Kandidaten

Beiträge zum Thema Kandidaten

Benedikt Lentsch wird im Februar 2022 für das Amt des Zammer Bürgermeister kandidieren.
2

Bürgermeisterkandidat
Lentsch: „Mir liegt Zams am Herzen“

ZAMS. Der 33-jährige Benedikt Lentsch gibt seine Entscheidung, im Februar 2022 als Zammer Bürgermeister zu kandidieren bekannt. Vor rund drei Wochen gab der amtierende Bürgermeister von Zams, Siegmund Geiger bekannt, dass er zurücktritt. Geigers Liste "Gemeinsam für Zams – Tiroler Volkspartei" hat in einer Fraktionssitzung den 27-jährigen Gemeinderat Dominik Traxl einstimmig als Nachfolger nominiert, die Wahl wird in der nächsten Gemeinderatssitzung erfolgen - die BEZIRKSBLÄTTER berichteten. ...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Gemeinderatskandidatin Gloria-Maria Umlauf (Listenplatz 5), Stadtparteivorsitzender Klaus Schinninger (2.), Bürgermeisterkandidatin Petra Wimmer (1.), Fraktionsvorsitzender Stefan Ganzert (4.), Hannah Stögermüller (3.).

Gemeinderatskandidaten
SPÖ Wels stellt sich zur Wahl auf

Die SPÖ Wels einigte sich jetzt auf ihre 72 Kandidaten zur Gemeinderatswahl im September. WELS. Im Stadttheater ging jetzt die Stadtdelegierten-Versammlung der Welser Genossen über die Bühne. Dabei wurde auch über die Gemeinderatsliste für die Wahl am 26. September abgestimmt. Der vom Stadtparteivorsitzenden Stadtrat Klaus Schinninger vorgelegte Wahlvorschlag mit 72 Kandidaten wurde mit großer Mehrheit bestätigt. Zuvor stimmte Bürgermeister-Kandidatin Petra Wimmer ihr Team auf die Devise...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Bürgermeister von St. Pantaleon: Valentin David.

OÖVP St. Pantaleon
Valentin David tritt wieder zur Bürgermeisterwahl an

Mit 100 % Zustimmung hat der OÖVP-Parteivorstand St. Pantaleons Bürgermeister Valentin David erneut zum Bürgermeisterkandidaten gewählt. Aktuell hat er einen Ideenwettbewerb für Zukunftspläne gestartet. ST. PANTALEON. Bereits im Jahr 2009 wurde Valentin David zum ersten Mal Bürgermeister, damals in einer Stichwahl. Doch seit dem Jahr 2015 war keine Stichwahl mehr nötig und jetzt hat er sich erneut dazu entschieden für weitere sechs Jahre zu kandidieren. Auch dafür erhielt er hundertprozentige...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Harald Katzmayr und Anna Weghuber sollen frischen Wind in die SPÖ-Fraktion bringen.
5

Gemeinderatswahl 2021
Szene-Wirt und Pädagogin ziehen für SPÖ in die Wahl

Die Linzer SPÖ hat mit Anna Weghuber und Harald Katzmayr zwei Neuzugänge für die Gemeinderatswahl im Herbst präsentiert. Beide Quereinsteiger bekommen sichere Listenplätze. LINZ. Der Reformprozess der Linzer SPÖ trägt neue Blüten. Mit der Pädagogin Anna Weghuber und dem Gastronomen Harald Katzmayr kandidieren zwei Quereinsteiger bei der Gemeinderatswahl auf den prominenten Listenplätzen 4 und 5. "Pädagogin mit Herz"Anna Weghuber, Jahrgang 1987, unterrichtet an der Otto-Glöckel-Schule und am...

  • Linz
  • Christian Diabl
Bergbauer Siegfried (37)  aus dem Bezirk Bruck-Mürzzuschlag ist Kandidat bei ATV und "Bauer sucht Frau" ab dem 2. Juni.

"Bauer sucht Frau"
Siegfried aus dem Bezirk Bruck-Mürzzuschlag sucht die große Liebe

"Bauer sucht Frau": Mit Bergbauer Siegfried ist auch ein Kandidat aus unserem Bezirk bei dem ATV-Format dabei. Los mit den Vorstellungsfolgen geht es am 2. Juni. In der nächsten Ausgabe des ATV-Formats "Bauer sucht Frau", Start ist am 2. Juni, ist mit Bergbauer Siegfried auch ein Kandidat aus dem Bezirk Bruck-Mürzzuschlag mit von der Partie. Am 2. Juni startet die 18. Staffel von "Bauer sucht Frau" im Privatsender ATV um 20.15 Uhr mit den Vorstellungsfolgen. Mit dabei ist dieses Mal auch ein...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
Mathias aus dem Bezirk Murtal.
1 2

TV-Show
Wieder ein Murtaler bei "Bauer sucht Frau"

"Mathias - der fesche Waldbursche" sucht sein Glück auf ATV. MURTAL. Die regionale Beteiligung bei der beliebten TV-Sendung "Bauer sucht Frau" hat bereits eine gewisse Tradition. Nach einer kurzen Pause in der letzten Saison gibt es in der mittlerweile 18. Staffel wieder einen Kandidaten aus dem Murtal. "Mathias - der fesche Waldbursche" wird ab 2. Juni auf ATV zu sehen sein. Beschreibung "Der 27-Jährige betreibt eine 180 Hektar große Forstwirtschaft und möchte bei der 18. Staffel die große...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Nach dem Mattle-Wechsel in die Landesregierung: Im Galtürer Gemeinderat soll im Juni ein neuer Bürgermeister gewählt werden.
Aktion 2

Nach Mattle-Wechsel
Zwei mögliche Bürgermeister-Kandidaten in Galtür

GALTÜR (otko). Nach dem Wechsel des Galtürer Langzeitbürgermeisters Anton Mattle in die Tiroler Landesregierung übernimmt ab 11. Mai Vizebgm. Hermann Huber interimistisch die Amtsgeschäfte. Derzeit läuft die Kandidatensuche für die Bürgermeister-Neuwahl im Gemeinderat. Neben Huber ist auch GV Martin Walter ein möglicher Kandidat. Neuwahl im Gemeinderat Gemäß der Tiroler Gemeindeordnung verliert der Galtürer Langzeitbürgermeister Anton Mattle am 11. Mai bei der Angelobung zum neuen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Wirtschaftsbund bereitet sich auf die Gemeinderatswahl 2022 vor: WB-BGF Viktoria Kapferer, WB-LGF Daniela Kampfl und WB-BO Michael Gitterle (v.l.).

Gemeinderatswahlen
Wirtschaftsbund will im Bezirk Landeck starkes Zeichen setzen

BEZIRK LANDECK. Im Februar 2022 wählen die Tirolerinnen und Tiroler ihre Vertretungen in ihren Heimatgemeinden. Eine starke Stimme der Wirtschaft wird in jeder Tiroler Kommune gebraucht, so der Wirtschaftsbund Landeck. Zahlreiche Wirtschaftsbund-KandidatInnen Auch 2022 werden wieder zahlreiche Wirtschaftsbund-Mitglieder bei den anstehenden Gemeinderatswahlen als Kandidatinnen und Kandidaten antreten, um die Anliegen für die Unternehmerschaft zu verbessern. Gemeinsam mit dem Wirtschaftsbund...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Wolfgang Pohler, David Schießl, Rudolf Meindl und Georg Sporer (nicht im Bild: Michaela Kager).

FPÖ Bezirk Braunau
Braunauer Kandidaten für Wahlkreis Innviertel stehen fest

Die Bezirks-FPÖ hat ihrer Kandidaten für den Wahlkreis Innviertel und die Landeswahlliste präsentiert. BEZIRK BRAUNAU (ebba). Die Landtags-, Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen finden heuer am 26. September statt. FPÖ-Bezirksparteiobmann Landtagsabgeordneter David Schießl aus Burgkirchen nimmt auf der Landeswahlliste Platz 7 ein und kandidiert im Wahlkreis Innviertel, bereits zum dritten Mal in Folge, auf Platz 1. Die weiteren Vertreter aus dem Bezirk Braunau auf der Wahlkreisliste sind:...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Kurt Prack, Ruth Pohlhammer, Marco Vanek, Julia Greger, Markus Obermair, Annemarie Niedereder und Maria Lindinger (v. li.).

Wahl 2021
Die Grünen Steyr formieren sich neu

Die Kandidatenreihung der vorderen Listenplätze für die Gemeinderatswahl 2021 STEYR. Unter strengen Auflagen haben die Steyrer Grünen am 19. März die vorderen Listenplätze für die kommende Gemeinderatswahl gewählt. Alle KandidatInnen erhielten von den anwesenden Mitgliedern 100 Prozent Zustimmung. Zur Spitzenkandidatin wurde Ruth Pohlhammer bereits im vergangenen Juni gewählt. "Wir haben unser Team neu aufgestellt mit Menschen aus unterschiedlichen Bereichen und mit vielfältigen Kompetenzen....

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
NEOS Regionalsprecher Domenik Ebner wird bei den Gemeinderatswahlen 2022 in Lienz als Bürgermeisterkandidat antreten.
2

Osttirol
NEOS starten in die Gemeinderatswahlen 2022

Regionalsprecher Domenik Ebner tritt mit einer Liste in Lienz an und wird auch für das Bürgermeisteramt kandidieren. OSTTIROL. Ein Jahr vor der nächsten Gemeinderatswahl stellten die NEOS via Onlinepressekonferenz am 12. März ihre pinken Pläne und erste Kandidaten für Osttirol vor. "Die NEOS haben es sich zum Ziel gesetzt, auch in der Kommunalpolitik Fuß zu fassen und neue Perspektiven in die Gemeindestuben zu bringen", erklärte Landessprecher Dominik Oberhofer. Der Fokus liege dabei auf den...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
NEOS Landeck Sprecher Johannes Tilg gab seine Kandidatur bei der Gemeinderatswahl 2022 in der Bezirkshauptstadt bekannt.
4

Gemeinderatswahl 2022
NEOS kandidieren in der Stadt Landeck

LANDECK (otko). Bezirkssprecher Johannes Tilg tritt als Spitzenkandidat einer pinken Liste bei den Kommunalwahlen 2022 in Landeck an. Gespräche über weitere Listen und Kandidaten in den anderen Gemeinden des Bezirks laufen. Landeck guter Boden für die NEOS Im Rahmen einer Online-Pressekonferenz präsentierten am 4. März die NEOS ein Jahr vor der nächsten Gemeinderatswahl die ersten Kandidaten sowie die pinken Pläne. NEOS Tirol Landessprecher Dominik Oberhofer zeigt sich erfreut, dass die beiden...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Ein Jahr vor der Gemeinderatswahl präsentiert NEOS Tirol Landessprecher Dominik Oberhofer gemeinsam mit der Kufsteiner Schulleiterin und Gemeinderätin Birgit Obermüller und dem Wörgler Anwalt Christoph Huber (v.l.) die "pinken" Ideen für die Kommunalpolitik im Bezirk Kufstein.
3

Gemeinderatswahlen
NEOS starten im Bezirk Kufstein in den Wahlkampf

Mit der Präsentation von zwei Kandidaten für die Städte Kufstein und Wörgl starten die NEOS im Bezirk Kufstein ihren Wahlkampf für die Gemeinderatswahlen 2022. Sie legen dabei ihren Fokus vor allem auf Transparenz, Bildung und Wirtschaft.  BEZIRK KUFSTEIN (bfl). Es ist ein gewollt früher Start in die Gemeinderatswahlen 2022, den die NEOS im Bezirk Kufstein wagen. Ziemlich genau ein Jahr vor diesen, präsentierte NEOS Tirol Landessprecher Dominik Oberhofer am Mittwoch, den 3. März online die...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Die grüne Spitzenkandidatin Brigitte Amort (vorne) will weder am Feld noch in der Kammer eine Monokultur.

Landwirtschaftskammerwahl: Die Liste der Grünen fordert eine unabhängige Interessenvertretung in der Tiroler Landwirtschaft
Grüne Bäuerinnen und Bauern in der "Haiminger Toskana"

Für bessere Bedingungen der kleinstrukturierten Landwirtschaft setzen sich die Grünen Bäuerinnen und Bauern ein, die bei der anstehenden Landwirtschaftskammerwahl im März antreten. Derzeit gibt es nur ein Mandat für die Grünen - das will man halten und möglicherweise ein Zweites erobern. HAIMING. Die Tiroler SpitzenkandidatInnen, allen voran die Osttiroer Bio-Bäurin Brigitte Amort, besuchten in der vergangenen Woche die Haiminger Spitzenwinzer Elisabeth Saumwald und Peter Zoller. Diese bauen...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Am 28. Februar fällt in den Kärntner Gemeinden die Entscheidung

Bürgermeisterwahl 2021
Rennen um die "Chefsessel"

Parteien im Wahlkampf um das Bürgermeisteramt in den Gemeinden. BEZIRK VÖLKERMARKT. Welche Parteien im derzeitigen Wahlkampf um das Bürgermeisteramt mitmischen und wo es heuer große Veränderungen gibt. Parteien und ListenDie SPÖ stellt in allen 13 Gemeinden des Bezirks einen Bürgermeisterkandidaten, die ÖVP in zwölf Gemeinden (außer in Sittersdorf). FPÖ-Kandidaten sind in vier Gemeinden (Eberndorf, Gallizien, Ruden, Völkermarkt) im Rennen um das Bürgermeisteramt. In Diex tritt der derzeitige...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Petra Lammer
Während andernorts noch Ruhe herrscht, sind die Gemeinderatswahlen in Matrei bereits großes Gesprächsthema.
2

Unteres Wipptal
Der Wahlkampf ist eröffnet

Vier Kandidaten bringen sich bereits in Stellung für das Bürgermeisteramt der bald fusionierten Gemeinde Matrei am Brenner. Zwei überlegen offiziell. MATREI. Aus drei mach eins - Matrei, Mühlbachl und Pfons werden mit Anfang nächsten Jahres endgültig zu einer Gemeinde namens Matrei am Brenner verschmelzen (wir berichteten ausführlich). Anstatt wie bisher drei Gemeinderäte wird es künftig nur mehr einen geben. Das neue, gemeinsame Dorfparlament wird im Frühjahr 2022 gewählt und aus 15 Mandataren...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Lorenz Potocnik mit seiner Wunschkandidatin Renate Pühringer.
2

Gemeinderatswahl 2021
Ex-SPÖ-Mitglied will für Neos in den Gemeinderat

Mit ihrem auf Facebook verkündeten Austritt aus der SPÖ hat Renate Pühringer für einiges Aufsehen gesorgt. Heute wurde sie von Neos-Fraktionsobmann Lorenz Potocnik als mögliche Gemeinderatskandidatin vorgestellt. Möglich deshalb, weil die Kandidatenliste bei den Neos offen gewählt wird. LINZ. "Die Entwicklung der SPÖ unter Klaus Luger konnte ich einfach nicht mehr mittragen", sagt Renate Pühringer über ihren vor einem Monat erfolgten Austritt aus der Linzer SPÖ, den sie auch auf Facebook...

  • Linz
  • Christian Diabl
Keine Wahlfortsetzung nötig.

Landarbeiterkammerwahl 2021
Wahlverfahren eingestellt, nur ein Wahlvorschlag

TIROL, BEZIRK KITZBÜHEL. Keine Gegenkandidaten – einziger gültiger Wahlvorschlag gilt als gewählt: Die Wahlkommission hat beschlossen, von der Fortsetzung des Wahlverfahrens zur Landarbeiterkammerwahl 2021 abzusehen, da nur ein gültiger Wahlvorschlag, der des Tiroler Land- und Forstarbeiterbundes, eingebracht wurde. Die 28 Kandidatinnen und Kandidaten sind nach den gesetzlichen Bestimmungen mit dem Auszählungstag am 23. März als gewählt zu betrachten und werden in den nächsten sechs Jahren die...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Spitzenkandidaten in der Gemeinde Feistritz/Gail: Dieter Mörtl (ÖVP), Michael Leiler (SPÖ) und Andrea Zimmermann (FPÖ)
4

Feistritz/Gail
Drei Parteien gehen ins Rennen

Am 28. Februar wird gewählt: In Feistritz treten Dieter Mörtl (ÖVP), Michael Leiler (SPÖ) und Andrea Zimmermann (FPÖ) an. FEISTRITZ/GAIL. Drei Listen gehen am 28. Februar in das Rennen um den Gemeinderat. Darunter die zwei Bürgermeister-Kandidaten Dieter Mörtl (ÖVP) und Michael Leiler (SPÖ) sowie Andrea Zimmermann (FPÖ) als Kandidatin für die Oppositionspartei. Die Gailtaler WOCHE befragte die drei Kandidaten zu ihren Wünschen und Zukunftsplänen für die Gemeinde und weiß, was ihnen wichtig ist....

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Melanie Uran
Wahl 2021: Kandidaten in st. Margareten im Rosental über ihre Pläne
3

St. Margareten im Rosental
Die Kandidaten für die Wahl

Vorstellung: Diese Bürgermeister-Kandidaten stellen sich in St. Margareten im Rosental der Wahl.  ST. MARGARETEN. Am 28. Februar finden die Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen statt. Die WOCHE stellt die Bürgermeister-Kandidaten vor. ",Tschentschen‘ is zu wenig"Helmut Ogris ist seit 23. November 2020 Bürgermeister von St. Margareten im Rosental und SPÖ-Spitzenkandidat für die Bürgermeisterwahl 2021. "Ich wollte schon früh mit gestalten, mitreden und neu denken, mich mit Herz und Verstand für...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
Georg Schickbauer
2

Landwirtschaftskammerwahl am 24. Jänner
Unabhängiger Bauernverband tritt in Braunau an

Der UBV stellt Kandidaten für den Bezirksbauernkammer-Obmann und -Stellvertreter. Erstmals stehen im Bezirk Braunau damit Kandidaten zur Wahl, die nicht zum Bauernbund gehören. BEZIRK BRAUNAU. Josef Kasinger aus Burgkirchen kandidiert als Bezirksbauernkammer-Obmann, Stellvertreter Vize-Bgm. Georg Schickbauer aus Treubach als Landwirtschaftskammerrat an wählbarer Stelle auf der Landesliste. Erstmals stehen im Bezirk Braunau damit Kandidaten zur Wahl, die nicht zum Bauernbund gehören. Josef...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
LK-Präsidentin Michaela Langer-Weninger (3.v.l.) mit 
(v.l.) Dominik Revertera, Martin Mairhofer, David Kepplinger,  Michaela Märzinger und Franz Kepplinger.

Team
Rohrbacher Bauernbund präsentiert Kandidaten für LK-Wahl

Der Bauernbund im Bezirk Rohrbach hat sein Kandidaten-Team für die Landwirtschaftskammer-Wahl am 24. Jänner 2021 präsentiert. BEZIRK ROHRBACH. Die bunte Vielfalt an landwirtschaftlichen Betrieben möchte der Bauernbund durch die Kandidaten für die Landwirtschaftskammer-Wahl widerspiegeln und vertreten. An der Spitze des oberösterreichschen Bauernbundes steht die amtierende Landwirtschaftskammer-Präsidentin Michaela Langer-Weninger, gefolgt von Vize-Präsident Karl Grabmayr und Landesbäuerin...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
Martin Kaltenegger (r.) wird Nachfolger von Leonhard Madl (3. v. r.). 2016 wurde noch gemeinsam gefeiert.
1

Murtal
Kammerobmann tritt nicht mehr an

Leonhard Madl kandidiert bei der Landwirtschaftskammer-Wahl im Jänner nicht mehr - sein Nachfolger steht bereits fest. MURTAL. Eine handfeste Überraschung gibt es bereits im Vorfeld der Landwirtschaftskammerwahl, die am 24. Jänner 2021 über die Bühne geht. Diese wird traditionell vom Bauernbund der ÖVP dominiert - und dort wurde in den vergangenen Wochen an den Kandidatenlisten gefeilt. Das Ergebnis: Im Bezirk Murtal tritt der amtierende Kammerobmann Leonhard Madl nicht mehr an. Wahlerfolg Madl...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Mit Jahresende soll ein neuer Bürgermeister in das Landecker Rathaus einziehen.
2

Wahl im Gemeinderat
Landeck bekommt zum Jahresende neuen Bürgermeister

LANDECK (otko). Nach dem Rücktritt von Bürgermeister Wolfgang Jörg Ende Mai dürfte sein Nachfolger am 29. Dezember vom Landecker Gemeinderat gewählt werden. Außerordentliche Gemeinderatssitzung Seit über einem halben Jahr ist der Sessel des Landecker Bürgermeisters nicht nachbesetzt worden.  Bgm. Wolfgang Jörg hatte überraschend mit 31. Mai seinen Rücktritt angekündigt. Seither führt der erste Vizebürgermeister Thomas Hittler als interimistischer Stadtchef die Amtsgeschäfte. Dies dürfte auch so...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.