Behindertensport

Beiträge zum Thema Behindertensport

 1   2

Walter Ablinger startet am 28. Juni auf der Motorsport-Rennstrecke in Brünn (CZ) in die Handbike-Rennsaison 2020

Aufgrund der Corona-Krise mussten auch für die Behindertensportler bisher sämtliche Rennen 2020 abgesagt werden, auch die Paralympics in Tokio wurden bereits auf 2021 verschoben. Der Innviertler Weltklasse-Handbiker Walter Ablinger und hat das Beste aus der Situation gemacht und seither zuhause oder auf den Straßen rund um seinen Heimatort im Bezirk Schärding trainiert und bisher 15.520 Trainingskilometer absolvier. Aufgrund der geringen Infektionszahlen in der Tschechischen Republik und der...

  • Schärding
  • Robert Wier
Sportlich, zielorientiert: Eva Maria Jöchl.

Fokus Frau - Sport/K.S.C.
Für sie gibt es keine Grenzen...

KITZBÜHEL, ST. JOHANN (red.). Sie ist sehr sportlich und nichts ist ihr zu mühsam. So beschreiben Freunde Eva Maria Jöchl. Sie wurde mit nur einem Arm geboren. „Das hindert mich nicht daran, meine Ziele zu erreichen“, so Jöchl. Geboren wurde sie am 11. Dezember 1995 und sie wohnt in St. Johann. „Tirolerin zu sein bedeutet, dass ich Ski fahre, seit ich laufen kann. Mit dem Wettkampfsport habe ich aber erst im Winter 2015/16 begonnen, und trotz meiner mangelnden Rennerfahrung war ich sehr...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
  2

Weltradsportverband UCI bestätigt Durchführung der Veranstaltung
7. Internationale OÖ. Paracycling-Tour findet vom 9. bis 11. Oktober 2020 statt

Aufgrund der Corona-Krise sind bis August 2020 alle Radrennen abgesagt, viele große nationale Straßenrennen können daher heuer nicht stattfinden. Umso erfreulicher ist die Tatsache, dass der Weltradsportverband UCI heute die Durchführung der 7. Internationalen OÖ. Paracycling-Tour bestätigt hat. Die Rundfahrt findet vom 9. bis 11. Oktober 2020 für Damen und Herren in unterschiedlichen Klassen statt, ursprünglich war sie Ende Mai geplant gewesen. Organisator Walter Mayrhuber und der...

  • Schärding
  • Robert Wier
„Ich habe  immer wieder gewisse Vorbilder im Kopf wo ich mir denke: der hat das geschafft, ok, aber ich will noch etwas schneller sein“
  24

Erfolge für Handbiker
Aigen-Schlägler kämpft sich zurück ins Leben

AIGEN-SCHLÄGL (gawe). Beim ersten Anblick der muskelbepackten Oberarme fällt auf: Christoph Stadlbauer hat ungewöhnliche Kräfte in den Armen. Die braucht er auch bei seiner neuen Sportart: dem Handbiken. Wie ein Verkehrsunfall sein Leben grundlegend verändert hat, schildert er, ohne mit dem Schicksal zu hadern. Wir schreiben den elften August 2004, fünf Uhr früh. „Chrisi“ ist als Präsenzdiener auf dem Weg in die Kaserne: „In einer Rechtskurve bin ich links hinausgefahren. Mein Pech war der...

  • Rohrbach
  • Werner Gattermayer
Thomas Geierspichler versteht die Notwendigkeit der Verschiebung der Paralympics in Tokyo auf 2021.

Paralympics
"Sport tritt in den Hintergrund"

Die Olympischen und Paralympischen Spiele in Tokyo werden auf 2021 verschoben. Der zweifache Paralympicsieger Thomas Geierspichler setzt auf das Prinzip Hoffnung im Kampf gegen den weltweiten Virus. ANIF. Paralympische Spiele, die alle vier Jahre stattfinden, sind das Highlight für Sportler wie Thomas Geierspichler aus Anif. Er bereitet sich täglich darauf vor und ordnet alles dem großen Ziel unter.  „Trotz einer Enttäuschung bin ich absolut für die Verschiebung der Spiele. Auch für uns...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Die Athletinnen und Athleten fanden in Oberperfuss und im Kühtai perfekte Bedingungen vor.

Oberperfuss/Kühtai
Skifeste für Sportler mit Behinderung

Anfang März durfte das Team des SV Oberperfuss gleich vier Rennen in zwei Skigebieten austragen. Die deutschen und  österreichischen Alpin-Meisterschaften der Sportler mit körperlicher Behinderung fanden in Oberperfuss und im Kühtai statt. Am Samstag wurden zwei Slalomrennen am Rangger Köpfl ausgetragen. Die Egghofpiste zeigte sich noch einmal von ihrer besten Seite und feierte eine würdige Premiere, schließlich durften die Sportlerinnen und Sportler erstmalig auf dem Oberperfer Hausberg...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Das Staffel-Siegerteam der DSG-Union Burgenland.
  3

Behindertensport
Landesmeisterschaften im Schwimmen in Eisenstadt

EISENSTADT. Bei den diesjährigen Behindertensport Schwimm-Landesmeisterschaften im Hallenbad Eisenstadt waren viele Teilnehmer aus dem Bezirk dabei: Teilnehmer von Rettet das Kind Eisenstadt, dem Caritas Haus Vitus Wimpassing und der DSG Union Burgenland. Markus Krammer vom DSG Union Burgenland holte sich vier Titel. Melitta Schlögl von Rettet das Rind Eisenstadt schaffte es zwei Titel zu holen und auch das Team bestehend aus David Seifner, Markus Krammer, Daniel Kern und Micha Wogrin holte...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
1. Reihe von r. nach l.: Helga Halwachs, Jennifer Koubek, Marcel Golacz, Markus Laschober, Hans-Peter Fleck

2. Reihe von r. nach l.: Trainerinnen Waltraud Hafner und Maria Doppelhofer, Johann Wittmann, Emanuel Horvath und Special Olympics Burgenland Bundeslandkoordinator Ernst Lueger
 1  2

Team Dornau/Special Olympics
11 Medaillen bei Schwimmmeisterschaften für das Team Dornau

Am vergangenen Montag, dem 9. März 2020 fanden im Hallenbad Eisenstadt die diesjährigen Special Olympics Österreich-Schwimmmeisterschaften statt. Mit über 60 begeisterten Schwimmerinnen und Schwimmern aus dem Burgenland, der Steiermark und aus Niederösterreich war die Veranstaltung ein voller Erfolg. Das Team Dornau aus Neumarkt im Tauchental (Gemeinde Stadtschlaining) war mit 7 Athletinnen und Athleten in den Disziplinen Brust, Freistil und Staffel vertreten. Die „Dornauer“ zeigten sich in...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Sebastian Koller
Anzeige
Der Kärntner Behindertensportverband bietet zahlreiche Möglichkeiten.
 1

Inklusion
Der Kärntner Behindertensportverband

Der Zweck bzw. das Ziel des Verbandes ist es, Behinderten durch geeignete sportliche Maßnahmen zu helfen. Dabei wollen wirIhre Gesundheit stärken.Ihnen zu größtmöglicher Mobilität verhelfen.Sie unterstützen Ihre körperliche Leistungsfähigkeit wiederzugewinnen bzw. zu erhalten.Wir versuchen dabei die Eigeninitiative, die Selbständigkeit und die soziale Integration der Behinderten zu fördern. Der Kärntner Behindertensportverband bietet Behinderten die Möglichkeit Breitensport,...

  • Kärnten
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Präsident des Kärntner Fußballverbands: Klaus Mitterdorfer mit seiner Stellvertreterin Tanja Hausott

100 Jahre Fußballverband
Offensiv in die Zukunft

Im Überblick: Mit diesen Maßnahmen möchte Präsident Klaus Mitterdorfer den Kärntner Fußballverband in die Zukunft führen. KÄRNTEN. Wenn der Kärntner Fußballverband seinen 100. Geburtstag feiert, spielt Präsident Klaus Mitterdorfer nicht nur einen historischen Rückpass in die Vergangenheit, sondern, um in der Fußballsprache zu bleiben, vor allem eine Steilvorlage in die Zukunft. Projekt an Schulen Oberste Priorität hat unverändert die Nachwuchsarbeit. „Durch verschiedene gemeinsame...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
Gruppenfoto aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer des 7. Special Olympics Bowlingturniers in Pölllau
  9

Team Dornau/Special Olympics
Erfolgreiches Bowlingturnier für das Team Dornau

35 Special Olympics Athletinnen und Athleten aus der Steiermark und aus dem Burgenland nahmen am Freitag, dem 28. Februar 2020 beim bereits 7. Special Olympics Österreich Bowlingturnier in der "Inseltown" in Pöllau teil. Organisiert und durchgeführt wurde die Veranstaltung vom Team Dornau gemeinsam mit Thomas Gruber (Special Olympics Österreich Sportdirektor-Stellvertreter) und dem Verein sport.und.mehr. In insgesamt 5 Levels (Leistungsstufen) und einer „Rampen“-Gruppe traten die...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Sebastian Koller
Erste Klasse der VS Lockenhaus mit Special Olympics Sportlerinnen und Sportlern vom Team Dornau (Gemeinde Stadtschlaining)
  5

Inklusionssport
Special Olympics-Vormittag an der Volksschule Lockenhaus

Am Mittwoch, dem 19. Februar 2020 war in der Volksschule Lockenhaus ein sportlicher Vormittag angesagt, denn die Schülerinnen und Schüler aller vier Schulstufen schnupperten in einem inklusiven Trainingssetting in die Hallensportart Floorball. Team Dornau mit regelmäßigen inklusionsfördernden Schulsportaktivitäten Zu Gast waren Special Olympics Sportlerinnen und Sportler vom Team Dornau aus Neumarkt im Tauchental (Gemeinde Stadtschlaining). Mit ihrem Trainer Sebastian Koller besuchen...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Sebastian Koller
v.l.nr. hinten stehend: Manuel Gostner, Iris Schummer; v.l.n.r. sitzend: Jasmine Trinkl, Eva-Maria Nussdorfer, Sabrina Gostner, Markus Madl, Sabine Engleder, Michael Geyer, Nicole Teufl; ganz vorn v.l.n.r.: Kerstin und Diethard Govekar
 1   5

Salzburgs Rollstuhltänzer*innen starten in neue Saison
Trainingscamp erfolgreich absolviert

Zwei Tage lang wurde gedreht, gekippt, Emotionen gezeigt, an technischen Details gefeilt....und das alles nach Musik und im Takt - nix Neues für die Sportler*innen des Austrian Para Dance Sport Teams. Im Salzburger Sportunion Sportzentrum-Mitte trainierten die 10 besten Rollstuhltanzsportler*innen Österreichs mit Bundestrainer Diethard Govekar und ÖBSV-Fachreferentin Kerstin Govekar für die bevorstehenden Wettkämpfe der Saison 2020. Mit dabei auch Nationalteam-Sportlerin Sabrina Gostner,...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Kerstin Govekar
Allle Teilnehmerinnen und Teilnehmer
 1  1   3

Team Dornau/Special Olympics
Hallenfußballturnier in Großpetersdorf

In der Turnhalle der Neuen Mittelschule Großpetersdorf fand am 13. Februar wieder ein Special Olympics Hallenfußballturnier statt. Organisiert wurde es vom Team Dornau aus Stadtschlaining. Teilgenommen haben Teams aus dem Burgenland (Team Dornau und Pro Mente Kohfidisch), der Steiermark (Graz Kickers, Sportbündel und Neutillmitsch) und aus Vorarlberg. Großer Sieger in Level 1 ist Vorarlberg, die ohne Punkteverlust souverän die Goldmedaille holten. Platz 2 geht an die Jungs von Pro...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Sebastian Koller
Matthias Koch mit seiner Assistentin Grete Gruber
  3

Special Olympics
Silber für Matthias Koch bei Special Olympics Winterspielen in Villach

Vom 22. bis 28. Jänner 2020 gingen in Villach die 6. Nationalen Winterspiele von Special Olympics Österreich über die Bühne, bei denen rund 900 Sportlerinnen und Sportler aus allen Bundesländern vertreten waren. Einer dieser Sportler war Matthias Koch aus Flattendorf, der in der Disziplinen MATP (Motor Activity Training Program) und beim Rollstuhl-Race-Bewerb teilnahm und mit einer Silbermedaille in die Steiermark zurückkehrte. Matthias blickt positiv auf die Zeit in Kärnten zurück:...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Sebastian Koller
René Golacz und Matthias Koch (vorne) mit ihren Assistentinnen Doris Golacz und Grete Gruber und Assistenten Michael Golacz
  5

Team Dornau/Special Olympics
Team Dornau verabschiedet sich von den 6. Special Olympics Nationalen Winterspielen 2020 in Villach mit 23 Medaillengewinnen

Am heutigen Tag, dem 27. Jänner 2020, standen für die Dornauer Sportlerinnen und Sportler noch Medaillenentscheidungen beim Stocksport, Schneeschuhlaufen und MATP am Programm. Dieser letzte Wettkampftag der 6. Special Olympics Nationalen Winterspiele hatte es nochmals in sich. Goldmedaille für Stocksport Unified-Team Einen fulminanten Sieg gab es bei den Stocksportlern im Unified-Bewerb. Gerhard Hanzl, Gerald Weinhofer und Markus Laschober holten gemeinsam mit ihrem Unified-Partner...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Sebastian Koller
Floorballer vom Team Dornau

Reihe hinten von rechts nach links: Trainer Sebastian Koller, Bernd Pratscher, Mario Dukic, Christian Liszt, Karl-Heinz Csar, Emanuel Horvath und Trainer Alfred Wallner

Reihe vorne von rechts nach links: Assistentin Kerstin Jung, Mario Fleck, Michael Wallner und Marcel Golacz
  5

Team Dornau/Special Olympics
Medaillenreicher Tag für die Sportlerinnen und Sportler vom Team Dornau bei den Nationalen Winterspielen in Villach

Am Sonntag, dem 26. Jänner 2020 fanden bei den Special Olympics Nationalen Winterspielen  für das Team Dornau in drei Sportarten Medaillenentscheidungen statt. René Golacz und Matthias Koch beim MATP, die Schneeschuhläufer in den Disziplinen 25m, 50m und 100m sowie die Floorballer bestritten ihre Finalrunden. 14 Stockerlplätze beim Schneeschuhlaufen Eine fulminante Bilanz verzeichnet die Schneeschuhlaufdelegation, denn in den Disziplinen 25m, 50m und 100m belegten die Sportlerinnen und...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Sebastian Koller
Die stolzen Gewinner beim Latten- und Zielschießen vom Team Dornau (von r. nach l.): Trainer Wolfang Koller, Gerald Weinhofer (6. Platz),  Gerhard Hanzl (Bronzemedaille) und Markus Laschober (4. Platz)
 1  1   6

Team Dornau/Special Olympics
Erste Medaille für das Team Dornau durch Gerhard Hanzl im Stocksport

Erfolgreicher Tag für die Stocksportler Für das Stocksportteam geht ein erfolgreicher Tag zu Ende: Beim Latten- und Zielschießen erreichte Gerhard Hanzl den dritten Platz und somit die Bronzemedaille in der höchsten Leistungsstufe. Es war auch die erste Medaille für das Team Dornau bei diesen Special Olympics Nationalen Winterspielen 2020 in Villach. Markus Laschober verpasste mit Platz 4 nur knapp einen Stockerlplatz und Gerald Weinhofer erreichte den guten 6. Platz. Herzlichen Glückwunsch....

  • Bgld
  • Oberwart
  • Sebastian Koller
Susanne Laschober beim Schneeschuhlaufen
  4

Team Dornau/Special Olympics
Nationale Winterspiele 2020 in Villach - Von Beginn an gleich mit Vollgas

Die Special Olympics Nationalen Winterspiele 2020 in Villach sind voll im Gange und die Sportlerinnen und Sportler vom Team Dornau waren bereits am ersten „Sporttag“ voll im Einsatz. Während beim Schneeschuhlaufen und Stockschießen die Divisioning-Bewerbe (Vorbewerbe) stattfanden, ging es im Floorball und beim MATP bereits um Punkte. Matthias Koch absolvierte seinen 15m-Rolli-Race beim MATP. Dies war bereits sein Finallauf, das Ergebnis wird jedoch erst morgen bekanntgegeben. Morgen...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Sebastian Koller
Große Freude bei allen Teilnehmern.

Hopfgarten - Behindertensport
Skitraining des Behindertensportverbands

HOPFGARTEN, TIROL (niko). Vom 13. bis 17 Jänner fand in Hopfgarten zum wiederholten Mal die Skitrainingswoche des Tiroler Behindertensportverbandes (Sektion Mentalbehinderung) statt, an dem 20 Sportler und Sportlerinnen aus ganz Tirol teilnahmen. Krönender Abschluss war die Tiroler Meisterschaft, die im Zuge der Trainingstage ausgetragen wurde. Der Dank ging an die Bergbahnen Hopfgarten, den Skiclub Hopfgarten, dem Appartmenthaus Strobl und dem SC Special Sport Handicap Breitenwang.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Stefan Holzinger (links) und Jochen Hugmann (rechts) treten im Schneeschuhlaufen an
 1   5

Team Dornau/Special Olympics
Team Dornau mit großer Delegation bei den Special Olympics Winterspielen in Villach

Bei den Nationalen Winterspielen von Special Olympics Österreich, die vom 22. bis 28. Jänner 2020 in und rund um Villach über die Bühne gehen werden, ist das Team Dornau aus Neumarkt im Tauchental mit insgesamt 27 Athletinnen und Athleten die mit Abstand größte Abordnung aus dem Burgenland. Insgesamt nehmen rund 900 Sportlerinnen und Sportler an diesem Megaevent teil. Viele Medaillenchancen Die Sportlerinnen und Sportler aus dem Burgenland, die sich mit ihren Trainerinnen und Trainern...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Sebastian Koller
Stefan Holzinger und Jochen Hugmann vom Team Dornau sowie Johannes Pöltl vom Inkluionsteam Joglland
  10

Team Dornau/Special Olympics
Schneeschuhlaufbewerb in Wenigzell

Am vergangenen Freitag war im steirischen Wenigzell wieder Showtime im Schneeschuhlaufen. Trotz wenig Schnees und einiger Plusgrade fanden rund 40 wintersportbegeisterte Schneeschuhläuferinnen und Schneeschuhläufer beim Special Olympics Österreich Bewerb hervorragende Wettkampfbedingungen vor. Mit dabei waren Sportlerinnen und Sportler vom Team Dornau aus Neumarkt im Tauchental, von Pro Mente Kohfidisch und vom Inklusionsteam Joglland. Für das Team Dornau, welches die Veranstaltung...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Sebastian Koller
Die Sportler mit Handicap kämpften am Pitztal-Gletscher um Meter und Sekunden.

Europacup & die WPAS Meisterschaften der "handicapped" Skisportler
Sportler mit Handicap am Pitztal Gletscher

MANDARFEN. Schon seit vielen Jahren finden am Pitztaler Gletscher die Behinderten-Meisterschaften in den verschiedensten Disziplinen statt. Rund 300 Aktive aus über 20 Nationen, darunter Russland, Schweiz, Schweden, Polen, Norwegen, Kroatien, Korea, Italien, Tschechien, China, Andorra und Australien gingen in den drei Klassen Stehend, Sitzend und Sehbehindert an den Start. Die Ergebnisse des Europacup und die WPAS Meisterschaften der "handicapped" Skisportler: Men Giant Slalom Vision Impaired...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
1. Reihe von r. nach l.: Mario Dukic, Marcel Golacz, Jochen Hugmann, Johann Wittmann

2. Reihe von r. nach l.: Sebastian Koller, Manuel Lueger, Fabian Madl, Emanuel Horvath, Georg Javorics
  4

Special Olympics
Team Dornau bei Fußballturnier in der Slowakei

Neun Fußballer vom Team Dornau vertraten Special Olympics Österreich letzte Woche bei einem zweitägigen 5-a-side Unified-Hallenfußballturnier in der slowakischen Stadt Púchov. Unified bedeutet, dass Sportler mit und ohne Behinderung gemeinsam am Spielfeld agieren. Trotz engagierter Auftritte reichte es angesichts des extrem hohen Niveaus der slowakischen Mannschaften „nur“ für die Bronzemedaille in der dritten Leistungsgruppe. Nichtsdestotrotz war das Weihnachtsturnier die Reise wert....

  • Bgld
  • Oberwart
  • Sebastian Koller
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.