Bezirk Oberwart

Beiträge zum Thema Bezirk Oberwart

Zwei Generationen, ein Trafikbetrieb: Mutter Karin Salomon unterstützt weiterhin ihre Tochter Christiane Rehling im Geschäft.
Video 10

Oberwart
Aus Trafik Salamon wurde Trafik Rehling

Innerhalb von nur drei Wochen wurde aus der ehemaligen "Trafik Salamon" die neu gestaltete "Trafik Rehling". OBERWART. Seit Oktober letzten Jahres ist bei der Tabak Trafik "Salamon" nichts mehr beim Alten. Die beliebte Trafik in der Steinamangerer Straße wurde quasi einer Frischzellenkur unterzogen: Neubau und neuer Name. Mit Leib und Seele Gleich geblieben sind dahinter jedoch die Menschen, die weiterhin mit Leib und Seele ihre Kunden bedienen und beraten. Geschäftsführerin ist Christiane...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Elisabeth Kloiber
Die Wiener Sängerknaben gastierten in der Katholischen Kirche Rechnitz.

Wochenrückblick
Das war in Kalenderwoche 2 im Bezirk Oberwart los

In der zweiten Jännerwoche tat sich im Bezirk Oberwart ebenfalls einiges. Hier gibt es einen kurzen Rückblick auf wichtige Ereignisse. BEZIRK OBERWART. Das Konzert der Wiener Sängerknaben in Rechnitz war ein besonderes Highlight am Beginn des Jahres. Die 2G-Regel sorgt auch im Bezirk für Diskussionen. Im Fußball starteten erste Vereine in die Frühjahrsvorbereitung. "Haydnchor" der Wiener Sängerknaben begeisterte mit Konzert Zwei südburgenländische Musikproduzenten stürmen die Charts...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
AMS Oberwart-Leiter Dietmar Strobl blickt aktuell bezüglich Arbeitsmarktentwicklung im Bezirk Oberwart positiv in die Zukunft.
3

AMS Oberwart
Fast 470 Arbeitssuchende weniger als zum Jahresende 2020

Im Bezirk Oberwart vermeldet das AMS Oberwart eine erfreuliche Entwicklung am Arbeitsmarkt. OBERWART. 2.162 arbeitssuchende Personen - 889 Frauen und 1.273 Männer - waren mit 31.12.21 beim AMS Oberwart vorgemerkt, das sind um fast 470 weniger (-17,4 Prozent) als im Jahr 2020. Bei den Männern gab es einen Rückgang von 210 (-14,2 Prozent), bei den Frauen einen Rückgang von 247 (-21,7 Prozent). "580 Personen haben eine Wiedereinstellungszusage beim selben Dienstgeber. 46 Jugendliche sind...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
5 5 19

Spaziergang im Rohrbachtal im Südburgenland
Rund um die Teiche in Oberdorf/Rotenturm

Vor einigen Tagen haben mich Fotos an den Fischteich zwischen Rotenturm und Oberdorf erinnert. Vor vielen Jahren war ich das letzte Mal dort und es ist Zeit ihn wieder zu besuchen. Direkt am Teich liegt das Restaurant Koi - Kulinarik am Teich, welches aber noch bis 23. März in Winterpause ist.  Ich spaziere am Restaurant vorbei, sehe ein paar wunderschöne Schnitzkunstwerke, die von Hans Szabo gefertigt wurden. Der Teich ist zugefroren und die eisige Oberfläche zeigt ihre eigenen Kunstwerke. Es...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michaela Gold
Wollen für mehr Mobilität im Südburgenland sorgen: Obmann Walter Temmel, Geschäftsführerin Margit Nöhrer, Projektbegleiter Andreas Lehner, Verkehrsplaner Roman Michalek, Obmann-Stv. Franz Kazinota (von links).

Ab 2023
Ruftaxis sollen im Südburgenland flächendeckend fahren

Im Südburgenland soll ein flächendeckendes Sammeltaxisystem etabliert werden. Der Verein "Südburgenland plus", der sich um EU-förderbare Projekte in den Bezirken Güssing, Oberwart und Jennersdorf kümmert, hat dazu die Erstellung eines Konzeptes in Auftrag gegeben. Bestehende Ruftaxis bleiben"Etwa um die Jahresmitte 2022 sollen die Ergebnisse vorliegen. Die Umsetzung selbst erfolgt dann durch die Landesregierung", erklärt Margit Nöhrer von "Südburgenland plus". Die bestehenden Rufsammeltaxis...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Lara, Sophie, Jakob und Sophie waren heuer in Pinkafeld als Sternsinger unterwegs und brachten den Menschen Frieden, Glück und Segen fürs Jahr 2022.
1 20

Sternsinger im Bezirk Oberwart
Caspar, Melchior und Balthasar unterwegs

Trotz Corona-Pandemie sind auch im Bezirk Oberwart in zahlreichen Gemeinden die Sternsinger auch heuer unterwegs, um die Weihnachtsbotschaft zu verkünden. BEZIRK OBERWART. Das Sternsingen ist lebendiges Brauchtum und gehört einfach zur Weihnachtszeit. 85.000 Kinder und Jugendliche bringen im ganzen Land den Segen für das neue Jahr in die Häuser. Ihr großartiger Einsatz wirkt aber auch segensreich in die Welt hinaus: Die gesammelten Spenden sorgen dafür, dass notleidenden Menschen im globalen...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die HBLA Oberwart siegte bei der Regionauten-Wahl 2021. Die Schüler beschäftigten sich u.a. auch mit dem Thema "100 Jahre Burgenland".
2 20

Regionaut des Jahres
HBLA Oberwart siegt 2021 vor der HTL Pinkafeld

Nach vier Jahren, in denen die HTL Pinkafeld Platz 1 eroberte, ist nun zum zweiten Mal die HBLA Oberwart ganz vorne. BEZIRK OBERWART.Auch fürs Jahr 2021 wurde wieder der "Regionaut des Jahres" im Bezirk Oberwart gekürt. Die Plätze 1 bis 4 gingen wieder an Schulen, wobei es diesmal die HBLA Oberwart auf Platz 1 schaffte, die HTL Pinkafeld, die in den vergangenen vier Jahren siegte, belegte diesmal Platz 2. "Wie schon im Jahr 2020 war es redaktionell eine immense Herausforderung, da erneut viele...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Vor sieben Jahren - also 2014 - schafften es Sophie und Jakob aus Pinkafeld auf die Titelseite der Weihnachtsausgabe der Bezirksblätter Oberwart. 
Nun erreichte uns ein aktuelles Foto der beiden Geschwister - sieben Jahre später: ... Und noch immer hält Sophie ihren kleinen Bruder fest
2 30

Bezirk Oberwart
Die beliebtesten Schnappschüsse im Jahr 2021

2021 gab es wieder viele tolle Schnappschüsse. Jene "Fotos des Tages" mit den meisten Klicks sind hier nochmal zusammengefasst. BEZIRK OBERWART. Insgesamt 241 "Fotos des Tages" wurden im Jahr 2021 auf MeinBezirk.at/oberwart online gestellt. Die Bandbreite ist groß und reicht von Landschaftsfotos, Jahreszeitmotiven über Personen oder tierische Schnappschüsse. Auf dieser Seite sind nochmal die besten 30 Fotos - je mit den meisten Klicks - zusammengefasst. Alle Fotos des Tages im Bezirk...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Strahlende Maturantinnen am Ball "Skyfall"
1 39

Bilder der Woche
Die Monate Oktober bis Dezember 2021 im Bezirk Oberwart

BEZIRK OBERWART. Auf dieser Seite findet ihr die "Bilder der Woche" der Bezirksblätter Oberwart aus den Monaten Oktober bis Dezember 2021 (Ausgaben 40 bis 52). Pro Ausgabe wurden jeweils drei "Bilder der Woche" ausgewählt. Klickt euch durch. Bilder der Woche - Juli bis September 2021 Die Monate Jänner bis März im Bezirk Oberwart 2021 Die Monate April bis Juni 2021 im Bezirk Oberwart

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Über 73 Prozent der Bevölkerung im Bezirk Oberwart ließ sich bereits impfen.
1 3

Corona-Impfungen
Über 75 Prozent Durchimpfungsrate im Bezirk Oberwart

Unter den Top 10 der Gemeinden bei der Durchimpfungsrate liegen aktuell sechs Gemeinden aus dem Burgenland. Die Gültigkeit aktiver Impfzertifikate beträgt derzeit 270 Tage (*Stand: 24.12.2021/12 Uhr). Test- und Impfmöglichkeiten sind aktualisiert. BEZIRK OBERWART. Die Gemeinde mit der höchsten Durchimpfungsrate (Berechnung anhand aktiver Impfzertifikate) in Österreich ist die Gemeinde Kleinmürbisch mit 88,21 Prozent. Unter den Top 20 befinden sich 12 Gemeinden aus dem Burgenland. Insgesamt gibt...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

Kommentar
Unternehmen mit Innovation und Mut

Der Bezirk Oberwart ist vielseitig und hat viel zu bieten. Ein wesentlicher Aspekt ist die Innovationsbereitschaft und der Tatendrang vieler Unternehmer, die in den verschiedenen Branchen beweisen, dass sie zu den Bester ihrer Zunft zählen. Internationale Topunternehmen wie die Unger Steel Group, Herz oder auch Polychem sind seit vielen Jahren "Big Player" im Geschäft. Sie sind auch Vorbilder für andere, die in den letzten Jahren national und international erfolgreich auch mit ihren Ideen...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Polizei führte am Freitag im Bezirk Oberwart wieder Schwerpunktkontrollen durch.

Bezirk Oberwart
61-jähriger mit 1,88 Promille verursachte Unfall

Die Landesverkehrsabteilung und Bezirkspolizeikommanden führten am 17. Dezember eine landesweite Schwerpunktaktion durch. BEZIRK OBERWART. Am Freitag, 17. Dezember 2021, wurden landesweite Verkehrskontrollen durchgeführt, woran insgesamt 84 Polizistinnen und Polizisten der Landesverkehrsabteilung Burgenland sowie den Bezirkspolizeikommanden teilnahmen. Hauptaugenmerk der Aktion lag auf der Nichteinhaltung der Alkohol- und Drogenbestimmungen, auf Geschwindigkeitsübertretungen, das Nichteinhalten...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
2 2 5

Adventszeit in Bad Tatzmannsdorf
Gemma Christbam schaun und Lichterpfad

Auf meiner Heimfahrt vom Dienst habe ich noch einen kleinen Zwischenstop in Bad Tatzmannsdorf eingelegt, um einen Spaziergang zu machen. Schon voriges Jahr gab es  das "Gemma Christbam schaun!" und ich finde die Idee schön.  Auch heuer gibt es wieder 24 Christbäume zu entdecken, die von heimischen Betrieben kreativ "aufgeputzt" wurden.  Neu ist der "Lichterpfad" durch den Kurpark, den ich aber auch noch nicht gesehen habe. Vielleicht mache ich morgen abend einen Spaziergang durch den Park.

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michaela Gold
Die Schüler vom GYM Oberschützen hatten ihren Spaß beim Schneemann bauen.
1 54

Bezirk Oberwart
Winterimpressionen vom Spiel und Spaß im Schnee

MeinBezirk.at/oberwart präsentiert Winterimpressionen aus dem Bezirk Oberwart im Herbst/Winter 2021. BEZIRK OBERWART. "Frau Holle" hielt nunmehr Einzug auch im Bezirk Oberwart und überzuckerte die Landschaft hierzulande Ende November bereits ein wenig. Mit dem 9. Dezember wurde der Bezirk Oberwart ordentlich in die weiße Pracht gehüllt. Die BezirksBlätter/MeinBezirk.at Oberwart freuen sich deshalb auf eure Winterfotos - egal ob beim Spielen im Schnee, Schneemannbauen, Rodeln, Spaziergehen,...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Derzeit holen sich viele Menschen auch im Bezirk Oberwart den "Booster"-Stich. Mit 1. Feber soll es die Impfpflicht geben.
Aktion

Bezirk Oberwart
Impfpflicht - die Meinungen gehen deutlich auseinander

Mit 1. Feber 2022 soll die Impfpflicht gegen das Coronavirus eingeführt werden. Noch sind viele Fragen offen. Das pro und contra ist auch im Bezirk Oberwart gegeben. BEZIRK OBERWART. Der Bezirk Oberwart liegt mit über 73,7 Prozent Durchimpfungsrate (Stand 13.12.2021) auf Platz 11 im österreichweiten Bezirksranking. Im Burgenland liegt sie mit 73,9 knapp drüber. Mit den Gemeinden Jabing (81,30), Deutsch Schützen-Eisenberg (80,52 Prozent) und Mischendorf (80,03 Prozent) liegen bereits drei über...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Das Take-Away Angebot in der Gastronomie wird von den Kunden gut angenommen.
1 Aktion

Coronavirus
Gastro-Abholservice funktioniert im Bezirk weiterhin gut

Gastronomiebetriebe im Bezirk Oberwart hoffen auf baldiges Aufsperren noch vor Weihnachten. BEZIRK OBERWART. Die Gastronomie gehört zu den stark betroffenen Branchen im Lockdown. Auch diesmal setzen einige Betriebe auf Abholservices, aber nicht alle. Der Tenor ist aber, dass der Wunsch nach baldigem Wiederaufsperren ganz oben auf der Liste steht. Abholservice läuft gut"Das Abholservice wird nach wie vor gut angenommen", sagt Ilse Frühwirth vom Heanznhof in Bernstein. So sieht es auch Markus...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Auch die Kinder im Städtischen Kindergarten erhielten einen Besuch vom Nikolaus.
1 2 10

Bezirk Oberwart
Krampus und Nikolaus mit ihren Gaben auf Tour

Trotz Lockdown dürfen Nikolaus und Krampus gute Laune verbreiten. BEZIRK OBERWART. Auch heuer waren rund um den Krampus- und Nikolaustag wieder in vielen Gemeinden Freiwillige unterwegs, um Kindern eine Freude zu machen. In Oberwart war der Krampusverein "Ceteri Visitari" unterwegs, in Loipersdorf-Kitzladen die "Lofnitztoler Grenzlandteifln". Wir freuen uns über weitere Fotos vom Bischof mit Rauschebart und seinen Gesellen sowie deren Geschichten. Einfach per E-Mail schicken oder hier auf...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die BezirksBlätter hat wieder ein Leserbrief erreicht. (Symbolbild)
1

Leserbrief
"Impfung kein Allheilmittel" und "Ende mit Politik der Ausgrenzung"

Die BezirksBlätter erreichte dieser kritische Leserbrief aus dem Bezirk Oberwart zur "Corona-Schutzimpfung". BEZIRK OBERWART. Der Lockdown für Ungeimpfte trat mit 15.11.2021 in Kraft. Am 22.11.2021 zu Beginn des allgemeinen Lockdowns wurde  ein Pflegeheim im Bezirk Oberwart wegen eines Verdachtsfalles für alle Besuche geschlossen und am 25.11.2021 wurde bestätigt, dass mein Vater und 5 andere Heimbewohner mit Corona infiziert wurden. Dies trotz doppelter Impfung aller Bewohner und des Personals...

  • Bgld
  • Oberwart
  • RegionalMedien Burgenland Oberwart
Waltraud Schranz, Julia Wagentristl, Tanja Stöckl und Carina Laschober-Luif engagieren sich für die Aktion "Schritt für Schritt gegen Gewalt".

ÖVP Frauen Bezirk Oberwart
Schritt für Schritt für "16 Tage gegen Gewalt"

ÖVP Frauen unterstützen auch heuer wieder die Aktion gegen Gewalt an Frauen und sammeln sportlich aktiv Spenden nach Kilometer. BEZIRK OBERWART. Unter dem Motto „Orange the World“ findet auch heuer wieder vom 25. November bis 10. Dezember die Aktion „16 Tage gegen Gewalt“ statt“, informiert ÖVP-Landesleiterin und Landtagsabgeordnete Julia Wagentristl und ergänzt: „Nach wie vor ist fast jede fünfte Frau von Gewalt in verschiedenen Ausprägungen betroffen. Wir dürfen daher nicht müde werden und...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Helft mit, unserem Nico wieder ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern, so seine Tante.

Familie benötigt Hilfe
15-jähriger Bernsteiner nach Mopedsturz gelähmt

Seit Ende Mai dieses Jahres ist für den 15-jährigen Nico aus Bernstein nichts mehr wie es sein sollte. Bei einem Sturz mit seinem Moped erlitt der Jugendliche ein schweres Wirbelsäulentrauma und ist seither auf einen Rollstuhl angewiesen.  BERNSTEIN. Der Mopedunfall hat das Leben des 15-jährigen Jugendlichen und das seiner Familie komplett auf den Kopf gestellt. Die Diagnose - Querschnittslähmung - war für Nico, der stets voller Lebens- und Unternehmungsfreude war, ein herber...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Elisabeth Kloiber
Informierten für die neue kV-Leitung: Netz Burgenland-Geschäftsführer Wolfgang Trimmel, Moderatorin Sylvia Saringer, Bürgermeister Georg Rosner (v.l.)

Netz Burgenland
Oberwarter Bürger informierten sich über 110-kV-Leitung

Netz Burgenland plant eine 110-kV-Mittelburgenland-Leitung vom Umspannwerk Oberpullendorf nach Rotenturm. Im Messegelände Oberwart konnten interessierte Bürger mit Experten ins Gespräch kommen und Informationen zu rechtlichen Aspekten, Auswirkungen auf die Umwelt, Trassenführung oder Versorgungssicherheit einzuholen. OBERWART. „Am Weg zur Klimaneutralität spielen starke Netze und Versorgungssicherheit eine immer wichtigere Rolle. Der Ausbau der Netzinfrastruktur ist die Basis für eine weitere...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Elisabeth Kloiber
Die Landes-Impfstraße in der Informhalle Oberwart bleibt wie die übrigen burgenländischen Impfzentren auch über diese Woche hinaus an fünf Tagen pro Woche in Betrieb.
Aktion

Bis auf weiteres
Impfstraße in Oberwart wird geöffnet

Das Landes-Impfzentrum in der Inform-Halle bleibt wie die übrigen burgenländischen Impfzentren auch über diese Woche hinaus in Betrieb. Das hat Landeshauptmann Hans Peter Doskozil gestern, Dienstag, bekanntgegeben. OBERWART. Impfen ohne vorherige Anmeldung ist bis auf weiteres jeweils mittwochs bis freitags von 16.00 bis 20.00 Uhr, samstags und sonntags von 8.00 bis 13.00 Uhr sowie von 13.30 bis 18.30 Uhr möglich. Impfungen mit Termin nehmen die burgenlandweit 94 niedergelassenen Ärztinnen und...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Elisabeth Kloiber
1

Kommentar
Taten statt Lippenbekenntnissen

In den letzten Wochen und Monaten ist immer wieder auch medial von einem Anstieg an aufgegriffenen Migranten an Burgenlands Grenzen die Rede. Nunmehr scheint dies auch im Bezirk Oberwart immer mehr zum Thema zu werden, da die Schlepperkriminalität auch im Bereich Rechnitz und Schandorf wieder stärkere Aktivitäten setzt und die Misere vieler Schutzsuchende zu ihrem eigenen Vorteil ausnutzt. Mitverantwortung tragen dafür auch die Regierungen selbst, die es seit Jahren nicht schaffen, dieser...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
In der Leitzentrale wurde das koordinierte Vorgehen der Einheiten besprochen.
5

Bezirksfeuerwehrkommando Oberwart
Katastrophenszenario "Unwetter-Einsätze"

Mehrere Feuerwehren aus dem Bezirk Oberwart übten den Ernstfall von koordinierten Unwetter-Einsätzen. OBERWART. Am Samstag, 16. Oktober 2021, wurden mehrere Feuerwehren im Bezirk Oberwart zu Unwetter-Einsätzen alarmiert. Auf Grund der Menge an Einsätzen wurde auch der Bezirks-Führungsstab alarmiert. Ab 4:00 Uhr in der Früh versah der Stab seine Arbeit im Feuerwehrhaus Oberwart. Von hier aus wurden die Kräfte aus dem Bezirk koordiniert. Da keine Wetterbesserung in Sicht war und sich bei einigen...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.