Landesliga

Beiträge zum Thema Landesliga

Sport
Elisabeth Purr, Marie Altenhofer, Kerstin Puntigam, Hannah Altenhofer und Katharina Ploderer (v.l.) freuen sich nach dem Aufstieg in die Landesliga A auf eine ganz besondere Saison.

Tennis
Gemeinsam vom Groß St. Florianer Nachwuchs in die Landesliga

Fünf Mädels aus Groß St. Florian schafften es in nur sechs Jahren in die höchste steirische Tennisliga. Trotz Corona starten sie am Wochenende in die Landesliga A. GROSS ST. FLORIAN. „Jedes Jahr haben wir uns vorgenommen, nicht abzusteigen.“ Das war Jahr für Jahr das Saisonziel der Tennisdamen vom UTV Groß St. Florian. Geworden ist daraus stattdessen eine Reise von der untersten Liga bis zur höchsten steirischen Klasse in nur sechs Jahren, die im Vorjahr mit dem Aufstieg in die Landesliga A...

  • 01.06.20
Sport
ATV-Verteidiger Markus Rieger beendete seine erfolgreiche Karriere.

Fußball: Vorbereitungen für den Herbst starten

Während der Lockdown zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie den Spielbetrieb in den Amateurligen bis Herbst stillgelegt hat, bereiten sich die Bezirksklubs bereits auf die nächste Saison vor. Der SV Rottenmann vermeldete etwa die Verlängerung mit den Stammspielern Benjamin Zeiselberger, Philipp Seiser, Kevin Josipovic und Bernhard Schweiger. Bei Landesligarivale SC Liezen wurden auch bereits das Trainerduo Slaven und Iwan Biljesko sowie das Torhüter-Trio Tadej Trajkovski, Alem Murica und Marco...

  • 29.05.20
Sport
Die Sportverantwortlichen des SV Oberwart präsentieren mit Thomas Kandlhofer einen neuen Mann für die Defensive.
2 Bilder

Fußball - Burgenlandliga
SV Oberwart verpflichtet neuen Verteidiger

Der SV Oberwart holt sich mit dem 19-jährigen Thomas Kandlhofer einen neuen Mann für die Defensive. Er kommt von den Hartberg Amateuren.  OBERWART. Der 19-jährige Verteidiger, der in diesen Tagen die Matura absolviert hat, begann mit dem Fußball in den Jugendmannschaften seines Heimatvereins TUS Vorau. 2011 übersiedelte er zum TSV Hartberg, wo er von der U12 bis zur U16 in den entsprechenden Nachwuchsteams spielte. Erfahrung in der steirischen Oberliga Im Juli 2016 folgte der Sprung in...

  • 27.05.20
Sport
Der Eingang zur umgebauten Kantine des ASK Voitsberg sieht schon eindrucksvoll aus.
5 Bilder

Fertigstellung am 12. Juni
ASK Voitsberg baut die Kantine völlig neu

Zwei TV-Großbildschirme sorgen für zusätzliches Fußball-Flair. VOITSBERG. Noch ist die völlig umgebaute Kantine des ASK Sparkasse Stadtwerke Voitsberg nicht fertig, aber schon jetzt sieht der Eingang beeindruckend aus. Denn unter dem Dach wurde eine riesige Klubflagge gespannt, der SK Sturm hätte es nicht besser machen können, die Flagge sieht den "Schwarz-Weißen" durchaus ähnlich. Der Umbau wurde notwendig, weil die alte Kantine einfach nicht mehr zeitgemäß war und gewisse Auflagen auch nicht...

  • 20.05.20
Sport
Jan Schulmeister und co (rechts) warten auf eine Entscheidung

Warten auf eine Entscheidung
Viele Fragenzeichen beim SC Retz

Keinerlei Planungssicherheit für den Verein aus der Weinstadt RETZ (da) "Wir wissen immer noch nicht in welcher Liga wir in der kommenden Saison spielen." erzählt Obmann Stellvertreter Franz Weber im Gespräch mit den Bezirksblättern. Weder Kader noch Finanzplan für die Saison ist momentan planbar. Interessente SzenarienCorona bedingt kann es passieren, dass die gesamte Frühjahressaison anuliert wird und der Stand vom Herbst herangezogen wird. Die Retzer beendeten diese an der Spitze und...

  • 20.05.20
Lokales
Eine Wechselspielerin mit großen Zielen

Zum Wechselspieler nominiert
Volleyball: Purgstall's Laura bleibt am Ball

PURGSTALL. Am Netz nicht zu stoppen und "die gute Seele" des Vereins ASKÖ Volksbank Purgstall: Laura Wenighofer spielt derzeit noch in der zweiten Bundesliga, ist aber zuversichtlich, es bis ganz nach oben zu schaffen. Ihre Geschichte Laura hat im Jahre 2006 die Liebe zum Volleyballspielen entdeckt und ist zusätzlich zum Spielen in der zweiten Bundesliga, auch als Wechselspielerin nominiert worden. Mit ihrer Spielerfahrung kann sie dem noch jungen Team der 2. Landesliga Rückhalt geben und...

  • 13.05.20
  •  1
Sport
Rainer Pein übernimmt das Traineramt beim UFC.

Fußball
UFC Fehring angelt sich Kirchberg-Trainer

Der UFC Fehring, ungeschlagener Tabellenführer der Oberliga nach dem Herbst und damit heißer Kandidat auf den Titel, haderte nicht lange mit der Annullierung der Meisterschaft. Und auch wenn der Corona-Albtraum den Wunschtraum eines Landesliga-Comebacks nach neun Jahren jäh platzen ließ, sollte der Vorstand bereits die Weichen stellen – für einen neuerlichen Anlauf. Rainer Pein löst Johann Bez abAls einer der ersten steirischen Vereine hat der UFC Fehring die Planung für den Herbst schon...

  • 06.05.20
Sport
Damen- und Herrenteam des VC Brixental.

Corona - VC Klafs Brixental
Vorzeitiges Aus für die VCB-Volleyballer wegen der Corona-Krise

Volleyballsaison für Brixentaler beendet; positiver Rückblick des Vereins. BRIXENTAL (niko). Das abrupte Ende der Volleyball-Saison Anfang März im Zuge der Maßnahmen wegen dem Coronavirus traf auch den VC Klafs Brixental. Vor allem die Herren und das Mixed-Team hätten noch einige Spiele in der heurigen Saison vor sich gehabt, die aber nicht mehr gespielt werden konnten. Die Herren konnten zwar in beiden Bewerben (Landesliga A und Tiroler Cup) das Halbfinale erreichen, da war aber leider...

  • 29.04.20
Sport
Ungewisse Zukunft für die Amateurfußballklubs: Ein Meisterschaftsbetrieb im Herbst wird immer unwahrscheinlicher.

Fußball im Bezirk Deutschlandsberg
Die Zukunft liegt wohl im nächsten Jahr

Die Fußballklubs im Bezirk Deutschlandsberg blicken nach der Saisonannullierung bereits aufs Jahr 2021 – mit gemischten Gefühlen. Teilweise Frust, in der Regionalliga und Landesliga muss abgespeckt werden. Dass in diesem Sommer kein Amateurfußball mehr gespielt werden kann, sieht jeder ein. Dennoch stößt die Entscheidung des ÖFB, die gesamte Saison zu annullieren, nicht bei allen Vereinen auf Verständnis. "Unser großes Ziel wurde uns genommen, wir hätten den Aufstieg sicher geschafft", ist...

  • 29.04.20
  •  1
Sport
Eine dystopische Vorstellung: Blüht uns künftig Fußball mit – hier inszeniert – Sicherheitsabstand und Masken?
2 Bilder

FUSSBALL
"Gesundheit ist am Ende das Wichtigste"

Die StadtRundschau informierte sich über den Status quo bei Donau Linz und der Admira in Urfahr. LINZ (rei). "Bei uns kann man Golf spielen", scherzt Donau-Sportchef Kurt Baumgartner ob der fußballerischen Krisenzeit, wird jedoch im selben Atemzug ernst: "Die Gesundheit ist am Ende das Wichtigste, und dass wir diese Zeit gemeinsam überstehen. Ich kann es nicht verstehen, dass sich landauf, landab Funktionäre über die Annullierung echauffieren und die eigenartigsten Szenarien entwerfen, sei...

  • 28.04.20
Sport
Karlheinz Mittendrein, sportlicher Leiter vom FSK.
2 Bilder

FSK und Ilzer SV
"Abbruch als beste Lösung"

Vereinsverantwortliche unserer Landesligisten sehen den Abbruch der Meisterschaft durch höhere Gewalt als beste Lösung. FÜRSTENFELD/ILZ. Den Abbruch der Meisterschaft in den Fußball Amateurligen halten die Landesligisten der Region Fürstenfeld für die beste Lösung. "Wir haben damit gerechnet. Eine Pandemie ist höhere Gewalt, da kann niemand etwas dafür und deshalb war das bestimmt eine gute Lösung", sagt Karlheinz Mittendrein vom Fürstenfelder Sportklub. Karl-Heinz Salchinger vom...

  • 27.04.20
Sport

Tischtennis im Bezirk Kitzbühel
Vorzeitiger Abbruch der Tischtennissaison in Tirol

BEZIRK - Aufgrund von COVID 19 musste auch der Tiroler Tischtennisverband die Mannschafsmeisterschaft, den Einsteigerbewerb und den TTTV-Cup leider vorzeitig abbrechen. "Da aber ein Großteil der Spiele bereits durchgeführt wurde, gibt es eine Wertung der Mannschaftsbewerbe sowie eine Auf- und Abstiegsregelung", erklärten TTTV-Präsident Horst Ollram und der Vorsitzende des Melde- und Beglaubigungsausschusses Dr. Bernhard Schmelzer. Meistertitel für SPG Wörgl/Hopfgarten und TTV Kirchdorf So...

  • 23.04.20
Sport
Im Stadion des SC Liezen wäre am vergangenen Freitag der Fußball-Höhepunkt des Bezirks über die Bühne gegangen – das Landesliga-Derby gegen den SV Rottenmann.

Bezirk Liezen
Fußball: Die Saison ist jetzt endgültig beendet

Das Corona-Virus zwingt die Amateurklubs in die Knie. Der ÖFB beschließt das Aus für die Meisterschaft 2019/2020. Seit vergangenem Mittwoch ist es Gewissheit, die Maßnahmen zur Eindämmung des Covid-19-Virus haben die Ligasaison 2019/2020 gesprengt, zumindest in den Frauen- und Amateurligen. "Die Planet Pure Frauen Bundesliga wurde gemäß des Beschlusses des ÖFB-Präsidiums vom 15. April wie alle anderen Bewerbe mit Ausnahme der beiden höchsten Spielklassen der Männer (Tipico Bundesliga und...

  • 20.04.20
Sport
Gerald Dickinger, Trainer von GW Micheldorf
2 Bilder

Corona-Krise
"Momentan gibt es wichtigeres als ein Fußballspiel"

Das Coronavirus bringt den Sport durcheinander. Alle europäischen Ligen pausieren. Auch der gesamte Spielbetrieb in Oberösterreichs Fußballliegen ist eingestellt. BEZIRK (sta). Genau ein Spiel lang saß der neue Trainer von GW Micheldorf, Gerald Dickinger,  auf der Trainerbank. Dann erfaßte die Coron-Krise auch den Fußball im Kremstal. "Ja, sehr bitter für mich und die Mannschaft. Wir haben uns top vorbereitet und das Team hat sich sehr gut zusammengefunden. Nicht zuletzt durch die vier Tage...

  • 02.04.20
Sport

Volleyball
Volleyball-Meisterschaft ersatzlos gestrichen

Die Meisterschaft wurde heuer gestrichen - Die Beachvolleyball-Turniere bist Ende Mai abgesagt. ZELL AM SEE. Auch die verschiedenen Meisterschaften im Volleyball mussten heuer ersatzlos gestrichen werden. Dazu Peter Fankhauser von Volleyboi Zell am See: "Wir hätten in der 2.LL und U16 Damen am Samstag den letzten Spieltag gehabt. Dieser wurde ersatzlos gestrichen, da wir nur noch theoretisch den 2. Platz in der 2.LL erobern hätten können. Somit schließen wir die Tabelle mit Platz 3 in der...

  • 22.03.20
Sport
Die Fußballstadien, wie hier beim SC in Liezen, werden wohl noch einige Zeit leer bleiben müssen.

Fußball und Coronavirus: Spielbetrieb komplett eingestellt

Aufgrund der Präventionsmaßnahmen in Zusammenhang mit der weltweiten Verbreitung von COVID-19 (Coronavirus) ist in Österreich des gesamte Spielbetrieb in allen Ligen ausgesetzt. Der Österreichische Fußballbund (ÖFB) empfiehlt weiter dringend, auch den Trainingsbetrieb auf allen Ebenen einzustellen. „Der Fußball ist gefordert, seinen Beitrag zu leisten, damit wir alle gemeinsam diese Krise meistern. Wir appellieren an alle Österreicherinnen und Österreicher, den Maßnahmen der Bundesregierung...

  • 16.03.20
Sport
Doch kein Rückrundenstart: Alle Fußballspiele im steirischen Unterhaus sind vorerst abgesagt.

Coronavirus
Spielbetrieb im gesamten steirischen Fußball wird ausgesetzt

Wie der ÖFB und die Landesverbände heute Vormittag bekanntgaben, wird der komplette Spielbetrieb vorerst pausieren – auch in den unteren Ligen. Nach den drastischen Maßnahmen der Bundesregierung, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, wurde erst nur der Spielbetrieb in der Fußball-Bundesliga und 2. Liga ausgesetzt. Da bei Outdoor-Veranstaltungen bis zu 500 Menschen zugelassen sind, hätte man die meisten unterklassigen Spiele austragen können, hieß es vom Steirischen Fußballverband...

  • 12.03.20
Sport
Zum Auftakt der Rückrunde der Landesliga wird Christian Schadler den Gnasern gegen DSV Leoben verletzungsbedingt fehlen.
2 Bilder

Regionalliga/Landesliga
Alle Spiele bis 4. April abgesagt!

Die Spiele von der Regionalliga bis zur 1. Klasse wurden bis vorerst 4. April abgesagt! Die im folgenden Bericht (bei Redaktionsschluss waren die Absagen noch nicht bekannt) enthaltenen Termine sind nach aktuellem Stand nicht mehr gültig. Eine Rückrunde wurde in der Regionalliga bereits im Herbst gespielt und so startete das Frühjahr mit der zweiten Runde. Nachdem Bad Gleichenberg durch die Viertelfinalniederlage in Weiz das Thema Steirer-Cup abgehakt hat, lautet das Ziel nun eindeutig...

  • 11.03.20
Sport
Naim Sharifi

Fußball Landesliga
Bruck will vorne dranbleiben

Nur vier Punkte hinter Tabellenführer Voitsberg hat der SC Bruck auf Platz sechs überwintert. Die Brucker starten am Freitag, um 19 Uhr mit dem Heimspiel gegen Lebring. Bis auf den im Winter abgewanderten Gjergj Shabani kann Trainer Hermann Zrim auf den gleichen Kader wie im Herbst setzten. „Ein paar Verletzte sind retour und die jungen Spieler drücken nach. Wir haben eine sehr gute Mannschaft und können aus dem Vollen schöpfen. Unser Ziel ist ein Platz unter den ersten fünf, sechs“, ist...

  • 11.03.20
Sport
Au weia, strikte Maßnahmen im Sport! Der ASK Voitsberg kann aber in die Frühjahrsmeisterschaft starten.

Bis zu 500 Leute im Stadion
Fußballspiele ab der Landesliga finden wie geplant statt

Während die Bundesliga zumindest zwei Runden aussetzt, startet die Landesliga am kommenden Wochenende. VOITSBERG. Auch der Fußball bleibt von den Coronavirus-Maßnahmen nicht verschont. Während aber die Bundesliga die nächsten zwei Runden aussetzt, startet der Steirische Fußballverband mit dem Betrieb in den unteren Klassen. "Da für Outdoor-Veranstaltungen die Regelung bis 500 Menschen gilt, können wir die meisten unterklassigen Spiele wie geplant austragen", sagt StFV-Direktor Thomas...

  • 10.03.20
Sport
Merlin Hirner, Gernot Hackl und Franz Mandl (v.l.) hatten gegen St. Stefan ob Stainz gut lachen.

Tischtennis
Deutschlandsberg 4 auf Aufstiegskurs in die Gebietsliga

Deutschlandsberg dominiert die Tischtennismeisterschaft in der 1. Klasse, St. Peter i.S. ist aber auf den Fersen. Mit beeindruckenden Leistungen demonstrierte das Tischtennisteam von Deutschlandsberg 4 seine Ambitionen zum Aufstieg in die Gebietsliga. Die Gäste von St. Stefan 3 (Peter Korp, Peter Kremling, Josef Högler) hatten gegen Gernot Hackl und die beiden Rollstuhlsportler Merlin Hirner und Franz Mandl nicht den Funken einer Chance, verloren im BSZ gegen die Hausherren glatt mit 0:7....

  • 10.03.20
Sport
Kufstein Pirlo Towers (weiß) vs. Swarco Raiders II
7 Bilder

Kufstein Towers - Basketball
2-Meter-Mann für die Towers aus Kufstein

KUFSTEIN (sch). Kufsteins Basketballer in der Regionalliga, wie auch in der Landesliga, immer noch ohne Punkteverlust. Am Sonntagabend wurde Swarco Raiders II klar mit 91:58 besiegt. Der amerikanische Neuzugang Telvin Gabriel feierte mit 22 Punkten ein eindrucksvolles Debüt. Bereits am Samstag (14. März) gibt es das nächste Heimspiel in der Kufstein Arena. Gegner für die Pirlo Kufstein Towers ist Westligist Zell am See. Spielstart in der Kufstein Arena ist um 18:30 Uhr. Verstärkung für den...

  • 10.03.20
Sport
Favorit Voitsberg (Matthias Repic (links), gegen Daniel Freigassner) setzte sich in Pölfing-Brunn klar durch.
3 Bilder

Steirer-Cup
Gegen Voitsberg war für Pölfing-Brunn nichts zu holen

Im Achtelfinale des Steirer-Cups setzte sich der Favorit in Pölfing-Brunn durch. PÖLFING-BRUNN. Nach vier Siegen endete die Reise von Pölfing-Brunn im Steirer-Cup: St. Josef, Mooskirchen, Großklein und sogar den Regionalligisten Kalsdorf konnte man biegen, der Herbstmeister aus der Landesliga war aber eine Nummer zu groß. Mit nur einer Saisonniederlage im Gepäck reiste Voitsberg nach Pölfing-Brunn und der weststeirische Traditionsklub machte von der ersten Sekunde weg klar, dass sein Weg im...

  • 09.03.20
Sport
Kilbs Torhüter Simon Neudhart zeigte vollen Einsatz.

Auftakt nach Maß für "Küba Buam"

KILB. Trotz namhafter Ausfälle überzeugten die Fußballer des SCU Kilb in der Auftakt-Partie im Frühjahr gegen die SKN St. Pölten Juniors. Dank zweier Tore von Philipp Plank und dem 3:2 Siegestreffer durch Sebastian Hofmarcher durften sich die Kilber über hart erkämpfte drei Punkte in der 1. Landesliga freuen. In der Schlussphase konnten die Spieler rund um ihren starken Schlussmann Simon Neudhart vor dem Heimpublikum das Ergebnis verwalten.

  • 09.03.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.