Eisenstadt - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

LokalesBezahlte Anzeige
Im winterlichen Urlaubsparadies Bad Kleinkirchheim die Seele baumeln lassen – buchen Sie jetzt Ihren Traumurlaub!
3 Bilder

Winterurlaub
Ferien in Bad Kleinkircheim

Bad Kleinkirchheim in Kärnten erwartet Sie – buchen Sie jetzt Ihren Urlaub in den Semesterferien! Wenn Sie sich in einem Winter-Urlaubsparadies erholen und entspannen möchten, sollte in den Semesterferien Ihr Motto lauten: „Auf Wiedersehen, liebes Burgenland! Grüß Gott in Bad Kleinkirchheim in Kärnten!“ Paradies für Semesterferien Ob Skifahrer, Snowboarder, Langläufer, Tourengeher, Schneeschuh-Wanderer, Sonnenhungrige oder einfach Genießer – das Skigebiet  Bad Kleinkirchheim lässt...

  • 16.01.19
Lokales

Mehrfacher Überschlag
Verkehrsunfall in Donnerskirchen

DONNERSKIRCHEN. In den Morgenstunden des 13. Jänner ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall beim Kreisverkehr in Donnerskirchen. Laut Landespolizeidirektion verlor der Lenker die Herrschaft über sein Fahrzeug und fuhr gerade in den Kreisverkehr ein. In der Folge fuhr er über die Fahrbahn hinaus und überschlug sich mehrmals.  Verletzt ins Krankenhaus Der Lenker konnte sich selbst aus dem Auto befreien, brach danach aber auf der Fahrbahn verletzt zusammen. Der eintreffende Notarztwagen...

  • 14.01.19
Lokales
Besonderes Erinnerungsfoto: Sebastian Piller mit Anna Veith

Siegendorfer treffen Skistar Anna Veith

SIEGENDORF/ROHRMOOS. Zu einem netten Plauscherl kam es für die Familie Piller aus Siegendorf bei ihrem Schi-Urlaub in Rohrmoos, denn dort trafen sie  auf den heimischen Schistar Anna Veith.  Natürlich ließ sich Sohn Sebastian die Gelegenheit nicht entgehen, mit der Top-Athletin eine Foto zu schießen, noch ehe sich Anna kürzlich schwer verletzte. Die Pillers wünschen der sympathischen Sportlerin auf diesem Wege rasche Genesung.

  • 14.01.19
Lokales
Toller Service: Der Oggauer „Christbaum-Trupp“ leistete tolle Arbeit und übernahm für rund 300 Oggauer die Entsorgung der Bäume.

Oggau verabschiedete die Christbäume

OGGAU. Wie alljährlich so rückte auch heuer wieder ein elfköpfiger Trupp um Vizebgm. Peter Eibl in der Marktgemeinde Oggau am Neusiedlersee mit drei Traktoren aus, um die Christbäume vor den Häusern fachgerecht zu entsorgen. Über 300 Stück wurden in rund zwei Stunden verladen. Natürlich durfte nach getaner Arbeit ein Erinnerungsfoto nicht fehlen.

  • 14.01.19
Lokales
49 Bilder

Prosit am Neujahrsempfang!

Am Donnerstag lud Bürgermeister Thomas Steiner erneut ins Rathaus. EISENSTADT. Wenn am ersten Donnerstag im Jahr der Tag dem Abend weicht, steht auf vielen Kalendern das erste Fest in dicken Lettern geschrieben. Denn dann durfte man bereits verzückt die Einladung für den Neujahrsempfang im Rathaus Eisenstadt aus dem Postkasterl ziehen. Freudige Erwartung auf das Ein oder Andere Intermezzo im Zuge der burgenländischen Festivität sui generis wurde nach Abschluss des offiziellen Festakts ad...

  • 13.01.19
Lokales

DANKESCHÖN
HERZLICHEN DANK an die REDAKTION

HERZLICHEN DANK Es ist wieder einmal an der Zeit, der REDAKTION zu sagen, dass es mich freut, wenn meine Bilder für die Printmedien, sind interessant, zur Freude einiger Menschen ein Garant. Österreich – Burgenland – nicht nur Bezirk Eisenstadt, viele wunderbare und interessante Plätze hat, die wir Regionauten, der breiten Masse näher bringen und so auf Vieles aufmerksam machen, das sollte uns gelingen. VIELEN DANK der REDAKTION, einige Beiträge warten dann schon. Das ist der...

  • 10.01.19
  •  14
  •  8
Lokales
„Mitten unter uns” ist ein bewegendes Filmprojekt der GRÜNEN Eisenstadt

Bewegendes Gedenk-Filmprojekt
Jüdische Schicksale in Eisenstadt

EISENSTADT. Mit „Mitten unter uns“ haben die Grünen Eisenstadt ein bemerkenswert bewegendes Videoprojekte auf die Beine gestellt. Projekt schafft Emotionen Das Videoprojekt, ersichtlich unter www.mittenunteruns.at, erinnert an das Schicksal der Juden in Eisenstadt. Ab 10. Jänner bis zum Holocaust Gedenktag am 27. Jänner werden auf der Website Filme über Menschen mit jüdischer Herkunft veröffentlicht. Diese lebten Tür an Tür mit Christen, bis sie 1938 vertrieben wurden. Besondere...

  • 10.01.19
Lokales
Zweimal in Folge sank die Arbeitslosigkeit im Bezirk. Für 2019 wird ein deutlich geringerer Rückgang prognostiziert.
2 Bilder

Rückgang im Bezirk Eisenstadt
Im Schnitt 2.000 Menschen ohne Arbeit

BEZIRK. Die Arbeitslosigkeit im Bezirk ist das zweite Jahr in Folge gesunken. Nach einem Rückgang um 4,12 Prozent 2017 konnte die positive Entwicklung im Vorjahr fortgesetzt werden. Im Durchschnitt waren 2018 1.936 Personen ohne Beschäftigung, mit eingerechnet die Menschen, die sich in Schulungen befanden. Diese Zahl entspricht einem Minus von 4,58 Prozent. Wie schon in den letzten Jahren profitierten Männer besser von der positiven Entwicklung am Arbeitsmarkt, bei Frauen fiel der Rückgang...

  • 10.01.19
Lokales

Siegendorfer Christbaum bringt Spenden für den Sterntalerhof.

SIEGENDORF. Bereits zum dritten Mal wurde im Foyer des Siegendorfer Rathauses in der Vorweihnachtszeit ein Spendenbaum aufgestellt. Dieser wurde von Besuchern und Mitarbeitern gegen eine kleine Spende geschmückt – vor kurzem konnten im Gemeindeamt 600 Euro an Harald Jankovits, den Geschäftsführer des Kinderhospiz Sterntalerhof, übergeben werden.

  • 10.01.19
Lokales
Der St. Margarethener Mordfall im ZDF im TV.

Cold Case aus St. Margarethen
Mordfall „Rosi“ bei „Aktenzeichen XY“

ST. MARGARETHEN. Am 9. Jänner strahlt ZDF in der Serie „Aktenzeichen XY“ einen Bericht über den Mordfall Rosi  – einem Prostituierenmord in St. Margarethen aus dem Jahr 1993 – aus. Cold Case Vor über zwei Jahren nahmen die Cold Case-Ermittlungen neue Fahrt auf, im April 2016 konnte die Identität des Opfers geklärt werden (die Bezirksblätter berichteten).  Durch das erneute Zeigen von Bildern des Opfers und eines Kurzfilms zum vermutlichen Tathergang erhoffen sich die Ermittler einen...

  • 09.01.19
Lokales
Alexander Grill an seinem Arbeitsplatz: im „Gartenhaus“ wird gemeinsam mit den Musikern gearbeitet
2 Bilder

Gartenhaus Records in Trausdorf
Das harte Brot der Tontechnik

TRAUSDORF. Alexander Grill lebt Musik. Seit er sechs Jahre alt ist, spielt er Gitarre, mit 13 wurde die erste Band gegründet und im Alter von 15 nahm er erste Demos in Proberäumen auf. Heute ist er Gitarrist in zwei Bands und eröffnete im Sommer 2016 sein Tonstudio „Gartenhaus Records“ in Trausdorf. Kein leichtes Brot Ohne Nebenjobs ist es schwer, als junger Tontechniker zu überleben. „Vier bis fünf Jahre dauerte es auch bei anderen, bis ihr Studio richtig anlief“, erklärt Grill die...

  • 09.01.19
Lokales

Gewinnspiel
Newsletter abonnieren und Urlaub im ***S Hotel Niedereiter in Maria Alm gewinnen!

Bei uns bekommst du relevante und wertvolle Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top informiert über Veranstaltungen im Bezirk und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Unter allen meinbezirk.at-Newsletter-Abonnenten (Stichtag 29.01.2019, 24 Uhr) verlosen wir, in Zusammenarbeit mit dem ***S Hotel Niederreiter, einen Urlaub für zwei Personen und drei Nächte inkl....

  • 09.01.19
  •  3
Lokales

Online-PR
Ein perfekter Tag: 6 Gipfel, 35 Pistenkilometer, 100 Glücksmomente

Das ***S Hotel Niederreiter in Maria Alm bietet für Skifahrer ein besonderes Highlight: Der Einstieg in die erweiterte Königstour liegt ab sofort direkt vor der Hoteltüre. Es wurde lange getüftelt und geplant, entstanden ist ein einzigartiges Skifahrerparadies. Pulverschnee und fein präparierte Pisten gibt es von nun an in einem zusammenhängenden Skigebiet entlang des imposanten Hochkönig Massivs. Besonderes Erlebnis: die 6-Gipfel-Königstour, eine atemberaubende Panorama Skirunde. Die...

  • 09.01.19
Lokales
Drei Nationalparks an einem Tag kennen lernen – am 26. Jänner 2019

Neusiedler See: Drei National- und Naturparks an einem Tag

NEUSIEDL AM SEE (ft). Rund um den Neusiedler See können Naturliebhaber heuer einen Nationalpark und zwei Naturparks an einem Tag erleben: Die Rede ist natürlich von den zwei Naturparks "Rosalia - Kogelberg" und "Neusiedler See - Leithagebirge" sowie dem Nationalpark "Neusiedler See - Seewinkel". "Die Landschaft lesen lernen"Am 26. Jänner 2019 wird "Die Landschaft lesen lernen" angeboten, ein Streifzug durch die Jahrtausend alte Siedlungsgeschichte in der pannonischen Tiefebene. Um 7.30 Uhr...

  • 08.01.19
Lokales
Ski-Asse aus St. Margarethen zu Gast im Mönichkirchner „Winterwonderland“.

Titel an Familie Jaksch
St. Margarethener Skimeisterschaften

ST. MARGARETHEN/MÖNICHKIRCHEN. Am 6. Jänner ging es für die St. Margarethener Skiasse zu den Ortskimeisterschaften in die Partnergemeinde nach Mönichkirchen. Beim Rennen – von den Naturfreunden und der WSC Mönichkirchen bestens organisiert – kamen 21 von 28 Teilnehmern in verschiedenen Klassen in die Wertung, wobei sich die Favoriten durchsetzen konnten. Wie im Vorjahr wurden Christian Jaksch und Tochter Lea von Naturfreunde-Obmann Ewald Hamm im Gasthof Ernst zu den Siegern gekürt.

  • 08.01.19
Lokales
Nachfolge gesucht: Kristina Leberl überzeugte im Vorjahr mit großartiger Darbietung die Jury und holte sich den Gesamtsieg.

Das Eislaufevent des Jahres
Eisenstadt lädt zum Fanny Elßler Cup

EISENSTADT. Am 19. und 20. Jänner lohnt sich ein Besuch im Allsportzentrum in Eisenstadt allemal Denn der ESV-E lädt zur bereits 15. Auflage des Fanny Elßler Cups.  Nachwuchsathleten aus ganz Österreich werden an zwei Tagen in verschiedenen Altersklassen für Höchstleistungen am überdachten Eislaufplatz sorgen, abseits des Eises kümmert sich der Eisenstädter Eislaufverein um kulinarische Wünsche der Gäste.

  • 08.01.19
Lokales
Gerald Koller zu Gast im FreuRaum in Eisenstadt: am 20. Jänner

Gerald Koller kommt in den FreuRaum nach Eisenstadt

EISENSTADT. „Nur Mut“ – unter diesem Credo lädt der FreuRaum in Eisenstadt am Sonntag, dem 20. Jänner, von 15 bis 17 Uhr in den FreuRaum. Mut machen wird Gerald Koller dort mit einer Neujahrsansprache. Ermutigung im FreuRaum Der bekannte Risikopädagoge, Mentor und Erzähler zeichnet eine Landkarte für eine gelingende Zukunft, spricht von Kooperation statt Konkurrenz, von Respekt anstatt Ressentiment. Bei freier Spende wird der Nachmittag im FreuRaum von Kaffee und Kuchen...

  • 08.01.19
Lokales
Die Kinderfreunde Eisenstadt freuen sich bereits auf einen lustigen Kinderfasching im Hotel Burgenland

Kinderfreunde laden ins Hotel Burgenland
Kinderfasching in Eisenstadt

EISENSTADT. Am 19. Jänner werden für die Kinder im Hotel Burgenland gratis Krapfen und Luftschlangen bereitstehen, wenn die Kinderfreunde von 14 bis 17 Uhr zum Kinderfasching laden. Tanz, Spiel und Zaubershow „Das Faschingsfest ist jedes Jahr ein Fixpunkt, der voller Spaß und Spiel ist. Wir freuen uns sehr, dass uns heuer nicht nur zwei junge DJs durch den Nachmittag begleiten, sondern für die Kinder auch einen Zauberer organisieren konnten. Und unsere große Tombola darf natürlich nicht...

  • 07.01.19
LokalesBezahlte Anzeige

Schlank ins Neue Jahr
Jetzt Schnuppertage bei easylife

Noch bis 18. Jänner, öffnet easylife seine Pforten für alle, die den Vorsatz „Ich will abnehmen“ tatsächlich in die Tat umsetzen wollen. Machen auch Sie 2019 zu Ihrem Abnehmjahr. Die Feiertage sind vorbei, das neue Jahr ist da. Happy new year, also! Doch was wird 2019 bringen? Bleibt alles beim Alten oder gibt es Neujahrsvorsätze? Egal, was es ist, easylife drückt Ihnen allen die Daumen und wünscht viel Erfolg bei der Umsetzung. Außer, wenn es ums Abnehmen geht, da werden die Experten richtig...

  • 07.01.19
  •  1
Lokales
Einzigartiges Ambiente im rundum neu sanierten Felsentheater in Fertörakos.
2 Bilder

Felsentheater in Fertörakos
Kultur hinter der Grenze

FERTÖRAKOS. Nur wenige Kilometer nach der Staatsgrenze werden ab kommenden Jahr im Felsentheater in Fertörakos vermehrt deutschsprachige Operetten gespielt. Den Beginn machen im Juni und Juli 20 Aufführungen der „Lustigen Witwe“ von Lehar.  Kooperation für fünf Jahre Ein Kooperationsvertrag zwischen dem Kulturinstitut Sopron Pro Kultura und dem steirischen Ferberhaus Culturproduktionen wurde unlängst unterzeichnet. Zumindest die nächsten fünf Jahre wird im jahrelang mit Millionenaufwand...

  • 07.01.19
  •  1
Lokales
Eisenstadt stellt das Jahr 2019 unter das Banner des großen Meisters Joseph Haydn.

Gedankjahr zum 210. Todestag
Eisenstadt spielt die „Haydn-Karte“

EISENSTADT. Kulturell wird anlässlich des 210. Todestages von Joseph Haydn in der Landeshauptstadt vieles an das Gesamtwerk des Künstlers erinnern – über das gesamte Jahr in Form von vielen größeren und kleineren Veranstaltungen. Haydn in Eisenstadt Im Jahresprogramm findet sich ein gebündeltes Programm zu Veranstaltungen rund um Joseph Haydn. Beginnend von den Neujahrskonzerten des Haydnorchesters, über Frühjahrskonzert der Militärmusik Burgenland und den Festgottesdiensten der Pfarre am...

  • 07.01.19
Lokales
Buntes burgenländisches Line Up beim zweiten Mundoat Festiväl des Pannonian Arts Social Club

Am 18. Jänner in Eisenstadt
Mundoat-Festiväl im E_Cube

EISENSTADT. Der Pannonian Arts Social Club lädt am 18. Jänner ab 18.30 Uhr in den E_Cube Eisenstadt. Dort erwartet die Besucher bei der zweiten Auflage des „Mundoat Festiväls“ ein buntes Programm. Viel Burgenland an einem Abend Dieses startet mit „Karaoke Your Life“ mit Wolfgang Millendorfer und Gerald Strommer, die mit einer in dieser Art wohl noch nie dagewesene Kombination aus Literatur, Party und Karaoke begeistern. Im Anschluss betritt Anton Josef aus dem schönen „Schurldorf“ die...

  • 07.01.19
LokalesBezahlte Anzeige
https://www.puchasplus.at
5 Bilder

Sensationelle Auszeichnung mit HolidayCheck- GOLD-Award
10 Awards in 5 Jahren für PuchasPLUS Stegersbach & Loipersdorf

Was für ein grandioser Erfolg zu Beginn des Jahres - PuchasPLUS ganz in Gold! Die beiden meist und bestbewertesten Betriebe Ost-Österreichs, die zwei 4-Sterne Hotels PuchasPLUS Stegersbach & Loipersdorf werden zum wiederholten Mal mit dem begehrten Holidaycheck Award 2019 belohnt. Seit 5 Jahren zählen die 4-Sterne Hotels zu den beliebtesten Hotels weltweit und heuer wurde der 4-Sterne Thermenhof PuchasPLUS Loipersdorf erstmals mit dem GOLD-Award ausgezeichnet. 2 x Holidaycheck Award...

  • 03.01.19
  •  1