Neusiedl am See - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Wirtschaft
Erich Scheiblhofer stoßt mit Cornelia Daniel von der Solarenergie-Initiative „Tausendundein Dach“ auf seine zweite Photovoltaikanlage an.

Zweite Photovoltaikanlage
Winzer Scheiblhofer setzt auf Sonnenenergie

ANDAU (ft). Erich Scheiblhofer hat es schon wieder getan. Der Winzer aus Andau konnte vor kurzem die Fertigstellung einer neuen Photovoltaikanlage vermelden. Es ist bereits die zweite hauseigene Anlage des Weinguts. 70 HaushalteMit aktuell 1140 Modulen, einer Leistung von 268 kWp und einem Jahresertrag von 255.000 kWh könnten rund 70 Haushalte versorgt werden. In anderen Zahlen und Worten: Durch den Bau können 50.506 kg CO2 pro Jahr eingespart werden, was einem Wald von 1.732 Bäumen oder...

  • 17.10.18
Wirtschaft
Markus Petz (zweiter mit Urkunde von rechts) aus Tadten bekam seinen Meisterbrief

Meisterbrief für Maler aus Tadten

TADTEN/FORCHTENSTEIN (ft). Kürzlich tagte die Landesinnung der Maler und Tapezierer in Forchtenstein. Im Zuge der Fachgruppentagung wurden auch fünf Meisterbriefe überreicht. Einer davon ging an Jungmeister Markus Petz aus Tadten. "Die Branche lebt"Landesinnungsmeister Jürgen Szerencsits ist stolz auf den Nachwuchs: „Jungen Menschen die Meisterbriefe zu überreichen, ist immer wieder eine besondere Ehre. Daran erkennt man, dass die Branche lebt und die Menschen die Arbeit der burgenländischen...

  • 17.10.18
Wirtschaft
Beim Tag der offenen Tür: Florian Kast, Gerhard Kast, Harald Sautner, Erwin Hautzinger, Herbert Wachtler mit Begleitung und LAbg. Bgm. Markus Ulram

Jubiläum
140 Jahre Holzbau Kast in Gols

GOLS. Die Holzbaufirma und Zimmerei Kast aus Gols öffnete anlässlich ihres 140-jährigen Bestehens die Türen. Viele Interessierte und Freunde kamen und konnten sich von der Leistungsschau überzeugen. "Nicht mehr weg zu denken"Der Juniorchef Florian Kast führte eine Projektwanderung durch und stellte viele innovative, kreative und zweckmäßig umgesetzte Projekte vor. Das Traditionsunternehmen besteht seit 140 Jahren und die Familie Kast führt diesen Betrieb erfolgreich weiter. "Die Firma...

  • 16.10.18
Wirtschaft

Bezirk: Insolvenzen und Privatkonkurse gestiegen

BEZIRK (ft). Der KSV1870 hat die neuesten Zahlen für den Bezirk Neusiedl am See veröffentlicht. Darin ist eine Steigerung der eröffneten Unternehmensinsolvenzen und Privatkonkurse zu sehen. Doppelt so viele wie 2017Konkret wurden in den ersten drei Quartalen 2018 13 Fälle von eröffneten Unternehmensinsolvenzen registriert. Das sind um sieben Fälle mehr als im Vergleichszeitraum 2017. Neun Insolvenzverfahren wurden mangels Kostendeckung nicht eröffnet, 2017 waren es zwei gewesen. Die Zahl...

  • 16.10.18
Wirtschaft
Das AMS Neusiedl/See vermeldet einen weiteren Rückgang der Arbeitslosigkeit im Bezirk.
2 Bilder

Fünf Prozent weniger Arbeitslose im Bezirk Neusiedl am See

BEZIRK (ft). Der österreichweite Aufwärtstrend am Arbeitsmarkt ist auch im Bezirk Neusiedl am See zu registrieren. Petra Beidl, Geschäftsstellenleiterin des AMS Neusiedl/See: "In den ersten drei Quartalen 2018 ist uns im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum ein weiterer Abbau der Arbeitslosigkeit gelungen. Insgesamt blieben durchschnittlich rund 1.483 Personen ohne Job – das bedeutet ein Minus von 5,0 Prozent.“ Bei Frauen und MännernSowohl bei den Frauen (- 24 Personen bzw. – 3,3...

  • 16.10.18
Wirtschaft
Renate Stöckl ist die Inhaberin von Mrs. Sporty in Neusiedl am See sowie in Wien Schwendermarkt
3 Bilder

"Durchstarterin"
Drei Fragen an Renate Stöckl

1. Warum haben Sie sich selbständig gemacht? Als alleinerziehende Mutter von drei Buben war mir die „freie“ Zeiteinteilung sehr wichtig. Es funktioniert, Karriere und Familie erfolgreich zu managen. Natürlich heißt das für mich, dass ich oft zusätzlich zu Zeiten arbeite, wo andere frei haben. 2. Was ist das für ein Gefühl? In den meisten Jobs ist man ein Teilstück, das zum Erfolg beigetragen hat. Ich bin stolz und erfüllt, weil ich alles alleine aufgebaut und geschafft habe. Ich werde...

  • 11.10.18
Wirtschaft
Josef Peck (l.) übernimmt die Funktion von Florian Bell

Alleinvorstand
Josef Peck führt nun zwei Unternehmen

WALLERN/WIEN (ft). Seit einem Jahr arbeiten "LGV-Frischgemüse" und "Seewinkler Sonnengemüse" in Wallern in einer engen Vertriebspartnerschaft zusammen. Wie am Mittwoch in einer Aussendung bekannt gegeben wurde, übernimmt Josef Peck per 10. Oktober die Führung beider Unternehmen und löst damit Florian Bell als Alleinvorstand von LGV-Frischgemüse ab.  Seewinkel-Vertreter seit 1989Der 52-jährige Josef Peck vertritt seit 1989 die Gemüseproduzenten aus dem Seewinkel. Durch die Kooperation der...

  • 10.10.18
Wirtschaft
Gratulationen an Johann Kusztrich (mit Urkunde) von Rainer Ribing, Robert Frank, Harald Pokorny und Bernhard Dillhof

Jubiläum
Potzneusiedl: 25 Jahre Kusztrich Tank und Logistik

POTZNEUSIEDL. Seit 25 Jahren führt Johann Kusztrich sein internationales Speditionsunternehmen in Potzneusiedl. Wirtschaftskammer-Direktor Rainer Ribing, Regionalstellenobmann Robert Frank, Regionalstellenleiter Harald Pokorny und Spartengeschäftsführer Transport und Verkehr Bernhard Dillhof überreichten Johann Kusztrich als Dank und Anerkennung eine Jubiläumsurkunde. Begonnen mit einem LkwKusztrich gründete sein Unternehmen 1993 mit einem Lkw, mit welchem er selbst die Aufträge als...

  • 10.10.18
Wirtschaft
KommR Emma Hitzinger, Charlotte Jautz, Mag. Pia Kasa, Marlies Steiner-Pöschl, Sylvia Herbek, Katja Oeller-Babitsch

Frau in der Wirtschaft
Unternehmerinnen-Netzwerk in Bruckneudorf

BRUCKNEUDORF. Vor kurzem lud das Netzwerk "Frau in der Wirtschaft" zur Veranstaltungsreihe „Netz der Region“ nach Bruckneudorf. Marlies Steiner Pöschl und die Unternehmensberaterin Pia Kasa luden dabei gemeinsam mit Kolleginnen aus Niederösterreich – der Ernährungsberaterin Sylvia Herbek und Marketingexpertin Katja Oeller-Babitsch – zum Netzwerken und Kennenlernen. „Ziel dieser Veranstaltungen ist es, erfolgreiche Frauen vor den Vorhang zu holen und auch ein Netzwerk mit den Unternehmerinnen...

  • 10.10.18
Wirtschaft
Küchenchef Stefan Steinhöfer und Geschäftsführerin Elisabeth Schwarz setzen im Restaurant am Friedrichshof auf regionale Produkte.

Regionale Speisekarte
"Unsere Gäste schätzen das sehr"

ZURNDORF (ft). Nicht einmal ein Jahr lang arbeitet das neue Team im Restaurant am Friedrichshof in Zurndorf zusammen – und prompt gab es in der Vorwoche bereits Grund zum Feiern: Das Gastro-Magazin "A La Carte" hat das Zurndorfer Restaurant auf Anhieb mit 71 Punkten beziehungsweise zwei Sternen in seiner neuesten Ausgabe empfohlen. "Wir freuen uns riesig und sind auch sehr stolz", sagt Geschäftsführerin Elisabeth Schwarz. Zutaten aus dem BezirkStolz darf auch Küchenchef Stefan Steinhöfer...

  • 05.10.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige

Beck & Dörnhöfer & Partner Rechtsanwälte

Unsere Sprechstelle in Neusiedl am See www.wirhabenrecht.at Kontakt 7100, Neusiedl am See, Bergäckersiedlung 6 Kanzleizeiten Mo – Fr Termine nach Vereinbarung Freitag Termine auch nachmittags möglich Telefonisch erreichbar Mo – Do 08:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 17:00 Uhr Fr      08:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 14:00 Uhr Telefon: +43/2167/42424 E-Mail:  office@wirhabenrecht.at</a>

  • 03.10.18
Wirtschaft
Schüler der NMS Zurndorf wurden über die Lehre zum Maurer informiert.

Lehre zum Maurer
„Baustelle“ in der NMS Zurndorf

ZURNDORF. Kürzlich besuchte die Lehrlingsexpertin der Bauinnung Burgenland der Wirtschaftskammer, Elke Winkler, die Schüler der NMS Zurndorf. Gemeinsam wurden die Inhalte, Vorteile und Karrierechancen einer Lehre zum Facharbeiter „Maurer“ erarbeitet, bei dem die Schüler ihre handwerklichen Erfahrungen und ihr Wissen einbringen konnten. Im Anschluss wurden erste Minirohbauten erstellt. Um weitere Praxisluft schnuppern zu können, wurde eine Liste aller Schnupper- und Ausbildungsbetriebe des...

  • 29.09.18
Wirtschaft
Thomas Unterhofer aus Nickelsdorf hat die Lehre mit Matura absolviert und arbeitet derzeit bei der Erste Bank in Eisenstadt.

Lehre mit Matura
"Es wird einem sicher nichts geschenkt"

NICKELSDORF/EISENSTADT (ft). Thomas Unterhofer aus Nickelsdorf ist Versicherungskaufmann und hat eine Lehre mit Matura absolviert. Die Bezirksblätter sprachen mit ihm über seine Erfahrungen und Zukunftspläne. Bezirksblätter: Bei welcher Firma hast du die Lehre mit Matura gemacht und wie lange bist du dort schon tätig? Meine Lehre mit Matura habe ich bei der Donau Versicherung in Eisenstadt absolviert. Begonnen habe ich im Oktober 2014, ein Lehrjahr wurde mir angerechnet aufgrund des...

  • 28.09.18
Wirtschaft
Bei der Verleihung: WK-Präsident Peter Nemeth, KR Martina Wende und WK-Direktor Rainer Ribing

Dekretverleihung
Martina Wende ist Kommerzialrätin

NEUSIEDL. Der bekannten burgenländischen Unternehmerin Martina Wende aus Neusiedl am See wurde am Donnerstagabend der Titel „Kommerzialrätin“ verliehen. Ihre ersten Schritte in der Hotellerie und Gastronomie hatte Martina Wende bereits als Jugendliche gemacht. Gläserwaschen war damals nur mit einer Kiste, auf der sie stand, möglich. Aber schon als Jugendliche sei ihr die Arbeit im Betrieb wichtiger gewesen, als die Freizeit und mögliche Diskothekenbesuche, heißt es in einer Aussendung der...

  • 28.09.18
Wirtschaft
Die erfolgreichen Absolventen der Lehrabschlussprüfung Zimmerer mit ihren Prüfern

Zwei frisch gebackene Zimmerer im Bezirk

Mit der erfolgreichen Lehrabschlussprüfung haben kürzlich zwei Lehrlinge ihre Lehrzeit beendet. MÖNCHHOF/NEUSIEDL (ft). Neun Zimmererlehrlinge haben bei der Lehrabschlussprüfung im WIFI Burgenland in Eisenstadt ihr Wissen unter Beweis gestellt und die Lehrabschlussprüfung erfolgreich abgelegt. Unter den frisch gebackenen Zimmerern befinden sich auch zwei aus dem Bezirk: Martin Fuhrmann aus Neusiedl am See von der Zimmerei Mock Ges.m.b.H. sowie Thomas Kirschner aus Mönchhof von der Holzbau Kast...

  • 25.09.18
Wirtschaft
Große Freude bei Chefin Saniye Ilter-Sarkan über den zweiten Platz von ihrem Schützling Judi (2.v.l.)

Asylberechtigter belegt 2. Platz beim Lehrlingswettbewerb

Neo-Nickelsdorfer hat "Spaß daran, meiner Kreativität freien Lauf zu lassen" NICKELSDORF/WIEN (ft). Der aus Syrien stammende und mittlerweile in Nickelsdorf beheimatete Asylberechtigte Judi A. zeigte vor kurzem, wie erfolgreiche Integration in die österreichische Berufswelt geht: Er belegte beim diesjährigen Lehrlingswettbewerb der Friseur- und Perückenmacher den sensationellen zweiten Platz. "Passt perfekt ins Team"Die Inhaberin des Wiener Salons Insider of Hair, Frau Saniye Ilter-Sarkan, ist...

  • 25.09.18
Wirtschaft
Die erfolgreichen Absolventen im Einzelhandel aus dem Burgenland.

Erfolgreicher Einzelhandelsnachwuchs im Burgenland

BURGENLAND. Sieben Einzelhandelslehrlinge stellten sich kürzlich im WIFI-Burgenland in Eisenstadt der Prüfungskommission zur Lehrabschlussprüfung. Neben mündlich geprüftem Fachwissen mussten die Lehrlinge auch bei einer praktischen Prüfung ihr Können unter Beweis stellen. Spartenobfrau Kommerzialrätin Andrea Gottweis: „Alle bestandenen Lehrlinge haben bei der Lehrabschlussprüfung sehr gute Leistungen gezeigt. Das spricht für eine hohe Ausbildungsqualität der burgenländischen Betriebe“. ...

  • 25.09.18
Wirtschaft
Betriebe können auf Wunsch die WIFI-Weiterbildungsangebote an Ort und Stelle in Anspruch nehmen.

WIFI Burgenland bildet jetzt auch in den Firmen direkt weiter

Das Weiterbildungsinstitut WIFI hat einen neuen Schwerpunkt entwickelt, und zwar die Ausrichtung auf firmeninterne Trainings und maßgeschneiderte Weiterbildungsangebote, auf Wunsch auch direkt in den Betrieben. „Außendienstmitarbeiter werden ab September Betriebe besuchen, um über die breite Angebotspalette des WIFI zu informieren und auch gleich Angebote für das Unternehmen zu entwickeln“, so der stellvertretende Wirtschaftskammerdirektor Harald Schermann. Das WIFI bietet nicht nur...

  • 25.09.18
Wirtschaft
AK-Jurist Mag. Martin Sugetich steht mit Rat und Tat zur Verfügung.

AK verhalf Koch zu 8.250 Euro

BEZIRK. Elf Jahre lang schwang ein Tscheche in einem Restaurant im Nordburgenland den Kochlöffel. Als während eines längeren Krankenstandes die Kündigung ins Haus flatterte, suchte er bei der Arbeiterkammer Burgenland Hilfe. Denn sowohl Sonderzahlungen als auch Überstunden zahlte sein damaliger Chef nicht aus. Laut Vereinbarung galt es für den 44-Jährigen sieben Tage am Stück 14 Stunden am Tag zu arbeiten, danach sollte er sieben Tage frei haben. Doch es kam anders. So wurden es schon mal auch...

  • 21.09.18
Wirtschaft
Zwei Tage lang wurde in der Vila Vita Pannonia in 
Pamhagen über aktuelle Entwicklungen in der Energie-Branche diskutiert.
2 Bilder

Österreichs Energie-Wirtschaft tagte in Pamhagen

Am 19. und 20. September fand mit „Österreichs Energie Kongress 2018“ der wichtigste Branchenevent der heimischen E-Wirtschaft im heurigen Jahr statt. PAMHAGEN (ft). Rund 580 Teilnehmer aus der Energiefachwelt sowie Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft kamen für zwei Tage lang in der Vila Vita Pannonia in Pamhagen zusammen, um aktuelle Trends und Entwicklungen der Energie-Branche zu diskutieren. Wirtschaftslandesrat Alexander Petschnig und die Leiterin der Convention Burgenland,...

  • 20.09.18
Wirtschaft
Landesinnungsmeister der Friseure Diethard Mausser mit Teilnehmern der Landesinnungstagung.

Der Friseur im Burgenland ist digital

Anfang der Woche trafen sich die burgenländischen Friseure, um über die neuesten Frisurentrends, aber auch über die neuesten Technologien in der Branche zu diskutieren. BURGENLAND. Unter dem Motto „Learn & Lunch“ bot die Landesinnung der Frisöre bei der Landesinnungstagung erstmals einen Workshop zum Thema „Digitalisierung im Friseursalon“ an. Salonchoach Christine Heinrich präsentierte dabei, mit welchem Einsatz digitaler Technologien und Strategien heimische Unternehmen am Puls der Zeit...

  • 20.09.18
Wirtschaft
Bei der Preisverleihung: Hannes Hofer (Monopolverwaltung GmbH), Robert Zwickl (Trafikant, Gewinner) und Roland Rausch (GF British American Tobacco Austria)

Trafikant Zwickl aus Illmitz: Newcomer of the Year

ILLMITZ.  Zum Highlight in der Trafikantenbranche gehört der von Britisch American Tobacco Austria verliehene Trafikanten-Award. Das Unternehmen holt mit dieser Auszeichnung Trafikanten vor den Vorhang, die mit großem persönlichen Einsatz tätig sind und sich auch sozial engagieren. Den Sieg in der Kategorie „Newcomer of the Year“ holte sich schon das zweite Mal das Burgenland. Im Vorjahr wurde Manuel Weisz, Trafikant in Sieggraben, damit ausgezeichnet, heuer erging der Award an Robert Zwickl,...

  • 20.09.18
Wirtschaft
Generationswechsel: Gerhard Bayer (m.) übergibt an Markus Gisch und Dieter Horvath

Generationswechsel bei Neusiedler Versicherungsmakler

NEUSIEDL. Nach 25 erfolgreichen Jahren übergibt Herr KR Gerhard Bayer die Leitung der VM-Team Versicherungsmakler GmbH in Neusiedl am See und tritt in den wohlverdienten Ruhestand. Die Eigentümervertreter sowie die neuen Geschäftsführer Markus Gisch und Dieter Horvath bedanken sich für seinen Einsatz und wünschen ihm alles Gute für die kommenden Jahre.

  • 20.09.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige

Welche Kriterien muss ein Fach­betrieb für Trockenlegung & Kellerabdich­tung erfül­len?

Richtig sanieren – aber wie? Hier geht es um Ihr Haus! Der wichtigste Ver­mögens­wert Ihres Lebens! Mit einer Mauer­trocken­legung der ATG sind Sie auf der sicheren Seite und profi­tieren von zahl­reichen kosten­losen und unver­bind­lichen Service-Leis­tungen. Daher haben wir hier noch einmal die wichtigsten Punkte die ein Fachbetrieb für Mauerwerkstrockenlegung und Kellerabdichtung erfüllen sollte zusammengefasst. Ihr Profi Fachbetrieb für Trockenlegung – die ATG Gruppe Die ATG...

  • 19.09.18

Beiträge zu Wirtschaft aus