Neusiedl am See - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Lokales
10 Bilder

Punsch & Glühwein im Neuen Jahr beim ASV Nickelsdorf

Wenn sich in der Vorweihnachtszeit Weihnachtsmärkte, wie auch Punsch- und Glühweinstände aneinanderreihen und die Veranstaltungszahlen ein inflationäres Ausmaß erreichen, tut man gut daran, mit der einen oder anderen Vergnügung zurückzustecken und ruhigere Zeiten abzuwarten. Samstag, der 12.01.2019, schien dem Vorstand des ASV Nickelsdorf ein geeigneter Zeitpunkt zu sein, den eigenen Glühwein an den Mann bzw. an die Frau zu bringen und gleichzeitig das neue Jahr willkommen zu heißen. Schon am...

  • 14.01.19
Lokales
Die Billa-Filiale in Zurndorf wird abgerissen und neu aufgebaut.

Billa in Zurndorf wird abgerissen und neu gebaut

ZURNDORF (ft). Die Billa-Filiale in Zurndorf wird in ihrer jetzigen Form am Samstag, dem 19. Jänner, zum letzten Mal geöffnet haben. Anschließend wird das Gebäude nämlich ausgeräumt und abgerissen, wie Billa-Regionalmanager Johannes Wratschko den Bezirksblättern bestätigte.  Neubau um 200 m² größerDer Grund für den Abriss: "Die Filiale wird neu aufgebaut und dann um 200 m² größer gestaltet", erklärt Wratschko. "Alles Alte kommt raus und dann wird unter anderem der Frische-Bereich...

  • 11.01.19
Lokales
Die Polizei sucht diesen Mann. Er hat mit einer in Kittsee gestohlenen Bankomatkarte Geld in Bratislava abgehoben.

Kittsee
Polizei sucht Bankomatkartendieb

KITTSEE (ft). Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach einem Bankomatkartendieb. Der Mann hatte bereits im September die Bankomatkarte einer Frau in Kittsee gestohlen und mit dieser in der Slowakei Geld abgehoben.  Foto zeigt Mann in BratislavaNun veröffentlichte die Polizei ein Foto des Mannes, das von einer Bankomatkamera in Bratislava aufgezeichnet wurde. Dort soll er einen vierstelligen Eurobetrag abgehoben haben. Hinweise an 059133/1142 werden erbeten.

  • 10.01.19
Lokales
Die Wasserweihe am Zicksee aus dem Vorjahr

Große Wasserweihe am Zicksee am 26. Jänner

ST. ANDRÄ/ZICKSEE. Am 26. Jänner 2019 wird bereits zum vierten Mal die Große Wasserweihe am Zicksee gefeiert. Dies kündigten die "Freunde des Klosters Maria Schutz" in einer Aussendung an.  Erinnerung an Taufe ChristiDer Brauch zählt zu den beeindruckensten Feiern der Orthodoxen Kirche und wird eigentlich in Erinnerung an die Taufe Christi am Tag der Erscheinung des Herrn (am 6. Jänner) zelebriert. Am Höhepunkt der Feier wird ein kunstvolles Holzkreuz, welches an einem Band befestigt ist,...

  • 10.01.19
Lokales
2 Bilder

"Dreikönigswein" in Illmitz gekeltert

ILLMITZ. Am 6.Jänner wurde auf dem Weingut Willi Opitz in Illmitz der sogenannte ""Dreikönigswein" gekeltert. Die Hintergrundgeschichte dazu: Süßweine waren in der Antike sehr wertvoll und daher nur den Königen vorbehalten. Daher hat sich auch der Begriff geprägt: "Wein der Könige und König der Weine". "Unser Beitrag dazu ist der Dreikönigswein", erklärt Willi Opitz. "Die drei Illmitzer Könige haben den Traubensaft im Zuge des Sternsingens gekostet und für gut befunden."

  • 09.01.19
Lokales
Das Gutachten zum Hallenbad in Neusiedl am See ist eingetroffen. Nun muss in der nächsten Gemeinderatssitzung Stellung bezogen werden.
2 Bilder

Denkmalschutz Hallenbad: Neusiedl erhielt Gutachten

NEUSIEDL (ft). Jenes Gutachten vom Bundesdenkmalamt (BDA) aus dem Oktober 2018, nach dem das viel diskutierte Hallenbad in Neusiedl am See zum Denkmal erklärt und unter Schutz gestellt werden soll (die Bezirksblätter berichteten), wurde vor kurzem offiziell der Stadtgemeinde übermittelt. Dies bestätigte Bürgermeisterin Elisabeth Böhm (SPÖ) den Bezirksblättern.  Gebäude und Arena schützenswürdigAus dem Gutachten geht hervor, dass lediglich das Gebäude des Hallenbades sowie die angrenzende...

  • 09.01.19
Lokales
Drei Nationalparks an einem Tag kennen lernen – am 26. Jänner 2019

Neusiedler See: Drei National- und Naturparks an einem Tag

NEUSIEDL AM SEE (ft). Rund um den Neusiedler See können Naturliebhaber heuer einen Nationalpark und zwei Naturparks an einem Tag erleben: Die Rede ist natürlich von den zwei Naturparks "Rosalia - Kogelberg" und "Neusiedler See - Leithagebirge" sowie dem Nationalpark "Neusiedler See - Seewinkel". "Die Landschaft lesen lernen"Am 26. Jänner 2019 wird "Die Landschaft lesen lernen" angeboten, ein Streifzug durch die Jahrtausend alte Siedlungsgeschichte in der pannonischen Tiefebene. Um 7.30 Uhr...

  • 08.01.19
Lokales
Der Brand im Dezember 2017. Am Dienstag saß einer der beiden damaligen Wartungstechniker vor dem Landesgericht in Eisenstadt.

Prozess um abgebranntes Windrad in Gols vertagt

EISENSTADT/GOLS (ft). Nachdem im Dezember 2017 ein Windrad in Gols Feuer gefangen hatte (die Bezirksblätter berichteten) und zwei Techniker dabei schwer verletzt wurden, saßen am Dienstagvormittag die beiden Techniker auf der Anklagebank am Landesgericht in Eisenstadt – einer als Zeuge und einer als Angeklagter. Feuersbrunst herbeigeführt?Letzterem wird unter anderem das fahrlässige Herbeiführen einer Feuersbrunst vorgeworfen, wozu er sich am Dienstag jedoch nicht schuldig bekannte. Der...

  • 08.01.19
Lokales
Große Freude bei Harald Pokorny, Christian Mikula und Franz Werdenich

Potzneusiedl
Christian Mikula ist Wurstweltmeister

POTZNEUSIEDL. Christian Mikula, gelernter Fleischer aus Potzneusiedl und Inhaber des Betriebes „Mikis Wildspezialitäten“, holte sich bei der kürzlich abgehaltenen Wurstweltmeisterschaft drei Mal Gold. Die drei eingereichten Produkte Wildleberkäse, Wildbratwurst und Wildpastete übertrumpften 750 eingesendete Proben aus aller Welt! "Tochter motiviert mich"„Ich habe bereits zum vierten Mal an der Weltmeisterschaft teilgenommen. Acht Gold-, zwei Silber- und zwei Bronzemedaillen kann ich bereits...

  • 08.01.19
Lokales
Organisator Alfred Wukitsevits: "Wir durften der Familie einen Spendenscheck in der Höhe von 17.856,35 Euro überreichen. Vielen herzlichen Dank an alle Spender! Ohne euch, wäre diese Aktion nicht möglich gewesen."
6 Bilder

Spendenlauf
17.856 Euro für Max aus Tadten

FRAUENKIRCHEN/TADTEN (ft). Die "Hoadläufer Frauenkirchen" haben im Dezember eine Spendenaktion für den neunjährigen Max aus Tadten organisiert (die Bezirksblätter berichteten). Das Ziel von Organisator Alfred Wukitsevits war, Spenden vorab zu sammeln und diese dann von Frauenkirchen nach Tadten im Zuge eines Spendenlaufs zu überbringen. Wie nun bekannt gegeben wurde, konnte die stolze Summe von 17.856 Euro gesammelt und dem an einer Muskelschwäche leidenden Buben übergeben...

  • 07.01.19
Lokales
Der Verkehr auf der A4 und der A6 ist 2018 erneut angestiegen.

Lkw-Verkehr im Bezirk Neusiedl "massiv gestiegen"

BEZIRK. Der Lkw-Verkehr auf Burgenlands Autobahnen hat auch heuer wieder zugenommen, wie eine aktuelle VCÖ-Analyse auf Basis von Daten der Asfinag zeigt.  80.000 mehr bei BruckneudorfAuf der A4 bei Bruckneudorf wurden in den ersten elf Monaten bereits mehr als 2,9 Millionen Schwerfahrzeuge gezählt, um rund 80.000 bzw 2,7 Prozent mehr als zur gleichen Zeit des Vorjahres. Im Vergleich zu den ersten elf Monaten des Jahres 2013 hat die Zahl der Lkw bei auf der A4 Bruckneudorf sogar um rund...

  • 04.01.19
Lokales
Tolle Bilder gibt es am 11. Jänner 2019 ab 19 Uhr bei der Ausstellung "Jubiläum, Jubiläum" im Weinwerk in Neusiedl am See zu sehen.

"Jubiläum, Jubiläum"
Fotogruppe Neusiedl am See wird 40 Jahre alt

NEUSIEDL (ft). Die Fotogruppe Neusiedl am See (FGN) hat großen Grund zum Feiern: Der Verein feiert dieser Tage sein 40-jähriges Bestehen und ist damit der ältestes Fotoklub im gesamten Burgenland. "Darauf sind wir sehr stolz", sagt Mitglied Johan Rosman.  Gemeinsames FestDa auch der Fotokreis Eisenstadt seinen 35. Geburtstag begeht, veranstalten die beiden Fotoklubs am 11. Jänner 2019 um 19 Uhr ein gemeinsames Fest unter dem Titel "Jubiläum, Jubiläum" im großen Saal des Weinwerks in Neusiedl...

  • 04.01.19
  •  1
  •  3
LokalesBezahlte Anzeige
https://www.puchasplus.at
5 Bilder

Sensationelle Auszeichnung mit HolidayCheck- GOLD-Award
10 Awards in 5 Jahren für PuchasPLUS Stegersbach & Loipersdorf

Was für ein grandioser Erfolg zu Beginn des Jahres - PuchasPLUS ganz in Gold! Die beiden meist und bestbewertesten Betriebe Ost-Österreichs, die zwei 4-Sterne Hotels PuchasPLUS Stegersbach & Loipersdorf werden zum wiederholten Mal mit dem begehrten Holidaycheck Award 2019 belohnt. Seit 5 Jahren zählen die 4-Sterne Hotels zu den beliebtesten Hotels weltweit und heuer wurde der 4-Sterne Thermenhof PuchasPLUS Loipersdorf erstmals mit dem GOLD-Award ausgezeichnet. 2 x Holidaycheck Award...

  • 03.01.19
  •  1
Lokales
Karl Woditsch (Katholische Aktion), P. Thomas Lackner (Frauenkirchen) und Hannes Artner (Katholisches Bildungswerk) überbrachten Grüße aus dem Burgenland an Papst Franziskus.

Papst Franziskus bedankt sich für Gruß aus Frauenkirchen

FRAUENKIRCHEN/ROM. Vertreter aus der ganzen Welt nahmen am ersten internationalen Kongress über die Rolle von Wallfahrtsorten im Bezug auf die Evangelisierung in Rom teil. Unter ihnen war auch eine profunde Delegation der Diözese Eisenstadt mit Hannes Artner vom Katholischen Bildungswerk, Karl Woditsch (KA) und Franziskanerpater Thomas Lackner aus Frauenkirchen. Höhepunkt des Kongresses war eine von Papst Franziskus zelebrierte Heilige Messe in der Basilika Santa Maria Maggiore. Im Rahmen der...

  • 03.01.19
Lokales
Petra Beck (m.) wurde im Beisein von Sandra Steiner, LH Hans Niess, Heinz Josef Zitz und Jürgen Neuwirth zur Direktorin der NMS Gols ernannt.
2 Bilder

Bezirk: Zwei Lehrerinnen zu neuen Direktorinnen ernannt

GOLS/NEUSIEDL (ft). Vor kurzem erhielten im Landtagsssitzungssaal in Eisenstadt 35 Junglehrer sowie zwei Direktorinnen aus dem Bezirk ihre Dienstverträge. Zu Direktorinnen ernannt wurden Petra Beck von der NMS Gols und Alexandra Laminger vom Pannoneum Neusiedl. Zum Fachinspektor für Sport an AHS und APS wurde Harald Ziniel ernannt. Landeshauptmann Hans Niessl überreichte in Anwesenheit von Bildungsdirektor Heinz Josef Zitz, der Leiterin des Präsidialbereichs in der Bildungsdirektion Sandra...

  • 03.01.19
Lokales
LH Niessl und seine Mitstreiter Hannes Mosonyi und Karin Stampfl bei der Übergabe der Unterschriften an BGKK-Obmann Hartwig Roth und Ärztekammer Burgenland-Präsident Michael Lang

Bewerbungen bis 5. Februar
Zweiter Kinderarzt frühestens ab 1. April 2019

FRAUENKIRCHEN (ft). Langsam aber sicher wird es ernst rund um einen zweiten Kinderfacharzt mit Kassenvertrag im Bezirk Neusiedl am See: Am Mittwochnachmittag teilte das Landesmedienservice Burgenland die vorläufige Bewerbungsfrist mit. Demnach müssen Bewerbungen für die Kassenvertragsarztstelle in Frauenkirchen bis spätestens 5. Februar 2019 um 16 Uhr bei der Burgenländischen Ärztekammer einlangen. Die Besetzung der Stelle sei ehestmöglich, frühestens aber ab dem 1. April 2019, vorgesehen,...

  • 02.01.19
Lokales
Als einen der größten Einsätze nennt das Bezirksfeuerwehrkommando den Großbrand in Bruckneudorf Anfang Dezember 2018.

Feuerwehrbilanz 2018
935 Einsätze im Bezirk Neusiedl am See

BEZIRK (ft). Die Feuerwehren aus dem Bezirk Neusiedl am See mussten im vergangenen Jahr 2018 insgesamt 935 Einsätze absolvieren. Dies teilte das Bezirksfeuerwehrkommando Neusiedl am See vor kurzem via Facebook mit.  2,5 Einsätze pro TagIm Schnitt mussten die Wehren also rund 2,5 mal am Tag ausrücken. Der letzte Einsatz im Jahr 2018 wurde von der FF Pamhagen verzeichnet (Brandsicherheitswache), den ersten Einsatz im Jahr 2019 absolvierte die FF Neusiedl am See (Brand einer Hecke).  "Zu den...

  • 02.01.19
Lokales
Als der größte Feuerwehreinsatz des Jahres 2018 im Bezirk geht der Großbrand in der ehemaligen Konservenfabrik in Bruckneudorf im Dezember in die Geschichte ein.

Jahresrückblick 2018: Das hat den Bezirk Neusiedl am See im Dezember bewegt

Falstaff Rotweingala: Siege für Winzer aus BezirkBEZIRK. Winzer aus Andau, Gols und Jois durften sich über Prämierungen freuen. Zum Beitrag Kärntner Preis für Josef Burger aus NickelsdorfNICKELSDORF. Der Nickelsdorfer Kabarettist Josef Burger hat einen Gesundheitspreis der Kärntner Landeshauptstadt Klagenfurt erhalten. Zum Beitrag Zusätzliches Rettungsteam für BezirkBEZIRK. Um den steigenden Bedarf der heimischen Bevölkerung an medizinischer Versorgung abzudecken, ist im Bezirk Neusiedl...

  • 01.01.19
Lokales
Rotkehlchen
58 Bilder

Schnappschüsse des Monats Dezember 2018 - Burgenland

Unsere Regionauten stellen Tag für Tag tolle Schnappschüsse auf meinbezirk.at - wir stellen einige der besten Bilder vor! Mach' mit! Du bist gerne mit deiner Kamera unterwegs und möchtest deine Schnappschüsse mit anderen teilen? Dann werde doch einfach Mitglied in unserer Regionauten-Gemeinschaft! >> Hier kannst du dich registrieren! Hier geht's zu allen Schnappschüssen >> Die burgenländischen Schnappschüsse der vergangenen Monate >> Die Schnappschüsse des Monats aus...

  • 01.01.19
  •  1
  •  3
Lokales
3 Bilder

Nickelsdorfer Stammtischrunde feiert 90er

Seinen 90. Geburtstag feierte Paul Schmickl aus Nickelsdorf im Dezember 2018. Als professioneller Stammtisch- und Frühschoppenbesucher ließ er es sich daher nicht nehmen, seine Stammtischrunde, am Sonntag, dem 30.12.2018, zu einem herzhaften Gulasch mit den dazugehörigen Getränken einzuladen. Die Gäste revanchierten sich mit den herzlichsten Glückwünschen und einem Geschenkkorb beim Jubilar, der dankte und meinte: „Leit’l so jung kemma nimma mehr z’samm.“

  • 31.12.18
  •  1
  •  1
Lokales
24 Bilder

Krippenspiel am Heiligen Abend

Am Montag, dem 24.12.2018, dem Heiligen Abend, war es endlich wieder soweit: Das Krippenspiel 2018 gelangte in der Evangelischen Pfarrkirche Nickelsdorf zur Aufführung. Im Mittelpunkt standen die Darsteller von Josef und Maria, die ihre Rollen wirklich gut eingeübt hatten. Die Engel und die Schafe wurden in diesem Jahr von einigen Kindergartenkindern tatkräftig unterstützt. Es zeigte sich, dass das Krippenspiel am Heiligen Abend in Nickelsdorf im Mittelpunkt steht und von den...

  • 31.12.18
Lokales
17 Bilder

Christbaum für die Kirche

"Alle Jahre wieder..." - getreu dem Motto des bekannten Weihnachtsliedes, fanden sich auch heuer wieder fleißige Mitglieder der Gemeindevertretung der Evangelischen Pfarrgemeinde Nickelsdorf am Sonntag, dem 23.12.2018, zusammen, um den Christbaum für die Kirche aufzustellen und zu schmücken. Wie schon in den vergangenen Jahren wurde der Baum von Wilhelm Wendelin der Pfarrgemeinde gespendet. Da das Aufstellen des Baumes fast schon zur Routine geworden ist, befand sich dieser nach kürzester...

  • 31.12.18
Lokales
18 Bilder

Adventfrühstück für ALLE Kinder

Auch dieses Jahr wurde die Krippenspiel Probe dazu genutzt, am Samstag, dem 22.12.2018, einen lustigen Vormittag im Evangelischen Gemeindesaal in Nickelsdorf zu verbringen. Nach einem gemeinsamen Frühstück mit Kinderpunsch wurden Weihnachtslieder gesungen und eine Weihnachtsgeschichte vorgelesen. Dann ging es in die Kirche, um das heurige Krippenspiel für den Heiligen Abend zu proben. Nach getaner Arbeit war Zeit zum Spielen. Beim allseits beliebten Sesselspiel "Reise nach Jerusalem"...

  • 31.12.18