Bad MItterndorf

Beiträge zum Thema Bad MItterndorf

Sport
Fabio Obermeyr gilt als große Nachwuchshoffnung unter den Nordischen Kombinierern im ÖSV.

WSC Bad Mitterndorf stellt fünf Athleten für die ÖSV-Kader

Beim WSC Bad Mitterndorf gibt es schon lange vor Start der Wintersaison erste Erfolge zu berichten. Fünf Sportler aus den Reihen des Vereins werden für die Saison 2020/21 in den Kaderlisten des ÖSV geführt. Mit dem Bad Ausseer Fabio Obermeyr hat der WSC ein heißes Eisen im Feuer der Nordischen Kombination. Bei der Wahl zum steirischen Nachwuchssportler des Jahres holte er Rang vier. Dafür streifte er im März Team-Gold bei der Junioren-WM in Oberwiesenthal ein. Junge Brüder und...

  • 31.05.20
Sport
ATV-Verteidiger Markus Rieger beendete seine erfolgreiche Karriere.

Fußball: Vorbereitungen für den Herbst starten

Während der Lockdown zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie den Spielbetrieb in den Amateurligen bis Herbst stillgelegt hat, bereiten sich die Bezirksklubs bereits auf die nächste Saison vor. Der SV Rottenmann vermeldete etwa die Verlängerung mit den Stammspielern Benjamin Zeiselberger, Philipp Seiser, Kevin Josipovic und Bernhard Schweiger. Bei Landesligarivale SC Liezen wurden auch bereits das Trainerduo Slaven und Iwan Biljesko sowie das Torhüter-Trio Tadej Trajkovski, Alem Murica und Marco...

  • 29.05.20
Lokales
Das OptimaMed Gesundheitsresort in Bad Mitterndorf.

OptimaMed Gesundheitsbetriebe werden ab sofort für Pflege genutzt

Um während der Corona-Krise mehr Kapazitäten für die Betreuung pflegebedürftiger Menschen zur Verfügung zu stellen, wird die SeneCura-Gruppe drei Rehabilitationszentren für die Pflege der älteren Generation nutzen. Darunter, neben den Einrichtungen in Wildbad und Hallein, auch das OptimaMed Gesundheitsresort in Bad Mitterndorf, wo bis zu 105 pflegebedürftige Personen aufgenommen werden können. Zusätzliche BetreuungsplätzePflegebedürftige Menschen, die derzeit keine 24-Stunden-Betreuung zu...

  • 29.04.20
Lokales
Die verschiedenen Zeichnungen der Ministranten wurden zu einem Bild zusammengefügt.

Ostergrüße aus dem Hinterbergerland

Die Ministranten aus Maria Kumitz, das ist ein beliebter Wallfahrtsort in der Nähe von Bad Mitterndorf, Ortsteil Obersdorf, haben sich Gedanken gemacht und jeder für sich hat eine Zeichnung angefertigt. Diese wurden nun und zu einem gemeinsamen Bild zusammengefügt. Die Ministranten grüßen alle Leserinnen und Leser mit den Wünschen:" Frohe Ostern! Bleibt gesund und schaut auf Euch, wir freuen uns wenn alle wohlauf wieder mit uns in ferner Zukunft eine Heilige Messe feiern können. Herzliche...

  • 06.04.20
Sport
Andreas Goldberger wird heuer erstmals nicht mehr als Kameraspringer am Kulm im Einsatz sein.
2 Bilder

"Pokal oder Spital – werde sicher nicht Zweiter"

Der Skiflug-Weltcup macht von 14. bis 16. Februar in Tauplitz/Bad Mitterndorf Halt. Bevor sich die besten Skispringer der Welt am Kulm die Ehre geben, stand uns Andreas Goldberger Rede und Antwort. Der ehemalige Superadler spricht unter anderem über seinen Skiflug-Weltmeistertitel und warum er erstmals nicht als Kameraspringer aktiv sein wird. Du bist 1996 Skiflug-Weltmeister am Kulm geworden. Welche Emotionen verbindest du mit der Schanze? Als Oberösterreicher ist das fast ein Heimspringen...

  • 05.02.20
Sport
Das Siegerteam der Polytechnischen Schule Eisenerz.
3 Bilder

Eisenerzer Schüler im Langlauf erfolgreich

LANGLAUF. In Bad Mitterndorf wurden die steirischen Schulmeisterschaften im Langlauf durchgeführt. Im Bewerb der Unterstufe männlich siegte das Team der SKINMS Eisenerz mit Felix und Moritz Hirner, Lucas Stangl, Jannik Knapp und Remo Elsner vor der SKINMS Schladming. In der Oberstufe  männlich siegte die PTS Eisenerz mit Simon Schmölz, Jonas Fischbacher und Paul Ritter vor der Skiakademie Schladming. Bei den Mädchen der Oberstufe feierten Elisa Gigerl und Laura Pletz einen Doppelsieg.

  • 03.02.20
Sport
In Bad Mitterndorf: Alina Kerschbaumer, Felix Kerschbaumer, Andreas Goldberger, Niklas Kerschbaumer, Sarah Varga, Marie Varga, Bernd Varga
2 Bilder

Langlauf
SC Dreiländereck Aschau bei Kidsrace und Steiralauf am Start

Auf Langlaufschiern nahmen Vertreter des SC Dreiländereck Aschau am Steiralauf mit Kidsrace teil und trafen Andreas Goldberger. ASCHAU. Das sportliche Wochenende in Bad Mitterndorf startete am Freitag, 24.1., mit dem Kidsrace bei dem 150 Kinder und Schüler von 6 bis 14 Jahre einen Geschicklichkeitsparcours auf Langlaufschiern bewältigen. Unter anderem bestand der Parcours aus Wellenbahnen, Holzsperren, Sprungschanzen, Hügeln, Slalom, Karosell und vieles mehr. Der Spaß und die Freude am...

  • 01.02.20
Sport
Thomas Steurer ist mit seiner Platzierung mehr als zufrieden.

41. Steiralauf in Bad Mitterndorf
Starke Platzierung für Thomas Steurer

REUTTE/BAD MITTERNDORF (eha). Bereits zum 41. Mal wurde auf den Salzkammergutloipen in Bad Mitterndorf der traditionelle Steiralauf ausgetragen. Von 24. bis 25. Jänner fanden sich knapp 1.000 Sportlerinnen und Sportler zum großen steirischen Volkslanglaufbewerb ein. Unter ihnen auch der Reuttener Thomas Steurer. Er bestritt am Samstag das Rennen über die 30km klassisch, welches auf Grund des Schneemangels in zwei Runden a 16km ausgetragen wurde. Am Ende belegte Steurer in seiner Klasse den...

  • 27.01.20
Lokales
Das mobile Studio von Guten Morgen Österreich macht im Ennstal Station.

Österreicher werden im Ennstal geweckt

Am 28. Jänner findet das Nightrace statt. „Guten Morgen Österreich“ sendet daher aus dem Ennstal. Los geht es in Schladming, danach tourt das mobile ORF-Frühfernsehen weiter nach Haus im Ennstal, Öblarn und Bad Mitterndorf. Eva Pölzl und Oliver Zeisberger (Montag bis Mittwoch) bzw. Jan Matejcek (Donnerstag und Freitag) melden sich ab 6.30 Uhr in ORF 2. Vier Orte, fünf Tage Den Start in die steirische „Guten Morgen Österreich“-Woche gibt es in der Weltcup- und Weltmeisterstadt Schladming....

  • 20.01.20
Sport
Die Teams "FC Burschinhos" (weiß) und "Take Five Bad Mitterndorf" bestritten das Finale der Hallengala.
2 Bilder

Titelverteidiger dominierten Hallengala in Bad Mitterndorf

Am 10. und 11. Jänner ging in der Grimminghalle Bad Mitterndorf die 29. Fußball Hallengala und das 19. Oldies Blitzturnier über die Bühne. Mannschaften aus ganz Österreich kämpften am Freitag und Samstag um die begehrten Titel. Ausseer Oldies erfolgreich Das Oldies Blitzturnier am Freitag wurde von den Altherren des FC Ausseerland dominiert. Das Team rund um Kapitän Roland Planitzer konnte den Titel damit erfolgreich verteidigen. Mit Christian Stangl stellten die Ausseer auch den...

  • 12.01.20
Sport
Beim 41. Steiralauf in Bad Mitterndorf werden wieder rund 700 Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwartet.
6 Bilder

Volkslanglauf von 24. bis 25. Jänner 2020 in Bad Mitterndorf
Startschuss zum 41. Steiralauf

Von 24. bis 25. Jänner 2020 findet auf den Salzkammergutloipen die 41. Auflage des beliebten Volkslanglaufevents auf vier Distanzen und dem Kidsrace 5.0 statt.Nach hunderten Stunden Präparierungsarbeit präsentieren sich die Salzkammergutloipen rund um die Großgemeinde Bad Mitterndorf vor dem großen Volkssportevent in perfektem Zustand. Die prächtige Winterlandschaft im Salzkammergut liefert einmal mehr die ideale Kulisse für die rund 700 erwarteten Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die über vier...

  • 08.01.20
Sport

Am 11. Jänner 2020 geht ab 9 Uhr in der Grimminghalle Bad Mitterndorf wieder die große Fußball-Hallengala über die Bühne.
Vorfreude auf die 29. Hallengala in Bad Mitterndorf

Zum bereits 29. Mal werden sich am 11. Jänner 2020 in der Bad Mitterndorfer Grimminghalle prominent besetzte Teams aus ganz Österreich duellieren. Dank des späten Termins des Skifliegens am Kulm findet die 29. Auflage des Kultturnieres erst im Jänner statt. Gespielt wird mit vier Feldspielern plus Tormann. Der gemeldete Kader darf maximal elf Spieler beinhalten. Veranstaltet wird das Turnier vom Sport- und Freizeitclub Steirisches Salzkammergut. Die Spieldauer wird, abhängig von der Anzahl der...

  • 08.12.19
Lokales
Bernhard Huber, kaufmännischer Leiter des Deponiebetreibers, führte die WOCHE durch das Betriebsgelände in Bad Mitterndorf.
2 Bilder

Bad Mitterndorf Deponie – Betreiber klärt auf

Die WOCHE traf sich mit den Betreibern der Deponie in Bad Mitterndorf zu einem Exklusivinterview. Eines vorneweg – die Betreiber der Baurestmassendeponie in Bad Mitterndorf haben alle Genehmigungen und sind rechtlich völlig abgesichert, an diesem Standort auch Asbest zu lagern. Und zwar bereits seit dem Jahre 2015. Jedoch alles der Reihe nach. Asbest seit 2015 genehmigtDie Deponie wurde vom Land Steiermark 2011 genehmigt. 2015 wurde vom Betreiber angesucht, auch Asbestzement und...

  • 04.12.19
Sport
OK-Chef Christoph Prüller

Bereit für die Kulm-Rückkehr

OK-Chef Christoph Prüller plaudert exklusiv mit der WOCHE Ennstal über die Zukunft des Kulms, worauf sich die Besucher 2020 alles freuen dürfen und ob es wieder eine Skiflug-WM in Bad Mitterndorf gibt. Unter dem Motto „Wir sind Kulm“ findet der Skiflugweltcup 2020 statt. Wie kam es zu diesen Slogan bzw. was steht diesmal im Mittelpunkt? Das „wir“ steht im Mittelpunkt, darunter verstehen wir die Region Ausseerland, die Gemeinde Bad Mitterndorf, die Vereine und die Bürger. Alle gemeinsam...

  • 25.11.19
Politik
Im Rahmen des Partnertages wurden die Top-Betriebe der jeweiligen Kategorie ausgezeichnet.
2 Bilder

Partnertag der Grimmingtherme in Bad Mitterndorf

Zum sechsten Mal fand der „Partnertag“ der Grimmingtherme statt. Mehr als 90 der knapp 150 Beherbergungs- und Infrastrukturpartner folgten der Einladung. Zur Eröffnung der neu umgebauten Kaminbar, ließen es sich Aldiana-Geschäftsführerin Stefanie Brandes und General Manager Christian Thomasberger nicht nehmen, wertschätzende Worte im Rahmen der Einweihung von „Ollis Stüberl“ – in liebevoller Erinnerung an Oliver Hasenrath – zu sprechen. Top-Betriebe geehrt Im Anschluss wurden im Theater –...

  • 22.11.19
Sport
Die FC Ausseerland Juniors sind Herbstmeister der 1. Klasse Enns.

1. Klasse: Rückblick auf eine spannende Herbstsaison mit einem überraschenden Führenden.
Ausseerland Juniors sind Herbstmeister

Die Herbstsaison der 1. Klasse Enns ist Geschichte. Mit den SC Liezen Juniors, dem SV Rottenmann II und der neuen Spielgemeinschaft aus Aigen II, Öblarn II und Irdning II gab es drei zumindest teilweise neue Teams zu bestaunen. Der Kampf um den Meistertitel blieb bis zum Ende spannend. Dabei gab es während der gesamten Herbstsaison nur zwei Tabellenführer, und die kamen beide aus dem steirischen Salzkammergut. Der FC Tauplitz führte acht Runden lang, die Juniors des FC Ausseerland drei Runden,...

  • 03.11.19
Sport

Alle Spiele, alle Tore unserer Bezirksklubs
Rottenmann sammelt weiter Punkte

Landesliga HerrenSV Rottenmann – SV Frauental 2:2 (2:1). Tore: Benjamin Zeiselberger (2); Dominik Nöst (2). Zwei Runden war der SVR vor dieser Partie bereits ungeschlagen und setzte den sanften Aufwärtstrend auch gegen Frauental fort. Beiden Teams schenkten sich von Beginn an nichts und versuchten in der Offensive Akzente zu setzen, was den Gästen vorerst besser gelang. Die Weststeirer gingen auch durch ein Kopfballtor von Dominik Nöst in Minute 27 in Führung. Danach aber spielte der SVR...

  • 03.11.19
Lokales
Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Schickhofer hatte sichtlich Spaß beim Spatenstich mit den Kindern.
2 Bilder

Spatenstich für den "Kräuterkindergarten" in Bad Mitterndorf

"Kinder sind die Zukunft", betonte Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Schickhofer, als er und Bad Mitterndorfs Bürgermeister Klaus Neuper sowie Architekt Bernhard Schlömicher den Spatenstich des Kindergarten durchführten. Am Areal neben dem bestehenden Kindergarten in unmittelbarer Nachbarschaft zu den beiden Bad Mitterndorfer Schulen errichtet die Siedlungsgenossenschaft Ennstal in einer Bauzeit von elf Monaten den neuen Kräuterkindergarten mit Platz für zwei Kinderkrippen und zwei...

  • 25.10.19
Sport
In Bad Aussee war der Jubel nach dem hart erkämpften Derbysieg des FC Ausseerland gegen den WSV Liezen groß.

Alle Spiele, alle Tore unserer Bezirksklubs
Schladming ist daheim weiter eine Macht

Landesliga Herren SV Rottenmann – FC Gamlitz 0:0. 400 Fans freuten sich im Paltenstadion auf das Duell der Aufsteiger, das der SVR selbst als "Sechs-Punkte-Spiel" deklariert hat. Und tatsächlich übernahm die Zimmermann-Elf von Beginn an das Kommando und kam zu guten Möglichkeiten gegen ebenfalls ansprechend agierende Gäste. Beste Möglichkeit vor der Pause hatte Michael Schwaiger, der aber Pech hatte und nur die Stange traf. Auch nach dem Seitenwechsel gab es auf Chancen auf beiden Seiten....

  • 20.10.19
Sport

Tragödie um beliebten Unterliga-Fußballer
Pruggern trauert um Torhüter Georg Eisl

Große Trauer überschattet den Derbysieg von Unterliga-Spitzenklub Pruggern in Stainach, denn wenige Stunden nach dem Spiel verunglückte Georg Eisl, Torhüter des SV Pruggern, tödlich. Der Schock über das Ableben des beliebten und verlässlichen Fußballers sitzt tief. Zur Parte der Evangelischen Pfarrgemeinde Ramsau: https://ramsau-evang.at/in-gedenken Die restlichen Ergebnisse unserer Klubs in Landesliga, Oberliga und Unterliga werden so zur Nebensache. Landesliga Herren SV Rottenmann...

  • 06.10.19
Sport
Die Kicker des SV Pruggern jubeln nun an der Tabellenspitze.

Alle Spiele - alle Tore unserer Bezirksklubs
Unterliga-Aufsteiger Pruggern lacht von der Tabellenspitze

Landesliga Herren SV Lafnitz II – SV Rottenmann 2:0 (1:0). Tore: Andreas Taschl, Felix Koller.  Wieder keine Punkte für Aufsteiger Rottenmann. Die Zimmermann-Elf spielte zwar - wie fast immer - gefällig mit, agierte letztlich aber glücklos vor dem gegnerischen Tor. Die Gastgeber machten es besser und führten bereits nach sechs Minuten. Danach war der SVR dem Ausgleich einige Male nahe, doch mit dem 2:0 in Minute 81 erledigten sich erneut alle Punkthoffnungen. SC Liezen – DSV Leoben 1:1...

  • 29.09.19
Sport
Michael Ahrer gelang für den SV Radmer ein "Quattrick", also vier Tore in Folge ohne Unterbrechung durch Pause oder andere Treffer.

Alle Spiele, alle Tore unserer Bezirksklubs.
Routinier entscheidet Spiel mit "Quattrick"

Landesliga Herren SV Lebring –  SV Rottenmann 3:1 (1:0). Tore: Michael Wallner, Markus Gsellmann, Herbert Rauter; Srdjan Mrzic.  Die englische Woche brachte für den Aufsteiger aus dem Paltental keine Punkte. Dabei war die Leistung der Elf unter Interimstrainer Björn Zimmermann durchaus ansprechend. Am Ende setzte sich aber routinierte Team aus der Südsteiermark auch dank der individuellen Klasse durch. SC Liezen – SV Heiligenkreuz/W. 0:2 (0:2). Tore: Paul Jury, Mohamad...

  • 22.09.19
Lokales
Die Initiatoren des "Kostnixladen" Gabriele und Hubert am Simalhof.
3 Bilder

"Kost' gar nix" als die Alternatividee

Manche Möbelhäuser werben mit dem Slogan:" Kost' fast nix'. In Obersdorf bei Bad Mitterndorf gibt es einen Laden, bei dem kostet es sogar gar nix. Der "Kostnixladen" am Simalhof ist mittlerweile eine weitum bekannte Institution. Vor zwei Jahren öffnete er seine Pforten. Die Idee stammt von Hubert Trieb, der in Eigenregie seine alte Tenne umgebaut hat. "Am Anfang haben Renate Irendorfer und Barbara Gewessler, zwei liebe Freundinnen, mitgeholfen, die Regale zu bauen. Tochter Elisabeth kümmert...

  • 19.09.19
Sport

Alle Spiele, alle Tore unserer Bezirksklubs
Rottenmann gewinnt erstes Landesliga-Derby gegen Liezen

Landesliga Herren SV Rottenmann – SC Liezen 4:2 (1:0). Tore: Srdjan Mrzic (2), Egzon Rexhepi, Edson Cardona; Philipp Danner, Christoph Rindler (ET). Fast 1.300 Zuschauer ließen sich das erste Landesliga-Derby der Geschichte zwischen Rottenmann und dem SC Liezen auf der Zunge zergehen. Die erste große Chance verzeichneten die Gäste durch Stefan Sulzer. Auch Nikola Ostojic vergab aus guter Position. So oblag es den Gastgebern, das erste Derbytor zu erzielen. Diesen Auftrag übernahm Ex-SCler...

  • 15.09.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.