Nachrichten - Oberwart

Lokales

Die Polizei kontrollierten 1.520 Fahrzeuglenker und führten 897 Alkomat- bzw Alkovortests durch.

Schwerpunktaktion
2,56 Promille-Lenker in Oberwart angehalten

BEZIRK OBERWART. Von Samstag, 20. Oktober auf Sonntag, 21. Oktober, (16:00-02:00) fand eine landesweite Verkehrsschwerpunktaktion der Landespolizeidirektion Burgenland statt. Diese dient zur Erhöhung der Verkehrssicherheit auf Burgenlands Straßen. Im Fokus der Polizei: die Nichteinhaltung der Alkohol- und Drogenbestimmungen sowie jene Delikte die hauptverantwortlich für Verkehrsunfälle sind. 74 Polizisten im EinsatzAn der Aktion nahmen 74 Polizisten aus allen Bezirken und der...

  • 21.10.18
Fa. REHAU präsentierte für die Gebäudetechnik-Schüler der HTL Pinkafeld Neuerungen der Installationstechnik
3 Bilder

HTL Pinkafeld
Fa. REHAU präsentierte Neuerungen der Installationstechnik

PINKAFELD. Anfang Oktober fand im Zuge des Werkstättenunterrichts der Gebäudetechnik-Abteilung ein Vortrag der Fa. REHAU für die Schüler der zweiten Jahrgänge statt. DI Manfred Schriefl von der Fa. REHAU präsentierte die aktuelle REHAU-Produktpalette und stellte Neuerungen im Bereich der Installationstechnik vor. In einem Vortrag durften die Schülerinnen und Schüler und ihre Lehrer Markus Fragner und Martin Schiller nicht nur die verschiedensten Kunststoffrohrsysteme für Heizungen, Geothermie-...

  • 21.10.18

HLW Pinkafeld
Feierliche Dekretverleihung

Am Freitag, dem 19.10.2018 bekam Frau Dipl.-Päd. Sibylle Rudolf BEd von Herrn Bildungsdirektor Mag. Heinz Zitz ihr Dekret anlässlich der Bestellung als Fachvorständin in der HLW Pinkafeld überreicht. Die Schulgemeinschaft der HLW Pinkafeld wünscht Sibylle viele Erfolg und alles Gute!

  • 21.10.18
2 Bilder

HLW Pinkafeld
Exkursion: Pralinen-Manufaktur Spiegel und Avita RESORT

Am 16. Oktober 2018 machte die einjährige Wirtschaftsfachschule einen Lehrausgang in die Pralinen-Manufaktur Spiegel, wo die SchülerInnen zuerst einen sehr informativen und interessanten Film „ Von der Bohne bis zum Kakao“ sahen. Danach durften die Jugendlichen zerkleinerte Kakaobohnen, Kakaomasse, Kakaonibs sowie diverse kleine Schokoladentäfelchen probieren. Herr Spiegel, der Chef des Hauses, zeigte in liebevoller Handarbeit und in vielen Arbeitsschritten im „Pralienen Atelier“ die...

  • 21.10.18
Lippizaner
10 Bilder

Lokales
Besuch der Bad Tatzmannsdorfer PensionistInnen bei Karl Reiters Lipizzanerzucht!

Das vom Fonds Gesundes Österreich und der Gemeinde Bad Tatzmannsdorf unterstützte Projekt „Gemeinsam gesund alt werden“ geht in den Endspurt! Die Vision des Projektes war es dauerhafte Strukturen zur Gesundheitsförderung in der Gemeinde zu verankern und Rahmenbedingungen zu schaffen, die das Wohlbefinden, die Lebensqualität und die soziale Teilhabe älterer Menschen fördern. Neben gemeinsamen Treffen hat der Seniorenbeirat laufend „Bewegungseinheiten“, Gedächtnistraining uvm. durchgeführt....

  • 20.10.18
Das Auto eines 94-jährigen Lenkers prallte gegen mehrere Verkehrsschilder und einen Baum.
2 Bilder

Verkehrsunfall
Rentner krachte bei Kindergarten Großpetersdorf gegen Baum

GROSSPETERSDORF. Gestern Vormittag kam es zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person beim Kindergarten Großpetersdorf. Nach einem Schwächeanfall kam ein 94-jähriger Fahrer von der Fahrbahn an, rammte mehrere Verkehrsschilder, ein abgestelltes Auto und einen Baum. Das Auto kam in Seitenlage zum Stillstand. Einige Passenten konnten den Mann aus dem Unfallauto retten und aus dem Gefahrenbereich bringen. Ein First Responder des Roten Kreuzes war vorort, bis die Rettung eintraf und...

  • 20.10.18

Politik

Die PV-Mitglieder besuchten den Landtagssitzungssaal.

Kleinpetersdorf-Kleinzicken
Pensionisten besuchten Landhaus

KLEINPETERSDORF/KLEINZICKEN. Am 12.September fuhren Mitglieder des Pensionistenverbandes Kleinpetersdorf-Kleinzicken bei ihrem Tagesausflug nach Eisenstadt- und an den Neusiedler See. Es gab eine Führung mit historischem Rückblick über die Entstehung des Burgenlandes sowie Informationen über die Geschichte des Eisenstädter Landhauses, dem Bgld. Landtag und der Bgld. Landesregierung. Am Nachmittag folgte eine Schifffahrt auf dem Neusiedler See, ehe dieser beim gemütlichen Beisammensein in...

  • 18.10.18
Breitbandinternet mittels Glasfasernetz in Schandorf: Bgm. Werner Gabriel und Markus Halb (A1)

Breitband-Internet
Glasfaserschnelles A1-Internet in Schandorf in Betrieb

SCHANDORF. Der Breitbandausbau in Schandorf ist - wie bereits berichtet - abgeschlossen und wurde mit Ende September in Betrieb genommen. Durch den Ausbau erhalten fast 200 Haushalte Internet mit spürbar schnelleren Datenübertragungen bis zu 300 Mbit/s sowie die Möglichkeit, mit A1TV Kabelfernsehen in hochauflösender Qualität zu empfangen. Die Kunden brauchen keinerlei Grabungsarbeiten zu machen sondern erhalten über die bestehenden Telefonleitungen weiterhin ihr Internet, nur eben in viel...

  • 18.10.18
Die Bezirksvertreter im Jugendlandtag: Matthias Wukitsch (ÖVP), Stefan Rath (ÖVP) , Mirjam Kayer (Die
Grünen), Lukas Lakitsch (SPÖ) und Markus Schranz (ÖVP)
2 Bilder

Jugendlandtag
Fünf Jungpolitiker aus dem Bezirk Oberwart sind beim Jugendlandtag vertreten

BEZIRK. Am 25.Oktober findet der bereits 8. Jugendlandtag in Eisenstadt statt. 33 Jugendliche kommen zusammen, um neben einer Fragestunde an die Landesräte über Anträge zu diskutieren und abzustimmen. Diese Anträge werden auch im richtigen Landtag eingebracht und zur Abstimmung gebracht. Die 33 Jugendlichen werden von den Parteien des Landtags, nach Stimmenstärke, entsandt. Bereits am 13.10. fand ein Vorbereitungsseminar statt, in dem die Themen für den 25.10. diskutiert wurden. Für alle, die...

  • 14.10.18
Eduard Posch, Beate Meinl-Reisinger und Tom Mantsch bei der NEOS Summer School.
2 Bilder

Tagung der NEOS
Pinkafelder NEOS bei Summer School in Niederösterreich dabei

PINKAFELD/STEINSCHALER DÖRFL. Die Pinkafelder NEOS-Gemeinderäte Edi Posch und Tom Mantsch nahmen jüngst an der NEOS Lab Summer School 2018 im Steinschaler Dörfl in Niederösterreich teil. Kraft tanken, Spaß haben, voneinander und miteinander lernen. Lustvoll Politik machen und andere dafür begeistern ist die Idee hinter dieser Veranstaltung. Behandelte Themen Die inhaltlichen Themenfelder der NEOS Lab Summer School waren Europa, Gemeindearbeit und Partizipation. Ein spezieller Höhepunkt...

  • 11.10.18

Verkehrsentlastung in Pinkafeld
Allgemeines Fahrverbot in der Marktfeldstraße in Pinkafeld beschlossen

PINKAFELD. Eine Forderung der FPÖ Pinkafeld wurde umgesetzt: Zwecks Verkehrsentlastung der Marktfeldstraße in Pinkafeld wurde nun die Verordnung eines allgemeinen Fahrverbotes im Gemeinderat beschlossen. Der entsprechende Antrag auf verkehrsberuhende Maßnahmen wurde im Mai dieses Jahres von der FPÖ Pinkafeld im Gemeinderat eingebracht. „Ich bin sehr erfreut, dass künftig der ortsfremde Verkehr auf die Wiener Straße verdrängt bzw. umgeleitet wird. Durch diese Maßnahme wird sich die...

  • 05.10.18

Sport

Sport
Sportkegeln: 5.Runde SKV Schlaining gegen KSK Union Orth/D

Gegen den Vizemeister der letzten Saison war es eine schwierige Aufgabe für den SKV Schlaining, die auf Grund der Leistung von Orth mit Mannschafts-, Einzel und Bahnrekord mit 205 Kegel uns trotz guter Leistung klar mit 2:6 verloren wurde. Mannschaftschnitt: Schlaining 593,8 gegen Orth 609,8 Mannschaftsbahnrekord Im ersten Durchgang zwischen Treiber Peter (1) 607 gegen Temistokle Lukas 574 und Baumgartner Stefan 549 gegen Rathmayer Martin 669 (1) Einzelbahnrekord hatte Orth schon eine...

  • 21.10.18
Mit neuen Dressen schaffte der SC Loipersdorf-Kitzladen einen wichtigen 2:1-Heimsieg gegen Deutsch Schützen.
71 Bilder

Fußball
Spitzenduell: Drei Rote, drei Tore in Loipersdorf

Loipersdorf-Kitzladen holte hart erkämpften 2:1-Sieg gegen Deutsch Schützen. LOIPERSDORF. Das Spitzenspiel der 2. Klasse A Süd fand Samstagnachmittag in Loipersdorf statt. Der Tabellenführer empfing die nach zwei Ausschlüssen gegen Hochart ersatzgeschwächten Drittplatzierten aus Deutsch Schützen. Die Heimischen begannen ambitionierter und waren in der Anfangsphase optisch überlegen, doch die erste dicke Möglichkeit hatten die Gäste unter starker Mithilfe der Heim-Defensivabteilung. Bei...

  • 21.10.18
Pinkafeld brachte im Finish Bad Sauerbrunn doch noch zu Fall. In diesem Duell der Torschützen ging Gästekapitän Thomas Ofner schmerzvoll gegen Florian Prochazka zu Boden.
24 Bilder

Fußball
Heimsiege für Oberwart und Pinkafeld

Nach Pausenrückstand gelingt Pinkafeld zuhause noch ein 3:1-Erfolg gegen Bad Sauerbrunn. Oberwart feiert 2:0-Heimsieg gegen Eltendorf. PINKAFELD. In einer offenen Partie hatte zunächst die Pinkafelder mehr Torraumszenen und nach 18 Minute die erste dicke Möglichkeit, doch der Schuss von Nikolasz Nagy ging ans Lattenkreuz. Die Gäste aus Bad Sauerbrunn waren lediglich über Konter gefährlich. Dennoch gelang ihnen die Führung. Thomas Ofner drückte nach einem Eckball eine Flanke per Kopf zum 0:1...

  • 21.10.18
Duell um den Ball zwischen Großpetersdorfs Kapitän Michael Wurglits und Rotenturms Stefan Hanner.
9 Bilder

Fußball
Torloses Remis in Großpetersdorf und Sieg für Edelserpentin

Das Lokalderby zwischen Großpetersdorf und Rotenturm endete mit einem 0:0. Die SpG Edelserpentin gewann das "Kartenspiel" in Rechnitz. GROSSPETERSDORF (ms). Nach einer Trauerminute des nach langjähriger Krankheit Verstorbenen Walter Landauer, langjähriger Gönners und Partners des SV Großpetersdorf, erfolgte der Anpfiff des Lokalderbys zwischen Großpetersdorf und Rotenturm Freitagabend. Beide Mannschaften schenkten sich wenig und so entwickelte sich vor allem eine teilweise harte...

  • 21.10.18
Foto: SV Oberwart/G. Schmalzer 2018

Adam Balla feiert Comeback

Am 21. Juli erlitt Adam Balla im Testspiel gegen den ASK Eggendorf nach einem schweren Foul eines Gegenspielers einen Wadenbeinbruch, erste Stimmen sprachen von einem Ausfall für die gesamte Herbstsaison. Aber Balla hat alle Progrnosen über den Haufen geworfen, unermüdlich an sich gearbeitet und bereits vier Runden vor Ende der Hinrunde im Spiel gegen den SV Eltendorf sein Comeback gefeiert. "Es war nicht leicht ohne Fußball in den letzten drei Monaten, aber es war ein tolles Gefühl, nach so...

  • 20.10.18
Das GYM Oberschützen bietet bereits in der Unterstufe jungen Fußballtalenten eine ideale Plattform, um Sport und Schule zu verbinden.
32 Bilder

Fußball
GYM Oberschützen fördert junge Kicker-Talente ab der Unterstufe

OBERSCHÜTZEN. Seit dem Schuljahr 2017/18 gibt es am Gymnasium Oberschützen bereits ab der Unterstufe eine Begabtenförderung für junge Fußball-Talente. So kann man als einzige Schule im Südburgenland auf eine enge Kooperation mit dem burgenländischen Fußballverband verweisen. "Dadurch wird bereits in der Unterstufe eine enge Zusammenarbeit zwischen Schule, Fußballverein und -verband gewährleistet. Das professionelle Talentetraining findet direkt an der Schule statt. Es ist zudem gelungen,...

  • 16.10.18

Wirtschaft

Die "Young Stars" von Hella Fahrzeugteile Austria in Großpetersdorf
4 Bilder

Top-Lehrlinge
Wirtschaftskammer ehrte „Young Stars of Industry“

BEZIRK OBERWART. Am 17. Oktober wurden in der Wirtschaftskammer Burgenland Lehrlinge aus den heimischen Industriebetrieben vor den Vorhang gebeten. Geehrt wurden fast 70 Lehrlinge, die durch ihre besonderen Leistungen aufgefallen sind. „Mit dieser Ehrung wollen wir unsere ‚Stars‘ vor den Vorhang bitten und sie für ihre Leistungen würdigen“, erklärt Industrie Spartenobmann KommR Anton Dallos und meint weiter: „Die Auszeichnung ist ein Symbol dafür, dass wir unsere Lehrlinge und ihre Leistungen...

  • 18.10.18
Pure Entspannung bietet das Reiters Supreme und erhielt dafür vom Relax Guide 20 Punkte und vier Lilien.
5 Bilder

Top-Wellness
Relax Guide: Reiters Reserve erhielt Höchstnoten

Der Relax Guide vergab Höchstnoten für das Reiters Reserve Supreme 5* und Finest Family 4*S. BAD TATZMANNSDORF. Der unabhängige RELAX Guide hat wieder seine Wellness-Punkte und begehrten Lilien vergeben. Als einziges Hotel in Österreich holt sich das Reiters Reserve Supreme 5* zum 14. Mal in Folge die begehrte Höchstnote - 20 Punkte und 4 Lilien. In der Unterkategorie Gourmet landete das Supreme 5* auf Platz 7 von 60 Top-Hotels. Das Familienhotel Finest Family 4*S ist bestes Wellnesshotel...

  • 18.10.18
Die Schüler absolvierten unterschiedliche Praktikumstage im Bezirk.
40 Bilder

Berufsorientierung
"Berufspraktische Tage" der NMS Rechnitz

RECHNITZ. Die NMS Rechnitz führt für die Schüler der 4. Klassen zum Zweck einer lebensnahen und praktischen Information über die Berufs – und Arbeitswelt drei „Berufspraktische Tage“ durch. Diese Schnuppertage sind eine relativ neue, gesetzlich verankerte Schulveranstaltung. Ziel dieser Schulveranstaltung ist es, dass die SchülerInnen einen Einblick in die Berufswelt gewinnen, die körperlichen, seelischen, geistigen und charakterlichen Anforderungen des Berufes erkennen und die Möglichkeiten...

  • 18.10.18

Druckerei "Der Schmidbauer"
Betriebsbesuch bei Druckereibetrieb in Oberwart

OBERWART. Gemeinsam mit der dritten Landtagspräsidentin Ilse Benkö stattete Landesrat Alexander Petschnig der Firma Schmidbauer GmbH in Oberwart einen Besuch ab. Betriebsstandort ausbauen „Der Schmidbauer“ ist eine Druckerei, die gerade dabei ist, ihren Betriebsstandort maßgeblich zu erweitern. Geplant ist ein Neubau einer Produktionshalle samt Büroflächen, um die vorhandenen Kapazitäten massiv erhöhen zu können. „Ein Vorzeigeunternehmen wie die Firma Schmidbauer ist eine Stärkung für...

  • 16.10.18
35 Gästebetten in Kellerstöckln sind seit Beginn der Förderaktion im April 2018 neu entstanden.

Südburgenland
Weitere Kellerstöckl für die touristische Nutzung

Die ersten Förderungen für den touristisch motivierten Umbau von südburgenländischen Kellerstöckln sind vergeben. "Neun Förderanträge mit einer Investitionssumme von insgesamt 140.338 Euro wurden genehmigt", teilte Tourismuslandesrat Alexander Petschnig mit. 35 neue Betten in Kellerstöckln, die nun großteils ganzjährig genutzt werden, seien auf diese Weise entstanden. Weitere Fälle sind laut Petschnig in Bearbeitung. Die Förderaktion hat im April 2018 begonnen und läuft bis 31. Dezember...

  • 15.10.18

Durchstarter Oberwart
Durchstarter Georg Pratscher aus Pinkafeld ist ihr Mann für Zäune

Warum haben Sie sich selbständig gemacht? Ich wollte mir immer schon etwas aufbauen auf das ich stolz sein kann. Was ist das für ein Gefühl? Es ist ein gutes Gefühl sein eigener Chef zu sein. Ihre Arbeit kurz erklärt? Mein Gebiet ist der Handel und die Montage von Maschendraht-, Doppelstabmatten-, Aluzäunen, Überdachungen und Balkongeländer. >>> Hier geht es zu mehr Durchstartern aus dem Burgenland

  • 15.10.18

Leute

144 Bilder

Jubiläum
50 Jahre Burgenländisch-Ungarischer Kulturverein im OHO gefeiert

Am Samstag wurde die Abschlussveranstaltung des 50. Vereinsjubiläumsjahres von BUKV im OHO gefeiert. OBERWART. Im Jahre 1968 fanden es die burgenländischen Ungarn für notwendig, eine Organisation zur Bewahrung ihrer Identität ins Leben zu rufen. Unter den Namen Burgenländisch-Ungarischer Kulturverein erfolgte die Eintragung im Vereinsregister mit dem Sitz Oberwart.Das Tätigkeitsgebiet umfasst ganz Burgenland. Ziele sind die Wahrung der Rechte und Interessen der burgenländischen Ungarn,...

  • 21.10.18
Bei der Vernissage: Rainer Hazivar, Nikolaus Schermann und Heinz Josef Zitz
14 Bilder

Ausstellung
Vernissage von Nikolaus Schermann in Wiesfleck

WIESFLECK. Am Samstagabend lud Geburtstagskind Nikolaus Schermann zur Vernissage seiner Ausstellung "#!?" in sein Atelier in Wiesfleck ein. Viele Besucher - darunter BD Heinz Josef Zitz, Gunter und Caroline Drexler, Andi Leitner und Peter Kleinmann - folgten der Einladung und genossen neben der Kunstwerke des NMS-Direktors auch gute Weine. Eröffnet wurde die Vernissage von "ZIB"-Moderator Rainer Hazivar.

  • 21.10.18
Zahlreiche Musikschüler wurden ausgezeichnet.
45 Bilder

Musikschule Pinkafeld
Erfolgreiche Musikschüler beim Festabend geehrt

PINKAFELD. Am Mittwoch, 17. Oktober, fand in der Aula der NMS Pinkafeld die Jahresfeier der Musikschule statt. Neben vielfältigen musikalischen Darbietungen einiger Schüler gab es auch Urkunden für abgeschlossene Prüfungen. So spielte das Jugendblasorchester der Musikschule die "Ho-Ruck Bum Polka", "Hang on Sloopy" und "Woodpeckers Parade". Solostücke zeigten Johanna Hagenauer (La Ninfa), Hannah Schöck (Breitenfurter Regentröpferl) und Lukas Geschray (Mozart Sonate). Zudem präsentierte Anna...

  • 20.10.18
5 Bilder

Wie in alten Zeiten....
Die Kinder der VS Kohfidisch stellten Nudeln und Suppengewürz selbst her - WIE IN ALTEN ZEITEN.....

Anfang Oktober trafen sich die Schüler/innen der VS Kohfidisch, die LehrerInnen sowie einige Mütter mit der Seminarbäuerin Carina Laschober-Luif in der Schulküche. Ein spannender Vormittag erwartete abwechselnd alle Kinder der VS, denn an diesem Tag wollten wir uns auf die Spuren unserer Vorfahren begeben und selbst Suppennudeln und ein eigenes Suppengewürz herstellen. Wir, als Naturparkschule, wollen nicht im Supermarkt unsere Nudeln kaufen, sondern selbst tätig werden und die vielen...

  • 19.10.18
Patrick Kulo verzauberte viele junge Besucher
3 Bilder

Magie und Literatur
Bücherei Litzelsdorf verzauberte mit Patrick Kulo ihre Gäste

LITZELSDORF. Mit einer magischen Veranstaltung lockte die Öffentliche Bücherei Litzelsdorf am Mittwoch, 17. Oktober, in ihre Räumlichkeiten. Rund 170 Besucher konnten den Zauberer Patrick Kulo aus Mischendorf live erleben. Die eigens für Kinder adaptierte Show machte den jungen Besuchern sichtlich und hörbar Spaß. Einige Kinder durften ihm assistieren und meisterten diese Aufgabe mit Bravour. BegegnungsortEs wurden Bälle zum Verschwinden gebracht, Tücher auf magische Weise verknotet und...

  • 19.10.18