Markt Allhau

Beiträge zum Thema Markt Allhau

Lokales
Die Feuerwehr Markt Allhau war im Einsatz, nachdem aus einem Tank Diesel austrat.
3 Bilder

Feuerwehr Markt Allhau
Diesel aus gerissenen Tank floss in Kanal

Am Dienstagnachmittag rückte die Feuerwehr Markt Allhau zu einem "Gefährliche Stoffe"-Einsatz aus. MARKT ALLHAU. Am Dienstag, 26. Mai 2020, wurde die Feuerwehr Markt Allhau um 14:22 Uhr von der LSZ-Burgenland mittels "stillem Alarm" zu einem Ölbindeeinsatz gerufen. Auf einem Firmengelände im Gewerbegebiet Markt Allhau wollte ein LKW-Lenker Richtung Verladerampe zurückschieben, dabei riss aus unbekannter Ursache der Dieseltank auf. "Wir haben daraufhin sofort mit dem Binden des...

  • 27.05.20
Lokales
Ein Steuergruppen-Treffen mit Vertretern der Gemeinden Markt Allhau, Loipersdorf-Kitzladen, Wolfau und Mischendorf fand am 4. März statt.
2 Bilder

Nachbarschaftshilfe Plus
Junge Freiwillige weiterhin gesucht

Nachbarschaftshilfe Plus hilft weiterhin in der Krise – besonders für Ältere. BEZIRK OBERWART. Ältere sollen zu Hause bleiben, Jüngere, die aktuell zu Hause sind, möchten helfen. Das überparteiliche Sozialprojekt „Nachbarschaftshilfe Plus“ stellt hier eine professionelle Koordination zur Verfügung und bietet weiterhin kostenlose Dienste in den 17 Partnergemeinden des Burgenlandes an. Einkaufsservice – für jemanden im Supermarkt, Nahversorger (am besten im Ort) einkaufen gehen und den...

  • 27.03.20
Wirtschaft
Gartenbau Gall hatte eine blumige Idee.
2 Bilder

Markt Allhau
"Gartenbau Gall" verschenkt Blumen und Pflanzen

Gartenbau Gall in Markt Allhau verschenkt Blumen und Pflanzen. MARKT ALLHAU. Auf Basis der Ereignisse dieser Woche hatte die Firma "Gartenbau Gall" eine beispiellose Idee. Sie verschenken Blumen und Pflanzen an die Bewohner von Markt Allhau und Buchschachen. Zur Seite stehen ihnen dabei die freiwilligen Helfer Jochen Fink und Petra Garber, die die Belieferung der einzelnen Haushalte bewerkstelligen bzw. Nadja und Nathalie Garber, die die Zustellungen gemeinsam mit den Mitarbeitern der Fa....

  • 20.03.20
Lokales
In Wolfau wurden zwei Familien vorsichtshalber unter Quarantäne gestellt.

Corona-Virus
Zwei Familien in Wolfau vorsichtshalber unter Quarantäne

Zwei Familien wurden vorsichtshalber behördlich in Wolfau unter Quarantäne gestellt. Rund 30 Bescheide im Bezirk Oberwart wurden bereits verschickt. WOLFAU. In Wolfau wurden zwei Familien - insgesamt sieben Personen - unter häusliche Quarantäne gestellt. Das bestätigt Bgm. Walter Pfeiffer: "Es stimmt, es handelt sich um zwei Familien mit drei bzw. vier Personen, die behördlich als Vorsichtsmaßnahme unter Quarantäne gestellt wurden." "Sie waren am Wochenende bei einer Veranstaltung bzw....

  • 11.03.20
Lokales
Ein Steuergruppen-Treffen mit Vertretern der Gemeinden Markt Allhau, Loipersdorf-Kitzladen, Wolfau und Mischendorf fand am 4. März statt.

Bezirk Oberwart
"Nachbarschaftshilfe Plus" wächst weiter

Nachbarschaftshilfe Plus blickt im Bezirk Oberwart auf erfolgreiches erstes Jahr zurück und wächst weiter. BEZIRK OBERWART. 2019 sind die drei Gemeinden Markt Allhau, Loipersdorf-Kitzladen und Wolfau ins Sozialprojekt „Nachbarschaftshilfe Plus“ eingestiegen. Mischendorf startet nun 2020 mit dem Angebot. „Das Projekt hilft unseren Gemeinden, dass wir besonders für die ältere Generation ein sinnvolles Angebot machen. Durch gegenseitige Hilfe soll möglichst lange ein eigenständiges Leben im...

  • 09.03.20
Lokales
Die Burgenländischen Naturschutzorgane aus dem Bezirk Oberwart trafen sich.

Markt Allhau
Naturschutzorgane luden zur Bezirkssitzung

Die Bezirkssitzung des Vereins der Burgenländischen Naturschutzorgane fand in Markt Allhau statt. OBERWART. Bei der ersten Bezirkssitzung 2020 des Vereins der Bgld. Naturschutzorgane (VBNO) am vergangenen Freitag konnte Bezirksleiter Josef Weinzettl zusätzlich zu den etwa 60 Anwesenden auch Bezirkshauptmann Hofrat Helmut Nemeth begrüßen. Im Anschluss an die Vorstellrunde der 12 neu Ausgebildeten bedankte sich der Bezirkshauptmann für die ehrenamtliche Tätigkeit der Naturschutzorgane, die...

  • 03.03.20
  •  1
Leute
Beim 25. Relaschloa Heanzenfosching ging es bunt zu.
50 Bilder

Fasching 2020
Faschingsumzüge von Unterkohlstätten bis Markt Allhau

BEZIRK OBERWART. Der Faschingsamstag lockte auch in anderen Gemeinden im Bezirk viele Narren auf die Straßen. Von Grafenschachen und Unterkohlstätten über Redlschlag bis Markt Allhau und Wolfau tummelten sich lustige Gesellen im bunten Faschingsreigen. Buntes Treiben im Bezirk Oberwart am Faschingsamstag

  • 24.02.20
  •  1
Lokales
Die Stadtfeuerwehr Oberwart war bei einer Fahrzeugbergung im Einsatz.
7 Bilder

Stadtfeuerwehr Oberwart
Fahrzeugbergung bei Kemeten

KEMETEN. Am Sonntag gegen 16:30 Uhr wurde die Stadtfeuerwehr Oberwart zu einer Fahrzeugbergung auf die B50 bei Kemeten Richtung Markt Allhau alarmiert. Nach einen Verkehrsunfall musste ein PKW mittels SRF geborgen werden, weiters wurde die Straße von Trümmern befreit. Die Stadtfeuerwehr Oberwart war mit drei Fahrzeugen ca. eine Stunde im Einsatz.

  • 24.02.20
Leute
Die Eröffnung übernahmen Klaudia Fritz, Superintendent Mag. Manfred Koch und Josef Grunwald.
31 Bilder

Kulturzentrum Oberschützen
Eröffnung der Ausstellung "KUKMA - Vielfalt im Rahmen"

Zwanzig Künstler aus dem Kunst- und Kulturverein Kukma in Markt Allhau zeigten in der Ausstellung "KUKMA - Vielfalt im Rahmen", am 18. Februar 2020 im Kulturzentrum Oberschützen ihre Arbeiten und gaben damit einen Einblick in die Vielfalt ihres Schaffens. OBERSCHÜTZEN. Am 18. Februar 2020 eröffnete m Kulturzentrum Oberschützen die Ausstellung  "KUKMA - Vielfalt im Rahmen" des Kunst- und Kulturverein Kukma in Markt Allhau. Bei der Ausstellung spannt sich der Bogen über fast alle Techniken...

  • 20.02.20
Lokales
Christoph Haller lud mit seiner Familie zur Bull Beef-Verkostung ins Kochtheater nach Oberwart.
2 Bilder

Das Beste vom Rind mit gutem Gewissen genießen

Auf Hochtouren laufen die Arbeiten für das „Bullinarium“ in Markt Allhau. Tierarzt und Unternehmer Christoph Haller will damit zeigen, dass man Fleisch ohne Reue genießen und als Konsument Verantwortung für Tier- und Umweltschutz übernehmen kann. Als ersten Vorgeschmack auf die Bull Beef-Spezialitäten gab Chefkoch und Schwiegersohn Mateo Lopez im „Kochtheater“ in Oberwart einen ersten Einblick auf das kulinarische Angebot, das sich deutlich von einem Steakhaus im klassischen Sinn unterscheiden...

  • 27.01.20
Wirtschaft
In Berlin erfolgreich im Weingeschäft: Landwirtschaftskammer Präsident Nikolaus Berlakovich, Stefanie Drobits und Kammerdirektor Prof. Otto Prieler

Markt Allhau
"Fräulein Brösel" Stefanie Drobits in Berlin erfolgreich

"Fräulein Brösel", eine Innovation von Stefanie Drobits aus Markt Allhau erobert mit Qualitätsweinen Berlin. MARKT ALLHAU/BERLIN. Im Zuge der „Grünen Woche“ besuchten Landwirtschaftskammer-Präsident Nikolaus Berlakovich und Kammerdirektor Otto Prieler Stefanie Drobits in Berlin. Unter dem Pseudonym Fräulein Brösel (Drobits heißt auf Kroatisch Brösel) führt die aus Markt Allhau stammende Südburgenländerin erfolgreich einen Wein- und Schnapshandel. Die innovative Unternehmerin vertreibt seit...

  • 17.01.20
Leute
51 Bilder

Alhoer Perchten luden zum 16. Perchtenlauf

MARKT ALLHAU. Die Alhoer Perchten luden am 30. November zum bereits 16. Perchtenlauf auf den Hauptplatz in Markt Allhau ein. Viele Zuschauer, darunter auch wieder zahlreiche Kinder und Jugendliche, waren beim Spektakel mit über 200 Perchten, Krampussen und Wald- bzw. Berggeistern und Engerln, dabei. Zu Beginn kam der Nikolaus mit zwei Helferlein und Krampussen, die brav den Wagen zogen, um mit kleinen Geschenken die jüngsten Besucher zu überraschen.

  • 03.12.19
Lokales
Bundesministerin Brigitte Zarfl (li.), Marion Opitz-Leopold und Sektionschef Roland Sauer.

Gütesiegel für soziale Unternehmen
Auszeichnung für den Verein für Integration "Vamos"

"Jeder Mensch hat ein Recht auf Arbeit, wir sehen die Verantwortung, das zu ermöglichen", lautet der Leitsatz von "Vamos", dem Verein für Integration aus Markt Allhau. Nun wurde der Verein erneut für seine Arbeit ausgezeichnet. MARKT ALLHAU. Der Verein "Vamos" hat erneut das „Gütesiegel für Soziale Unternehmen“ verliehen bekommen. "Wir sind stolz, dass wir als einziger burgenländischer Verein diese Zertifizierung erhalten haben", freut sich Marion Opitz-Leopold in Vertretung des...

  • 28.11.19
Lokales
Ein Austauschtreffen von "Nachbarschaftshilfe Plus" fand in Wolfau statt.

Bezirk Oberwart
Austauschtreffen „Nachbarschaftshilfe Plus“ in Wolfau

WOLFAU. Am 21. Oktober fand ein Austauschtreffen in Wolfau statt, zu dem einerseits VertreterInnen der 2019 neu hinzugekommenen Gemeinden Markt Allhau, Loipersdorf-Kitzladen und Wolfau, andererseits aber auch die neu interessierte Gemeinde Mischendorf eingeladen waren. Erfahrungen seit Projektstart von „Nachbarschaftshilfe Plus“ waren ebenso Thema, wie geplante Aktivitäten für 2019, 2020. In 17 Gemeinden aktivDas überparteiliche Sozialprojekt „Nachbarschaftshilfe Plus“ bietet soziale...

  • 28.10.19
LokalesBezahlte Anzeige
Am Lärchenweg ist derzeit eine 3-Zimmer-Wohnung mit 79 m2 im Obergeschoß sofort beziehbar.

Neue Eisenstädter
Freie Wohnungen in Markt Allhau

In der Gemeinde Markt Allhau stehen derzeit Wohnungen der Neuen Eisenstädter zum sofortigen Einzug bereit In der Hauptstraße 36 ist eine 4-Zimmer-Wohnung sofort beziehbar. Die helle Wohnung im Obergeschoss hat eine Wohnnutzfläche von rund 94 m2. Ebenfalls zur Wohnung gehören eine Loggia und ein PKW-Abstellplatz im Freien. Die Wohnhausanlage wurde in Niedrigenergiebauweise erbaut und hat einen HWB von rd. 60 kWh/m2.a. Der Finanzierungsbeitrag beträgt rd. Euro 26.000,-- und die monatliche...

  • 16.08.19
Lokales

Partnerschaft mit Unlingen erneuert

Vor zehn Jahren wurde eine Partnerschaft zwischen den Gemeinden Unlingen in Baden Württemberg und der Gemeinde Markt Allhau eingegangen, so Bgm. Pferschy. Doch bereits seit 1989 waren es der Musikverein Unlingen sowie die Trachtenkapelle und die Feuerwehr Markt Allhau, die eine intensive Freundschaft miteinander pflegen und bis heute aufrecht erhalten. Ende Juli wurde nun diese Städtepartnerschaft erneuert und noch einmal feierlich festgeschrieben.

  • 14.08.19
Lokales
8 Bilder

Markt Allhau
Hallers Kreislauf- Landwirtschaft

"Nicht immer ist KLEIN besser als GROSS" sagt Tierarzt Christoph Haller MARKT ALLHAU (ps). Die Menschen der Region fragen sich, was das beste Mittel sei um das RAMSAR Schutzgebiet entlang der Lafnitz zu bewirtschaften. Dazu Christoph Haller, Tierarzt und Großlandwirt in Markt Allhau, einer der wesentlichen Erhalter dieses Schutzgebietes. „Kulturflächen dienen den Menschen entweder zur Ernährung oder für Besiedelung. Im Schutzgebiet des Lafnitztales dienen die Wiesenflächen der Ernährung...

  • 14.08.19
  •  2
Lokales

Drei Fragen an Bgm. Hermann Pferschy

 Was steht auf der Agenda der Gemeinde ganz oben? Die Fertigstellung der Hochwasserschutzmaßnahmen und die Sanierung der Landesstraße in Richtung Oberwart gemeinsam mit der Landesregierung. Wo ist Ihr Lieblingsplatz in der Gemeinde? Ich besuche regelmäßig die Spiele beider Fußballvereine – bin daher gerne auf den Sportplätzen. Wo machen Sie heuer Urlaub? Mein Lieblings-Urlaubsdomizil ist seit 1986 Lignano – daher geht es heuer mit Familie und Enkerl wieder nach Italien.

  • 14.08.19
Lokales
2 Bilder

NachbarschaftsHILFE PLUS wird sehr gut angenommen

MARKT ALLHAU (ps). Der Verein NachbarschaftsHILFE PLUS koordiniert das Angebot an ehrenamtlichem Engagement und die Nachfrage an sozialen Diensten in Buchschachen und Markt Allhau. Angeboten werden: Fahr- und Begleitdienst, Einkaufsservice, Besuchsdienst, Spaziergehdienst, Notfalldienst sowie vorübergehende Kinderbetreuung "Leih-Oma". Wie geht das? Kontaktaufnahme mit dem NachbarschaftsHILFE-Büro, persönlich mit Frau Anita Ziermann oder per Telefon (0664/5366910). Teilen Sie mit, welchen...

  • 14.08.19
Lokales
Hermann Pferschy vorm neuen "SAMO-Center"
2 Bilder

Markt Allhau
OSG für Bgm. Hermann Pferschy der geniale Partner

Die pulsierende Gemeinde setzt Projekte wie das SAMO-Center optimal um. MARKT ALLHAU (ps). "Im Herzen von Markt Allhau wurde das SAMO-Center, eine Symbiose von Wohn- und Geschäftsgebäude, mit der OSG genial umgesetzt", schwärmt Bgm. Hermann Pferschy. Start- und Seniorenwohnungen waren rasch belegt und die Nachfrage übertraf unsere Erwartungen. In einem weiteren, anschließenden Bauabschnitt in der Wolfauer Straße soll nun das alte Telekom-Gebäude in ein neues Projekt einfließen. Weitere...

  • 14.08.19
Lokales
Dorothea de Kruiff und Christina Frotschnig haben ein gemeinsames Ziel.
12 Bilder

Markt Allhau
Volksschuldirektorin Christina Frotschnig führt durch die Gemeinde

Bildungssystem in Markt Allhau und Buchschachen ist vorbildlich. MARKT ALLHAU (ps). VS-Dir. Christina Frotschnig zeigt "zwei Orte mit gemeinsamen Zielen" im Bereich innovativer Schwerpunktschule. "Wie fließend begleiten wir die Kinder vom Kindergarten bis zur weiterführenden Schule - wie fit ist unsere Schule, um den Ansprüchen der Kinder gerecht zu werden?" Zwei grundlegende Gedanken, denen sich die beiden Schulleiterinnen Christina Frotschnig, VS Markt Allhau, und Dorothea de Kruijff,...

  • 14.08.19
LokalesBezahlte Anzeige
Erstes Self-Storage-Lager im Südburgenland bietet Stauraum jeden Bedarf, wenn der Platz zuhause knapp wird.
9 Bilder

Erweitertes Angebot im ersten Self-Storage-Lager des Südburgenlandes
Mieten Sie Lagerboxen, Büro oder Garagen im Lager-Center Schlacher!

Self Storage ist eine neue Lagerform, die vorrangig in Städten, nun aber auch immer mehr am Land Zustimmung und Bedarf findet. Am ehemaligen Firmenstandort der Getränkefirma Schlacher in Markt Allhau, direkt an der Autobahnabfahrt Oberwart (A2) zwischen Graz und Wien, entstand in den letzten Jahren die Idee, Platz für jedermann zu schaffen. MARKT ALLHAU. Nachdem Arndt Schlacher, MBA, die Getränkebranche komplett hinter sich gelassen hat, entschied er sich für neue Wege. Einer davon ist die...

  • 24.07.19
Lokales
Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld war bei einem Motorradunfall im Einsatz.
4 Bilder

Stadtfeuerwehr Pinkafeld
Verkehrsunfall auf A2 mit einem Verletzten

MARKT ALLHAU. In den Abendstunden des 7.6. wurde die Stadtfeuerwehr Pinkafeld zu einer Motorradbergung auf die A2 (Südautobahn) auf Höhe Abfahrt Lafnitztal (bei Markt Allhau) alarmiert. Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld rückte mit einem ELF (Einsatzleitfahrzeug), einem SRF (schweres Rüstfahrzeug), einem WLF (Wechselladerfahrzeug), einem RLF (Rüstlöschfahrzeug) und sechzehn Mann zum Einsatz auf die A2 aus. Motorradfahrer verletztAus ungeklärter Ursache war auf der Autobahnabfahrt Lafnitztal ein...

  • 08.06.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.