.

Bezirk Güssing

Beiträge zum Thema Bezirk Güssing

Im Bezirk Jennersdorf stieg die Arbeitslosigkeit 2020 um 44,6 %, im Bezirk Güssing um 27,9 %.
3

Bezirke Güssing und Jennersdorf
Corona traf Arbeitsmarkt im Jahr 2020 massiv

Die Corona-Krise hat im abgelaufenen Jahr auf dem regionalen Arbeitsmarkt tiefe Schneisen geschlagen. Im Bezirk Jennersdorf stieg die Arbeitslosigkeit im Jahresdurchschnitt 2020 um 44,6 %, das war der höchste Zuwachs im Burgenland. Im Bezirk Güssing lag der Anstieg der Arbeitslosigkeit übers Jahr gerechnet bei 27,9 %. Hohe ArbeitslosenzahlenIm März waren rekordverdächtige 1.347 Personen beim Arbeitsmarktservice (AMS) Stegersbach vorgemerkt, im April 1.285 und im Dezember, als die saisonelle...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
In Henndorf wurde der Segen von Pfarrer Brei und den Sternsingern überbracht.
6

Sternsingen 2021
Segen mit Abstand für die Bezirke Güssing und Jennersdorf

Die heurige Dreikönigsaktion der Katholischen Jungschar fand unter besonderen Bedingungen statt. Unter dem Motto "Sternsingen 2021 - aber sicher!" wurde in manchen Pfarrgemeinden wie in Stegersbach und Mogersdorf heuer auf die gewohnten Hausbesuche verzichtet. Stattdessen verbreiteten die Sternsinger erstmalig ihren Segen via Bilder über die Homepages der Pfarren oder per Videos über die sozialen Medien. Dazu wurden Segenskleber "20 - C + M + B - 21" mit den Informationen zur heurigen Aktion...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Der 17-jährige Elisas Jandrisevits heuert beim GAK in der 2. Bundesliga an.

2. Fußball-Bundesliga
Elias Jandrisevits aus Sulz wechselt zum GAK

Der Sulzer Elias Jandrisevits schließt sich den Grazer AK an.  SULZ/GRAZ. Der 17-jährige Elias Jandrisevits war eine der positiven Erscheinungen im Herbst beim SV Oberwart. Ende August 2020 kam der junge Sulzer von der AKA Burgenland zur Spielgemeinschaft Oberwart/Rotenturm. Nachdem Jandrisevits rasch einen Stammplatz in der Oberwarter Kampfmannschaft erobern konnte, wartet bereits die nächste Herausforderung auf den jungen Spieler. Er wechselt mit sofortiger Wirkung zum GAK in die 2....

  • Bgld
  • Güssing
  • Elisabeth Kloiber
Die nächste Runde der Antigen-Testungen finden von 13. bis 17. Jänner in den Bezirken Güssing und Jennersdorf statt.
3

Stationen in Güssing und Jennersdorf
Massentests gehen in die nächste Runde

Der nächste Durchgang der Covid19-Massentests finden in den Bezirken Güssing und Jennersdorf von 13. bis 17. Jänner statt.  JENNERSDORF/GÜSSING. Die Antigen-Schnelltests werden burgenlandweit an insgesamt 34 Teststationen angeboten. Getestet wird von 13. bis 17. Jänner in den Bezirksvororten Güssing und Jennersdorf. An allen anderen Standorten in Olbendorf, Moschendorf, Deutsch Kaltenbrunn, Rudersdorf, Heiligenkreuz und Neuhaus am Klausenbach wird von 15. bis 17. Jänner getestet. Die Tests...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber

Videos: Tag der offenen Tür

Sumetendorf ist mit aktuell 47 Einwohnern nun die kleinste Ortschaft des Bezirks Güssing.
3

Bevölkerungsentwicklung
Tudersdorf gibt "Rote Laterne" an Sumetendorf weiter

Tudersdorf ist nicht mehr die kleinste Ortschaft des Bezirks Güssing. Das Dorf am Hang des mittleren Stremtals hat die "Rote Laterne" in Sachen Bevölkerungsentwicklung an Sumetendorf abgegeben. Hier ist die Zahl der Einwohner laut aktueller Auswertung der Statistik Österreich von 52 im Jahr 2017 auf 47 zu Jahresbeginn 2020 gesunken, während Tudersdorf im selben Zeitraum von 49 auf 58 gewachsen ist. Zehn plus zwei Orte zweistelligInsgesamt gab es im Jahr 2020 im Bezirk Güssing zehn Dörfer unter...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Wasserbauprojekte wie hier in Pinkafeld werden ab 2021 an allen größeren Flüssen im Südburgenland umgesetzt.
4

1,32 Millionen Euro
Bund fördert Hochwasserschutz in den Bezirken Güssing und Jennersdorf

Das Landwirtschaftsministerium hat 5,3 Millionen Euro Förderungen für den Wasserbau im Burgenland freigegeben. 3,7 Millionen davon entfallen auf 82 Hochwasserschutzprojekte entlang von Flüssen und Bächen, von dieser Summe wiederum gehen 1,4 Millionen an Maßnahmen zur Instandhaltung von Hochwasserschutzanlagen und an die Gewässerpflege. Viele Projekte stehen ab 2021 an Raab, Pinka, Strem und Lafnitz zur Umsetzung an. An allen größeren FlüssenInsgesamt 135.000 Euro hat der Bund für Regulierungen...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Planbare Operationen im Spital Güssing werden verschoben, um genug Personal und Betten für Corona-Intensivpatienten zur Verfügung zu haben.

Jahresrückblick 2020
Das hat den Bezirk Güssing im November bewegt

Operationen im Spital Güssing werden verschobenDie sich zuspitzende Corona-Situation mit stark steigenden Infektionszahlen hat bereits spürbare Auswirkungen auf den Betrieb im Krankenhaus Güssing. Hier geht es zum Artikel. Direkte Flüchtlingshilfe aus St. Nikolaus für LesbosPascal Violo bringt zwölf Tonnen Hilfsgüter aus dem Südburgenland auf die griechische Insel, um sie unter Flüchtlingen zu verteilen, nachdem deren Lager abgebrannt worden war. Hier geht es zum Artikel. Thomas Stipsits will...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Die aus 1.300 Positionen bestehende Konkursmasse von Güssinger Mineralwasser wird restlos versteigert.

Jahresrückblick 2020
Das hat den Bezirk Güssing im Oktober bewegt

Güssinger Mineralwasser ist endgültig GeschichteAlles, was einst zum insolvent gewordenen, traditionsreichen Mineralwasserhersteller Güssinger in Sulz gehörte, wird bei einer Versteigerung an den Mann gebracht. Hier geht es zum Artikel. Rohrer entscheiden sich für Einführung von StraßennamenDie wahlberechtigte Bevölkerung von Rohr spricht sich bei einer Volksbefragung mehrheitlich für die Einführung von Straßenbezeichnungen in ihrem Ort aus. Hier geht es zum Artikel....

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Direktor Rudolf Ehrenhöfler und Stellvertreterin Annemarie Novak von der Mittelschule in St. Michael treffen Vorbereitungen für einen reibungslosen Schulstart.

Jahresrückblick 2020
Das hat den Bezirk Güssing im September bewegt

Schulbeginn unter Corona-Vorzeichen Das neue Schuljahr beginnt mit einer Vielzahl an Vorschriften, die gemäß einem eigenen Schul-Ampel-System größtmögliche Sicherheit gewährleisten sollen. Hier geht es zum Artikel. Corona-Virus befällt Hochzeitsgesellschaft aus St. Michael Die erwartete zweite Welle der Corona-Pandemie beginnt sich auszubreiten. Einer der ersten großen Cluster wird in St. Michael festgestellt. Hier geht es zum Artikel. Bäckerei in Stinatz schließt nach 120 Jahren Als Rudolf...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Eine Eiche mit rund 70 Zentimeter Stammdurchmesser brach während eines Sturms ab und stürzte genau auf den vorbeifahrenden Kleinbus.

Jahresrückblick 2020
Das hat den Bezirk Güssing im August bewegt

Umstürzender Baum tötet drei Kleinbus-InsassenEiner der schwersten Verkehrsunfälle im Südburgenland in den letzten Jahren fordert in Neudauberg drei Todesopfer. Im Gewittersturm stürzt eine Eiche auf einen Kleinbus. Hier geht es zum Artikel. Schwere Unwetterschäden in den Bezirken Güssing und JennersdorfOrkanartige Windböen, Hagel und Starkregen suchen das Zickental, das mittlere Stremtal, das Lafnitztal und das Raabtal heim. Hier geht es zum Artikel. Tanzrebellion unter dem Güssinger...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Das neue Notarztsytem in Güssing organisieren für das Rote-Kreuz Dienstführer Kurt Tukovits (links) und Sanitäter Florian Mercsanits.

Jahresrückblick 2020
Das hat den Bezirk Güssing im Juli bewegt

Notarzt aus Güssing kommt nun mit BegleitfahrzeugDass zu einem medizinischen Noteinsatz in den Bezirken Güssing und Jennersdorf jetzt zwei Fahrzeuge statt wie früher eines ausfahren, hat einen Grund. Hier geht es zum Artikel. Ehemaliges Lagler-Hotel in Kukmirn wird "Genusszentrum"Das einstige Brennerei-Hotel hat einen neuen Besitzer. Der Hotelier Josef Puchas will sechs bis zehn Millionen Euro in ein touristisches Großprojekt stecken. Hier geht es zum Artikel. Nach 190 Jahren Schul-Schluss in...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Die einstigen FPÖ-Politiker Johann Gudenus (links) und Heinz Christian Strache hatten mit Güssinger Mineralwasser offenbar ein internationales Geschäft im Sinn.

Jahresrückblick 2020
Das hat den Bezirk Güssing im Juni bewegt

Was das Ibiza-Video mit Sulz verbindetIm Ibiza-Untersuchungsausschuss des Nationalrats bestätigt sich, was Heinz Christian Strache gemeint hat, als er in dem berühmten Ibiza-Video über "österreichisches Wasser" sprach. Hier geht es zum Artikel. Bauer aus Rehgraben sucht Frau via ATVPhilipp Barbarits nutzt die 17. Staffel der ATV-Reihe "Bauer sucht Frau", um seine Traumfrau zu finden. Die Zuschauerquoten sind hoch. Hier geht es zum Artikel. UFC Strem beschließt Stilllegung des SpielbetriebsDie...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
120 Milizionäre kehren für mehrere Wochen ihrem zivilen Berufsleben den Rücken, um in der Pandemie-Zeit auszuhelfen.

Jahresrückblick 2020
Das hat den Bezirk Güssing im Mai bewegt

Corona-Pandemie macht Bundesheer-Miliz mobilAuf die erste Mobilmachung seit dem Zweiten Weltkrieg bereiten sich in der Güssinger Montecuccoli-Kaserne 120 Miliz-Soldaten vor. Hier geht es zum Artikel. Nach Wiedereröffnung noch kein Ansturm auf GasthäuserNur langsam kommt die Gastronomie nach der corona-bedingten Schließung in die Gänge. Das Geschäft geht noch lange nicht so wie vorher. Hier geht es zum Artikel. Nicht alle Hoteltüren öffnen sichDer Tourismus reagiert auf die Möglichkeit, nach dem...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
In Großmürbisch war das Gemeindeamt die Masken-Schaltzentrale: Bürgermeister Jürgen Kurta und Mitarbeiterin Barbara Recker.

Jahresrückblick 2020
Das hat den Bezirk Güssing im April bewegt

Gemeinden helfen ihren Bürgern beim MaskierenMund-Nasen-Schutzmasken können Kunden in vielen Geschäften am Eingang in Empfang nehmen. Aber auch immer mehr Gemeinden stellen sie ihren Bürgern zur Verfügung. Hier geht es zum Artikel. Straßennamen für Gerersdorf, Sulz und RehgrabenAlle 470 Gebäude in den drei Ortschaften erhalten neue Hausnummern. Die Gemeinde hat nun auch eine gemeinsame Postleitzahl. Hier geht es zum Artikel. Frostnächte suchen Obstbaugebiet Kukmirn heim Auf bis zu minus 6 Grad...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Die ersten drei Corona-Infektionen im Bezirk Güssing wurden vom Gesundheitsministerium am 26. März bestätigt.

Jahresrückblick 2020
Das hat den Bezirk Güssing im März bewegt

Corona-Virus erreicht erstmals den Bezirk GüssingDie ersten Infektionen: Lange war der Bezirk Güssing als einer der letzten in Österreich von Covid-19 verschont geblieben. Hier geht es zum Artikel. Veranstalter stornieren wegen Corona ihre öffentlichen AktivitätenDer Corona-Virus bringt den Veranstaltungsreigen in den Bezirken Güssing und Jennersdorf zum Erliegen. Nach der Reihe werden alle geplanten Veranstaltungen abgesagt. Hier geht es zum Artikel. Nudel-Produktion in Güssing und Ollersdorf...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Letzter Tag in der Raiffeisen-Bankstelle Bocksdorf: Reinhold Supper (links) arbeitete 41 Jahre hier, Ewald Pelzmann sogar 43 Jahre.

Jahresrückblick 2020
Das hat den Bezirk Güssing im Feber bewegt

Letzter Tag in den Raikas Bocksdorf und NeubergDie Raiffeisen-Bezirksbank Güssing schließt die Bankstellen in Bocksdorf und in Neuberg, die viele Jahrzehnte Bestand hatten. Hier geht es zum Artikel. Bodenständiger Faschingsumzug durch GüssingViel Heimisch-Burgenländisches ist beim bunten Umzug zu sehen, der sich am Faschingdienstag seinen Weg durch die Innenstadt bahnt. Hier geht es zum Artikel. Sauschädelstehlen in Neusiedl Ein alter Faschingsbrauch wird im Gasthaus Vollmann wiederbelebt: die...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Die Landtagswahlen enden im Bezirk Güssing mit einem klaren Sieg der SPÖ.

Jahresrückblick 2020
Das hat den Bezirk Güssing im Jänner bewegt

So wählt der Bezirk Güssing bei der LandtagswahlGroßer Gewinner ist die SPÖ. Die ÖVP verfehlt das ausgegebene Ziel, wieder die Nr. 1 im Bezirk Güssing zu werden, haushoch. Hier geht es zum Artikel. Eleganter Garnisonsball in der Güssinger KaserneEleganz in jeder Hinsicht versprüht der Garnisonsball des Jägerbataillons 19 unter der Leitung von Bataillonskommandant Thomas Erkinger in der Montecuccoli-Kaserne. Hier geht es zum Artikel. Ollersdorfer Sternsinger singen im Vatikan Matthias Csar,...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Zufrieden bilanzieren die Güssinger SPÖ-Bezirksvorsitzende Verena Dunst und SPÖ-Tourismussprecher LAbg. Gerhard Hutter.

Urlaub im Südburgenland
SPÖ lobt Effekt des Tourismus-Bonustickets

Als touristischen Erfolg wertet die SPÖ die Einführung des Burgenland-Bonustickets im Krisenjahr 2020. Im Bezirk Güssing wurden Gutscheine im Umfang von knapp 235.000 Euro eingelöst, im Bezirk Oberwart waren es 206.000 Euro und im Bezirk Jennersdorf 189.000 Euro. Das Bonusticket habe zu den "großartigen" Nächtigungszahlen im Juli, August und September beigetragen, betonte die Güssinger SPÖ-Bezirksvorsitzende Verena Dunst. Im Juli, August und September konnte man knapp 113 000 Nächtigungen...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Karin Oberfeichtner wurde verabschiedet vom geschäftsführenden ÖVP-Bezirksobmann Bernd Strobl, von Bezirksobmann Walter Temmel und ihrem Nachfolger Johannes Ivancsics (von links).

Karin Oberfeichtner verabschiedet
Nach 18 Jahren Wechsel im Güssinger ÖVP-Bezirksbüro

Im Güssinger ÖVP-Bezirksbüro gibt es nach 18 Jahren einen Wechsel. Die langjährige Mitarbeiterin und ehemalige Bezirksgeschäftsführerin Karin Oberfeichtner verlässt Güssing und wechselt ab 1. Jänner ins Oberwart-Büro des EU-Abgeordneten Christian Sagartz. Ihre Nachfolge in Güssing tritt der Ollersdorfer Johannes Ivancsics an. Die Bezirksparteiobmänner Walter Temmel und Bernd Strobl dankten Oberfeichtner für ihre langjährige Tätigkeit.

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Das Geld stellten Ingrid Temmel, Marianne Hackl und Ilse Gassler (von links) dem Verein "Hilfe im eigenen Land" zur Verfügung.

1.000 Euro
ÖVP-Frauen des Bezirks Güssing wanderten und spendeten

1.000 Euro stellen die ÖVP-Frauen des Bezirks Güssing dem Verein "Hilfe im eigenen Land" zur Verfügung. Er entstammt der Initiative "Schritt für Schritt gegen Gewalt" und unterstützt Menschen, die unverschuldet in Not geraten, erklärt Bezirksvorsitzende Marianne Hackl. Die ÖVP-Frauen waren aufgerufen, jede für sich Bewegung zu machen. Die gegangenen Kilometer wurden in Euro umgewandelt und von der Landespartei verdoppelt.

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Das Arbeitsmarktservice wickelt die Kurzarbeitsanträge ab.

Bezirke Güssing und Jennersdorf
Rund 190 Unternehmen haben Kurzarbeit beantragt

Um in der Corona-Krise über die Runden zu kommen, nutzen die Möglichkeit der Kurzarbeit auch in deren dritter Phase zahlreiche Unternehmen. Im Bezirk Güssing haben 107 Betriebe für 831 Arbeitnehmer Kurzarbeit beantragt (Stand 9. Dezember), im Bezirk Jennersdorf 81 Betriebe für 738 Arbeitnehmer (Stand 10. Dezember). Anders als in den ersten beiden Phasen, die jeweils auf drei Monate befristet waren, kann Kurzarbeit nun für bis zu sechs Monate beantragt werden. Die aktuelle Frist endet am 31....

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Die ersten Feuerwehrwahlen gemäß neuer Gesetzeslage müssen im Jänner oder Feber stattfinden.
3

Flächendeckend Neuwahlen
Feuerwehren gehen in ihren ersten Wahlkampf

In der Politik ist 2021 kein Wahljahr, dafür erstmals bei den burgenländischen Feuerwehren. Eine neue, erst Anfang Dezember kundgemachte Verordnung der Landesregierung legt einen eigenen, äußerst detaillierten Modus für die Wahlen der Ortskommandanten und ihrer Stellvertreter sowie der Kommandanten auf Abschnitts- und Bezirksebene fest. Gewählt werden muss im Jänner oder Feber in jeder burgenländischen Wehr. Ähnlich wie Gemeinderatswahlen"Die Feuerwehrwahlen sind angelehnt an die...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Die freiwilligen Massentests finden vom 10. bis 15. Dezember in vier Orten statt, zusätzlich sind Testbusse im Einsatz.
2

Bezirke Güssing und Jennersdorf
Orte für Corona-Massenteststationen stehen fest

Die Landesregierung hat die Orte im Burgenland bekanntgegeben, an denen vom 10. bis 15. Dezember die Corona-Massentests stattfinden. In den Bezirken Güssing und Jennersdorf gibt es jeweils zwei Teststraßen, die an diesen sechs Tagen in Betrieb sein werden. Zusätzlich sind Testbusse im Einsatz, die jeweils einen Tag in einer anderen Ortschaft Station machen. Der Testzeitraum ist jeden Tag von 7.30 bis 18.30 Uhr. Die Teilnahme an den Antigen-Schnelltests ist freiwillig und kostenlos. 10. bis 15....

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Einer der Ausgezeichneten: Feuerwehrfunktionär Franz Eberhardt aus Gamischdorf (Mitte) mit  Landtagspräsidentin Verena Dunst und SPÖ-LAbg. Wolfgang Sodl.
1 3

Ehrenzeichen und Medaillen
Landesehrungen für die Bezirke Güssing und Jennersdorf

Die burgenländische Landesregierung hat anlässlich des Landesfeiertages zahlreiche Personen für ihren Einsatz um das Land mit Ehrungen bedacht. Aus den Bezirken Güssing und Jennersdorf erhielten 17 Frauen und Männer ein Ehrenzeichen oder eine Medaille. Goldenes Ehrenzeichen Gerhard Fabics, Stegersbach Reinhard Stangl, Ollersdorf Goldene Medaille Franz Ehritz, Mogersdorf Frieda Loibl, Tauka Eduard Bilovits, Steingraben Leo Novakovits, Güttenbach Christian Wagner, Jennersdorf Große Silbernes...

  • Bgld
  • Güssing
  • Elisabeth Kloiber

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.