Alles zum Thema Trinken

Beiträge zum Thema Trinken

Lokales
Die größte Beer Pong Party Österreichs steigt am 30. März 2019 in der Ottakringer Brauerei.

Beer Pong Vienna
Lasst die Becher-Spiele beginnen!

Die größte Beer Pong Party Österreichs geht in die zweite Runde. OTTAKRING. Nach einem erfolgreichen Jahr 2018 plant das Team um Beer Pong Vienna dieses Jahr mit knapp der Hälfte an zusätzlichen Spielern. 140 Teams sollen am 30. März 2019 in der Ottakringer Brauerei gegeneinander antreten und um die begehrte "BPV Trophy 2019" wetteifern. Beer Pong ist ein Trink- und Geschicklichkeitsspiel, bei welchem Ping-Pong-Bälle in Becher geworfen werden müssen. Wir ein Becher vom Gegner getroffen...

  • 20.03.19
Leute
Rudi und Karl Obauer, Walter Grüll und Michael Sporer
10 Bilder

eat & meet
Karl und Rudi Obauer boten mit Grüll-Kaviar und Wermut von Sporer echten Kulinarikgenuss

Bei "eat & meet" trafen die Meisterköche Karl und Rudi Obauer auf Grüll-Kaviar und Wermut von Michael Sporer. SALZBURG. Eine perfekt aufeinander abgestimmte Geschmackssinfonie aus der Wermut Edition eat&meet 2019 und Störfilet mit O-Chilli in der Dose bekommt man, wenn vier Meister am Werk sind. Wermut, Kaviar und Meisterköche Die Werfener Meisterköche Karl und Rudi Obauer haben mit dem Meister-Likörerzeuger Michael Sporer einen ganz besonderen Wermut kreiert. Dazu hat der...

  • 20.03.19
  •  1
Lokales
Gut gespeist: Michael Sporer genoss sein Maishenderl in Paprika-Rahmsauce mit Butternockerln und grünem Salat im "Jakob's Esskultur".

Business Lunch
Unternehmer Michael Sporer weiß, was einen guten Likör und Punsch ausmacht

Michael Sporer von der Punsch- und Likörmanufaktur Sporer über alte Punschrezepte und den Charme der Sporer-Einkehr. SALZBURG. Welcher Salzburger kennt sie nicht, die gemütliche Einkehr mit Ausschank der Sporer Punsch- und Likörmanufaktur am oberen Ende der Getreidegasse. Ob nach der Arbeit oder nach dem Samstag-Vormittag-Einkauf: Man schaut eben "beim Sporer" vorbei, verkostet einen der hausgemachten Liköre und unterhält sich über Gott und die Welt. Das Stadtblatt hat sich mit Inhaber...

  • 19.03.19
Lokales
Als Gruß aus der Küche gab es vorab eine "G'schmackige Jausn".
5 Bilder

Gondeldinner – ein kulinarisches Erlebnis über dem Großarltal

Das Küchenteam vom Hotel Nesslerhof richtet sich in der Gondelstation "Häuslich" ein und serviert wie am Gondelseil – statt am Fließband. GROSSARL. Über den Dächern und Skipisten Großarls genossen am Sonntag 180 Gäste ein 4-Gänge-Menü und den Ausblick auf Großarl bei Nacht. Dass es dabei etwas schaukelte, hatte nichts mit der Weinbegleitung zu tun, sondern mit den Gondeln, in denen das Menü serviert wurde. Küchenteam zu Gast in der Gondelstation Der Tourismusverband Großarltal, die...

  • 18.03.19
Gesundheit
Fastentee aus einem lustigen Teehäferl schmeckt gleich viel besser!

Mit Bezirksblätter-Redakteurin Andrea Glatzer durch die Fastenzeit
Der Abschied von Wenn und Aber

NEUSIEDL (ahg). Erkenntnis der ersten Fastenwoche: Du verhungerst nicht, wenn es einige Zeit nichts zu Essen gibt. Die Rede ist nicht von Stunden, sondern von Tagen. Verzicht auf Fleisch, Süßes und AlkoholFasten im Selbstversuch. Ich horche, was mir mein Körper sagen will. Jedenfalls verlangt er nach Mehr, als ich ihm derzeit zu bieten bereit bin. Überall lauern die Genüsse, beim Einkaufen, in der Küche, in der Werbung, beim Fernsehen. Daher beschließe ich ein Fastentagebuch zu führen. Es...

  • 13.03.19
  •  3
Lokales
Die Tourismusschüler mit Marktforscherin Claudia Brandstätter (3.v.r.) und Guest Speakern der Veranstaltung.

Urlauberstudie
Steirer sind 2019 noch ausflugslustiger

An den Tourismusschulen in Bad Gleichenberg wurde nun wieder in Zusammenarbeit mit Marktforscherin Claudia Brandstätter die Urlauberstudie präsentiert. Dabei wurde die große Ausflugslust der Steirer offensichtlich. Sage und schreibe 96,6 Prozent der Befragten haben 2018 Tagesausflüge unternommen – im Schnitt knapp zwölf, wobei die Hälfte davon in die Steiermark geführt hat. 2019 wird die Anzahl der Ausflüge voraussichtlich noch steigen. 56,3 der Befragten (Vorjahr: 53,6 Prozent) planen...

  • 18.02.19
Freizeit
Bei der Eröffnung: Die Chefs Ivo (l.) und Toni Bartulović (r.) sowie Milan Prgomet mit Botschafterin Vesna Cvjetković.
2 Bilder

Delikatessen aus dem Meer
Gastro Fisch Brač eröffnet am Neubau

Frischer Fisch und Delikatessen wie in Dalmatien: "Gastro Fisch Brač" bietet alles für Urlaubsflair. NEUBAU. "In Dalmatien gehört es zur Tradition, sich frischen Fisch vom Markt oder auch im Geschäft zu holen", sagt Toni Bartulović. Als einer der drei Chefs des neuen "Gastro Fisch Brač" in der Zollergasse 12 muss er es wissen: Mit Bruder Ivo und Geschäftspartner Milan Prgomet ist er seit 15 Jahren im Fischhandel tätig und führt in Dalmatien zehn Fischmärkte. Nun wurde nach Neubau...

  • 17.01.19
Lokales
Café-Inhaber Christian Ilkerl (rechts) und Sebastian Streibel vom Studio Ideenladen vor dem Café Berger in der Oberen Landstraße/Krems.

Längere Öffnungszeiten & Palatschinken-Variationen
„Nachtschicht“ für Café Berger

Neues Jahr, neues Konzept: Das Café Berger in der Oberen Landstraße begleitet seit 7. Jänner alle Kremser durch (fast) den ganzen Tag – vom Frühstück bis zum Feierabend. Neben verlängerten Öffnungszeiten, bietet das neue Abendkonzept Palatschinken-Variationen für jeden Geschmack. Das Café Berger im Herzen der Kremser Fußgängerzone startet mit einem zusätzlichen Angebot in das Jahr 2019, denn seit 7. Jänner legt das Team eine Nachtschicht ein: Dann werden wochentags bis 22 Uhr...

  • 08.01.19
  •  2
Lokales
Das Team der Suchtberatung Anita Bernkopf (Suchtberatung Amstetten) und Ingrid Riegler (Suchtberatung Scheibbs).

Caritas-Suchtberatung startet Gruppenangebot 
„Weniger Alkohol“ in Amstetten

BEZIRK AMSTETTEN.  Die Caritas Suchtberatung bietet ab 25. Jänner 2019 in Amstetten eine Gruppe zur Trinkreduktion an. Anmeldungen sind bis 10. Jänner 2019 bei Anita Bernkopf 0676/83 844 343 oder Ingrid Riegler 0676/83 844 371 möglich.   Die Suchtberatung der Caritas der Diözese St. Pölten bietet Beratung und Begleitung bei problematischem Alkoholkonsum bzw. bei Alkoholabhängigkeit an. Betroffene und Angehörige können das kostenlose Angebot einer kurz- oder längerfristigen Beratung bzw....

  • 20.12.18
Lokales
Im Kontrolleinsatz: Sabine Neubauer und Peter Gruber
2 Bilder

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser – Jugendschutz auf den Adventmärkten

Alkohol und Co.: Wie ist es um die Jugend von heute bestellt? Die WOCHE begleitete eine Jugendschutzkontrolle. 14 Adventmärkte hat Graz und auf denen ist ziemlich viel los. Jung und Alt tummeln sich dort, genießen eine Karussellfahrt, eine Waffel oder eine Tasse Glühwein. Und genau das lag im Fokus der Jugendschutzkontrolle, die vergangenen Freitag vom Amt für Jugend und Familie durchgeführt wurde. Die WOCHE durfte Sabine Neubauer und Peter Gruber bei ihrem Kontrollgang über die Schulter...

  • 12.12.18
Lokales
Zum 80. Geburtstag gratulierte Dr. Rober Oppolzer GR HR Dr. Ernst Schebesta mit einem Ehrengeschenk der Stadtgemeinde Baden nun herzlich.

Badener "Schwefel-Fan" Dr. Oppolzer ist 80

BADEN. Den 80. Geburtstag feierte der Internist Dr. Robert Oppolzer, dessen Steckenpferd die Erfindung einer seiner Vorfahren, die Badener Schwefeltrinkkur, ist. Alternativen Heilmethoden sowie insbesondere der chinesischen Heilkunst, widmet sich der Mediziner aber auch in Fachvorträgen. Seit 15 Jahren lebt Dr. Robert Oppolzer in Baden, wo er zur Rückkehr der ursprünglichen Schwefelanwendungen beitragen will. Zum Geburtstag gratulierte ihm GR HR Dr. Ernst Schebesta mit einem Ehrengeschenk der...

  • 07.12.18
Lokales
2 Bilder

Zillertal Bier: Vollgas mit neuer Marke!

ZELL a. Z. (fh). Das Unternehmen Zillertal Bier ist nicht bekannt dafür halbe Sachen zu machen und wenn Geschäftsführer Martin Lechner ein Projekt verfolgt, wird es in der Regel durchgezogen. Für das Tyroler Bier, welches zu 100 Prozent mit Fisser Imperial Gerste gebraut wird, sah es zu Beginn nicht gut aus denn die heimische Getreidesorte ist nicht gerade dazu prädestiniert zum Bierbrauen verwendet zu werden. "Mittlerweile bauen mehr als 60 Landwirte die ein wenig ein Vergessenheit geratene...

  • 05.12.18
FreizeitBezahlte Anzeige
Die Gastgeber des Abends: Winzer Gergely Ripka und WeinCult-Betreiberin Viktoria Prodan genießen auch selbst.
2 Bilder

Gastro Döbling
Verkostung im WeinCult

Die Vinothek des Döblinger Weinhändlers feierte ihr einjähriges Bestehen – mit ungarischen Gästen. Die Vinothek WeinCult auf der Döblinger Hauptstraße 31 konnte im Rahmen eines weiteren Weinverkostungsabends wieder zahlreiche Gäste begrüßen. Dabei wurde diesmal eine kleine Perle aus Ungarn präsentiert – das Weingut Petrányi, welches als Familienbetrieb auf 3,5 Hektar großartige Weine anbaut. Es konnten mehrere Weißweine, ein Rosé sowie zwei Rotweine der Winzerfamilie verkostet werden. Als...

  • 13.11.18
Wirtschaft
Die Eröffnung des neuen Gasthauses sorgte für freudestrahlende Gesichter.

Gastronomie
Neues Wirtshaus am Marktplatz

ST. MARTIN. Mitte Oktober ist ein langer Wunsch der Bevölkerung und Gemeindeverantwortlichen in Erfüllung gegangen. Vier Jahre nach der Fertigstellung des Marktplatzes wurde dort das Gasthaus „Fanny's Einkehr“ eröffnet. Damit ist ein wichtiger Schritt zur weiteren Belebung des Marktzentrums gesetzt worden. Architekt Markus Fahrner hat das Gasthaus eingerichtet, Pächterin ist Franziska Lehner. Der Einladung zur Eröffnung folgten viele Gemeindebürger, Pfarrer Reinhard Bell segnete die...

  • 02.11.18
FreizeitBezahlte Anzeige
Gemütlicher geht es kaum: Beim Kierlinger kann man bei einem guten Glas Wein so richtig entspannen.
3 Bilder

Gastro Döbling
Ausg’steckt is beim Heurigen Kierlinger!

Ein Stück gelebte Heurigengschichte im Herzen von Nussdorf. Das gibts in der Kahlenberger Straße 20. Seit 1787 betreibt die Familie Kierlinger einen Weinbau und Heurigenbetrieb im Döblinger Bezirksteil Nussdorf. In mittlerweile 7. Generation wird hier mit Herz und Seele Wein kultiviert und ausgeschenkt. Am Fuße der Weingärten und doch inmitten moderner Urbanität – das ist es, was den Wiener Heurigen so einzigartig macht. Traditionelle Heurigenspezialitäten mit regionalem Bezug, saisonale...

  • 30.10.18
Gesundheit

Ernährungsvortrag - Esserwissen
Spannendes rund ums Thema Essen und Trinken

Ernährung hat Einfluss auf viele Bereiche unseres Lebens - auf den Körper & die Psyche und auf unsere Umwelt. Wenn´s um Thema Ernährung geht, gibt es viele Besserwisser. Wer selbst gut informiert ist, und sein Lebensmittelwissen aus fundierten, ernährungswissenschaftlichen Quellen bezieht ist ein "Esserwisser". Ein spannender Vortrag für alle jene, denen es nicht "wurst" ist was sie essen und trinken. Datum: Fr, 9. Nov 2018, 14:00 Uhr Kursbeitrag: € 5,- Trainerin: Katrin Fischer...

  • 17.10.18
WirtschaftBezahlte Anzeige
Eckbeisl-Wirtin Claudia Neubauer freut sich darauf, Sie kulinarisch verwöhnen zu dürfen.
3 Bilder

Genuss im Bezirk
Das beste Martinigansl gibt’s nur im Eckbeisl

Im Herbst ist im Döblinger Beisl kulinarische Hochsaison. Zahlreiche Schmankerl stehen auf der Karte. Noch bis Ende Oktober sind im Eckbeisl in der Gatterburggasse 4, gleich ums Eck von der Bezirkvorstehung, „Steirische Wochen“ angesagt. Unter anderem stehen dabei Kürbiscremesuppe, Käferbohnensuppe oder Schafkäs-Gugelhupf zur Auswahl. Es gibt aber auch weststeirischen Wildschweinbraten in Kümmelsaftl, gebackenes Rehschnitzel in Kürbispanade und zum Nachtisch gebackene Apfelringe mit Zimt,...

  • 16.10.18
Leute
Tina Brandhofer, Birgit Schuster,  Jonas und Roman Brandhofer haben sichtlich Spaß.
26 Bilder

Schmankerl-Fest in Wieselburg
Wieselburger Herbstgenuss im City Center

Beim Schmankerl-Fest im City Center kamen die Gäste voll auf ihre Kosten. WIESELBURG.Mit Gewinnspielen, einem Auftritt von TV-Bäckerin Bianca Wohlgemuth und einem Kinderprogramm untermalte das örtliche Einkaufszentrum den diesjährigen Genuss-Herbst: Bei dieser Veranstaltung geht es neben Spiel und Spaß vor allem um das Verkosten und Kennenlernen jener, die sich für die kulinarischen Noten unserer Region verantwortlich zeichnen. „Für den Herbst empfiehlt sich ein guter Karpfen“, weiß Züchter...

  • 16.10.18
Wirtschaft
Der Speichersee des Pumpspeicherkraftwerks Dießbach

Stromerzeugung
Alle sind eingeladen zur Eröffnung des Pumpspeicherkraftwerks Dießbach

WEISSBACH / LOFER. Am 23. Oktober ab 13 Uhr wird das neue Pumpspeicherkraftwerk  feierlich von Landeshauptmann Wilfried Haslauer , Landeshauptmann-Stv. Heinrich Schellhorn, Bürgermeister Erich Rohrmoser (Saalfelden), Bürgermeister Josef Hohenwarter (Weißbach bei Lofer) und Vorstandssprecher der Salzburg AG, Leonhard Schitter eröffnet. Das Wasserkraftwerk Dießbach besteht bereits seit 50 Jahren und wurde seit dem Frühjahr 2017 modernisiert. Nun als Pumpspeicherkraftwerk Ab Oktober wird das...

  • 12.10.18
Gesundheit

Leckere und gesunde Smoothies selber machen

Smoothies sind voll im Trend - auch ich bin auf den Geschmack gekommen.  Ich nutze zur Zubereitung den BioChef Galaxy Mixer, einen super praktischen Personal Blender von Vitality4Life.  Mein absoluter Favorit ist ein Smoothie aus Apfel, Mango, Banane, Zitrone und Ananas. Mit diesem gelben Power-Smoothie ist der perfekte Start in den Tag garantiert! Zutaten: 2 Äpfel 1 Mango 1 Banane Saft von 2 Zitronen 200ml Wasser 400g frische Ananas Zubereitung: 1. Banane, Ananas, Apfel und...

  • 10.10.18
FreizeitBezahlte Anzeige
Stammgast Alfred Platter liebt die hervorragende Küche und auch die wunderbare Aussicht auf Wien und die Donau.
2 Bilder

Herbstzeit beim „Hirt“: Noch gibt's den Sturm!

Der Heurige mit der schönen Aussicht verwöhnt seine Gäste auch mit Genüssen aus der Küche. Am 1. August 1993 wurde die Buschenschank „Hirt“ von Familie Klapf übernommen. Der Heurige liegt am Nordost-Hang des Kahlenberges, in der Mitte der Eisernenhandgasse. Genau zwischen der Kahlenbergerstrasse und dem Kahlenbergerdorf, inmitten der Weingärten. Der Hirt ist immer schon ein beliebtes Ausflugsziel für Wanderer und Stammgäste gewesen, die der Stadt entfliehen wollen. Groß und Klein genießen die...

  • 18.09.18
  •  1
Leute
Veri und Florian Landjugend
50 Bilder

50 Jahre Landjugend Krenglbach

Am Sonntag den 16. September 2018 veranstaltete die Landjugend Krenglbach im Anton-Reidinger-Saal in der Volksschule Krenglbach ihr 50 jähriges bestehen. 50 Jahre sind seit der Gründungsversammlung der Landjugend Krenglbach vergangen. 50 Jahre in denen viele Ausflüge gemacht, Feste und Veranstaltungen organisiert, sowie unvergessliche Momente in der Gemeinschaft erlebt wurden. Um 9:00 Uhr früh fand die Heilige Messe in der Kirche statt. Ab 10:00 Uhr gab es einen zünftigen Frühschoppen mit dem...

  • 16.09.18
Freizeit

Neuheit: Bierflaschen aus Papier!

Eine Brauerei in Dänemark steht kurz vor der Markteinführung von Bierflaschen aus Papier (Pappmaché): sie sind stabil und ökologisch wertvoll, weil sie kompostiert werden können. Mit einer Markteinführung wird schon nächstes Jahr in Dänemark gerechnet. Ich bin ja gespannt, wie lange die österreichischen Brauerein brauchen werden, diese Verpackung auch bei uns einzuführen.

  • 07.09.18