burgenland

Beiträge zum Thema burgenland

Es wartet ein vielfältiges Programm für alle Altersgruppen.

"Bewegt im Park" lädt ein
69 kostenlose Bewegungsangebote im Burgenland

Von Juni bis September können im ganzen Burgenland ohne Anmeldung, jederzeit und für jeden möglich Bewegungskurse im Freien besucht werden. BURGENLAND. Mit "Bewegt im Park" sorgen 69 kostenlose Kursangebot im gesamten Burgenland für Bewegung und Spaß an der frischen Luft. Unterstützender AusgleichBesonders in herausfordernden Zeiten mit Einschränkungen aufgrund der Corona-Situation kann regelmäßige Bewegung ausgleichend wirken. Daher wurde das heurige „Bewegt im Park“-Programm im Burgenland auf...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider
Laut AGES-Morgenauswertung beträgt die Sieben-Tages-Inzidenz im Burgenland 11,5.

Corona-Virus im Burgenland
Neun Neuinfektionen, drei Intensivpatienten

BURGENLAND. Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern neun Neuinfektionen. Die Zahl der aktuell infizierten Personen steigt auf 43. Die Gesamtzahl der bestätigten Fälle beträgt nun 18.361. 17.975 Personen sind bereits genesen. In den burgenländischen Krankenhäusern werden derzeit acht an COVID-19 erkrankte Personen isoliert behandelt, davon sind drei in intensivmedizinischer Behandlung. 167 (±25) Personen befinden sich in behördlich angeordneter, häuslicher...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Laut AGES-Morgenauswertung beträgt die Sieben-Tages-Inzidenz im Burgenland 10,8.

Corona-Virus
Acht Neuinfektionen im Burgenland

BURGENLAND. Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern acht Neuinfektionen. Die Zahl der aktuell infizierten Personen steigt auf 38. Die Gesamtzahl der bestätigten Fälle beträgt nun 18.352. 17.971 Personen sind bereits genesen. Drei IntensivpatientenIn den burgenländischen Krankenhäusern werden derzeit sieben an COVID-19 erkrankte Personen isoliert behandelt, davon sind drei in intensivmedizinischer Behandlung. 142 (±0) Personen befinden sich in behördlich...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Laut AGES-Morgenauswertung beträgt die Sieben-Tages-Inzidenz im Burgenland 9,5.

Corona-Virus im Burgenland
Fünf Neuinfektionen, drei Intensivpatienten

BURGENLAND. Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern fünf Neuinfektionen. Die Zahl der aktuell infizierten Personen steigt auf 37. Aufgrund einer Datenbereinigung steigt die Gesamtzahl der bestätigten Fälle trotz 5 Neuinfektionen nur um 1 und beträgt nun 18.344. 17.964 Personen sind bereits genesen. In den burgenländischen Krankenhäusern werden derzeit 6 an COVID-19 erkrankte Personen isoliert behandelt, davon sind 3 in intensivmedizinischer Behandlung. 142 (-3)...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
LH Doskozil: "Es soll und darf nicht beim öffentlichen Sektor bleiben. Wir werden alles daransetzen, den Mindestlohn auch in die Privatwirtschaft zu tragen.“

SPÖ Burgenland
"76 von 171 Gemeinden haben Mindestlohn beschlossen"

LH Doskozil freut sich, dass bisher auch 16 ÖVP-Bürgermeister den Mindestlohn von 1.700 Euro netto umgesetzt haben. Ziel sei auch, das Modell in die Privatwirtschaft zu tragen BURGENLAND. Hans Peter Doskozil hat eine Zwischenbilanz zum Mindestlohn im Burgenland gezogen: "Rund 1.000 Menschen profitieren im Landesdienst und in den Beteiligungen direkt vom Mindestlohn, mit März kamen auch rund 400 Bedienstete des Krankenhauses der Barmherzigen Brüder in Eisenstadt dazu. Bereits 76 Gemeinden im...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Laut AGES-Morgenauswertung beträgt die Sieben-Tages-Inzidenz im Burgenland 9,8.

Corona-Virus im Burgenland
Sechs Neuinfektionen, drei Intensivpatienten

BURGENLAND. Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern sechs Neuinfektionen. Die Zahl der aktuell infizierten Personen sinkt auf 37. Die Gesamtzahl der bestätigten Fälle beträgt 18.351. 17.971 Personen sind bereits genesen. In den burgenländischen Krankenhäusern werden derzeit neun an COVID-19 erkrankte Personen isoliert behandelt, davon sind drei in intensivmedizinischer Behandlung. 160 (+13) Personen befinden sich in behördlich angeordneter, häuslicher...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Laut AGES-Morgenauswertung beträgt die Sieben-Tages-Inzidenz im Burgenland 10,8.

Corona-Virus im Burgenland
Drei Neuinfektionen, vier Intensivpatienten

BURGENLAND. Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern drei Neuinfektionen. Die Zahl der aktuell infizierten Personen steigt auf 41. Die Gesamtzahl der bestätigten Fälle beträgt 18.345. 17.961 Personen sind bereits genesen. In den burgenländischen Krankenhäusern werden derzeit 10 an COVID-19 erkrankte Personen isoliert behandelt, davon sind vier in intensivmedizinischer Behandlung. 147 (-20) Personen befinden sich in behördlich angeordneter, häuslicher Quarantäne....

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Das "ZumechtenLeben"-Team  mit Henriette, Franz Kast, Sissy Böhm, Alexandra Dinhof und Mausi Kast.
12

Neusiedl am See
Mit Salonsiegern zurück ins echte Leben

Den Wiedereinstieg in die bekannten Weinstammtische der Weinbar "Zum echten Leben" lieferten diesmal prämierte Weine des Salon Österreich-Wein. Autorin Andrea Glatzer NEUSIEDL AM SEE. Bei herrlichem Sommerwetter fand unter Berücksichtigung der 3G-Regel eine tolle Weinverkostung im Hof des Weinwerks statt. Nach einer langen darben Zeit des Wartens begrüßte Hausherr Franz Kast die Stammtischgäste und hieß alle ganz persönlich willkommen. Gemeinsam mit Christian Zechmeister von der Österreich...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Andrea Glatzer
Geburtstagstorte für die OSG zum 70er: Aufsichtsratsvorsitzender HR Johann Schmidt, Bgm. Kurt Maczek, Bgm. Georg Rosner, OSG-Obm. KommR Alfred Kollar, LH Hans Peter Doskozil und LR Heinrich Dorner
33

Oberwarter Siedlungsgenossenschaft
OSG feierte 70 Jahre Jubiläum

OSG feiert 70-Jahr-Jubiläum mit Präsentation einer neuer Festschrift und Geburtstagstorte. Die offizielle Jubiläumsfeier ist für 24. September in der Informhalle geplant. OBERWART. Die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft (OSG) wurde am 10. Juni 1951 gegründet und entwickelte sich in den 70 Jahren zum wesentlichen Partner des Landes und der Gemeinden, sowie Bevölkerung, wenn es um leistbares Wohnen geht. Gleichzeitig errichtet die OSG aber auch seit Jahren kommunale Bauten wie Kindergärten,...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Jacob aus Zurndorf

Hurra ich bin da
Jacob aus Zurndorf

Geburtsdatum: 18.2.2021 Größe: 52 cm  Gewicht: 3310 g Eltern: Angelika Pausweg und Christoph Pamer  Wohnort: Zurndorf Alle Babyfotos finden Sie hier!

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Désirée Tinhof
2 6 176

REGIONAUTEN IM BURGENLAND
Schnappschüsse des Monats Mai 2021 - Burgenland

Unsere Regionauten stellen Tag für Tag tolle Schnappschüsse auf meinbezirk.at - wir stellen einige der besten Bilder vor! Mach' mit!Du bist gerne mit deiner Kamera unterwegs und möchtest deine Schnappschüsse mit anderen teilen? Dann werde doch einfach Mitglied in unserer Regionauten-Gemeinschaft! >> Hier kannst du dich registrieren! Hier geht's zu allen Schnappschüssen>> Die burgenländischen Schnappschüsse der vergangenen Monate >> Die Schnappschüsse des Monats aus den anderen...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Désirée Tinhof
Anzeige
10

Dort wo hochprozentige Leidenschaft brennt
Kukmirn international, national und regional mehrfach prämiert!

Leidenschaft brennt: Noch kein Jahr alt und schon mit 66 Auszeichnungen dekoriert – die „KUKMIRN Destillerie Puchas“ knüpft nahtlos an große Zeiten der Brennkunst in der größten Obstbaugemeinde Österreichs an und holte als Höhepunkt „Gold“ in Berlin! 65 Auszeichnungen in 6 Monaten 25 Goldmedaillen, 26 Silbermedaillen, 13 Bronzemedaillen, 1 Landessieger und 1 Sortensieger Bei der „KUKMIRN Destillerie Puchas“ brennt die Leidenschaft mit Erfolg, wie insgesamt 65 Auszeichnungen in den letzten sechs...

  • Bgld
  • Güssing
  • Thermenhotel PuchasPLUS ®
 LH-Stv. Astrid Eisenkopf, Infrastrukturlandesrat Heinrich Dorner, EB-Vorstand Stephan Sharma und Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (von links) gaben den Startschuss für die Bürgerbeteiligungsinitiative von Land und Energie Burgenland.

Sonnenstrom
Energie Burgenland bietet Photovoltaik zum Mieten an

Um dem Klimaschutz zu dienen, forciert das Land Burgenland nach der Windenergie nun auch die Photovoltaik zur Ökostromerzeugung. Genutzt werden soll geeignete Freiflächen sowie die Dächern von Gemeinde-, Privat- und Firmengebäuden. Die Energie Burgenland hat sich dazu für Private und Unternehmen Mietmodelle von Photovoltaikanlagen, für Unternehmen auch Speicherlösungen und den Ausbau als Energiegemeinschaft überlegt. "Wir wollen, dass Klimaschutz so einfach wie Fernsehereinschalten und so...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Laut AGES-Morgenauswertung beträgt die Sieben-Tages-Inzidenz im Burgenland 10,2.

Corona-Virus im Burgenland
Sieben Neuinfektionen, neun Intensivpatienten

BURGENLAND. Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern sieben Neuinfektionen. Die Zahl der aktuell infizierten Personen sinkt auf 66. Die Gesamtzahl der bestätigten Fälle beträgt 18.318. 17.911 Personen sind bereits genesen. In den burgenländischen Krankenhäusern werden derzeit 18 an COVID-19 erkrankte Personen isoliert behandelt, davon sind neun in intensivmedizinischer Behandlung. Neue Todesfälle wurden keine gemeldet, die Zahl beträgt also nach wie vor 341....

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
1 10

Eine Verein wird zu Grabe getragen
Ein letzter Blick zurück - SV Mattersburg

Gols. /Pama. /Mattersburg./ Gestern war ich voraussichtlich für die nächsten Jahrzehnte das allerletzte Mal beim Mattersburger Pappelstadion. Traurig und mit Wehmut. Ich habe dort wirklich viel Zeit und schöne Stunden verbracht. Fröhliche Stunden bei Siegen und auch Unentschieden des SV Mattersburg aber auch traurige Stunden bei Niederlagen. Wobei aber die gute Zeiten bestimmt überwogen haben. Ich durfte sogar mal einem Spiel als VIP beiwohnen. Damals beim 1:1 gegen die Wikinger des SV Ried....

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Werner Achs
Welches ist Dein Lieblingsrezept?
1

Lieblingsrezepte unserer Regionauten & Leser
WIR suchen DEIN Lieblingsrezept!

Ob kochen, grillen, backen oder schmoren – wir suchen dein liebstes Gericht! Jede Woche wählen wir ein Rezept aus und veröffentlichen dieses mit Foto(s) vom Gericht sowie einem Foto von dir. Einerseits hier auf meinbezirk.at/meinlieblingsrezept, andererseits auch auf unseren Facebook-Seiten. Je nach Platz bringen wir dein Lieblingsrezept auch in den Printausgaben der Bezirksblätter Burgenland. Was wir dafür von dir brauchen? Die Zutatenliste mit Mengenangaben, die einzelnen...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Désirée Tinhof
Laut AGES-Morgenauswertung beträgt die Sieben-Tages-Inzidenz im Burgenland 17,3.

Corona-Virus im Burgenland
Zwölf Neuinfektionen, neun Intensivpatienten

BURGENLAND. Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern aufgrund von Nachmeldungen zwölf Neuinfektionen. Die Zahl der aktuell infizierten Personen steigt auf 93. Die Gesamtzahl der bestätigten Fälle beträgt 18.301. 17.868 Personen sind bereits genesen. In den burgenländischen Krankenhäusern werden derzeit 20 an COVID-19 erkrankte Personen isoliert behandelt, davon sind 9 in intensivmedizinischer Behandlung. 252 (-29) Personen befinden sich in behördlich...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Im Vergleich zum Lockdown-Monat Mai 2020 ist die Arbeitslosigkeit im Burgenland um 29 Prozent gesunken.

Rückgang um 29 Prozent
Der Arbeitsmarkt im Burgenland erholt sich

Die Entwicklung im Burgenland liegt zwar unter dem Österreichschnitt (-33 Prozent), geht jedoch in die richtige Richtung BURGENLAND. Das AMS Burgenland hat am 1. Juni die jüngsten Zahlen aus dem Arbeitsmarkt veröffentlicht: Ende Mai 2021 waren 8.209 Burgenländer (4.266 Frauen und 3.943 Männer) auf Jobsuche und zusätzlich 2.020 in Schulungen. Im Vergleich zum Lockdown-Monat Mai 2020 ist die Arbeitslosigkeit im Burgenland damit um 29 Prozent gesunken. Im Mai 2019 – also vor der Corona-Krise –...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Im Burgenland sind seit Jahresbeginn zwei Menschen bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen.

Zahl gesunken
Zwei Verkehrstote im Burgenland seit Jahresbeginn

BURGENLAND. Österreichweit sind seit Anfang 2021 103 Menschen bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen, informiert der VCÖ in einer Aussendung. Im Vorjahreszeitraum waren es noch 118 Todesfälle. Zwei statt siebenAuch im Burgenland ist die Zahl der Verkehrstoten gesunken, und zwar deutlich von sieben auf zwei. Das Burgenland hat damit im Bundesländer-Vergleich die niedrigste Anzahl tödlicher Verkehrsunfälle. "Die Entwicklung geht in die richtige Richtung. Es gibt nur eine akzeptable Anzahl an...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Laut AGES-Morgenauswertung beträgt die Sieben-Tages-Inzidenz im Burgenland 21,1.

Corona-Virus im Burgenland
Neun Neuinfektionen, elf Intensivpatienten

Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern neun Neuinfektionen.  BURGENLAND. Die Zahl der aktuell infizierten Personen sinkt auf 85. Die Gesamtzahl der bestätigten Fälle beträgt 18.286. 17.861 Personen sind bereits genesen. Neue Todesfälle wurden keine gemeldet, die Zahl beträgt daher nach wie vor 340.  In den burgenländischen Krankenhäusern werden derzeit 20 an COVID-19 erkrankte Personen isoliert behandelt, davon sind 11 in intensivmedizinischer Behandlung. 296...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Das Bonusticket kann bis 30. Juni eingelöst werden und soll für volle Betten im Burgenland sorgen.
Aktion 3

75 Euro für Urlaub im Burgenland
Bonusticket soll Tourismus ankurbeln

Mit dem Frühlings-Bonusticket werden jenen Gästen 75 Euro gutgeschrieben, die bis Ende Juni mindestens drei Nächte in einem burgenländischen Beherbergungsbetrieb verbringen. Burgenland-Tourismus Geschäftsführer Didi Tunkel erwartet einen "Run" auf die Tickets  BURGENLAND. Allein von den Burgenländern wurden im Corona-Jahr 2020 13.000 Bonustickets eingelöst. "Das bedeutet einen Gesamtwert von über 962.000 Euro für den burgenländischen Tourismus", rechnet Didi Tunkel vor. Weil die Öffnung der...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Das Burgenland hat derzeit die niedrigste 7-Tages-Inzidenz (21,4) in ganz Österreich und ist als erstes Bundesland in der Corona-Ampel auf „Gelbgrün“ geschaltet worden.

"Geringes Risiko"
Corona-Ampel im Burgenland in neuer Farbe Gelbgrün

Die Kommission hat am Donnerstag die bisher vier Farben auf der Corona-Ampel um eine fünfte ergänzt: Gelbgrün bedeutet ein "geringes Risiko", das derzeit nur im Burgenland herrscht BURGENLAND. Landeshauptmann Doskozil sieht den burgenländischen Weg bestätigt. Die Impf- und Teststrategie wirke, die Entwicklung sei sehr erfreulich. "Die weiter sinkenden Zahlen zeigen, dass die bereits vollzogenen Öffnungsschritte keine negativen Auswirkungen auf das Infektionsgeschehen im Burgenland haben. Das...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
LR Schneemann: "Zahlreiche Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die durch die Auswirkungen der öffentlichen Einschränkungen ihren Arbeitsplatz verloren haben, sind stark unter Druck geraten."
Aktion

"Zumindest zeitlich befristet"
Schneemann für höheres Arbeitslosengeld

Arbeitsmarktlandesrat Leonhard Schneemann (SPÖ): „Eine Erhöhung des Arbeitslosengeldes auf 70 Prozent wäre der nächste logische Schritt für mehr Fairness und Gerechtigkeit.“ BURGENLAND. Weil die Notstandshilfe bundesweit bis Ende September 2021 auf das Niveau des Arbeitslosengeldes angehoben wird und Bezieher dadurch 55 Prozent ihres letzten Gehalts erhalten, spricht sich Burgenlands Arbeitsmarktlandesrat Leonhard Schneemann (SPÖ) auch für eine  Erhöhung des Arbeitslosengeldes aus: Es sei nur...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Präsentierten den Solidaritätsfonds für Kinder und Jugendliche: Soziallandesrat Schneemann und Kinder- und Jugendanwalt Christian Reumann.

Bis zu 100 Euro pro Kind
Solidaritätsfonds für Ferienangebote

Das Land Burgenland fördert Ferienaktivitäten für Kinder und Jugendliche aus sozial schwächeren Familien mit insgesamt 100.000 Euro BURGENLAND. Der eingerichtete Solidaritätsfonds im Umfang von 100.000 Euro hat das Ziel, allen Kindern und Jugendlichen in den Sommermonaten die Möglichkeit zu bieten, an Ferienangeboten teilnehmen zu können. "Bis zu 100 Euro pro Kind stehen zur Verfügung“, erklärte LR Schneemann gemeinsam mit Kinder- und Jugendanwalt Christian Reumann. Dazu wurde das...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.