Alles zum Thema Tanzen

Beiträge zum Thema Tanzen

Lokales
Elisabeth Kern-Freundlinger
5 Bilder

porträt
Tanzlehrerin lädt nach 39 Jahren zum großen Finale

FREISTADT. Elisabeth Kern-Freundlinger lädt am Dienstag, 26., und Mittwoch, 27. Februar, nach 39 Jahren zur letzten Aufführung ihrer Tanzklassen in den Salzhof. Die Vortragsabende (Beginn: jeweils 19 Uhr, Eintritt: freiwillige Spenden) tragen den Titel „Mein Finale“ und werden eine tänzerische Zeitreise durch fast vier Jahrzehnte, in denen Kern-Freundlinger als Tanzlehrerin an der Landesmusikschule Freistadt wirkte. Der nahenden Pension sieht sie gelassen entgegen, denn ihre Arbeit war in...

  • 15.02.19
Lokales
LR Andrea Klambauer und Vizebürgermeisterin Anja Hagenauer
16 Bilder

Tanzen gegen Gewalt
One Billion Rising in der Stadt Salzburg

SALZBURG. Weltweit tanzten am Valentinstag unter dem Motto "One Billion Rising" Millionen von Menschen - auch in der Stadt Salzburg wurde vor der Szene Salzburg.  Die Beteiligten von One Billion Rising treten ein für ein Frauenleben frei von Gewalt – gleich welcher Herkunft, Religion, Kultur, egal wie alt oder welcher sexuellen Orientierung, ob mit oder ohne Behinderung. Die 1998 ins Leben gerufene Veranstaltung findet in bereits mehr als 160 Staaten statt.  "Frauen und Mädchen sollen...

  • 15.02.19
  •  1
Lokales
Andrea Steinwender hinter der Theke in der Bücherei.
4 Bilder

Salzburger Stierwascher
"Ich gehöre zum Inventar der Bibliothek"

Andrea Steinwender ist "Thekenfrau" in der Bücherei. Wenige wissen um ihre Leidenschaft für den Bauchtanz. SALZBURG (sm).  „Ich gehöre zum Inventar“, sagt Andrea Steinwender und lacht laut. Sie ist seit 1983 in der Bücherei als Bibliothekarin tätig, kam durch Zufall an diesen Beruf, weil sie sich bei der Studienwahl unschlüssig war. Bereut hat sie ihre Entscheidung nicht. Umzug der Bücherei nach Lehen „Ich kenne manche, seit ich hier arbeite“, erklärt sie, von damals noch, am alten...

  • 15.02.19
Leute

Faschingsball der TMK Hinterstoder
Seid Ihr alle am Faschingsball?

HINTERSTODER – Die Trachtenmusikkapelle Hinterstoder lädt „zur Gaudi“ ein. Am 23. Februar findet in der Hösshalle der zweite Faschingsball der TMK Hinterstoder statt. Einlass ist ab 19:00 Uhr und gleich zu Beginn eröffnen einige Musikerinnen mit einer Tanzeinlage den Ballabend. Anschließend sorgt der Stodertaler Gaudi-Express für gute Stimmung. „Seid Ihr alle da?“, fragt der Kasperl, Obmann Mario Pernkopf. Es sind die lustigsten, kreativsten und einfallsreichsten Kostüme sehr herzlich...

  • 12.02.19
Leute
2 Bilder

Faschingsball der TMK Hinterstoder
Seid Ihr alle am Faschingsball?

HINTERSTODER – Die Trachtenmusikkapelle Hinterstoder lädt „zur Gaudi“ ein. Am 23. Februar findet in der Hösshalle der zweite Faschingsball der TMK Hinterstoder statt. Einlass ist ab 19:00 Uhr und gleich zu Beginn eröffnen einige Musikerinnen mit einer Tanzeinlage den Ballabend. Anschließend sorgt der Stodertaler Gaudi-Express für gute Stimmung. „Seid Ihr alle da?“, fragt der Kasperl, Obmann Mario Pernkopf. Es sind die lustigsten, kreativsten und einfallsreichsten Kostüme sehr herzlich...

  • 12.02.19
Sport
3 Bilder

Am 27. April 2019 gastiert die IIG nördlich von Wien
Austrian Masters der IIG in Korneuburg

Die IIG (die "Internationale Interessengemeinschaft für Tanzsport e.v") aus Aachen gastiert am 27. April 2019 in Korneuburg für die Austrian Masters. Erwartet werden über 200 Tänzerinnen und Tänzer aus Österreich und den Nachbarländern. Der Tanzsport in den Kategorien "modern Dance/künstlerischer Tanz" oder "Polka/Gardetanz" ist geeignet für jung und alt - in vielen Vereinen wird dies hoch gelebt und professionell umgesetzt. Die Kinder und Jugendlichen in den Vereinen trainieren jede Woche...

  • 10.02.19
  •  1
Sport
3 Bilder

Tanzsport auf höchstem Niveau in der Guggenberger Halle
Austrian Masters der IIG in Korneuburg

Die IIG (die "Internationale Interessengemeinschaft für Tanzsport e.v") aus Aachen gastiert am 27. April 2019 in Korneuburg für die Austrian Masters. Erwartet werden über 200 Tänzerinnen und Tänzer aus Österreich und den Nachbarländern. Der Tanzsport in den Kategorien "modern Dance/künstlerischer Tanz" oder "Polka/Gardetanz" ist geeignet für jung und alt - in vielen Vereinen wird dies hoch gelebt und professionell umgesetzt. Die Kinder und Jugendlichen in den Vereinen trainieren jede Woche...

  • 10.02.19
Lokales
3 Bilder

Zurück in die 20er beim Musikball in Traberg
"Die Goldenen 20er" - eine rauschende Ballnacht erwartet euch!

TRABERG: Der Musikverein Traberg lädt ein zu einer rauschenden Ballnacht unter dem Motto: „Die Goldenen 20er!“ Der Musikball findet am Samstag, 16. Februar 2019 im Gasthaus Kastner statt, mit feierlicher Eröffnung um 20:00 Uhr. Präsentiert wird Tanzmusik „Made in Traberg“: Freuen Sie sich auf die Traberger Big Band, die Traberger Hardbradler und die Musikgruppe Small Band. Sie werden abwechselnd für tolle Tanzmusik und gute Stimmung sorgen. Abgerundet wird der Musikball durch eine Tombola,...

  • 06.02.19
Lokales
Walter Duschek und Philip Koppensteiner.
4 Bilder

Alles Walzer: Tulln goes Oper

TULLN / BEZIRK. In der Bezirkshauptstadt gibt es nur mehr zwei Bälle. Der Studentenball und der Blumenball. Doch das soll sich jetzt ändern. Unter dem Titel "Tulln goes Oper" wird Walter Duschek von der gleichnamigen Tanzschule am Tag des Opernballes seine Türen öffnen. Und zwar für Herren im Frack oder Smoking und Damen, die im sogenannten "großen Abendkleid" angetanzt kommen. Ballett und Sacherwürstel Die Idee hatte der Tanzschulchef bereits im Vorjahr: "Und weil sich bei uns ja...

  • 05.02.19
Leute
i MoG tanzen
32 Bilder

„i MoG tanzn“ – eine erfolgreiche Ballnacht
„i MoG tanzen“ – eine erfolgreiche Ballnacht am Taiskirchner Ball der Blasmusik

„do MoG i hi“ und „i MoG tanzn“ – das dachten sich vergangenes Wochenende fast 500 Besucher des Taiskirchner Balls der Blasmusik! Eine mehr als gelungene Premiere feierte nach mehr als 20 Jahren die Neuauflage des “Taiskirchner Musikerballes” in der Turnhalle der NMS Taiskirchen, welchen die jungen Musikerinnen der MMK Taiskirchen mit der selbstgebastelten Dekoration in einen edlen Ballsaal verwandelten! Fast 500 Besucher sorgten sowohl am Tanzparkett, als auch in der legendären “Bar in der...

  • 04.02.19
Leute
2 Bilder

Tschempernkids auf Platz 1

TSCHEMPERNKIDS STARCROBATICS feiern ERFOLG Im September 2018 wurde das Tschempernkids Angebot um eine Gruppierung erweitert. Die Meisterschaftsgruppe " Starcrobatics"unter der Leitung von Mona Lachinger und Daniela Schneeweiß wurde gegründet. Die Tänzerinnen sind zwischen 8 und 15 Jahren alt, bunt zusammengewürfelt aus den unterschiedlichsten Tschempernkids Dance Gruppen. Diese 17 jungen Mädls trainieren mit ihren beiden Trainerinnen einmal die Woche mehrere Stunden und arbeiten seit...

  • 04.02.19
Leute
Familie Ernst Exl
50 Bilder

Kinderfasching Stadthalle Wels

Am Sonntag den 3. Februar 2019 veranstalteten die Kinderfreunde Wels-Hausruck den Kinderfasching in der Stadhalle Wels. Zahlreiche verschiedene Masken wie Spiderman, Einhorn, Prinzessin, Piraten, Cowboys, Indianer, Astronauten, Rotkäppchen uvm. gab es zu sehen. Es wurde gefeiert, getanzt, gehüpft und gelacht. Für die passende Live Musik sorgte die Band Austria Express. Für jedes Kind gab es einen gratis Faschingskrapfen. Rund 1000 Besucher kamen zum Kinderfasching in die Stadhalle Wels.

  • 03.02.19
Leute
Silvia Mayer, Markus Auinger, Kevon Mayer, Verena Schinzel und Christian Bauer.
38 Bilder

So wurde ein letztes Mal im Florahofsaal gefeiert

LANGENLEBARN. "Es wäre an der Zeit, wirklich an der Zeit, den Florahofsaal zu renovieren und zu erneuern", mit diesen Worten eröffnete Bürgermeister Peter Eisenschenk letzten Freitag die "Abrissparty" im Florahofsaal. Bevor aber der Florahofsaal abgerissen wird, lud Wolfgang Mayrhofer zur genialen und unvergesslichen Partynacht ein. Der Partynacht folgten unter anderem Angelika Eisenschenk, Vize Harald Schinnerl, Susanne Stöhr-Eißert, Günther Klein, sowie Christian und Marion Holzschuh.

  • 02.02.19
Sport
Hilde und Wolfgang bei den Austrian Open Championships im November 2018. Hilde und Wolfgang sind Club-Urgesteine und tanzen beide Disziplinen - Standard und Latein - sehr erfolgreich bei nationalen und internationalen Turnieren.
5 Bilder

Tanzen als Hobby oder Sport?
Der Union Tanzsportclub KeepSwinging Langenzersdorf geht ins 7. Jahr

Der Union Tanzsportclub KeepSwinging Langenzersdorf stellt sich vor Was 2007 als Schulsportangebot begann, präsentiert sich heute als reguläres Mitglied im ÖTSV (Österr. Tanzsportverband). Paare des UTSC KeepSwinging Langenzersdorf sind berechtigt, bei nationalen und internationalen Turnieren zu starten. Doch auch wer „nur“ aus Spaß und Freude im Hobbybereich tanzen möchte, findet hier optimale Bedingungen sowie eine herzliche, familiäre Atmosphäre. Tanzschule oder...

  • 02.02.19
Lokales
Nicht „Austria 3“ sondern die „Riada 3“ Eric Zanzinger, Rudi Wagner und Peter Dallinger alias Zawada spielten im ausverkauften KiK Songklassiker zum vergnüglichen Zuhören, beswingten Mitsingen und ausgelassenen Tanzen

Zawada im KiK: Musik und Texte der Goldenen Zeit
Für immer jung

RIED: Bis auf den letzten Platz füllte sich der KiK-Keller anlässlich des Auftrittes von Zawada. Drei ehemalige Musiker der Piccadilly gaben sich ein Stelldichein und spielten rund 40 Songklassiker und Raritäten der 60er und 70er. Unplugged auf drei akustischen Gitarren, mehr war nicht nötig, um die zahlreichen Fans in Tanzlaune zu versetzen. Wer die Beatles als Lieblingsband hat, spielt Evergreens der Eagles, Belamy Brothers, STS, Bob Dylan, Albert Hammond, Rolling Stones, Crosby, Stills &...

  • 02.02.19
Freizeit
4 Bilder

2x2 Tickets zu gewinnen!
RITMO Y RON - Salsa, Mambo und Havana Club Drinks beim “Melange Cubano”

Am Sonntag, den 24. März 2019, bringt das Tanzstudio Ritmo Tropical kubanisches Lebensgefühl nach Wien. Eine sinnliche Mischung aus kubanischen Rhythmen, Tänzen und Havana Club Drinks im Herzen Wiens bietet die Show "Melange Cubano". Der künstlerische Leiter und Choreograph des Programms Melange Cubano, Luis Estevez, präsentiert mit Hobbytänzerinnen und -tänzern einen rasanten Mix aus Salsa, Son, Mambo, Afro und Cha-Cha-Cha. Für musikalische Unterhaltung sorgt Luison de Armas und an der Bar...

  • 31.01.19
Leute
Das Ehrenpaar Sieglinde und Reinhard Doppler freute sich beim Edelweißkränzchen über einen Strauß bunter Blumen.
5 Bilder

Edelweißkränzchen
Bunte Tracht und viel Vergnügen am Parkett

SALZBURG (red). Dirndlkleid und Lederhose waren Pflicht für die mehr als 2.000 Besucher beim traditionellen Edelweißkränzchen im Kongresshaus Salzburg – seit Jahrzehnten einer der Höhepunkte im Salzburger Ballgeschehen. Weniger Walzer, dafür traditionelle, wenn auch nicht weniger flotte Volkstänze wie „Siebenschritt“ und „Haxn-Schmeißer“, dazwischen ein „Schuhplattler“. Heuer zum ersten Mal musikalisch dabei: Dominik, Anton, Ludwig und Philipp von der "Wengerboch Musi".

  • 29.01.19
Gesundheit
Apotheker -Tipps für eine gelungene Ballnacht
3 Bilder

Apotheker -Tipps für eine gelungene Ballnacht
Endlich ist sie wieder da - die Ballsaison!

Wir freuen uns im ¾ Takt wieder über das Tanzparkett zu schweben oder in der Disko fleißig zu tanzen. Damit uns dieses Vergnügen durch körperliche Wehwehchen nicht getrübt wird und der Kater danach nicht zu schlimm ausfällt, gibt es ein paar leicht zu befolgende Tipps von der Apothekerin Mag. Pharm. Silvia Hackenberge aus dem Nationalpark, damit Sie fit für die nächste Ballnacht sind. Fit und leicht durch die Nacht tanzen Das Wichtigste ist eine gute Vorbereitung: Wenn Sie am Vorabend...

  • 29.01.19
Lokales
Am 2. und 9. Februar 2019: Noch zweimal wird im Baby`O in Ilz getanzt, gefeiert und "eskaliert", dann heißt es erstmal "ausgtanzt" auf den Floors des oststeirischen Disco-Betriebs.
2 Bilder

Aus für Discobetrieb
Das "Baby`O" Ilz bittet zum letzten Tanz

Über zwei Jahrzehnte war es die Party-Location schlecht hin im oststeirischen Raum. Junge und Junggebliebene feierten Wochenende für Wochenende auf den Dancefloors der Disco oder im Stadl. Doch nun heißt es nur noch zwei Mal tanzen, feiern und "eskalieren" im "Baby`O" Ilz. Dann werden die Türen des zur Bollwerk-Group gehörenden Disco-Centers (vorerst) geschlossen bleiben. ILZ. Glaubt man dem "Rumoren" in der Bevölkerung in und um der Marktgemeinde plant die"Magna Powertrain GmbH & Co KG"...

  • 29.01.19
  •  1
Leute
Direktor Martin Faschang begrüßte mit Schlierbacher Schulsprecherin, Angelika Nömayr (li.) und der Klassensprecherin aus Kleinraming (re.) die zahlreichen Ehrengäste.
109 Bilder

Schlierbacher Absolventenball
Rauschende Ballnacht der Landwirtschaftsschule

WINDISCHGARSTEN (sta). Im Kulturhaus Römerfeld, in Windischgarsten fand  der Schlierbacher Schul- und Absolventenball statt. Nach einem gelungenen Auftanz der Abschlussklassen Schlierbach und Kleinraming begrüßten die Schülervertreter beider Schulen zahlreiche Ehrengäste. Den Grußworten des Direktors Martin Faschang und des Edlbacher Bürgermeisters Johann Feßl folgte die Balleröffnung durch Absolventenverbandsobmann Johann Hundsberger. Für beste Stimmung und volle Tanzfläche bis in die frühen...

  • 28.01.19
Sport

Spaß beim Showdance in Forchtenstein

Spaß und Freude am Tanzen: Das ist das Motto des ASKÖ-Kurses „Showdance Forchtenstein“ und das mittlerweile schon seit fast zwanzig Jahren. Am Sonntag zeigten die tanzbegeisterte Kids ihr Können bei einer Aufführung. Junge und „Alte“ trafen sich und zeigten das Gelernte. Für Kinder, Jugendliche und Erwachsene gibt es je nach Alter, insgesamt vier Showdance-Gruppen in Forchtenstein, die neuesten Choreographien zu den aktuellen Hits erlernen. „Bewegung in der Gruppe – noch dazu zu modernen...

  • 28.01.19
Freizeit

Tanzen im Walgau
"Dance Latin" - Spüre den Rhythmus und lasse dich fallen!

Zu den lateinamerikanischen Rhythmen von  Salsa, Samba, Cha Cha Cha & Co werden verschiedenste Elemente und einfache Chores getanzt - und das ganz OHNE Partner!  Kombiniert mit Schritten aus Afro Dance und einfacher Body-Action wird daraus ein Workout, dass garantiert Spaß macht! Für Dance Latin muss man nicht tanzen können. Das Wichtigste ist, sich zur Musik zu bewegen und Spaß daran zu haben. Ab 01.02. immer Freitags, von 19:30-20:30,  in der Turnhalle der Volksschule Nenzing!...

  • 27.01.19