jahrhundert zurückgeht und noch heute, weltweit, ihren festen Platz im Jahreskreis einnimmt. Natürlichkeit ist gefragtSelbstverständlich gibt es beim Allerheiligenschmuck auch...

38° im Schatten
5

Fotoclub ganz groß
"Blende 22"-Fotografen bei sportlichen Groß-Events

Hobbyfotografen des Fotoclubs "Blende 22" hielten sportliche Großereignisse fotografisch fest. FELDKIRCHEN. Einen großen Erfolg erzielte der Feldkirchner Fotoclub "Blende 22". Heuer waren zwei Mitglieder bei drei Groß-Events als Fotografen vertreten. Beim Ironman 70.3 Graz, 70.3 Zell am See-Kaprun und dem Ironman Klagenfurt haben Alfred Marinschitz und Alfred Glanzer mit Fotografen aus den USA, Deutschland, England, Tschechien, aus Wien und Graz in jeweils in 34 Stunden an die 11.000 Bilder...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Alfred Glanzer
V.l.n.r.:
Manfred Hörl (VSGÖ)
Marc Schmidt (SLG Big Bore Shooters e.V.)
Erich Bohn (LHA Linz)
Gerhard Gruber (SR Hubertus)
Josef Laiminger (VSGÖ)
2

Schiesssport
Feldkirchner Schützen erfolgreich bei internationalem Turnier

Am ersten Wochenende im Oktober wurden nach einjähriger, pandemiebedingter Pause mit den AUSTRIAN INTERNATIONAL OPEN erneut eine sportliche Großveranstaltung am Schießsportzentrum Hopfgarten ausgetragen. Schützen aus Österreich, Deutschland, Schweden und England gingen an diesen drei Tagen im Tiroler Brixental an den Start. PPC1500 ist eine semi-dynamische Disziplin aus dem Großkalibersport und steht als Abkürzung für „Precision Pistol Competition“. Im Schießsport gilt PPC1500 als...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Anna-Susanne Paar
10

Musikalischer Rundgang
Großes Interesse für den 2. Feierabend-Rundgang in Feldkirchen

FELDKIRCHEN. Gehen, schauen, hören und verweilen in Feldkirchen. Herrliches Herbstwetter begleitete den zweiten musikalischen Feierabend-Rundgang, der die Besucher „ins Kirchenviertel von Feldkirchen“ führte. Musik vom FeinstenDie Teilnehmer wurden vor dem Amthof mit einem Getränk begrüßt und danach hieß es Augen und Ohren auf und diesen musikalischen Rundgang der besonderen Art einfach genießen. Über den Hauptplatz ging es dieses Mal in die Kirchgasse. In und um der Kirchgasse gab es vertraute...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Hanni Gerretsen
71

Ein Dankeschön an Alle
Erntedankfest und Festgottesdienst am Hauptplatz

FELDKIRCHEN. Bei strahlendem Sonnenschein fand das Erntedankfest mit Festgottesdienst, zelebriert von Stadtpfarrer Bruder Wolfgang Gracher, am Feldkirchner Hauptplatz statt. Musikalisch umrahmt wurde Gottesdienst und Fest vom "FeldKirchenchor" unter der Leitung von Gisela Gsodam. Gesehen wurden unter vielen anderen Besuchern: Bürgermeister Martin Treffner, Simon Niederbichler (Obmann Junge ÖVP), Albert Gaskin (Pfarrgemeinderats-Obmann) Reinhard Bürger (Unternehmer) mit Gattin...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Manfred Schusser
27

Kegelurlaub Izola

Kegelurlaub in Izola Nach einjähriger Pause, bedingt durch die Corona Pandemie, wurde von Reiseleiter Seelos Peter wieder ein Kegelurlaub organisiert. Bei herrlichem Wetter haben wir 6 wunderschöne Tage verbracht. Untergebracht waren wir im Hotel MIRTA das die meisten schon früheren Reisen gekannt haben. Essen war wie immer vorzüglich (tägl. 3x Buffet ). Wanderführer Wallner Horst hat eine schöne Wanderung von Izola nach Piran angeführt. Die Abende haben wir im „Kärntner Stüberl“ verbracht...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Peter Seelos
18

Brustkrebsmonat Oktober
Brustkrebs kennt keine Auszeit

Der Club Soroptimist Feldkirchen hat es sich mit seinem Projekt BRUSTGESUNDHEIT (Initiatorin: Barbara Dreschl) zum Ziel gesetzt, die Öffentlichkeit für das Thema Brustkrebs zu sensibilisieren, zu informieren und erkrankte Frauen zu stärken und zu unterstützen. Der Brustkrebsmonat Oktober ist ein Monat, in dem wir uns in Erinnerung rufen, dass die Diagnose Brustkrebs jeden treffen kann. In dieser Zeit wird weltweit auf die Situation von Erkrankten aufmerksam gemacht, ebenso rückt die Prävention,...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Manfred Schusser
1 10

Corona Zahlen und Fakten ...
Österreich: Corona - Virus der neue Stand für Österreich - Daten und Zahlen bis 27.9.2021

Bisher 737.202 Fälle, 10.976 verstorben und 705.102 genesen. 884 hospitalisiert, davon 234 intensiv. 1.312 Neuinfektionen österreichweit. Bisher gab es in Österreich 737.202 positive Testergebnisse. Mit heutigem Stand (27. September 2021, 10:30 Uhr) sind österreichweit 10.976 Personen an den Folgen des Corona-Virus verstorben und 705.102 wieder genesen. Derzeit befinden sich 884 Personen aufgrund des Corona-Virus in krankenhäuslicher Behandlung. Davon werden 234 auf Intensivstationen betreut....

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Robert Rieger
Erntedankfest mit Feldmesse in Wachsenberg
1 1 105

Erntedank
Erntedankfest mit Feldmesse am Wachsenberg

Erntedankfest und Segnung der renovierten Kirchturmuhr und des Ziehbrunnens in Wachsenberg. WACHSENBERG. Der Pfarrgemeinderat unter Obmann und Mesner Johann „Hans“ Wedam und seiner Frau Maria „Mary" Wedam  veranstaltete vergangenen Sonntag bei strahlendem Sonnenschein ein Erntedankfest der besonderen Art in Wachsenberg. Pfarrer Reinhold Ahrer zelebrierte eine Feldmesse, in welche die Segnung der renovierten Kirchturmuhr und des wieder voll funktionsfähigen Ziehbrunnes vor dem Mesnerhauses...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Manfred Schusser
6 6 12

"Zeit-Reise"

Heute möchte ich von einem sehr netten Erlebnis berichten. Wenn ich auf der Fahrt ein interessantes Objekt erblicke muss ich auf die Bremse treten. So war es auch auf meiner Reise nach Kärnten in Poitschach, nahe Feldkirchen. Ein altes Gebäude, ähnlich einer Mühle, erregte meine Aufmerksamkeit. Ich hielt an, stieg aus und sah mir alles genauer an, machte Fotos und rätselte was das wohl sein mag. Ein Mann vom Haus gegenüber kam auf mich zu und fragte ob er mir helfen kann. Wir kamen ins Gespräch...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Christa Posch

Und Kursteilnehmer der Aktzeichenkurse
Erfolgreiche Vernissage von Johanna Sadounig

Johanna Sadounig weist mit dem Ausstellungstitel „Komm.-Position“ einerseits auf ihre unterschiedlichen Positionen als Künstlerin, Kunsterzieherin, bzw. Kunstvermittlerin und deren Spannungsfelder innerhalb der Tätigkeiten und andererseits auf künstlerischer Ebene auf die kommunikativen Impulse in Wort und Bild hin. In den Anfängen der künstlerischen Auseinandersetzung durch die Ausbildung dem Phantastischen Realismus verhaftet, hat sich in den Arbeiten der Künstlerin durch Studien und...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Manfred Schusser
1 1 66

Und Kursteilnehmer der Aktzeichenkurse
Erfolgreiche Vernissage von Johanna Sadounig

Johanna Sadounig weist mit dem Ausstellungstitel „Komm.-Position“ einerseits auf ihre unterschiedlichen Positionen als Künstlerin, Kunsterzieherin, bzw. Kunstvermittlerin und deren Spannungsfelder innerhalb der Tätigkeiten und andererseits auf künstlerischer Ebene auf die kommunikativen Impulse in Wort und Bild hin. In den Anfängen der künstlerischen Auseinandersetzung durch die Ausbildung dem Phantastischen Realismus verhaftet, hat sich in den Arbeiten der Künstlerin durch Studien und...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Manfred Schusser
7

Musik macht Freude
Hochkarätiger Kulturgenuss im Amthof

Viel Applaus für das Kreisler Trio Wien gab es Sonntagabend im Amthof. Hier schloss das Kreisler Trio Wien ihre kurze Tournee ab. In 48 Stunden gaben sie 4 Konzerte in 4 verschiedenen Kulturstätten. Nach dem Burgenland und der Steiermark folgte Sonntagabend das vierte und letzte Konzert im Amthof in Feldkirchen. Das exzellente Trio mit Bojidara Kouzmanova, Luis Zorita und Axel Kircher präsentierte ein Programm voller Spielfreude und Klangsinnlichkeit. Sie gaben Werke von Haydn, Schubert,...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Hanni Gerretsen
1 1 36

Music & Linedance
Konzertabend mit „Listen to the Music“

Den ersten Konzertabend in Feldkirchen in diesem Jahr gab es am Samstag von „Listen to he Music“ mit Christiane und Gabriele Stöckl, Hartmut "Barney" Mälzer und Sigo Greschitz im Cafe Amthof von Silke Saringer. Mit dabei waren auch die Linedancegruppe: „Carinthian Spicy Dancers“ mit Zita Carbonari.

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Manfred Schusser
29

„Dos is Leben“
60-Jahre Jubiläumskonzert A-capella-Chor Feldkirchen

Der A-capella-Chor Feldkirchen unter der Chorleiterin Alexandra Warmuth und der Obfrau Edith Hinteregger hatten im ausverkauften Bamberger Amthof ihr 60-Jahre Jubiläumskonzert mit der 3. CD-Präsentation mit dem Titel „Dos is Leben“. Gesehen wurden: Bgm. Martin Treffner, Alexander Kröll (Kulturstadtrat), Stadtpfarrer Bruder Wolfgang Gracher, Michael Glantschnig (Bundesobmannstvr. Kärntner Sängerbundes), Herbert Mainhard (Obmann Sängergau St. Veit-Feldkirchen), Heinz Palasser (Ehrenobmann des...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Manfred Schusser
4

Jugendschuhplattlergruppe
Auftritt der Tiebel Buam am Bauernmarkt in Himmelberg

Brauchtum und Tradition werden in Himmelberg großgeschrieben. Die Jugendschuhplattlergruppe Tiebel Buam Himmelberg gibt das Wissen um die alten Plattler und Tänze von Generation zu Generation weiter. Beim Bauernmarkt am 3. September wurden vor einem begeisterten Publikum der "Alt St. Veiter", der "Landler" und der "Heidauer" präsentiert.

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Melanie Schnitzer

Musikschule Feldkirchen-Patergassen
Musizieren macht glücklich - Einschreibetage 13. und 14. September 2021

Im Bamberger Amthof befindet sich die LANDESMUSIKSCHULE Feldkirchen-Patergassen, die seit 48 Jahren aktiv ist. Das Musikangebot wurde laufend ausgebaut. Kleinkinder, Jugendliche, Hochbegabte, Hobbymusikanten – Ihr könnt euch jetzt für die neue Saison ANMELDEN! ONLINE oder persönlich vor Ort am Einschreibetag, den 13. und 14. September 2021, jeweils 16 bis 18 Uhr an allen Standorten. 7 Gründe, warum es gut ist, Musik zu machen ✅Musik macht glücklich ✅Musik fördert die Gehörbildung ✅Musik macht...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Hanni Gerretsen
4

20 Jahre PVÖ Mitglied

Im Rahmen einer Grillparty (Grillmeister Gottfried Tautschnig) wurden Brigitte und Franz Plöbst von der OG Vositzenden Irmi Thalhammer für 20 Jahre Mitgliedschaft mit der goldenen Ehrennadel ausgezeichnet.

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Peter Seelos
3

Neues Einsatzfahrzeug für die FF Glanhofen

Kürzlich konnten der Freiwilligen Feuerwehr Glanhofen von der Firma Balthasar Nusser GmbH die Schlüssel für das neue Einsatzfahrzeug Unimog U219 übergeben werden. Das LFA löst nun den Unimog U 125 S mit dem Baujahr 1976 ab, der der FF Glanhofen bis jetzt bei den Einsätzen und Übungen immer zur Seite gestanden ist. Die Mitglieder FF Glanhofen freuen sich sehr, dass der Unimog U219 sie zukünftig durch den Feuerwehralltag begleiten wird. In diesem Sinne möchte sich die FF Glanhofen auch bei all...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Philipp Strießnig
26

Verlosung wertvoller Sachpreise!
20 Jahre Jubiläums-Grillfest Ortsgruppe St. Ulrich

Der Pensionistenverband der Ortsgruppe St. Ulrich unter der Ortsvorsitzenden Ingrid Schmied mit ihrem Team lud am Samstag zum Jubiläums-Grillfest (20 Jahre) in den Gastgarten des GH-Kreuzwirt von Heidi & Walter Scheiber nach St. Ulrich. Musikalisch umrahmten die „Himmelberger Quetsch – Balkn Hexen“ mit Heidi Tenk und Elfriede Knallnig das Jubiläumsfest. Gesehen wurden: Bürgermeister aus Poggersdorf Arnold Marbek (PV-Landesdirektor), Vize-Bgm. Alexander Kröll, Siegfried „Sigi“ Hernler...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Manfred Schusser
47

Zu Mariä Himmelfahrt wurden auch die "Kräuter für die Seele" gesegnet
Segnung des neuen Glaskreuzes

Zu Mariä Himmelfahrt beim Patroziniumsfest am 15. August werden die Kräuter - Heilpflanzen die „Kräuter für die Seele“ gesegnet und es wurde auch das neue Glaskreuz (Entwurf von Maria Gruber) von Stadtpfarrer, Bruder Wolfgang Gracher enthüllt bzw. gesegnet. Gesehen wurden: Bürger- und Goldhaubenfrauen Feldkirchen mit Obfrau Margarethe „Grete“ Puff, die Bäuerinnentrachtengruppe Feldkirchen mit Obfrau Auguste Kohlweg und der Kärntner Abwehrkämpferbund Feldkirchen unter der Obfrau Christine...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Manfred Schusser
1 1 11

Weizen
Die Saat ist aufgegangen

Das schöne Wetter hat die Saat aufgehen lassen und das Korn kann geerntet werden. Früher harte Handarbeit und viel Zeit, so macht das heute ein modernes Gerät in wenigen Minuten.

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Alfred Glanzer

Regionauten-Community aus Österreich

2 2 Aktion 5

Wir sagen Danke!
Heute ist Tag der Regionauten

Am 12. Oktober ist Tag der Regionauten. An diesem besonderen Tag bedanken wir uns bei all unseren Leserinnen und Lesern, die aktiv bei uns mitarbeiten. Im Rahmen dieses Ehrentages läuft aktuell auch "Das große Regionauten-Gewinnspiel". Heute ist die letzte Chance daran teilzunehmen! COMMUNITY. Aktivität auf meinbezirk.at zahlt sich jetzt für Familien besonders aus: Mit dem großen Regionauten-Gewinnspiel verlosen wir gemeinsam mit der VAMED Vitality World bis einschließlich 12. Oktober monatlich...

  • Ted Knops
Inmitten der atemberaubenden Ötztaler Natur, umringt von der stillen Erhabenheit der Berge, wurde eine Atmosphäre erschaffen, die Wellness neu definiert.
13 3 Aktion 10

Entspannen in der Therme
Das große Regionauten-Gewinnspiel-Finale

Wusstest du, dass du auf meinbezirk.at aktiv über deinen Bezirk schreiben oder Fotos hochladen kannst, wenn du dich als Regionaut registrierst? Jeder, der sich nun registriert oder bereits angemeldet ist, hat die Chance auf tolle Gewinne! COMMUNITY. Aktivität auf meinbezirk.at zahlt sich jetzt für Familien besonders aus: Mit dem großen Regionauten-Gewinnspiel verlosen wir gemeinsam mit der VAMED Vitality World bis Oktober monatlich einen Thermen-Urlaub. Tolle PreiseGenieße zwei Nächte für je...

  • Ted Knops
Blick in die Wachau, Mautern und Krems, auf der Seekopfwarte
3 8 Aktion 102

Bildergalerie
Die schönsten Schnappschüsse unserer Regionauten im August 2021

Auch diesen Monat zeigen wir euch wieder eine Auswahl der schönsten Schnappschüsse unserer Regionauten. COMMUNITY. Auch diesmal haben wir aus jedem Bundesland die schönsten Schnappschüsse rausgesucht. Mit dabei sind jede Menge fantastische Sommerfotos. Denn unsere Regionauten haben sich weder durch Hitze, Regen noch Unwetter stoppen lassen und haben ihre Sommerimpressionen eingefangen. Überzeuge dich selbst davon und klicke dich durch die Bildergalerie. Hier geht es zu den schönsten...

  • Ted Knops
Ruhepause bei der Feldarbeit in der Mittagshitze, dahinter die Weingärten, auf dem T-Shirt steht "Sicilia" geschrieben: Sehnsucht nach dem Meer? Dieses Bild überzeugte die RMA-Jury.
2 2 Aktion 21

Regionauten-Gewinnspiel
Dieser Gewinner fährt in die St. Martins Therme

Im Juli startete die erste Runde des großen Regionauten-Gewinnspiels. Nun steht der Gewinner der ersten Runde fest. COMMUNITY. Regionauten werden bei den Regionalmedien gleich doppelt belohnt. Nicht nur können sie als Teil der meinbezirk.at-Community ihre Geschichten und Schnappschüsse teilen, sondern auch Gewinne abstauben. Beim großen Sommer-Gewinnspiel wollten wir in Runde Eins die schönsten Sommer-Schnappschüsse sehen. Ein herzliches Danke für die Teilnahme und das Teilen eurer...

  • Ted Knops

Beiträge zu Regionauten-Community aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.