Alles zum Thema burgenland

Beiträge zum Thema burgenland

Lokales
Lucia-Weizen
2 Bilder

Advent im Burgenland
Adventkalender - 13. Dezember 2018

Tag der Hl. Lucia Lucia, die Lichtvolle, passt wunderbar in die kürzesten Nächte des Jahres und in die Weihnachtszeit. Licht steht für die Freude aufs Christkind. Ihr Tag ist der 13. Dezember. Lucia von Syrakus (Sizilien) ist zu Zeiten der Christenverfolgung 303 einen Märtyrertod gestorben und seither eine der beliebtesten Heiligen. Sie soll ihr ganzes Vermögen verwendet haben, um Bedürftige und untergetauchte Christen mit Lebensmitteln zu versorgen. Um in der Dunkelheit den Weg zu finden...

  • 13.12.18
Wirtschaft
20 Berufsgruppen - hier die Elektrotechniker - haben qualitativ anerkannten Nachwuchs bekommen.

Wirtschaftskammer verlieh Dekrete
359 neue Meister burgenlandweit

359 Meisterbriefe und Befähigungsurkunden in 20 Berufsgruppen hat die Wirtschaftskammer Burgenland bei der Landes-Meisterfeier in Eisenstadt verliehen. "Die Meisterprüfung oder Befähigungsprüfung ist die wichtigste fachliche Qualifikation, um Unternehmer zu werden. Die hohe Anzahl der Kandidaten zeigt, dass diese Form der Ausbildung gefragter ist als je zuvor“, freute sich Wirtschaftskammer-Präsident Peter Nemeth, der die Dekrete mit Landeshauptmann Hans Niessl und Wirtschaftslandesrat...

  • 12.12.18
Politik

KOMMENTAR
Gesucht: unabhängig und unparteilich

Es war eine außergewöhnliche Pressekonferenz. Flankiert von Richterkollegen, nahm sich der Präsident des Landesverwaltungsgerichts viel Zeit, um massive Kritik an einer Bewerberin zu üben. Dabei handelt es sich um die Büroleiterin des Landeshauptmannes. Der Präsident spricht ihr die Qualifikation ab und erhebt den schweren Vorwurf, dass das Auswahlverfahren auf sie zugeschnitten sei. Die Kritik ist nachvollziehbar, richtet sich aber in diesem Fall an die Falsche. Vielmehr besteht...

  • 12.12.18
Lokales
Eisige Hagebutten

Advent im Burgenland
Adventkalender - 12. Dezember 2018

Lied - Alle Jahre wiederSein Text wurde 1837 vom deutschen Pfarrer Johann Wilhelm Hey (1789-1854) aus Thüringen verfasst. Die verbreitetste Melodie stammt aber vom deutschen Lehrer Ernst Anschütz ebenfalls, aus Thüringen (Deutschland). Liedtext: Alle Jahre wieder kommt das Christuskind auf die Erde nieder, wo wir Menschen sind; Kehrt mit seinem Segen ein in jedes Haus, geht auf allen Wegen mit uns ein und aus; Ist auch mir zur Seite still und unerkannt, dass es treu mich...

  • 12.12.18
  •  2
Lokales

BHAK/BHAS Oberwart
HAK goes WU

Im Rahmen der Studien- und Berufsinformation fuhren die 4AK und die 4BK am vergangenen Freitag mit den Professoren Peter Hanel (Bildungsberater) und Patrick Benkö zum "Tag der offenen Tür" der Wirtschaftsuniversität (WU) nach Wien.  Die Schüler/innen erhielten über mehrere Stunden viele Informationen, ua zu den tollen Möglichkeiten von Auslandssemestern an Partner-Unis auf der ganzen Welt. Die BHAK Oberwart kooperiert mit der WU Wien auch im Bereich des Ausbildungsschwerpunktes...

  • 11.12.18
Lokales
Landesrätin Astrid Eisenkopf, LH Hans Niessl und der ehemalige Umweltanwalt Hermann Frühstück.
22 Bilder

Leithaauen von Bruckneudorf bis Zurndorf wollen Natura 2000 Gebiet werden

34,3 Prozent des Burgenlandes stehen unter Naturschutz. Nun sollen auch die Leithaauen dazu kommen. BEZIRK NEUSIEDL AM SEE. Davon entfallen auf Europaschutzgebiete aktuell rund 110.000 Hektar, dies entspricht 27,7% der Landesfläche. Nun soll die Familie der Europaschutzgebiete, davon gibt es im Burgenland aktuell 16, weiterwachsen. „Mit dem geplanten Europaschutzgebiet ,Burgenländische Leithaauen‘ wird ein wichtiger Betrag zum europaweiten Netz an Natura 2000-Gebieten und zur Erhaltung der...

  • 11.12.18
Lokales
Lebkuchen-Honig Gugelhupf

Advent im Burgenland
Adventkalender - 11. Dezember 2018

Lebkuchen-Honig Gugelhupf mit Schokolade Zutaten: 180 g Butter 330 g Feinkristallzucker 5 Eier 330 g Mehl 1 TL Backpulver 1/2 TL Lebkuchengewürz 20 g Milch 80 g Honig 50 g Bitterschokolade Butter und Zucker für die Form Zubereitung: Butter und Zucker schaumig schlagen. Die Eier nacheinander zugeben. Mehl, Backpulver und Lebkuchengewürz mischen und unter die Masse rühren. Honig und Milch beimengen und anschließend die flüssige Schokolade untermischen. Die Masse in die...

  • 11.12.18
  •  3
Sport
Jessica Zraunig (re.) erkämpfte sich den tollen zweiten Platz beim Turnier im Burgenland

Tennis
Jessica Zraunig erspielte sich das Finale des ÖTV Sparkassen Jugendcups

MILLSTÄTTERSEE. Die junge Tennisspielerin Jessica Zraunig kämpfte sich beim 32. ÖTV Sparkassen Jugendcup in Zell am See mit tollen und verdienten Spielen bis ins Finale.  Zweiter Platz Dort traf sie auf Sarah Messenlechneraus Kitzbühel, die im ersten Satz punktete. Schlussendlich gewann die junge Mölltalerin Jessica Zraunig im 2. und 3. Satz. Beim letzten Tunier in Neudörfl (Burgenland) erlangte sie den guten zweiten Platz.

  • 10.12.18
Lokales

Advent im Burgenland
Adventkalender - 10. Dezember 2018

SchneeflockenwalzerHurtig tanzen die Flockenkinder zur Erde nieder. Es ist schon fast Winter und Schnee bedeckt die Stadt mit einer dicken weißen Decke. In den Fenstern funkeln Kerzenlichter. Auch im Schulhaus ist am Morgen die erste Kerze am Adventkranz angezündet worden. Dabei hat die Frau Direktorin verkündet, dass es heuer wieder eine Weihnachtsaufführung geben wird, an der sich alle Klassen beteiligen sollen. Wie sich da die Kinder freuen! Im ganzen Schulhaus lacht und quickt es. Alle...

  • 10.12.18
  •  3
Lokales
Mit Nelken bespickte Orange

Advent im Burgenland
Adventkalender - 9. Dezember 2018

Duftorange Wenn das Wetter mal wieder so richtig mies ist, versteckt man sich gerne im Warmen. Noch gemütlicher wird es, wenn es herrlich riecht. Die duftenden Orangen sind da genau das Richtige! Das braucht ihr für eine Duftorange: - ein oder zwei Orangen - mehrere Nelken - eine lange Nähnadel und einen reißfesten Faden.. ...oder dekorative Tannenzweige Und so geht's: Für weihnachtlichen Duft braucht ihr nur die Nelken vorsichtig durch die Haut in die Orangen zu stechen. Am...

  • 09.12.18
  •  1
  •  1
Lokales
8. Dezember

Advent im Burgenland
Adventkalender - 8. Dezember 2018

Maria Empfängnis Heute ist Mariä Empfängnis. Am 8. Dezember feiern die Katholiken das "Hochfest der ohne Erbsünde empfangenen Jungfrau und Gottesmutter Maria" ("Mariä Empfängnis"). Dabei wird nicht - wie irrtümlich oft angenommen - die Jungfräulichkeit Mariens gefeiert, sondern die Überzeugung der Kirche, dass Maria ähnlich wie Jesus Christus seit Beginn ihrer leiblichen Existenz ohne Sünde gewesen ist. Das Fest bezieht sich nicht auf die Empfängnis Jesu, sondern auf die seiner Mutter...

  • 08.12.18
  •  1
Lokales
"Balasn" gefüllt mit einer Apfel-Zimt Fülle
2 Bilder

Advent im Burgenland
Adventkalender - 7. Dezember 2018

"Balasn" - Burgenländische Apfeltaschen Ein typisches weihnachtliches Rezept in einigen Gemeinden des Bezirkes Neusiedl am See sind die „Balasn“. Diese Süßspeise ist früher in Apetlon, Illmitz und Pamhagen auf jeden Tisch gekommen. Heute tun sich die meisten jungen Damen die Arbeit nicht mehr an, weil sie doch einiges an Aufwand benötigen. Der Geschmack ist es aber allemal wert! „Balasn“ sind eigentlich Apfeltaschen. Der spezielle Teig wird dünn ausgewalkt, mit einem Löffel Apfel-Zimt-Fülle...

  • 07.12.18
  •  3
Leute
Sonnenuntergang am Warmsee Darscho
82 Bilder

Schnappschüsse des Monats November 2018 - Burgenland

Unsere Regionauten stellen Tag für Tag tolle Schnappschüsse auf meinbezirk.at - wir stellen einige der besten Bilder vor! Mach' mit! Du bist gerne mit deiner Kamera unterwegs und möchtest deine Schnappschüsse mit anderen teilen? Dann werde doch einfach Mitglied in unserer Regionauten-Gemeinschaft! >> Hier kannst du dich registrieren! Hier geht's zu allen Schnappschüssen >> Die burgenländischen Schnappschüsse der vergangenen Monate >> Die Schnappschüsse des Monats aus...

  • 06.12.18
  •  1
  •  6
Wirtschaft
Melanie Eckhardt (m) mit ihren Stellvertreterinnen Sandra Spiegel (l) und KommR Martina Mohapp (r)

Frau in der Wirtschaft
Eckhardt zur neuen Vorsitzenden gewählt

MATTERSBURG. Kürzlich wurde die Nachfolge von Franziska Huber als Landesvorsitzende von „Frau in der Wirtschaft“ im Burgenland fixiert. Die Wahl fiel auf die Bezirksvorsitzende von Mattersburg, Melanie Eckhardt. Sie betreibt in Mattersburg die einzige Bürstenerzeugung im Burgenland und hat im Jahr 2000 den Betrieb von ihrem Vater in dritter Generation übernommen. Das Miteinader mehr fördern „Ich freue mich, dass mir das Vertrauen ausgesprochen worden ist. Als Landesvorsitzende von Frau in...

  • 06.12.18
Lokales
Nikolostiefel gefüllt mit Nüssen und Äpfeln
3 Bilder

Advent im Burgenland
Adventkalender - 6. Dezember 2018

Fest des Hl. Nikolaus Mit dem 6. Dezember verbinden viele Kinder den Brauch, am Vorabend ihre blank geputzten Stiefel vor die Tür zu stellen, die dann in der Nacht vom Nikolaus mit Leckereien wie Schokolade, Lebkuchen und Nüssen gefüllt werden. Aber der heilige Nikolaus war noch viel mehr als das. Er war ein angesehener Bischof, der durch seine guten Taten bis in unsere Zeit hinein einer der beliebtesten Heiligen ist. Viel historisches Wissen über den heiligen Nikolaus haben wir...

  • 06.12.18
  •  4
Lokales
Das prämierte Bauernhaus in Jois
4 Bilder

Architekturpreis für Umbau von Joiser Bauernhaus

JOIS (ft). Kürzlich wurde vom Land zum neunten Mal der Architekturpreis "für hervorragende zeitgenössische Architektur im Burgenland" vergeben. Ausgezeichnet wurde dabei auch der Umbau eines über 200 Jahre alten, typisch burgenländischen Bauernhauses in der Gemeinde Jois.  Streckhof aus 18. Jhdt.Der Streckhof aus dem 18. Jahrhundert befindet sich heute im Besitz der Familie Müller – der Umbau des Einfamilienhauses wurde vom Wiener Architekten Christian Prasser und seinem Architekturbüro "cp...

  • 05.12.18
Lokales
Eine schöne Alternative zum Krampus aus Schokolade! ;-)

Advent im Burgenland
Adventkalender - 5. Dezember 2018

Zwetschkenkrampus Heute am Krampustag habe ich einen Krampus aus Zwetschken für euch – vor dem man sich nicht fürchten muss. Man braucht dazu: - 2 feste Drahtstücke mit je 15 cm - 1 festes Drahtstück 10 cm - getrocknete Zwetschken (Dörrpflaumen) - 3 Stk. getrocknete Feigen - 1 Nuss - kleines Stück Filz, Buntpapier, Seidenpapier für die Zunge, Kragen - weißer Filz, Papier für die Hörner - kl. Ästchen - Kettchen - Lackstift Anleitung: - Für den Körper die beiden 15 cm...

  • 05.12.18
  •  2
Lokales
2 Bilder

Gewinnspiel
Wir verlosen VIP-Eintritte für die Silvesterparty "Schampuss & Handkuss" in der Orangerie Eisenstadt!

Die Uhr tickt. Mitternacht. Der Himmel im grellen Licht. Der krönende Jahresabschluss ist zurück. „Schampus & Handkuss“ ladet wieder zum Spektakel in der wunderschönen Orangerie im Schlosspark. Roter Teppich, stimmungsvoller DJ-Sound, Fotobox, bis hin zum ausgefallenen Food Truck ist für jeden etwas dabei. Feiern für einen guten Zweck wird weiterhin großgeschrieben. Wie in den vergangenen Jahren, wird auch dieses Jahr wieder fleißig für lokale karitative Zwecke gesammelt. Wann: 31....

  • 05.12.18
Lokales
Blühender Kirschzweig

Advent im Burgenland
Adventkalender - 4. Dezember 2018

Tag der heiligen Barbara Der 4. Dezember ist der Tag der heiligen Barbara. Der Brauch geht auf eine Legende zurück, nach der die Heilige auf dem Weg in das Gefängnis mit ihrem Gewand an einem Zweig hängen blieb. Sie stellte den abgebrochenen Zweig in ein Gefäß mit Wasser, und er blühte genau an dem Tag, an dem sie zum Tode verurteilt wurde. Im Gedenken daran werden am 4. Dezember Zweige von Kirschbäumen oder anderen Obstbäumen geschnitten, damit diese zu Weihnachten blühen. Wenn sie...

  • 04.12.18
  •  3
Lokales
Selbstgemachte gebrannte Mandeln

Advent im Burgenland
Adventkalender - 3. Dezember 2018

Gebrannte Mandeln selber machen! Knusprig, süß und mit Suchtfaktor! ;-) Besonders jetzt auf den Christkindlmärkten führt oft kein Weg an gebrannten Mandeln vorbei. Aber auch zu Hause sind die Leckereien schnell zubereitet und schmecken selbst gemacht natürlich noch viel besser! Zutaten: • 200 g Mandeln mit Schale • 200 g Zucker • 125 ml Wasser • 1 Päckchen Vanillezucker • 1 TL gemahlenen Zimt Zubereitung: - Wasser, Zucker, Vanillezucker und Zimt in eine große Pfanne geben...

  • 03.12.18
  •  2
Lokales
Advent, Advent ein Lichtlein brennt...
3 Bilder

Advent im Burgenland
Adventkalender - 2. Dezember 2018, 1. Adventsonntag

Der Adventkranz Woher kommt eigentlich der Adventkranz? Vor über 150 Jahren gab es in der Nähe von Hamburg einen Pfarrer, der hieß Johann Hinrich Wichern und war ein netter Mensch. Er gab Kindern und Jugendlichen, um die sich sonst niemand richtig kümmerte, ein Heim und sorgte für sie. Mit einfachen Mitteln erzeugte er eine schöne, weihnachtliche Stimmung: Er nahm ein riesiges Holzrad, befestigte 24 Kerzen daran und hängte ihn auf. Vom 1. Dezember an durften die Heimkinder jeden Tag...

  • 02.12.18
  •  3
Lokales
"Die Kerze brennt..."

Advent im Burgenland
Adventkalender - 1. Dezember 2018

ZUM NACHDENKEN... ADVENT... das ist ein zartes Licht, als ob eine Kerze brennt, ein Wort, das sich so leise spricht fast wie ein Kindertraumgedicht, doch wie schreiben wir dieses...ADVENT? A - wie abgekämpft...abgehetzt, Aktionsangebote und alles zuletzt Anstrengung, Anspannung, Angst, allein A...wie außer Atem sein!? D - wie Drängen...es drängt die Zeit und Weihnachten, Himmel, ist nicht mehr weit, drunter und drüber und dies und das Dauerstress ohne Unterlass V - wie...

  • 01.12.18
  •  5
Lokales

Advent im Burgenland
24 schöne Ideen, die uns durch den Advent begleiten

Liebe Regionauten! Endlich ist es wieder soweit! Der Advent ist eingekehrt und damit auch für viele die schönste Zeit des Jahres.  Es duftet nach Glühwein, Maroni und Lebkuchen. Adventkränze werden aufgestellt, und überall erklingen besinnliche Weihnachtslieder. Der Advent ist eine Möglichkeit, sich auf eine ruhige und vor allem besinnliche Art und Weise auf Weihnachten einzustimmen. Man hat Zeit, über vieles nachzudenken, beschäftigt sich intensiver mit unseren Bräuchen und genießt...

  • 01.12.18
  •  7
  •  11
Lokales
2 Bilder

Gewinnspiel
Wir verlosen 3 Kalender "der besonderen Kinder" des Karikaturisten Geronimo!

Der Verein Kinderregenbogen aus Eisenstadt feiert am 2. Dez im Kulturzentrum in Neufeld an der Leitha sein 3 jähriges Bestehen. Im Zuge der Feier wird der Kalender der besonderen Kinder präsentiert. Dieser Kalender ist ein Novum in Europa. Alle 13 Kinder wurden vom Karikaturisten Geronimo aus Rust gezeichnet und leiden an einer Behinderung. Als die Idee vom Obmann des Verein Kinderregenbogen geboren wurde, sagte der Künstler aus Rust natürlich gleich zu da es auch für ihn eine...

  • 28.11.18