Bildung

Beiträge zum Thema Bildung

Lokales
Teamfoto im Kulturkino Gmünd im Vorfeld der Veranstaltung.
3 Bilder

HLW SPITTAL - Bildungsthema über Praxisdiplomarbeit mit erfolgreicher Präsentation im Kulturkino Gmünd
Kulturkinos abseits des Mainstreams - eine Diplomarbeit bewegt

Maturantinnen der HLW Spittal zeigen Alternativen zu Massenkinos auf. Diplomarbeitspräsentation mit Kinovorführung im Kulturkino Gmünd war großer Erfolg. Im Rahmen ihrer Diplomarbeit präsentierten vier angehende Maturantinnen der HLW Spittal aus den Jahrgängen 5AHW und 5BHW) am 19. Februar 2020 ihre Forschungsergebnisse zur Frage der Bedeutung von Kulturkinos in Oberkärnten und luden zu einer besonderen Filmvorführung ins Kulturkino Gmünd. Familie, Freunde, Bekannte und Professoren...

  • 22.02.20
  •  1
  •  1
Politik
Diplomarbeitsteam mit KELAG Kooperationspartner

Maria Possegger (3. Aufbaulehrgang) Mag. Manfred Fürstler, Leiter Kelag Netz Logistik E Services, Anna Stieber (3. Aufbaulehrgang)
3 Bilder

HLW Spittal – „we are different“
Maturaprojekt: E-Mobilitätsdiplomarbeit mit Fachvortrag von der KELAG

Die Höhere Bundeslehranstalt für wirtschaftliche Berufe in Spittal versteht sich als einzige höhere Schule im Bezirk mit ÖKOLOG Zertifizierung seit Jahren auch als Nachhaltigkeitsvernetzer. In Zusammenarbeit mit der KELAG gestaltete das Diplomarbeitsteam der Maturantinnen Maria Possegger und Anna Stieber - unterstützt von ihren Betreuern - Dir. Adolf Lackner und Prof. Manuel Wuggenig - am 6. Februar 2020 einen Vortrag zum Thema „Nachhaltige Mobilitätskonzepte“. Durch die Zusammenarbeit...

  • 10.02.20
Lokales
2 Bilder

Kursangebot
Mut zur eigenen Weiterentwicklung

Das Kärntner Bildungswerk bietet kostenlose Kurse für Personen zwischen 16 und 60 Jahren, die ihre Fähigkeiten in den Bereichen Lesen, Rechnen, Schreiben und einfachen Computeranwendungen verbessern möchten, an. Gemeinsam werden Kompetenzen erarbeitet und ausgebaut, um mehr Chancen im Berufsleben zu erlangen. Der Kurs findet dienstags von 9:00 bis 14:00 Uhr und donnerstags von 15:00 bis 20:00 Uhr im Otelo Spittal, Brückenstraße 6, statt. Einstieg jederzeit möglich! Weitere Informationen...

  • 23.01.20
Wirtschaft
2 Bilder

HLW Spittal - die Wirtschaftsschule der Stadt Spittal setzt Maßstäbe in Punkto nachhaltiges Wirtschaften
TASTE IT - HLW Spittal punktet bei Wirtschaftsprojekten

Taste it! Junior Company der HLW Spittal/Drau Seit November 2019 gibt es an der HLW Spittal/Drau eine neue Junior Company. Unterstützt von Junior Austria arbeiten 17 motivierte SchülerInnen der 3. Fachschulen der HLW Spittal/Drau mit ihren beiden Coaches Prof. Amata Reiner und FOL Waltraud Zimmermann im Unternehmen „Taste it“ zusammen. Geschäftsführung, Businessplan, Marketing, Produktion, Preiskalkulation, Rechnungswesen, Verkauf, Personalmanagement und noch zahlreiche weitere Aufgaben...

  • 18.01.20
Wirtschaft
6 Bilder

Nachhaltig ausgerichtete Attraktion für Spittaler Schulzentrum. Spittal, 5.12.2019
E:tastic - Große Mobilitätsinitiative erfolgreich umgesetzt

Mit dem modernen Schlagwort "E:tastic" geht Vorzeigeprojekt für Spittal in Betrieb. Exakt zwei Jahre sind seit Formulierung der Projektidee durch Adi Lackner, dem Direktor der HLW Spittal vergangen. Nun ist es soweit und Spittals modernster E-Mobilitätsknotenpunkt geht in Betrieb. Hintergrund zum Projekt. Mit Sanierung der gesamten Infrastruktur in der Zernattostraße und Mozartstraße sowie der Neugestaltung des Schulparkplatzes der HAK und HLW wurden von Seite der Höheren Lehranstalt...

  • 06.12.19
  •  2
Politik
Mädchen beim Lernen
6 Bilder

Schulvergleich
Ergebnisse der PISA-Bildungsstudie präsentiert

Weltweit werden bei der PISA-Studie rund 600.000 Schülerinnen und Schüler im Alter zwischen 15 und 16 Jahren befragt. Gemessen werden die Kompetenzen in den drei zentralen Bereichen: Lesen, Mathematik und Naturwissenschaft. Eines vorab: Österreich liegt nur im Mittelfeld. Am Dienstag wurden zum siebten Mal werden die Ergebnisse einer PISA-Studie vorgestellt. Die Studie soll Daten zur Qualität und Effektivität der verschiedenen Schulsysteme in den Mitgliedsstaaten aufzeigen. In diesem...

  • 03.12.19
  •  6
Wirtschaft
shakehand für eine zukunftsträchtige Kooperation zwischen der HLW Spittal und der Mandler Akademie 

Adi Lackner, Andreas Otmischi
4 Bilder

Bildung - Kooperation - Erfolgskonzepte: HLW Spittal legt mit der MAC Greifenburg Meilenstein zu langfristiger Partnerschaft
HLW-Kooperation mit regionalem Vorzeigebetrieb im Drautal

Offizielle Vorstellung der Bildungskooperation im Rahmen der Vorstellung der MANDLER Akademie in Greifenburg. Die Projektinitiatoren der HLW, Adolf Lackner und Markus Wuggenig, unterzeichneten mit Geschäftsführer Andreas Otmischi eine besondere betriebsübergreifende Projektkooperation. Hierbei stehen gemeinsame Praktika, Workshops und Fortbildungen im Vordergrund. Im Rahmen der offiziellen Akademievorstellung am 7.11.2019 wurde in der gemeinsamen Podiumsdiskussion mit Firmenchef Markus...

  • 08.11.19
Lokales
9 Bilder

HLW Spittal „on fire“
Erweiterte Brandschutzübung im BMHS Schulzentrum an der HLW Spittal

Am Freitag, 25.Oktober 2019 stand ein Teil des BMHS Schulgebäudes in Spittal "in Flammen". Im Zuge des Diplomarbeitsprojektes „Freiwilligkeit ist Ehrensache“ organsierten die SchülerInnen der Maturaklasse 5BHW Stefanie Kanzner und Jasmin Spieß zusammen mit den Betreuern Prof. Manuel Wuggenig und Prof. Eugen Morokutti eine Brandschutzübung im Bundesgebäude in der Zernattostraße 2. Neben einem Brand am Vordach mussten die Einsatzkräfte (Feuerwehr, Rotes Kreuz und Polizei) zahlreiche...

  • 31.10.19
Lokales
Reisegruppe der Spittler SPÖ-Sektionen im Lavanttal.
Hier Stiftskirche des Benediktinerstiftes St. Paul
7 Bilder

Bildungsreise ins Lavanttal. Spittaler SPÖ besucht den Nordosten Kärntens
SPÖ Spittal unternimmt Bildungsreise ins Lavanttal

Reisemotto der vier Spittaler SPÖ Sektionen am 26.10.2019 "mit 4 zu 4": Unter diesem Reisemotto veranstalteten die vier SPÖ-Stadtsektionen der Bezirkshauptstadt am Nationalfeiertag eine Bildungs- und Kulturreise in den Nordosten Kärntens - zu vier Tageshighlights. Mit dem Chef der OGV-Reisen persönlich, Herrn Christof Themessl-Huber, reisten die vierzig Teilnehmer zuerst nach St. Paul im Lavanttal wo eine detaillierte Sonderführung im Benediktinerstift und der Besuch den Auftakt machte. Der...

  • 27.10.19
  •  2
Leute
Gratulation durch Direktor Adi Lackner an die frisch gebackene Schulsprecherin Karina GENSER

hlwspittal
3 Bilder

HLW Spittal/Drau - DAS BILDUNGSZENTRUM IM BEZIRK
Neu gewählte Schülervertretung an der HLW Spittal

Am Mittwoch, dem 16. Oktober 2019, fanden die diesjährigen Klassensprecher- und Schulsprecherwahlen für das Unterrichtsjahr 2019/20 statt. Aus den mehr als vierhundert Schülerstimmen wurde Karina Genser (Schülerin der 4AHW) mit großem Stimmenvorsprung zur neuen Schulsprecherin gewählt. Ihre zwei Stellvertreter, Maximilian Prosser (3M) und Felix Mathiesl (4M) sowie SGA-Ersatzmitglied Tobias Engel (3M) verstärken das neue Team. Im Rahmen der ersten SGA-Sitzung am selben Tag übergab das...

  • 18.10.19
Politik
Herzliche Gratulation der frisch gebackenen Schulsprecherin Karina Genser (4. Jahrgang AHW der HLW Spittal) zu ihrem Wahlerfolg am 16.10.2019

hlwsp
2 Bilder

HLW Spittal/Drau: Wahl der neuen Schülervertreter in den Schulgemeinschaftsausschuss
Schülervertretung neu gewählt - Neuwahl des Schülervertretung

Zukunftsgestaltung mit den neuen SGA-Schülerteam Am Mittwoch, 16. Oktober 2019 fanden die diesjährigen Klassensprecher- und Schulsprecherwahlen für das Unterrichtsjahr 2019/20 statt. Aus den mehr als vierhundert Schülerstimmen wurde Karina Genser (Schülerin der 4. AHW der HLW) mit großem Stimmenvorsprung zur neuen Schulsprecherin gewählt. Ihre zwei Stellvertreter, Maximilian Prosser (3.M) und Felix Mathiesl (4.M) sowie SGA Ersatzmitglied Tobias Engel (3.M) verstärken das neue Team. Im...

  • 16.10.19
  •  1
Leute
BSA Delegation aus Spittal am Wiener Rathausbalkon;
v.l.n.r.: A. Gaggl, A. Lackner, R. Haßlacher, A. Höferl (SPÖ Wien), C. Dürnle
24 Bilder

BSA Bildungsreise is Zentrum Östserreichs - Wien City
Vorstandsvertreter der BSA Bezirksorganisation sorgen für wertvollen Austausch zwischen Land und Bund.

Spittal, Wien, 12.10. - 14.10.2019 Im Rahmen der ersten größeren Bildungsreise des BSA-Bezirksvorstands Spittal/Drau hatten Mitglieder die Möglichkeit, an einem interessanten Bildungs-, Kultur- und Austauschprogramm in Wien am letzten Wochenende teilzunehmen. Diese Bildungsreise stand im Zeichen von Vernetzung, Austausch und Diskussion mit Vertretern des Wiener Rathauses und der hohen Bundespolitik. Auch das interessante Kulturprogramm machte die Kurzreise zu einer besonderen...

  • 16.10.19
  •  1
Lokales
7 Bilder

Schulisches Kompetenzzentrum für Bildung und Beruf informiert.
HLW Spittal/Drau informiert bei Bildungsmesse „Lehre on Air Spittal“

Am 27.09.2019 fand in der Tennishalle in Spittal die Berufs- und Bildungsmesse „Lehre on Air“ statt. Neben Annähernd 40 Unternehmen und Institutionen präsentierten unterschiedliche (Lehr-)Berufe und vorbereitende Ausbildungs-möglichkeiten den vierzehnjährigen Schülerinnen des gesamten Spittaler Bezirkes. Die HLW-Spittal mit ihren Ausbildungsangebot der „Fachschule für wirtschaftliche Berufe“ war auch diesmal mit einer Schülergruppe des ersten Aufbaulehrgangs (1AUF) und Professoren aus...

  • 29.09.19
Wirtschaft
Laut Gaby Schaunig entwickelt sich der Lehrstellenmarkt in Kärnten seit rund 2,5 Jahren positiv
2 Bilder

Lehre
Schaunig: "Unternehmen bilden wieder verstärkt junge Menschen aus"

Das Land unterstützt Kärntens Lehrlinge in vielen Bereichen. Laut Lehrlingsreferentin LH-Stv. Gaby Schaunig arbeitet man derzeit wieder an zwei Programmen, u. a. geht es um die digitale Zukunft der Lehrausbildung.  WOCHE: Mit August 2019 stehen wir bei 636 Lehrstellensuchenden (+ 11,8 %) und 533 offenen Lehrstellen (+ 14,4 %). Wie interpretieren Sie diese Zahlen? GABY SCHAUNIG: Die Bestandszahlen im Sommer sind nicht sehr aussagekräftig, da sich viele Jugendliche vorsorglich...

  • 24.09.19
Leute
7 Bilder

Maturanten der HLW Spittal im Zentrum Kärntens
Die HLW Spittal bei der 10 Jahr Feier der Berufs- und Bildungsorientierung Kärnten

Am 19.09.2019 fand im Kultursaal der Gemeinde Arriach - direkt im Mittelpunkt Kärntens - die 10-Jahr-Jubiläumsfeier der Berufs- und Bildungsorientierung Kärnten (BBOK) statt. Sowohl Arbeitsgebiete, aktuelle Projekte und Zukunftsideen wurden von den MitarbeiterInnen der einzelnen Regionen der BBOK vorgestellt. Im Rahmen der Feier wurden künstlerische Werke zahlreicher Arbeitsgruppen der Mittelschüler enthüllt, es wurde auch der BBOK-Imagefilm für Oberkärnten vorgestellt – das HLW Projetteam...

  • 22.09.19
  •  2
Leute
Foto: © HLWSPITTAL, Mag. Richard Krämmer

ERFOLGREICH MIT INNOVATION und HERZENSBILDUNG
Schulstart an der HLW Spittal – mehr als 400 Schüler starten ins neue Schuljahr

Spittal/Drau, 13.9.2019; GEMEINSAM WACHSEN Gleich nach den motivierenden Botschaften und gemeinsamer Feierstunde beim diesjährigen ökumenischen Einstimmungsgottesdienst starten mehr als vierhundert Schülerinnen und Schüler in vier Schulformen ihre Ausbildung an der Höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe Spittal/Drau. Die Jugendlichen stehen für Bildung und für ihre persönliche Zukunft in einer Partnerschaft auf Augenhöhe und mit viel Herzensbildung. Gemeinsam mit den fünfzig...

  • 13.09.19
  •  1
Lokales
Am Montag beginnt auch in Kärnten das neue Schuljahr
2 Bilder

Schulbeginn
5.622 Kärntner Taferlklassler im heurigen Schuljahr

Schuljahr 2019/20 in Kärnten: Etwas mehr Pflichtschüler, vor allem wegen Plus in Volksschulen. Es werden auch Schulstandorte aufgelassen. KÄRNTEN. Landeshauptmann Peter Kaiser und Bildungsdirektor Robert Klinglmair präsentierten heute die Eckdaten zum neuen Schuljahr in Kärnten.  Ein leichtes Plus ist bei den Pflichtschülern zu verzeichnen, heuer gibt es 33.494. In den Allgemeinbildenden höheren Schulen (AHS) und den Berufsbildendem mittleren und höheren Schulen (BMHS) gibt es heuer...

  • 05.09.19
Wirtschaft

Mit Vorsprung ins Studium

Für HTL-AbsolventInnen mit Schwerpunkt „Bautechnik“ besteht die Möglichkeit einer Studienzeitverkürzung an der FH Kärnten um bis zu einem Jahr. Die Anrechnungen sind ausschließlich für den Bachelorstudiengang Bauingenieurwesen möglich. Es werden unterschiedliche Varianten angeboten. Studienzeit um 1 Jahr verkürzen! Ein Maturaabschluss mit „gutem“ oder „ausgezeichnetem“ Erfolg ermöglicht HTL-AbsolventInnen mit Schwerpunkt „Bautechnik“ den direkten Einstieg in das dritte Semester des...

  • 05.09.19
Wirtschaft
Bildunterschrift: v.l.n.r.
IT-Abteilungsleiter Prof. DI Markus Ambros
3M-Schüler (3. Jahrgang) 
Tobias Engel und Celine Scheiber
Schulsprecher Björn Kapeller
Dir. Dr. Adolf Lackner
3 Bilder

Bildungsinnovation an der Höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe Spittal/Drau
Bildungsstandard 4.0 – HLW SPITTAL schult Schüler im 3D-Druck

Spittal/Drau, 2.9.2019 Neuer IT-Bildungsstandard in Spittaler Vorzeigeschule, der Höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe Spittal/Drau (HLW) bietet ab sofort technische Möglichkeiten der Höchstklasse. Im Rahmen der Ausbildungsvertiefung im Schwerpunkt „HLW MEDIA“ setzt die IT-Abteilung der Schule im Rahmen der IT-Qualifizierung der Abgängerinnen und Abgänger ergänzend zur ohnehin modernen und zeitgemäßen Praxisausbildung nun im fünfjährigen Schulzweig und im Matura-Aufbaulehrgang...

  • 02.09.19
  •  1
Lokales
Präsentieren das neue Kursprogramm der Kärntner Volkshochschulen: Felicitas Wachschütz, Ines Holme und Beate Gfrerer

Kärntner Volkshochschulen
Mit Bildung zu mehr Lebensfreude

SPITTAL, HERMAGOR (ven). Die Kärntner Volkshochschulen (VHS) starten wieder ins neue Kursjahr. Geschäftsführerin Beate Gfrerer und Bezirksstellenkoordinatorin Ines Holme präsentierten die Highlights von 2019/20 für die Bezirke Spittal und Hermagor aus dem Kurskatalog. Dabei wiesen sie auch noch auf die Möglichkeit der Berufsreifeprüfung im Zweiten Bildungsweg (die WOCHE berichtete) hin.  Programm angepasst Das Programm wurde den Anforderungen von heute angepasst und ausgebaut. "Man kann...

  • 30.08.19
LokalesBezahlte Anzeige
Wer ein individuelles "Upgrade" sucht, ist mit dem HLW-Aufbaulehrgang in bester Begleitung
2 Bilder

HLW Spittal
Kärntens erster HLW-Aufbaulehrgang ist top gefragt

Kärntens erster HLW-Maturaaufbaulehrgang feiert sein 15-jähriges Jubiläum und ist top gefragt. Mehr als 15.000 Jugendliche besuchen derzeit eine berufsbildende weiterführende Schule in Kärnten. Für die Absolventen von dreijährigen Schulen bietet die HLW Spittal als erste und einzige Schule in Kärnten ein innovatives und zukunftsweisendes Bildungskonzept an. Allen, die mit ihrem dreijährigen Schul- oder Lehrabschluss in Richtung vollwertiger HLW-Matura mit Berufs-Know how streben, stehen...

  • 21.08.19
  •  2
Lokales
Der Motorikpark Mölltal ist ein Partner von VEQ Hohe Tauern
2 Bilder

ibelieveinyou.at
VEQ-Park Hohe Tauern startete Crowdfunding

OBERVELLACH (ven). Der VEQ-Park Hohe Tauern will mittels Crowdfunding Kindern eine innovative und ganzheitliche Bildung ermöglichen. Wirtschaft mit im Boot Unter ibelieveinyou.at soll bis 28. August Geld gesammelt werden, um das Coaching im VEQ-Park zu finanzieren. "Wir möchten damit erreichen, dass so viele wie möglich teilnehmen können. Oft ist es für Eltern nicht leistbar, ihren Kindern eine gute Bildung zu ermöglichen", so Arnold Petutschnig. Er möchte damit die Wirtschaft mit ins Boot...

  • 12.08.19
Politik
Das Organisationsteam der SPÖ Sektion II und III in Spittal mit BGF Peter Gratzer, Vbgm. Andreas Unterrieder, Lt.-Abg. Alfred Tiefnig und BR Günther Novak.
5 Bilder

Sommerfest für Mitglieder und Freunde der SPÖ Spittal
SPÖ Sommerfest in Spittal - freudiges Zusammenkommen mit Freunden

Einen Abend mit Freunden und politikinteressierten Spittalerinnen und Spittalern zu genießen, stand im Vordergrund des diesjährigen Sektionssommerfestes der SPÖ-Ortssektionen 2 und 3. Die Sektionsvorsitzenden GR Adi Lackner und GR Almut Smoliner luden am 2.8. Mitglieder zu einem stimmungsvoll und unterhaltsamen Grillabend zum SPÖ-Bezirksbüro in der Hochgoschstraße ein. Umrahmt von kurzen politischen Statements von Bundesrat Günther Novak und SPÖ-Bezirksvorsitzenden und...

  • 05.08.19
  •  1
Lokales
Bieten die Matura im zweiten Bildungsweg an: Geschäftsführerin Beate Gfrerer, Projektkoordinatorin Anja Schaflechner, pädagogische Leiterin Katharina Zimmerberger und pädagogische Mitarbeiterin Carina Messner

2. Bildungsweg mit den Kärntner Volkshochschulen
Zeitlich flexibel zur Matura

Die Kärntner Volkshochschulen bieten im Projekt "Bildungsraum Zweiter Bildungsweg" eine neue Form, um die Berufsreifeprüfung zu erlangen. SPITTAL (ven). Wenig Zeit, aber dennoch Motivation, um die Matura im zweiten Bildungsweg nachzuholen? Mit den Kärntner Volkshochschulen (VHS) ist dies ab Herbst 2019 in Spittal und Klagenfurt möglich. Im Rahmen des Projektes "Bildungsraum Zweiter Bildungsweg" wird die Berufsreifeprüfung - in den Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik sowie Gesundheit und...

  • 31.07.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.