burgenland

Beiträge zum Thema burgenland

Volksschulkinder testen die Station "Gewicht des Waldes": Wie schwer ist Holz eigentlich? Glaubst du, dass jede Holzart gleich schwer ist?

Prozess, Politik und Schulwesen
Das war heute Freitag im Burgenland los

Noch bis 23:00 Uhr laden österreichweit verschiedene Unternehmen zur Langen Nacht der Forschung. Doch auch anderweitig war der heutige Freitag aufregend im Burgenland. BURGENLAND. Prozess zu Familien-Drama im Nordburgenland vertagt; Weiterhin Debatte um Landesinserate zwischen ÖVP und SPÖ; Kovacs setzt in Eisenstadt auf neue Vorzugsstimmen-Regelung; Oberwarter Vereine erhalten Unterstützung; In Frankenau lernt man ab nun auch im Wald; Gemeinsame Liste von FPÖ und ÖVP in Loipersbach Anklage...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider
187.981 Auffrischungsimpfungen wurden bbisher durchgeführt.
2

Corona-Virus im Burgenland
105 Neuinfektionen und zwei Todesfälle

BURGENLAND. Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern 105 Neuinfektionen. Die Zahl der aktuell infizierten Personen sinkt auf 1.671. 81-Jähriger und 66-Jährige verstorbenDas Burgenland hat außerdem zwei weitere Todesfälle zu beklagen: Ein 81-jähriger Mann und eine 66-jährige Frau – beide aus dem Bezirk Güssing – sind im Zusammenhang mit COVID-19 verstorben. Insgesamt sind im Burgenland damit bisher 555 Menschen mit oder durch das Virus ums Leben gekommen. 31...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Im Rahmen der Langen Nacht der Forschung im Burgenland ist bei Dunkelheit und klarem Himmel auch ein Live-Einstieg in die Sternwarte Brentenriegel vorgesehen.
9

Am 20. Mai von 17 bis 23 Uhr
Lange Nacht der Forschung im Burgenland

Die heurige Lange Nacht der Forschung wird am 20. Mai 2022 auch im Burgenland als Präsenzveranstaltung stattfinden. Es warten über 80 Stationen an zwölf Standorten sowie viele Online-Angebote BURGENLAND. Von 17 bis 23 Uhr haben Kinder, Jugendliche und interessierte Erwachsene die Gelegenheit, Forschung und Wissenschaft an über zwölf Standorten im Burgenland zu erleben. Der Eintritt ist gratis. Überdies sind auch Online-Stationen burgenländischer Institutionen im Programm, die man selbst von zu...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Die Sonne macht am Vormittag eine Pause.

Wolken und Regen am Vormittag
So wird das Wetter am Dienstag im Burgenland

Am Vormittag gibt es vereinzelte Regenschauer. BURGENLAND. Bis über Mittag muss sich die Sonne den Himmel in allen Landesteilen mit zahlreichen dichten Wolken teilen. Vor allem in der Nordhälfte gehen außerdem immer wieder Regenschauer nieder. Nachmittags lässt die Schauerneigung jedoch generell nach und die Wolken werden weniger. Es weht mäßiger, im Norden auch lebhafter Wind aus Nordwest. Laut der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) liegen die Temperaturen in der Früh bei 14...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sandra Koeune
Siegerehrung 1. Lehrjahr: Christoph Grünwald, Landesinnungsmeister der Tischler und Holzgestalter, Tobias Herold, Jonas Möderl, Lucas Lang-Szakats, Berufsschullehrer Roland Fischer und Fachgruppengeschäftsführer Thomas Kornfeind (v.l.n.r.).
3

Landeslehrlingswettbewerb
Burgenlands beste Tischler-Lehrlinge

Beim Landeslehrlingswettbewerb der Tischler und Holzgestalter wurden kürzlich die besten Lehrlinge des Landes gekürt. Die Erstplatzierten werden das Burgenland somit beim Bundeslehrlingswettbewerb vertreten. PINKAFELD. Die besten Tischler-Lehrlinge haben kürzlich in der Berufsschule Pinkafeld um den Landesmeistertitel gekämpft. Die Teilnehmer hatten einen Vormittag Zeit, um eine Kornschaufel (1. und 2. Lehrjahr) bzw. einen Weinträger (3. Lehrjahr) zu fertigen. Nach Stunden konzentrierter,...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Die Zahl der aktuell infizierten Personen sinkt auf 1.984.
2

Corona-Virus im Burgenland
90 Neuinfektionen, 48 Erkrankte im Spital

BURGENLAND. Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern 90 Neuinfektionen. Die Zahl der aktuell infizierten Personen sinkt auf 1.984. In den burgenländischen Krankenhäusern werden derzeit 48 an COVID-19 erkrankte Personen isoliert behandelt, davon befinden sich 6 Personen in intensivmedizinischer Behandlung. Laut E-Impfpass-Dashboard haben 240.102 BurgenländerInnen mindestens ihre erste Teilimpfung der COVID-19-Schutzimpfung erhalten. 187.639 Auffrischungsimpfungen...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
8

Große Vorfreude
Trainingstag für die Special Olympics

Während eine Gruppe der ASO Eisenstadt das Spiel- und Sportfest in Donnerskirchen besuchte, trainierten unsere Athleten und Athletinnen fleißig für die Special Olympics im Juni.

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Allgemeine Sonderschule Eisenstadt
Burgenlands Spitäler versorgen derzeit neun Erkrankte intensivmedizinisch.
2

Corona-Virus im Burgenland
247 Neuinfektionen, 69 Erkrankte im Spital

BURGENLAND. Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern 247 Neuinfektionen. Die Zahl der aktuell infizierten Personen sinkt auf 2.493. In den burgenländischen Krankenhäusern werden derzeit 69 an COVID-19 erkrankte Personen isoliert behandelt, davon befinden sich neun Personen in intensivmedizinischer Behandlung. Laut E-Impfpass-Dashboard haben 240.059 BurgenländerInnen mindestens ihre erste Teilimpfung der COVID-19-Schutzimpfung erhalten. 186.511...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Roman Schaffer ist der Supercoach 2022!

Beliebtester Nachwuchstrainer im Burgenland
Das ist der Supercoach 2022!

Bereits zum siebenten Mal haben die BezirksBlätter und MeinBezirk.at sowie das Sport- und Bewegungsland Burgenland die beliebtesten Nachwuchstrainerinnen und -trainer des Landes gesucht. Zahlreiche Stimmen sind bei uns eingelangt, diese wurden sorgfältig ausgezählt und der Supercoach 2022 und die Bezirkssieger stehen fest!   Burgenlandsieger und somit Supercoach 2022 ist Roman SchafferRoman Schaffer ist Trainer der SPG Avita Therme U15 aus dem Bezirk Oberwart. Herzlichen Glückwunsch! Das sind...

  • Burgenland
  • Julia Hahnekamp
4 6 160

REGIONAUTEN IM BURGENLAND
Schnappschüsse des Monats April 2022 - Burgenland

Unsere Regionauten stellen Tag für Tag tolle Schnappschüsse auf meinbezirk.at - wir stellen einige der besten Bilder vor! Mach' mit!Du bist gerne mit deiner Kamera unterwegs und möchtest deine Schnappschüsse mit anderen teilen? Dann werde doch einfach Mitglied in unserer Regionauten-Gemeinschaft! >> Hier kannst du dich registrieren! Hier geht's zu allen Schnappschüssen>> Die burgenländischen Schnappschüsse der vergangenen Monate >> Die Schnappschüsse des Monats aus den anderen...

  • Burgenland
  • Désirée Tinhof
Die Zahl der aktuell infizierten Personen sinkt auf 2.458.
2

Corona-Virus im Burgenland
211 Neuinfektionen und ein Todesfall

BURGENLAND. Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern 211 Neuinfektionen. Die Zahl der aktuell infizierten Personen sinkt auf 2.458. Ein 81-jähriger Mann aus dem Bezirk Mattersburg ist im Zusammenhang mit COVID-19 verstorben. 78 Erkrankte im SpitalIn den burgenländischen Krankenhäusern werden derzeit 78 an COVID-19 erkrankte Personen isoliert behandelt, davon befinden sich 11 Personen in intensivmedizinischer Behandlung. 186.511 BoosterLaut E-Impfpass-Dashboard...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
103

Fotobox
Beachvolleyballtour in Podersdorf am See

PODERSDORF AM SEE. Das Beach Opening Podersdorf am See fand von 28. April bis 1. Mai 2022 statt. Es ist ein Treffpunkt für Sportbegeisterte und diejenigen, die es noch werden wollen. Die traumhafte Seekulisse, die verschiedenen Programmpunkte, Unterhaltungsaktivitäten und Gewinnspiel-Aktionen sorgten für die richtige Stimmung, jede Menge Spaß und ein unvergessliches Wochenende!  Unsere Fotobox war direkt vor Ort und ein Highlight für alle! Die Erinnerungsfotos kannst du dir hier unten...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Melanie Heißenberger

"Auftakt" im Burgenland
Das Festival- und Freizeitmagazin JETZT online lesen!

Die RegionalMedien Burgenland haben ihr aktuelles Festivalmagazin "Auftakt" veröffentlicht! Sommerzeit ist Festspielzeit. Speziell im Burgenland spielt Kultur eine große Rolle. Von Oper bis Jazz, von Literatur bis Theater – zehntausende Besucher zieht es ins Burgenland, um die kulturelle Vielfalt zu sehen und zu erleben. Das Burgenland bietet im Sommer jedoch nicht nur kulturellen Hochgenuss, sondern eine Fülle kulinarischer und landschaftlicher Besonderheiten sowie eine Vielzahl an...

  • Burgenland
  • Florian Hanisch
Die Zahl der aktuell infizierten Personen sinkt auf 2.472.
2

Corona-Virus im Burgenland
243 Neuinfektionen und ein Todesfall

BURGENLAND. Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern 243 Neuinfektionen. Die Zahl der aktuell infizierten Personen sinkt auf 2.472. Eine 101-jährige Frau aus dem Bezirk Güssing ist im Zusammenhang mit COVID-19 verstorben. 81 Erkrankte im SpitalIn den burgenländischen Krankenhäusern werden derzeit 81 an COVID-19 erkrankte Personen isoliert behandelt, davon befinden sich neun Personen in intensivmedizinischer Behandlung. Laut E-Impfpass-Dashboard haben 240.054...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Stark Bewölkt geht es in die neue Woche.

Es bleibt bewölkt
So wird das Wetter heute im Burgenland

Die Woche beginnt mit vielen Wolken und ein paar Regenschauern BURGENLAND. Laut der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZMG) startet die neue Woche so wie die vergangene geendet hat: Mit vielen Wolken und der ein oder anderen Regenphase. Hin und wieder ist aber auch die Sonne zu sehen.  Die Frühtemperaturen liegen zwischen 7 und 11 Grad, die Tageshöchsttemperaturen zwischen 18 und 21 Grad. Der Wind weht heute nur schwach aus Nordost bis Südost. Schick' uns dein schönstes Wetterfoto...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Wolken dominieren den 1. Mai im Burgenland

Wolken und mögliche Blitze
So wird das Wetter heute im Burgenland

Es bleibt warm, auch wenn die Sonne am Sonntag nur selten zu sehen ist BURGENLAND. Laut der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZMG) wird der Sonntag im Burgenland bewölkt mit nur kurzen, sonnigen Unterbrechungen. Auch Regen ist immer wieder möglich. An der Grenze zu Ungarn könnten außerdem ein paar Blitze zu sehen sein.  Die Frühtemperaturen liegen zwischen 6 und 10 Grad, die Tageshöchsttemperaturen zwischen 17 und 19 Grad. Schick' uns dein schönstes Wetterfoto für unseren...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Benjamin aus Halbturn überzeugte auch im Halbfinale von "The Voice Kids" und steht nun am 6. Mai großen Finale der Castingshow

Rückblick
Das war diese Woche im Burgenland los

Der ÖFB-Präsident klagt die Grünen-Chefin, ein Football-Spieler aus Steinbrunn schreibt Sportgeschichte und ein 15-Jähriger aus Halbturn könnte die deutsche Talentshow "The Voice Kids" gewinnen – die wichtigsten Nachrichten der Woche im Überblick Durchkosten, Sonne genießen & entspannen Bustransporte aus den Kriegsgebieten ins Burgenland Petrik will sich „nicht einschüchtern lassen“ Benjamin aus Halbturn im Finale von "The Voice Kids" Bernhard Raimann schafft Sprung in die NFL Selbstbedienung...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Die Zahl der aktuell infizierten Personen sinkt auf 2.807.
2

Corona-Virus im Burgenland
223 Neuinfektionen, zehn Intensiv-Patienten

BURGENLAND. Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern 223 Neuinfektionen. Die Zahl der aktuell infizierten Personen sinkt auf 2.807. In den burgenländischen Krankenhäusern werden derzeit 94 an COVID-19 erkrankte Personen isoliert behandelt, davon befinden sich zehn Personen in intensivmedizinischer Behandlung. Laut E-Impfpass-Dashboard haben 240.047 BurgenländerInnen mindestens ihre erste Teilimpfung der COVID-19-Schutzimpfung erhalten. 186.203...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig

Partnerbörse Burgenland: "I suach di"
Brigitte aus Hochneukirchen

"Ich wünsche mir einen netten, ehrlichen, gepflegten Partner, der gerne mit mir Zeit verbringen möchte. Sehr gerne einen großen Mann, bei dem ich mich geborgen fühlen kann. Leider hatte ich nie einen Führerschein, daher auch kein Auto, fahre aber gerne mit." Steckbrief: Vorname: Brigitte Alter: 74 Wohnort: Hochneukirchen Beruf: Pensionistin Körpergröße: 1.56 m Augenfarbe: Blau Haustiere: Hanni, mein kleiner Dackelmischling Raucher/Nichtraucher: Gelegenheitsraucherin Charaktereigenschaften:...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Julia Hahnekamp
Acht Erkrankte werden derzeit in Burgenlands Spitälern intensivmedizinisch behandelt.
2

Corona-Virus im Burgenland
48-Jähriger verstorben, 302 Neuinfektionen

BURGENLAND. Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern 302 Neuinfektionen. Die Zahl der aktuell infizierten Personen sinkt auf 3.133. Zwei TodesfälleDas Burgenland hat außerdem zwei weitere Todesfälle zu beklagen: Eine 93-jährige Frau und ein 48-jähriger Mann – beide aus dem Bezirk Mattersburg – sind im Zusammenhang mit COVID-19 verstorben. Die Zahl der Todesfälle seit Ausbruch der Pandemie liegt damit bei 545. 109 Erkrankte im SpitalIn den burgenländischen...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Hubert Eisl, Gabriele Ehrenhöfer und Hans Peter Doskozil sind vom neuen Anstellungsmodell für Pflegekräfte überzeugt.

750 Euro brutto pro Monat
Burgenland bezahlt Pflegekräfte schon während der Ausbildung

Landeshauptmann Doskozil präsentierte am Mittwoch gemeinsam mit der KRAGES ein "einzigartiges Anstellungsmodell für die Pflegeausbildung" – Angehende Pflegekräfte werden ab September bezahlt und versichert – mit Aussicht auf einen fixen Job im Burgenland BURGENLAND. Um den Pflegeberuf attraktiver zu machen, erhalten angehende Pflegekräfte ab September bereits ab dem Beginn ihrer Ausbildung einen Dienstvertrag bei einem Gesundheits- oder Pflegedienstleister im Burgenland. "Sie sind voll...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Die Zahl der aktuell infizierten Personen sinkt auf 3.270.
2

Corona-Virus im Burgenland
378 Neuinfektionen, 114 Erkrankte im Spital

BURGENLAND. Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern 378 Neuinfektionen. Die Zahl der aktuell infizierten Personen sinkt auf 3.270. In den burgenländischen Krankenhäusern werden derzeit 114 an COVID-19 erkrankte Personen isoliert behandelt, davon befinden sich neun Personen in intensivmedizinischer Behandlung. Laut E-Impfpass-Dashboard haben 240.033 BurgenländerInnen mindestens ihre erste Teilimpfung der COVID-19-Schutzimpfung erhalten. 185.906...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Die Zahl der aktuell infizierten Personen sinkt auf 3.518.
2

Corona-Virus im Burgenland
185 Neuinfektionen und ein Todesfall

BURGENLAND. Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern 185 Neuinfektionen. Die Zahl der aktuell infizierten Personen sinkt auf 3.518. Ein 70-jähriger Mann aus dem Bezirk Mattersburg ist im Zusammenhang mit COVID-19 verstorben. 91 Erkrankte im SpitalIn den burgenländischen Krankenhäusern werden derzeit 91 an COVID-19 erkrankte Personen isoliert behandelt, davon befinden sich 10 Personen in intensivmedizinischer Behandlung. 185.676 BoosterLaut E-Impfpass-Dashboard...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Die sieben Absolventen der Fachkräfte-Offensive für das Bauwesen beglückwünschten Wirtschaftslandesrat Leonhard Schneemann (2. Reihe, 2. v.l.), IV-Geschäftsführerin Ingrid Puschautz-Meidl (2. Reihe, 3. v.l.), WIFI-Institutsleiter Harald Schermann (2. Reihe, 2. v.r.) und AMS-Landesgeschäftsführerin Helene Sengstbratl (2. Reihe, r.).

Fachkräfte-Offensive
WIFI bildete Praktiker für das Bauwesen aus

EISENSTADT. Im Rahmen der Fachkräfte-Offensive des WIFI Burgenland wurde der mittlerweile dritte Lehrgang in die Privatwirtschaft verabschiedet. Sieben Teilnehmer haben ihre Ausbildung zum Bau-Praktiker abgeschlossen. Theorie und PraxisNeben fachspezifischen Gegenständen wie Baustoff- und Werkzeugkunde, Baustelleneinrichtung, Bauschäden, Fachrechnen oder händisches Zeichnen haben die Teilnehmer auch Fächer wie Deutsch und EDV-Grundlagen sowie einen 16-stündigen Erste-Hilfe-Kurs absolviert. Um...

  • Burgenland
  • Martin Wurglits

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 22. Mai 2022 um 10:00
  • .
  • Eisenstadt

BildEndeKunst offen

offen. ist eine Initiative des Landes Burgenland mit dem Ziel, bildende Kunst im Burgenland sichtbar und frei zugänglich zu machen. ​ An zwei Sonntagen, am 22. Mai 2022 im Nordburgenland und am 12. Juni 2022 im Mittel- und Südburgenland, jeweils von 10 bis 18 Uhr, öffnen an die 80 Künstler*innen ihre Ateliers, Werkstätten und Arbeitsräume. Hinzu kommen weitere Kunstorte, wie u.a. Land Art Projekte, Skulpturengärten, Kunstvereine, Galerien, Museen und private Sammlungen. ​ In Kooperation mit 47...

  • 24. Mai 2022 um 19:30
  • Haydnbräu
  • Eisenstadt

Vortrag "Aus Trümmern geboren - Die Entstehung des Burgenlandes"

Vortrag von w. Hofrat Dr. Gerald Schlag Die Entscheidungsjahre des Burgenlandes 1918 – 1921 waren eine Zeit der zerbrechenden Strukturen, drückendster wirtschaftlicher Probleme und eines unheilvollen Nationalismus, die das politische und diplomatische Ringen um dieses Land ungemein verschärften. Sie führten in bewaffnete Kämpfe, bevor es zu einem weisen Kompromiss kam, der Österreich und Ungarn jene Feindschaften und Kriege ersparten, die in den folgenden Jahrzehnten an vielen 1919/1920 in...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.