Nachrichten - Oberwart

Lokales

7 Bilder

HBLA Oberwart
A City Full of Design - HBLA-Oberwart Schüler/innen auf der Vienna Design Week

Die Schüler/-innen des 3. Jahrgangs der Abteilung Produktmanagement & Präsentation und Mode_sign & Grafik erkundeten vom 1.10. – 5.10.2018 die Vienna Design Week. Die VIENNA DESIGN WEEK macht ganz Wien zum Schauplatz und zum Schauraum für Design. Das Festival veranschaulicht, wie grundlegend Design unsere materielle Kultur, unseren Alltag und unsere Warenwelt prägt, ebenso wie Lebensstil und Mode. Um Erfahrungen zu sammeln, aber auch den Zauber des Designs kennenzulernen reisten...

  • 17.10.18

BHAK/BHAS Oberwart - Erforschung der biologischen Vielfalt

Am 17. Oktober besuchten die Schüler und Schülerinnen der 4AK, 4BK und 3AS den Tiergarten Schönbrunn. Im Rahmen des „ÖKOLOG-Zieles“ für das Schuljahr 2018/19 beschäftigten sich die Schüler/innen mit dem Verlust von Biodiversität und der Bedeutung von Tiergärten für den Artenschutz. Gleichzeitig untersuchte eine Gruppe der 3AS für ihre Abschlussarbeit die wirtschaftliche Bedeutung des Tiergartens Schönbrunn. Der wettermäßig "goldene" Herbsttag ermöglichte auch interessante Beobachtungen wie...

  • 17.10.18
23 Bilder

238 Schüler nahmen an diesem Projekt auf der Friedensburg Schlaining, dem Sitz des Österreichischen Studienzentrums für Frieden und Konfliktlösungen (ÖSFK), teil.
Holocaust History Project

STADTSCHLAINING (ps). Holokaust-Thematik einmal anders. Daniela Moszkowicz/Dadieu Ebenbauer ist einerseits Tochter eines jüdischen Vaters, der als einziger von 7 Geschwistern Auschwitz überlebte, andererseits Enkelin eines führenden NSDAP-Mitglieds. Vor diesem Hintergrund nimmt sie SchülerInnen der 7. bis 10. Schulstufe aller Schultypen mit auf eine Zeitreise zu den gegensätzlichen Wurzeln ihrer Eltern. Die Thematik wird mit Hilfe von interaktiven Methoden und dem gemeinsamen Erörtern von...

  • 17.10.18
Gebäudetechnik-Schüler beim Branddienst-Lehrgang in der Landesfeuerwehrschule
3 Bilder

HTL Pinkafeld
„Brand- und Zivilschutz“ als Teil der Gebäudetechnik-Ausbildung

EISENSTADT/PINKAFELD. Ende September 2018 absolvierten die Schüler der zweiten Gebäudetechnikklasse 2BHGT der HTL Pinkafeld im Rahmen ihrer Zusatzausbildung „Brand- und Zivilschutz“ den Branddienst-Lehrgang in der Landesfeuerwehrschule in Eisenstadt. Das dreitägige Programm, das sowohl Theorie- als auch Praxiseinheiten umfasste, wurde von allen Beteiligten mit „Feuer“eifer umgesetzt. Klassenvorstand Prof. Claudia Reithmeier freute sich gemeinsam mit ihren Schülern, dass alle die abschließende...

  • 17.10.18
„Kulturwelt MORGENLAND“ in der HBLA in Oberwart: Elke Marksteiner (Verein Argumento), Silke Rois (AK - Bibliothek Oberwart), Aristoteles Papajanopulos (Dir. HBLA Oberwart) Maximilian Lakitsch (Universität Graz), Sanya Neinawaie (Land Burgenland/Referat Integration), Christine Teuschler und Elisabeth Deinhofer (Geschäftsführung  VHS Burgenland), Margit Poandl (VHS Regionalstelle Oberwart)

Kultur
"Kulturwelt Morgenland" in der HBLA Oberwart

OBERWART. Bei der Auftaktveranstaltung „Kulturwelt Morgenland“ - eine Veranstaltungsreihe für kulturelles Verständnis der Burgenländischen Volkshochschulen und dem Land Burgenland/ Referat Integration - in der HBLA Oberwart zeigte sich die kulturelle Vielfalt des Morgenlandes in allen Farben und Formen. Neben Genuss, Kultur und Kreativität, gab es auch viel Information über den Nahen Osten. Das Angebot für alle Generationen fand entsprechenden Anklang - mehr als 140 Besucher erhielten einen...

  • 17.10.18
Mit Feuerwehrkommandant Erwin Hanzl ging es durch Kohfidisch.
10 Bilder

Einfach näher dran in Kohfidisch
Der Feuerwehrkommandant Erwin Hanzl führte durch Kohfidisch

Feuerwehrkommandant HBI Erwin Hanzl machte eine kurze Tour durch seinen Heimatort. KOHFIDISCH (ms). HBI Erwin Hanzl ist seit 28 Jahren bei der Feuerwehr tätig und seit mittlerweile 18 Jahren Kommandant der Feuerwehr Kohfidisch. "Davor war ich drei Jahre Kommandantstellvertreter. Ende des Jahres wird es voraussichtlich einen Generationenwechsel geben", berichtet Hanzl. Derzeit hat die Ortsfeuerwehr 52 Aktive, vier Jugendmitglieder und einen Reservisten. "Wir haben drei Fahrzeuge mit einem...

  • 17.10.18

Politik

Die Bezirksvertreter im Jugendlandtag: Matthias Wukitsch (ÖVP), Stefan Rath (ÖVP) , Mirjam Kayer (Die
Grünen), Lukas Lakitsch (SPÖ) und Markus Schranz (ÖVP)
2 Bilder

Jugendlandtag
Fünf Jungpolitiker aus dem Bezirk Oberwart sind beim Jugendlandtag vertreten

BEZIRK. Am 25.Oktober findet der bereits 8. Jugendlandtag in Eisenstadt statt. 33 Jugendliche kommen zusammen, um neben einer Fragestunde an die Landesräte über Anträge zu diskutieren und abzustimmen. Diese Anträge werden auch im richtigen Landtag eingebracht und zur Abstimmung gebracht. Die 33 Jugendlichen werden von den Parteien des Landtags, nach Stimmenstärke, entsandt. Bereits am 13.10. fand ein Vorbereitungsseminar statt, in dem die Themen für den 25.10. diskutiert wurden. Für alle, die...

  • 14.10.18
Eduard Posch, Beate Meinl-Reisinger und Tom Mantsch bei der NEOS Summer School.
2 Bilder

Tagung der NEOS
Pinkafelder NEOS bei Summer School in Niederösterreich dabei

PINKAFELD/STEINSCHALER DÖRFL. Die Pinkafelder NEOS-Gemeinderäte Edi Posch und Tom Mantsch nahmen jüngst an der NEOS Lab Summer School 2018 im Steinschaler Dörfl in Niederösterreich teil. Kraft tanken, Spaß haben, voneinander und miteinander lernen. Lustvoll Politik machen und andere dafür begeistern ist die Idee hinter dieser Veranstaltung. Behandelte Themen Die inhaltlichen Themenfelder der NEOS Lab Summer School waren Europa, Gemeindearbeit und Partizipation. Ein spezieller Höhepunkt...

  • 11.10.18

Verkehrsentlastung in Pinkafeld
Allgemeines Fahrverbot in der Marktfeldstraße in Pinkafeld beschlossen

PINKAFELD. Eine Forderung der FPÖ Pinkafeld wurde umgesetzt: Zwecks Verkehrsentlastung der Marktfeldstraße in Pinkafeld wurde nun die Verordnung eines allgemeinen Fahrverbotes im Gemeinderat beschlossen. Der entsprechende Antrag auf verkehrsberuhende Maßnahmen wurde im Mai dieses Jahres von der FPÖ Pinkafeld im Gemeinderat eingebracht. „Ich bin sehr erfreut, dass künftig der ortsfremde Verkehr auf die Wiener Straße verdrängt bzw. umgeleitet wird. Durch diese Maßnahme wird sich die...

  • 05.10.18
Marc Hoppel wurde zum neuen Bürgermeister von Grafenschachen gewählt.

Neuer Bürgermeister
Hoher Zuspruch für Marc Hoppel in Grafenschachen

Am 30. September wurde in Grafenschachen der neue Bürgermeister Marc Hoppel mit 89,87% gewählt GRAFENSCHACHEN. Nach dem unverwarteten Tod von Bürgermeister Richard Loidl (SPÖ) und auch von Vizebürgermeister Ernst Michalek (ÖVP) im Frühjahr war das Amt bis dato unbesetzt. Im Gemeinderat der Heimatgemeinde von Landesrat Hans Peter Doskozil ist die SPÖ mit 77,95 % vertreten. Als Kanditat zum neuen Ortschef stellte sich der rote Gemeinderat und ÖBB-Bedienstete Marc Hoppel (32 Jahre) zur...

  • 30.09.18

Sport

Das GYM Oberschützen bietet bereits in der Unterstufe jungen Fußballtalenten eine ideale Plattform, um Sport und Schule zu verbinden.
32 Bilder

Fußball
GYM Oberschützen fördert junge Kicker-Talente ab der Unterstufe

OBERSCHÜTZEN. Seit dem Schuljahr 2017/18 gibt es am Gymnasium Oberschützen bereits ab der Unterstufe eine Begabtenförderung für junge Fußball-Talente. So kann man als einzige Schule im Südburgenland auf eine enge Kooperation mit dem burgenländischen Fußballverband verweisen. "Dadurch wird bereits in der Unterstufe eine enge Zusammenarbeit zwischen Schule, Fußballverein und -verband gewährleistet. Das professionelle Talentetraining findet direkt an der Schule statt. Es ist zudem gelungen,...

  • 16.10.18
Im Spitzenspiel der 2. Klasse A Süd schenkten sich Hannersdorf und Loipersdorf-Kitzladen nur wenig.
44 Bilder

Fußball
Loipersdorf-Kitzladen wieder an der Spitze

HANNERSDORF. Im Spitzenduell der 2. Klasse A Süd zwischen Hannersdorf und Loipersdorf-Kitzladen setzten sich die Gäste am Ende knapp mit 2:1 durch. Bereits nach 8. Minuten brachte Hudorovic aus einem Konter Loipersdorf-Kitzladen in Führung. Nach einem Gestocher im Strafraum gelang Stefanovic das 0:2 (32.). Praktisch im Gegenzug setzte Michael Mayer den Ball knapp am Pfosten vorbei und vergab so die beste Möglichkeit der Hannersdorfer vor der Pause. Nach Seitenwechsel erzielte Coric noch den...

  • 15.10.18
Tatjana Imrek, Ernst Imrek, Dominik Imrek, Varga Peter, Oliver Leinweber, Jürgen Leinweber, Joachim Vollmann

Radsport - RSC ARBÖ Südburgenland
Erfolge auf der Bahn beim GP Vienna und beim Einzelzeitfahren in Ungarn

Stefan Matzner gewinnt beim UCI-Bahnrennen „GP Vienna“ das Punkterennen und wird im Scratch dritter. Im Madisonbewerb siegte Andreas Müller mit seinem Partner Andreas Graf. Platz sechs im Omnium brachte für Verena Eberhardt einen versöhnlichen Abschluss beim GP Vienna. Die Sportler des RSC ARBÖ Südburgenland konnten zahlreiche wichtige Punkte für die Weltrangliste sammeln. Am kommen Freitag starten Eberhardt, Matzner und Müller beim Bahnweltcup in Paris. Am Sonntag, den 14. Oktober 2018 gab...

  • 15.10.18
2 Bilder

Guter Saisonstart für die Pinkafelder Judokas

Am 13.10. fand das Gleisdorfer Turnier statt. Der Judoklub Pinkafeld ging mit 11 Sportlern an den Start. Bei dieser Meiserschaft nahmen 180 Teilnehmer aus 25 Vereinen teil. In der U10 bis 27kg konnte sich KHAMZATOV Ibrahim nach 4 gewonnen Kämpfen die Gold Medaille holen. In der gleichen Altersklasse U10 bis 46kg holte sich HÖLLER Nick nach zwei harten Kämpfen die Silber Medaille . In der U12 bis 36kg gewann PUHR Julia alle drei Kämpfe souvären und holte sich die Gold Medaille. Auch...

  • 14.10.18
Die SV Oberwart feierte den dritten Sieg in Folge, den ersten in der Fremde.

Fußball
Siege für Oberwart und Kohfidisch

BEZIRK. Bereits am Freitag erkämpfte Pinkafeld in Eltendorf ein torloses Remis, das die Hotwagner-Elf auf Platz 2 in der Tabelle nach vor brachte. Am Samstag standen dann zwei weitere Derbys in der Burgenlandliga am Programm. Im Bezirksderby zwischen Kohfidisch und Markt Allhau jubelten am Ende die Heimischen über einen 2:1-Erfolg. Zunächst brachte Halmai die Gäste per Elfmeter in Front (30.), ehe Schuch (35.) und Oswald (76.) Kohfidisch auf die Siegerstraße brachten. Oberwart siegt auch in...

  • 14.10.18
Für die Wild Volleys Oberschützen gab es bei der Premiere in Oberwart nur phasenweise Erfolgserlebnisse.
25 Bilder

Volleyball
Wild Volleys Oberschützen kassieren zwei Heimniederlagen in Oberwart

OBERWART. Bei ihrer Heimpremiere in der Sporthalle Oberwart gab es für die ersatzgeschwächten Wild Volleys Oberschützen gegen TUS Bad Radkersburg 1 und TSV Hartberg 2 zwei Niederlagen am Samstag. Gegen Bad Radkersburg setzte es eine 0:3-Niederlage (19:25, 12:25, 22:25), wobei die Oberschützerinnen bis auf Satz 2 weitgehend mithielten. Gegen Hartberg konnten sie Satz 1 sogar gewinnen (25:19), ehe dann doch die Gäste ihre Stärken sehr gut ausspielten und am Ende mit einem 3:1-Sieg heimfuhren....

  • 14.10.18

Wirtschaft

Druckerei "Der Schmidbauer"
Betriebsbesuch bei Druckereibetrieb in Oberwart

OBERWART. Gemeinsam mit der dritten Landtagspräsidentin Ilse Benö stattete Landesrat Alexander Petschnig der Firma Schmidbauer GmbH in Oberwart einen Besuch ab. Betriebsstandort ausbauen „Der Schmidbauer“ ist eine Druckerei, die gerade dabei ist, ihren Betriebsstandort maßgeblich zu erweitern. Geplant ist ein Neubau einer Produktionshalle samt Büroflächen, um die vorhandenen Kapazitäten massiv erhöhen zu können. „Ein Vorzeigeunternehmen wie die Firma Schmidbauer ist eine Stärkung für...

  • 16.10.18
35 Gästebetten in Kellerstöckln sind seit Beginn der Förderaktion im April 2018 neu entstanden.

Südburgenland
Weitere Kellerstöckl für die touristische Nutzung

Die ersten Förderungen für den touristisch motivierten Umbau von südburgenländischen Kellerstöckln sind vergeben. "Neun Förderanträge mit einer Investitionssumme von insgesamt 140.338 Euro wurden genehmigt", teilte Tourismuslandesrat Alexander Petschnig mit. 35 neue Betten in Kellerstöckln, die nun großteils ganzjährig genutzt werden, seien auf diese Weise entstanden. Weitere Fälle sind laut Petschnig in Bearbeitung. Die Förderaktion hat im April 2018 begonnen und läuft bis 31. Dezember...

  • 15.10.18

Durchstarter Oberwart
Durchstarter Georg Pratscher aus Pinkafeld ist ihr Mann für Zäune

Warum haben Sie sich selbständig gemacht? Ich wollte mir immer schon etwas aufbauen auf das ich stolz sein kann. Was ist das für ein Gefühl? Es ist ein gutes Gefühl sein eigener Chef zu sein. Ihre Arbeit kurz erklärt? Mein Gebiet ist der Handel und die Montage von Maschendraht-, Doppelstabmatten-, Aluzäunen, Überdachungen und Balkongeländer. >>> Hier geht es zu mehr Durchstartern aus dem Burgenland

  • 15.10.18
Das "Der Einrichter"-Team: Peter Stangl (re.) mit Gattin Angelika Stangl und Enkerl sowie Robert Gutmann, Gernot Eberhard und Gerald Hagenauer.
33 Bilder

10 Jahre DAN-Küchenstudio Oberwart
Hausmesse: "Der Einrichter Nummer 1" in Oberwart wird 10 Jahre alt

OBERWART (kv). Vor zehn Jahren eröffnete Peter Stangl in Oberwart sein DAN-Küchenstudio. Damals beschäftigte er zwei Mitarbeiter, heute sind es über 20. 2010 übersiedelte er an den Standort in der Steinamangererstraße mit einer Ausstellungsfläche von 650 m². Die hochwertigen Küchen können dort live und in Farbe besichtigt werden und bieten eine wichtige Entscheidungshilfe. Der Einrichter bietet Komplettlösungen im Bereich Küche, Essen und Wohnen mit professionellen Küchenplanern. Highlights...

  • 15.10.18
Beim Rundgang durch die neuen Bereiche ging es auch in die Saunalandschaft: Bgm. Hans Unger, Bgm. Gert Polster, Herbert Treiber, LR Alexander  Petschnig, LH Hans Niessl, Ewald Tölly, Architekt Karl Landauer und GF Peter Prisching
32 Bilder

AVITA Resort
6,5 Millionen für mehr Wellness im AVITA Resort Bad Tatzmannsdorf

Das AVITA Resort implementierte einige Innovationen wie die Uhudler- und Schneesauna. BAD TATZMANNSDORF. Nach einer nur siebenmonatigen Umbauphase wurde das „neu adaptierte“ AVITA Resort am 12. Oktober im Beisein von GF Peter Prisching, LH Hans Niessl, LR Alexander Petschnig, zahlreichen Kommanditisten, Hotelgästen und vielen weiteren Ehrengästen offiziell eröffnet. Um den Gästen zukünftig noch mehr Wellness, Exklusivität und Lifestyle auf höchstem Niveau zu bieten, wurden 6,5 Millionen...

  • 13.10.18
Bezahlte Anzeige
Thomas Wos hat sich dafür entschieden, 20 Millionen Dollar in All Realestates zu investieren.

All-realestates.com
Warum Thomas Wos mehrere Millionen in Dubai investiert?

Thomas Wos ist als Experte im Onlinemarketing bereits seit Jahren erfolgreich. 2016 gelang es ihm, mit seinem Start-up „Unlimited Emails“ einen amerikanischen Investor von sich zu überzeugen. Damals erhielt Thomas Wos eine Finanzspritze in der Höhe von 30 Millionen Euro. Mithilfe dieses Investments konnte der Firmenwert auf 100 Millionen Euro gesteigert werden. WOS Swiss Investments AGWenig später gründete er mit seiner Ehefrau Jennifer Wos die WOS Swiss Investments AG – und hat auch damit...

  • 12.10.18

Leute

43 Bilder

„flow“ – Vernissage & Lesung in der AK Oberwart

OBERWART (ps). Im Rahmen“ Österreich liest – Treffpunkt Bibliothek“, öffnete die AK Oberwart die Räumlichkeiten für Kunst und Kultur, so der Leiter der AK Oberwart, LA Christian Drobits. Unter dem gemeinsamen Titel „flow“ haben sich die bildende Künstlerin Elisabeth Holzschuster und die Buchautorin Manuela Eitler-Sedlak (Purbach) zu einer Kunstausstellung und Lesung in den Räumen der AK Oberwart zusammengefunden. „Mit Elisabeth drückte ich gemeinsam in der VS Rotenturm die Schulbank. Schon...

  • 16.10.18
Hubert Wallner und Jürgen Csencsits zauberten gemeinsam kulinarisch.

Zwei Haubenköche in Harmisch

HARMISCH. Im Rahmen von JRE CHEFS-ROULETTE hatte Hauenkoch Jürgen Csencsits in seinem Restaurant den Kärntner Haubenkoch Hubert Wallner zu Gast. Gemeinsam kreierten sie ein köstliches mehrgängiges Menü.

  • 15.10.18
SPÖ Dorffest mit Weinkost in Schandorf.
54 Bilder

Schandorf
SPÖ Dorffest mit Weinkost in Schandorf

SCHANDORF (mmr). Am Samstag, den 13.Oktober, lud die SPÖ Schandorf zum Dorffest in die Gemeindehalle ein. Bürgermeister Werner Gabriel begrüßt alle anwesenden Gäste. Auch Vzbgm. Gernot Mager, LR Hans Peter Doskozil, LA Mag. Christian Drobits und viele weitere Vertreter aus Gemeinde, Politik und  Kirche folgten der Einladung. Geselliges BeisammenseinMit frisch zubereiteten belegeten Broten, Aufstrichbroten, Selchwürstl und Schaumrollen wurde man bestens verköstigt. Auch die Weinbar lockte an,...

  • 14.10.18
Das 10. Oktoberfestl beim Waldwirt in Althodis wurde zu einem gelungen Fest.
48 Bilder

Oktoberfest
10. Oktoberfestl beim Waldwirt Althodis

ALTHODIS (mmr). Bereits zum 10. Mal wurde am Samstag zum Oktoberfestl beim Waldwirt in Althodis eingeladen. Viele Besucher, Jung und Alt, ließen es sich nicht nehmen den Weg dorthin zu finden. Auch Bgm. Joachim Radics stand unter den vielen Besucherinnen und Besucher. Eine Stimmung der SonderklasseDirndl und Lederhosen, eine typische Dekoration, sowie Speisen wie Stelzen, Würstln, Brezeln, Krapfen durften auf dem Oktoberfestl natürlich nicht fehlen. Für Hochstimmung sorgte Harry Gamauf,...

  • 14.10.18