Neusiedl am See - Politik

Beiträge zur Rubrik Politik

Die Volkspartei Frauenkirchen hielt ihren Stadtparteitag ab.

Gemeinderatswahlen 2022
Kettner ist ÖVP-Spitzenkandidatin in Frauenkirchen

Beim Stadtparteitag der Volkspartei Frauenkirchen wurde die derzeitige Parteiobfrau Martina Kettner mit 100 prozentiger Zustimmung der Delegierten wieder zur Obfrau gewählt. FRAUENKIRCHEN. Außerdem wurde sie – ebenfalls mit 100 prozentiger Zustimmung – zur Kandidatin der Volkspartei für die diesjährige Bürgermeisterwahl bestimmt.

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider
V. l.: Siegfried Ebersdorfer, Daniela Winkler, Kathi Pfeffer, Kilian Brandstätter, Michael Schmidt, Franz Rauchwarter.

Gemeinderatswahlen 2022
Schmidt ist SPÖ-Spitzenkandidat in St. Andrä

Volles Haus und beste Stimmung herrschte bei der Generalversammlung der SPÖ St. Andrä am Zicksee im "Papa Joe´s". ST. ANDRÄ. Im Beisein von LRin Daniela Winkler und LAbg. Bgm. Kilian Brandstätter wurden langjährige Mitglieder geehrt und der Vorstand gewählt. Langjährige ParteimitgliederU.a. NRAbg. a. D. Kathi Pfeffer, Siegfried Ebersdorfer und Franz Rauchwarter wurden für je 40 Jahre und Franz Stermeczki für gar 50 Jahre Mitgliedschaft bei der SPÖ ausgezeichnet. Der gesamte Vorstand wurde...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider
Der Landesobmann der JVP-Burgenland Sebastian Steiner (l.), gratuliert dem Orts- und Bezirksobmann Thomas Otrok (r.) zur Wiederwahl.
3

JVP Ortstag in Kittsee
Obmann Thomas Otrok einstimmig wiedergewählt

Im Heim der JVP Kittsee, fanden sich im Zuge des Ortstages zahlreiche Mitglieder und Ehrengäste ein, um die personellen und inhaltlichen Weichen der Kittseer JVP für die kommenden Jahre zu stellen. KITTSEE. Hierbei wurde dem Orts- und Bezirksobmann Thomas Otrok erneut einstimmig das Vertrauen ausgesprochen. Kooperation über Generationen hinwegAls Ehrengäste waren nicht nur der JVP-Landesobmann Sebastian Steiner und der Landtagsabgeordnete Gerald Handig geladen, sondern auch JVP-Obleute aus...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider
V.l.: Neusiedler SPÖ-Team: GR Judith Rechnitzer, GR Andreas Köngishofer,
GR Gerda Kappel,  Ersatz-GR Norbert Kappel, SR Heinz Zitz, Bürgermeisterin Böhm, GR Beata Sämann
Takacs, GR Franz Schneider, GR Andreas Wenth

Gemeinderatswahlen 2022
Böhm ist SPÖ-Spitzenkandidatin in Neusiedl

Die 52-jährige Neusiedler Bürgermeisterin Landtagsabgeordnete Elisabeth Böhm wurde bei der Generalversammlung am Sonntag 26. Juni 2022 zur Spitzenkandidatin für die Bürgermeister- und Gemeinderatswahl am 2. Oktober 2022 gewählt. NEUSIEDL AM SEE. Ebenso wurde der bewährte SPÖ-Vorstand zu 100 Prozent bestätigt. Schuldenabbau vorangetriebenBöhm will gemeinsam mit ihrem SPÖ-Team weiter aktiv für Neusiedl am See arbeiten und den erfolgreichen Weg in der Stadt weiterführen. Unter ihr als...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider
Die amtierende Vizebürgermeisterin Netuschill (2. v. l.) übergab das Amt "in jüngere Hände" an Szakats (3. v. l.).

SPÖ Potzneusiedl
Neuer Spitzenkandidat für Wahl im Herbst

Das Familienfest der SPÖ Potzneusiedl fand am 18. Juni im Sozialzentrum statt. POTZNEUSIEDL. Dabei kam es zu einer Überraschung: Mario Szakats geht als SPÖ-Spitzenkandidat in die Bürgermeister- und Gemeinderatswahl im kommenden Herbst. Sport, Spaß und EhrengästeDer ASKÖ stand mit Hopsi Hopper zur Kinderbelustigung beim Fest bereit, es gab ein Bewegungsfest mit Riesenkrake, ein Geschicklichkeitsspiel und einen Bungee-Run. Kulinarisch wurden die Gäste, das Fest war bestens besucht, mit...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider
V.l.n.r.: Manfred Bertoletti, Robert Kovacs, Heinz Szöky und Gerhard Bachmann.

Gemeinderatswahlen 2022
Kovacs ist SPÖ-Spitzenkandidat in Gattendorf

Vizebürgermeister Robert Kovacs wurde bei der Generalversammlung von den SPÖ-Ortsparteimitgliedern einstimmig als Spitzenkandidat um den Gattendorfer Bürgermeistersessel im Herbst geschickt. GATTENDORF. Kovacs möchte mit Bürgernähe, transparenter Politik, Lösungskompetenz und vor allem Engagement mit und für die Bevölkerung Gattendorfs punkten, was oftmals ein steiniger Weg aus der Opposition heraus sei. Vorsitz weitergegebenIm Zuge der Versammlung wurde Manfred Bertoletti, welcher u.a. 17...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider
Gaby Schwarz soll neue Volksanwältin werden
5 2

Nachfolgerin von Werner Amon
Gaby Schwarz als neue Volksanwältin nominiert

Die Eisenstädter ÖVP-Nationalratsabgeordnete Gaby Schwarz soll neue Volksanwältin und damit die Nachfolgerin von Werner Amon werden, der wiederum in die steirische Landesregierung wechselt. Kritik an der Nominierung gibt es von FPÖ und SPÖ EISENSTADT/WIEN. Am Mittwoch hat sich das ÖVP-Klubpräsidium einstimmig für Gaby Schwarz als neue Volksanwältin ausgesprochen. Die Zustimmung der Vollversammlung des ÖVP-Parlamentsklubs sowie die Bestätigung durch den Nationalrat stehen allerdings noch aus....

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
V.l.n.r.: Anita Kahl, Andrea Netuschill, die Geehrten: Robert Bednar und Erich Schmidt mit Daniela Winkler und Gerhard Bachmann.

Gemeinderatswahlen 2022
Netuschill ist Potzneusiedl SPÖ-Spitzenkandidatin

Bei der Generalversammlung der SPÖ Potzneusiedl im Sozialheim wurde der aktuelle Vorsitz verkündet: Anita Kahl bleibt Ortsparteivorsitzende, Vizebürgermeisterin Andrea Netuschill stellvertretende Ortsparteivorsitzende. POTZNEUSIEDL. Netuschill wird zudem im Herbst als Bürgermeisterin von Potzneusiedl kandidieren. Ehrung für ParteimitgliedschaftBeide Frauen wurden in Anwesenheit von Landesrätin und Bezirksfrauenvorsitzender Daniela Winkler, LAbg. Bgm. Gerhard Bachmann und...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider
Werdenich erkennt die Notwendigkeit der Wachstumsgrenze in Pama.

Gemeinderatswahlen 2022
Werdenich ist ÖVP-Spitzenkandidat in Pama

Vor kurzem wurde Hans-Jürgen Werdenich im Vorstand der ÖVP-Ortspartei Pama einstimmig zum Spitzenkandidaten für die kommende Gemeinderatswahl im Herbst ernannt. PAMA. Generationenübergreifend möchte Werdenich dafür sorgen, dass "Pama eine liebenswerte Gemeinde mit dörflichem Charakter" bleibt und ist sich dahingehend bewusst, dass die Gemeinde "wahrscheinlich an den Grenzen des gesunden Wachstums angekommen ist". Unter dem Motto „Pama hat Potential“ sucht die ÖVP Pama unter den Anwohnerinnen...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider
Im Zuge der Generalversammlung der SPÖ Wallern wurden langjährige Mitglieder gewählt.

Gemeinderatswahl
Bürgermeister Oroszlan ist Spitzenkandidat der SPÖ Wallern

Vergangenes Wochenende fand im Landgasthof Tauber die Generalversammlung der SPÖ Wallern statt. WALLERN. Bürgermeister Ernst Oroszlan und Ortsparteivorsitzender Andreas Müllner konnten sich nicht nur über einen vollen Saal, sondern auch über Landesrätin Daniela Winkler und Nationalratsabgeordneten Maximilian Köllner als Ehrengäste freuen. GenerationenwechselBei dieser Versammlung wurde ein Generationenwechsel an der Parteispitze Wallerns vollzogen: Andreas Müllner wurde (bisher...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Christian Uchann
Bürgermeister Friedl möchte "Wohnsitzmeldung Schweitzers auf jeden Fall nachgehen".

Unmut in Zurndorf
Eklat zwischen Bürgermeister Friedl und Gemeinderat

Andreas Schweitzer, Anwalt in Wien mit Detektiv-Büro am Friedrichshof in Zurndorf und Gemeinderat der IGZ (Interessengemeinschaft Zurndorf), wirft dem amtierenden Bürgermeister der Gemeinde, Werner Friedl vor, ihn vorsätzlich "ausspioniert" haben zu lassen. ZURNDORF. Als Grund dafür sieht Schweitzer das gute Wahlergebnis im Jahr 2017 – die IGZ erreichte auf Anhieb drei Mandate im Gemeinderat und kostete Friedl damit die absolute Mehrheit. Friedl versuche "jetzt alles um uns zu schaden", so...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider
Vizebürgermeisterin Karin Richter (m.) und ihr Team bieten sich der Joiser Bevölkerung zum Gespräch an.

SPÖ-Ortspartei Jois
Start der Tour "Red ma drüber!" im ganzen Dorf

Im Mai hat die SPÖ Jois ihre Tour "Red ma drüber!" in der Gemeinde Jois gestartet. JOIS. Erster neuralgischer Punkt, an welchem sich Vizebürgermeisterin Karin Richter und ihr Team der Bevölkerung zum Gespräch anbieten, war in der Nähe des Sportplatzes. Mit Leuten ins Gespräch kommenDie Tour wird in den kommenden Wochen an verschiedenen Örtlichkeiten weitergeführt. Karin Richter spricht über ihre Intention und warum diese Art der Gesprächsführung gewählt wurde: "Wir haben uns als Team neu...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider
Heidi Galumbo tritt für das Bürgermeisteramt in Illmitz an.

ÖVP-Ortspartei Illmitz
Neue Spitzenkandidatin für Wahlen im Herbst

Das Team der ÖVP Illmitz hat die Spitzenkandidatin für die bevorstehende Bürgermeister- und Gemeinderatswahl präsentiert. ILLMITZ. Heidemarie Galumbo, von allen im Dorf Heidi genannt, ist 45 Jahre alt, verheiratet und Mutter zweier Kinder. Ihre Familie, mit der sie zusammen einen Familienbetrieb führt, trägt die Entscheidung mit und unterstützt, wo sie nur kann. Heidi Galumbo hat durch ihre bisherige Tätigkeit als Gemeinderätin und dem Mitwirken im Weinerlebnis- bzw. Tourismusvorstand die...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider
Ulram blickt auf zahlreiche Errungenschaften in der letzten Amtsperiode in Halbturn zurück.

ÖVP-Ortspartei Halbturn
Ulram erneut für Bürgermeisteramt nominiert

In den letzten 11 Jahren hat Bürgermeister Markus Ulram die Geschicke der Gemeinde Halbturn geleitet. HALBTURN. Für die anstehenden Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen im Herbst 2022 hat die Volkspartei Halbturn Ulram nun einstimmig erneut zum Spitzenkandidaten nominiert. "Zusammenarbeit über Parteigrenzen hinweg"Zum Beispiel wurde das Gemeindezentrum errichtet, die Grünraumbewirtschaftung erfolgreich voran getrieben und viele Bäume gepflanzt. Das notwendige Sanierungsprojekt der Sickerbecken...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider
V. l.: Ernst Spahn, Johann Karner, Josef Koch, Benedikt Braunschmidt, Marlies Haubenwallner, Vors. Stv. Markus Karner, LAbg. Bgm. Gerhard Bachmann

SPÖ-Ortspartei in Mönchhof
Josef Koch ist der neue Vorsitzende

Die SPÖ Mönchhof hielt am Samstagabend ihre Generalversammlung am Mönchhofer Grillplatz ab. MÖNCHHOF. Dabei gab es wesentliche Neuerungen: Josef Koch, der erst vor ein paar Wochen den Regionalvorsitz der FSG/ÖGB des Bezirkes Neusiedl am See übernommen hat, wurde einstimmig zum neuen Ortsparteivorsitzenden der SPÖ Mönchhof gewählt. "Neustart steht nichts im Weg"Markus Karner wird ihm als Stellvertreter zur Seite stehen und als Spitzenkandidat der SPÖ in die Wahl um das Bürgermeisteramt in...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider
Spitzenkandidatinnen für die Gemeinderatswahl 2022 im Bezirk Neusiedl am See mit Eisenkopf und Winkler.
2

Bürgermeisterinnenwahl 2022
Jeder der fünf ist "jeweils die beste"

Im Rahmen eines Pressegespräches präsentierten Landesfrauenvorsitzende LH-Stvin. Astrid Eisenkopf und Bezirksfrauenvorsitzende LRin Daniela Winkler die Spitzenkandidatinnen für die Gemeinderatswahl 2022 im Bezirk Neusiedl am See. BEZIRK NEUSIEDL. „Unter dem Motto ‚Mit Mut. Mit Weitblick. Mit uns Frauen.‘ gehen wir in den Wahlkampf und möchten Frauen ermutigen, sich aktiv in der Kommunalpolitik einzubringen“, so Winkler. "Frauen gehen Themen anders an"Winkler motivierte „ihre“ Funktionärinnen:...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider
Csida und LRin Winkler mit dem Team der SPÖ Pamhagen beim Muttertagskaffee am Markttag.

Gemeinde Pamhagen
Muttertagskaffee am Markttag

Die SPÖ Pamhagen lud zum Muttertagskaffee am Markttag mit bester Stimmung und vielen Gesprächen u. a. mit dem SPÖ-Bürgermeisterkandidaten Reinhard Csida. PAMHAGEN. Auch LR Daniela Winkler nahm sich für einen Besuch in Pamhagen Zeit. Bei Kaffee und Kuchen organisierte das Team der SPÖ Pamhagen damit ein erstes Warm-Up für die bevorstehe Gemeinderatswahl. „Die Nähe zu den Bürger:innen ist nach zwei Jahren pandamiebedingter Zwangspause enorm wichtig. Bei zwanglosen Gesprächen in angenehmer...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider
Kasierserder (m.) wurde zur Ortsparteiobfrau gewählt.

Gemeinderatswahlen 2022
Paul Beck ist ÖVP-Spitzenkandidat in Deutsch Jahrndorf

Vergangen Montag lud die ÖVP Deutsch Jahrndorf zum Ortsparteitag ins den Gemeindesaal. DEUTSCH JAHRNDORF. Der Abend stand im Zeichen der Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2022. Ulram agierte als VorsitzenderDie gf. Ortsparteiobfrau Marianne Kaiserserder wurde in geheimer Wahl, von den zahlreichen anwesenden Gästen, einstimmig zur Ortsparteiobfrau gewählt. In einem weiteren Wahlgang wurde Paul Beck zum Spitzenkandidaten für die Bürgermeister- und Gemeinderatswahl einstimmig gewählt. „Ich...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider
Landessprecherin Petrik nahm beim ersten "Zsammsitzen" neben Fussenegger in Neusiedl Platz.

Gemeinderatswahlen 2022
Kennenlern-Tour der GRÜNEN Neusiedl am See

Fehlende Radwege und Schulbusse für Schüler*innen, Elterntaxis sowie fehlendes Öffi-Angebot in den Abendstunden: Die Themenpalette für den GRÜNEN Spitzenkandidaten beim Auftakt der "Zsammsitzen-und-miteinaund-reden"-Tour vor dem Neusiedler Rathaus am 27. April war breit. NEUSIEDL AM SEE. Die nächste Gelegenheit zum "Zsammsitzen" ist am 6. Mai wieder vor dem Rathaus. "Alternative Verkehrsverbindungen fehlen"Jede Woche lädt der GRÜNE Frontmann zum "Zsammsitzen" auf die grüne Bank und nimmt sich...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider
Die Ehrengäste vor dem vollen Festzelt und Freibereich in St. Andrä am Zicksee.

Tag der Arbeit 2022
FSG und SPÖ feierten im Festzelt in St. Andrä

Bereits zum 10. mal hat die FSG die Bezirksmaifeier der Sozialdemokraten des Bezirkes Neusiedl am See in einem Festzelt am Zickseestrand ausgerichtet. BEZIRK NEUSIEDL/ST. ANDRÄ. Der "Tag der Arbeit" stand heuer im Zeichen der Teuerungswelle und den damit verbundenen Problemen für kleine und mittlere Einkommensbezieher. "Bundesregierung muss an ihren Schrauben drehen" Als Festredner wurde Landeshauptmann Hans Peter Doskozil eingeladen. Doskozil meinte, dass die Burgenländische Landesregierung...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider
Handig (4. v. r.) motiviert: "Bin nicht müde, sondern voller Tatendrang!“

Gemeinde Edelstal
Handig zum sechsten Mal in Serie ÖVP-Spitzenkandidat

Bürgermeister Gerald Handig wird bei der kommenden Bürgermeister- und Gemeinderatswahl wieder an der Spitze des ÖVP-Teams in Edelstal stehen. EDELSTAL. In einer erweiterten Fraktionssitzung wurde Handig erneut dazu gewählt, das Team der ÖVP Edelstal bei der Bürgermeister- und Gemeinderatswahl am 2. Oktober 2022 als Spitzenkandidat anzuführen - und das schon zum sechsten Mal in Serie. „Ich bedanke mich für das, mir wiederholt entgegengebrachte Vertrauen. Gemeinsam mit bewährten, aber auch mit...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider
Hubert Eisl, Gabriele Ehrenhöfer und Hans Peter Doskozil sind vom neuen Anstellungsmodell für Pflegekräfte überzeugt.

750 Euro brutto pro Monat
Burgenland bezahlt Pflegekräfte schon während der Ausbildung

Landeshauptmann Doskozil präsentierte am Mittwoch gemeinsam mit der KRAGES ein "einzigartiges Anstellungsmodell für die Pflegeausbildung" – Angehende Pflegekräfte werden ab September bezahlt und versichert – mit Aussicht auf einen fixen Job im Burgenland BURGENLAND. Um den Pflegeberuf attraktiver zu machen, erhalten angehende Pflegekräfte ab September bereits ab dem Beginn ihrer Ausbildung einen Dienstvertrag bei einem Gesundheits- oder Pflegedienstleister im Burgenland. "Sie sind voll...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Grünen-Landessprecherin Regina Petrik will weiterhin kritische Fragen zum „Immobiliendeal zwischen einer Landesgesellschaft und einem SPÖ-nahen Medienunternehmer“ stellen.
2

ÖFB-Präsident klagt Grünen-Chefin
Petrik will sich „nicht einschüchtern lassen“

Der Medienunternehmer und ÖFB-Präsident Gerhard Milletich hat Grünen-Chefin Regina Petrik auf Unterlassung und Widerruf geklagt. Es geht um einen Grundstücksverkauf in Parndorf von der damaligen Immobiliengesellschaft des Landes (BELIG) an Milletich. PARNDORF. Vor rund einem Monat gingen Burgenlands Grüne erstmals damit an die Öffentlichkeit. In einer Pressekonferenz stellte Landessprecherin Regina Petrik mehrere kritischen Fragen zu einem „ Immobiliendeal zwischen einer Landesgesellschaft und...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Das neue Bezirksteam v.l.: Verena Hänsler, Bianka Thyringer, Daniela Winkler, Elisabeth Böhm, Karin Darnai und Dagmar Schlager.
2

SPÖ Bezirk Neusiedl am See
Winkler übernimmt Bezirksfrauenvorsitz

Landesrätin Daniela Winkler übernahm gestern Abend im "Gasthof zur Linde" in St. Andrä am Zicksee offiziell den Vorsitz der SPÖ-Frauenorganisation im Bezirk Neusiedl am See. BEZIRK NEUSIEDL AM SEE. Ihre Vorgängerin Edith Sack, welche das Amt der SPÖ-Bezirksfrauenvorsitzenden 18 Jahre lang inne hatte, wurde unter Beifall im Zuge der SPÖ-Bezirksfrauenkonferenz verabschiedet. Einstimmig gewähltWinkler und ihr neu aufgestellter Bezirksfrauenvorstand konnten sich über das Votum von jeweils 100...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider

Politik aus Österreich

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj bedankte sich für die Unterstützung aus Österreich.
4

Live-Schaltung
Ukrainischer Präsident Selenskyj mit Appell an Österreich

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat Donnerstagabend erstmals live zu Österreich gesprochen. In einem emotionalen Appell forderte er verstärkte Hilfen für die Ukraine und schärfere Sanktionen gegen Russland. Denn "die Ukraine verteidigt europäische Werte und die Freiheit", so Selenskyj bei einer Live-Schaltung am 4Gamechangers-Festival. ÖSTERREICH. Im Beisein von Bundespräsident Alexander van der Bellen und Bundeskanzler Karl Nehammer (ÖVP) richtete sich der ukrainische Präsident...

  • Dominique Rohr
0:46

Prominente Vorbilder
Mein persönlicher Beitrag für die Umwelt

Den Chefs unserer Bundesparteien sowie anderen Politkierinnen auf den Zahn gefühlt: Wie schützen Sie persönlich die Umwelt? Am Ende der Seite können Leserinnen und Leser uns ihre Inputs schicken, wie sie die Umwelt schützen. ÖSTERREICH. Der große Wurf für Klimaneutralität muss international, vor allem über Energie, Verkehr und Industrie, gelöst werden. Trotzdem hilft jeder Beitrag umweltschonenden Verhaltens – vom Konsum bis zur Mobilität. Im Jahr 2021 wurden österreichweit beispielsweise knapp...

  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt
Die geplante neue Ressortaufteilung innerhalb der Regierung verzögert sich.
3

Nach Panne im Parlament
Ressortaufteilung verzögert sich erneut

Die geplante neue Ressortaufteilung innerhalb der Regierung verzögert sich. Das Bundesministeriengesetz kann am Mittwoch nicht beschlossen werden, da dem Nationalrat nicht die aktuellste Version vorlag. ÖSTERREICH. Die Parlamentsdirektion hat vergessen, einen Abänderungsantrag des Ausschusses in den Gesetzestext einzuarbeiten. Mitte Juni lag dem Nationalrat somit nicht die aktuellste Version vor, bestätigte die Parlamentsdirektion gegenüber der APA. Nach dem Rücktritt von Margarete Schramböck...

  • Lara Hocek
Seit letzter Woche ist bekannt, dass die Impfpflicht abgeschafft wird. Unterdessen unterzeichneten über 240.000 Menschen für das Volksbegehren "Keine Impfpflicht".
1 3

Direkte Demokratie
Zwei Volksbegehren nehmen parlamentarische Hürde

Bis Montag lief der Eintragungszeitraum für die Volksbegehren "Keine Impfpflicht" sowie "Rücktritt Bundesregierung". Beide erreichten die Hürde von 100.000 Unterschriften und müssen damit nun parlamentarisch behandelt werden.  ÖSTERREICH. Über sechs Millionen Menschen waren stimmberechtigt und hätten eine Unterstützungserklärung für eines der beiden oder beide Volksbegehren abgeben können. Im Fall der Initiative "Keine Impfpflicht" haben das 242.169 Menschen getan, 172.713 unterschrieben...

  • Dominique Rohr

Beiträge zu Politik aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.