burgenland

Beiträge zum Thema burgenland

Wir wünschen einen ruhigen, gemütlichen Feiertag!
Aktion 2

Adventkalender der RegionalMedien Burgenland 2021
8. Dezember

Mariä EmpfängnisAm 8. Dezember feiern die Katholiken das "Hochfest der ohne Erbsünde empfangenen Jungfrau und Gottesmutter Maria" ("Mariä Empfängnis"). Dabei wird nicht - wie irrtümlich oft angenommen - die Jungfräulichkeit Mariens gefeiert, sondern die Überzeugung der Kirche, dass Maria ähnlich wie Jesus Christus seit Beginn ihrer leiblichen Existenz ohne Sünde gewesen ist. Auch ein anderer alter Brauch ist, dass am 8. Dezember mit dem Backen der Weihnachtsbäckerei begonnen wurde. Also: nutzt...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Désirée Tinhof
Doskozil: „Es braucht so viel bundeseinheitliche Steuerung wie nötig und so viel regionalen Spielraum wie möglich."

Vor Bund-Länder-Gipfel
Doskozil ist für gezielte Lockerungen

Landeshauptmann Hans Peter Doskozil tritt vor dem Bund-Länder-Gipfel zum Corona-Lockdown am Mittwoch für gezielte Lockerungsschritte ein. Bundeskanzler Nehammer kündigte am Dienstag bereits an, dass der Lockdown für Geimpfte mit dem 12. Dezember enden wird BURGENLAND. Sowohl die Wirtschaft als auch die Bevölkerung brauche eine klare, planbare Perspektive raus aus dem Lockdown, bei der auch auf regional unterschiedliche Entwicklungen Rücksicht genommen werden sollte, so Doskozil. „Das Burgenland...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Das Finden von Betriebsnachfolgern wird in der Schweinebranche immer schwieriger, beklagt der BSF Draßmarkt.

Burgenland
"Immer mehr Schweinehalter und Fleischer hören auf"

Die nachhaltige Versorgung mit burgenländischen Schweinefleisch sei in Zukunft fraglich, warnen die Burgenländische Schweinezucht- und Ferkelvermarktungs GmbH (BSF Draßmarkt) sowie die Landesinnung der Fleischer DRASSMARKT. Wolfgang Pleier, Geschäftsführer des BSF Draßmarkt, ist besorgt: Immer mehr Schweinehalter und Fleischer im Burgenland würden aufhören. Das Finden von Betriebsnachfolgern werde in der Schweinebranche immer schwieriger. Für Landwirte aber auch Fleischer gelte: "Wird einmal...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Franz Tscheinig
Sonnenaufgang-Darscho- Apetlon-Burgenland 
@renatahfotografie
1 Video

Adventkalender der RegionalMedien Burgenland 2021
7. Dezember

Lieder im ADVENT Alle Jahre wiederSein Text wurde 1837 vom deutschen Pfarrer Johann Wilhelm Hey (1789-1854) aus Thüringen verfasst. Die verbreitetste Melodie stammt aber vom deutschen Lehrer Ernst Anschütz ebenfalls, aus Thüringen (Deutschland). Liedtext: Alle Jahre wieder kommt das Christuskind auf die Erde nieder, wo wir Menschen sind; Kehrt mit seinem Segen ein in jedes Haus, geht auf allen Wegen mit uns ein und aus; Ist auch mir zur Seite still und unerkannt, dass es treu mich leite an der...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Désirée Tinhof
Bis zu 1.300 Pakete werden in Güssing in der neuen Postverteilbasis pro Tag gescannt, etikettiert, zugeteilt und zugestellt. Vor Weihnachten werden es noch deutlich mehr.

Abendreport
Das war heute im Burgenland los

Güssing bekommt mehr Platz für Briefe und Pakete. Mit Weinpionier Engelbert Gesellmann ist ein ganz besonderer Burgenländer leider verstorben. Der ehemaligen Commerzialbank-Filiale in Forchtenstein wird neues Leben eingehaucht. Die Freiwillige Feuerwehr Parndorf feiert ihre Ehrenamtlichen. In Eisenstadt wird erstmals ein Krippenpfad rund um die Bergkirche gebogten. Lutzmannsburg bekommt ein neues Ärztezentrum und der UTTC Oberwart wird erstmals Tabellenführer. Post eröffnet neues Verteilzentrum...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Die Zahl der aktuell infizierten Personen sinkt auf 1.760.

Corona-Virus im Burgenland
129 Neuinfektionen, 16 Intensivpatienten

BURGENLAND. Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern 129 Neuinfektionen. Die Zahl der aktuell infizierten Personen sinkt auf 1.760. 107 Erkrankte im SpitalIn den burgenländischen Krankenhäusern werden derzeit 107 an COVID-19 erkrankte Personen isoliert behandelt, davon befinden sich 16 Personen in intensivmedizinischer Behandlung. 2.571 (-224) Personen befinden sich in behördlich angeordneter, häuslicher Quarantäne. 88.726 AuffrischungsimpfungenLaut...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Franz Tscheinig
Süßes zum Nikolaus
2 Aktion 2

Adventkalender der RegionalMedien Burgenland 2021
6. Dezember

Nikolaus Gedicht Es rauscht der Wind im Winterwalde durch die kühle graue Flur und ein Jeder hofft, – schon balde find er St. Niklolauses Spur. Ach, wann wird er endlich kommen, dieser heiß ersehnte Gast? Kinder blicken teils benommen von Baum zu Baum, von Ast zu Ast. In den Blicken heißes Sehnen, Fragen, was wird dann geschehn? Und mancher tut schon mal erwähnen, “Ich hab St. Nikolaus gesehn”. Langsam neigt der Tag sich nieder, Die Winternacht, sie steigt herauf, als ein leises Raunen wieder,...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Désirée Tinhof
2

OFFENES HAUS OBERWART - WEIHNACHTSAUSSTELLUNG
KLEINKUNST ZUR WEIHNACHTSZEIT IM OHO

„KLEINKUNST ZUR WEIHNACHTSZEIT“ Wie bereits im Vorjahr, so bietet das OHO auch in diesem Advent die Möglichkeit, Werke heimischer Künstler*innen zu erwerben. Namhafte burgenländische Künstler*innen bieten ihre Arbeiten über das Offene Haus Oberwart an. Die Kunstwerke kosten maximal 400€ und werden über die OHO-Website sowie über unsere Social Media Kanäle vorgestellt: facebook - offenes haus oberwart Instagram - offenes haus oberwart Unabhängig vom Lockdown können Sie so gemütlich vor dem...

  • Bgld
  • Oberwart
  • KUNST & KULTUR FOCUS
Er ist der gefürchtete Begleiter vom Heiligen Nikolaus, doch als Brioche haben wir selbst den Krampus zum Fressen gern.
2 2

Adventkalender der RegionalMedien Burgenland 2021
5. Dezember

Süßer Krampus Heute kommt der Krampus. Da heuer alles etwas anderes ist und er nicht persönlich vorbeikommen kann, backen wir uns unseren Krampus einfach selbst. Zutaten TEIG 625 g Weizenmehl 700 (oder Dinkelmehl 700) 250 g lauwarme Milch 1 Würfel Germ 100 g Zucker 7 g Salz 1 Ei 100 g zimmerwarme Butter Zubereitung 1. Die Milch mit dem Ei vermischen. Anschließend das Mehl dazugeben. Die Germ direkt auf das Mehl bröseln. 2. Und zum Abschluss Salz, Zucker und die zimmerwarme Butter hinzufügen....

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Désirée Tinhof
Das Burgenland ist weiter Vorreiter beim Impfen.

Wochenreport
Das war diese Woche im Burgenland los

Diese Woche war im Burgenland einiges los. Die Impfquote im Burgenland steigt weiter an. In Hirm kam es zu einem doppelten Wechsel an der Gemeindespitze.In Eisenstadt fand eine Demonstration gegen die Impfpflicht statt. Oberwarts Bürgermeister präsentierte die Pläne für das neue Sportzentrum. Mattersburg hat eine neue Bürgermeisterin. Und ein Hotelier in Stegersbach übt Kritik an der Bundesregierung. 76,4 Prozent der Burgenländer geimpft Posch-Gruska und Mörz verabschieden sich in den Ruhestand...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Laut E-Impfpass-Dashboard haben 226.393 BurgenländerInnen mindestens ihre erste Teilimpfung der COVID-19-Schutzimpfung erhalten.

Corona-Virus im Burgenland
188 Neuinfektionen und drei Todesfälle

Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern 188 Neuinfektionen. Die Zahl der aktuell infizierten Personen sinkt auf 2.080. Das Burgenland hat auch drei Todesfälle zu beklagen: Ein 74-jähriger Mann aus dem Bezirk Eisenstadt-Umgebung, eine 75-jährige Frau aus dem Bezirk Eisenstadt-Umgebung und eine 88-jährige Frau aus dem Bezirk Mattersburg sind im Zusammenhang mit COVID-19 verstorben. 14 IntensivpatientenIn den burgenländischen Krankenhäusern werden derzeit 107 an...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Spätestens am Abend kann es gebietsweise regnerisch werden.

Bewölkt und leichter Niederschlag
So wird das Wetter heute im Burgenland

Das Wetter im Burgenland wird heute kalt. Gegen Abend ist mit Regen oder Schneeregen zu rechnen. BURGENLAND. Laut der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) erreichen die Frühtemperaturen minus 5 bis plus 1 Grad. Die Tageshöchsttemperaturen liegen bei 5 Grad. Nur im Süden Chance auf SonneWährend der Vormittagsstunden scheint im Südburgenland noch die Sonne. Überall sonst bleibt der Himmel aber den ganzen Tag wolkenverhangen. Spätestens während der Abendstunden setzt in der Mitte...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Adventzeit - die Zeit der Stille
1 1 4

Adventkalender der RegionalMedien Burgenland 2021
4. Dezember

Die Adventzeit, die Zeit der Stille und des Wartens auf den Heiligen Abend erweckt in vielen von uns Erinnerungen an die Kindheit. Sei es das Adventkranzbinden mit der Oma, am 4. Dezember die Barbarazweige schneiden oder die Herbergssuchen bei Freunden – so schön kann Brauchtum im Advent sein. Hier findest du einige traditionelle Adventbräuche, die die Vorweihnachtszeit verschönern und bereichern: >> Die Barbarazweige Heute ist der 4. Dezember. Das ist der Tag der heiligen Barbara. Der Brauch...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Désirée Tinhof
Im Anschluss an die Gemeinderatssitzung wurde Mattersburgs neue Bürgermeisterin Claudia Schlager von Bezirkshauptmann Werner Zechmeister angelobt. LH-Stv. Astrid Eisenkopf war unter den ersten Gratulanten.

Abendreport
Das war heute im Burgenland los

Mattersburg hat eine neue Bürgermeisterin, die sich den Fragen der RegionalMedien Burgenland stellte. Die Impfquote im Burgenland steigt weiter. Oberwarts Bürgermeister präsentierte die Pläne für das neue Sportzentrum. Eisenstadt richtet im Allsportzentrum ein Impfzentrum ein. Und natürlich gab es Reaktionen zum neuen Bundeskanzler. Neo-Bürgermeisterin Claudia Schlager ganz persönlich 76,4 Prozent der Burgenländer geimpft Arbeiten für neues Sportzentrum voll im Zeitplan Eisenstadt richtet...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
1 3 145

REGIONAUTEN IM BURGENLAND
Schnappschüsse des Monats November 2021 - Burgenland

Unsere Regionauten stellen Tag für Tag tolle Schnappschüsse auf meinbezirk.at - wir stellen einige der besten Bilder vor! Mach' mit!Du bist gerne mit deiner Kamera unterwegs und möchtest deine Schnappschüsse mit anderen teilen? Dann werde doch einfach Mitglied in unserer Regionauten-Gemeinschaft! >> Hier kannst du dich registrieren! Hier geht's zu allen Schnappschüssen>> Die burgenländischen Schnappschüsse der vergangenen Monate >> Die Schnappschüsse des Monats aus den anderen...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Désirée Tinhof
Das Burgenland ist weiter Vorreiter beim Impfen

Kinderimpfungen gestartet
76,4 Prozent der Burgenländer geimpft

Mehr als ein Viertel der Burgenländer haben ihre Auffrischungsimpfung erhalten. Die Kinderimpfungen sind ebenfalls angelaufen. BURGENLAND. Bereits 81.911 Personen, das sind 27,6 Prozent der Bevölkerung, haben sich bereits den dritten Stich geholt. 226.146 Burgenländer haben zumindest eine Teilimpfung erhalten, damit sind 76,4 Prozent der Gesamtbevölkerung geimpft. 2.418 Kinder für Impfung vorgemerktSeit vergangener Woche sind Impfungen für Kinder im Alter von fünf bis elf Jahren möglich.  Beim...

  • Burgenland
  • Kristina Kopper
Laut AGES-Morgenauswertung beträgt die Sieben-Tages-Inzidenz im Burgenland 469,2.

Corona-Virus im Burgenland
152 Neuinfektionen und drei Todesfälle

Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern 152 Neuinfektionen. Die Zahl der aktuell infizierten Personen sinkt auf 2.123. Das Burgenland hat auch drei Todesfälle zu beklagen: Eine 74-jährige Frau aus dem Bezirk Mattersburg, eine 77-jährige Frau aus dem Bezirk Oberwart und ein 85-jähriger Mann aus dem Bezirk Güssing sind im Zusammenhang mit COVID-19 verstorben. 14 IntensivpatientenIn den burgenländischen Krankenhäusern werden derzeit 98 an COVID-19 erkrankte...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
"Es sind nicht unsere Fähigkeiten, die zeigen, wer wir wirklich sind, sondern unsere Entscheidungen!"
(Professor Dumbledoor in "Harry Potter und die Kammer des Schreckens")
2 Aktion 2

Adventkalender der RegionalMedien Burgenland 2021
3. Dezember

✨ Der Junge und der Hund ✨ Die Hündin eines Ladenbesitzers in einer Kleinstadt hatte Junge bekommen. Es waren keine Rassehunde, mit denen man Geld machen konnte, sodass der Besitzer die zusätzlichen Mäuler schnell los werden wollte. Als sie acht Wochen alt waren, brachte er über der Tür zu seinem Laden ein Schild an. Darauf war zu lesen: Hundewelpen zu verkaufen! Ein kleiner Junge kam zufällig vorbei und sah das Schild. Da der Ladenbesitzer gerade an der Tür stand, fragte ihn der Junge: "Was...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Désirée Tinhof
Die Impfpflicht hat heute in Eisenstadt für Aufregung gesorgt.

Abendreport
Das war heute im Burgenland los

Heute war im Burgenland einiges los. In Eisenstadt fand eine Demonstration gegen die Impfpflicht statt. Kritik an der Bundesregierung hagelte es von einem Hotelier in Stegersbach. In Oberwart wird an einem modernen Stadtzentrum gearbeitet. Demonstration gegen Impfpflicht in Eisenstadt 181 Neuinfektionen, 53-Jährige verstorben Stegersbacher Hotelier kritisiert Bundesregierung Impftage ohne Anmeldung im Bezirk Oberpullendorf Arbeitslosigkeit im Burgenland sinkt weiter Viele Ideen für ein modernes...

  • Burgenland
  • Kristina Kopper
Laut AGES-Morgenauswertung beträgt die Sieben-Tages-Inzidenz im Burgenland 540,20.

Corona-Virus im Burgenland
185 Neuinfektionen, erneut drei Todesfälle

BURGENLAND. Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern 185 Neuinfektionen. Die Zahl der aktuell infizierten Personen sinkt auf 2.373. Wie schon am Montag, hat das Burgenland auch am Dienstag drei Todesfälle zu beklagen: Ein 60-jähriger Mann aus dem Bezirk Mattersburg, ein 81-jähriger Mann aus dem Bezirk Jennersdorf und eine 68-jährige Frau aus dem Bezirk Güssing sind im Zusammenhang mit COVID-19 verstorben. 14 IntensivpatientenIn den burgenländischen...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Sagartz und Ulram: „So einem Budget werden wir nicht zustimmen.“

"Auf Sand gebaut"
ÖVP wird SPÖ-Budget nicht zustimmen

Die ÖVP Burgenland hat am Montag den Landesvoranschlag 2022 der SPÖ "gründlich durchleuchtet“ und daraufhin angekündigt, diesem nicht zuzustimmen  BURGENLAND. Den Türkisen fehlt im roten Budget ein "dringend benötigter Richtungswechsel für das Burgenland". Der Landeshauptmann sorge für "Misswirtschaft, Freunderlwirtschaft und Teuerungen".  "Aus mehreren Gründen"Man werde diesem Budget "aus mehreren Gründen" nicht zustimmen. Zum einen baue es auf einer grob mangelhaften Eröffnungsbilanz auf. Wie...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Dr. Johannes Zsifkovits, GF der Sozialen Dienste Burgenland GmbH, Wundmanagerin DGKP Simone Knopf vom Therapiezentrum Kogelberg in Draßburg und LR Schneemann: „Für die Patientinnen und Patienten bedeutet die Modernisierung des Wundmanagements eine erhebliche Vereinfachung und Verbesserung.“

"Weniger Bürokratie"
Das Burgenland stellt sein Wundmanagement neu auf

Land stellt Wundmanager, die bisher ausschließlich selbstständig arbeiteten, bei Sozialen Dienste Burgenland an – Patienten sollen von einheitlichen Qualitätsstandards und weniger Bürokratieaufwand profitieren  BURGENLAND. Derzeit müssen Patienten, die die Leistungen des Wundmanagements in Anspruch nehmen, Förderanträge an das Land stellen. Sie bekommen dann die Behandlungskosten pro Einheit bei Rezeptgebührenbefreiung zu 100 Prozent mit 52 Euro gefördert. Ohne Rezeptgebührenbefreiung werden 50...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Franz Tscheinig
Die Ergebnisse der Onlinebefragung

Onlinebefragung
Burgenländer geben für Nikolaus-Fest rund 30 Euro aus

Am 6. Dezember ist wieder Nikolaus-Tag – für die meisten Burgenländer ein guter Grund für kleine Geschenke BURGENLAND. Im Auftrag der Wirtschaftskammer Burgenland wurden 102 Burgenländer zwischen 15 und 75 Jahren nach ihren Nikolaus-Gewohnheiten gefragt. Das Ergebnis: Wer zu Nikolaus einkauft, beschenkt meist seine Kinder (37 %) oder den/die PartnerIn (23 %). Demgegenüber wollen 23 % der befragten Burgenländer zum Nikolaustag niemandem ein Geschenk machen. Die Top-3 GeschenkeJene Burgenländer,...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Franz Tscheinig

BH Oberpullendorf
Covid-Impfungen ohne Anmeldung für Booster, Erst -und Zweitstiche

Problemlos, nur kurze Wartezeiten im Impfzentrum Bezirkshauptmannschaft Gartengebäude Hauptstraße 56, 7350 Oberpullendorf Mittwoch: 16.00 – 20.00 Uhr (Moderna – für Über-30-Jährige) Donnerstag: 16.00 – 20.00 Uhr (BioNTech/Pfizer) Freitag: 16.00 – 20.00 Uhr (BioNTech/Pfizer) Samstag: 08.00 – 13.00 Uhr (BioNTech/Pfizer) 13.30 – 18.30 Uhr (BioNTech/Pfizer) Sonntag: 08.00 – 13.00 Uhr (BioNTech/Pfizer) 13.30 – 18.30 Uhr (Moderna – für Über-30-Jährige)

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Erika Fröhlich

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.