Eisenstadt - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Auf Ackerflächen zwischen den Gemeinden Hornstein und Wimpassing wird eine 120 Hektar große Photovoltaikanlage geplant.
Aktion 5

Zwischen Wimpassing und Hornstein
120 Hektar Photovoltaikanlage geplant

Die Energiegewinnung durch Photovoltaik-Anlagen soll im Burgenland weiter ausgebaut werden. Auch zwischen Hornstein und Wimpassing ist auf 120 Hektar eine Photovoltaikanlage geplant. Die Gemeinde Hornstein steht dem Projekt skeptisch gegenüber. HORNSTEIN/WIMPASSING. Zwischen den Gemeinden Hornstein und Wimpassing soll auf einer Ackerfläche von 120 Hektar eine Photovoltaikanlage aufgestellt werden. Vor allem die Gemeinde Hornstein steht dem skeptisch gegenüber. "Diese Anlage soll auf wertvollem...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
Laut AGES-Morgenauswertung beträgt die Sieben-Tages-Inzidenz im Burgenland 38,7.

Corona-Virus im Burgenland
17 Neuinfektionen, 12 Intensivpatienten

BURGENLAND. Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern 17 Neuinfektionen. Die Zahl der aktuell infizierten Personen sinkt auf 246. Die Gesamtzahl der bestätigten Fälle beträgt 18.115. 17.536 Personen sind bereits genesen. Die Zahl der Todesfälle beträgt 333. In den burgenländischen Krankenhäusern werden derzeit 20 an COVID-19 erkrankte Personen isoliert behandelt, davon sind 12 in intensivmedizinischer Behandlung. 759 (-14) Personen befinden sich in behördlich...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Anzeige
Die Top 10 der Kräuter und Gewürze

Gesundheit Ernährung
Kräuter & Gewürze – wohlschmeckend und gesund!

Neben der geschmacklichen Aufwertung aller Gerichte, sind Kräuter und Gewürze auch sehr gesund. Sie enthalten viele Inhaltsstoffe, die zu mehr Wohlbefinden beitragen und auch beim Abnehmen unterstützend wirken. Nicht nur zahlreiche Tees und Arzneien enthalten gesundheitsfördernde Kräuter, sie sind auch wunderbar geeignet, Gerichte geschmacklich aufzuwerten. Der Unterschied zwischen Kräutern und Gewürzen Die Bezeichnung Kräuter bezieht sich auf Blattgewürze. Das sind die „grünen“ Pflanzenteile...

  • Wien
  • easylife Österreich - die Abnehmexperten
Das Rathaus in Eisenstadt. Das Jahr der Aufnahme dieses Fotos ist leider nicht bekannt.
56

100 Jahre Burgenland
Der Bezirk Eisenstadt anno dazumal

Die Bezirksblätter Burgenland suchen anlässlich „100 Jahre Burgenland“ historische Fotos – und Sie können uns dabei helfen. BURGENLAND. Wir würden uns freuen, wenn Sie in Ihren Fotoalben und -archiven stöbern und uns maximal drei Bilder schicken – mit ein paar Zeilen, wann etwa und wo die Fotos aufgenommen worden sind, was genau zu sehen ist und eventuell, was sie persönlich mit diesem Foto verbindet. Jedes Motiv ist willkommenBei den Fotomotiven gibt es keine Einschränkungen. Fotos von alten...

Martin Korpitsch bei der Erhebung der Güssinger Klosterkirche zur Basilika im Jahr 2013.
19

Generalvikar aus Mogersdorf
Aus dem Leben von Martin Korpitsch († 10. Mai 2021)

Die Diözese Eisenstadt trauert um Generalvikar Martin Korpitsch. Der aus Mogersdorf stammende Priester erlag am 10. Mai 2021 einer lange andauernden, schweren Krankheit kurz nach Vollendung seines 65. Lebensjahres im 41. Jahr seines Priestertums. Korpitsch wurde am 23. April 1956 in Graz geboren. Seine Kindheit verbrachte er in Mogersdorf. Er besuchte das Gymnasium und das Bischöfliche Knabenseminar in Mattersburg, wo er 1974 die Reifeprüfung ablegte. Nach seinen Studien an der...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
„Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben schier unmögliches geleistet“, so die Geschäftsführer Tanja König und Thomas Wallner sowie Präsidentin Friederike Pirringer (m.) stolz.

Dauereinsatz im Burgenland
Rotes Kreuz umrundete 2020 82mal die Erde

Der jährliche Leistungsbericht des Roten Kreuzes Burgenland ist erschienen und bildet Zahlen und Fakten für das Corona-Jahr 2020 ab. Ein Auszug BURGENLAND. Seit März 2020 befindet sich das Rote Kreuz Burgenland im Corona-Dauereinsatz. Eine Schlüsselrolle kommt der Rettungsorganisation unter anderem bei den Corona-Tests zu: bisher 250.000 PCR-Tests und mehr als 1,25 Millionen Antigentests wurden laut eigenen Angaben überwiegend von RK-Sanitätern durchgeführt. Im größten Leistungsbereich, dem...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Verkehrssicherheitsaktion „Helm auf ihr Helden“: Die Aktion gastiert von 11. bis 15. Mai in Eisenstadt.
7

Astronauten in Eisenstadt
AUVA & KFV machen auf Fahrradhelme aufmerksam

Astronauten machen in Eisenstadt von 11. bis 14. Mai vorbeiflitzende Radfahrer auf die Wichtigkeit von Fahrradhelmen aufmerksam. EISENSTADT. Aktuelle Erhebungen zeigen: Nur rund 48 Prozent der Burgenländer tragen beim Radfahren einen Helm. Dabei sind Fahrradhelme immens wichtig um bei Unfällen schweren Kopfverletzungen vorzubeugen. Die Straßenaktion "Helm auf ihr Helden!" von der Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt (AUVA) und dem Kuratorium für Verkehrssicherheit (KFV) will mit ihren...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
Laut AGES-Morgenauswertung beträgt die Sieben-Tages-Inzidenz im Burgenland 47,5.

Corona-Virus im Burgenland
15 Neuinfektionen, zwei Todesfälle

BURGENLAND. Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern 15 Neuinfektionen. Die Zahl der aktuell infizierten Personen sinkt auf 282. Die Gesamtzahl der bestätigten Fälle beträgt 18.081. Laut AGES-Morgenauswertung beträgt die Sieben-Tages-Inzidenz im Burgenland 47,5. Das Burgenland hat außerdem zwei weitere Todesfälle zu beklagen: ein 69-Jähriger Mann aus dem Bezirk Neusiedl am See und ein 58-jähriger Mann aus dem Bezirk Jennersdorf sind im Zusammenhang mit COVID-19...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Egal ob Pool oder Teich, eine regelmäßige Reinigung ist unumgänglich.

Pool und Teichanlagen
Pool und Teich im Garten sauber halten

Für den Badespaß im eigenen Garten ist die richtige Reinigung von Pool- und Teichanlagen wesentlich. BURGENLAND. Entscheidend für einen sauberen Pool ist der richtige pH-Wert des Wassers. Dieser kann mit Teststreifen, Teststäbchen oder über ein digitales Messgerät herausgefunden werden. Der Wert sollte zwischen 7 und 7,4 liegen. Bilden sich im Pool Algen, könnte das am falschen pH-Wert liegen. Auch die Wassertemperatur ist entscheidend, denn falls Chlor im Pool eingesetzt wird, kann das bei zu...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
Die Cselley Mühle wird bald wieder einige Besucher begrüßen dürfen – gleich zu Beginn nach dem Lockdown macht das C'est la Mü Festival den Auftakt im Jubiläumsjahr.
Aktion 5

Cselley Mühle Oslip
C'est la Mü findet 2021 statt

Die Cselley Mühle in Oslip eröffnet am 21. Mai nach dem Lockdown wieder die Türen und wartet gleich zu Beginn am 29. und 30. Mai mit einem Highlight auf – dem "C'est la Mü"-Festival. OSLIP. Die Cselley Mühle feiert heuer ihr 45-jähriges Jubiläum. Um das gebührend zu feiern sind schon jetzt einige Veranstaltungen von Musik über Kabarett bis zur Kunst geplant. Doch gleich zu Beginn nach dem Lockdown kann man sich wieder auf Altbewehrtes freuen – das C'est la Mü Festival 2021 am 29. und 30. Mai....

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
Für mehrere Tage stehen weder Geschäftsstellen noch Internet noch Telefonservices zur Verfügung.

EDV-Umstellung
AMS stellt nächste Woche temporär den Betrieb ein

EISENSTADT. Die Geschäftsstelle des Arbeitsmarktservice (AMS) in Eisenstadt ist in dieser Woche an zwei Tagen geschlossen. Am Mittwoch, dem 12. Mai, ist ab 12.00 Uhr zu, am Freitag, dem 14. Mai ganztägig. Grund ist eine österreichweite Umstellung des EDV-Systems des AMS. Nicht erreichbar sind auch Internet-Dienste und Telefon. Online-Services wie der eJob-Room und das e-AMS-Konto sind vom 12. Mai, 13.00 Uhr, bis einschließlich 
17. Mai nicht verfügbar. Die Telefone bleiben vom 12. Mai, 13.00...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sandra Koeune
In fast 20 Jahren hat sich die Zahl der Bevölkerung um 30 Prozent erhöht.
2

Kritik gibt es am Oberberg
Eisenstadt „knackt“ 15.000 Einwohner-Marke

Im April knackte Eisenstadt eine neue Marke: Erstmals wurden über 15.000 Einwohner mit Hauptwohnsitz in der Landeshauptstadt gezählt. Die Landeshauptstadt wächst kontinuierlich. Von 2001 bis 2020 hat sich die Zahl der Bevölkerung um 30 Prozent erhöht. Jedoch gibt es auch Kritik wegen zu dichter Bebauung. EISENSTADT. „15.000 Menschen leben seit Kurzem in Eisenstadt – so viele wie noch nie“, so Bürgermeister Thomas Steiner (ÖVP) zum Erreichen dieser Marke. Die Bevölkerungsentwicklung der...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sandra Koeune
 Seit 13. Feber läuft die permanente Teststation der Stadtgemeinde im E_Cube

Eisenstadt
50.000 Antigentests wurden bereits im E_Cube gemacht

Am 7. Mai wurde im E_Cube der 50.000 Covid19-Antigentest gemacht. Seit 13. Feber läuft die permanente Teststation der Stadtgemeinde . Anfang März waren täglich im Schnitt etwa 400 Personen zu testen, derzeit werden rund 900 Personen pro Tag getestet. EISENSTADT. Die Zahlen seien vor allem Anfang April rasend schnell gestiegen. Auch für die nächsten Öffnungsschritte am 19. Mai werden bereits Vorbereitungen getroffen. „Wir haben noch Kapazitäten und können bei Bedarf aufstocken“, so Bürgermeister...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sandra Koeune
Der gebürtige Mogersdorfer Martin Korpitsch ist am Montagabend nach schwerer Krankheit verstorben.

Nach schwerer Krankheit
Generalvikar Martin Korpitsch verstorben

BURGENLAND. Martin Korpitsch, Generalvikar der Diözese Eisenstadt, ist am Montagabend im Alter von 65 Jahren verstorben. Das teilte die Diözese mit. Der gebürtige Mogersdorfer ist seiner schweren und langwierigen Krankheit erlegen. Zsifkovics: "Ein unermüdlicher Brückenbauer"Bischof Ägidius J. Zsifkovics, der Martin Korpitsch in seinen letzten Stunden begleiten durfte, würdigt den Generalvikar „als einen leidenschaftlichen Seelsorger, der die Menschen liebte, der immer für die Menschen da war,...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Laut AGES-Morgenauswertung beträgt die Sieben-Tages-Inzidenz im Burgenland 52,6.

Corona-Virus im Burgenland
17 Neuinfektionen, 16 Intensivpatienten

BURGENLAND. Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern 17 Neuinfektionen. Die Zahl der aktuell infizierten Personen sinkt auf 317. Die Gesamtzahl der bestätigten Fälle beträgt 18.066. 17.419 Personen sind bereits genesen. Laut AGES-Morgenauswertung beträgt die Sieben-Tages-Inzidenz im Burgenland 52,6. Die Zahl der Todesfälle beträgt im Burgenland nach wie vor 330. In den burgenländischen Krankenhäusern werden derzeit 29 an COVID-19 erkrankte Personen isoliert...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Zum Muttertag fordert der Verein "Alleinerziehend" die Vorreihung von alleinerziehenden Müttern im Impfprogramm, um die Betreuung deren Kinder sicherzustellen.

Verein "Alleinerziehend"
Vorreihung alleinerziehender Mütter bei Impfungen gefordert

EISENSTADT. Der Verein "Alleinziehend – aber nicht allein" wurde 2017 mit dem Ziel gegründet für Alleinerziehende ein Ansprechpartner zu sein und als Sprachrohr Probleme und Sorgen nach außen zu tragen. "Mehr als 90 Prozent der Alleinerziehenden sind Mütter und diese hatten es in diesem Jahr besonders hart", macht der Verein aufmerksam. "Am Anfang der Pandemie bekam man noch Proteste und Verbesserungsvorschläge der Betroffenen aus sozialen Medien oder der Presse mit, doch jetzt sind diese...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
Die Sanierungsarbeiten gehen rasch voran.

Neufeld an der Leitha
Sanierung und Infrastrukturausbau schreitet voran

NEUFELD. Derzeit werden in der Gemeinde Neufeld wegen dringend notwendiger Sanierungsarbeiten am Wasserleitungsnetz Grabungsarbeiten durchgeführt. Der erste Bauabschnitt wurde bereits abgeschlossen. Der zweite Abschnitt konnte früher als geplant starten. Für die Dauer der Grabungsarbeiten kann es im Baustellenbereich zu Einschränkungen kommen. Die Durchfahrt ist zeitweise nur einseitig möglich, für diesen Bereich wird der Verkehr mittels einer Baustellenampel geregelt sein. Auch...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits

Burgenland
Lern- und Feriencamp

Unter dem Motto – „Fit4Future – Mehr als Lernen“ – bietet das Land Burgenland vom 9. bis 20. August 2021 Lern- und Feriencamps an 14 verschiedenen Standorten an. Im Bezirk werden Lern- und Feriencamps in Neufeld, Eisenstadt und Rust organisiert. BEZIRK. Ziel ist es, den Kindern eine pädagogisch wertvolle Lernbegleitung, ergänzt durch Workshops zur Talente- und Begabungsförderung, anzubieten, um damit eine abwechslungsreiche Zeit in den Camps zu garantieren. „Die Lern- und Feriencamps bieten...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sandra Koeune
Hoch war das Spendenaufkommen beim Sportlicher Charity Cup im Jahr 2017.

"Sozialfonds Neufeld" hilft
Fast 40.000 Euro seit Gründung ausbezahlt

Der Verein "Sozialfonds Neufeld – Michael Lampel" hat es sich zum erklärten Ziel gesetzt, dort innerhalb der Gemeinde zu helfen, wo Hilfe dringend benötigt wird. NEUFELD. Es ist etwas mehr als fünf Jahre her, als Bürgermeister Michael Lampel anlässlich seines runden Geburtstages verkündete: "Erfüllt mir zu meinem Geburtstag nur einen Wunsch: Spendet all das, was ihr mir gerne schenken würdet. Wir gründen eine karitative Vereinigung, die dann in der Lage ist, innerhalb von Neufeld den...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
Die Umwelt ist der Klimabündnisgemeinde besonders wichtig
2

Neufeld an der Leitha
Die Umwelt ist der Klimabündnisgemeinde besonders wichtig

In der Stadtgemeinde Neufeld an der Leitha wird Klimaschutz und Umweltschutz großgeschrieben. Nicht umsonst ist Neufeld seit 2002 im Klimabündnis und verzichtet seit 2017 komplett auf die Verwendung von Glyphosat bei der Pflege öffentlicher Flächen. NEUFELD. Die Gemeinden Neufeld, Hornstein, Wimpassing, Zillingtal und Steinbrun bilden die Modellregion „Klar! Beim Leithaberg“. Ziel ist es, sich bestmöglich an den Klimawandel anzupassen. „Der Einfluss der pannonischen Tiefebene führt zu einer...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sandra Koeune
Häusliche Gewalt beginnt meist im Stillen und hinterlässt oftmals keine sichtbaren Spuren

Interview
Gewalt gegen Frauen ist auch im Burgenland ein Problem

Vor Kurzem wurden in Salzburg zwei Frauen getötet, bei den Morden handelt es sich bereits um den zehnten und elften Femizid dieses Jahres in Österreich. Zu Muttertag verurteilt Papst Franziskus Gewalt gegen Frauen. Häusliche Gewalt beginnt meist im Stillen und ist auch im Burgenland ein Problem. Die Bezirksblätter führten ein Interview mit dem Frauenhaus Burgenland. BEZIRKSBLÄTTER: Haben Sie seit der Corona-Pandemie mehr Frauen, die sich an Sie wenden? Frauenhaus Burgenland:2020 ist es nach dem...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sandra Koeune
Norbert Lattner und Graffiti-Künstler Wolfgang Hold.

Coole, individuelle Rucksäcke uvm.
Spray-Day bei Nentwich in Eisenstadt

EISENSTADT. Letzte Woche fand der "Satch Spray Day" in der Buchhandlung Nentwich in Eisenstadt statt. Zahlreiche Kinder waren vor Ort, um ihre Satch-Produkte von den professionellen Graffiti-Künstlern in Unikate zu verwandeln. Ob Fußball, Peace-Zeichen oder Einhorn – bei der Wahl des Spray-Motives blieb kein Wunsch offen.

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
Anzeige
Video 6

CASUAL DATING
Männer gesucht für Tinder-Konkurrenz

Frauen tummeln sich immer weniger auf Tinder. Sie setzen bei der Suche nach Erotik-Partnern lieber auf etablierte Portale – und dort gibt es viel zu wenige Männer! Während Apps wie Tinder über einen Testosteron-Überdosis klagen, jubelt die Erotik-Plattform TheCasualLounge über einen Frauenanteil von 65 Prozent. Wie hat sich das Portal in den vergangenen Jahren gegen andere Anbieter durchgesetzt? Die Dating-App Tinder bewirbt seine Mitglieder ausschließlich mit deren Fotos, doch wie so oft...

  • Wien
  • Werbung Österreich
18 Personen wurden im Burgenland seit gestern positiv auf das Corona-Virus getestet.

Corona-Virus im Burgenland
18 Neuinfektionen, Inzidenz sinkt auf 54,7

BURGENLAND. Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern 18 Neuinfektionen. Die Zahl der aktuell infizierten Personen sinkt auf 363. Die Gesamtzahl der bestätigten Fälle beträgt 18.024. 17.331 Personen sind bereits genesen. Laut AGES-Morgenauswertung beträgt die Sieben-Tages-Inzidenz im Burgenland 54,7. 16 IntensivpatientenIn den burgenländischen Krankenhäusern werden derzeit 30 an COVID-19 erkrankte Personen isoliert behandelt, davon sind 16 in...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
 Laut AGES-Morgenauswertung beträgt die Sieben-Tages-Inzidenz im Burgenland 61,1.

Corona-Virus im Burgenland
23 Neuinfektionen, 17 Intensivpatienten

BURGENLAND. Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern 23 Neuinfektionen. Die Zahl der aktuell infizierten Personen sinkt auf 379. Die Gesamtzahl der bestätigten Fälle beträgt 18.006. 17.297 Personen sind bereits genesen. Laut AGES-Morgenauswertung beträgt die Sieben-Tages-Inzidenz im Burgenland 61,1. 34 Erkrankte in Spitälern In den burgenländischen Krankenhäusern werden derzeit 34 an COVID-19 erkrankte Personen isoliert behandelt, davon sind 17 in...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig

Lokales aus Österreich

Glück im Unglück hatte der Pilot dieses Kleinflugzeugs.
13

Österreich-Überblick
Die wichtigsten Nachrichten des Tages

Kündigungsschutz für Nicht-Geimpfte gefordert · MotoGP-Doppelrennen in Spielberg fixiert · Flugzeug stürzte ab: Der tägliche Überblick über aktuelle Themen, die Österreich bewegt haben. Flugzeug stürzte ab Am Freitag, dem 14.5.2021 um 12.25 Uhr wurden die Feuerwehren Wolfsberg, Reideben, St. Johann, St. Stefan, St. Marein und St. Johann zu einem Kleinflugzeugabsturz alarmiert. Ein Segelflugzeug stürzte aus bisher unbekannter Ursache in einem Waldgebiet auf der Rieding ab. Flugzeug stürzte ab So...

  • Anna Richter-Trummer
Die Gastronomie darf ab 19. Mai wieder öffnen, wenn auch unter besonderen Voraussetzungen, doch die Freude der Österreicher ist groß, wie unsere Umfrage bestätigt.
Aktion 2

Am 19. Mai öffnen die Lokale
Wirst du deinen Lieblingswirt besuchen?

Die Gastronomie darf ab 19. Mai wieder öffnen, wenn auch unter besonderen Voraussetzungen. Doch die Freude der Österreicher ist groß, auch wenn viele Sorge ob des großen Andrangs haben, wie unsere Umfrage bestätigt. Diese Regeln gelte in der Gastronomie 3-G-Regel: Zutritt nur für getestete, genesene oder geimpfte PersonenRegistrierungspflicht im LokalIm Inneren dürfen pro Tisch maximal vier Personen mit höchstens sechs Kindern (Ausnahme: gemeinsamer Haushalt) Platz nehmenIm Außenbereich dürfen...

  • Anna Richter-Trummer
Wenn sich ein FMA-Mitarbeiter mit Gmail-Adresse meldet, handelt es sich um Betrug.
Aktion 3

Finanzmarktaufsicht
"Illegale Investition": Warnung vor neuer Betrugsmasche

Dieser Tage erhalten viele Österreicher Nachrichten angeblicher Vertreter der Finanzmarktaufsicht mit ´Geldforderungen. Die echte Behörde warnt vor Betrugsversuchen. ÖSTERREICH. Die österreichische Finanzmarktaufsichtsbehörde (FMA) warnt am Freitag vor Betrügern, die sich fälschlicherweise als FMA-Mitarbeiter ausgeben. "Sie treten via E-Mail oder Telefon an eine Person heran und behaupten, Informationen über ein gescheitertes Investment der kontaktierten Person mit einem nicht lizensierten...

  • Lukas Urban
Wer die Impfung verweigert, könnte im Extremfall den Job verlieren.
1 Aktion 2

Arbeitsrechtexperte klärt auf
Impf-Verweigerern könnte Kündigung drohen

Zwar stieg in den letzten Monaten die Impfbereitschaft der Österreicher, trotzdem steht ein Viertel einer Impfung skeptisch gegenüber. Dieser Gruppe droht im schlimmsten Fall die Kündigung am Arbeitsplatz, so ein Arbeitsrechtsexperte. ÖSTERREICH. Der Arbeitgeber darf wissen, ob der Arbeitnehmer gegen das Coronavirus geimpft ist, meint Franz Marhold, Leiter des Institutes für Arbeits- und Sozialrecht der WU Wien im OE1-Morgenjournal. Denn der Arbeitgeber habe das gerechtfertigte Interesse über...

  • Adrian Langer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.