Nachrichten - Oberwart

following

Du möchtest diesem Bezirk folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte aus diesem Bezirk: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5.805 folgen Oberwart

Lokales

Die Volksschüler aus Oberwart zeigten Sporteinsatz.

Volksschule Oberwart
Ballsporttage in der NMS Oberwart

OBERWART. Schüler der 4m und 4u der Volksschule Oberwart waren bei der Akion"Supersportklasse-Ballsporttage" in der NMS Oberwart erfolgreich. Mit viel Spaß, aber auch großen Ehrgeiz waren die jungen Sportlerinnen und Sportler bei den verschiedenen Bewerben dabei und konnten zwei Pokale gewinnen und in der Gesamtwertung sogar den zweiten Platz belegen. Die beiden Klassenlehrerinnen sind sehr stolz auf ihre sportlichen Kinder.

  • 23.10.19
Die Feuerwehren aus dem Abschnitt IV übten in Markt Allhau
3 Bilder

Feuerwehr Markt Allhau
Abschnittsatemschutzübung bei Bestattung Kinelly

MARKT ALLHAU. Am Samstag, 12. Oktober, fand die alljährliche Abschnittsatemschutz und Funkübung des Abschnittes IV statt. Als Übungsobjekt konnte die Firma Bestattung Kinelly in Markt Allhau genutzt werden. Alle anwesenden Feuerwehren des Abschnittes IV hatten drei Stationen zu absolvieren. Gerätekunde Funk und das Funken allgemein. Weiters Gefährliche Stoffe in einer komplett verrauchten Lagerhalle unter schwerem Atemschutz ausfindig machen und diese per Funk an den Gruppenkommandanten...

  • 23.10.19
Ein umgekippter PKW wurde von der Stadtfeuerwehr Oberwart geborgen.
2 Bilder

Oberwart
Verkehrsunfall mit verletzter Person

OBERWART. Am 23.10.2019 rückte die Stadtfeuerwehr Oberwart zu einem technischen Einsatz in die Schulgasse mit ELF, SRF, ULFA und 10 Mann zum Einsatz aus. Entgegen der Alarmierung handelte es sich am Einsatzort um keinen Fahrzeugbrand, glücklicherweise konnte die Person von Passanten aus dem auf der Seite liegenden PKW befreit werden. Mittels Kran des SRF (Schweres Rüstfahrzeug) wurde das Fahrzeug aufgestellt und an einem Parkplatz abgestellt. Auch Rettung und Polizei waren im Einsatz, eine...

  • 23.10.19
Der ARBÖ Oberwart übergab wieder Warnwesten an die Schulanfänger der VS Oberwart

ARBÖ Oberwart
Warnwesten für die Oberwarter Taferlklassler

OBERWART. Wie jedes Jahr wurden die Schulanfänger der Volksschule Oberwart mit Warnwesten, die den Schulweg sicherer machen sollen, vom ARBÖ Oberwart ausgestattet. Eine Aktion die seit Jahren zur Sicherheit der Kinder beiträgt. Dir. Roswitha Imre freute sich mit den Schülern über den Besuch von Gerhard Pongratz, Heinz Frank und Wolfgang Gröller vom ARBÖ Stützpunkt Oberwart. Besser gesehen werdenWidrige Sichtverhältnisse mit dichtem Nebel plagen derzeit die burgenlandischen Pkw-Lenker...

  • 23.10.19
Die Schülerinnen der Volksschule Oberwart mit selbstgebauten Minirobotern.
2 Bilder

Volksschule Oberwart
"Coding und Robotik" als unverbindliche Übung

OBERWART. Erstmals gibt es in diesem Schuljahr an der Volksschule Oberwart die unverbindliche Übung „Coding und Robotik“, die von den Schülern begeistert angenommen wird. Am e–Learning Tag in Eisenstadt durften ein paar Schülerinnen der Schule erste Ergebnisse aus dem Unterricht präsentieren. Sie zeigten den Besuchern kleine selbst gebastelte Zeichenroboter, leuchtende Skulpturen aus leitender und nicht leitender Knete und eine Reise zum Mond und in die Unterwasserwelt mit VR Brillen. Die...

  • 23.10.19
Schüler nahmen an der Verkehrssicherheitsaktion "Glühwürmchen" teil.

Oberwart
Verkehrssicherheitsaktion "Glühwürmchen" an der ASO/LWS Oberwart

OBERWART. Die „Allgemeine Sonderschule & Lernwerkstättenschule Oberwart“ nahm mit 2 Gruppen an der Aktion Mach dich sichtbar - „Glühwürmchen“ - vom KFV (Kuratorium für Verkehrssicherheit) und der AUVA (Allgemeine Unfallversicherungsanstalt) teil. Auf spielerischer Weise wurden die Schüler mit Hilfe von Helmi und zwei Handpuppen, dem Glühwürmchen „Glitzi“ und der Henne „Berta“ als Sichtbarkeitsbotschafter über die Gefahren bei Dunkelheit und schlechte Sicht im Straßenverkehr aufgeklärt....

  • 23.10.19

Politik

Präsentierten das Anstellungsmodell für Pflegende Angehörige in Oberwart: LR Christian Illedits, DGKP Manuela Blutmager, DGKP Manuela Prenner und GF Harald Keckeis.
8 Bilder

Oberwart
Neues Pflegekonzept für Angehörige vorgestellt

OBERWART. Im März 2019 wurde der "Zukunftsplan Pflege" offiziell vorgestellt. Ein wesentlicher Eckpfeiler ist das Anstellungsmodell für pflegende Angehörige. Im Landgasthof Drobits wurde dieses am 22. Oktober interessierten Personen näher präsentiert. "Erhebungen zeigen, dass die Menschen so lange wie möglich im eigenen Zuhause alt werden wollen. Viele werden von Angehörigen gepflegt. Dem tragen wir mit dem neuen Anstellungsmodell Rechnung, um den pflegenden Angehörigen die Möglichkeit zu...

  • 23.10.19
Gemeindebundpräsident Alfred Riedl (Mitte) mit den Präsidenten und dem österreichischen Botschafter Maximilian Hennig.
76 Bilder

Gemeindebund auf Finnland-Reise
"Müssen uns mehr um Lebenswelten auf der lokalen Ebene kümmern"

Kinderbetreuung, Digitalisierung und Kooperation im Zentrum des Finnland-Besuches des Gemeindebundes. GRAFENWÖRTH / NÖ / ÖSTERREICH / FINNLAND. "Wie geht die finnische Regierung mit Fragen der Regionalisierung um?", "Welche Einnahmen stehen den finnischen Gemeinden zur Verfügung?", diese und weitere Fragen standen im Zentrum des Besuchs des Österreichischen Gemeindebundes unter Präsident Alfred Riedl in Helsinki. Seit 2007 werden Bügermeisterreisen in die Länder der EU-Präsidentschaft...

  • 21.10.19
  •  2
Das ÖVP-Team Burgenland im Bezirk Oberwart stellt sich vor: Tanja Stöckl, Florian Piff, Maria Gollacz-Kristaloczi, Georg Rosner, Marlen Varga, Christoph Herics, Thomas Steiner, Carina Laschober-Luif, Matthias Wukitsch, Viktoria Müllner, Hans Unger, Gregor Hafner
5 Bilder

Landtagswahl Burgenland 2020
ÖVP stellte 14 Bezirks-Kandidaten für die Landtagswahl vor

OBERWART. Die ÖVP Burgenland präsentierte am Freitagvormittag ihr Team für den Bezirk Oberwart vor. "Wir treten gemeinsam als "Team Burgenland" an und wollen wieder in der Landesregierung für mehr bürgerliche Komponente sorgen. Das Team in Oberwart verfügt über einen tollen Mix aus Frauen und Männern und ist so vielfältig wie das Burgenland selbst. Es wird sicher für viel Bewegung in der heimischen Politik sorgen und die Anliegen der Bevölkerung nach Eisenstadt tragen", so...

  • 18.10.19
Stadtrat Ewald Hasler (SPÖ) und die Gemeinderätinnen Barbara Benkö-Neudecker (FPÖ) sowie Maria Racz (Die Grünen) üben heftige Kritik an Bgm. Georg Rosner.
5 Bilder

Oberwart
SPÖ, FPÖ und Grüne fordern Transparenz bei Abfallbehandlungsbeitrag

OBERWART (ms). In einer gemeinsamen Pressekonferenz erneuerten Ewald Hasler, Barbara Benkö-Neudecker und Maria Racz die Kritik am Vorgehen der ÖVP beim Abfallbehandlungsbeitrag in Oberwart. "Am 17. Mai 2018 erfolgte der Mehrheitsbeschluss gegen die Stimmen der Opposition, am 1. Juli 2018 trat die Verordnung in Kraft, die vielleicht verfassungswidrig ist. Wir haben mehrmals ein Zurück an den Start gefordert und dreimal die Hände ausgestreckt. Zuletz bei der Gemeinderatssitzung. FPÖ-Stadtrat...

  • 15.10.19
Bgm. Martin Kramelhofer

Rechnitz
Drei Fragen an Bürgermeister Martin Kramelhofer

Was ist für dich die größte Herausforderung als Bürgermeister? Die gute Zusammenarbeit mit den beiden anderen Fraktionen in der Gemeinde (ÖVP und FPÖ) Worin findest du einen Ausgleich zu Beruf und Bürgermeistertätigkeit? An erster Stelle steht bei mir die Familie. Ich finde Erholung im eigenen Garten und in meinem Weinkeller. Welche drei Worte beschreiben für dich Rechnitz? Rechnitz ist liebens- und lebenswert, punktet mit der Freundlichkeit der Bevölkerung und der idyllischen...

  • 15.10.19
Wolfgang Spitzmüller fordert mehr Unterstützung für die Produzenten von Bio-Eiern.

Die Grünen
LA Wolfgang Spitzmüller fordert mehr Bio-Eier

OBERSCHÜTZEN. Zum Welt-Ei-Tag erinnert LA Wolfgang Spitzmüller (Die Grünen) daran, dass lediglich 11 Prozent der burgenländischen Legehennen in Bio-Haltung leben: "Regional produzierte und konsumierte Eier sind nicht der Weisheit letzter Schluss. Die Bio-Haltung muss zum Wohl der Tiere Vorrang haben." Die Grünen fordern Landwirtschaftskammer und Landesregierung auf, den Umstieg der Legebetriebe auf Bio so zu unterstützen, dass Bio bald nicht die Ausnahme sondern die Regel ist und vor allem für...

  • 12.10.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Laura Kirnbauer und Luca Tihanyi holten fürs Burgenland den guten 4. Platz.
3 Bilder

Tennis
Laura Kirnbauer beim U15-Bundesfinale auf Platz 4

MARIASDORF. Die Mariasdorferin Laura Kirnbauer und ihre Partnerein Luca Tihanyi vom TC Sport-Hotel-Kurz aus Oberpullendorf schrammten beim Finalturnier der U15-Mädchen in der Mannschaft ganz knapp am Podest vorbei. In Wolfsberg gab es einen Sieg und zwei hauchdünne Niederlagen. Als Landesmeisterinnen der Altersklasse U15 vertraten Luca Tihanyi und Laura Kirnbauer das Burgenland beim Finalturnier in Wolfsberg. Und das mit einer tadellosen Leistung. Ein Sieg, zwei knappe NiederlagenIm...

  • 23.10.19
Bernd Wiesberger ist als "Sportler des Jahres" in Österreich nominiert.
2 Bilder

Bad Tatzmannsdorf
Golfprofi Bernd Wiesberger als "Sportler des Jahres" nominiert

Als "Special Olympics Sportlerin des Jahres" wurde Christine Werkovits vom Team Dornau nominiert. BAD TATZMANNSDORF. Österreichs Sportjournalisten der Sports Media Austria wählten auch heuer die "Sportler des Jahres". Die jeweils Top 5 der Kategorien Sportler, Sportlerin und Mannschaft wurden als Nominierte im Rahmen einer Pressekonferenz am Dienstag bekanntgegeben. Die Sieger werden am Donnerstag, 31. Oktober, im Rahmen der "Lotterien Sporthilfe-Gala" präsentiert und geehrt. Unter den fünf...

  • 23.10.19
3 Bilder

Der UFC "Fassadenbau Weinzettl" Oberschützen sagt Danke!
Ein herzliches Dankeschön.

Der UFC "Fassadenbau Weinzettl" Oberschützen, bedankt sich recht herzlich für die Übernahme der Patronanz sowie der Matchballspende, beim Spiel gegen  den SV Hannersdorf. Der Dank gilt Tanja Stöckl, Tankstelle und Nahversorger in Mariasdorf und Bernstein, sowie an Tischlerei und Bestattung Schoditsch aus Markt Neuhodis. Des weiteren bedankt sich der UFC auch bei Mostschank Horst "Schubs" Rehling aus  Bad Tatzmannsdorf für die Verköstigung des VIP-Bereiches. Ein großes...

  • 23.10.19
Jede Menge toller Ergebnisse holten die Sportlerinnen vom ASKÖ RG Oberwart.
2 Bilder

Rhythmische Gymnastik
Oberwarter Nachwuchs bei Burgenländischer Meisterschaft erfolgreich

OBERWART. Am 13. Oktober fand in Mattersburg die Burgenländische Landesmeisterschaft in der Rhythmischen Gymnastik statt, bei der auch die Kinder der ASKÖ RG Oberwart ihr Talent unter Beweis stellten. Dabei gab es einige erste Plätze und weitere tolle Ergebnisse. In A Kategorie gab es einen ersten Platz für Hanga und Zille Tóth-Németh, Vanessa Lovrencic und Lia Emma Brunner. In der B Kategorie holte Ella Pintér Platz 6, Enya Candiago-Kotynek Platz 14, Hannah Wagner Platz 4 und Lea Brunner den...

  • 23.10.19
Ein Selfie mit dem dem Golfstar: Roland und Robin Seper, Bernd Wiesberger, Arik Ondrak und Franz Xaver Pichler
4 Bilder

Golfsport
Nachwuchsgolfer trafen Bernd Wiesberger in Bad Tatzmannsdorf

BAD TATZMANNSDORF. Beim Finale der Austrian Juniors Golf Tour im Reiters Golf & Country Club Bad Tatzmannsdorf war auch Golfprofi und derzeitige Nummer 1 in der European Tour Bernd Wiesberger hautnah mit dabei. Der Neo-Bad Tatzmannsdorfer nahm sich an dem Wochenende viel Zeit für die Burschen und Mädchen, gab ihnen Tipps und schrieb natürlich auch jede Menge Autogramme bzw. stand für viele Fotowünsche parat. Die Nachwuchsgolfer durften mit dem Profi auch von der Driving Range abschlagen....

  • 22.10.19
10 Bilder

ASKÖ JABING punktegleich an der Tabellenspitze!
1:1 im Heimspiel in neuer Dressengarnitur!

Auch am vergangenen Samstag im Heimspiel gegen den SV Neuberg in neuen Dressen blieb der ASKÖ Jabing ungeschlagen und erreichte ein 1:1 Unentschieden. Hupfer Benjamin, der Torgarant des ASKÖ Jabing, brachte die Heimischen in Führung, ehe der SV Neuberg noch ausgleichen konnte. Wertmutstropfen für Trainer Mag. Marc Seper die fünfte gelbe Karte für Maxi Bauer sowie Gelb-Rot für Tobias Plank, die beide damit in der nächsten Runde in Jennersdorf nur Zuschauer sind und die Personalsorgen des...

  • 21.10.19

Wirtschaft

Der Innovationspreis der Landwirtschaftskammer wurde Montagabend feierlich im Restaurant „Der Stadtwirt“ in Oberwart verliehen.
17 Bilder

Landwirtschaftskammer Burgenland
Erster Innovationspreis in Oberwart verliehen

Erstmals wurde am 21. Oktober der Innovationspreis der Landwirtschaftskammer verliehen. OBERWART. Der Innovationspreis der Landwirtschaftskammer wurde am 21. Oktober von Präsident DI Nikolaus Berlakovich initiiert, um Innovation in der Landwirtschaft zu fördern. Der Preis zeichnet innovative Produkte burgenländischer Bauern aus. Aus 25 teilnehmenden Betrieben kürte ein Online- und Publikumsvoting die Gewinner des Innovationspreises. Nach Auswertung der Online- und Publikumsstimmen wurde am...

  • 22.10.19
  •  1

Kommentar
Müll vermeiden - auch am Sportplatz

Eine Devise des Burgenländischen Müllverbandes lautet "Besser Müll vermeiden". Diesem folgend, wurde nun eine Aktion gemeinsam mit dem Land Burgenland gestartet, um auch auf Sportplätzen den leidigen Plastikmüll deutlich zu verringern. Die Hartplastik-Mehrwegbecher sollen bei den Vereinen im Burgenland forciert werden und mittels Förderung der Umstieg von den Einwegbechern schmackhaft gemacht werden. Diese Aktion macht absolut Sinn, da die Mehrwegbecher einige Vorteile bringen. Durch die...

  • 21.10.19
  •  1
Interessante Firmenbesuche als Höhepunkte der diesjährigen GT-Abschlusslehrfahrt
3 Bilder

HTL Pinkafeld
Abschlusslehrfahrt der Gebäudetechnik-Klassen

PINKAFELD. Die HTL Pinkafeld-Abschlussklassen der Gebäudetechnikabteilung 5AHGT, 5BHGT und 4MF waren Mitte Oktober mit den Professoren Andreas Lechner und Christoph Ebner in Oberösterreich, Bayern und Salzburg auf Abschlusslehrfahrt unterwegs. Interessante Firmenbesuche als Höhepunkte der diesjährigen GT-Abschlusslehrfahrt Die dabei besuchten Firmen Kelit in St. Valentin und Linz, Viega in Seewalchen, Huber & Ranner in Pocking/Deutschland und Hargassner GmbH in Weng boten sehr...

  • 19.10.19
  •  1
E-Control: Präsentation des Ökostromberichts 2019 vom Vorstands-Duo Wolfgang Urbantschitsch und Andreas Eigenbauer.

Ökostrombericht 2019
E-Control – Was Verbraucher wissen sollten

Der Strom-Anteil aus erneuerbaren Energien ist zurückgegangen – das ergab der Ökostrombericht 2019. Lag der Ökostromverbrauch im Jahr 2017 noch bei 74 Prozent, so ist die Zahl aktuell (bezogen auf 2018) auf 73 Prozent gesunken. ÖSTERREICH. Laut E-Control müssen erneuerbare Mittel aus Wasserkraft, Wind, Solar und Biomasse noch stärker ausgebaut werden. Andernfalls wäre das 100-prozentige Ökostrom-Ziel, welches Österreich vorgegeben wurde, bis 2030 nicht zu erreichen. Was plant die...

  • 18.10.19
  •  1
Bezahlte Anzeige
VMVB-Geschäftsführerin Claudia Radutiu eröffnete in Großpetersdorf eine Zweigstelle ihres Unternehmens.
11 Bilder

Großpetersdorf
VMVB - Moderne Büros im "Office Point"

Claudia Radutiu bietet Versicherungskompetenz und Vermögensberatung mit viel Service in Großpetersdorf. GROSSPETERSDORF. Seit nunmehr 13 Jahren selbstständig, kehrte die Großpetersdorferin Claudia Radutiu in ihre Heimat zurück, um zu bleiben. Im Vorjahr eröffnete sie als zweite Niederlassung ihres Unternehmens "VMVB Financial Services GmbH", das sie mit 18 Jahren in Wien gründete, einen modernen "Office Point" in der Hauptstraße 47 in Großpetersdorf in den Räumlichkeiten der ehemaligen...

  • 18.10.19
Aptiv Services Austria: Die Ausgezeichnten Klaus Gabriel, Maximilian Weiss, Tobias Böckl, Georg Wiesler, Lukas Halwachs, Philipp Strausz und Gapar Botond Veress wurden von Eltern, Chefs und Ausbildnern bei der Lehrlings-Gala gefeiert.
6 Bilder

Bezirk Oberwart
Wirtschaftskammer ehrt „Young Stars of Industry“

Zahlreiche Lehrlinge aus dem Bezirk Oberwart wurden von der Wirtschaftskammer Burgenland ausgezeichnet. BEZIRK OBERWART. Am 16. Oktober wurden in der Wirtschaftskammer Burgenland Lehrlinge aus den heimischen Industriebetrieben vor den Vorhang gebeten. Geehrt wurden rund 70 Lehrlinge und ihre Lehrbetriebe. „Mit dieser Ehrung wollen wir unsere ‚Stars‘ vor den Vorhang bitten und sie für ihre Leistungen würdigen“, erklärt Industrie Spartenobmann KommR Anton Dallos und meint weiter: „Die...

  • 18.10.19

Leute

Die Familie Balaskovits bedankt sich mit einem HERZLICHEN DANKESCHÖN für diese großartige Unterstützung und die weit geöffneten „Spendenherzen“ aller Anwesenden!

Dürnbach
Erfolgreiche Benefizveranstaltung für Franz Balaskovits

DÜRNBACH. Unter dem Motto „Feiern für Franz“ fand am 19.10. eine Benefizveranstaltung in der Mehrzweckhalle Dürnbach - für den vor einigen Monaten bei einem Forstunfall schwer verletzten, Dürnbacher Franz Balaskovits - statt. Alle Vereine der Gemeinde, welche diese Benefizveranstaltung zu Gunsten der betroffenen Familie organisierten und durchführten, bedanken sich auf diesem Weg nochmals für die großartige Unterstützung der gesamten Dorfbevölkerung und aller Anwesenden für Ihr Kommen und...

  • 23.10.19
AV Karlheinz Oswald (li), Gratulant Ing. Martin Auerböck (2.v.r.) und Dir. Wilfried Lercher (re) stellten sich mit Geschenken für den Jubilar Engelbert Klein (Mitte) und Gattin Susanne ein

HTL Pinkafeld
Studienrat Engelbert Klein feierte 60. Geburtstag

PINKAFELD. Mitte Oktober feierte der langjährige Elektronik-Werkstättenleiter Studienrat Dipl.-Päd. Engelbert Klein im Kreise der Kollegen seinen 60. Geburtstag. Studienrat Klein ist seit fast 30 Jahren als Lehrer in der Abt. Elektronik und Technische Informatik tätig, 23 Jahre davon war er Werkstättenleiter. Von seinen Kollegen wird er wegen seiner hohen fachlichen Kompetenz, aber besonders auch wegen seiner besonnenen, kollegialen Art sehr geschätzt. Dir. Wilfried Lercher und...

  • 22.10.19
„Autumn Leaves in concert“ am 16. November in Großpetersdorf

"Autumn Leaves in concert"
Benefizkonzert in Großpetersdorf für die Krebshilfe

GROSSPETERSDORF. Am Samstag, dem 16. November 2019, findet im Alten Kino in Großpetersdorf (Hauptstraße 37) die Benefizveranstaltung "Autumn Leaves in concert" statt. Die Einnahmen aus dem Konzert kommen der Österreichischen Krebshilfe Burgenland zugute. Jazz Standards und EvergreensBesucher dürfen sich auf jede Menge Jazz Standards und Evergreens freuen. Das Konzert beginnt um 18 Uhr. Eintritt: freie Spende.

  • 22.10.19
29 Bilder

Großes Jubiläumsfest mit Volkstanz und Volksmusik
25 Jahre Brauchtumspflege in Siget in der Wart

SIGET. Bereits seit 1994 gibt es die Ungarische Volkstanzgruppe Siget in der Wart, die damals von Enikő und Otto Mesmer im Rahmen des Burgenländisch-Ungarischen Kulturvereins (BUKV) gegründet wurde. Gemeinsam mit den vereinseigenen ungarischen Volksmusikgruppen Csörge und Szélforgók, die aus dem seit 2014 vom BUKV organisierten Volksmusikunterricht unter der Leitung des Musikerehepaars Földesi aus Ungarn hervorgegangen sind, luden die Gruppen am 20. Oktober 2019 zu einem bunten Nachmittag in...

  • 21.10.19
  •  1
10 Bilder

Volksmusikworkshop des BUKV in Siget/Wart
Musik und Spaß für Groß & Klein

Bereits seit vier Jahren veranstaltet der Burgenländisch-Ungarische Kulturverein (BUKV) halbjährlich seinen Ungarischen Volksmusikworkshop für Anfänger und Fortgeschrittene. Am 19. und 20. Oktober 2019 ließen insgesamt 24 Musiker im Gemeindesaal in Siget in der Wart gemeinsam die Saiten erklingen und erlernten neue Lieder aus Buza, Siebenbürgen/Rumänien. Unter fachkundiger Anleitung der Musikerfamilie Földesi vertieften die Teilnehmer ihr Können – jeder auf seinem Niveau. Der Kurs ergänzt den...

  • 21.10.19
  •  1
Heimische Unternehmen hatten die Möglichkeit, ihre Produkte und ihren Betrieb zu präsentieren.
15 Bilder

Diplomarbeitsprojekt
Mariasdorf – regional – praktisch – gut

MARIASDORF. Katja Ulreich, Nadine Jeitler, Lea-Marie Taucher und Martina Galović, Schülerinnen des Maturajahrganges 2019/2020 der BHAK Oberwart, beschäftigen sich im Rahmen ihrer Diplomarbeit mit dem Thema Regionalität. Aus diesem Grund fand am 20. Oktober 2019 das Event „Mariasdorf – regional – praktisch – gut“ am Platz vor dem Feuerwehrhaus statt. Somit hatten heimische Unternehmen die Möglichkeit, ihre Produkte und ihren Betrieb zu präsentieren. Produkte und DienstleistungenDas Event...

  • 20.10.19
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.