Alles zum Thema Bezirk Oberwart

Beiträge zum Thema Bezirk Oberwart

Lokales
Dir. Roswitha Imre, VS Oberwart
2 Bilder

Bezirk Oberwart: Idee der Deutschklassen muss gut durchdacht sein

Bildungsminister Heinz Faßmann will für Kinder mit schlechten Deutschkenntnissen ab sechs Kinder eigene Klassen einführen. BEZIRK OBERWART. In diesen sogenannten "Förderklassen" soll dann vermehrt auf das sprachliche Handycap eingegangen werden. Die Bezirksblätter haben bei einigen Schulen nachgefragt, wie bis dato mit nichtdeutschsprachigen Schülern umgegangen wurde und wie die Idee der Deutschklassen bei den Pädagogen ankommt. Kein konkreter Plan Laut Roswitha Imre, Direktorin der...

  • 29.01.18
Leute
Harald und Emanuel in Podersdorf
2 Bilder

HUT AB! Special Olympics Athleten gehen 60 Kilometer bei „Burgenland Extrem Tour 2018“

Für die Special Olympics Sportler Emanuel Horvath und Harald Wimmer vom Team Dornau, Gemeinde Stadtschlaining, ging mit der Teilnahme an der „Burgenland Extrem Tour 2018“ ein langer Traum in Erfüllung. Ein Traum wird wahr Emanuel und Harald trotzten gemeinsam Kälte und Wind und bewältigten zu Fuß die beachtliche Strecke von 60 Kilometern entlang des Neusiedlersees.  Es ist bemerkenswert, wie zielstrebig und rastlos sich Emanuel und Harald auf die „Burgenland Extrem Tour 2018“ vorbereiteten...

  • 28.01.18
  •  3
Leute
68 Bilder

"Die Lafnitztaler" auf Abschiedstour beim Arbeiterball

Guter Besuch und ausgezeichnete Stimmung prägten den 62. Arbeiterball, der am vergangenen Samstag, dem 20. Jänner 2018, im festlich herausgeputzten Landwirtshaus Stumpfel bis in die frühen Morgenstunden andauerte. Auch wenn die Zahl 62 beeindruckt und jahrzehntelangen Einsatz dokumentiert – in Zeiten, wo in größeren Orten der Ballkalender schrumpft, ist es umso beachtlicher, wenn es gelingt, so eine Ballveranstaltung in Szene zu setzen. Dafür verantwortlich zeichneten die SPÖ und Unabhängigen...

  • 24.01.18
  •  2
Sport
Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer
5 Bilder

Schneeschuhlaufbewerb vom Team Dornau in Wenigzell

Das Team Dornau veranstaltete am 20. Jänner 2018 einen spontanen Special Olympics Schneeschuhlaufbewerb im Schneeland Wenigzell. Bei besten Schneebedingungen waren Athletinnen und Athleten aus dem Burgenland und der Steiermark an Start. Im Vordergrund stand der gemeinsame Spaß und weniger sportliche Ergebnisse. Für die Sportlerinnen und Sportler war das Schneeschuhlaufen ein schöner Ausgleich zu den anderen üblichen Sportarten. Ernst Lueger und seine fleißigen Gehilfen organisierten...

  • 21.01.18
  •  2
  •  2
Lokales

Kommentar: Auch Ärzte sind nur Menschen

Ein Arzt muss Tag und Nacht für mich da sein. Hat mein Hausarzt Bereitschaftsdienst, kann ich ihn jederzeit konsultieren, wenn mich der "Schuh" drückt. Das ist das Bild, das man von seinem Arzt des Vertrauens im Kopf hat. Dass man den Menschen aber auch eine lückenlose medizinische Versorgung bieten kann, ohne dass der Hausarzt 72 Stunden am Stück durcharbeiten muss, zeigt die Neuregelung des Bereitschaftsdienstes. Jetzt darf sich der Allgemeinmediziner trotz Bereitschaft in der Nacht...

  • 16.01.18
Lokales
Die Arbeitsbedingungen für Allgemeinmediziner werden immer besser und davon profitiert auch der Patient.
3 Bilder

Neuregelung Bereitschaftsdienst hat sich im Bezirk Oberwart bereits bewährt

Mit dem Feiertagsdienst am 6. Januar 2018 startet im Burgenland die Neuerung der Wochenenddienste für Allgemeinmediziner. BEZIRK OBERWART (kv). Erstmals gibt es im Wochenend- und Feiertagsdienst nun auch für Ärztinnen und Ärzte eine Ruhezeit von 21 bis 7 Uhr. Diese Regelung stelle laut Medizinalrat Dr. Hannes Leirer aus Rotenturm die logische Weiterentwicklung der „Akutordination“ dar, die im Bezirk Oberwart seit dem Oktober 2016 als Pilotprojekt den Werktags-Nachtdienst abgelöst...

  • 16.01.18
Wirtschaft

Kommentar: 75 Beschäftigungen in gut vier Monaten

Der Arbeitsmarkt verzeichnet seit nunmehr über einem Jahr einen positiven Trend im Bezirk Oberwart, was sich auch auf die Zahlen niederschlägt. Diese Entwicklung scheint sich 2018 weiter fortzusetzen, weshalb auch das AMS positiv in die Zukunft blickt. Dies trifft ebenfalls auf die älteren Arbeitssuchenden zu, wo ein Rückgang der Vorgemerkten auch zu vermerken ist. Mit dem Aus der beiden SPÖ-Initiativen "Aktion 20.000" und Beschäftigungsbonus, die auch die ÖVP damals mittrug nach relativ...

  • 08.01.18
  •  1
Freizeit
Rafael Rotter, Veranstalter Nikolas Karner, Stefan Maierhofer und Jano
6 Bilder

SPIELERPASS-Weihnachtsclub im Wiener Praterdome

Premiere des SPIELERPASS-Weihnachtsclub mit vielen Stargästen Zum ersten Mal überhaupt fand der SPIELERPASS-Weihnachtsclub im Wiener Praterdome statt. Nikolas Karner veranstalte mit seiner Organisation SPIELERPASS eine vorweihnachtliche Feier, bei der Menschen mit und ohne Beeinträchtigung gemeinsam tanzten, sangen und lachten. Zudem waren mit Stefan Maierhofer (SV Mattersburg), Jano Velasco Fariñas (SV Mattersburg), Manuel Ortlechner (ehem. Austria Wien), Rafael Rotter (Vienna Capitals) und...

  • 13.12.17
Lokales
Team Dornau mit Landeshauptmann Hans Niessl
4 Bilder

Team Dornau mit dem goldenen Pokal für Verdienste um den Sport im Burgenland

Am Dienstag, dem 5. November 2017 wurden im Eisenstädter Kultur- und Kongresszentrum die Landessportehrenzeichen für Verdienste um den Sport im Burgenland vom Landeshauptmann Hans Niessl verliehen. Goldener Pokal für das Team Dornau  Das Team Dornau wurde aufgrund ihrer bemerkenswerten Erfolge bei den heurigen Special Olympics World Winter Games in Graz, Schladming und Ramsau mit dem goldenen Pokal für Verdienste um den Sport im Burgenland ausgezeichnet, einem der größten...

  • 06.12.17
  •  1
Lokales
Wolfgang Spitzmüller setzt sich für den Verzicht von Glyphosat ein.
3 Bilder

Mindestens elf Gemeinden im Bezirk Oberwart sind glyphosatfrei

Das umstrittene und krebserregende Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat wurde nun für weitere fünf Jahre in der EU zugelassen. BEZIRK OBERWART. Im Burgenland haben sich jedoch bereits einige Gemeinden dazu entschlossen, im öffentlichen Bereich das schädliche Mittel nicht mehr einzusetzen, da es durchaus Alternativen gibt. Greenpeace Glyphosat Gemeinde-Check Laut der virtuellen Landkarte von Greenpeace (Stand 03.11.2017) sind im Bezirk Oberwart die Gemeinden Litzelsdorf, Kemeten, Wolfau,...

  • 05.12.17
Lokales

Kommentar: Glyphosatzulassung ist ein massiver Rückschlag

Trotz heftiger Kritik stimmte die Mehrheit der EU-Mitgliedsstaaten für eine Zulassungsverlängerung des Pestizides Glyphosat um weitere fünf Jahre. Österreich, Frankreich, Italien, Belgien, Kroatien, Griechenland, Luxemburg, Malta und Zypern stimmten gegen eine Verlängerung des gefährlichen Pestizides. Zur großen Überraschung schlug sich Deutschland auf die Seite der Befürworter. Damit kam eine qualifizierte Mehrheit für Glyphosat zustande. Überraschend daran war vor allem der Umstand, dass...

  • 05.12.17
  •  1
Sport
Team Dornau Gruppenbild
4 Bilder

Team Dornau beim SK Rapid Wien

NEUMARKT IM TAUCHENTAL: Athleten und Trainer des Team Dornau waren beim Topspiel des SK Rapid Wien gegen Red Bull Salzburg im Allianz Stadion zu Gast. Am Sonntag, dem 26. November 2017, besuchte eine zehnköpfige Delegation vom Team Dornau das Spitzenspiel der österreichischen Fußball Bundesliga, SK Rapid Wien gegen Red Bull Salzburg im Allianz Stadion in Hütteldorf. Unsere Sportler und Trainer erlebten ein großartiges Fußballspiel mit vielen Toren, Emotionen und einer außergewöhnlichen...

  • 27.11.17
  •  2
Lokales
Symbolfoto

Mit 1,8 Promille am Steuer wurde ein 55-Jähriger im Bezirk Oberwart erwischt

BEZIRK OBERWART. Von Freitag, 24.11.2017 auf Samstag, 25.11.2017 (15:00-03:00 Uhr) fand ein landesweites Planquadrat statt. An der Aktion nahmen 60 Beamte teil, wobei sowohl auf hochrangigen als auch auf unterrangigen Straßen kontrolliert wurde. Alkohol am Steuer Es wurden insgesamt ca. 1100 Fahrzeuglenker kontrolliert und 838 Alkomat- bzw. Alkovortests durchgeführt. 14 Lenker befanden sich in einem  alkoholbeeinträchtigten Zustand. Der höchste gemessene Alkoholwert wurde bei einem...

  • 27.11.17
Lokales

Kommentar: Rauchergesetz zum Schutz der Wehrlosen

Vor Jahren spaltete das neue Rauchergesetz die Nation. Rauchen in Lokalen war nur mehr in abgeschlossenen und dafür vorgesehenen Bereichen erlaubt. Am härtesten traf es die Gastwirte, die oftmals hohe Summen in die Umbauten investieren mussten. Jetzt soll doch das generelle Rauchverbot umgesetzt werden und die ganze Nation fragt sich: Warum denn nicht gleich? Dann hätten sich die Wirte zumindest viel Geld und bürokratischen Ärger erspart und die Raucher hätten sich am Ende damit...

  • 22.11.17
Lokales
Schon wieder spaltet sich Österreich wegen der Raucherfrage - Regierung will generelles Rauchverbot für Mai 2018 kippen.
5 Bilder

Rauchen oder nicht rauchen - das fragt sich auch die Gastronomie im Bezirk Oberwart

Mit Mai 2018 soll das generelle Rauchverbot in Österreich umgesetzt werden. BEZIRK OBERWART (kv). Eigentlich bereits beschlossen, will nunmehr die blau-türkise Regierung dieses Gesetz wieder kippen. Viele Lokalbesitzer mussten hohe Summen in die Trennung von Raucher- und Nichtraucherbereichen investieren, jetzt soll das alles umsonst gewesen sein. 32.000 Euro in Umbau investiert Dem Gasthaus Prenner in Wolfau hat das damalige Rauchergesetz 32.000 Euro gekostet. "Am ärgerlichsten ist, dass...

  • 21.11.17
Gesundheit
Ansprechpersonen: Aloisia Mühl, Charlotte Goger, Melitta Krutzler, Annemarie Fleck-Zechner und Kathrin Koch (im Bild von links).
25 Bilder

Hilfe für pflegende Angehörige – care4me

Möglichst alt werden möchte jeder – in gewohnter Umgebung unter Beibehaltung der Lebensqualität. Nur kann sich das unerwartet plötzlich ändern. Da ist es gut, wenn man weiß, an wen man sich wenden kann.In Markt Allhau und Buchschachen stehen als Ansprechpersonen Melitta Krutzler, Aloisia Mühl, Charlotte Goger sowie Annemarie Fleck-Zechner allen Hilfesuchenden mit Rat und Tat zur Seite, wobei Gemeinde-Amtsleiterin Kathrin Koch das Team als Anlaufstelle komplettiert. Über das auf Initiative vom...

  • 20.11.17
  •  1
Wirtschaft
34 Teilnehmer waren beim Herbstausflug mit dabei.

Herbstausflug vom Wirtschaftsbund des Bezirks Oberwart in Istrien

Der Wirtschaftsbund Bezirk Oberwart besuchte u.a. Lipica und Opatija BEZIRK OBERWART. Der Wirtschaftsbund Bezirk Oberwart organisiert jedes Jahr einen interessanten Herbstausflug. Diesmal ging die Reise über Laibach in das slowenische Lipica mit Besuch des Lipizzaner-Gestüts und weiter zum königlich/kaiserlichen Badeort Opatija-Abbazia. 34 Teilnehmer aus der Wirtschaft nahmen heuer am Herbstausflug teil. In Opatija gab es eine Stadtführung durch den mediterranen Kur- und Badeort an der Kvarner...

  • 17.11.17
Wirtschaft
Rund 40 Kellerstöckl wie hier am Csaterberg stehen ruhesuchenden Urlaubern bereit - ihre Zahl soll steigen.
7 Bilder

Übernachten in südburgenländischen Kellerstöckln wird forciert

Ehemalige Weinkeller sollen verstärkt für Touristen nutzbar gemacht werden Rund 40 Kellerstöckl mit insgesamt etwa 80 Betten stehen in den südburgenländischen Weingegenden für Urlaubszwecke zur Verfügung. Ihre Zahl stagniert seit Jahren. "Es gibt zwar jedes Jahr Kellerstöcklbesitzer, die neu hinzustoßen, aber auch viele, die aus Altersgründen die Vermietung aufgeben oder weil es ihnen zu aufwändig ist", berichtet Harald Popofsits vom Tourismusverband der Region Güssing. Zentrale...

  • 30.10.17
  •  1
  •  1
Politik
Drei Bürgermeister aus sechs Kandidaten - Die Bezirksblätter luden sie zum Kurzinterview ein.
7 Bilder

Drei spannende Stichwahlen im Bezirk Oberwart

Drei Gemeinden im Bezirk (Bad Tatzmannsdorf, Hannersdorf, Loipersdorf-Kitzladen) wählen ihren Bürgermeister erst am Sonntag - die Kandidaten im Kurz-Interview. BEZIRK OBERWART (ms). In drei Gemeinden fällt am Sonntag die Entscheidung über den neuen Bürgermeister. In Bad Tatzmannsdorf stehen sich Vizebgm. Gert Polster (SPÖ) und Barbara Baldasti (ÖVP) gegenüber. Polster kam am 1.10. auf 41,3%, Baldasti auf 29,3%. In Hannersdorf kamen Bgm. Roland Gabriel (SPÖ) mit 32,9% und Gerhard Klepits (ÖVP)...

  • 26.10.17
Sport
Siegerfoto gemeinsam mit Stefan Maierhofer
4 Bilder

Team Dornau und Sportbündel Sieger des SPIELERPASS-Cups

Am Sonntag, dem 22.10.2017, stellte das Team Dornau gemeinsam mit Sportbündel (Stmk.) eine Special-Needs-Mannschaft beim SPIELERPASS-Cup in Wien. Beim SPIELERPASS-Cup duellierte sich das Special Olympics Team etwa mit Special Needs Teams vom SK Rapid Wien, SKN St. Pölten und Admira Wacker Mödling. In der Wiener Westsoccer-Arena kickte sich das Special Olympics Team ungeschlagen an den ersten Platz. Der SPIELERPASS-Cup wurde von zahlreichen Sportgrößen wie Stefan Maierhofer vom SV...

  • 23.10.17
  •  1
Politik
Sport- und Verteigigungsminister Hans Peter Doskozil erhält große Unterstützung aus dem Burgenland.
3 Bilder

Bezirk Oberwart: Wahlkartenauszählung bringt endgültiges Ergebnis

Von den 232.393 Wahlberechtigten im Burgenland, haben 196.577 am 15. Oktober 2017 ihre Stimme abgegeben, was eine Wahlbeteiligung von 84,46 % bedeutet. Gültig davon waren 194.630. BEZIRK OBERWART (kv). Große Veränderungen brachten die Wahlkarten jedoch nicht. Die SPÖ erzielte im Bezirk Oberwart 33,20 % (-5,33%), dicht gefolgt von der ÖVP mit 30,30 % (+4,92%) und der FPÖ auf Platz drei mit 28,63 % (+9,96%). 27.806 Vorzugsstimmen für Hans Peter DoskozilAuf der Landesparteiliste durfte sich der...

  • 20.10.17
Politik
Die ÖVP - Liste Kurz hatte auch im Bezirk Oberwart gut lachen.
4 Bilder

Statements zur Wahl im Bezirk Oberwart

Die Bezirksblätter hörten sich bei Bezirks-Kandidaten um. BEZIRK. BEZIRK (ms). Die Nationalratswahlen sind geschlagen, das Endergebnis steht allerdings erst nach Auszählung der Wahlkarten fest. Die Bezirksblätter hörten sich bei den Parteien im Bezirk ein wenig um, wie diese den Ausgang am Sonntag einschätzen. Veränderung ist gewollt Bianca Graf (SPÖ): "Es ist natürlich sehr Schade, aber der Wähler hat entschieden. Wir bedanken uns bei allen, die uns ihr Vertrauen und Stimme schenkten....

  • 16.10.17
Sport
Alle TeilnehmerInnen des Bowlingturniers in der Inseltown Pöllau
2 Bilder

Bowlingturnier von sport.und.mehr und Team Dornau in Pöllau

Am Freitag, dem 13. Oktober 2017, veranstalteten sport.und.mehr und das Team Dornau zum zweiten Mal gemeinsam ein Special Olympics Bowlingturnier in der Inseltown in Pöllau. Insgesamt nahmen mehr als 30 AthletInnen aus der Steiermark und dem Burgenland daran teil. Mit 10 Medaillen (5x Gold, 4x Silber und 1x Bronze) waren die BowlerInnen vom Team Dornau außerordentlich erfolgreich. Besonderer Dank gilt dem Hauptorganisator und Initiator von sport.und.mehr Thomas Gruber und der Inseltown...

  • 16.10.17
  •  1