Alles zum Thema Bezirk Oberwart

Beiträge zum Thema Bezirk Oberwart

Sport
7 Bilder

Team Dornau/Special Olympics
Panther-Cup-Süd in Großpetersdorf

Großpetersdorf | Auch dieses Jahr findet wieder der Panther-Cup statt, bei dem Fußballerinnen und Fußballer von Special Olympics Österreich ihr Können unter Beweis stellen können. Am 7. Mai 2019 wurde die zweite Runde des Panther-Cup-Süd am Sportplatz in Großpetersdorf ausgetragen. Mit insgesamt 22 Mannschaften und rund 220 Fußballerinnen und Fußballern aus Kärnten, Wien, Niederösterreich, der Steiermark und dem Burgenland gibt es einen neuen Teilnehmerrekord. Das Team Dornau aus Neumarkt...

  • 12.05.19
Leute
Am 4. und 5. Mai sind Kellertüren zwischen Rechnitz und Moschendorf zu Dutzenden für Weinliebhaber geöffnet.

Über 50 Winzer machen mit
Dreitägiger Weinfrühling lockt ins Südburgenland

Am Samstag, dem 4., und am Sonntag, dem 5. Mai, veranstalten Südburgenlands Winzer ihren "Weinfrühling". Über 60 Weinbauern aus den Bezirken Oberwart und Güssing öffnen von 10.00 bis 19.00 Uhr ihre Türen für Besucher. Eine Eintrittskarte kostet pro Person 39 Euro, im Vorverkauf 35 Euro. Inkludiert sind: * 5 Weinproben pro Weinbaubetrieb pro Veranstaltungstag * 1 Weinglas im praktischen Glashalter * 1 Starterpaket mit Weinguide, Regionskarten und Shuttle-Fahrplan * 2 Weingutscheine im...

  • 29.04.19
Lokales

Kommentar
Junge Talente fördern

Der Bezirk Oberwart ist in vielerlei Hinsicht etwas Besonderes. Da gehört auch die unglaubliche Vielzahl an jungen Talenten dazu. Die Palette reicht dabei vom Sport in seiner großen Vielfalt über Musik oder Schauspielerei bis hin zur Technik. Diese Fülle an tollen jungen Menschen, die sich mit viel Einsatz, Kreativität und Begabung in den unterschiedlichsten Disziplinen betätigen, lässt über ständige Unkenrufe die "Junge Generation" betreffend hinwegsehen, denn diese Talente sind Vorbilder, an...

  • 20.04.19
  •  1
Politik
Pfarrer Carsten Marx und LA Doris Prohaska kritisieren die Karfreitagslösung der Bundesregierung und fordern einen "Feiertag für alle"!

Karfreitag
Doris Prohaska und Carsten Marx kritisieren Bundesregierung

GROSSPETERSDORF. LA Doris Prohaska und der Evang. Pfarrer von Großpetersdorf und Rechnitz, Carsten Marx, wiederholten in einem Pressegespräch die Kritik an der derzeitigen Lösung der Bundesregierung rund um den Karfreitag. "Der EuGH-Beschluss sprach sich dafür aus, dass der Karfreitag entweder für alle frei sein muss oder für keinen. Wir sagen für alle, die Bundesregierung hat anders entschieden. Im Burgenland leben 35.000 Evangelische Christen, denen der höchste Feiertag genommen wurde. Ich...

  • 13.04.19
Sport
Team Dornau beim VCM2019 (v. links n. rechts: Theresa Jagerhofer, Sebastian Koller, Johann Wittmann, Christian Lang, Andrea Koller, Christopher Koller, Mario Dukic und Christian Liszt)
3 Bilder

Team Dornau/Special Olympics
Das Team Dornau startete mit "Coca-Cola Inclusion Run" und Vienna City Marathon in Laufsaison 2019

Mit einem laufintensiven Wochenende eröffnete das Team Dornau die Laufsaison 2019. Am Samstag (6. April 2019) starte man beim ORF Radio Steiermark Lauf in Bad Waltersdorf und beim „Coca-Cola Inclusion Run“ in Wien ehe am Sonntag (7. April 2019) mit dem 36. Vienna City Marathon gleich ein richtiges Highlight wartete. Der „Coca-Cola Inclusion Run” ist ein Lauf für den guten Zweck, der bereits zum 3. Mal im Rahmen des Vienna City Marathon-Wochenendes stattfand. Dabei durfte sich Special Olympics...

  • 10.04.19
  •  1
Leute
Emely Krug von der Jenö Takács Musikschule nimmt am Bundeswettbewerb teil.
13 Bilder

Prima la musica
Viele Preisträger aus dem Bezirk Oberwart

BEZIRK OBERWART. Der burgenländische Landeswettbewerb Prima la musica 2019 fand vom 11. bis 16. März 2019 im Joseph Haydn Konservatorium Eisenstadt statt und brachte – insbesondere für die Schüler der Musikschulen – ein Rekordergebnis. 159 Teilnehmer nutzten die Gelegenheit, ihren in langer Arbeit erworbenen aktuellen künstlerischen Entwicklungsstand mit Gleichaltrigen zu vergleichen und ihre künstlerischen Darbietungen von einem erfahrenen Jurorenteam bewerten zu lassen. Prima la musica ist...

  • 29.03.19
  •  1
Sport
Siegerfoto: Ernst Lueger (Unified-Parter Bowling), Mario Dukic (Fußball), Sebastian Koller (Unified-Partner Fußball), Filip Markov (Fußball), Gerald Weinhofer (Bowling), Christine Werkovits (LA), Christopher Koller (LA-Trainer), Stefan Holzinger (LA), Harald Hafner (Unified-Partner Bowling) und Harald Wimmer (Bowling)
4 Bilder

Team Dornau/Special Olympics
Team Dornau mit 5 Medaillen bei den Special Olympics World Games in Abu Dhabi und Dubai

Die größten Weltspiele aller Zeiten Die bisher größten Weltspiele in der Geschichte von Special Olympics sind vorbei. Mit einer beeindruckenden Anzahl von 52 Medaillen für die österreichische Delegation endeten die Special Olympics World Summer Games 2019 in Abu Dhabi und Dubai. 13-mal Gold, 19-mal Silber und 21-mal Bronze lautet die genaue Erfolgsbilanz des österreichischen Teams. Erfolgreiches Team Dornau Das Team Dornau aus Neumarkt im Tauchental, Gemeinde Stadtschlaining, war mit...

  • 24.03.19
  •  2
  •  2
Wirtschaft
Für das von ihnen erzeugte Kürbiskernöl erhielten 18 südburgenländische Produzenten die steirische Landesauszeichnung.

Elf Betriebe aus Bezirken Jennersdorf und Güssing
Südburgenländisches Kernöl mit steirischem Adelsprädikat

18 südburgenländische Bauernbetriebe sind für ihre Öle bei der steirischen Landesprämierung für Kürbiskernöl ausgezeichnet worden. Als sichtbares Zeichen für die produzierte Qualität dürfen sie den Flaschenaufkleber „Prämierter Steirischer Kernölbetrieb 2019“ verwenden. Der Prämierung lagen eine Geschmacksbewertung durch Verkoster sowie eine chemische Rückstandsanalyse durch ein Prüflabor zugrunde. Die prämierten Betriebe:Bezirk Jennersdorf: Ren´e Hackl, Rohrbrunn Ernst Jeindl,...

  • 22.03.19
Leute
Chorus Juventus unter der Leitung von Michael Grohotolsky
16 Bilder

Musikalisch startet das Jahr von "Mit BiSS zur Kultur in Rechnitz"
CHORUS JUVENTUS - Wiener Sängerknaben in Rechnitz

Musikalisch startet das Jahr von "Mit BiSS zur Kultur in Rechnitz" - Ihr großartiges musikalisches Können präsentierte der Chorus Juventus, Kammerchor es Oberstufengymnasiums der Wiener Sängerknaben, am 08.03.2019 in der katholischen Kirche, vor einem begeisterten Publikum. Beim anschließenden Umtrunk konnte dann der Abend gekonnt ausklingen.

  • 10.03.19
Politik
Bei der Evang. Kirche A.B. in Oberwart hängt ein Partezettel für den Karfreitag.
2 Bilder

Karfreitag
Enttäuschung über Regierung auch im Bezirk Oberwart

BEZIRK OBERWART. Nachdem ein österreichischer Arbeitnehmer eine Klage bis an den Europäischen Gerichtshof brachte, da er sich diskriminiert fühle, wenn er am Karfreitag arbeiten müsse, während Evangelische Christen und Altkatholiken frei haben. Dieser stellte die Diskriminierung fest und spielte den Ball zurück an die Österreichische Bundesregierung. Nachdem diese zunächst einen "halben Feiertag" zugestehen wollte - Arbeiten bis 14 Uhr, entschied man sich dann den Karfreitag als "Feiertag" zu...

  • 05.03.19
Freizeit
"Der Bezirk Oberwart - Paradies an der Pinka" als neues Buch von Petra Werkovits
5 Bilder

Petra Werkovits
Buch über „Paradies an der Pinka – Der Bezirk Oberwart“

BEZIRK OBERWART. Die Bezirke des Burgenlandes – Eine Roadmovie - Erzählung: „Jennersdorfer Impressionen“, „Perle des Südburgenlandes – Der Bezirk Güssing“ und „Paradies an der Pinka – Der Bezirk Oberwart“ sind die ersten drei Publikationen der insgesamt siebenteiligen Reihe über die Bezirke des Burgenlandes. Diese Werke sind Bücher über die Bezirke Jennersdorf, Güssing und Oberwart, aber vor allem informativ-unterhaltsame Beschreibungen des Burgenlandes von heute. Erzählt wird in Dialogform...

  • 01.03.19
  •  1
  •  2
Freizeit
Der Fasching zieht durch Straßen und Gassen im Bezirk. Wir sind wieder dabei.
10 Bilder

Fasching
Der Bezirk Oberwart wird zur Faschingshochburg

BEZIRK (ms). In den nächsten zwei Wochen erlebt der Fasching im Bezirk seinen Höhepunkt. Bereits am kommenden Samstag gibt es einige Umzüge. Am Faschingsamstag geht es bei zahlreichen Umzügen in vielen weiteren Gemeinden hoch her. Auch in einigen kleineren Ortschaften erobert der Fasching dann die Straßen und so wird der Bezirk Oberwart einmal mehr zur lustigen Narrenhochburg. Zudem ergänzen noch jede Menge Maskenbälle und Gschnas in den kommenden Tagen das muntere und bunte Narrentreiben in...

  • 20.02.19
Sport
Der FC Südburgenland (hier Jasmin Pelzmann) traf am Kunstrasen Bad Tatzmannsdorf auf die SV Wildcats Krottendorf.
5 Bilder

Fußball
Testspiele vom Wochenende im Bezirk Oberwart

BEZIRK OBERWART. Stegersbach - Großpetersdorf 2:2, Jabing - Loipersdorf-Kitzladen 7:2, Pinkafeld Res. - Mariasdorf 4:2, Oberdorf Res. - Burgauberg 2:0, Kohfidisch - Mühlgraben 0:0, Bad Tatzmannsdorf - Rattersdorf/Lockenhaus II 8:0, Oberdorf - Naintsch 7:1, Welgersdorf - Dt. Schützen 3:4, Goberling - M. Neuhodis 7:2, Hannersdorf - Kohfidisch Res. 0:0, Siget - Wolfau 2:2, Edelserpentin - Kemeten 3:3, Großpetersdorf - Würmla 1:0, Hofkirchen - Oberschützen 3:3, Pinggau-Friedberg - Riedlingsdorf...

  • 17.02.19
Sport
Level 3 von LINKS nach RECHTS: Lebenshilfe Neudau, Team Dornau 2, Graz Kickers 2
4 Bilder

Team Dornau/Special Olympics
Special Olympics Hallenfußballturnier in Großpetersdorf

Am 13. Februar 2019 ging in der Halle der NMS Großpetersdorf das mittlerweile traditionelle Hallenfußballturnier über die Bühne.  Diesmal waren Teams aus dem Burgenland (Team Dornau und Pro Mente), der Steiermark (Graz Kickers, Sportbündel, Neutillmitsch und Lebenshilfe Neudau), aus Niederösterreich (Matzen), aus Wien (Team Wien) und aus Kärnten (Waiern) vertreten. In insgesamt drei verschiedenen Levels trafen die Mannschaften aufeinander. Gute Laune, schöne Tore, spannende Begegnungen...

  • 15.02.19
  •  1
  •  1
Wirtschaft
Klarer Tourismustrend im Burgenland: Mehr Urlauber, aber kürzere Aufenthalte. Besonders beliebt sind Jugendherbergen.

Tourismusbilanz 2018
Bezirk Oberwart nach wie vor beliebtes Urlaubsziel

BEZIRK OBERWART (kv). Sind die verbuchten Nächtigungszahlen im Bezirk Oberwart gegenüber dem Jahr 2017 zwar mit 1,5 % leicht zurückgegangen, so ist die Zahl der Ankünfte um 1,2 % gestiegen. Der Trend, dass mehr Urlauber anreisen, aber weniger lange bleiben, zeichnet sich im ganzen Burgenland ab. Kellerstöcklausbau trägt Früchte Begrüßte man in Kohfidisch 2017 nur 987 Gäste, so verzeichnete man im Vorjahr bereits 1.248 Urlauber. "Wir haben viel in die Umwidmungen und Nutzung von...

  • 04.02.19
LokalesBezahlte Anzeige
Die Küchenchefs Eduard Sandor (re.) und Peter Petrovanszki verführen ihre Gäste mit raffiniert zubereiteten Speisen und stellen höchste Anforderungen an die Qualität ihrer Produkte.
12 Bilder

Spitzenköche verwöhnen
Eröffnung Landhaus Sonnenhof in Bad Tatzmannsdorf

Am 9. Februar 2019 eröffnet in Bad Tatzmannsdorf das Landhaus Sonnenhof mit einer Küche für Genießer. BAD TATZMANNSDORF. Die Spitzenköche Eduard Sandor und Peter Petrovanszki verwandeln die grandiosen Produkte der Region zu kreativen Kunstwerken. Bei den bäuerlichen Fleisch-, Obst- oder Gemüseprodukten von höchster Qualität sehen die Gastronomen noch großes Potenzial, welches sie voll ausgeschöpfen werden. "Unsere gute Küche bietet eine niveauvolle, kleine saisonele Karte." Küche von...

  • 29.01.19
Sport
Studierende des 5. Semesters des Kollegs für Sozialpädagogik Oberwart und Athleten vom Team Dornau

Team Dornau/Special Olympics/Kolleg für Sozialpädagogik Oberwart
Studierende der BASOP Oberwart und Team Dornau mit inklusivem Floorballturnier

Gelebte Inklusion durch Sport Für die Studierenden des 5. Semesters des Kollegs für Sozialpädagogik Oberwart und den Athleten vom Team Dornau war das inklusive Floorballturnier am 25. Jänner 2019 bereits das zweite sportliche Aufeinandertreffen innerhalb eines Jahres. In der Turnhalle der Neuen Mittelschule Großpetersdorf wurde ein Unified-Floorballturnier auf die Beine gestellt, welches für alle teilnehmenden Personen ein großer Erfolg war. Inhaltliche Schwerpunkte der Veranstaltung waren...

  • 28.01.19
Wirtschaft
Projektpartner von Romabiz: Krisztina Árok (Regierungsamt Komitat Zala), René Höfer und
Christoph Greiner (BFI), Csaba Boha (Verein für Roma im Komitat Zala), Horst Horvath (Roma VHS), Norbert Kulcsár (Verein für Roma in der EU), Anikó Vörös (Handels- und Industriekammer Komitat Zala)
4 Bilder

Projekt Romabiz
Mit grenzüberschreitender Zusammenarbeit Selbständigkeit von Roma und Sinti fördern

OBERWART (kv). Am 22. Jänner 2019 stellten Christoph Greiner und Rene Höfler vom BFI Burgenland, Horst Horvath (Roma Volkshochschule) und die Vertreter der ungarischen Projektpartner Ferenc Szolnok und Csaba Boha (Verein Roma im Komitat Zala) das neue Projekt Romabiz im OHO vor. "Ich bin dankbar, dass wir für dieses noch nie dagewesene Projekt die EU-Förderung erhalten haben." (Ferenc Szolnok)Das erste Arbeitsgespräch fand am 10. September 2018 im BFI Güssing statt, wo der Programmplan und...

  • 23.01.19
Wirtschaft
Wirtschaftsbund fordert den Ausbau der Busverbindung vom Bezirk Oberwart nach Graz.

Bezirk Oberwart
Wirtschaftsbund fordert Ausbau der Öffis in Richtung Steiermark

Laut Wirtschaftsbund Burgenland waren Ende des vergangenen Jahres im Bezirk Oberwart 861 Personen langzeitbeschäftigungslos, sprich länger als ein Jahr arbeitslos gemeldet. BEZIRK OBERWART. Für einen Teil dieser Gruppe wäre es möglich, in der Steiermark einen Arbeitsplatz zu bekommen. Aufgrund der schlechten Erreichbarkeit mit Bus und Bahn bleibe jedoch vielen diese Möglichkeit verwehrt. „Es ist verständlich, wenn die Menschen pro Strecke nicht zwei Stunden Anfahrtszeit mit den...

  • 23.01.19
Sport
Marcel und Hans-Peter (Team Dornau)
3 Bilder

Team Dornau/Special Olympics
Schneeschuhlaufbewerb in Wenigzell

Im verschneiten Wenigzell fand am 19. Jänner 2019 zum wiederholten Male ein Schneeschuhlaufbewerb statt, an dem rund 30 Special Olympics Athletinnen und Athleten aus dem Burgenland, der Steiermark und aus Wien teilnahmen. Für das Team Dornau aus Neumarkt im Tauchental war die Veranstaltung ein großer Erfolg, denn mit 4 Gold-, 5 Silber – und 7 Bronzemedaillen kehrte man vollen Stolzes aus der Steiermark zurück. "Ich bin so stolz auf meine Leistung", resümiert Marcel Golacz nach seinem...

  • 21.01.19
GesundheitBezahlte Anzeige
Andrea Riser bietet im Yoga- und Seminarzentrum 'Im Glücksraum' in Bad Tatzmannsdorf eine professionelle Ausbildung zum Yogalehrer oder zur Yogalehrerin.
5 Bilder

Im Glücksraum Bad Tatzmannsdorf
Yogaausbildung mit Andrea Riser - Yoga just for fun oder als Traumberuf?

BAD TATZMANNSDORF. Andrea Riser bietet im Yoga- & Seminarzentrum Bad Tatzmannsdorf eine Yoga Alliance 200 h zertifizierte Ausbildung zum Yogalehrer oder zur Yogalehrerin. Der nächste Lehrgang zum Yogalehrer startet am 23. und 24. Februar 2019. "Oft höre ich: Ich würde die Yogalehrerausbildung gerne machen, aber ich glaube, ich bin nicht dafür geeignet."Aber: Yoga wird an den Menschen angepasst und jeder kann Yoga machen. Von der beweglichsten Frau bis hin zu Menschen mit...

  • 17.01.19
  •  1
Lokales
Südburgenländische Kulturanbieter auf der Wiener Ferienmesse: Werner Glösl, Frank Hoffmann, Alexandra Kopitar, Astrid Wurglics, Alexandra Rieger, Gilbert Lang, Manuel Komosny, Monika Rauscher, Marianne Resetarits, Harald Popofsits und Hilde Koller (von links).

Prospekt für die gesamte Region
Südburgenlands Kulturanbieter vermarkten sich gemeinsam

Die südburgenländischen Kulturveranstalter gehen in der Vermarktung gemeinsame Wege. Ein erstmals erschienener gemeinsamer Prospkt enthält alle großen Veranstaltungen, die 2019 in den Bezirken Jennersdorf, Güssing und Oberwart stattfinden. Präsentiert wurde er auf der Wiener Ferienmesse, weitere gemeinsame Werbekooperationen sind geplant. Der Prospekt „Kultur im Südburgenland“ gibt einen Überblick über Konzerte, Ausstellungen, Theater-, Opern- und Musicalaufführungen. Vertreten sind der...

  • 16.01.19
Wirtschaft
Die Anzahl an Privatinsolvenzen stieg im Bezirk Oberwart im Vorjahr deutlich an.

KSV 1870
Bezirk Oberwart: Privatinsolvenzen stark gestiegen

Der Kreditschutzverband KSV 1870 präsentierte die Statistiken für Insolvenzen im Jahr 2018. Während die Anzahl an Unternehmensinsolvenzen im Bezirk gleich blieb, stieg die Anzahl an Privatkonkursen deutlich an. Im Bezirk Oberwart wurden 12 Unternehmensinsolvenzverfahren eröffnet (2017 waren es 18). Nicht eröffnete Insolvenzverfahren – wegen zu geringer Masse – gab es im Vorjahr 14 im Bezirk (2017 waren es 8). Bei den Privatinsolvenzen wurden 73 Fälle 2018 verzeichnet, im Jahr davor waren es...

  • 12.01.19
Lokales
Die HTL Pinkafeld berichtete auch über ihre Maturabälle.
6 Bilder

Regionaut des Jahres
HTL Pinkafeld ist Regionaut des Jahres 2018

HTL Pinkafeld siegte vor der HBLA Oberwart und MIPO OW/Mike Rodach. BEZIRK OBERWART (ms). Im abgelaufenen Jahr 2018 wurden im Bezirk Oberwart auf www.meinbezirk.at insgesamt 5.637 Beiträge veröffentlicht, darunter 1.210 Beiträge von Regionauten. "Seit Beginn der Onlineplattform im November 2010 wurden alleine im Bezirk Oberwart über 42.300 Beiträge online gestellt. Die Regionauten haben dabei eine hohe Bedeutung, da sie die Berichterstattung noch vielfältiger machen und somit ideal...

  • 08.01.19
  •  1