Neusiedl am See - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Wirtschaft
Auszeichnung für das Hotel Nationalpark in Illmitz

Illmitz: Hotel Nationalpark zum besten Seminarhotel des Landes gekürt

ILLMITZ/WIEN (ft). In Wien wurden Ende November die beliebtesten Seminarhotels in Österreich ausgezeichnet. Grundlage für diese Prämierung war die Zufriedenheitsanalyse von Trainern, Auftraggebern, Organisatoren und Teilnehmern aus über 20.000 ausgewerteten Feedbackbögen.  Gesamtzufriedenheit: 99,5 ProzentMit einer Gesamtzufriedenheit von 99,5 Prozent wurde das Hotel Nationalpark in Illmitz zum beliebtesten Seminarhotel im Burgenland gewählt. "Es ist eine große Auszeichnung für unsere...

  • 05.12.18
WirtschaftBezahlte Anzeige
Carsten Rahier, Geschäftsführer der sera Gruppe, und Marco Kisch, Geschäftsführer sera Technology Austria.
3 Bilder

sera Technology
Dosiertechnik mit hoher Qualität

SUBEN. Die sera GmbH ist mit ihren Dosiersystemen in mehr als 80 Ländern aktiv – seit kurzem auch in Suben. Marco Kisch, Geschäftsführer der sera Technology Austria GmbH, erzählt im Interview, in welchen Produkten sera-Technology steckt, welche Vorteile der neue Standort Suben den Kunden bringen wird und wo sich das Unternehmen in fünf Jahren sieht. Die sera Gruppe bietet Applikationslösungen auf dem Gebiet der Dosiertechnik. Was genau kann ein Laie sich darunter vorstellen? Die sera Gruppe...

  • 05.12.18
Wirtschaft
Die Nutztierschutzpreise 2018 gehen an Mario Fleischhacker, Gerald Wildzeiss sowie Julia und Alexander Elpons (2. bis 4. von links).
4 Bilder

Für Bauern aus Illmitz, Oberpetersdorf und Bildein
Drei Landes-Preise für artgerechte Nutztierhaltung

Drei landwirtschaftliche Betriebe sind in Güssing mit dem burgenländischen Nutztierschutzpreis des Jahres 2018 ausgezeichnet worden: der Rinderhaltungsbetrieb von Familie Fleischhacker aus Illmitz, der Bio-Milchhof von Gerald Wildzeiss aus Oberpetersdorf und der Bio-Schafbetrieb von Alexander und Julia Elpons aus Bildein. Preisträger: Familie Fleischhacker, IllmitzChristine und Mario Fleischhacker betreiben im Nationalpark Neusiedlersee einen Mutterkuhbetrieb auf biologischer Basis. Die...

  • 04.12.18
Wirtschaft
2 Bilder

Burgenländischer Tierschutzpreis 2018

Burgenländischer Tierschutzpreis 2018 oder was unsere Rinder schon immer wussten ... Der Burgenländische Tierschutzpreis für Nutztiere 2018 wurde am Dienstag, dem 04.12.2018, im Rahmen der Tierhaltungstage der Burgenländischen Landwirtschaftskammer in der Landwirtschaftlichen Fachschule in Güssing verliehen. Über Auswahl einer landesinternen Jury wurde unser Bio-Betrieb VON DER HOAD in der Sparte "Biologisch wirtschaftender Betrieb" nominiert, überprüft und schlussendlich als Preisträger...

  • 04.12.18
Wirtschaft

Durchstarter: Shiatsu-Therapeutin Ines Sturmlechner

BEZIRK. 3 Fragen an Shiatsu-Therapeutin Ines Sturmlechner: Warum haben Sie sich selbstständig gemacht? Die Selbständigkeit bietet mir die Möglichkeit, meine Fähigkeiten individuell an jeden einzelnen Klienten anzupassen, mein Wissen in Seminaren weiterzugeben, und mich selbst stetig weiterzubilden. Als energetische und ganzheitliche Begleitung von Klienten brauche ich selbst eine anhaltende Ausgeglichenheit, Balance und Harmonie, um gut arbeiten zu können. Diese Eckpfeiler bietet mir die...

  • 02.12.18
Wirtschaft
Die Tourismusgemeinde Podersdorf am See will, dass ab Ende 2019 ein frischer Wind am See weht.
2 Bilder

„Frischer Wind am See“
Podersdorfs Strandbad soll zum Erlebnisbad werden

PODERSDORF (ft). Als zweitgrößte Tourismusgemeinde im Burgenland ist Podersdorf wohl eine der letzten Ortschaften, die sich um die Zukunft ihres Fremdenverkehrs ernsthafte Gedanken machen muss. Doch genau das tut man seit dem Frühjahr intensiv, es soll ein „Frischer Wind am See“ wehen, unterstützt unter anderem durch eine Befragung von Bürgern und Gästen, die im Sommer durchgeführt wurde. Nun konnten die ersten Schlussfolgerungen und Pläne im Rahmen einer Bürgerversammlung präsentiert...

  • 28.11.18
Wirtschaft
Zum Start der Christbaumverkaufsaktion fand eine Christbaumsübergabe an die SOS Kinderdörfer Pinkafeld und Pöttschiung statt: Obmann Sascha Sommer, Christina Friedl (SOS-Kinderdorf Pinkafeld), Peter Artner (SOS-Kinderdorf Pöttsching), LWK-Präsident Nikolaus Berlakovich und Erwin Windisch (Esterhazy-Betriebe)

Am 30. November beginnt der Christbaumverkauf

Im Burgenland werden rund 70.000 Christbäume aus heimischer Produktion verkauft. EISENSTADT. Kurz vor Beginn des offiziellen Starts des Christbaumverkaufs am 30. November machte Landwirtschaftskammer-Präsident Nikolaus Berlakovich auf die Vorteile heimischer Produktion hin. Frische garantiert„Bei den meisten burgenländischen Betrieben kann der Baum gleich in der Christbaumkultur ausgesucht werden. Beim Kauf wird der Christbaum als Serviceleistung zugespitzt, eingenetzt und – wenn...

  • 26.11.18
Wirtschaft
David Alexander Burger aus Parndorf hat seine Lehre mit Auszeichnung abgeschlossen und spart nun für eine Reise nach Australien.

Hofer-Lehrling aus Parndorf mit Auszeichnung abgeschlossen

PARNDORF (ft). 14 junge Kollegen der Hofer-Zweigniederlassung Trumau haben in diesen Tagen ihre Lehrabschlussprüfung erfolgreich gemeistert. Unter den erfolgreichen Absolventen befindet sich auch David Alexander Burger aus Parndorf. Abschluss und MaturaEr hat seine Ausbildung mit Auszeichnung beendet und macht nebenbei auch noch die Matura. Mit der Auszeichnung in der Tasche spart der Burgenländer für eine Reise nach Australien. Da kommen die Hofer Reisen-Gutscheine im Wert von 1.000 Euro,...

  • 20.11.18
Wirtschaft
Bezirksobmann Werner Falb-Meixner, Landesobmann NR DI Niki Berlakovich, Johann Goldenits, 2. Landtagspräsident Ing. Rudolf Strommer, KR Ilse Schmidt und DI Alfred Brasch.

Bauernbund-Herbsttour 2018 in Neusiedl am See

NEUSIEDL. „JA zur LK – Ja zur Landwirtschaftskammer“ – unter diesem Motto steht die heurige Herbsttour des Burgenländischen Bauernbundes. Dabei besucht Landesobmann Niki Berlakovich gemeinsam mit Direktor Josef Prantl alle sieben Bezirke und nimmt Betriebsbesichtigungen vor. Am Montag wurde im Bezirk Neusiedl am See Station gemacht. Selbstbedienungs-HofladenHier wurde der innovative Selbstbedienungs-Hofladen von „HANSAGFOOD“ in Neusiedl am See besichtigt. Inhaber Johann Goldenits bietet...

  • 20.11.18
Wirtschaft
Freuen sich über das herausragende Martiniloben - v.l.n.r.: Ing. Rudolf Strommer (Obmann des Tourismusverbandes Illmitz), Stefan Wegleitner (Obmann des Vereines Weinerlebnis Illmitz) und Gerhard Haider (Geschäftsführer des Tourismusverbandes Illmitz)

3.200 Gäste und 4.500 Nächtigungen beim Illmitzer Martiniloben

ILLMITZ. Das „29. Illmitzer Martiniloben“ lockte 3.200 Weininteressierte an den ersten beiden November-Wochenenden in die Illmitzer Keller. Das bedeutet einen Zuwachs an Gästen gegenüber 2017 um fünf Prozent. Gleichzeitig wurden in Illmitz rund 1.800 Neusiedler See Cards 365 ausgegeben sowie über 4.500 Nächtigungen gezählt. "Hat wirklich eingeschlagen"Rudolf Strommer, Obmann des Tourismusverbandes Illmitz: "Das 29. Illmitzer Martiniloben als ökotouristische Veranstaltung hat wirklich...

  • 16.11.18
Wirtschaft
3 Bilder

Wirtschaftsbund unterwegs im Bezirk Neusiedl am See

BEZIRK. Wirtschaftsbund Direktor Ulf Schneller war gemeinsam mit Wirtschaftsbund Bezirksobmann Hannes Mosonyi unterwegs im Bezirk Neusiedl am See. Besucht wurden Bürgermeister Franz Vihanek aus Gattendorf, Bürgermeister Johannes Hornek und Wirtschaftsbund Ortsgruppenobmann Richard Kuni aus  Kittsee, das Gasthaus Josef Leban in Kittsee sowie Betriebe in Weiden am See. "Rahmenbedingungen verbessern"Harald Pokorny vom Wirtschaftsbund Bezirk Neusiedl am See: "Viele interessante Gespräche...

  • 13.11.18
Wirtschaft
Bei der Mitarbeiterehrung: Johann Glanz, Alexandra Glanz, Robert Frank, Gerhard Brunner, Karin Schock und Harald Pokorny

Drei Mitarbeiter von Johann Glanz in Jois geehrt

JOIS. Am 12. November wurden drei Mitarbeiter für treue und verdienstvolle Mitarbeit im Betrieb der Firma Johann Glanz in Jois geehrt. Die Goldene Mitarbeitermedaille erhielt Gerhard Brunner – Bodenleger und Maler seit 30 Jahren. Die Bronzene Mitarbeitermedaille erhielt Alexandra Glanz – seit 20 Jahren in Administration und Verkauf. Ebenfalls die Bronzene Mitarbeitermedaille erhielt Karin Schock – Näherin seit 20 Jahren. Wirtschaftskammer Regionalstellenobmann Robert Frank und...

  • 13.11.18
Wirtschaft
Besuch bei Johann Kusztrich
3 Bilder

Wirtschaftskammer auf Besuchstour im Bezirk Neusiedl am See

BEZIRK. „Laufendender Kontakt zu heimischen Unternehmen ist uns von der Wirtschaftskammer Burgenland sehr wichtig. Um die Anliegen und Wünsche der Unternehmer zu erfahren, besuchen wir regelmäßig Betriebe,“ erklären die Vertreter der Kammer unisono. Deshalb wurden kürzlich die Betriebe Transporte Johann Kusztrich, LSC Wenzl GmbH und die Dachdeckerei Haider GmbH von Wirtschaftskammer-Direktor Rainer Ribing, in Begleitung von Regionalstellenobmann Robert Frank und Regionalstellenleiter Harald...

  • 13.11.18
Wirtschaft
Die Landessieger Dominik Karner (Küche), Landessiegerin Samantha Hütter (Service) und Landessieger Oliver Zwingl (Hotel- und Gastgewerbeassistent)
2 Bilder

Lehrlingswettbewerb
Zwei Lehrlinge in Frauenkirchen zu Landessiegern gekürt

FRAUENKIRCHEN.  Kürzlich fand im WIFI der Wirtschaftskammer Burgenland der 15. Landeslehrlingswettbewerb für Tourismusberufe statt. Teilnahmeberechtigt waren alle Lehrlinge, die sich im 2. bis 4. Lehrjahr befinden. Im Landesfinale standen fünf Lehrlinge aus dem Bereich Küche, drei Lehrlinge aus dem Bereich Service sowie drei Lehrlinge aus dem Bereich HGA (Hotel- und Gastgewerbeassistent). Zwei Sieger aus der ThermeUnter den drei Landessiegern befinden sich zwei Lehrlinge, die in der St....

  • 13.11.18
Wirtschaft
Spendenscheckübergabe für Licht ins Dunkel: Bürgermeister Wolfgang Kovacs, Mario Schwann, Susie McCabe und Landeshauptmann Hans Niessl

Parndorf
64.000 Besucher beim Christmas Late Night Shopping

PARNDORF (ft). Unglaubliche 64.000 Besucher haben das Christmas Late Night Shopping am Donnerstag im McArthurGlen Designer Outlet Parndorf für ihre Einkäufe genutzt. Dies teilte das Outlet am Freitag in einer Aussendung mit.  10.000 € für "Licht ins Dunkel"Center Manager Mario Schwann übergab zudem einen Spendencheck in der Höhe von 10.000 Euro an Landeshauptmann Hans Niessl und Bürgermeister Wolfgang Kovacs für die Organisation „Licht ins Dunkel“.

  • 09.11.18
Wirtschaft
Thomas Klepits (ideas4you) nahm die Ehrung entgegen.

Werbepreis
Ideas4You gewann internationalen Werbepreis

Oberwarter Werbeagentur ideas4you gewinnt mit burgenländischem Logo internationalen italienischen Werbepreis. OBERWART. Zum ersten Mal konnte eine österreichische Agentur den internationalen italienischen Werbepreis gewinnen. Die Oberwarter Werbeagentur ideas4you wurde beim „International OpenArtaward“ in Neapel mit Gold und Silber prämiert. Aus insgesamt über 1.200 internationalen Einreichungen kürte die Jury im November 2018 ideas4you in der Kategorie „Logos“ zum Sieger. Dazu wurde man...

  • 08.11.18
Wirtschaft
Philipp Bodzenta (Director Public Affairs & Communications, The Coca-Cola Company), Erhard Paar (Vizebürgermeister Edelstal), Christoph Redl (Gemeinderat Edelstal), Frank O’Donnell (General Manager, Coca-Cola HBC Österreich), Gerhard Schmölzer (Gemeinderat Edelstal), Mag. Dr. Juliane Bogner-Strauß (Bundesministerin für Frauen, Familien und Jugend), Mag. Thomas Steiner (Landesparteiobmann, Landtagsabgeordneter ÖVP Burgenland), Ursula Riegler (Director Public Affairs & Communications, Coca-Cola HBC Österreich), Ing. Rudolf Strommer (2. Landtagspräsident Burgenland), Gerald Handig (Bürgermeister Edelstal), Patrick Redl (Plant Manager Edelstal, Coca-Cola HBC Österreich)

Familienministerin Bogner-Strauß auf Werksbesuch bei Coca-Cola HBC Österreich in Edelstal

EDELSTAL. Im Rahmen ihres Burgenlandbesuchs stattete Juliane Bogner-Strauß, Bundesministerin für Frauen, Familien und Jugend, auch dem Produktions- und Logistikzentrum von Coca-Cola HBC Österreich in Edelstal einen Besuch ab. Im Mittelpunkt standen die Bestrebungen des Unternehmens, für seine Mitarbeiter einen Arbeitsplatz zu schaffen, der sich optimal mit Privat- und Familienleben vereinbaren lässt. Work-Life-Balance„Mit 1.000 Mitarbeiterinnen in ganz Österreich zählen wir zu den größten...

  • 07.11.18
Wirtschaft
Beitragsrechtliche Beratung lohnt sich.

Nützliche Tipps für die Abgabenplanung

Die Beiträge zur Sozialversicherung der gewerblichen Wirtschaft (SVA) betragen rund 27 Prozent der erzielten Einkünfte aus aktiver Erwerbstätigkeit und stellen insbesondere für Kleinunternehmer einen erheblichen Kostenfaktor dar. Beitragsrechtliche Beratung – am besten noch vor Einreichung der verpflichtenden Versicherungserklärung – ermöglicht Selbständigen bessere Selbsteinschätzung und gute Planbarkeit. 1. TippSofern Kleinstunternehmer glaubhaft anführen können, dass die jährlichen...

  • 07.11.18
Wirtschaft
Gratulationen zum 6. Geburtstag des Massageinstituts

Massageinstitut „Relax in the City“ feiert 6. Geburtstag

NEUSIEDL. Das Massageinstitut „Relax in the City“ in Neusiedl am See feierte vor kurzem ihr 6 Jahres-Jubiläum. Die von Melanie Gruber und Andreas Bauer gegründete Wellnessoase mitten im Herzen der Bezirkshauptstadt erfreut sich stetiger Beliebtheit. Zum Jubiläum gratulierten Tourismusobfrau Renate Königshofer (l.), „Frau in der Wirtschaft“-Obfrau Charlotte Jautz, WK-Regionalstellenleiter Harald Pokorny, Bürgermeisterin Elisabeth Böhm und Tourismus-Geschäftsführerin Eva Koppitsch. Für das...

  • 06.11.18
Wirtschaft
Fruchtiges und Hochwertiges gab es bei Familie Zotter.
216 Bilder

Genuss Burgenland
Genussmesse Oberwart mit 7.896 Besuchern

OBERWART (ms). Die Genussmesse Oberwart fand heuer zum 12. Mal statt. Mit 183 Ausstellern gab es einen neuen Rekord - um rund 30 mehr als im Vorjahr. "Es war schon am Samstag sehr viel los und die Besucher haben nicht nur verkostet, sondern auch eingekauft", resümierten einige Aussteller. Fast 8.000 BesucherDie Besucherzahl konnte sich an beiden Messetagen wieder sehen lassen. "Es kamen heuer 7.896 Besucher auf die Messe, das waren über 1.000 mehr als 2016. Die Besucherzahl hat sich zu...

  • 06.11.18
  •  1
Wirtschaft
Die Sieger des Burgenländischen Regionalitätspreises mit Ehrengästen.
85 Bilder

Regionalitätspreis 2018
Die Bezirksblätter Burgenland ehrten in Oberwart sechs Preisträger

OBERWART (ms/uch). Bereits zum neunten Mal wurde der von den Bezirksblättern Burgenland ins Leben gerufene „Regionalitätspreis“ verliehen. Wie in den vergangenen Jahren fand die Preisübergabe im Rahmen der Eröffnung der „Genuss Burgenland“ in der Messehalle Oberwart statt. Moderator Christian Uchann, Chefredakteur der Bezirksblätter Burgenland, wies einleitend auf die Zielsetzung des Preises hin: „Wir wollen jene Unternehmen, Vereine und Initiativen vor den Vorhang holen, die maßgeblich zur...

  • 05.11.18
Wirtschaft
Das Team der Bank Burgenland-Filiale in Frauenkirchen mit Vorstandsdirektor Gerhard Nuyl
9 Bilder

Jubiläum
40 Jahre Bank Burgenland in Frauenkirchen

FRAUENKIRCHEN (ft). Im Zuge des diesjährigen Weltspartages am 31. Oktober feierte die Bank Burgenland-Filiale in Frauenkirchen ihr 40-jähriges Bestandsjubiläum. Neben dem Vorstandsdirektor Gerhard Nyul folgten auch zahlreiche Vertreter der Wirtschaft der Einladung zur Jubiläumsfeier. Regionalstellenobmann Robert Frank und Regionalstellenleiter Harald Pokorny, von der Wirtschaftskammer Neusiedl am See, überreichten als kleines Dankeschön, eine Jubiläumsurkunde für Verdienste um die...

  • 02.11.18
WirtschaftBezahlte Anzeige
17 Bilder

AEG erfindet mit dem Akku-Handstaubsauger FX9 das Staubsaugen neu
AEG Akku-Handstaubsauger FX9-1-ANIM zu gewinnen!

• Durch das ETM Testmagazin als Testsieger ausgezeichnet. Beste Saugleistung auch im Vergleich zu herkömmlichen Bodenstaubsauger-Modellen. 
 • Revolutioniert das kabellose Reinigen: Der FX9 löst den klassischen Bodenstaubsauger dank 36V UltraHighDensity-Akku ab 
 • ErgoDesign: Schwerpunkt ist im unteren Drittel für bessere Manövrierbarkeit und weniger Gewicht auf Hand, Arm und Schulter 
 • Höchstmaß an Flexibilität: Dank verschiebbarer Motoreinheit und integriertem...

  • 01.11.18
  •  15
  •  4

Beiträge zu Wirtschaft aus