Lokales

18 Bilder

Max Mustermann und Dienstschluss in Großhöflein
Sachen zum Lachen mit Franziska und Franz Bauer aus Großhöflein

Sachen zum Lachen im Rathauskeller Großhöflein. Bei freiem Eintritt hatte man am 16.11.2018 die Gelegenheit, einer Lesung mit Musik im Rathauskeller Großhöflein beizuwohnen. Über mangelnden Besuch mussten sich die SPÖ-Frauen Großhöflein bei der von ihnen organisierten Lesung mit Franz und Franziska Bauer nicht beklagen – die vorgesehenen Sitzplätze reichten nicht annähernd, und es mussten eilig noch einige Sesselreihen aufgestellt werden. Obfrau Sandra Laubner begrüße die Lesungsgäste...

  • 17.11.18
6 Bilder

Für einen guten Zweck
Wunderschöne Weihnachtskrippe

Der ÖZIV Burgenland versteigert auch heuer wieder eine in liebevoller Handarbeit hergestellte Weihnachtskrippe zugunsten behinderter Menschen.   Die Krippe ist ein Einzelstück, Grundfläche 70 x 50 cm, Höhe 45 cm. Figuren und Beleuchtung sind im Angebot enthalten. Bei Bedarf kann die Krippe im Büro des ÖZIV im Technologiezentrum Eisenstadt besichtigt werden, für Fragen sind die Mitarbeiterinnen auch gerne telefonisch erreichbar!     Angebote können telefonisch oder per E-Mail abgegeben...

  • 16.11.18

Drachenritter und Bischöfe in Eisenstadt

EISENSTADT. Hoher Besuch beim Martinsfest in Eisenstadt: Kurienkardinal Kurt Koch, Präsident des Päpstlichen Rates zur Förderung der Einheit der Christen, hielt im Rahmen des feierlichen Pontifikalamts die Festpredigt - Bischof Ägidius Zsifkovics erhielt als "Einladung" für die Jugendmesse "FeelTheDome" eine von Jugendlichen kreierte Stola. Wie auch andere im Burgenland vertretene Laienorden war auch eine Abordnung des Ordo Equestris Draconis oder Drachenorden auf persöhnliche Einladung...

  • 15.11.18

10 Kilo-Bombe im Leithagebirge

ST. GEORGEN. Im Gemeindegebiet von St. Georgen, in der Nähe einer Gaststätte im Leithagebirge, fand ein 63-jähriger Mann ein Kriegsrelikt. Entminungsdienst alarmiert Die vom Finder alarmierten Polizeibeamten sperrten den Fundbereich ab und verständigten den Entminungsdienst. Dieser identifizierte den Gegenstand als eine 10 Kilogramm-Splitterbombe. Sie war zum Teil im Erdreich verborgen und in einem gesicherten Zustand. Der Sprengkörper wurde vom Entminungsdienst abtransportiert. Laut...

  • 15.11.18
Mit einem Festakt wurde am 14. November 2018 der Zu- und Umbau des Theresianums Eisenstadt seiner Bestimmung übergeben und im Beisein von LH Hans Niessl und den Dir.  Johannes Pachinger und Edith Straussberger sowie Schwester Consolata Supper feierlich eröffnet.

Zu- und Umbau im Theresianum Eisenstadt

EISENSTADT. Am 14. November wurde der Umbau in der Eisenstädter Bildungseinrichtung offiziell eröffnet. In den letzten zehn Jahren wurden zehn Millionen Euro in die Infrastruktur der Schule investiert. Neue Räumlichkeiten In den letzten 18 Monaten wurden fünf neue Klassenzimmer, ein Gymnastik- ein Kreativ-, drei Musik-, ein Multifunktionsraum sowie die Aula der Schule gestaltet. 1.000 Schüler Das Schulzentrum beherbergt eine Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe, eine Fachschule...

  • 15.11.18

Politik

Die Preise für Heizmittel und Brennstoffe sind in den vergangenen Monaten weiter gestiegen. Für Personen mit weniger Einkommen ist das eine zusätzliche Belastung.

Unterstützung für Einkommensschwächere
Heizkostenzuschuss von 150 auf 165 Euro erhöht

Bis 28. Februar 2019 können Anträge auf Gewährung eines Heizkostenzuschusses bei der zuständigen Gemeinde gestellt werden. EISENSTADT. Das Land Burgenland hat auf Initiative von Soziallandesrat Norbert Darabos dem Heizkostenzuschuss für die anstehende Heizsaison von 150 auf 165 Euro erhöht. Das Burgenland zahlt damit 30 Euro mehr aus als etwa das Land Niederösterreich. Pro HaushaltAnspruch auf den Heizkostenzuschuss haben Personen mit Hauptwohnsitz im Burgenland. Die Höhe des Zuschusses...

  • 14.11.18

Personeller Wechsel im Gemeinderat
Hans Skarits verlässt politische Bühne

Am Montag, dem 5. November tagte der Gemeinderat der burgenländischen Landeshauptstadt in gleich zwei aufeinanderfolgenden Sitzungen. Stadtrat Hans Skarits legte sein Mandat nach über 15 Jahren zurück und verabschiedete sich in die politische Pension. Als Stadträtin folgt ihm Birgit Tallian nach, das frei gewordene ÖVP-Mandat übernimmt Andrea Zänglein und neuer Ersatz-Gemeinderat ist Sascha Reindl. Fast auf den Tag genau vor 16 Jahren wurde Hans Skarits Mitglied des Gemeinderates der...

  • 06.11.18
Werner Kogler und Regina Petrik kochten bei Andrea Roschek in der Pannonischen Tafel auf.
6 Bilder

Petrik und Kogler in der Pannonischen Tafel
Grüne Politik am Kochtopf

EISENSTADT. Gemüsecurry mit Reis und „GRÜNE Inhalte“ standen am 1. November am Speiseplan der Pannonischen Tafel. Grüne Inhalte weil Werner Kogler und Regina Petrik Andrea Roschek von der Tafel einen Besuch abstatteten und nicht nur den Kochlöffel schwangen, sondern vor allem mit den Menschen ins Gespräch kamen. Grüne Politik „Die ökologischen Fragen müssen bei uns im Vordergrund stehen. Die müssen schon wir herbringen, weil es tut sonst niemand“, gibt Kogler die politische Marschroute vor,...

  • 02.11.18

Viktor Adler Plakette für Altbürgermeister
Auszeichnung für Josef Tröllinger aus Breitenbrunn

Josef Tröllinger ist seit 46 Jahren Mitglied der SPÖ, war von 1982 bis 2016 im Gemeinderat, die letzten 15 Jahre als Ortsschef von Breitenbrunn. Für diese Dienste erhielt wurde ihm nun die Viktor Adler Plakette, die höchste Auszeichnung der Sozialdemokratie, überreicht. Unter den ersten Gratulanten waren SPÖ-Bezirks-GF Ivan Grujic, PVÖ-Landessekretär Helmut Schuster, LR Astrid Eisenkopf und Bgm. Helmut Hareter.

  • 22.10.18
Steiner und Sagartz unterstützen Spitzenkandidat Mezgolits (m.)

Spitzenkandidat aus Donnerskirchen
Mezgolits führt ÖAAB in die AK-Wahl

DONNERSKIRCHEN. Johannes Mezgolits, Bürgermeister in Donnerskirchen, geht als Spitzenkandidat der ÖVP Arbeitnehmer bei den AK-Wahlen im Frühjahr ins Rennen. Mezgolits im Handwerk ausgebildet „Ich sehe mich als politischen Handwerker, der seine Lehrjahre in der Privatwirtschaft verbracht hat und jetzt diese Erfahrungen in der Interessensvertretung einbringt“, erklärt Mezgolits und führt weiter aus: „Wenn ich beim Bild des Handwerkers bleiben darf, so habe ich eine fundierte Ausbildung...

  • 19.10.18
Thomas Steiner jun., Ana Bojovic, Patrik Fazekas in Schützen
2 Bilder

Sohn folgt dem Vater
Thomas Steiner neuer JVP-Obmann

SCHÜTZEN. Thomas Steiner jun. ist der neue Bezirksobmann der Jungen ÖVP. Er wurde mit hundert Prozent der Stimmen gewählt und übernimmt das Ruder von seiner Vorgängerin Ana Bojovic. Gestellt wurden die personellen Weichen beim Bezirkstag in Schützen. Thomas Steiner jun. hat in den letzten Jahren in diversen Funktionen Erfahrungen sammeln können, um das nötige Rüstzeug mitzubringen. Junge ÖVP vergrößern „Wir werden die Junge ÖVP in unserem Bezirk vergrößern und verlässlicher Partner der...

  • 16.10.18

Sport

Ringer-Turnier mit hoher Beteiligung

MÖRBISCH/STEINBRUNN (fa). Zum 4. Int. Mörbischer Nikolausturnier am Samstag, 24. November mit Beginn 11 Uhr im Landessportzentrum VIVA in Steinbrunn gibt es mehr als 220 Nennungen mit Ringern bzw,. Ringerinnen aus sechs Nationen und über zwanzig Vereinen. Der Veranstalterverein URC „Seefestspiele“ Mörbisch, der mit rund 15 AthletenInnen am Start sein wird, garantiert eine ausgezeichnete Wettkampfstätte und perfekte Organisation. Beim Nikolo-Turnier wartet auf die SportlerInnen mit einem...

  • 18.11.18

Sechs Goldene für Behindertensportler

EISENSTADT (fa). Ein Schwimm-Quartett des DSG Union Burgenland und ASKÖ BSV Bgurgenland waren bei den Mürztaler Schwimmtagen in Kapfenberg mit über 70 Startern recht erfolgreich und brachte sechs Goldmedaillen und eine Bronzene mit nach Hause. Das Trio Markus Krammer, David Seifner (beide über die Kraul- und Rücken-Distanz) sowie Jennifer Siedler (im Brust und Rückenbewerb) belohnte sich jeweils mit Doppelgold. Barbara Leitgeb ergänzte die Edelmetall-Bilanz mit einer Bronzenen (50m Brust)...

  • 18.11.18
2 Bilder

ESU-Athlet Szekely schwimmt zwei Ö-Rekorde

EISENSTADT (fa). Mit vier Schwimmer und einer Schwimmerin trat die Eisenstädter Schwimmunion um Trainer Sebastian Stoss bei den Internationalen Ö-Kurzbahnmeisterschaften mit Teilnehmern aus zehn Ländern in Graz an. Trotz mächtiger Konkurrenz konnte sich das ESU-Quintett ausgezeichnet in Szene setzen. Für einen tollen Auftritt sorgte Alexander Szekely, der sich in der männlichen Jugendklasse 1 in den Freistil-Bewerben über 200m (2:02,18 min.) bzw. 800m (8:58,40 min.) neuen Österreichischen...

  • 16.11.18

Gewinnspiel
Wir verlosen 2 VIP-Karten für die Oberwart Gunners

Beim Spiel der Unger Steel Gunners Oberwart gegen die Arcadia Traiskirchen Lions am 15. Dezember bekommst du Einblick in den Ablauf eines Spieltages und Zugang zur VIP-Lounge in Oberwart. Du triffst die Spieler und Coaches beim Abschlusstraining, erhältst Einblick in die taktische Vorbereitung auf den Gegner, erlebst die Atmosphäre vorm Basketballspiel und verfolgst das Spiel direkt von der Spielerbank aus! Die Bezirksblätter verlosen 1x2 Karten für den Gunners Gameday mit folgenden...

  • 14.11.18
Alexander Szekely
10 Bilder

Rekordmeister Alexander Szekely schwimmt 2x Österreichischen Rekord!
Rekordmeister Alexander Szekely schwimmt 2x Österreichischen Rekord!

6. Int. Österr. Kurzbahnstaatsmeisterschaften 2018 / 08.-11.11.2018 / Auster Graz / Janzgasse 21, 8020 Graz Zu fünft vertraten die SchwimmerInnen der ESU am Wochenende die ESU bei den 6. Internationalen Österreichischen Kurzbahnmeisterschaften in Graz. Neben österreichischen Vereinen waren auch Vereine aus den Ländern Litauen, Libanon, Niederlande, Slowakei, Slowenien, Schweden, Türkei, Tschechien und Ungarn vor Ort. Die Konkurrenz war groß und stark vertreten. Auch für die Athleten der...

  • 13.11.18
Die Bewältigung der einzelnen Routen im Rahmen der „24 Stunden Burgenland Extrem-Tour“ bedeutet für jeden Teilnehmer eine Grenzerfahrung und ein Erlebnis, an das man sich noch lange zurückerinnert.
7 Bilder

24 Stunden Burgenland extrem
Extremtour um den Neusiedler See

OGGAU. Aus einer einfachen Idee – die Umrundung des Neusiedler Sees im Winter – hat sich ein Mega-Event entwickelt, der mittlerweile auch internationale Gäste in die Region lockt. „Bei unserer ersten Veranstaltung im Jahr 2012 hatten wir kaum 60 Starter. Heuer waren bereits 3.500 Teilnehmer aus ganz Europa rund um den See unterwegs“, sagt Michael Oberhauser, einer der Organisatoren der „24 Stunden Burgenland Extrem Tour“. „Menschen in Bewegung bringen“„Wir wollen Menschen in Bewegung...

  • 12.11.18

Wirtschaft

Franziska Huber mit WK-Direktor Rainer Ribing und Präs. Peter Nemeth

Großes Goldenes WK-Ehrenzeichen
Auszeichnung für Franziska Huber

NEUFELD. Franziska Huber, langjährige Vorsitzende der „Frau in der Wirtschaft“, wurde im Rahmen des Wirtschaftsparlaments mit dem Großen Goldenen Ehrenzeichen der Wirtschaftskammer Burgenland ausgezeichnet. Symbol des Dankes Präs. Peter Nemeth über die höchste Auszeichnung für die Neufelder Unternehmerin: „Die Auszeichnung ist nur ein Symbol für den Dank der Wirtschaftskammer an Franziska Huber für ihr jahrelanges Engagement für die heimischen Unternehmer.“

  • 15.11.18
1. Platz National Kategorie Großbetriebe: ETM professional control (v. li.): IV-Präs Manfred Gerger, ETM-Personalchef Bernhard Alram, ETM-CFO Stefan Weinfurtner und ETM-CEO Bernhard Reichl sowie KSV1870-Information-GF Gerhard Wagner.

Auszeichnung für Softwareentwickler aus Eisenstadt
ETM holt sich Austria‘s Leading Companies Award

Auszeichnung für Eisenstädter Industriesoftware-Entwickler mit globalem Einsatzgebiet EISENSTADT. Etwas skurril: die ETM holte den Award in der Kategorie „National, ab zehn Millionen Euro Umsatz“. „Warum wir in dieser Kategorie prämiert wurden, haben wir uns eingangs auch gefragt“, erklärt CEO Bernhard Reichl. Internationales Tätigkeitsfeld Nicht aufgrund des Umsatzes – mit 33,6 Millionen im Vorjahr landete die ETM hier in der richtigen Kategorie – sondern vielmehr aufgrund der...

  • 06.11.18
Fruchtiges und Hochwertiges gab es bei Familie Zotter.
216 Bilder

Genuss Burgenland
Genussmesse Oberwart mit 7.896 Besuchern

OBERWART (ms). Die Genussmesse Oberwart fand heuer zum 12. Mal statt. Mit 183 Ausstellern gab es einen neuen Rekord - um rund 30 mehr als im Vorjahr. "Es war schon am Samstag sehr viel los und die Besucher haben nicht nur verkostet, sondern auch eingekauft", resümierten einige Aussteller. Fast 8.000 BesucherDie Besucherzahl konnte sich an beiden Messetagen wieder sehen lassen. "Es kamen heuer 7.896 Besucher auf die Messe, das waren über 1.000 mehr als 2016. Die Besucherzahl hat sich zu...

  • 06.11.18
  • 1
Die Sieger des Burgenländischen Regionalitätspreises mit Ehrengästen.
85 Bilder

Regionalitätspreis 2018
Die Bezirksblätter Burgenland ehrten in Oberwart sechs Preisträger

OBERWART (ms/uch). Bereits zum neunten Mal wurde der von den Bezirksblättern Burgenland ins Leben gerufene „Regionalitätspreis“ verliehen. Wie in den vergangenen Jahren fand die Preisübergabe im Rahmen der Eröffnung der „Genuss Burgenland“ in der Messehalle Oberwart statt. Moderator Christian Uchann, Chefredakteur der Bezirksblätter Burgenland, wies einleitend auf die Zielsetzung des Preises hin: „Wir wollen jene Unternehmen, Vereine und Initiativen vor den Vorhang holen, die maßgeblich zur...

  • 05.11.18
9 Bilder

Zwei Chen's schwingen den Kochlöffel
China-Restaurant eröffnet in Siegendorf

SIEGENDORF. Gute Tage für alle Liebhaber der asiatischen Küche! Nachdem vor kurzem Mr. Chen, das China-Restaurant beim Freibad Siegendorf, nach der Sommerpause wieder öffnete, wurde in der Gemeinde am 30. Oktober ein zweites Opening gefeiert. Viele Eröffnungsgäste Denn vor kurzem lud Chen's Cooking im Einkaufszentrum zur offiziellen Eröffnungsfeier und verwöhnte die Gäste, unter ihnen Eigentümer Peter Krenmayr, Bgm. Rainer Porics und Mitglieder des Siegendorfer Gemeindevorstands, aber auch...

  • 31.10.18
Übergabe: Seniorchefs in Pension – Sohn Johannes Bierbaum übernimmt das Autohaus in Eisenstadt

Übergabe im Autohaus
Johannes Bierbaum übernimmt BMW in Eisenstadt

EISENSTADT. Seit 1991 ist BMW Bierbaum aus der Landschaft der Autohäuser in der burgenländischen Landeshauptstadt nicht mehr wegzudenken.  Ingrid und Helmut Bierbaum starteten das Projekt in Eisenstadt 1990 mit dem Bau des Autohauser. Sohn übernimmt in Eisenstadt Nach einer arbeitsreichen und erfolgreichen Zeit wurde das Zepter nun weitergegeben. Ingrid und Helmut Bierbaum treten die wohlverdiente Pension an, der lukrativen Standort in der Hauptstadt soll jedoch nicht aufgegeben werden....

  • 29.10.18

Leute

ÖVP-Frauen
Spaziergang durch das jüdische Viertel

Die ÖVP-Frauen der Stadtgruppe Eisenstadt unter der Leitung von Waltraud Bachmaier organisierten einen Spaziergang durch das jüdische Viertel in Eisenstadt. Mit Dir. Mag. Johannes Reiss gingen wir bis zum älteren jüdischen Friedhof, besichtigten die ehemalige Privatsynagoge und erfuhren sehr viel wissenwertes und interessantes über die Sammlung des jüdischen Museums.

  • 17.11.18
28 Bilder

Hornstein kocht Ungarisch

HORNSTEIN. Knapp 30 Kochbegeisterte trafen sich vor Kurzem im Forsthaus in Hornstein, um unter Anleitung von Dora und Sandor Vidak im Rahmen der bereits 26. Station des internationalen Kochkurses gemeinsam den Kochlöffel zu schwingen. Schmackhaftes Ungarn Dieses Mal wurde in dem Kochbuch unseres Nachbarland Ungarn geblättert, Kartoffelpuffer, Krautfleckerl, Hühnergulasch oder Mohnkuchen wurden miteinander zubereitet. Unterstützung erhielten die Teilnehmer von Mercedes und Martin, den beiden...

  • 16.11.18

Liam aus Mühlgraben

Name: Liam Geburtsdatum: 25.10.2018 Größe: 52 cm Gewicht: 4160 g Geschwister: Jannik Eltern: Kathrin und Bernhard Windisch Wohnort: Mühlgraben Alle Babyfotos finden Sie hier!

  • 15.11.18

Nico aus Jennersdorf

Name: Nico Geburtsdatum: 8.11.2018 Größe: 52 cm Gewicht: 3560 g Geschwister: Lena Eltern: Daniela Spörk und Alexander Thomas Wohnort: Jennersdorf Alle Babyfotos finden Sie hier!

  • 15.11.18