Alles zum Thema Bezirk Oberwart

Beiträge zum Thema Bezirk Oberwart

Lokales
11 Bilder

Bezirk Oberwart: EU-Flagge als Symbol der Einheit

BEZIRK OBERWART (kv). Die Flagge der Europäischen Union ist nicht nur ein Symbol für die EU, sie steht im weiteren Sinne auch für die Einheit und Identität Europas. Sie zeigt einen Kreis aus zwölf goldenen Sternen auf blauem Hintergrund. Die Sterne stehen für die Werte Einheit, Solidarität und Harmonie zwischen den Völkern Europas. Die blaugoldene Flagge, die oft neben den National- und Regionalflaggen bei Rathäusern, Gemeindeämtern weht, ist auch ein Symbol für die Präsenz Europas...

  • 24.07.18
  •  1
Lokales

Kommentar: Das Südburgenland ist nicht mehr aufzuhalten

Das Thema Eisenbahn ist seit Jahren ein heißes Thema im Südburgenland. Während die ÖBB im Bezirk Oberwart den Bahnverkehr über Nacht eingestellt hat, ist im gesamten Bezirk Güssing nicht einmal eine einzige Schiene verlegt. Wie entscheidend jedoch eine optimale Infrastruktur für eine blühende Wirtschaft ist, wird schnell klar, wenn man sieht, wo sich Großkonzerne ansiedeln. Die Logistik ist für jedes Großunternehmen von immenser Bedeutung und es muss ein reibungsloser An- und Abtransport...

  • 23.07.18
  •  1
Sport
Die SV Oberwart (weiß/schwarz) holte gegen Lockenhaus/Rattersdorf einen 4:3-Sieg.
5 Bilder

Freundschaftsspiele vom Wochenende (12.-15.7.) im Bezirk Oberwart

BEZIRK OBERWART. Jabing - Eberau 2:4, Edelserpentin - Oberdorf 6:1, Mönichkirchen - Riedlingsdorf 1:1, Pöllau - Markt Allhau 0:0, Unterschützen - St. Johann/H. 4:1, Goberling - Pinggau/Friedberg 4:2, Oberwart - Lockenhaus/Rattersdorf 4:3, Edelserpentin Res. - Kobersdorf Res. 3:1, Mariasdorf - Bad Tatzmannsdorf 1:2, Redlschlag - Pilgersdorf Res. 3:1, Loipersdorf-Kitzladen - Dt. Schützen 5:3, Tobaj - Kirchfidisch 2:4, Jabing - Olbendorf 1:2, Kohfidisch - Neusiedl 3:4, Draßburg - Schachendorf 0:3,...

  • 14.07.18
Wirtschaft
AMS Oberwart-Leiter Dietmar Strobl zeigt sich erfreut über den deutlichen Rückgang der Arbeitslosigkeit im Bezirk Oebrwart.

Bezirk Oberwart verzeichnet bei Arbeitslosen ein Minus von 11 Prozent

Der Bezirk Oberwart hat den zweithöchsten Rückgang bei den Arbeitslosen im Burgenland. BEZIRK OBERWART. Der Bezirk Oberwart verzeichnet im 1. Halbjahr 2018 einen deutlichen Rückgang der arbeitlos vorgemerkten Personen von -11 Prozent im Zeitraum Jänner bis Juni. Damit erreichte Oberwart den zweithöchsten Rückgang der Arbeitslosigkeit nach Jennersdorf (-25 Prozent) im Burgenland. Mit Juni 2018 waren 1.681 Personen als arbeitslos, davon 858 Frauen und 823 Männer, gemeldet (-15,1 Prozent zum...

  • 12.07.18
Politik
Bgm. Christian Pinzker darf sich über Platz 1 der Gemeinde Unterkohlstätten im Bezirk freuen.
2 Bilder

Bonität: Gemeinde Unterkohlstätten Nummer 1 im Bezirk Oberwart

Acht Gemeinden im Bezirk Oberwart sind im Bonitätsranking unter den Top 250 platziert. BEZIRK OBERWART. Auch heuer veröffentlichte das Magazin public wieder das Ergebnis des Bonitätsrankings der österreichischen Gemeinden und präsentierte nun die Top-250-Gemeinden. In Kooperation mit den Experten des KDZ - Zentrum für Verwaltungsforschung - wurden die 2098 österreichischen Gemeinden dem jährlichen Daten-Check unterzogen. Seit sieben Jahren kommt der von den Experten des KDZ entwickelte...

  • 12.07.18
  •  1
Lokales
Andrea Ochsenhofer (Künstlerin), Manuela Wukowitsch (Sattlerin), Michaela Putz (Künstlerin) tauschen sich aus / Die Kommunikation unter den Näherinnen und Künstlerinnen waren ein wichtiger Faktor bei der Entwicklung neuer Ideen.
9 Bilder

EU Fördermittel maßgeblich für die Entwicklung des Bezirks Oberwart

Das Burgenland kam bislang in den Genuss von EU-Geldern aus mehreren Förderperioden. BEZIRK OBERWART (kv). So hat die Europäische Union auch im Bezirk Oberwart zahlreichen Projekten auf die Beine geholfen und so viele Fußspuren hinterlassen, die wir heute kaum wahrnehmen. Erste Förderungen Mit dem Beginn der Ziel 1-Förderung im Jahr 1995 ging ein gewaltiger Ruck durch das Burgenland. Die Investitionen in die Forschung, Entwicklung, den Tourismus, die Kultur und vieler weiterer Bereiche hat...

  • 10.07.18
Freizeit
einfach verblüffend und super lustig
5 Bilder

Ein Schlosspark voller Magie und Lachen!

Tricky Niki - der magische Bauchredner verblüffte sein Publikum im Schlosspark und traf mit seinem Kabarettprogramm „Hypochondria“ nicht nur den Nerv der Zeit, sondern auch die Lachmuskeln der Gäste. Ein toller und unvergesslicher Abend im Schlosspark, voller Magie und Lachen!

  • 27.06.18
  •  1
Lokales
Ingrid Hochwarter (LVBB), Silke Rois (Landesverband Bibliotheken Burgenland), Bildungsdirektor Heinz Josef Zitz und Volksschuldirektorin Doris Lipkovich (re.) bei der Pressekonferenz zur Eröffnung des Lesesommers Burgenland 2018 in Klingenbach.
2 Bilder

Ferienlesepass für Volksschulkinder in acht Bibliotheken im Bezirk Oberwart

Eine landesweite Aktion zur Förderung der Lesemotivation von Volksschulkindern. BEZIRK OBERWART. Nach dem Erfolg im Vorjahr veranstaltet der Landesverband Bibliotheken Burgenland (LVBB) gemeinsam mit dem Landesschulrat für Burgenland auch im heurigen Sommer wieder den „Lesesommer Burgenland“ . "Es ist wichtig, Kinder zum Lesen zu motivieren und bei ihnen die Freude am Lesen aufrechtzuerhalten." (Heinz Josef Zitz) Ferien-Lesepass Jedes Volksschulkind im Burgenland erhält in seiner...

  • 19.06.18
Leute
Maturanten der 5A Klasse BAfEP Oberwart
28 Bilder

Unsere Absolventen und Maturanten 2018 im Bezirk Oberwart

Wir gratulieren natürlich allen Maturanten und Absolventen ganz herzlich und wünschen euch viel Erfolg für eure Zukunft! BEZIRK OBERWART. Auf dieser Seite werden schrittweise alle Absolventen und Maturanten der Höheren Schulen im Bezirk Oberwart 2018 zusammengefasst. Wenn seitens der Schulen auch Namen der Maturanten/Absolventen bekanntgegeben werden, werden diese hier aufgelistet - ansonsten nur die Klassen veröffentlicht. BAfEP Oberwart 5A Klasse: Sarah Bauer, Sarah Berghofer, Johanna...

  • 18.06.18
  •  1
Sport
Team Dornau bei den Sommerspielen 2018
17 Bilder

Team Dornau bei den nationalen Sommerspielen mit 25 Medaillen erfolgreich

Stolze Dornauer Special Olympics AthletInnen kehren mit insgesamt 25 Medaillen von den Special Olympics Sommerspielen aus dem oberösterreichischen Vöcklabruck ins Burgenland zurück. Unter dem Motto „Brücken bauen“ fanden vom 7. bis 12. Juni 2018 im oberösterreichischen Vöcklabruck die nationalen Sommerspiele von Special Olympics Österreich statt. Mit mehr als 1.500 AthletInnen und 600 TrainierInnen waren es die bisher größten nationalen Special Olympics Sommerspiele. Die 7. Special...

  • 13.06.18
  •  1
  •  3
Wirtschaft
Die Rechnitzerin Bianca Wallner hat sich mit ihrem mobilen Nagelstudio einen Traum erfüllt.

Bianca Wallner aus Rechnitz startet als mobile Nageldesignerin durch

Warum haben Sie sich selbständig gemacht? Weil ich das was ich mache, einfach gerne tue. Ich bin mein eigener Chef und kann mir meine Arbeitszeit selbst einteilen. Was ist das für ein Gefühl? Ich habe viel mit Menschen zu tun und schätze einfach diesen Kontakt mit den Kunden. Ihre Arbeit kurz erklärt? Ich habe mich als Nageldesignerin mit meinem "Mobilen Nagelstudio Bianca" im Bezirk Oberwart selbständig gemacht. Ich biete alles von Maniküre über Verlängerungen bis hin zum Auffüllen....

  • 12.06.18
Lokales
Instrumentenvorstellung mit vielen coolen Instrumenten...
6 Bilder

Instrumentenvorstellung an der Volksschule Pinkafeld, es war Cool...

Am Donnerstag, 24. Mai 2018 fand eine Instrumentenvorstellung an der Volksschule Pinkafeld statt. Musizierende Kinder der Volksschule, Stadtkapelle und Musikschule Pinkafeld stellten die Instrumente vor. Anschließend hatten ALLE SchülerInnen die Möglichkeit die Musikinstrumente „Aktiv“ auszuprobieren. Die Vorstellung übernahmen natürlich auch die VolksschülerInnen, die bereits in der Musikschule Pinkafeld ein Instrument erlernen. Damit konnte man zeigen, dass man schon sehr früh mit dem...

  • 28.05.18
Wirtschaft
Viktoria Tallian ist als mobile Friseurin im Raum Oberwart unterwegs.

Viktoria Tallian aus Weiden bei Rechnitz startet als mobile Friseurin durch

1. Warum haben Sie sich selbständig gemacht? Es war schon immer mein Traum selbständig zu sein. Nach einer längeren Erkrankung habe ich den Schritt dan endlich gewagt. 2. Was ist das für ein Gefühl? Ich schätze den Kontakt mit den Menschen und freue mich, wenn ich helfen kann. Am wichtigsten ist mir die freie Zeiteinteilung. Ich muss nur arbeiten, wenn es mir gesundheitlich gut geht. 3. Ihre Arbeit kurz erklärt? Ich bin mobile Friseurmeisterin und zaubere jeden gewünschten Style in die...

  • 23.05.18
LokalesBezahlte Anzeige
Die mobile Hundefriseurin aus Bernstein Sonja Kriz kommt zu Ihrem Liebling nachhause.

Professionelle Hundepflege von Sonja Kriz aus Bernstein stressfrei bei Ihnen zu Hause

Stressminimiert für Hunde und Besitzer ohne Anfahrtsweg und Transportproblem, entspannt in gewohnter Umgebung. BERNSTEIN. Sonjas Pfotenpflege - mobiler Hundefriseur aus Bernstein - sorgt für eine entspannte Pflege Ihrer Vierbeiner. Im Umkreis von 30 km fallen bei der Hundefriseurin Sonja Kriz keine Fahrtkosten an. Termine sind nach telefonischer Vereinbarung unter 0650/525 41 67 auch am Wochenende möglich. Ihre Vorteile Keine Wartezeiten für SieFlexible TerminvergabeIhr Hund ist in seiner...

  • 22.05.18
Lokales
Symbolfoto

Auffrisiertes Mofa im Bezirk Oberwart aus dem Verkehr gezogen

BEZIRK OBERWART (kv). Am landesweiten Planquadrat zu Pfingsten nahmen 65 Beamte aus allen Bezirken und der Landesverkehrsabteilung teil, wobei auch auf dem unterrangingen Straßennetz kontrolliert wurde. Mofa fährt 85 km/h Einem Mofafahrer im Bezirk Oberwart wurden die Kennzeichen abgenommen, da dieser mit 85 km/h unterwegs war. Ohne Führerschein unterwegs Im Ortsgebiet von Oberschützen fuhr ein 26-jähriger österreichischer Staatsbürger ohne Führerschein. Dieser wurde wegen...

  • 22.05.18
Lokales
Jede Spende zählt - lassen Sie Leonhard nicht im Stich!

Knochenmarkspende ist Leonhards letzte Hoffnung

Schockdiagnose Leukämie: Der 20-monate alte Bub aus dem Bezirk Oberwart kämpft seit seinem 6. Lebensmonat tapfer um sein Leben. OBERWART. Leonhard ist einer von 600 Menschen, die jährlich in Österreich an Leukämie erkranken. Am 1. Juni 2018, von 10.00 bis 17.00 Uhr, kann sich jeder im Krankenhaus Oberwart typisieren lassen und bekommt somit die Chance, Leonhard das Leben zu retten. Voraussetzungen Jede gesunde Person zwischen 17 und 45 Jahren und einem Mindestgewicht von 50 Kilogramm kann...

  • 22.05.18
  •  1
  •  2
Sport
Supercoach Jason Johnson freut sich mit seinem U10-Team der Young Gunners über den Sieg bei der Wahl.
16 Bilder

Supercoach Jason Johnson stellt den Spaß in den Vordergrund

Jason Johnson bildet in der U10 die Basis für die Oberwart Gunners aus. OBERWART (ms). Er trainiert das U10-Team der Young Gunners und war einige Monate auch als Assistent Coach bei den Oberwart Gunners in der Bundesliga tätig. "Das hat schon Spaß gemacht, aber aufgrund der beruflichen Anforderungen war eine Fortsetzung als Assistent Coach nicht möglich, da ich kaum mehr Zeit für die Familie hatte", meinte Jason. Die Arbeit mit seinen Schützlingen bei den U10 macht ihm große Freude: "Es ist...

  • 19.05.18
  •  1
Freizeit
2 Bilder

Klassiker touren durch das Südburgenland

Das 2. Südburgenland-Classic für Oldtimer startet am 10. Juni 2018, um 07:30 Uhr in Pinkafeld beim Kaffee Ulreich. PINKAFELD. Mit einer Gesamtlänge von ca. 190 km führt die zweite internationale Südburgenland-Classic ihre Teilnehmer durch die bezaubernde Landschaft des Südburgenlands. Mit Start und Ziel in Pinkafeld erstreckt sich die Route bis in den Bezirk Jennersdorf, vorbei an idyllischen Dörfern und historischen Burgen. Touristische Rally Die Veranstaltung wird als touristische...

  • 11.05.18
Lokales
Die Freude bei den Erstplatzierten der Volksschule Oberwart 3e war sichtlich groß.
54 Bilder

Volksschule Oberwart 3e ist Bezirksmeister der Safety-tour 2018

Mit 276 Punkten qualifizieren sich die Oberwarter für den Landesbewerb in Ritzing am 29. Mai 2018. GROßPETERSDORF (kv). Ebenfalls mit dabei sind die Zweitplatzierten Stadtschlaining 2 mit 267 Punkten. Zum letzten Mal an der Sicherheitsolympiade teilgenommen hat wegen ihrer bevorstehenden Auflösung die Volksschule Goberling, die mit 184 Punkten den 13 Platz belegen. Der Sonderpreis ging an die Volksschule Großpetersdorf, die heuer zum 10. Mal an dem Bewerb teilgenommen haben. Moderator und...

  • 09.05.18
Wirtschaft
Die Firma Austrotherm besuchten Schüler der Volksschule Stinatz.
50 Bilder

Das war der „Tag der Lehre“ im Bezirk Oberwart

Bildergalerie von den teilnehmenden Betrieben und den interessierten Volksschülern BEZIRK OBERWART. 93 burgenländische Lehrbetriebe öffneten am 25. April 2018 ihre Türen und zeigten Volksschülern die spannenden Aufgabenfelder, welche die Lehre in der jeweiligen Branche mit sich bringen. Die teilnehmenden Betriebe aus dem Bezirk OberwartTischlerei Schloffer GmbHHella Fahrzeugteile Austria GmbHVia Nova Mediendesign GmbHKS Kompetenz und Service Steuerberatungs GmbH & Co KGNikitscher Metallwaren...

  • 01.05.18
Leute
Kulturlandesrat Mag. Hans Peter Doskozil, Leiterin der AK-Bücherei Oberwart Mag. Silke Rois, Thriller-Autor Andreas Gruber, AK-Regionalstellenleiter LAbg. Mag. Christian Drobits
3 Bilder

AK-Bücherei Oberwart schlägt sich die Nacht um die Ohren

Die erste „Lange Nacht der Bibliotheken“ am 28. April 2018 wurde burgenlandweit zu einem vollen Erfolg. OBERWART. Auch die AK-Bücherei Oberwart durfte sich über viele Besucher und einen gelungenen Abend freuen, der sowohl bei den Kindern als auch bei den Erwachsenen bestens ankam. Im gesamten Bezirk Oberwart konnten über 330 Besucher verzeichnet werden, im gesamten Südburgenland über 430.  „Es freut uns, dass wir rund 60 interessierte Besucher im Rahmen dieser ersten Langen Nacht der...

  • 30.04.18
Lokales
Naturfreunde erklimmen den Wenzelanger und genießen den atemberaubenden Ausblick.

Streifzug durch die Natur im Raum Bernstein-Redlschlag

BERNSTEIN. Vergangenen Sonntag, den 29. April 2018, fand im Zuge der „Pannonischen Naturerlebnistage“ eine interessante Begehung des größten Serpentingebietes Österreichs im Raum Bernstein-Redlschlag statt. Mit Blick auf die Natur Josef Weinzettl, Obmann der Dachorganisation Naturschutz im Bezirk Oberwart, gab einen umfassenden Einblick in die Geologie und Botanik dieses für burgenländische Verhältnisse hochgelegenen Gebietes. Zahlreiche Pflanzen, u. a. Raritäten der speziellen...

  • 30.04.18