Neusiedl am See - Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

Leute
PaN-Preis des Landes Burgenland 2018 für Projekte in Argentinien, Guatemala und Namibia
5 Bilder

PaN-Preis des Burgenlandes 2018 vergeben

PAMHAGEN. Im Rahmen eines Festaktes mit Vertretern von mehr als 40 Nationen wurden in der Vila Vita Pannonia in Pamhagen die PaN-Preise des Landes Burgenland verliehen. Mit dem Preis werden außergewöhnliche Initiativen im Bereich der Entwicklungshilfe und der Völkerverständigung gewürdigt. Die diesjährigen Preise gingen an Vertreter aus Argentinien, Guatemala und Namibia. Den PaN-Preis des „Dachverbandes aller Österreichisch-Ausländischen Freundschaftsgesellschaften – PaN“ für das...

  • 14.10.18
Leute
2 Bilder

Helden des Alltags
Held des Alltags

Ich mag eigentlich keine Werbungen aber heute möchte ich mich mal in aller Form bei TAXI HELI - Helmut Renner und Familie bedanken!!! Ich hab bzw hatte bereits einen sehr schweren Weg hinter mir und hab noch einen viel schwereren Weg vor mir... aber egal... wie schwer es auch immer für mich war, wird oder ist, ein Mann stand oder steht immer hinter mir und hat MIR geholfen bzw. hilft mir wie kein Anderer!! HELMUT RENNER mit seiner Familie!!! TAXI - Krankentransport - Heli Renner Er...

  • 14.10.18
Leute
Mach' mit und gewinne 1 von 5 Regionauten-Bag's!

DANKE am "Tag der Regionauten"

12. Oktober - "Tag der Regionauten"  Gerhard Woger, der diesen Tag ins Leben gerufen hat, ladet heuer bereits zum 3. Mal, alle Regionauten dazu ein sich untereinander mit einem Schnappschuss oder einem kleinen Beitrag zu bedanken. Wir sagen DANKE! Auch die Redakteure der Bezirksblätter Burgenland und ich, Desi Tinhof, wollen uns bei euch Regionauten für die Vielfalt an Schnappschüssen und Beiträgen, die Tag für Tag auf meinbezirk.at erstellt, geteilt und diskutiert werden, recht herzlich...

  • 11.10.18
  • 1
Leute
Gratulationen für Waltraud und Christian Schwalm

Ehejubiläum
Goldene Hochzeit in Nickelsdorf

NICKELSDORF. Zur Goldenen Hochzeit am 5. Oktober von Waltraud und Christian Schwalm gratulierten Bürgermeister Gerhard Zapfl, Vizebürgermeister Helmut Pecher und Gemeindevorstand Erich Weisz sehr herzlich und wünschen dem Jubelpaar "viele weitere gesunde und glückliche Jahre in Nickelsdorf".

  • 10.10.18
Leute
Gratulationen von Bgm. Franz Vihanek und Obmann Thomas Ranits

Babyalarm
Gattendorfer Volkspartei freut sich über Nachwuchs

GATTENDORF. Vor kurzem durften Bürgermeister Franz Vihanek und Parteiobmann Thomas Ranits Evi Kovacik zur Geburt der kleinen Valentina gratulieren. Evi ist seit der letzten Gemeinderatswahl Mitglied des Gattendorfer Gemeinderates. „Wir gratulieren zur Geburt euer kleinen Valentina und wünschen eurem Dreimäderlhaus alles Liebe für die Zukunft“, freuen sich Vihanek und Ranits.

  • 10.10.18
Leute
Autorin Evelyne Weissenbach präsentierte ihren zweiten Fall, den "Tod eines Weinbauern"
3 Bilder

Neusiedler See-Krimiserie
"Tod eines Weinbauern" in Bruckneudorf präsentiert

BRUCKNEUDORF. An die hundert Krimi-Fans lockte die burgenländische Ermittlerin Luise Pimpernell in das Kulturzentrum "erbse" in Bruckneudorf. Mit einer launigen Lesung präsentierte die Autorin Evelyne Weissenbach ihren zweiten Fall "Tod eines Weinbauern" aus der Neusiedler See-Krimiserie. Die Besucher unterhielten sich prächtig, viele von ihnen hatten den neuen Roman schon sehnsüchtig erwartet – denn der "Tod eines Surfers" hatte im vergangenen Jahr einen mehr als beachtlichen...

  • 10.10.18
Leute
Bürgermeister Willi Goldenits im Gespräch mit den Gemeindebürgern
2 Bilder

Kirtagstratsch in Tadten

TADTEN. Die ÖVP Fraktion rund um Ortschef Willi Goldenits lud die Ortsbevölkerung am Kirtagsamstagvormittag zum Kirtagstratsch vor der Raika Tadten ein. DenBesuchern wurde gratis Kaffee, Brote sowie frischer Sturm angeboten – ein gemütliches Zusammentreffen in den Morgenstunden, das zu Mittag Ausklang.

  • 10.10.18
Leute
Gute Stimmung bei Elisabeth Bierbaum, GR Ingrid Herzog-Müller, GV SPÖ-Ortsparteivorsitzende Ilse Weingärtner, Brigitte Weber-Kraus und Otto Frischmann
2 Bilder

Kesselfleisch
Spätsommerfest der SPÖ Winden am See

WINDEN. Kürzlich stand das Spätsommerfest der SPÖ Winden am See mit dem bereits traditionellen Kesselfleisch wieder auf dem Programm. Im Gmuastodl in Winden am See fanden sich viele Gäste ein, Andy sorgte für Musik und gute Laune, das Tanzbein wurde geschwungen und um Punkt 17 Uhr wurde das Kesselfleisch serviert.

  • 10.10.18
Leute Bezahlte Anzeige

Wendi's Böhmische Blasmusik
Ein Egerländer-Abend im Seewinkel 2018

Samstag, 20. Oktober 2018 19:00 - 23:00 Uhr Einlass ab 17:30 Vila Vita Pannonia Seewinkelhalle, Storchengasse 1, 7152 Pamhagen Durch den Abend führt Karl Kanitsch - Tanzparkett vorhanden Der Reinerlös dieser Veranstlung wird gespandet an den Behinderten-Förderungsverein der Bezirks Neusiedl am See Eintritt: 15,00 Euro - nur Abendkassa Tischreservierung unter 02175 / 21 80 Für Speisen und Getränke orgt das Vila Vita Bewirtungs-Team www.wbb.at www.behindertenarbeit.at

  • 10.10.18
Leute Bezahlte Anzeige
2 Bilder

Die Zurndorferbühne spielt für Sie:
Das Orakel vom Jungfrauenhof

Ein Schwank in 3 Akten Aufführungen: FR, 19.10.2018, 19:30 Uhr SA, 20.10.2018, 19:30 Uhr SO, 21.10.2018, 18:00 Uhr DO, 25.10.2018, 19:30 Uhr SA, 26.10.2018, 19:30 Uhr SO, 27.10.2018, 17:00 Uhr Im ehemaligen GH Nitschinger, Obere Hauptstraße 56, Zurndorf Eintritt: Erwachsene € 8,- Kinder € 5,- Sitzplatzreservierung: MO-FR von 17:00 bis 19:00 Uhr unter Tel.: 0680 / 313 7786 Die Zurndorfer Dorfbühne freut sich auf Ihren Besuch

  • 09.10.18
Leute
Auf ein Achterl am Genussfestival
14 Bilder

600 Besucher
Genussfestival in Pamhagen

PAMHAGEN. Am Samstag wurde die Csárda am Vila Vita Pannonia-Gelände zum Genusstempel, der alle Sinne ansprach. Gerichte von der Gans aus der Haubenküche von Vila Vita-Küchenchef Michael Graf, heimische Fisch- und Wurstspezialitäten, erlesene Weine und Sekte, Süßes und Fruchtiges sowie burgenländisches Handwerk zogen an die 600 Besucher an. Auch für die Kinder gab es ein abwechslungsreiches Programm und dazu Musik von burgenländischen Künstlern.

  • 08.10.18
Leute

Da lacht auch Oma Cilli
"Guten Morgen ohne Sorgen" wünsche ich heute

"Bist du jetzt unter die Dichter gegangen? Wundern würde es mich nicht"  fragt sich jetzt ganz sicher Oma Cilli, hat sie doch heute herrliche Fernsicht an diesem  strahlenden Morgen. Kaum hat sie ihre Äuglein offen schaut sie schon was ich mache und vor allem was sich in der Küche tut. Noch nichts liebe Oma, ist ja nicht einmal das Frühstück vorbei. Heute mache ich es wie das kleine Ding auf dem Bild, genieße den Tag und nasche aus fremden Töpfen!!

  • 06.10.18
  • 6
Leute

Oma Cilli ist sehr besorgt
So ein Missgeschick, wieso immer mir?

"Was bist denn so traurig, du heulst ja" fragt Oma Cilli. Wollte Bröselknöderl für die Suppe machen und nun sind sie als zerkochter Brei  im Müll gelandet.  "So zeig sie doch her!" Geht nicht , sie gibt es nicht mehr, so hätten sie ausgesehen! Nun gibt es Nudeln anstatt Knöderl in der Suppe!!! "Na gut bei den Nudeln kann ja nichts schief gehen" tröstet Oma Cilli. Dein Wort in Petrus Ohr!!!

  • 05.10.18
  • 4
Leute
16 Stunden muss er jetzt im Dunkeln "munkeln" und 8 Stunden genießt er dann die Helligkeit. Das wird spannend wie das endet!!!
3 Bilder

Oma Cilli kommt aus dem Staunen nicht heraus
Welchen Unfug macht sie denn schon wieder!

Oma Cilli muss sich das Fernglas vom Petrus borgen, trotz der neuen Augengläser traut sie ihren Augen nicht. Sie blickt sehr besorgt und schüttelt den Kopf und ersucht ein herbei geeiltes Englein  ihr das Glas noch etwas schärfer einzustellen. "Oma Cilli ich kann dir das erklären! Ich möchte doch dass mein Weihnachtsstern zu Weihnachten wieder blüht und deshalb stülpe ich ab 17 Uhr bis 9 Uhr morgens  einen dunklen Sack über ihn. Die Dunkelheit soll ihn dazu bringen Blüten anzusetzen." Ups jetzt...

  • 04.10.18
  • 6
Leute
Kürbisernte in Deutsch Tschantschendorf
70 Bilder

Schnappschüsse des Monats September 2018 - Burgenland

Unsere Regionauten stellen Tag für Tag tolle Schnappschüsse auf meinbezirk.at - wir stellen einige der besten Bilder vor! Mach' mit! Du bist gerne mit deiner Kamera unterwegs und möchtest deine Schnappschüsse mit anderen teilen? Dann werde doch einfach Mitglied in unserer Regionauten-Gemeinschaft! >> Hier kannst du dich registrieren! Hier geht's zu allen Schnappschüssen >> Die burgenländischen Schnappschüsse der vergangenen Monate >> Die Schnappschüsse des Monats aus...

  • 04.10.18
  • 3
Leute

Oma Cillis Suppentopf
Es fehlt was, ach ja die Suppe!

"Räum den Tisch ab es wird gleich gegessen" das waren sehr oft die etwas ungeduldigen Worte von Oma Cilli, stand sie doch schon mit dem dampfenden Suppentopf vor dem Tisch. "Musst du denn immer so viele Bücher da herumliegen haben, genügt nicht ein Buch!?" Das hat sich bis heute nicht geändert. Eines schon, keine Oma Cilli steht da und es gibt selten eine Suppe!!

  • 03.10.18
  • 7
Leute
Bei der Prozession zum Klostergrundstück wurde die Ikone der „Portaitissa“ durchs Dorf getragen.
3 Bilder

Patronatsfest des Klosters Maria Schutz 2018

ST. ANDRÄ AM ZICKSEE. Am Sonntag, dem 30. September 2018, feierte die Bruderschaft des Klosters Maria Schutz in St. Andrä am Zicksee ihr Patronatsfest zu Ehren der Allheiligen Gottesgebärerin und ihres mütterlichen Schutzes. Seine Eminenz Metropolit Arsenios von Austria zelebrierte gemeinsam mit Abt Paisios, P. Arsenios, P. Athanasius aus Wien und den beiden Diakonen Maximos und Bartholomäos aus diesem Anlass eine feierliche Liturgie in der Kapelle zum hl. Apostel Bartholomäos, die in den...

  • 02.10.18
Leute Bezahlte Anzeige
2 Bilder

Was den Bayer die Wiesen, ist uns der See
Oktoberdeck - kulturherbst im oberdeck

Das Fritz präsentiert das OKTOBERDECK 7. bis 25. Oktober 2018Oktoberfeste gibt es wie Sand am See – Oktoberdeckfest gibt‘s nur eines, im das FRITZ: heuer bereits zum zweiten Mal! In allerbester Lage, direkt über dem zweifellos schönsten Wasser der Welt im aussichtsreichen oberdeck. Für das kulinarische Entertainment sorgen bayerische und pannonische Köstlichkeiten – für Hirn, Magengrube und Zwerchfell gibt‘s ebenfalls ganze Portionen: vom urbayrischem Plattendreher Captain DJ Bavaria und den...

  • 02.10.18
Leute
 Bürgermeister Markus Ulram mit der Straßenmusik "Die Pfluiradlraucha"
4 Bilder

Traditionsfest
13. Tschardakenfest in Halbturn

HALBTURN. Am Wochenende wurde in Halbturn das 13. Tschardakenfest rund um den Kukuruz gefeiert. Die zahlreichen Aussteller, Genussstände und Darbietungen konnten sich über viele Besucher freuen. Neuer FF-Transporter gesegnetMittendrin wurde auch der neue Mannschaftstransporter der Freiwilligen Feuerwehr Halbturn feierlich gesegnet. Das neue Einsatzfahrzeug kostete 64.000 Euro und erfüllt mehrere Funktionen: Einerseits dienst es dem Transport der Mannschaft und andererseits kann es auch als...

  • 02.10.18
Leute

Oma Cilli ist ein wenig besorgt
Der hat sich aber gut entwickelt!

Es wird Zeit das Winterquartier für unsere aus der "Sommerfrische" kommenden Pflanzen vorzubereiten. Oma Cilli fragt ob der Weihnachtsstern heute als Salat zubereitet wird. Aber Oma nicht doch, der ist doch giftig. Heute Sonntag gibt es eine feine Gemüsesuppe, Putenschnitzel mit Gemüsereis und viel Salat. Na also, jetzt ist sie beruhigt!

  • 30.09.18
  • 8
Leute
Das Jubiläumspaar mit den Gratulanten seitens der Gemeinde

Jubiläum
Goldene Hochzeit in Pamhagen

PAMHAGEN. Das Ehepaar Katharina und Matthias Munzenrieder aus der Gemeinde Pamhagen feierte am 21. September seine Goldene Hochzeit. Bürgermeister Josef Tschida und Gemeindevorstand Johann Munzenrieder gratulierten den Jubilaren.

  • 29.09.18
Leute
Vizebgm. Wolfgang Lidy, Schwiegertochter Regina, Tochter Emilie, Jubilarin Emilie Gangl, Sohn Vinzenz und Bgm. Alois Wegleitner

Jubiläum
95. Geburtstag in Illmitz

ILLMITZ. Frau Emilie Gangl aus der Marktgemeinde Illmitz vollendete vor kurzem ihr 95. Lebensjahr. Bürgermeister Alois Wegleitner und Vizebürgermeister Wolfgang Lidy überbrachten im Namen der Gemeinde ein kleines Präsent und wünschten der Jubilarin alles Gute und Gesundheit für die Zukunft.

  • 28.09.18
Leute
Schaut nach einem kalten Morgen aus!

Oma Cillis Wettervorhersage
Der frühe Vogel schlüpft wieder unter die Decke

"Was machst du so zeitig da"fragt Oma Cilli. So eine schöne Mondnacht, am liebsten wäre ich hinaus in den Garten gelaufen . "Wieso warst du dann nicht draußen?" Die Nächte sind schon empfindlich kalt und da bin ich doch noch einmal unter die Bettdecke geschlüpft. "Du bist aber ganz schön verwöhnt, ich und Petrus haben bereits  die Wetterkarte studiert!"  Wie wird das Wetter? "Warm anziehen, kalt wird es!!"

  • 28.09.18
  • 5