2. Liga Süd

Beiträge zum Thema 2. Liga Süd

Tihamer Lukacs hat seine Trainertätigkeit beim SV Stegersbach beendet.
2

Fußball - 2. Liga Süd
Stegersbacher Trainer zieht die Reißleine

Die Saison ist fünf Spieltage alt und der erste Trainer hat bereits seinen Hut genommen - Tihamer Lukacs hat seine Trainertätigkeit beim SV Stegersbach beendet. STEGERSBACH. Die Trennung erfolgte einvernehmlich, gaben die Verantwortlichen des SV Stegersbach bekannt. Bis zur Verpflichtung eines neuen Trainers übernimmt Joachim Poandl gemeinsam mit Co-Trainer Manfred Petrus die Betreuung der Mannschaft.  Schwierige Situation Vier Spiele, vier Niederlagen und kein einziges Tor erzielt, so...

  • Bgld
  • Güssing
  • Elisabeth Kloiber
Statt Torjubel heißt es für die Kicker vom SV Deutsch Schützen nun vorübergehende Covid-Pause.

Fußball - Coronavirus
Positiver Covid 19-Fall beim SV Deutsch Schützen

Das Spiel gegen den SV Kirchfidisch wurde aufgrund eines positiven Covid19-Tests abgesagt. Verdachtsfälle gibt es auch in Pinkafeld und Grafenschachen. DEUTSCH SCHÜTZEN. Nun hat es auch einen Vereinen in der neuen 2. Klasse Süd B erwischt. Beim SV Deutsch Schützen wurde diese Woche ein Spieler positiv auf Covid-19 getestet. Das Derby gegen den SV Kirchfidisch wurde deshalb abgesagt. "Es ist ein bestätigter Covid-19 Fall. Donnerstag wurden wir von diesem Vorfall informiert. Danach sind...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
23

Fußballmeisterschaft
St. Martin knackte Jennersdorf in der Nachspielzeit

Lange Zeit sah es es im Derby St. Martin gegen Jennersdorf nach einem 0:0-Unentschieden aus. In der ersten Halbzeit spielte sich das Spiel hauptsächlich an der Mittellinie ab. Torraumszenen musste man mit der Lupe suchen. Joker-Tor Auch in Halbzeit zwei konnten beide Teams ihr eigentliches Potential nicht auf dem Platz bringen. Schlussendlich erlöste der zuvor eingewechselte Elias Eckhardt die St. Martiner und traf zum 1:0-Sieg. Kantersieg Gleich mit sechs Toren verspeisten die...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Bernd Kager
9

Fußball im Bezirk Oberwart
Transferübersicht aus den Ligen und Klassen

BEZIRK OBERWART. Auf dieser Seite werden in den kommenden Wochen die Transfers aus den Ligen und Klassen - soweit bekannt - zusammengefasst veröffentlicht. Alle Angaben ohne Gewähr (Stand: 5.7.2020) BurgenlandligaSV Kohfidisch: Zugänge: Dominik Farkas (Oberwart), Fabian Paukovits (FAC U18), Valentin Gabriel (Verletzungspause); Abgänge: Jürgen Pfahnl (Rechnitz)UFC Markt Allhau: Florian Tripaum, Nico Halwachs (beide Pinkafeld), Fabian Strobl (Schlaining), Sally Preininger (Kalsdorf),...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Alexander Steinlechner (Kapfenberg) und Maximilian Lang (Dornbirn)
3

Fussball 2. Liga
Kapfenberg verliert gegen Dornbirn 0:1

Der Kapfenberger SV 1919 bleibt auch im zweiten Spiel nach Wiederbeginn der 2. Liga nach der Corona bedingten Zwangspause ohne Punktezuwachs und liegt nach der 0:1-Heimniederlage gegen den FC Dornbirn weiterhin am Tabellenende. 2. LIGA. Am Dienstag, 19. März, hatten die KSV-Fußballer nach der wetterbedingten Verschiebung mit dem 2:2-Remis gegen den FC Juniors OÖ vor dem Corona bedingten Lockdown den letzten Auftritt im Kapfenberger Franz-Fekete-Stadion. Es war zugleich das letzte...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Die beiden Nachbarverein SC Pinkafeld und SC Grafenschachen kooperieren vorläufig für ein Jahr.
2

Fußball
Neue Kooperation zwischen SC Pinkafeld und SC Grafenschachen

Der SC Pinkafeld und SC Grafenschachen besiegelten Kooperation für die nächste Saison. PINKAFELD/GRAFENSCHACHEN. Die beiden Nachbarn SC Pinkafeld und SC Grafenschachen werden in der nächsten Saison eine Spielgemeinschaft bilden, welche Vertreter der beiden Vereinsvorstände am Sonntag, 24. Mai, bei einem Treffen in Grafenschachen endgültig besiegelten. Beide Vereine wollen damit ihre seit Jahren schon bestehende enge Zusammenarbeit noch weiter intensivieren. Vereine selbständigDas...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
"Abstand halten" hieß auch beim SV Licht Loidl Lafnitz zum Trainingsstart.
20

Für den SV Licht Loidl Lafnitz wird die Beendigung der Meisterschaft ein gewaltiges Minusgeschäft
2. Liga startet doch

Ursprünglich waren nur Ried und Klagenfurt für eine Fortsetzung der Meisterschaft der 2. Liga, am Ende blieb aber doch nur der SV Licht Loidl Lafnitz, der sich gegen eine Beendigung der Meisterschaft unter Ausschluss der Öffentlichkeit aus sprach. Nun wird am Wochenende nach Pfingsten mit dem Auswärtsmatch in Ried gestartet. Ob es für die Oststeirer am 5., 6. oder 7. Juni los geht, wird erst entschieden. Voraussichtlich am Mittwoch, 10. Juni, empfängt der SV Licht Loidl Lafnitz die Young...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
In der 2. Liga Süd gab es bereits Spiele im Frühjahr.
3

Fußball im Bezirk Oberwart
Saisonannullierung aus Sicht der 2. Liga Süd-Vereine

Vereinsvertreter aus dem Bezirk Oberwart nehmen zum Saisonabbruch im Amateurfußball Stellung. Hier gibt es die Stellungnahmen aus der 2. Liga Süd. BEZIRK OBERWART. Am 15. April beschloss das ÖFB-Präsidium einstimmig den Abbruch der Meisterschaften im Amateur-, Frauen- und Nachwuchsfußball. Aufgrund eines Rechtsgutachtens wird Meisterschaft in allen Ligen und Klassen annulliert und geplant im Herbst neu gestartet. Damit gibt es weder Auf- noch Absteiger. Die Bezirksblätter Oberwart hörten...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Fußball-Duelle könnten aller Voraussicht erst wieder im Herbst statt finden.
3

Fußballsaison-Abbruch
SV Güssing und Jennersdorf sind darauf vorbereitet

Nachdem Burgenlands Fußballverbandspräsident Gerhard Milletich gegenüber dem ORF bestätigte, dass eine Weiterführung im Fußball-Amateurbereich ohne Publikum wirtschaftlich wenig Sinn mache, ist ein Abbruch der Meisterschaft das einzig realistische Szenario.  GÜSSING/JENNERSDORF. Die Entscheidung der Bundesregierung bei Sportveranstaltungen bis mindestens Ende Juni keine Zuschauer zuzulassen, hat auch weitreichende Auswirkungen auf die heimischen Fußballvereine. Fußballspiele ohne ihre Fans...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Alle Spiele der Burgenland-Liga, 2. Ligen, 1. und 2. Klassen werden bis auf weiteres gestrichen.

Coronavirus
Fußballbetrieb im Burgenland wird vorerst eingestellt

Das Coronavirus macht auch vor dem burgenländischen Amateur-Fußball nicht halt. Der gesamte burgenländische Spielbetrieb wird ab sofort eingestellt. In Anbetracht der jüngsten Entwicklungen haben der ÖFB und die Landesverbände die Entscheidung getroffen, ihren gesamten Spielbetrieb ab sofort bis auf weiteres auszusetzen. Betroffen davon sind alle Spiele mit Ausnahme jener der Fußball-Bundesliga der Männer sowie der Nationalteams. Die Durchführung von Trainings obliegt den Vereinen. „Mit...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Die Mannschaft von Jennersdorf feiert einen 6:0 Sieg und die Übernahme in der Tabellenspitze in der 2. Liga Süd.
34

Fußball
Jennersdorf übernimmt Tabellenführung in 2. Liga Süd

Während Jennersdorf einen 6:0 Kantersieg in der 2. Liga feiert, starten die Landesligisten Güssing und Eltendorf mit bitteren Niederlagen in die Rückrunde.  Die Bilder können nicht unterschiedlicher sein. Während die einen Mannschaften ausgelassen feiern, müssen andere Teams ihre Wunden lecken.  Am Tabellenende Nichts zu feiern haben Eltendorf und Güssing. Die Güssinger mühten sich auswärts gegen den Tabellenletzten Oberpetersdorf/Schwarzenbach ab. Es setzte eine gehörige 5:1 Klatsche....

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Torjubel nach dem 1:0 durch Adam Schreiner
60

Fußball
Jabinger entzaubern Stegersbach mit 4:1

Zum Auftakt der Frühjahrssaison feierte der ASKÖ Jabing zuhause gegen SV Stegersbach einen klaren 4:1-Heimerfolg. JABING. Der ASKÖ Jabing empfing zum Start der Frühjahrssaison in der 2. Liga Süd den Tabellenersten SV Stegersbach. Bereits in der 2. Minute sorgte Jürgen Löffler mit einem Freistoß aus 30 Metern für die erste brenzlige Szene. Nachdem am Fünfer mehrere Spieler den Ball verfehlten, landete er am Pfosten des langen Eck. Im Gegenzug vermochten die Stegersbacher im Getümel den Ball...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Wer spielt wann gegen wen? Alle Spieltermine der Bezirksklubs gibt’s auf meinbezirk.at/voecklabruck und in der Printausgabe der BezirksRundschau.
2

Fußball in Vöcklabruck
Saisonfinale: Alle Spieltermine der Bezirksklubs am Wochenende

Die Herbstsaion geht ins Finale: Hier findet ihr alle Termine der kommenden Runde auf einen Blick. Freitag, 8. November1. Klasse Süd: Zipf – Lambach (19). Samstag, 9. NovemberRegionalliga Mitte: WAC Amateure – Vöcklamarkt (14); OÖ-Liga: Donau Linz – Mondsee (14); Landesliga West: Braunau – Kammer, Peuerbach – Schwanenstadt (beide 14); Bezirksliga Süd: Pichl – Frankenburg, Neukirchen/V.-Puchkirchen – Neuhofen/Krems, Thalheim – Attergau (alle 14); 1. Klasse Süd: Frankenmarkt – Rüstorf,...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Beide Mannschaften zeigten sehr gute Leistungen und erspielten viele Torchancen.
41

Fussball
Edelserpentin remisiert gegen Stegersbach

BERNSTEIN. In der 14. Runde empfing der Viertplatzierte SpG Edelserpentin den Tabellenführer SV Stegersbach. Edelserpentin begann sehr stark und ging gleich zu Beginn durch Nico Benkö in Führung (13.). Das Spiel wurde durch sehr viele Fouls unterbrochen. Man merkte, dass es für beide Mannschaften um sehr viel ging. Bis zur Pause ´gab es noch viele Chancen auf beiden Seiten, aber das Ergebnis änderte sich nicht mehr. Zwei Elfmeter nach der Pause Nach dem Seitenwechsel wurde Stegersbach...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Bettina Homonnai
KSV-Kapitän David Sencar im Zweikampf mit Marco Sebastian Gantschnig.
5

FUSSBALL
Kapfenberg siegt im Steirerderby gegen den GAK mit 2:0

Mit dem Doppelschlag durch Tore von Mensah (50.) und Hernaus (52.) entschied die Falkenelf das Heimspiel gegen den GAK mit 2:0. Für die Grazer war es (inklusive Cup) die sechste Niederlage in Folge, Kapfenberg konnte nach dem Auswärtssieg in Innsbruck endlich den ersten Heimerfolg in dieser Saison landen. In der Tabelle liegt KSV 1919 zwar weiter an letzter Stelle, allerdings punktegleich mit den Young Violets und mit „nur“ noch fünf Punkten Rückstand auf einen Nichtabstiegsplatz. 2. LIGA....

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Eine empfindliche 0:5-Heimniederlage setzte es für den SV Aurach im Nachbarschaftsduell gegen Union Regau.

Fußball im Bezirk Vöcklabruck
Unterhaus: Im Süden gibt’s "weiße Westen"

BEZIRK VÖCKLABRUCK. In der OÖ-Liga (Mondsee) und der Landesliga West (Schwanenstadt, Kammer) kommen die Kicker der Bezirksklubs noch nicht so richtig in die Gänge. Weiter unten schaut es da viel besser aus: In der 1. Liga Süd liegt mit fünf Siegen aus fünf Spielen weiterhin der TSV Frankenmarkt voran. Der ATSV Rüstorf schob sich mit einem 7:0-Kantersieg gegen ASKÖ Ebensee auf Rang zwei. Vier Tore fielen zwischen der 80. und der 87. Spielminute. Derby klar an RegauIn der 2. Liga Süd ist...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Einen eindrucksvollen Saisonstart legte der TSV Frankenmarkt hin. Im Bild eine Szene aus dem Derby gegen Attnang.

Fußball im Bezirk
Derby in Aurach: Nach 23 Jahren zählen wieder Punkte

In der 2. Klasse Süd kommt es am Sonntag zum Nachbarschaftsduell zwischen Aurach und Regau. BEZIRK. Im April 1996 trafen der SV Aurach und die Union Regau zum letzten Mal in einem Meisterschaftsspiel aufeinander. Die Partie in der 1. Klasse Süd endete damals vor 500 Zuschauern mit einem glatten 6:1-Sieg der Regauer. Und auch im bislang letzten Freundschaftsspiel im August 2016 mussten sich die Auracher dem Lokalrivalen mit 2:6 geschlagen geben. Nach mehr als 23 Jahren kommt es am Sonntag,...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Die Spieler vom ASKÖ Jabing freuten sich über den nächsten Heimsieg.
7

Fußball
Knapper Derbysieg für Jabing

JABING. Das ewig brisante Lokalderby zwischen Jabing und Rotenturm/Oberwart fand am Samstag wieder in der 2. Liga Süd statt. Das  bessere Ende verzeichneten die Hausherren. Georg Wappel brachte die Seper-Elf nach 33 Minuten in Führung, Benjamin Bogad erhöhte auf 2:0 nur vier Minuten später. In Hälfte 2 machte es Wappel noch einmal spannend, denn sein zweiter Treffer landete im eigenen Gehäuse (72.). Jabing ließ aber nichts mehr anbrennen und holte mit dem 2:1 den zweiten Sieg im dritten...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Jabings Kicker freuten sich über einen klaren Heimsieg.
65

Fußball
ASKÖ Jabing startet mit 3:0-Heimsieg

JABING. Für Aufsteiger ASKÖ Jabing ging es in der neuen Saison gleich mit einem Heimspiel in der 2. Liga Süd gegen Heiligenkreuz los. Und das fulminant, denn nach gerade drei Minuten stellte Benjamin Bogad auf 1:0 für die Hausherren. Nach einem Handspiel hatte Gästekapitän Manuel Köppel die große Chance auf den Ausgleich, aber Mathias Garger im Jabing-Gehäuse parierte den Elfmeter souverän (8.). Danach folgte ein teilweise zerfahrenes Spiel mit ein paar guten Szenen aber wenig echten...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Gemeinsames Foto der Spieler, Trainer und Funktionäre mit Bürgermeisterin Renate Habetler am Sportplatz Bernstein
2

Fußball
SpG Edelserpentin startete in die neue Saison

BERNSTEIN. Vor gut einem Jahr fusionierten die beiden Vereine SV Stuben und SV Bernstein und absolvierten als neue Spielgemeinschaft Edelserpentin die erste Saison in der 2. Liga Süd. Und das durchaus erfolgreich, wie Obm. Konrad Renner bestätigte: "Mit der Kampfmannschaft auf Platz 4 und in der Reserve Vizemeister war ein schöner Erfolg im ersten Jahr. Wir konnten auch eine verblüffende Gemeinschaft im Team aufbauen. Das freut mich ebenfalls sehr." Spiele nun in BernsteinNachdem in der...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
16

Alle Ergebnisse der letzten Fußballrunde
1. Klasse Süd: St. Martin feiert Aufstieg - ASV Gemeinde Tobaj muss absteigen

Die Würfel sind gefallen, die letzte Runde in den südburgenländischen Fußball-Ligen sind gespielt, die Ergebnisse stehen fest. Dabei hatte es das letzte Rundenspiel durchaus in sich: Aufstieg, Abstieg, Klassenerhalt alles ist vertreten. 1. Klasse Süd Als Aufsteiger in die 2. Klasse Süd standen St. Martin an der Raab und Jabing bereits einige Runden vor Schluss fest. Wobei sich die St. Martiner den Vizemeistertitel holten. Aufregender hingegen entpuppte sich der Abstiegskampf. Gleich...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Güssings Goalgetter Roman Rasser kann aktuell 23 Treffer (Platz zwei in der Torschützenliste) für sich verbuchen.
1 4

Zwischen Aufstiegsfreude und Abstiegs-Kampfansage
Güssing feiert Meistertitel, Stegersbach steigt ab

Zwischen Freud und Leid liegen nur wenige Kilometer. Während Güssing sich über den Aufstieg in der Burgenlandliga freut, muss Stegersbach den Gang in die 2. Liga Süd antreten.  Nach einem 1:3 Auswärtssieg in Rotenturm war der Jubel des SV Güssing grenzenlos. Pünktlich zum 100-jährigen Vereinsjubiläum küren sich die Bezirksstätter zum Meister in der 2. Liga Süd. Nach fünf Jahren Abstinenz kehren die Güssinger somit in die Burgenlandliga zurück. Als Krönung wartet auf die Elf von Hannes...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Remis im Derby: Rotenturms Michael Saurer im Zweikampf mit Torschützen Thomas Tiefengraber
48

Fußball
Rotenturm und Großpetersdorf remisieren im Derby

ROTENTURM. Bereits Freitagabend kam es in Rotenturm zum Lokalderby in der 2. Liga Süd mit Großpetersdorf. Bereits nach drei Minuten stand Thomas Tiefengraber bei einem Abspielfehler goldrichtig und brachte die Gäste aus Großpetersdorf früh in Führung. In einer weitgehenden offenen, aber eher chancenarmen Partie waren die Gäste optisch überlegen. Erst allmählich kamen die Heimischen besser ins Spiel. Doch es dauerte praktisch bis zur Pause, als ein Doppelschlag das Match kippen ließ. Zunächst...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Ehrung für KSV-Kapitän David Sencar anlässlich seines 40´0. Spiels für die Kapfenberger durch Obmann Günter Krenn und Vorstandsmitglied Günter Heber.
9

Fussball 2. Liga
Ein Sieg der Kapfenberger für ihren Kapitän David Sencar

FUSSBALL 2. LIGA. 2:0-Heimerfolg von KSV 1919 gegen Austria Lustenau: Mit dem dritten Sieg in Serie machten die Kapfenberger Fußballer nicht nur ihren Fans ein Geschenk, sondern auch ihrem Kapitän David Sencar, der sein 400. Spiel für Kapfenberg bestritt. Kapfenberg hat Lustenau in der Tabelle überholt und liegt auf Rang vier. An der Spitze matchen sich Wattens und Ried um den Aufstieg in die Bundesliga. Die Innviertler legten heute mit 7:0-Sieg gegen Wiener Neustadt vor, die Tiroler könnten...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Wolfgang Gaube
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.