Nachrichten - Oberwart

Lokales

Die Schüler/innen der 4HLT und 3HFS bei der Junkerverkostung in Graz
2 Bilder

HBLA Oberwart
Tourismusschule Oberwart bei der Junkerverkostung in der Grazer Stadthalle

Pünktlich am Mittwoch vor Martini - heuer am 7. November 2018 - feierte der Junker 2018 seine Premiere! Die Schüler/innen der Tourismus- und Hotelfachschule Oberwart verkosteten gemeinsam mit ihren Lehrern an diesem Abend bei der Junkerpräsentation in der Grazer Stadthalle den ersten Wein und Vorboten des Weinjahres 2018, den originalen Junker. Ob Weißwein, Schilcher oder roter Junker - die Schüler/innen konnten verkosten, vergleichen und bewerten. Die Junkerverkostung war sehr interessante...

  • 16.11.18
Präsentieren die neuen HTL-Labors: Direktor Wilfried Lercher (li.), Karlheinz Oswald, Bgm. Kurt Maczek, LR Hans Peter Doskozil, Bildungsdirektor Heinz Josef Zitz und Adalbert Schönbacher
17 Bilder

Neue Labors für Elektronik- und Gebäudetechnik
HTL investiert 500.000 Euro in die Zukunft der Technik

PINKAFELD (kv). Am 16. November 2018 eröffneten Direktor Wilfried Lercher sowie die Abteilungsleiter Karlheinz Oswald (Elektronik) und Adalbert Schönbacher (Gebäudetechnik) die neuen Labors für Elektronik- und Gebäudetechnik der HTL Pinkafeld. "Das beschlossene Landesbudget zeigt deutlich, dass wir neben dem Sozialbereich den Fokus auf die Wirtschaftsentwicklung gelegt haben. Das macht Investitionen in die Bildung unabdingbar." (LR Hans Peter Doskozil) Ausbildung am Stand der Technik Die...

  • 16.11.18

Verkehrsunfall mit Verletztem
Alkoholisierter Lkw-Fahrer kollidiert bei Großpetersdorf mit Pkw

GROßPETERSDORF/MISCHENDORF. Bei einer Kreuzung im Verlauf eines Güterweges zwischen Großpetersdorf und Mischendorf kam es am Nachmittag des 15. November 2018 zu einem Zusammenstoß zwischen einem Lastkraft- und einem Personenkraftwagen. Der Pkw kam anschließend von der Fahrbahn ab, überschlug sich zweimal und blieb schließlich in einem angrenzenden Feld auf den Rädern zum Stillstand. Die Untersuchung beim Lkw-Fahrer ergab sowohl eine Alkoholisierung als auch eine Fahruntauglichkeit durch...

  • 16.11.18
4 Bilder

Kindergarten Markt Neuhodis
Rettungscrew aus Oberwart zu Besuch im Kindergarten Markt Neuhodis

MARKT NEUHODIS. Im Kindergarten Markt Neuhodis hatten die Kinder einen wunderschönen lehrreichen Vormittag. Die Rettung Oberwart mit Notfallsanitäter Christian Heinrich und Ärztin Katharina Dorner-Marlovits kam mit ROKO und Rettungsauto im Kindergarten an. "Unsere Kuscheltiere wurden mit Stethoskop abgehört und noch vielmehr untersucht", so die Kindergartenleiterin Maria Arth. Fahrt im Rettungsauto Mit Blaulicht und Sirene und immer einem Verletzten durften alle Kinder durch Markt...

  • 16.11.18
Medizinalrat Alfred Kapper engagiert sich seit 70 Jahren für das Rote Kreuz in Oberwart.

Rotes Kreuz Oberwart
Alfred Kapper seit 70 Jahren Mitglied des Roten Kreuzes

OBERWART. Medizinalrat Dr. Alfred Kapper wurde vom Roten Kreuz Burgenland für seine 70-jährige Tätigkeit als freiwilliger Mitarbeiter mit dem Goldenen Dienstjahresabzeichen ausgezeichnet. Mitglied seit 1948 Am 3. November 1948 trat Alfred Kapper im Alter von 18 Jahren der Ortsstelle des Roten Kreuzes in Oberwart bei. In den folgenden Jahrzehnten engagierte er sich als Kolonnenarzt, war Offizier und Bezirksstellenleiter-Stellvertreter. 1974 wurde Kapper zum Rettungsrat ernannt, 1981 zum...

  • 16.11.18
9 Bilder

Verkehrsunfall in Großpetersdorf
Verkehrsunfall fordert Verletzten

Aus ungeklärter Ursache kollidierten am 15.11. um 15:30 Uhr auf einer Kreuzung auf der Landstraße zwischen Großpetersdorf und Mischendorf  zwei Fahrzeuge. Der von Großpetersdorf kommende Fahrer wollte noch ausweichen, kam von der Straße ab und überschlug sich im angrenzenden Feld mehrmals. Der 62 jährige  Lenker aus Großpetersdorf wurde von den Einsatzkräften befreit und mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus nach Oberwart gebracht.  Die anschließende Fahrzeugbergung erwies sich...

  • 15.11.18

Politik

Die Preise für Heizmittel und Brennstoffe sind in den vergangenen Monaten weiter gestiegen. Für Personen mit weniger Einkommen ist das eine zusätzliche Belastung.

Unterstützung für Einkommensschwächere
Heizkostenzuschuss von 150 auf 165 Euro erhöht

Bis 28. Februar 2019 können Anträge auf Gewährung eines Heizkostenzuschusses bei der zuständigen Gemeinde gestellt werden. EISENSTADT. Das Land Burgenland hat auf Initiative von Soziallandesrat Norbert Darabos dem Heizkostenzuschuss für die anstehende Heizsaison von 150 auf 165 Euro erhöht. Das Burgenland zahlt damit 30 Euro mehr aus als etwa das Land Niederösterreich. Pro HaushaltAnspruch auf den Heizkostenzuschuss haben Personen mit Hauptwohnsitz im Burgenland. Die Höhe des Zuschusses...

  • 14.11.18
Bürgermeister Marc Hoppel

Grafenschachen
Drei Fragen an Bürgermeister Marc Hoppel

Was gefällt Ihnen an Grafenschachen besonders? Die Dorfgemeinschaft mit dem großen Zusammenhalt zwischen Vereine und Bevölkerung. Bei uns ist auch die Wohn- und Lebensqualität sehr gut. Wir haben praktisch alles vom Nahversorger über Ärzte bis zur Schule. Was ist für Sie die größte Herausforderung bzw. größtes Anliegen als Bürgermeister? Die größte Herausforderung ist es die Kinder in der Gemeinde zu halten, größtes Anliegen ist gleichzeitig den Zuzug zu fördern, damit die Dorfgemeinschaft...

  • 13.11.18
Die Gemeinderäte Andreas Stumpf (ÖVP), Mirjam Kayer (Grüne) und Eduard Posch (NEOS) präsentieren die Initiative "Pro Innenstadt".

Pinkafeld
Überparteiliche Initiative "Pro Innenstadt" wurde vorgestellt

PINKAFELD. ÖVP, Grüne und Miteinander für Pinkafeld - NEOS gründeten die überparteiliche Initiative "Pro Innenstadt" und wollen damit die Innenstadtentwicklung in Pinkafeld gemeinsam zum Thema machen. "Als erstes geht es um zwei konkrete Anliegen: "Innenstadtkümmerer" und das geplante Einkaufszentrum Pinkafeld Nord verhindern", so GR Eduard Posch, NEOS. Pro Innenstadt"Die Gemeinde muss handeln und vorangehen, nicht zuschauen. Es braucht endlich jemanden, der sich um die Innenstadt kümmert....

  • 09.11.18
Helmut Gaal ortet unterschiedliche Handhabe bei Direktorenbestellungen einzelner Schulen.

Schulen
FCG kritisiert "Unregelmäßigkeiten bei Schulleiter-Besetzungen"

BGLD. „In der Bildungsdirektion Burgenland gibt es in letzter Zeit fragwürdige Entscheidungen betreffend der Besetzung von Schulleitern. Einerseits wird die Polytechnische Schule (PTS) Stegersbach mit zwei Klassen mit einem Leiter betraut, andererseits mutete man im Vorjahr einer Leiterin im Bezirk Neusiedl am See zu, fünf Schulen auf einmal zu leiten. Solche Entscheidungen sind für mich nicht nachvollziehbar!“, kritisiert der Vorsitzende der FCG – APS Helmut Gaal. „Gibt es im Burgenland...

  • 09.11.18
Landeshauptmann Hans Niessl mit Burgenlands Vertreter im Ausschuss der Regionen Landtagspräsident Christian Illedits (li.) und Roby Biwer, 1. Vize-Vorsitzender der Fachkommission für Umwelt, Klimawandel und Energie im Ausschuss der Regionen (re.)
3 Bilder

Europäische Union
Fachkommission für Energie, Umwelt und Klimawandel tagt in Pinkafeld

Im Rahmen eines Treffens der Regionen gab es in Pinkafeld einen europäischen Austausch rund um die Themen Energie und Umwelt. PINKAFELD. An der FH Pinkafeld fand am 8.11. ein Symposium zum Informationsaustausch über Projekte in den Bereichen Umweltmanagement und erneuerbare Energien statt. Zu den Vortragenden zählten unter anderem Landeshauptmann Hans Niessl, sowie Landtagspräsident Christian Illedits und Roby Biwer seitens der Fachkommission für Umwelt, Klimawandel und Energie im...

  • 09.11.18
Bgm. Hermann Pferschy

END Markt Allhau
Drei Fragen an Bürgermeister Hermann Pferschy

Was sind die größten Herausforderungen für dich als Bürgermeister? Die Erhaltung des Schulstandortes auf diesem hohen Niveau und neue Betriebsansiedlungen in der Gemeinde. Welches Buch liest du besonders gerne? "Die Kraft des positiven Denkens", das habe ich jetzt erst wieder gelesen. Wo verbingst du deinen Urlaub am liebsten? In Lignano Sabbiadero. Dort urlaube ich seit über 30 Jahre.

  • 05.11.18

Sport

Erfolgreiche Saison: Mannschaft der NMS Rechnitz ist Herbstmeister.
4 Bilder

Neue Mittelschule Rechnitz
Schülerliga der NMS Rechnitz ist Herbstmeister

RECHNITZ. Die Schülerligamannschaft hat es geschafft und ist nach zwei gespielten Turnieren im B Pool mit acht Punkten Vorsprung auf Platz 1 gelandet und darf sich somit als Herbstmeister feiern lassen. Keine Niederlagen Bereits beim ersten Turnier unterstrichen die Kinder, dass sie ausgezeichnete Fußballer und Fußballerinnen sind und auch als Mannschaft etwas erreichen wollen. Mit nur einem torlosen Unentschieden konnte man sich den Titel vor vier anderen Schulen holen. Beim Heimturnier...

  • 16.11.18
Die Unger Steel Gunners wollen auch im Cup jubeln.
2 Bilder

Basketball
Oberwart Gunners hoffen auf ein Burgenland-Derby im Cup!

OBERWART. Mit Spannung erwarten die UNGER STEEL Gunners Oberwart die Auslosung des Achtelfinales des Cup-Bewerbes der ABL. Denn immerhin besteht die Möglichkeit, dass den Gunners ein burgenländischer Verein zugelost wird und es damit zu einem Burgenland-Derby im Cup kommt. Aus der Zweiten Basketball Bundesliga haben neben den drei burgenländischen Clubs BBC Nord Dragonz (Eisenstadt), Mattersburg Rocks und Jennersdorf Blackbirds, die Villach Raiders, Basket Flames (Wien) und UBC St. Pölten den...

  • 13.11.18
Die Wild Volleys mussten sich bei Frohnleiten geschlagen geben.

Volleyball
Niederlage für die Wild Volleys Oberschützen

OBERSCHÜTZEN. Im Auswärtsspiel gegen den TV Frohnleiten war für die Wild Volleys nach toller kämpferischer Leistung im ersten Satz nichts mehr zu holen. Zu stark präsentierten sich die Steirerinnen in den weiteren Durchgängen und feierten einen letztlich ungefährdeten 3:1 Sieg gegen die Burgenländerinnen. Somit bleibt den Wild Volleys in ihrer Premierensaison in der 1. Landesliga das Wechselbad der Gefühle erhalten. Auswärtsspiele in GrazAm kommenden Wochenende ist die Mannschaft spielfrei....

  • 13.11.18
Hinten von links nach rechts: Stefan Blazevic, Justin Coleman (USA), Dominik Simmel, Chris Tawiah (UK), Renato Poljak, Paul Schuecker, Ass. Coach Kris Nikolic
Vorne von links nach rechts: Jonathan Knessl, Georg Wolf, Jakob Szkutta, Sebastian Käferle, Andrius Mikutis (LTU), Hayden Lescault (USA), Coach Horst Leitner

Basketball
UNGER STEEL Gunners Oberwart starteten erfolgreich in neue Saison!

OBERWART. Mit vier Siegen in den ersten sechs Runden der Admiral Bundesliga ist den Oberwart Gunners ein vielversprechender Auftakt in die neue Saison gelungen. Das neu formierte Team von Head Coach Horst Leitner überzeugte vor allem in den ersten drei Heimspielen mit drei klaren Siegen (89:64 vs. Wels, 86:81 vs. Vienna, 86:44 vs. Fürstenfeld), sowie auswärts bei den Timberwolves (86:65) nicht nur sportlich, sondern ist drauf und dran erneut die Herzen der vielen Basketballfans im...

  • 13.11.18
Gunners-Kapitän Sebastian Käferle will gegen die Grazer wieder punkten.
2 Bilder

Basketball
Neues Grazer Team als nächste Heim-Herausforderung für die Gunners

OBERWART. Die UNGER STEEL Gunners Oberwart treffen im nächsten Heimspiel auf den UBSC Graz. Spielbeginn in der Sporthalle Oberwart ist am Samstag, 24. November, 19 Uhr! Wieder einmal hoffen die Gunners auf die kräftige Unterstützung vieler Fans, zumal die Gunners ihren guten Saisonstart fortsetzen wollen. Nach 6 Runden liegen die UNGER STEEL Gunners Oberwart auf dem 3. Tabellenplatz. Und sie zeigen immer besser werdende Form. Neues Grazer TeamIm letzten Spiel gab es - wie berichtet gegen...

  • 13.11.18
Die U16-Burschen der Young Gunners durften über den Meistertitel 2017/18 jubeln.
2 Bilder

Young Gunners
Oberwart: Gunners Nachwuchsprogramm boomt!

OBERWART. Mit aktuell zwei Staatsmeistern (mU16, wU14) sowie zwei dritten Plätzen (mU19, wU16) bei den österreichischen Meisterschaften 2017/18 zählt der Gunners Nachwuchs zu den besten in ganz Österreich! Seit über zehn Jahren sind die Nachwuchsteams der YOUNG GUNNERS als einziger Verein aus den Bundesländern (neben Wien und Graz) permanent in der Spitze der österreichischen Meisterschaften zu finden. Die „Nachwuchs-Akademie“ bestehend aus dem Schule & Sportprogramm des bssm im BG...

  • 12.11.18

Wirtschaft

7 Bilder

Regionale Entwicklung
TU Wien bringt neue Impulse für die Region Oberwart

OBERWART. Von 9. bis 12.10.2018 waren 36 StudentEn der TU Wien mit ihrem siebenköpfigen Betreuerteam in Oberwart, um die Region und ihre Bewohner kennenzulernen. Die Studierenden werden bis Ende Jänner 2019 Regionale Entwicklungskonzepte für den Bezirk erstellen. Infrastruktur und Arbeitsplätze „Die Lebensqualität im Südburgenland ist einmalig“, sagt ein Bürgermeister über seine Gemeinde. Viele Einwohner sehen dies ebenso. Sie leben gerne hier, gleichwohl es in Teilen der Region Defizite...

  • 16.11.18
Bezahlte Anzeige
Gemeinde Hannersdorf sucht für das NAturBAdeparadies BUrg einen neuen Pächter für die Badkantine.
2 Bilder

Pächter gesucht
Neuer Pächter für das Bade-Buffet in Hannersdorf gesucht

HANNERSDORF. Für die bevorstehende Sommersaison sucht die Gemeinde Hannersdorf nach einem Pächter für das Buffet beim NAturBAdeparadies BUrg. Im Badeseeareal befindet sich auch ein Campingplatz, der von Mitte Mai bis Mitte September geöffnet ist. Ein Pachtvertrag ist auch für mehrere Jahre möglich. Kontakt Interessenten melden sich bitte bis 16. Jänner 2019 beim Gemeindeamt Hannersdorf 7473 Hannersdorf 166 Telefon: 03364/2226 E-Mail:  post@hannersdorf.bgld.gv.at Online: ...

  • 16.11.18
Bürgermeister Hermann Pferschy (li.), Alexandra und Markus Ringbauer, Wirtschaftskammer-Direktor Rainer Ribing und Spartengeschäftsführer Thomas Jestl

Nahversorgung in Markt Allhau
Betriebsbesuch bei Nah & Frisch Ringbauer in Buchschachen

BUCHSCHACHEN. Das Nah & Frisch-Kaufhaus Ringbauer in Buchschachen besteht bereits in der fünfter Generation. Die Verkaufsfläche von derzeit 150 Quadratmetern wurde laufend vergrößert und ist seit heuer klimatisiert. Für die Kommunikation im Dorf ist auch das angeschlossene kleine Café sehr wichtig. Wirtschaftskammer-Direktor Rainer Ribing und Spartengeschäftsführer Thomas Jestl besuchten gemeinsam mit Bürgermeister Hermann Pferschy das Nah & Frisch-Kaufhaus Ringbauer in...

  • 15.11.18
Bürgermeister Hermann Pferschy (li.), Alfred Fuchs, Rainer Ribing und Thomas Jestl

40-jähriges Betriebsjubiläum Polychem
Polychem in Markt Allhau vor 40 Jahren gegründet

MARKT ALLHAU. Alfred Fuchs - Eigentümer und Geschäftsführer der Firma Polychem in Markt Allhau - erhielt von der Wirtschaftskammer Burgenland eine Ehrenurkunde zum 40-jährigen Betriebsjubiläum. Die Übergabe erfolgte durch WK-Direktor Rainer Ribing, Spartengeschäftsführer Thomas Jestl und Bürgermeister Hermann Pferschy. International erfolgreich Polychem verfügt in Markt Allhau über ein optimales Logistiknetzwerk, mehr als 3.000 Produkte werden sicher gelagert bzw. gehandelt. Sowohl das...

  • 15.11.18
Genuss-Spezialitäten: Christoph Kovacs (TANN-Gebietsleiter), Peter Paul Schlaffer, Peter Birkenau (Interspar-Geschäftsleiter) und Hubert Strajhar (TANN-Gebietsleiter)
7 Bilder

Ein Genuss für alle Sinne im Interspar Unterwart

UNTERWART. Bereits zur Tradition geworden sind die Genusstage im Interspar Unterwart. Verschiedene Marktstände luden auch am 9.11. zur Verkostung ein. Einen wahren Augen- und Gaumenschmaus boten die Wurst- und Schinkenspezialitäten von Sorger, Vulcano, Vulkanlandschwein, Firma Krainer, Weizer Schafbauern, Wildspezialitäten von Kriegler, die frisch befüllten Schaumrollen von den Feinschmeckern und vieles mehr. Highlights waren die Murbodner Fleischprodukte und die Steaks mit vollem...

  • 13.11.18
AK-Präsident Gerhard Michalitsch (re.), Landeshauptmann Hans Niessl (Mitte), ÖGB- Landesvorsitzender Erich Mauersics und AK-Vizepräsident Heinz Kulovits gratulieren Heidi Frühwirth, Manfred Pimperl, Alfred Brenner, Ronald Amon, Miklos Wertenbach, Sabine Wieser, Silvia Wesselich sowie Gerwald Becha, Elmar Benedek und Martin Moors.

Gold für AK- und ÖGB-Mitarbeiter
Land Burgenland ehrt längjährige Mitarbeiter aus dem Bezirk Oberwart

BEZIRK OBERWART. Traditionell am Landesfeiertag Martini holt Landeshauptmann Hans Niessl verdiente Persönlichkeiten vor den Vorhang. Gemeinsam mit Landeshauptmann Stellvertreter Johann Tschürtz (FPÖ) verlieh Niessl die Ehrenzeichen des Landes Burgenland. Goldene Medaille und Verdienstkreuz Für ihre Verdienste  wurden auch AK-Mitarbeiter ausgezeichnet. Die goldene Medaille des Landes Burgenland wurden Alfred Brenner, Heidi Frühwirth und Manfred Pimperl - alle drei AK-Mitarbeiter in Oberwart...

  • 13.11.18

Leute

Rudolf Hochwarter (re.), Astrid Grill, Künstler Kurt Pieber
2 Bilder

Vernissage im KUZ Oberschützen
Kurt Pieber eröffnet Ausstellung im Kulturzentrum Oberschützen

OBERSCHÜTZEN. Am 14. November 2018 präsentierte Kurt Pieber seine Konzeptionen in Farbe und Form im Kulturzentrum Oberschützen. Die Ausstellung kann noch bis 27. Dezember 2018 besucht werden. Am Anfang steht die Legende Die Urgewalten aus Erde, Feuer, Wasser und Luft beeinflussen Kurt Piebers Arbeiten. Der Umgang mit diesen Elementen führt immer wieder zu neuen Möglichkeiten, Materialien zu formen und zu verformen, dies stellt er nun auch im Kulturzentrum Oberschützen zur Schau. Als...

  • 15.11.18
Die Uhudler Blues Band spielte bei "Guten Morgen Österreich"
10 Bilder

„Guten Morgen Österreich“ in Eberau

EBERAU. Die ORF-Sendung „Guten Morgen Österreich“ war am 15.11. am Hauptplatz in Eberau zu Gast. Als Gäste im Studio und live vor Ort waren u.a. Paul und Ida Gludovatz, „Miss Burgenland“ Angelika Tuifel und Martin Weinek mit dabei. Musikalisch begleitete die Uhudler Blues Band die TV-Sendung.

  • 15.11.18
Das Festival 2019 findet am 9. und 10. August statt.

Musik-Festival 2019
Vorverkauf für nächstes Bildeiner "Picture on" beginnt

Für das nächste Musik-Festival "Picture on" in Bildein beginnt diesen Donnerstag der Kartenvorverkauf. Für treue Pinkarocker gibt es ab 15. November Festivalpässe zum Vorzugspreis. Alle Vorverkaufsstellen finden sich auf www.pictureon.at. Das Festival 2019 findet am 9. und 10. August statt. Namen von Bands sind bis dato noch nicht bekannt. Der Vorverkauf ist in zwei Phasen gestaffelt: Für treue Pinkarocker gibt es ab 15. November Festivalpässe zum Vorzugspreis von 77 Euro (zuzüglich...

  • 14.11.18
3 Bilder

"Gruß vom Krampus"
Der Krampus im Dieselkino Oberwart

OBERWART. Krampusse und Perchten zeigten sich bei der Premiere von „Gruß vom Krampus“ im Dieselkino Oberwart von der streichelweichen Seite. Die Kinobesucher ließen sich gern mit den schaurigen Gesellen fotografieren. Der Film erhielt fünf internationale Preise. Gezeigt werden 100 Krampus- und Perchtengruppen in wunderschönen Winterbildern von Gabriele Neudecker. "Gruß vom Krampus" Die wilden Wintergeister erleben eine Renaissance im ganzen Land. Alte Traditionen um magisches Wintertreiben...

  • 13.11.18
Die Eröffnung der Fotoausstellung erfolgte am 2. November.

Ausstellung
Vernissage von Evelyn Resch im Rathaus Stadtschlaining

STADTSCHLAINING. Der Kunst- und Kulturverein Markt Allhau (KUKMA) organisierte heuer gemeinsam mit dem Tourismusverein Zukunft Schlaining bereits zum vierten Mal eine Vernissage im Rathaus in Stadtschlaining. Die Fotoausstellung der Fotografin Evelyn Resch unter dem Titel „Das Judentum im Burgenland – Eine fotografische Spurensuche“ wurde am Freitag, 2. November, von Pfarrer Gerhard Harkam eröffnet. Die Künstlerin präsentierte unter Anwesenheit zahlreicher Besucher ihre Arbeiten im Rahmen des...

  • 12.11.18