Oberwart - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Wirtschaft
Bei der Baustellenbesichtigung: Bgm. Wilfried Bruckner, Ramona Klein und OSG-Obm. Alfred Kollar
2 Bilder

OSG
Moderne Familienwohnungen in Riedlingsdorf

RIEDLINGSDORF. Die Gemeinde Riedlingsdorf ist ein „gutes Pflaster“ für die OSG. Seit über 30 Jahren ist Burgenlands größter Wohnbauträger bereits in Riedlingsdorf tätig. 107 Wohnungen und Reihenhäuser konnten in dieser Zeit, in enger Zusammenarbeit mit den Vertretern der Gemeinde, errichtet werden und auch derzeit wird eifrig gebaut! Start- und Familienwohnungen
Über Initiative der Gemeinde, unter Bürgermeister Wilfried Bruckner, wurden im Rahmen der Schwerpunktaktion „Junges Wohnen in...

  • 07.12.18
Wirtschaft
Bei Reiters: Hildegard Muhr (Allegria Resort Stegersbach), Adél Madarász, Manuela Siegl (Reiters Reserve) und Larissa Lassel
22 Bilder

HBLA Oberwart
Get your job day 2018 in der Tourismusabteilung

OBERWART. Am 6.12. fand bereits zum 5. Mal der „Get your job day“ an der HBLA Oberwart statt. Schüler der Hotelfach- und Tourismusschule hatten dabei die Möglichkeit, Bewerbungsgespräche mit Direktoren sowie Personalleitern von Hotels, Hotelketten, Cateringunternehmen, Kreuzfahrtschiffen und Airlines zu führen. Es waren rund 15 Aussteller an der Schule zu Gast - darunter Reiters Reserve, Reduce und Hannersberg.

  • 06.12.18
Wirtschaft
In Unterhasel verkauften die Schülerinnen selbstgemachte Produkte.
6 Bilder

HLW Pinkafeld
Junior Company in der einjährigen Wirtschaftsfachschule gegründet

PINKAFELD. Unter dem Motto „learning business by doing business“ werden auch in diesem Schuljahr die wirtschaftlichen Abläufe eines Unternehmens den Schülern der 1-jährigen Wirtschaftsfachschule nähergebracht. Durch handlungsorientiertes Lernen werden die Schüler in den 
unterschiedlichen Abteilungen wie Einkauf, Produktion, Marketing, Verkauf und Rechnungswesen aktiv und treffen unternehmerische Entscheidungen.  Mithilfe eines Workshops bei unserer Wirtschaftsexpertin Frau Elke Piff eigneten...

  • 05.12.18
Wirtschaft
Präsident Peter Nemeth (r.) überreichte Alexander Kappler, Leo Moser, Alexander Krutzler und Ronald Brunäcker (v.l.) als vorgezogenes Weihnachtsgeschenk Einkaufsgutscheine.

Goldmedaillen
Wirtschaftskammerpräsident ehrte Sieger bei "AustrianSkills"

In den mehrtägigen Wettbewerben traten knapp 400 Fachkräfte in 39 Bewerben gegen ihre Berufskollegen an, um ihre Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Das Burgenland holte - wie bereits berichtet - dabei viermal Gold: · Ronald Brunäcker aus Donnerskirchen, Gold LKW-Technik / Fa. Danubevan · Alexander Krutzler aus Pinkafeld, Gold Betonbau / Fa. Porr · Alexander Kappler, HTL Pinkafeld, Gold Mobile Robotics · Leo Moser, HTL Pinkafeld, Gold Mobile Robotics ...

  • 05.12.18
  •  1
Wirtschaft
Bauernbund-Herbsttour in Pinkafeld. Vizebgm. Andreas Stumpf, Bezirksbäuerin KR Carina Laschober-Luif, Bezirksobmann Martin Koch, KR Maria Portschy, Landesobmann NR Niki Berlakovich, KR Peter Wachter und LA Bgm. Georg Rosner

Herbsttour
Pinkafeld: Bauernbund sagt "Ja zur Landwirtschaftskammer"

BEZIRK OBERWART. „JA zur LK – Ja zur Landwirtschaftskammer“ – unter diesem Motto steht die heurige Herbsttour des Burgenländischen Bauernbundes. Dabei besucht Landesobmann NR Niki Berlakovich gemeinsam mit Direktor Josef Prantl alle sieben Bezirke und nimmt Betriebsbesichtigungen vor. Vergangene Woche wurde im Bezirk Oberwart Station gemacht. Hier wurde der Familienbetrieb von Carina Laschober-Luif besucht. „Unser Hauptbetriebszweig ist die Milchviehhaltung. Bereits vor zehn Jahren haben wir...

  • 05.12.18
Wirtschaft
Die "Discostraße" Oberwart ist mehr als nur ein Unterhaltungszentrum. Rundherum haben sich viele verschiedene Branchen angesiedelt.
11 Bilder

Discostraße - City Passage
Ein Unterhaltungszentrum in Oberwart bekommt Zuwachs

OBERWART (ms). Anfang der 1980er Jahre begann die Geschichte der Discostraße in Oberwart. Begonnen hat alles mit Gerhard Decker, der die erste Disco errichtete. Diese wurde dann von Reinhard Kracher 1986 übernommen und als "El Dorado", das 1996 Opfer eines Brandes wurde, weitergeführt. Legendär waren auch die Bermudafeste zwischen Dreieck, das bis heute besteht, Teschls Disco und Eldorado. "Wir waren sozusagen das "Bermudazentrum von Oberwart". Wir hatten als Schwerpunkt das "Tischtelefon",...

  • 04.12.18
Wirtschaft
Nico Neumaier mit einem seiner Bagger.

Durchstarter
Nico Neumaier aus Grodnau durchforstet Wälder

Warum haben Sie sich selbständig gemacht? Wenn ich ehrlich bin, war er schon lange in mir, der Wunsch nach Selbstständigkeit und der Drang etwas aus der vorhandenen Ausbildung und Motivation aufzubauen. Was ist das für ein Gefühl? Es ist ein unbeschreibliches Gefühl, es verbindet Glück, Freude, Rückschläge, Schritte in die Zukunft, aber auch Stress und Wut. Diese Kombination ist es, glaub ich, was dieses "Man ist sein eigener Chef Gefühl" ausmacht. Und entweder man liebt es oder man liebt...

  • 04.12.18
Wirtschaft
Isabella Unger (2.v.l.) schaffte mit ihrer Vorwissenschaftlichen Arbeit über den Dreschkirtag beim österreichweiten Bewerb Platz 2.

Maturantin
Isabella Unger mit Arbeit über Dreschkirtag auf Platz 2

RECHNITZ. Isabella Unger schrieb ihre Vorwissenschaftliche Arbeit (VWA) für die Matura am GYM Oberschützen über den Dreschkirtag Rechnitz. Ihre Betreuungslehrerin hat diese Arbeit bei einem Wettbewerb welcher österreichweit ausgeschrieben ist, eingereicht. Isabella belegte unter allen Teilnehmern den 2. Platz und erhielt vom Sponsor Raiffeisen 600 Euro dafür überreicht. Die Preisverleihung erfolgte in der Raika-Zentrale in Wien mit einem Galadinner im 16. Stock des Raika-Gebäudes über den...

  • 04.12.18
  •  1
Wirtschaft
Fritz Steiner mit dem Landesbesten Sebastian Kappel.

Lagerhaus SüdBurgenland
Sebastian Kappel schloss Ausbildung zum Facharbeiter ab

UNTERWART. Sebastian Kappel aus Goberling vom Lagerhaus SüdBurgenland in Unterwart beendete die Abschlussklasse der Sparte Einzelhandel/Baustoffhandel als Klassen- und somit als Landesbester. Er schloss die Baustoffe Fachberaterprüfung (BAFA) mit „Ausgezeichnetem Erfolg“ ab. Mit einer tollen Leistung beendete der im Lagerhaus SüdBurgenland/Fachmarkt Unterwart stationierte Sebastian Kappel KAPPEL vorläufig die berufsschulische Ausbildung zum Bauprodukte Fachberater! „In der Hauptschule war ich...

  • 03.12.18
Wirtschaft
ÖGB-Regionalsekretär Ewald Gossy und ÖGB-Regionalvorsitzender Didi Misik gratulieren Reinhard Hagenauer (Mitte).

Bawag
Reinhard Hagenauer ist neuer Betriebsrat

OBERWART. Nach der Bawag-Betriebsratswahl vertritt der Rechnitzer Reinhard Hagenauer von der Bawag Oberwart die Interessen der Mitarbeiter. „Reinhard Hagenauer wurde zum Betriebsrat in der Bawag gewählt. Wir freuen uns und hoffen auch weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit mit dem ÖGB in der Region“, erklärt ÖGB-Regionalsekretär Ewald Gossy. Die Bawag führte in der Region Niederösterreich-Burgenland Betriebsratswahlen durch. Reinhard Hagenauer wurde dabei zum Betriebsrat gewählt. Als einziger...

  • 01.12.18
Wirtschaft
Die Preisträger 2018: Richard Woschitz (Geschäftsleitung Woschitz Engineering), Martin Schwartz (Woschitz Engineering), Erich Kugler, Susanne Schmall und Fritz Brandlhofer (alle drei Architekturbüro kbs-architektur), Christian Prasser (cp architektur) und Ralf Bock
3 Bilder

Architekturpreis
Zwei Projekte aus dem Bezirk Oberwart prämiert

BEZIRK OBERWART. Der Architekturpreis des Landes Burgenland 2018 wurde Donnerstagabend in Eisenstadt zum 9. Mal vergeben. Die Preisträger 2018 sind die Architekten Ralf Bock und Christian Prasser (Architekturbüro cp architektur) sowie das Trio Erich Kugler, Susanne Schmall und Fritz Brandlhofer (Architekturbüro kbs-architektur). Eine weitere Auszeichnung erhielt der Architekt Martin Schwartz, Woschitz Engineering ZT GmbH, aus Oberwart. Bildungscampus und BrückenMit dem Architekturpreis...

  • 30.11.18
Wirtschaft
Hans Kilger & Uwe Schiefer machen nun "Krawall" am Wiener Naschmarkt.
5 Bilder

Wein und Genuss
Kilger & Schiefer eröffneten "Krawall" am Wiener Naschmarkt

WELGERSDORF/WIEN. Der gebürtige Münchner Hans Kilger mit zwei Weingütern (Steiermark und Südburgenland) und fünf steirischen  Gastronomie-Betrieben, eröffnete gemeinsam mit seinem Partner, dem Spitzenwinzer Uwe Schiefer aus Welgersdorf, am 27. November eine Weinbar am Wiener Naschmarkt. Krawall heißt der neue Hotspot für Weinliebhaber. Eine der berühmten Standlerinnen des Naschmarktes war einst die „Krawall Minerl“. Ihr Name bezog sich auf das lautstarke Organ, mit dem sie ihre Waren...

  • 28.11.18
Wirtschaft
27 Bilder

Reportage
Tankstelle Stöckl in Mariasdorf: Energie tanken und Spaß haben

Tanja Stöckl hat in Mariasdorf eine Tankstelle mit Wohlfühlcharakter und gemütlichem Ambiente geschaffen. MARIASDORF (ps). "Es war ein längerer Entscheidungsfindungsprozess - doch schließlich war es die Planung von Karl Scheiner, die mich überzeugte und ich rasch den Start-off Schalter zur Umsetzung des Projektes umlegte", erzählt Tanja Stöckl. Viele zuverlässige Partner und kompetente regionale Professionisten sorgten für eine termingerechte Fertigstellung. Tanja Stöckl koordinierte...

  • 27.11.18
Wirtschaft
Die Sieger im Bereich Mobile Robotics: Alexander Kappler und Leo Moser
3 Bilder

AustrianSkills
Viermal Gold fürs Burgenland bei Staatsmeisterschaften der Berufe

PINKAFELD/DONNERSKIRCHEN. Knapp 400 Fachkräfte nahmen Ende November in Salzburg bei den AustrianSkills 2018 - Staatsmeisterschaften der Berufe - in 39 Bewerben teil. Die Sieger – darunter vier Burgenländer – freuen sich über ein Ticket bei WorldSkills 2019 bzw. EuroSkills 2020 in Graz. Drei Goldmedaillen gingen nach Pinkafeld an Alexander Krutzler (Betonbau), Alexander Kappler und Leo Moser (beide HTL Pinkafeld) in der Kategorie Mobile Robotics. Ronald Brunäcker aus Donnerskirchen gewann in...

  • 27.11.18
Wirtschaft
Michaela Grünbauer-Lagler ist Permanent Make-up Stylistin

Durchstarter
Michaela Grünbauer-Lagler aus Neumarkt i. Tauchental unterstreicht natürliche Schönheit

Warum haben Sie sich selbstständig gemacht? Ich habe mich selbsständig gemacht, weil ich es liebe zu pigmentieren und deshalb mein Hobby zum Beruf gemacht. Was ist das für ein Gefühl? Es ist ein befreiendes und gleichzeitig glückliches Gefühl. Ich freue mich auf die Zukunft. Ihre Arbeit kurz erklärt: Als Permanent Make-up Stylistin unterstreiche ich die natürlich Schönheit der Frau. Augenbrauen, Lid oder Lippe können auf dezente Weise hervorgehoben, korrigiert oder belebt...

  • 27.11.18
Wirtschaft
Zum Start der Christbaumverkaufsaktion fand eine Christbaumsübergabe an die SOS Kinderdörfer Pinkafeld und Pöttschiung statt: Obmann Sascha Sommer, Christina Friedl (SOS-Kinderdorf Pinkafeld), Peter Artner (SOS-Kinderdorf Pöttsching), LWK-Präsident Nikolaus Berlakovich und Erwin Windisch (Esterhazy-Betriebe)

Am 30. November beginnt der Christbaumverkauf

Im Burgenland werden rund 70.000 Christbäume aus heimischer Produktion verkauft. EISENSTADT. Kurz vor Beginn des offiziellen Starts des Christbaumverkaufs am 30. November machte Landwirtschaftskammer-Präsident Nikolaus Berlakovich auf die Vorteile heimischer Produktion hin. Frische garantiert„Bei den meisten burgenländischen Betrieben kann der Baum gleich in der Christbaumkultur ausgesucht werden. Beim Kauf wird der Christbaum als Serviceleistung zugespitzt, eingenetzt und – wenn...

  • 26.11.18
Wirtschaft

Inform Oberwart
Kommentar: Eine Lösung für die Tiere gefunden

OBERWART. Nach einigem Unmut rund um den Messestall der Inform wurde nun ein Kompromiss erzielt, der für alle Beteiligten zufriedenstellend ist. Die bei alt und jung beliebte Attraktion, die heuer erstmals auch mit Alpakas punktete, darf nun rechtlich gesichert fünf Tage geöffnet werden, ohne dass die Tiere am 3. Tag ausgetauscht werden müssen. Das ist erfreulich, denn ein halbleerer Messestall wie in diesem Jahr büßt viel an Attraktivität ein. Und es stand sogar ein Aus im Raum. Nun dürfen...

  • 26.11.18
Wirtschaft
Das Team vom Floristikcenter Wallis begrüßte sogar Gäste aus Salzburg.
25 Bilder

Adventausstellung
Floristikcenter Wallis präsentierte adventliche Gestecke und Dekorationen

JORMANNSDORF. Das Floristikcenter Wallis in Jormannsdorf lud am 23. und 24. November zur Weihnachsausstellung ein. Dabei gab es jede Menge Weihnachtsdekoration und verschiedene liebevoll gestaltete Gestecke, sowie Adventkränze und kreative Kunstwerke zu bewundern und zu kaufen. Zur Stärkung durften Kunden und Besucher Tee, Glühwein und Kaffee, sowie Mehlspeisen genießen.

  • 24.11.18
Wirtschaft
Arnold Tuider (Kleintierzüchterverband), DI Franz Vuk (Tierzuchtdirektor und Landwirtschaftskammerdirektor Stv), Markus Tuider (GF Messe Oberwart), BH Dr. Helmut Nemeth (Oberwart), Dr. Astrid Bucher (Amtstierärztin Güssing)
7 Bilder

Tierschutz
Messestall der Inform Oberwart ist nun rechtlich abgesichert

In zwei Gesprächsrunden und unter Einbeziehung des Ministeriums konnte für den Messestall der Inform Oberwart eine für alle Beteiligten zufriedenstellende Lösung gefunden werden. OBERWART (ms). Wie berichtet, gab es einigen Unmut der Aussteller im Messestall und auch bei der Kleintierzuchtschau über kurzfristige Auflagen der Amtstierärztin. Einige drohten sogar damit, 2019 nicht mehr auszustellen. Nun gab es zwei Gesprächsrunden, die zu einer gemeinsamen Lösung führten. Bei den...

  • 24.11.18
Wirtschaft
Elf Mitarbeiter der Firma Hella Fahrzeugteile in Großpetersdorf wurden von AK-Präs. Gerhard Michalitsch geehrt.

Arbeiterkammer
Elf Ehrungen bei Hella Fahrzeugteile in Großpetersdorf

GROSSPETERSDORF. Arbeiterkammer und Betriebsrat bedankten sich für jahrzehntelange Treue und Arbeitsleistung. Gleich elf Ehrungen galt es bei der Firma Hella Fahrzeugteile in Großpetersdorf zu feiern. Immerhin begingen 5 Mitarbeiter das 20-Jahr-Jubiläum, drei das 25-Jährige, zwei das 30-Jährige und einer das 40-Jährige. „Es ist eine enorme Leistung 20, 25, 30 oder sogar 40 Jahre in einem Unternehmen tätig sein. Das ist in Zeiten wie diesen keine Selbstverständlichkeit mehr. Darauf könnt ihr...

  • 23.11.18
Wirtschaft
Gratulationen zum 30. Geburtstag: Bea Ulreich, Bettina Pauschenwein, Andreas Karner, Jubilarin Christina Polster, Georg Schranz, Markus Stiglitz, Lena Zeitler, Stefan Wiener, Andreas Kampf, Sandra Spiegel, Carina Stipits-Seltsam

Junge Wirtschaft
Pik-As-Firmenchefin Christina Polster aus Mariasdorf feierte ihren 30er

MARIASDORF. Christina Polster, Pik-As-Firmenchefin aus Mariasdorf, feierte ihren 30. Geburtstag. Zusätzlich zu ihrer unternehmerischen Tätigkeit engagiert sie sich aktiv im Bezirksvorstand der JW-Jungen Wirtschaft. Die Vorstandsmitglieder des JW-Landes- und Bezirksvorstandes gratulierten persönlich. Die Firma Pik-As wurde 1981 von Franz Polster gegründet. Seit Jänner 2015 führt Tochter Christina das Unternehmen. Das Mariasdorfer Unternehmen vertreibt technische und elektrotechnische...

  • 23.11.18
Wirtschaft
In gemütlicher Runde genossen Wirtschaftsbundvertreter ein Glaserl Wein.
4 Bilder

Wirtschaftsbund Bezirk Oberwart auf Herbstausflug

BEZIRK OBERWART. Der Wirtschaftsbund Bezirk Oberwart organisiert jedes Jahr einen interessanten Herbstausflug. Diesmal ging die Reise nach Kärnten und weiter nach Italien – u.a. zur Brauerei Hirt, nach Udine und zur Prosecco-Weinstraße. Auf der Heimfahrt stand ein Besuch in Velden am Wörthersee/Casino auf dem Programm. 27 Teilnehmer aus der Wirtschaft waren heuer beim Herbstausflug dabei. In der Brauerei Hirt gab es eine Betriebsführung mit Verkostung. Nach der Ankunft in Udine absolvierten...

  • 23.11.18
Wirtschaft
Beim Landlady-Frühstück waren Michaela Resetar, Maria Portschy, lrene Koch, Aurelia Strobl, Carina Laschober-Luif, Maria Thek, Marianna Herics, Natascha Taucher, Sandra Lehner, Tanja Amtmann.

Landwirtschaft
6. Landlady-Frühstück im Bezirk Oberwart

OBERWART. Bereits zum 6. Mal fand am 16. November 2018 das Landlady-Frühstück in Oberwart statt. 50 Bäuerinnen und Landfrauen aus dem Bezirk, darunter auch LA Michaela Resetar, waren der Einladung gefolgt, gemeinsam in geselliger Runde zu frühstücken und einen interessanten Vortrag zu hören. Vortrag von Yonne SammerDas Frühstück im Landgasthof Drobits in Oberwart bot allerlei regionale und saisonale Produkte sowie Selbstgemachtes von den Bäuerinnen. Einen Vortrag zum Thema „Artig....

  • 23.11.18
Wirtschaft
Zahlreiche Unternehmer aus der Region nahmen am Informationsabend der Wirtschaftskammer teil.
3 Bilder

Vorträge
Informationsabend "Steuervorteile sichern!" der Wirtschaftskammer Oberwart

OBERWART. Am Mittwoch, 14.11.2018, fand in der Wirtschaftskammer Oberwart eine Veranstaltung zum Thema „Steuervorteile sichern“ statt. Die KS-Steuerberatung sowie die Rechtsanwaltskanzlei Dax, Wutzlhofer und Partner luden gemeinsam mit der Raiffeisenbezirksbank Oberwart Unternehmer der Region zu einer Informationsveranstaltung zum Thema abgabenschonende Möglichkeiten der Zuwendungen an Mitarbeiter ein. Im Rahmen dieser Veranstaltung wurden konkret unterschiedliche 3 Themen...

  • 23.11.18

Beiträge zu Wirtschaft aus