haus-im-ennstal

Beiträge zum Thema haus-im-ennstal

Lokales
Präsentierten das Projekt: Johannes Leitner, Christian Purrer, Hermann Schützenhöfer, Hannes Zeichen und Georg Bliem

Wasserstoff-Technologie
Schladming bereitet sich für Blackout vor

Ein innovatives Projekt mit dem Namen Johann soll die Stadtgemeinde Schladming vor einem Blackout schützen. Die Schladming Innovations- und Entwicklungs GmbH hat den Ernstfall eines Blackouts – Strom- und Infrastrukturausfall – durchgespielt und als ein für Schladming mögliches Krisenszenario definiert. Auf Basis dessen wurde nach einer technischen Lösung gesucht, welche im Krisenfall als Notstromversorgung eingesetzt werden kann. Ziel war es ein System zu finden, welches einen...

  • 05.03.20
  •  1
Lokales
Seiler & Speer rocken das "Sound Everest Winterfestival" am Hauser Kaibling.

27. bis 29. März
Seiler und Speer live am Hauser Kaibling

Von 27. bis 29. März findet das zweite „Sound Everest Winterfestival“ am Hauser Kaibling statt. Auch dieses Jahr können sich die Acts sehen lassen. Mit den Headlinern Seiler & Speer, Josh., Matakustix, Pendl, den internationalen Party-DJ’s "2:tages:bart" und Rudy MC sowie den grandiosen „Woodstock der Blasmusik“-Acts Wüdara Musi, Brodjaga Musi, Schoffeichtkoglposcha, Schnopsidee und D‘Hoamatlandla. Drei Tage Party Das Epizentrum des Festivalgeschehens ist die "HausAir Mainstage"...

  • 05.03.20
Politik
Die engagierten "Jungen" der Hauser Volkspartei: Josef Promok, Mathias Danklmayer, Simon Hartweger, Gerhard Schütter, Andreas Gruber, Karl Watzinger, Matthias Gruber und Matthias Schwab (v. l.).

ÖVP Haus
Bürgermeister Schütter geht als Spitzenkandidat in die Wahl

Bürgermeister und Ortsparteiobmann Gerhard Schütter konnte zahlreiche Mitglieder zum Ortsparteitag der Hauser Volkspartei begrüßen, darunter auch Nationalratsabgeordnete Corinna Scharzenberger. Neben der Kandidatenvorstellung wurde auf die erfolgreich umgesetzten Vorhaben der vergangenen Jahre zurückgeblickt und ein Ausblick in die Zukunft gegeben. Als Nummer eins für die Volkspartei geht Ortschef Gerhard Schütter ins Rennen, gefolgt von Vizebürgermeister Robert Obereder, Manuela Danklmayer,...

  • 11.02.20
Sport
Internationale Schulen aus Österreich und Deutschland ermittelten am Hauser Kaibling in drei Ski-Disziplinen ihre Sieger.

Hauser Kaibling
Internationale Schulen tragen Ski-Rennen aus

Insgesamt sechs Privatschulen aus Österreich und Deutschland nahmen an der Ski- und Rennwoche am Hauser Kaibling teil. Über 150 Schüler der Vienna International School, der Danube International School aus Wien, der Munich International School aus Starnberg, der Bavarian International School aus dem bayrischen Haimhausen, der Salzburger St. Gilgen International School und der International School Carinthia kämpften am Hauser Kaibling um Bestzeiten – im Slalom, Riesentorlauf und Super-G....

  • 06.02.20
Lokales
Das mobile Studio von Guten Morgen Österreich macht im Ennstal Station.

Österreicher werden im Ennstal geweckt

Am 28. Jänner findet das Nightrace statt. „Guten Morgen Österreich“ sendet daher aus dem Ennstal. Los geht es in Schladming, danach tourt das mobile ORF-Frühfernsehen weiter nach Haus im Ennstal, Öblarn und Bad Mitterndorf. Eva Pölzl und Oliver Zeisberger (Montag bis Mittwoch) bzw. Jan Matejcek (Donnerstag und Freitag) melden sich ab 6.30 Uhr in ORF 2. Vier Orte, fünf Tage Den Start in die steirische „Guten Morgen Österreich“-Woche gibt es in der Weltcup- und Weltmeisterstadt Schladming....

  • 20.01.20
Lokales
Der Hauser Kaibling startet diesen Freitag, 6. Dezember, in die Wintersaison.

Hauser Kaibling startet in die Wintersaison

Am Freitag geht die Skisaison am Hauser Kaibling los – alle Pisten am Berg sperren auf. Die Minusgrade der letzten Tage wurden von der Beschneiungsmannschaft am Hauser Kaibling optimal genutzt. Die erneute Investition in die Beschneiungsanlage sowie der Ankauf neuer Pistengeräte sichern die ersten genussvollen Carvingschwünge auf den schönsten Pisten am Hauser Kaibling. „Weiters darf man sich ab Freitag auf das „Ski-Schaukeln“ zwischen Hauser Kaibling und Planai freuen,“ berichtet...

  • 03.12.19
Leute

20 Jahre Wintersportmuseum und Bücherei Haus

Bereits seit 20 Jahren führt Willi Wawra alle Wintersportgeschichte-Interessierten durch „sein“ Museum. Noch ein Jahr länger können sich die Leseratten in der umfangreichen Bücherei mit Lesestoff versorgen. Ein doppelter Grund zum Feiern – dies wurde mit zahlreichen Ehrengästen zelebriert. Der rüstige, fast 90-jährige Museumsdirektor gestaltete eine Powerpoint-Präsentation mit sämtlichen Ereignissen seit den Anfängen des Museums und präsentierte sie gemeinsam mit Gudrun Hartweger, welche...

  • 26.11.19
Lokales

Alpinforum 2019 des Hauser Alpenvereines

Bereits zum 14. Mal fand in Haus im Ennstal das Alpinforum, die Vortragsreihe des Alpenvereines Haus, statt. Bei drei Veranstaltungen wurden dem Publikum abwechslungsreiche Themen präsentiert. Gerhard Stranger aus Weißenbach bei Haus nahm die Besucher mit auf eine Skitour der „besonderen Art“: Er hat die Besteigung des Ätnas, des mit 3.350 Meter höchsten aktiven Vulkans Europas, in eindrucksvollen Bildern eingefangen. Naturkundlich unterwegs war man dann am zweiten Vortragsabend mit Eva...

  • 26.11.19
Leute
Beim Rote-Nasen-Lauf in der Hauser Ennsboden-Arena herrschte beste Stimmung bei den Teilnehmern.

Die Roten Nasen waren in Haus unterwegs

Zum zweiten Mal veranstaltete die Marktgemeinde Haus im Ennstal den Rote-Nasen-Lauf, eine Benefiz-Veranstaltung, bei der nicht sportliche Werte, sondern karitative im Vordergrund stehen. Bei perfektem Herbstwetter nahmen etwa 90 Teilnehmer die verschiedenen Lauf- bzw. Gehstrecken in der Ennsboden-Arena in Angriff. Erstmals waren auch Vertreter der umliegenden Gemeinden dabei und leisteten somit auch einen finanziellen Beitrag (Gemeinde Mitterberg-St. Martin, Marktgemeinde Gröbming und...

  • 25.09.19
Leute

Auf über 2.000 Meter: Bergmesse am Kufstein

Zum 49. Mal wurde am Kufstein, auf 2.049 Meter Höhe, in der Marktgemeinde Haus zur Bergmesse des Hauser Alpenvereines eingeladen. Etwa 160 Wanderer feierten mit Pfarrer Andreas Lechner eine Messfeier, die vom Alpenverein als Dankgottesdienst für viele gelungene Bergfahrten und Unternehmungen im Vereinsjahr gesehen wird. Außerdem fand der Gottesdienst im Gedenken an verstorbene Mitarbeiter und Freunde sowie im Andenken an Pfarrer Josef Ladenhaufen statt, der bis 2009 fast vierzig Mal die...

  • 12.09.19
Lokales
Katrin und Gerhard Höflehner führen das Hotel.
3 Bilder

Höflehner – 10 Jahre Luxus des Natürlichen

Zum Jubiläum „10 Jahre Luxus des Natürlichen“ begrüßt das Natur- und Wellnesshotel Höflehner seine Gäste mit vielen neuen Highlights. In einer Zeit von nur zwei Monaten wurden im Frühjahr Umbauten und Erweiterungen im Wert von sechs Millionen Euro umgesetzt. Mit dem Abschluss dieser Arbeiten investierte die Familie Höflehner in der letzten Dekade insgesamt 30 Millionen Euro in Innovation und Weiterentwicklung. Über 100 Mitarbeiter Wenn man das Natur- und Wellnesshotel Höflehner betritt,...

  • 20.08.19
Lokales
Rocklegende Udo Lindenberg und Hubert Neubacher verbindet seit einigen Jahren eine Freundschaft.
3 Bilder

Ennstaler Einflüsse am Hamburger Hafen

Von Ennsling in die weite Welt: Hubert Neubacher ist Chef von 50 Mitarbeitern eines Schifffahrtsunternehmens in Hamburg. "Ursprünglich wollte ich nur ein bis zwei Jahre in Hamburg im Hotel bleiben, das Schicksal wollte es aber anders." Als Hubert Neubacher mit 18 Jahren nach Norddeutschland ging, hätte er nie gedacht, dass er eines Tages Chef von 50 Mitarbeitern sein wird. Aufgrund des "größeren Angebotes an Kunst und Kultur" zog es Neubacher in eine Großstadt. "Durch die Hotellerie bin ich...

  • 23.07.19
Wirtschaft
Katrin und Gerhard Höflehner führen das Hotel.
2 Bilder

In zehn Jahren
Höflehner investierte 30 Millionen Euro

Die Familie Höflehner investierte in den letzten zehn Jahren 30 Millionen Euro in die Modernisierung. Durchschnittlich 150 Bauarbeiter setzten den letzten Umbau des Natur- und Wellnesshotels Höflehner in der Gemeinde Haus im Ennstal in einer Zeit von nur zwei Monaten um. Sechs Millionen Euro betrug die Investitionssumme, damit flossen seit 2009 rund 30 Millionen Euro in Umbau und Erweiterungen. "Der Gast will einfach nichts Altes mehr sehen – und den Gästen, die zu uns kommen, geht es ja...

  • 12.07.19
Lokales

Kreative Lehrlingswelten an der NMS Haus

An der NMS Haus fand für die Schüler der dritten und vierten Klassen ein besonderer Aktionstag statt, der das Interesse an einer Lehre im Handwerk oder der Ausbildung in Kreativberufen wecken sollte. Die Projektleiterin Erika Reisenegger von der Regionalentwicklungsagentur Oststeirisches Kernland organisierte gemeinsam mit Direktor Albert Edlinger, Teresa Holzmüller, Silvia Pichlmayer und Christina Pilz 13 Betriebe aus der Region, die ihre Berufe den Kindern vorstellten. Selbst...

  • 02.07.19
Lokales
Bei heißen Temperaturen fand in Haus im Ennstal der Kinder Rad Cup statt.

Hitzeschlacht in Haus im Ennstal

Das Kinderrennen in Haus im Ennstal ist das älteste Kinder-Rad-Event der Obersteiermark, seit knapp einem Vierteljahrhundert drehen Kinder aus der Region dort ihre Runden. Seit einigen Jahren hat Klaus Gösweiner das Zepter für dieses Event in der Hand. Mit seinem Team wird das Event immer wieder ein Highlight für Jung und Alt. Alle Kinder bewältigten die Strecke mit großem Erfolg. Am Ende des sehr heißen Rad-Tages sorgte die Feuerwehr Haus im Ennstal für eine Abkühlung.

  • 01.07.19
Wirtschaft
Klaus Hofstätter wird Nachfolger von Karl Schmidhofer, der die Führung am Hauser Kaibling ein Jahr lang interimistisch geleitet hat.

Neuer Geschäftsführer am Hauser Kaibling

Tourismuslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl wird der Landesregierung in der heutigen Sitzung vorschlagen, Klaus Hofstätter als neuen Geschäftsführer der Hauser-Kaibling-Bergbahnen zu nominieren. Der derzeitige Vorstand der Lienzer Bergbahnen folgt damit Karl Schmidhofer am zweitgrößten steirischen Skiberg nach, der die Geschäfte seit Jänner 2019 interimistisch führt. Hofstätter wurde von der Hearing-Kommission einstimmig als am besten geeigneter Kandidat empfohlen. Ehemaliger...

  • 27.06.19
Sport
Thomas Forstner traf für den SV Lassing gegen Kindberg II gleich fünf Mal.

Alle Spiele, alle Tore unserer Bezirksklubs
Stainach patzt im Aufstiegskampf

Landesliga Herren SC Liezen – SC Bruck/Mur 0:2 (0:0). Tore: Oliver Wohlmuth (2). 72 Minuten lang war der SC in diesem nächsten wichtigen Spiel auf Punktekurs. Dann aber schlug Oliver Wohlmuth zwei Mal zu (72., 91) und entriss den Liezenern bedeutende Punkte im Abstiegskampf. Landesliga Frauen RB Birkfeld – SG Rottenmann/Lassing 4:0 (1:0). Tore: Victoria Fischer, Lena Felber, Christina Schafferhofer, Anna Berger. Stark ersatzgeschwächt mussten unsere Damen in der Oststeiermark eine...

  • 19.05.19
Sport
Der ASV Bad Mitterndorf II ist aktuell das Team der Stunde in der 1. Klasse Enns.
4 Bilder

Alle Spiele, alle Tore unserer Bezirksklubs.
Cup-Aus für den SC Liezen, Rottenmann patzt gegen Schlusslicht

Landesliga Herren SC Liezen – SV Lebring 0:0. Keine Tore, aber viele Chancen und ein weiterer wichtiger Punkt für den SC. Beide Teams kamen mehrmals gut vors Tor. Die besten Möglichkeiten vergaben David Schweiger bzw. Michael Wallner. Der SC bleibt damit auf dem vorletzten Platz, hält aber weiter Anschluss an die sicheren Plätze. Landesliga Damen Rottenmann/Lassing – Preding 1:1 (0:0). Tore: Stephanie Pichlmaier (Elfmeter); Petra Pölzl.  Starker Punkt der Bezirksdamen gegen das Top...

  • 28.04.19
Sport
David Schweiger avanciert mit 18 Jahren zum Topstürmer bei Landesligist SC Liezen.

Alle Spiele, alle Tore
Pruggern baut Tabellenführung im Spitzenspiel aus

Landesliga Herren SC Liezen – FC Bad Radkersburg 1:0 (0:0). Tor: David Schweiger. Nächster voller Erfolg für den SC im Abstiegskampf, und wieder traf der erst 18-jährige David Schweiger, dieses Mal sogar zum Siegestreffer. Das Tor erzielte der Youngster in Minute 55 per wunderschönem Heber. Die Gäste spielten danach bemüht auf den Ausgleich, konnten die stabile SC-Defensive aber nicht knacken. Landesliga Damen Rottenmann/Lassing – FC Lankowitz 0:1 (0:0). Tor: Susanna Höller....

  • 14.04.19
Sport
Egzon Rexhepi sicherte Rottenmann mit zwei späten Toren den Auftaktsieg.

Erste Frühjahrsrunde in Oberliga & Unterliga
Schladming verpatzt Frühjahrsstart

LandesligaAchtungserfolg für den SC in der Weststeiermark. Nach der 0:5-Pleite in Fürstenfeld zeigte die Elf von Gerhard Vidovic Moral. Sie gab nach der Führung für Voitsberg in der 32. Minute nicht auf und erkämpfte sich sechs Minuten später den Ausgleich. Gergely Füfza staubte nach einem eigenen Schuss erfolgreich ab. In Minute 57 ging abermals das Team von Trainer Gerald Strafner in Führung, als Thomas Hopfer zum 2:1 traf. Kurz darauf vergab Hopfer sogar die Chance auf 3:1. Auch Daniel...

  • 24.03.19
Sport
Auf den heimischen Kunstrasenplätzen wird aktuell fleißig getestet.

Unsere Klubs glänzen in den Vorbereitungsspielen fürs Frühjahr
Starke Leistungen in den Testspielen

SC Liezen – UFC Altenmarkt 4:1 (1:1). Tore: Ante Antic (3), Davide Jozic (Elfmeter); Markus Buchacher. SV Rottenmann – SC Liezen 5:1 (1:1). Tore: Benjamin Zeiselberger (3), Vasile Chivoiu, Michael Schwaiger; Luca Pistrich. FC Schladming – SV Lassing 5:1 (1:1). Tore: Niklas Brandstätter (2), Manuel Stückelschweiger, Andre Unterberger, Aleksander Stoch; Thomas Forstner. SV Lassing – ASV Bad Mitterndorf 2:9 (2:3). Tore: Thomas Forstner (2); Andreas Pliem (3), David Gassner (3), Marek...

  • 10.02.19
Lokales
Die Kinder waren mit Begeisterung bei den Skitagen des Hauser Alpenvereins dabei. Hier ein Teil der Kinder mit Skilehrerin Gabi Wohlfahrter und Helferin Maria Steinhauser.

Pistenspaß für Kinder
Skitage des Hauser Alpenvereins

31 Kinder nahmen dieses Jahr an den traditionellen Skitagen teil. Die Skitage des Hauser Alpenvereins in den Weihnachtsferien am Hauser Kaibling, ausschließlich für Vereinsmitglieder, haben jahrzehntelange Tradition. Einem wechselnden ehrenamtlichen Skilehrerteam (diesmal Gabi Wohlfahrter, Liesl Kraml, Danilo Trinker, Maria Steinhauser, Bernadette Danklmayer, Robert Guschelbauer und Raphael Gruber) gelingt es Jahr für Jahr, Freude am Skifahren und vor allem auch Spaß an der Gemeinschaft zu...

  • 07.01.19
Sport
Juliane und Jakob Knauß sowie deren Obmann Franz Schwarz.

Sechs Goldmedaillen
Toller Auftakt der Hauser Skibobsportler

In Kleinlobming fanden am letzten Wochenende des vergangenen Jahres die ersten Skibob-Rennen der Saison in Form des Austria-Cups statt. Die drei teilnehmenden Athleten Juliane und Jakob Knauß sowie deren Obmann Franz Schwarz beherrschten bei beiden Bewerben – Slalom und Riesenslalom – souverän ihre Klassen. Sie konnten gleich sechs Goldmedaillen mit nach Haus(e) nehmen.

  • 04.01.19
Sport
Andreas Kroh will es in den Weltcup schaffen.
3 Bilder

Erfolgreicher Dezember für Rohrbacher Snowboarder

HASLACH. Der Haslacher Snowboardcrosser Andreas Kroh gewann ein FIS Rennen im französischen Isola 2000. Wenige Tage später war er sogar beim Weltcup in Cervinia (ITA) unterwegs und überstand zweimal die Qualifikation. Letztendlich waren es mit Rängen 45 und 38 sehr passable Platzierungen im Mittelfeld. Kroh nahm wichtige Erfahrungen für weitere Weltcupeinsätze mit. Er konzentriert sich voll und ganz auf den Snowboardcross Sport und will sich in der Weltspitze...

  • 22.12.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.