Neusiedl am See - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

320 an COVID-19 erkrankte Personen sind im Burgenland bereits genesen.

Corona-Virus im Burgenland
Nach wie vor 12 erkrankte Personen

Laut dem amtlichen Dashboard des Gesundheitsministeriums sind im Burgenland aktuell 12 Personen an COVID-19 erkrankt. 320 Personen sind genesen. BURGENLAND. Eine detaillierte Aufschlüsselung der Fallzahlen nach Bezirken findet man im amtlichen Dashboard des Gesundheitsministeriums unter https://info.gesundheitsministerium.at/. 192 Personen unter QuarantäneLaut dem Koordinationsstab Coronavirus stehen derzeit im Burgenland 192 Personen unter behördlich angeordneter, häuslicher Quarantäne....

  • 26.05.20
Dem Radfahrer bekam die Begegnung mit dem Wildschwein nicht sehr gut.

Unfall am Truppenübungsplatz Bruckneudorf
Radfahrer kollidierte mit Wildschwein

Am Samstag hatte ein Radfahrer auf dem Gelände des TÜPl BN einen schweren Unfall. Er hatte eine Begegnung mit einem Wildschwein. BRUCKNEUDORF. Der Radfahrer war mit seinem Fahrrad unbefugt im Sperrgebiet unterwegs und ist dabei mit einem Wildschwein kollidiert. Er wurde zufällig schwer verletzt im Wald gefunden und musste mit dem Notarzthubschrauber in das Krankenhaus Baden gebracht werden. Außerdem muss er noch mit einer Anzeige wegen Übertretung des Sperrgebietsgesetzes rechnen.

  • 26.05.20
320 Personen sind im Burgenland bereits genesen.

Corona-Virus
12 erkrankte Personen im Burgenland

Laut dem amtlichen Dashboard des Gesundheitsministeriums sind im Burgenland aktuell 12 Personen an COVID-19 erkrankt. 320 Personen sind genesen. BURGENLAND. Eine detaillierte Aufschlüsselung der Fallzahlen nach Bezirken findet man im amtlichen Dashboard des Gesundheitsministeriums unter https://info.gesundheitsministerium.at/. 200 Personen unter QuarantäneLaut dem Koordinationsstab Coronavirus stehen derzeit im Burgenland 200 Personen unter behördlich angeordneter, häuslicher Quarantäne....

  • 25.05.20
Bezahlte Anzeige
Hermi und Matthias Haider von der Firma PflegePartner sind sich einig: Die Gesundheit und das Wohlbefinden älterer Menschen das Wichtigste in ihrem Job!

24-Stunden-Betreuung
PflegePartner aus Neusiedl testet BetreuerInnen auf Covid19

Um ältere Menschen die auf eine Betreuung angewiesen sind zu schützen, werden alle von der Firma PflegePartner vermittelten PersonenbetreuerInnen, vor ihrem Dienstantritt auf Covid19 getestet.  NEUSIEDL AM SEE. Die Firma PflegePartner wurde 2011 von DGKP Hermi Haider und ihrem Sohn Matthias Haider gegründet. Gemeinsam mit ihrem achtköpfigen Team vermitteln sie seitdem 24h-Betreuungskräfte und kümmern sich mit einem Rund-um-Service um die zu Betreuenden und deren Angehörigen. Geprüfte...

  • 25.05.20
Bezahlte Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
6 Bilder

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
1 von 75 Husqvarna Akku-Paketen gewinnen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

  • 25.05.20
  •  1
  •  12
Am Flohmarkt gib es alles von Antiquitäten, über Second Hand Bekleidung bis zu Schallplatten, CDs, Bücher und Co. (Symbolbild)

Verein zur Förderung von Tieren in Not
Grenzflohmarkt in Nickelsdorf

NICKELSDORF. Der Verein zur Förderung von Tieren in Not veranstaltet wieder einen Grenzflohmarkt in Nickelsdorf. Der Flohmarkt findet an drei Wochenenden im Juni (13. - 14., 20. - 21. sowie 27. - 28. Juni) von jeweils 9 bis 17 Uhr in der Unteren Hauptstraße 97 statt. Der Reinerlös wird dem Behindertenverein Zurndorf und Tieren in Not Nickelsdorf gespendet. Die Möglichkeit zur Übergabe von Spenden gibt es am 30. Mai und am 6. Juni jeweils von 9 bis 17 Uhr.

  • 25.05.20
Ab 29. Mai beginnt endlich die Badesaison.

Corona-Regeln im Schwimmbad
10 Quadratmeter Liegefläche pro Person

Am 29. Mai dürfen endlich auch die Bäder wieder öffnen. Aufgrund der Hygiene- und Schutzmaßnahmen kommt es aber zu einigen Einschränkungen. BURGENLAND. Die wichtigsten Bestimmungen des Gesundheitsministeriums betreffen vor allem die Anzahl der Badegäste sowie die Abstandsregeln. 6m2 Wasserfläche pro PersonIn Freibädern, Bädern an Oberflächengewässern und Kleinbadeteichen sind 10 m2 Liegefläche pro Person vorgesehen. Auch in Hallenbädern müssen 10m2 Liegefläche pro Person zur Verfügung...

  • 24.05.20
  •  1
318 Personen sind im Burgenland genesen.

Corona-Virus im Burgenland
Anzahl der erkrankten Personen auf 13 gestiegen

Laut dem amtlichen Dashboard des Gesundheitsministeriums sind im Burgenland aktuell 13 Personen an COVID-19 erkrankt. Am Vortag waren es 12 Erkrankte. 318 Personen sind genesen. BURGENLAND. Eine detaillierte Aufschlüsselung der Fallzahlen nach Bezirken findet man im amtlichen Dashboard des Gesundheitsministeriums unter https://info.gesundheitsministerium.at/. 183 Personen unter QuarantäneLaut dem Koordinationsstab Coronavirus stehen derzeit im Burgenland 183 Personen unter behördlich...

  • 23.05.20
Das Abstandhalten wird geübt. Mit Hilfe des selbst angefertigten Maßstabes lernen die Kinder „dm“ und „cm“ kennen, aber auch, wie man 1m Abstand hält.
3 Bilder

Schulbeginn 2.0
Waldorfschule Pannonia öffnet ihre Türen

Neusiedl am See. – Die Schülerinnen und Schüler der Waldorfschule Pannonia dürfen nun endlich wieder zur Schule kommen. Die Freude und die Erleichterung sind riesengroß! Auch wenn Einzeltische, Schutzmasken und Desinfektionsmittel jetzt zum Schulalltag gehören. Mit Hilfe des selbst angefertigten 1m-Maßstabes lernen die Kinder nicht nur die Maßeinheiten, sondern auch, was es heißt, einen Meter Abstand zu anderen zu halten. Der Schulalltag kehrt ein Die Jüngsten wiederholen anhand von...

  • 22.05.20
318 Personen sind im Burgenland bereits genesen.

Corona-Virus
12 erkrankte Personen im Burgenland

Laut dem amtlichen Dashboard des Gesundheitsministeriums sind im Burgenland mit Stand heute Vormittag 11 Personen an COVID-19 erkrankt. Eine weitere Person, ein Asylwerber, der in einem Grundversorgungsquartier untergebracht ist, kam im Lauf des Tages hinzu, sodass sich die Anzahl der aktuell am COVID-19-Erkrankten nun auf 12 beläuft. 318 Personen – eine mehr als gestern – sind genesen. BURGENLAND. Eine detaillierte Aufschlüsselung der Fallzahlen nach Bezirken finden Sie im amtlichen...

  • 22.05.20
4 Bilder

Schulstart in der Mittelschule Gols am 18.5.2020

Schulstart am 18.5.2020 in der Mittelschule Gols Alle waren sehr gespannt und nervös, wie die ersten Tage nach 9 Wochen Home Schooling wohl sein werden - mit Mundschutz und Abstand halten! Aber es haben sich alle sehr schnell im neuen Schulbetrieb zurecht gefunden. Unser Schulgelände bietet ideale Bedingungen dafür: Für 13 Klassen stehen 11 Eingänge zur Verfügung, das Abstand halten beim Ankommen in der Schule ist somit kein Problem. Die Schüler/innen werden bereits ab 7.30 Uhr von ihren...

  • 22.05.20
In Andau kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen Erntehelfern. (Symbolfoto)

Polizeieinsatz in Andau
Erntehelfer durch Messerstiche schwer verletzt

ANDAU. Am 19. Mai kam es in Andau zu einem Streit zwischen Erntehelfern. Nach einer verbalen Auseinandersetzung griffen zwei Männer (19 und 22 Jahre alt) zu einem Messer und stachen auf einen 19-Jährigen ein. Der Mann wurde dabei schwer verletzt. Sofort nach dem Angriff stiegen die beiden Männer in ein Auto und fuhren davon. Das Opfer wurde vor Ort von der Gemeindeärztin versorgt und anschließend mit der Rettung in die Unfallambulanz Frauenkirchen gebracht. Es wurden eine zirka vier Zentimeter...

  • 22.05.20
317 Personen sind im Burgenland bereits genesen.

Corona-Virus im Burgenland
Anzahl der erkrankten Personen auf 12 gesunken

Laut dem amtlichen Dashboard des Gesundheitsministeriums sind im Burgenland aktuell 12 Personen an COVID-19 erkrankt. 317 Personen sind genesen. BURGENLAND. Eine detaillierte Aufschlüsselung der Fallzahlen nach Bezirken finden Sie im amtlichen Dashboard des Gesundheitsministeriums unter https://info.gesundheitsministerium.at/. 85 Personen unter QuarantäneLaut dem Koordinationsstab Coronavirus stehen derzeit im Burgenland 85 Personen unter behördlich angeordneter, häuslicher Quarantäne....

  • 21.05.20
In Nickelsdorf verhaftete die Polizei einen bereits gesuchten Einbrecher. (Symbolbild)

Festnahme nach Haftbefehl
Gesuchter Einbrecher in Nickelsdorf verhaftet

Am Grenzübergang Nickelsdorf konnte heute ein bereits per Haftbefehl gesuchter Straftäter gefasst werden. NICKELSDORF. In den Morgenstunden des 20. Mai stellte sich ein 37-jähriger Mann am Grenzübergang Nickelsdorf der Einreisekontrolle. Dabei wurde er von den Polizisten einer routinemäßigen Kontrolle unterzogen. Nach einer Anfrage im Fahndungssystem war seine Reise allerdings vorerst zu Ende, denn er wurde wegen mehreren Delikten wie Diebstahl und Einbruchsdiebstahl bereits per Haftbefehl...

  • 20.05.20
98 Vogelarten wurden im Areal der St. Martins Therme & Lodge an einem Tag gesichtet.
3 Bilder

Austrian BirdRace
"St. Martins Maskenstelzen" zählten 98 Vogelarten

Beim diesjährigen Austrian BirdRace konnten die "St. Martins Maskenstelzen" auf dem Gelände der St. Martins Therme & Lodge 98 Vogelarten zählen. Für das Areal ist das ein neuer Rekord. FRAUENKIRCHEN. Das Austrian BirdRace fand heuer Anfang Mai statt. Für die Teilnehmer gab es dieses Mal verschärfte Regelungen, so wurde zum Beispiel der Aktionsradius auf zwei Kilometer beschränkt. Für die "St. Martins Maskenstelzen" kein Problem: "Unser Team beobachtet bereits seit einigen Jahren...

  • 20.05.20
316 Personen sind im Burgenland bereits genesen.

Corona-Virus im Burgenland
Anzahl der erkrankten Personen auf 13 gesunken

Laut dem amtlichen Dashboard des Gesundheitsministeriums sind im Burgenland aktuell 13 Personen an COVID-19 erkrankt. 316 Personen sind genesen. BURGENLAND. Eine detaillierte Aufschlüsselung der Fallzahlen nach Bezirken findet man im amtlichen Dashboard des Gesundheitsministeriums unter https://info.gesundheitsministerium.at/. 76 Personen unter QuarantäneLaut dem Koordinationsstab Coronavirus stehen derzeit im Burgenland 76 Personen unter behördlich angeordneter, häuslicher Quarantäne....

  • 19.05.20
In Gols ereignete sich gestern ein Verkehrsunfall. (Symbolbild)

Verkerhsunfall
Ein Verletzter bei Unfall in Gols

GOLS. Am Nachmittag des 18. Mai wurde ein 28-jähriger Autolenker bei einem Unfall in Gols verletzt. Er fuhr auf dem Autobahnzubringer Gols/Weiden in Fahrtrichtung Bundesstraße 51, als er aus bisher unbekannter Ursache ins Straßenbankett geriet, ins Schleudern kam und sich im Straßengraben überschlug. Das Auto kam seitlich zum Liegen. Der Fahrer wurde mit der Rettung ins Unfallkrankenhaus Frauenkirchen eingeliefert und das Fahrzeug wurde von der Feuerwehr Gols geborgen.

  • 19.05.20
312 an COVID-19 erkrankte Personen sind bereits genesen.

Corona-Virus im Burgenland
Anzahl der erkrankten Personen unverändert

Laut dem amtlichen Dashboard des Gesundheitsministeriums sind im Burgenland aktuell 16 Personen an COVID-19 erkrankt. 312 Personen sind genesen. BURGENLAND. Eine detaillierte Aufschlüsselung der Fallzahlen nach Bezirken finden Sie im amtlichen Dashboard des Gesundheitsministeriums unter https://info.gesundheitsministerium.at/. 63 Personen unter QuarantäneLaut dem Koordinationsstab Coronavirus stehen derzeit im Burgenland 63 Personen unter behördlich angeordneter, häuslicher Quarantäne –...

  • 18.05.20
Die Schüler erwartete eine Straßenmalerei zur Begrüßung.

Frauenkirchen
Straßenmalerei zum Schulstart

FRAUENKIRCHEN. Es ist endlich soweit, der Präsenzunterricht in den Schulen geht wieder los! Unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen konnte der Unterricht ab heute, dem 18. Mai auch an der Volksschule, der Sportmittelschule und der Allgemeinen Sonderschule in Frauenkirchen wieder beginnen. Die Schüler erwartete dort eine besondere Überraschung: Lehrer Gottfried Michael gestaltete eine Straßenmalerei zur Begrüßung.

  • 18.05.20
Präsenzunterricht in der 3. Schulstufe der Volksschule Winden am See
2 Bilder

Schulstart in Gruppen
„Präsenzunterricht“ und „Hausübungstag“

Neun Wochen lang gab es für rund 21.200 Pflichtschülerinnen und Pflichtschüler im Burgenland E-Learning, also Unterricht zu Hause. Nun findet wieder Unterricht im Schulgebäude statt, wenn auch unter anderen Bedingungen als vor den Corona bedingten Einschränkungen. WINDEN AM SEE. Um die Sicherheit zu gewähren, werden vier Gruppe eingerichtet: Eine Gruppe hat sogenannten Präsenzunterricht, also Unterricht in der auf maximal 13 Kinder beschränkten Klasse. Die zweite Gruppe hat „Hausübungstag“...

  • 18.05.20
311 Personen sind bereits genesen.

Corona-Virus
Nur noch 16 erkrankte Personen im Burgenland

Laut dem amtlichen Dashboard des Gesundheitsministeriums sind im Burgenland aktuell 16 Personen an COVID-19 erkrankt. 311 Personen sind genesen. BURGENLAND. Eine detaillierte Aufschlüsselung der Fallzahlen nach Bezirken finden Sie im amtlichen Dashboard des Gesundheitsministeriums unter https://info.gesundheitsministerium.at/. 78 Personen unter QuarantäneLaut dem Koordinationsstab Coronavirus stehen derzeit im Burgenland 78 Personen unter behördlich angeordneter, häuslicher Quarantäne....

  • 17.05.20
An allen burgenländischen Grenzübergängen wie hier Moschendorf - Allerheiligen (Pinkamindszent) kann der Grenzverkehr ab Mitternacht wieder fließen.

Seit Sonntag, 00.00 Uhr
Alle burgenländischen Grenzübergänge wieder geöffnet

Alle Grenzübergänge aus dem Burgenland nach Ungarn und Slowenien, die wegen der Corona-Einschränkungen gesperrt waren, sind wieder offen. Seit heute, Sonntag, 00.00 Uhr, kann der Grenzverkehr wieder an allen dafür vorgesehenen Stellen fließen. Das teilte die Landespolizeidirektion Burgenland mit. Kontrollen werden reduziertDie Kontrollen der Gesundheitsbehörden mit der Polizei werden reduziert und nur mehr stichprobenartig durchgeführt. Wer aus Ungarn nach Österreich einreist, muss aber...

  • 17.05.20
308 Personen sind im Burgenland bereits genesen.

Corona-Virus im Burgenland
Anzahl der erkrankten Personen auf 18 gesunken

Laut dem amtlichen Dashboard des Gesundheitsministeriums sind im Burgenland aktuell 18 Personen an COVID-19 erkrankt, das sind um fünf weniger als gestern. 308 Personen sind genesen. BURGENLAND. Eine detaillierte Aufschlüsselung der Fallzahlen nach Bezirken finden Sie im amtlichen Dashboard des Gesundheitsministeriums unter https://info.gesundheitsministerium.at/. 70 Personen unter QuarantäneLaut dem Koordinationsstab Coronavirus stehen derzeit im Burgenland 70 Personen unter behördlich...

  • 16.05.20
Die Polizei hat das kleine Kitz gerettet.
2 Bilder

Polizeieinsatz im Bezirk Neusiedl am See
Polizei rettete Rehkitz

Ein Rehkitz konnte in Neusiedl am See aus einem Schacht gerettet werden. Das Tierchen wird von einem Jäger aufgezogen. NEUSIEDL AM SEE. Kurz nach Mittag wurde die Polizei von einem 38-jährigen Neusiedler, der sich nach seiner Arbeit auf dem Heimweg befand, verständigt. Aus einem dicht verwachsenen Grundstück der Gemeinde waren Tierschreie hörbar. Ein Rehkitz stürzte in einen ca. 1,5 m tiefen Schacht und konnte sich selbst nicht mehr befreien. An Jäger übergebenDas Jungtier konnte von der...

  • 16.05.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.