Oberwart - Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

Leute
Rudolf Hochwarter (re.), Astrid Grill, Künstler Kurt Pieber
2 Bilder

Vernissage im KUZ Oberschützen
Kurt Pieber eröffnet Ausstellung im Kulturzentrum Oberschützen

OBERSCHÜTZEN. Am 14. November 2018 präsentierte Kurt Pieber seine Konzeptionen in Farbe und Form im Kulturzentrum Oberschützen. Die Ausstellung kann noch bis 27. Dezember 2018 besucht werden. Am Anfang steht die Legende Die Urgewalten aus Erde, Feuer, Wasser und Luft beeinflussen Kurt Piebers Arbeiten. Der Umgang mit diesen Elementen führt immer wieder zu neuen Möglichkeiten, Materialien zu formen und zu verformen, dies stellt er nun auch im Kulturzentrum Oberschützen zur Schau. Als...

  • 15.11.18
Leute
Die Uhudler Blues Band spielte bei "Guten Morgen Österreich"
10 Bilder

„Guten Morgen Österreich“ in Eberau

EBERAU. Die ORF-Sendung „Guten Morgen Österreich“ war am 15.11. am Hauptplatz in Eberau zu Gast. Als Gäste im Studio und live vor Ort waren u.a. Paul und Ida Gludovatz, „Miss Burgenland“ Angelika Tuifel und Martin Weinek mit dabei. Musikalisch begleitete die Uhudler Blues Band die TV-Sendung.

  • 15.11.18
Leute
Das Festival 2019 findet am 9. und 10. August statt.

Musik-Festival 2019
Vorverkauf für nächstes Bildeiner "Picture on" beginnt

Für das nächste Musik-Festival "Picture on" in Bildein beginnt diesen Donnerstag der Kartenvorverkauf. Für treue Pinkarocker gibt es ab 15. November Festivalpässe zum Vorzugspreis. Alle Vorverkaufsstellen finden sich auf www.pictureon.at. Das Festival 2019 findet am 9. und 10. August statt. Namen von Bands sind bis dato noch nicht bekannt. Der Vorverkauf ist in zwei Phasen gestaffelt: Für treue Pinkarocker gibt es ab 15. November Festivalpässe zum Vorzugspreis von 77 Euro (zuzüglich...

  • 14.11.18
Leute
3 Bilder

"Gruß vom Krampus"
Der Krampus im Dieselkino Oberwart

OBERWART. Krampusse und Perchten zeigten sich bei der Premiere von „Gruß vom Krampus“ im Dieselkino Oberwart von der streichelweichen Seite. Die Kinobesucher ließen sich gern mit den schaurigen Gesellen fotografieren. Der Film erhielt fünf internationale Preise. Gezeigt werden 100 Krampus- und Perchtengruppen in wunderschönen Winterbildern von Gabriele Neudecker. "Gruß vom Krampus" Die wilden Wintergeister erleben eine Renaissance im ganzen Land. Alte Traditionen um magisches Wintertreiben...

  • 13.11.18
Leute
Die Eröffnung der Fotoausstellung erfolgte am 2. November.

Ausstellung
Vernissage von Evelyn Resch im Rathaus Stadtschlaining

STADTSCHLAINING. Der Kunst- und Kulturverein Markt Allhau (KUKMA) organisierte heuer gemeinsam mit dem Tourismusverein Zukunft Schlaining bereits zum vierten Mal eine Vernissage im Rathaus in Stadtschlaining. Die Fotoausstellung der Fotografin Evelyn Resch unter dem Titel „Das Judentum im Burgenland – Eine fotografische Spurensuche“ wurde am Freitag, 2. November, von Pfarrer Gerhard Harkam eröffnet. Die Künstlerin präsentierte unter Anwesenheit zahlreicher Besucher ihre Arbeiten im Rahmen des...

  • 12.11.18
Leute
Andrea und Jakob Riser
21 Bilder

Bad Tatzmannsdorf
Tage der offenen Tür und 3-Jahres Jubiläum "Im Glücksraum" und Riser & Riser

Vergangenes Wochenende luden Andrea und Jakob Riser von "Im Glücksraum" und Riser & Riser Coaching, Seminare, Finanzdienstleistung und Akademie zu den Tagen der offenen Tür und 3-Jahres Feier. Unter dem Motto „Mach mehr von dem was du magst und es macht dich glücklich“ gab es ein durchgehendes Programm und viele Highlights für die begeisterten Besucher. Von Human Design, die Kraft der Gewürze, Yogalehrerausbildung, Klangschalen, veganer Brunch, Yoga für Kinder und Erwachsene, ein...

  • 12.11.18
Leute
Vogelzüchter Hans Fleck, Günter Glatz, Werner Inschlag, Johann Graf, Julius Jezerniczky, Helmut Mühl (v.l.n.r.) mit Vereinsobmann Manfred Pongratz (u.)
2 Bilder

Prämierung
40. Vereinsmeisterschaft mit Spezialvogelschau in Riedlingsdorf

RIEDLINGSDORF. Der 1. Bgld. Kanarien- und Bastardenzuchtverband RiedlingsdorfÖKB 31 veranstaltete am 10. und 11. November 2018 im Gemeindezentrum Kulturkeller seine 40. Vereinsmeisterschaft mit einer Spezialvogelschau. Im Verein werden Farb- und Positurkanarien bzw. europäische und außereuropäische Cardueliden u. Mischlinge gezüchtet und im Zuge der Ausstellung präsentiert und prämiert. Von Vereins- zur WeltmeisterschaftVereinsobmann Manfred Pongratz zeigte sich stolz auf die farbenfrohe...

  • 12.11.18
Leute
Die Stadtkapelle Oberwart spielte in der Aula der EMS Oberwart auf.
7 Bilder

Martinikonzert der Stadtkapelle Oberwart

OBERWART. In der Aula der EMS Oberwart spielte der Musikverein Stadtkapelle Oberwart am Samstag bereits zum 39. Mal das traditionelle Martinikonzert. Im Rahmen des abwechslungsreichen Konzerts gab es auch einige Ehrungen. So wurden Lena Bencsics, Michael Gangoly, Robert Hupfer, Manfred Janisch, Markus Knar, Werner Knar, Christian Schober, Barbara Sterniczky und Volker Weyse für insgesamt "260 Jahre Mitgliedschaft" ausgezeichnet.

  • 12.11.18
Leute
Weinsegnung in Rechnitz
58 Bilder

Martini
Weinsegnungen am 11. November im Bezirk Oberwart

BEZIRK OBERWART. Traditionell wird zu Martini der Jungwein gesegnet und danach erstmals offiziell verkostet. Die Bezirksblätter Oberwart waren bei Weinsegnungen in Rechnitz, Deutsch Schützen, Hannersdorf und Kohfidisch mit dabei. In Rechnitz fand die Weinsegnung bereits zu Mittag durch Pfarrer i.R. Franz Eisner und den Evang. Pfarrer Carsten Marx im Gasthaus Cserer ökumenisch statt. In Deutsch Schützen erfolgte die Segnung des neuen Weins traditionell durch Pfarrer EKan GR Josef Kroiss in der...

  • 12.11.18
Leute
Familie Koch stieß auf ein gelungenes Martiniloben an.
33 Bilder

Wein und Kulinarik
Erstes Martiniloben bei Reinhard und Dietlinde Koch in Rechnitz

RECHNITZ (ms). Reinhard und Dietlinde Koch luden am 10. und 11. November zum ersten Martiniloben in ihr Weingut in Rechnitz. Präsentiert wurde etwa der heurige Rivaner JINXTA, der 2. Jahrgang seiner Sorte am Weingut Koch - in hellem Gelb gehalten, im Duft ist eine leichte Muskatnote zu bemerken, am Gaumen findet sich Geschmack nach Apfel - Pfirsich - Ananas wieder, mit einer milden Säure versehen, harmonisch und elegant im Abgang. Weitere Jungweine, sowie alle weiteren nachhaltig...

  • 11.11.18
Leute
Traditionell eröffnete die Polonaise den Ball.
40 Bilder

Maturaball
BAfEP Oberwart-Maturanten luden zum "Piece of Art"

OBERWART. "Piece of Art - Unser letztes gemeinsames Kunstwerk" lautete das Motto beim diesjährigen Maturaball der Bundesbildungsanstalt für Elementarpädagogik Oberwart am Samstag, 10. November, mit 65 Maturantinnen und einem Maturanten. Nach der Polonaise gab es Stimmungsmusik mit den Goldbach Buam. Neben einer Tombola und einem Glücksrad durften sich die zahlreichen Besucher auch über eine Mitternachtseinlage und die Krönung von Ballkönig und Ballkönigin freuen.

  • 11.11.18
Leute
Historischer Abend im GH Krutzler: Dir. Manfred Weber (Musikschule Pinkafeld), VSDir. Wolfgang Prenner, Peter Piff, Franz Dampf, Bgm. Marc Hoppel und NR a.D. Erwin Kaipel
20 Bilder

100 Jahre Republik
Kabarett und Wissenswertes zur Geschichte in Grafenschachen

GRAFENSCHACHEN. Im Rahmen des Projekts "100 Jahre Republik" beschäftigten sich die Volksschüler aus Grafenschachen mit der Geschichte des Ortes und befragten Eltern, Groß- und Urgroßeltern über frühere Zeiten. Bei einem historischen Abend im GH Krutzler präsentierten die Schüler das Erfahrene - was wurde früher gegessen, welche Kleidung trugen die Menschen, welche Berufe gab es in der Gemeinde usw. Musik gab es dazu von Schülern der Musikschule Grafenschachen - einer Außenstelle der...

  • 10.11.18
Leute
44 Bilder

Stadtschlaining
KLANGherbst auf Burg Schlaining

Burg Schlaining stand vom 6. bis 10. November im Zeichen der Erinnerung und des Gedenkens. STADTSCHLAINING (ps). Der Verein Zukunft Schlaininig mit Werner Glösl an der Spitze, organisiert seit einigen Jahren sehr erfolgreich den KLANGfrühling auf der Friedensburg Schlaininig. Im Gedenkjahr 2018 stehen die Angebotsschwerpunkte vor allem im Bereich der traditionsreichen jüdischen Geschichte von Stadtschlaining, die im Festival des KLANGherbstes einfließt. Tage der jüdischen Kultur und...

  • 10.11.18
Leute
Schauspieler Alexander Braunshör, David Wurawa und Jens Ole Schmieder diskutieren in ihrer Rolle als Landesrat, Zukunftspolitiker und Bezirkshauptmann über den Umgang mit "Blauäugigen"
32 Bilder

Theaterpremiere
Bühnenstück: "Talkshow 1933 - und welche Augenfarbe haben Sie?"

Am 8.11. fand im ausverkauften OHO – Offenes Haus Oberwart die Theaterpremiere des Stücks „Talkshow 1933 – Und welche Augenfarbe haben Sie?“ von der Autorin Petra Piuk statt. OBERWART. Die Idee hinter dem Stück entstand auf der Grundlage der historischen „Zigeunerkonferenz“ des Jahres 1933 in Oberwart. Damals trafen einander Politiker und Behördenvertreter, um über Maßnahmen im Umgang mit den burgenländischen Roma zu beraten. Nur wenige Jahre später waren durch die Nazidiktatur diese Ideen...

  • 10.11.18
Leute
24 Bilder

Krippenbau
Vorweihnachtszeit ist Krippenbauzeit in Drumling

In Drumling hat sich rund um Gustl Fuchs eine Krippenbau-Familie gefunden, die in der Vorweihnachtszeit ihrem Hobby mit großer Begeisterung nach geht. DRUMLING (ps). August Fuchs hat sich seit über 15 Jahren dem Krippenbau verschrieben, sich in Kursen ein breites Wissen angeeignet, das er nun jährlich in der Vorweihnachtszeit an interessierte KrippenbauerInnen weitergibt. Großes Interesse am Krippenbauen zeigen auch heuer wieder viele Frauen. Interesse genügt im Regelfall, um den Grundstein...

  • 09.11.18
Leute
Der Sonderpreis des Landeshauptmannes ging an den Musikverein Wolfau: Obfrau MV Wolfau Carmen Hiertz Kapellmeister, LH Hans Niessl, Kapellmeister MV Wolfau Erich Tölly und Künstler Franz Habetler
2 Bilder

Blasmusik
Musikvereine Wolfau und Markt Allhau ausgezeichnet

Burgenländische Blasmusikkapellen - darunter Markt Allhau und Wolfau wurden ausgezeichnet. Die Edelserpentintrophäe stammt von Franz Habetler aus Bernstein. WOLFAU/MARKT ALLHAU. Die Blasmusik ist ein wichtiger Kulturträger des Landes. Es gibt in unserem Heimatland kaum eine Veranstaltung, die ohne Musikverein oder Blasmusikkapelle abgehalten wird. Aus diesem Grund wurden auch heuer wieder verdiente Blasmusikkapellen und Musikvereine von LH Hans Niessl und dem Burgenländischen...

  • 08.11.18
Leute
Herbstfarben
92 Bilder

Schnappschüsse des Monats Oktober 2018 - Burgenland

Unsere Regionauten stellen Tag für Tag tolle Schnappschüsse auf meinbezirk.at - wir stellen einige der besten Bilder vor! Mach' mit! Du bist gerne mit deiner Kamera unterwegs und möchtest deine Schnappschüsse mit anderen teilen? Dann werde doch einfach Mitglied in unserer Regionauten-Gemeinschaft! >> Hier kannst du dich registrieren! Hier geht's zu allen Schnappschüssen >> Die burgenländischen Schnappschüsse der vergangenen Monate >> Die Schnappschüsse des Monats aus...

  • 07.11.18
  • 2
Leute
Thomas und Jenny haben es nicht leicht mit ihren Verwandten.
49 Bilder

Theatergruppe Rechnitz
"Emil für dich" sorgte für viele Lacher in Rechnitz

RECHNITZ (ms). Am 2. November feierte die Komödie "Emil für Dich!" von Ute Trettner-Schlicker mit der Theatergruppe Rechnitz Premiere. Auch am Samstag war der Saal bestens besucht und die Darsteller sorgten für viele Lacher beim zahlreichen Publikum. Thomas (Jan Golacz) und Jenny (Lena Heinzl-Rohrer), ein junges Ehepaar, planten eigentlich ein paar ruhige Tage - doch dann sorgten Nachbar Emil (Barbara Brukner) mit seiner Traumfrau, sowie Papa Robert (Franz Wusits) und Mama Gertrude (Bibiane...

  • 05.11.18
Leute
Schüler der Tourismusschule begleiteten den Weinkongress auf Burg Schlaining.
3 Bilder

Wein
Tourismusschule Oberwart beim XXIII. Wine Educator Kongress auf Burg Schlaining

STADTSCHLAINING. Vom 26.10. – 28.10. fand auf der Friedensburg Schlaining der 23. Kongress der Wine Educators statt, veranstaltet wird dieser Kongresse von der Weinakademie Österreich unter der Leitung von Dr. Josef Schuller den ersten Master of Wine in Österreich. 70 Teilnehmer aus ganz Österreich darunter WeinakademikerInnen, Dipl. Sommeliers und Sommeliers an Schulen lernten unter anderem das Südburgenland und seine Weine kennen. HBLA-Schüler im EinsatzDie Schüler der Tourismusschule...

  • 03.11.18
Leute
Die Gewinner der Maskenprämierung durften auf der Ö3-Bühne feiern.
99 Bilder

Halloween
Großartige Halloweenparty mit Ö3 Disco in Großpetersdorf

GROSSPETERSDORF (ms). Der SV Welgersdorf lud am 31. Oktober zur schon traditionellen Halloweenparty in die Friedrichhalle. Unzählige Partyfans - ob nun als Teufelchen, Hexe, Zombie oder Gruselclown verkleidet oder leger - feierten bei der Ö3 Disco mit DJ Michael Oberhauser bis in den Morgen hinein. Es gab auch wieder eine Maskenprämierung und die beliebte Halloween-Fotowall. Weitere Fotos

  • 01.11.18
Leute

Naturpark-VS Kohfidisch
HALLO AUTO an der VS Kohfidisch

Am Donnerstag, den 11.10.2018, fand die Verkehrsaktion des ÖAMTC und der AUVA „Hallo Auto“ für die 3.Klasse statt. Vor der Schule erklärte zu Beginn die Referentin einiges über die Sicherheit im Straßenverkehr. Danach wurden die Begriffe „Reaktionsweg, Anhalteweg und Bremsweg“ den Kindern näher gebracht. Bei einem Wettlauf wurde dann festgestellt, wie lange es dauert, selbst stehen zu bleiben. Die Polizei sicherte während der Aktion die Straße vor der Schule. Die Gemeindebediensteten spritzten...

  • 29.10.18
Leute
Die Maturanten eröffneten den Ball mit einer schönen Polonaise.
195 Bilder

Wimmer Gymnasium
Maturaball "Turn Back Time" in der Burgenlandhalle Oberwart

Die Maturanten des Wimmer Gymnasiums Oberschützen drehten am Samstag mit ihrem Maturaball an der Uhr. OBERWART. Die 65 Maturanten vom Wimmer Gymnasium Oberschützen luden zu ihrem Ball unter dem Motto "Turn Back Time". Nach einer sehenswerten Polonaise gab es hervorragende Ballmusik von Mr. Bojangles. Auch in der Disco war einiges los und natürlich war ein weiterer Höhepunkt die schwungvolle Mitternachtseinlage, die mehrere Zeitsprünge durch die Musikgeschichte der letzten Jahre und...

  • 28.10.18
Leute
AV Karlheinz Oswald, AV Ulrike Hartler, Walter Murat Bock, HTL-Schulsprecherin Beatrice Farkas, Martin Maierhofer und Dir. Wilfried Lercher (v.l.)

HTL Pinkafeld
Beatrice Farkas ist neue Schulsprecherin der HTL Pinkafeld

PINKAFELD. Ende September fanden die Wahlen der Schülervertreter der HTL Pinkafeld, der größten Schule des Burgenlands mit rund 1350 Schülern, statt. Dabei wurde Beatrice Farkas (Abt. Bautechnik) zur Schulsprecherin gewählt. Ihre Stellvertreter sind Martin Maierhofer (Abt. Elektronik) und Walter Murat Bock (Abt. Informatik). Alle drei vertreten die Schüler im Schulgemeinschaftsausschuss, dem beschließenden Gremium der HTL Pinkafeld bestehend aus Schüler-, Eltern- und Lehrervertretern. Dir....

  • 26.10.18