Alles zum Thema burgenland

Beiträge zum Thema burgenland

Lokales
Stolz auf die beste Maturanten-Quote Österreichs: Bildungsdirektor Heinz Josef Zitz und Bildungslandesrätin Daniela Winkler

88 Prozent bestanden
Burgenland hat besten Maturanten-Schnitt

BURGENLAND (ft). 88 Prozent der burgenländischen Schüler haben die Matura im vergangenen Schuljahr 2017/2018 erfolgreich bestanden. Das ergaben die kürzlich veröffentlichten Ergebnisse durch die Statistik Austria. Damit liegt das Burgenland österreichweit auf Platz Eins, gefolgt von der Steiermark (87 Prozent) und Kärnten (86,5 Prozent). Der Österreichschnitt liegt bei 84,5 Prozent.  "Bildungsland #1"Bildungsdirektor Heinz Josef Zitz zeigte sich in einer Aussendung hocherfreut: „Angesichts...

  • 09.03.19
Freizeit
102 Bilder

Fotobox Titelseite
Benefiz-Sautanz Mönchhof

Die Bezirksblätter-Fotobox sorgt derzeit für jede Menge Spaß beim Benefiz-Sautanz in Mönchhof! Komm´ auch du vorbei und hol dir deine persönliche Titelseite: Benefiz-Sautanz  09. März Fotobox von 10:00 - 17:00 Uhr 7123 Mönchhof

  • 09.03.19
Bauen & Wohnen
Die Anlagen können fast überall, vom Steildach über Flachdach und Fassade bis hin zum Garten, installiert werden.

Alternative Energie
Sonnenenergie und Wärmepumpen

Bei der Nutzung von Sonnenenergie wird zwischen Photovoltaikanlagen, mit denen Strom erzeugt, der ins Stromnetz eingespeist wird, und Sonnenkollektoren, die Heizkosten sparen, weil Wasser für den eigenen Haushalt erwärmt wird, unterschieden. Energie speichernEin wichtiger Unterschied zwischen Photovoltaik und Solarthermie ist, dass letztere auch einen Energiespeicher mitbringt. Für eine optimale Nutzung gibt es die Möglichkeit, beide Formen zu kombinieren: Der Hybridkollektor kombiniert die...

  • 07.03.19
Motor & Mobilität
E-Scooter werden in Wien rechtlich anders behandelt.

E-Scooter
Mobilitätsclub empfiehlt: Auf Helm und richtige Beleuchtung achten

BURGENLAND. Elektrische Tretroller ("E-Scooter") sind vor allem im urbanen Bereich der Mobilitätstrend der Stunde. "Die Scooter sind bis zu 25 km/h schnell. Das Verletzungsrisiko ist also nicht zu unterschätzen", sagt ÖAMTC-Jurist Nikolaus Authried. Rechtlich gelten E-Scooter zumindest in Wien - mit maximal 25 km/h und 600 Watt Leistung - als Fahrräder. Im übrigen Österreich werden diese Geräte als Kleinfahrzeuge bzw. Spielzeug angesehen, mit denen nur jene Flächen zu benutzen sind, die für...

  • 06.03.19
Leute
Frühling am See
90 Bilder

Schnappschüsse des Monats Feber 2019 - Burgenland

Unsere Regionauten stellen Tag für Tag tolle Schnappschüsse auf meinbezirk.at - wir stellen einige der besten Bilder vor! Mach' mit! Du bist gerne mit deiner Kamera unterwegs und möchtest deine Schnappschüsse mit anderen teilen? Dann werde doch einfach Mitglied in unserer Regionauten-Gemeinschaft! >> Hier kannst du dich registrieren! Hier geht's zu allen Schnappschüssen >> Die burgenländischen Schnappschüsse der vergangenen Monate >> Die Schnappschüsse des Monats aus...

  • 01.03.19
  •  2
  •  6
Sport
Am Bild: Anna Fleischhacker, Anna Pfefferkorn, Sophia Strateva, Catarina Stolka (Mädchen LM U12, U14, U16, U18), Paul Lorenz, Patrick Meissl, Emma Steinhofer (MLM U8, U10), Hugo Hegedüs, Peter Balint (LM U10), Nikolaus Wallinger (LM U8), Thedor Hegedüs und Ronja Kluge mit Reinhold Achs, Christian Dvorak und Patrick Reinwald.

Jugend-Landesmeisterschaft
Schach-Youngsters kämpften um Landesmeistertitel

EISENSTADT. Im großen Saal der Arbeiterkammer Burgenland wurde kürzlich die Jugend-Landesmeisterschaft im Schach ausgetragen. Jan Busch (SK Raiba Donnerskirchen) holte sich den Sieg im U18-Bewerb. Bei den Mädchen siegte Catharina Stolka (SV Pamhagen). Die Landessieger wurden in zwei getrennten Turnieren ausgetragen. Spannender TitelkampfBesonders spannend gestaltete sich der Kampf im U12-U18 Turnier, wobei sich Jan Busch mit einem Remis gegen Paul Pilshofer und einem Sieg in der...

  • 27.02.19
Wirtschaft
Ein Firmen-Vertreter nach einem Gespräch mit einem Lehrstellensuchenden beim Neusiedler Lehrlingscasting – auch 2020 will man die Castings wieder veranstalten.

Firmen suchen Lehrlinge
"Erfolgreiches" Lehrlingscasting auch für 2020 geplant

BEZIRK (ft). Nach dem letzten von insgesamt sechs Lehrlingscastings zog die Wirtschaftskammer Burgenland eine positive Bilanz und kündigte die Initiative auch für 2020 an: "Aufgrund des großen Erfolgs und Anklangs bei den heimischen Unternehmern, als auch aufgrund der vielen positiven Reaktionen der Jugendlichen und deren Eltern, werden die Lehrlings-Castings auch im kommenden Jahr durchgeführt", heißt es in einer Aussendung.  200 Firmen, 1.000 JugendlicheIn Summe trafen sich bei der Aktion...

  • 27.02.19
Gesundheit

Austausch mit Betroffenen unter der Anleitung von erfahrenen Psychoonkologinnen
KREBSHILFE spricht - Österreichische Krebshilfe Burgenland

Jeden 1. Montag im Monat um 17:00 Uhr im "NEZWERK", 7100 Neusiedl am See, Kirchengasse 5 START: 4. März 2019 Tauschen Sie sich unter Anleitung von erfahrenen Psychoonkologinnen mit anderen Betroffenen aus! - Krankheitsverarbeitung - Selbstfürsorge - Umgang mit Stress, Schmerz und Angst - Umgang mit dem veränderten Körperbild - Zurückfinden in den Alltag nach der Erkrankung u.v.m. Kostenlose Teilnahme!! NÄHERE INFORMATIONEN UND ANMELDUNG Telefon 0650/525 22 99, e-mail an...

  • 25.02.19
  •  1
Gesundheit
Werner ACHS - selbstbewusst,  vor dem Krebslauf im alten AKH, wo er mit Freunden und Betroffenen Meilen sammelte um die Krebsforschung zu unterstützen.
4 Bilder

Egal wie du über Krebs sprichst - Hauptsache du tust es
KREBS - Sätze die Betroffene NICHT gerne hören

Gols./ Ich schreib heute mal aus der persönlichen Sicht eines Betroffenen und ich denke, da ich zwei verschiedene Krebsarten (Multzentr. Morbus Castleman, Multiples Myelom) habe, bin ich durchaus qualifiziert, auf einige Fragen bzw. Sätze einzugehen, die man vermeiden sollte, Krebspatienten zu stellen. Natürlich trifft das NICHT auf Jede/n zu, aber ich denk durch meine doch sehr vielen Krankenhausaufenthalte, Rehas, usw. hatte ich sehr viel Kontakt bzw. Gespräche mit Betroffenen und meiner...

  • 19.02.19
  •  2
  •  3
Lokales
Französisch: GESCHRAY Lukas (2. Platz), JAVORCEKOVÁ Katarina (1. Platz), VELICH Philipp (3. Platz) (Französisch)
4 Bilder

Fremdsprachenwettbewerb
Top-Plätze für Sprachtalente aus Neusiedl

NEUSIEDL. Kürzlich veranstalteten die Pädagogische Hochschule Burgenland und die Bildungsdirektion Burgenland den bereits 29. Europa-Sprachen-Wettbewerb in Englisch, Französisch, Italienisch, Kroatisch, Latein, Russisch, Spanisch und Ungarisch. Rund 100 AHS-Schüler aus dem Burgenland nahmen daran teil, darunter auch einige Jugendliche aus dem Bezirk Neusiedl.  Top-Plätze für NeusiedlTop-Platzierungen erreichten die Schüler aus dem Bezirk unter anderem in der Sprache Französisch, wo Katarina...

  • 19.02.19
Profis aus der Region
Notare decken mehrere Dienstleistungen ab, unter anderem auch die Aufsetzung eines Testaments.

Testament & Co.
Wo Ihnen der Notar behilflich sein kann

Der Notar ist Träger eines öffentlichen Amtes, dem staatliche Autorität übertragen ist, um öffentliche Urkunden zu errichten. Er stellt dabei die Echtheit, Beweiskraft und Aufbewahrung dieser Urkunden sicher. Unparteiisch und objektivDer Notar ist vom Gesetz dazu verpflichtet, unparteiisch und objektiv zu sein und genießt öffentlichen Glauben. Notariellen Urkunden kommt vor Gericht und Behörden eine besondere Beweiskraft zu. Darüber hinaus bietet der Notar ein umfangreiches Spektrum an...

  • 18.02.19
Leute

Felix aus Zurndorf

Name: Felix Geburtsdatum: 7.1.2019 Größe: 50 cm  Gewicht: 2978 g Geschwister: Lucy Eltern: Nina und Andreas Laimer Wohnort: Zurndorf Alle Babyfotos finden Sie hier!

  • 12.02.19
Leute

Regionauten-Tipp: Schnappschüsse

Schnappschüsse sind spezielle Momente, die man gerne mit anderen teilen möchte. Nicht nur deshalb haben diese besonderen Bilder einen neuen Raum auf meinbezirk bekommen. Im Menüpunkt "Bildergalerie" ist nun auch der Punkt Schnappschüsse vertreten und führt direkt in die Übersicht. Abhängig davon, von welchem Bundesland aus man in die Schnappschüsse findet, werden die Schnappschüsse entweder aus dem Bezirk, dem Bundesland oder ganz Österreich angezeigt. >> Hier gehts zu den...

  • 11.02.19
  •  3
Sport
Das Siegerteam erhielt den Siegerpokal von ÖGB-Landesvorsitzenden Erich Mauersics und AK-Präsident Gerhard Michalitsch überreicht. ÖGB-Regionalsekretär Oliver Krumpeck, ÖGB-Regionalvorsitzender Bernd Weiß und die AK-RäteInnen Dorottya Kickinger, Christian Dvorak und Dietrich Csögl gratulierten den Spielern Josef Tschida, Wolfgang Leyrer, Alex Dornhackl, Christoph Czompo, Manuel Tomsich, Markus Halbauer, Markus Schöpf, Martin Krausz und Benjamin Steinhöfer.
2 Bilder

Fußball
Team aus Bezirk Neusiedl gewinnt ÖGB-Hallenturnier

STEINBRUNN (ft). Im VIVA Sportzentrum Steinbrunn wurde kürzlich das alljährliche ÖGB-Hallenfußballturnier ausgetragen. Elf Firmenmannschaften aus den Bezirken Neusiedl, Eisenstadt und Mattersburg kämpften um den Titel. Dieser ging heuer an das Team "Interpane". Die Parndorfer schlugen das Team vom Roten Kreuz Mattersburg sowie das Team Leykam Neudörfl/Müllendorf. "Alle Spiele verliefen sehr fair und sportlich“, erklärt ÖGB-Regionalsekretär Oliver Krumpeck. Christoph Czampo vom Team...

  • 22.01.19
Sport
Werner ACHS und Crazy Dirt Warrior Michael THYRINGER
4 Bilder

Nützliche Tipps eines Golser Ultrawanderers zur extremen Seeumwanderung
24 h Extrem Burgenland Neusiedler See - möglicherweise kann mans so schaffen

Gols./Apetlon./Oggau./ 60 km FINAL TRAIL Nach meiner heutigen etwas fordernden 18 km Abschlusstrainingswanderung zu 24 h Burgenland extrem Neusiedler See mit meinem Trainingskumpel "Crazy Dirt Warrior Michael Thyringer" kann ich aus meinen bereits mehrjährigen, reichlichen Erfahrungsschatz als Ultra- und Weitwanderer des Ultra Wanderteam LT Gols (Teilnehmer unter anderem bei 56 km Geschriebenstein Roas, 40 km Marc Aurel Marsch, 42 km Mozart 100 Ultra Trail, 36 km Panora Maraton Sopron, 60 km...

  • 18.01.19
  •  5
  •  4
Sport
Freuen sich über die gelungene Finanzplanung – Die Mitglieder des Finanzausschusses der SPORTUNION Burgenland: Finanzreferent Mag. Klaus Maras, Präsidentin Karin Ofner, Vizepräsident Bernhard Prenner und Landesgeschäftsführer Mag. Patrick J. Bauer.

SPORTUNION
552 Euro Basisförderung für Mitgliedsvereine gesichert

BEZIRK (ft). Die SPORTUNION Burgenland hat in ihrer letzten Sitzung der Landesleitung die Basisförderungen für ihre Mitgliedsvereine beschlossen: "Obwohl mit der Generalsanierung der Landesgeschäftsstelle im Jahr 2019 große finanzielle Belastungen auf den Landesverband zukommen, ist es durch ein gutes Finanzmanagement möglich, die Vereinsförderungen auf dem Vorjahresniveau halten zu können", heißt es in einer Aussendung.  131 Vereine Zuschuss beantragtRund 200 Vereine werden vom...

  • 08.01.19
LokalesBezahlte Anzeige
https://www.puchasplus.at
5 Bilder

Sensationelle Auszeichnung mit HolidayCheck- GOLD-Award
10 Awards in 5 Jahren für PuchasPLUS Stegersbach & Loipersdorf

Was für ein grandioser Erfolg zu Beginn des Jahres - PuchasPLUS ganz in Gold! Die beiden meist und bestbewertesten Betriebe Ost-Österreichs, die zwei 4-Sterne Hotels PuchasPLUS Stegersbach & Loipersdorf werden zum wiederholten Mal mit dem begehrten Holidaycheck Award 2019 belohnt. Seit 5 Jahren zählen die 4-Sterne Hotels zu den beliebtesten Hotels weltweit und heuer wurde der 4-Sterne Thermenhof PuchasPLUS Loipersdorf erstmals mit dem GOLD-Award ausgezeichnet. 2 x Holidaycheck Award...

  • 03.01.19
  •  1
Lokales
Rotkehlchen
58 Bilder

Schnappschüsse des Monats Dezember 2018 - Burgenland

Unsere Regionauten stellen Tag für Tag tolle Schnappschüsse auf meinbezirk.at - wir stellen einige der besten Bilder vor! Mach' mit! Du bist gerne mit deiner Kamera unterwegs und möchtest deine Schnappschüsse mit anderen teilen? Dann werde doch einfach Mitglied in unserer Regionauten-Gemeinschaft! >> Hier kannst du dich registrieren! Hier geht's zu allen Schnappschüssen >> Die burgenländischen Schnappschüsse der vergangenen Monate >> Die Schnappschüsse des Monats aus...

  • 01.01.19
  •  2
  •  5
Lokales
Werner ACHS (unbedeutender, kleiner Regionaut), Markus KUSTER - Top-Tormann des SV Mattersburg
4 Bilder

Startreff beim traditionellen Weihnachtsessen
Markus KUSTER - Tormann des SV Mattersburg - fannah beim Kirchenwirt in Gols

Gols. Am 25.12.2019, dem Christtag, hatte ich die besondere Ehre, den bodenständigen Top-Torhüter des burgenländischen SV Mattersburg MARKUS KUSTER, beim traditionellen Weihnachtsessen meiner Familie im  Weinhotel Kirchenwirt in Gols durch Zufall, zu treffen. Auf Initiative des Gastwirtes Oswald DANIEL, erklärte sich der fannahe Goalie aus Pama/Bgld. SOFORT dazu bereit ein Autogramm zu schreiben, wobei er sogar extra zu seinem Auto rauslief um Autogrammkarten zu holen, und als wär es ganz...

  • 29.12.18
  •  1
  •  1
Lokales
Frohe Weihnachten!

Advent im Burgenland
Adventkalender - 24. Dezember

Die Weihnachtsgeschichte Kaiser Augustus wollte sich in Rom einen Überblick über die steuerlichen Einnahmen im gesamten Römischen Reich verschaffen. Aus diesem Grund gab er den Befehl, dass sich alle Menschen in ihre Geburtsorte begeben und sich dort in Steuerlisten eintragen lassen mussten. Diese Regelung galt auch für die Juden. So machte sich auch Josef, der wie König David in Bethlehem geboren war, zusammen mit seiner Frau Maria auf den Weg. Dieser Weg, der Josef und Maria von Nazaret...

  • 24.12.18
  •  4
Lokales
Friedenslicht aus Bethlehem

Advent im Burgenland
Adventkalender - 23. Dezember

"Friedenslicht aus Bethlehem" Das Friedenslicht aus Bethlehem gilt auch im heurigen Jahr wieder als ein ganz besonderes Zeichen der Friedenshoffnung und des Friedenswillens. Das leuchtende Weihnachtssymbol wird seit 1986 jedes Jahr von einem Kind an der Flamme in der Geburtsgrotte Christi in Bethlehem entzündet, nach Linz gebracht und von dort aus in mehr als 30 Länder Europas verteilt. Auch heuer kommt die kleine Flamme nach einer weiten Reise zu uns ins Burgenland. Am 24. Dezember...

  • 23.12.18
  •  1
  •  4