Alles zum Thema Nationalratswahl

Beiträge zum Thema Nationalratswahl

Politik
Wolfgang Sobotka, Friedrich Ofenauer, Michaela Steinacker, Johann Höfinger mit Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner

NR-Wahl 2019
ÖVP präsentiert Bezirks-Kandidaten für Nationalratswahl

Kandidatenpräsentation für die Nationalratswahl 2019 – Johann Höfinger führt die Liste im Wahlkreis NÖ Mitte an KLOSTERNEUBURG / NÖ-MITTE (pa). „Sowohl der Nationalrat als auch die Bundesregierung unter Sebastian Kurz haben in den letzten anderthalb Jahren intensiv gearbeitet und dadurch innerhalb kürzester Zeit viel umgesetzt und noch mehr auf den Weg gebracht. Die Zufriedenheit unserer Landsleute mit der Arbeit von Sebastian Kurz und der Volkspartei zeigt dabei, dass der begonnene Weg...

  • 19.07.19
Lokales
Die Grüne Liste Gablitz freut sich über jeden Unterstützer.
2 Bilder

Gablitzer GRÜNEN: Jeder Unterstützer ist willkommen
Neuwahl ermöglicht ein Comeback der Grünen

GABLITZ. Am 29. September werden die Wählerinnen und Wähler wieder zur Wahlurne gerufen. Wie vielen Parteien dann die Stimme gegeben werden kann, ist aktuell noch nicht fix. Denn jene Parteien, die nicht im Nationalrat vertreten sind, müssen erst ausreichend Unterstützungserklärungen sammeln – in Niederösterreich beispielsweise 500 Stück. Ein erster Impuls für eine Grüne Alternative wurde vergangenen Montag in Gablitz gestartet. Grüne Liste Gablitz Nach einem öffentlichen Aufruf wurden...

  • 18.07.19
Politik
Wolfgang Brandstätter, Monika Sohneg, Markus Tempelmayr, Sabine Herndl und ÖVP-Bezirksobmann Christian Dörfel (v.li.).

Bezirk Kirchdorf
Naionalratswahl: ÖVP-Kandidaten stehen fest

BEZIRK KIRCHDORF (sta). Der Landesparteivorstand der OÖVP hat die Kandidaten für die Nationalratswahl am 29. September 2019 beschlossen. Mit dabei auch ein starkes Team aus dem Bezirk Kirchdorf. Für die Bezirks-ÖVP gehen ins Rennen: Wolfgang Brandstätter aus Steinbach/Steyr, Monika Sohneg aus St. Pankraz, Sabine Herndl aus Klaus und Markus Tempelmayr aus Ried im Traunkreis Spitzenkandidat im Wahlkreis Traunviertel ist wieder Nationalratsabgeordneter Johann Singer aus Schiedlberg.

  • 18.07.19
Politik

Unterstützungserklärung für die NATIONALRATSWAHL 2019
Vielfalt in der Politik: WER SICH NEUE PARTEIEN WÜNSCHT, MUSS AUCH ETWAS DAFÜR TUN

Wer sich eine neue Partei am Stimmzettel wünscht, kann bei der Kandidatur helfen. Auf der jeweiligen Homepage der Partei findet man zu diesem Zweck ein Formular (Unterstützungserklärung), welches man ausdrucken und ausfüllen und dem Magistrat (Rathaus) innerhalb der Amtsstunden vorlegen muss. Lichtbildausweis nicht vergessen! Man unterschreibt vor dem Beamten und bekommt die Unterstützungserklärung amtlich bestätigt. Möglich ist dies im Zeitraum 9. Juli bis maximal 2. August 2019. Es gibt...

  • 16.07.19
Politik
Peter Kowal ist Chefredakteur der WOCHE Kärnten

Kommentar
Ein Wahlkrampf made in Austria

Kommentar zum Wahlkampf, der eigentlich (noch) nicht stattfindet, aber dennoch viele Bundespolitiker nach Kärnten führt. Der verstorbene Landeshauptmann Jörg Haider exerzierte einst in der Blüte seines politischen Lebens beispiellos vor, wie Dauerwahlkampf funktioniert. In den vergangenen Wochen reisten verdächtig oft Bundespolitiker nach Kärnten. Kurz und knapp? Beispiele gefällig? Ex-Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) machte im Rahmen seiner Österreich-Tour ebenso im südlichsten...

  • 16.07.19
Lokales
Tobias Quass, Christine Haberlander, Hans Lughammer, Rita Sengseis-Spindler, Petra Baumgartner, Lisa Kröpl, Wolfgang Stanek, Helena Kirchmayr, Robert Seeber (v. l. n. r.).

Nationalratswahl 2019
ÖVP Linz-Land: Rita Sengseis-Spindler zur Spitzenkandidatin gewählt

Im Rahmen der Bezirksparteileitungssitzung zur Kandidatenauswahl wurde Rita Sengseis-Spindler von 46 anwesenden Wahlberechtigten zur ÖVP Spitzenkandidatin des Bezirkes Linz Land für die im Herbst anstehende Nationalratswahl gewählt. LINZ-LAND (red). Von insgesamt sieben Kandidatinnen und Kandidaten setzte sich die Ennser Landwirtin und Unternehmerin mit der notwendigen Mehrheit durch. OÖVP-Bezirksparteiobmann Wolfgang Stanek schätzt das Engagement der Kandidaten: „Ich bedanke mich bei allen...

  • 16.07.19
Lokales
Thomas Schwentenwein, Anna Strodl, Christian Illedits, Anna-Sophie Prünner und Christian Wöhl

Mattersburg
SPÖ stellt Bezirkskandidaten für Nationalratswahl vor

Für die Nationalratswahlen am 29. September 2019 kandidieren auch vier Persönlichkeiten aus dem Bezirk Mattersburg. MATTERSBURG. Bei der Vorstellungsrunde betont LR Christian Illedits, dass alle Bezirkskandidaten vom Landesparteibeirat der SPÖ Burgenland mit fast 100 Prozent der Stimmen gewählt wurden. "Die vier Mattersburger Kandidaten decken die aktuellen politischen Themen ab und repräsentieren die Bezirksbevölkerung. Damit sind wir bestens aufgestellt", so Illedits. Die KandidatenDem...

  • 15.07.19
Lokales
Andrea Holzner will eine starke Stimme für den Bezirk Braunau im Nationalrat sein.

Wahlkreis Innviertel
Andrea Holzner einstimmig auf Platz zwei gewählt

Andrea Holzner belegt den zweiten Listenplatz der Wahlkreisliste Innviertel bei der Nationalratswahl. BEZIRK BRAUNAU. Am 29. September findet in Österreich die Nationalratswahl statt. Die Oberösterreichische Volkspartei (OÖVP) präsentierte im Zuge dessen am 8. Juli die Landesliste, sowie die fünf Wahlkreislisten für die Wahl.  Der Schärdinger August Wöginger führt dabei die Wahlkreisliste fürs Innviertel und die Landesliste an. Den zweiten Listenplatz für den Wahlkreis Innviertel belegt die...

  • 15.07.19
Politik

NEOS: Brottrager ist die Nr. 1 im Wahlkreis Mostviertel

MOSTVIERTEL. Die aus Euratsfeld stammende Magdalena Brottrager wird die NEOS-Liste im Wahlkreis Mostviertel anführen. Brottrager wolle vor allem die "Landflucht" ansprechen. „Mir ist es wichtig, dass wir uns ein lebendiges Gemeindeleben erhalten, in dem nicht nur verwaltet, sondern vor allem gestaltet wird", so Brottrager. "Da braucht es innovative Lösungen im Bereich Bildung, aber auch für Klein- und Mittelunternehmen, die bei uns im Mostviertel die Grundlage für Arbeitsplätze sind. Nur mit...

  • 15.07.19
Politik

FPÖ-Kandidaten aus dem Bezirk Braunau für die Nationalratswahl

BEZIRK BRAUNAU. Die FPÖ Bezirk Braunau präsentiert ihre Kandidaten zur Nationalratswahl für den Wahlkreis Innviertel: Auf Listenplatz 3 im Wahlkreis Innviertel ist Wolfgang Pohler, Bezirksobmann der Freiheitlichen Wirtschaft Braunau. Auf Platz 12 der Landesliste befindet sich Landtagsabgeordneter Walter Ratt, Landesobmann des Oö. Seniorenrings. Weitere Kandidaten sind LAbg. David Schießl, Bezirksparteiobmann der FPÖ Braunau, und Rudolf Meindl, Ortsparteiobmann der FPÖ in Lengau.

  • 12.07.19
Politik
Judith Stabl, Michael Gruber, Harald Riedler (von links)

Nationalratswahl
FPÖ Kirchdorf präsentiert ihre Kandidaten

Die FPÖ Kirchdorf hat ihre Kandidaten für die Nationalratswahl beschlossen. BEZIRK KIRCHDORF. Diese sind der neue Vizebürgermeister von Pettenbach, Landtagsabgeordneter Michael Gruber, die Innenarchitektin Judith Stabl aus Ried im Traunkreis und der Bus- und Taxiunternehmer Harald Riedler aus Hinterstoder. „Wir gehen mit einem motivierten und erfahrenen Team in diese Wahl. Unser Ziel ist es, Bezirksinteressen im Nationalrat vertreten zu wissen nach dem Motto ‚Mehr OÖ für Wien‘“, so LAbg....

  • 12.07.19
Politik
Thomas Tauchner, NEOS.

Nationalratswahl 2019:
Thomas Tauchner geht für NEOS im Wahlkreis NÖ Süd als Listenerster ins Rennen

Nach dem offenen Listenerstellungsprozess bei NEOS und der Wahl von Niki Scherak zum NÖ-Spitzenkandidaten, stehen nun auch die Wahlkreis-Listenersten fest. BEZIRKE WIENER NEUSTADT UND NEUNKIRCHEN (Red.). So wird Thomas Tauchner den Wahlkreis NÖ Süd, der die Bezirke Neunkirchen und Wiener Neustadt Land sowie die Stadt Wiener Neustadt umfasst, als Listenerster anführen. Im Wahlkampf wolle er vor allem das Thema Verkehr ansprechen. „Das Verkehrssystem im südlichen Niederösterreich steht vor...

  • 12.07.19
Politik
Thomas Waitz gemeinsam mit Bundes-Spitzenkandidat Werner Kogler bei einer Klimaschutz-Aktion

Thomas Waitz Grüner Spitzenkandidat Weststeiermark

Im Rahmen des Grünen Wahlkonvents, bei dem der 34-jährige Jakob Schwarz zum Grünen Steiermark-Spitzenkandidaten für die nahende Nationalratswahl gewählt wurde, sind auch die Regionalwahlkreislisten gewählt worden. Wahlkreis Weststeiermark Zum Spitzenkandidaten im Wahlkreis Weststeiermark wurde dabei Thomas Waitz, bis vor kurzem EU-Abgeordneter der Grünen, gewählt. Auf den weiteren Plätzen stehen: Brigitte Rupp, EhrenhausenHarald Höller, VoitsbergMelanie Neumann, KöflachGeorg...

  • 12.07.19
Politik
Herbert Hofer aus Aschach an der Donau
2 Bilder

Nationalratswahl
ÖVP will Nummer 1 im Bezirk Eferding werden

Der Landesparteivorstand der OÖVP hat die Kandidaten der Landesliste und Wahlkreislisten für die Nationalratswahl am 29. September 2019 beschlossen. Aus dem Bezirk Eferding gehen zwei Kandidaten ins Rennen. BEZIRK EFERDING. Andrea Leutgöb-Ozlberger aus Eferding ist auf Listenplatz 4 im Regionalwahlkreis Hausruckviertel. Sie ist Amtstierärztin beim Amt der Oberösterreichischen Landesregierung und praktische Tierärztin in Eferding. Seit 2018 ist sie OÖVP Bezirksparteiobmann-Stellvertreterin,...

  • 12.07.19
Politik
2 Bilder

Grüne werben um Unterstützungserklärung
Am Marktplatz in Perchtoldsdorf laden Grüne zum Unterschreiben ein

Um bei der kommenden Nationalratswahl antreten zu können, brauchen die GRÜNEN 2600 Unterstützungserklärungen von wahlberechtigten Personen. Da die Unterschriften im jeweiligen Gemeindeamt geprüft werden müssen, haben Gemeinderätin Martha Günzl und die Vertreterin im VS-Ausschuss Andrea Kucera vor dem Amt Informationen verteilt und zum Unterschreiben eingeladen. Bis zum 23.7. ist das Unterschreiben noch möglich, im Anschluss muss das Formular weitergeleitet werden, genaue Infos auf jeder...

  • 11.07.19
Politik
Vl.: Florian Grünberger, Hannah Michlbauer, Isabella Roßdorfer, August Wöginger – Nicht auf dem Foto: Walter Ablinger und Maria Stiglhuber

Nationalratswahl 2019
Schärdings ÖVP präsentiert Kandidatenliste

Die ÖVP-Bezirk Schärding tritt mit Bestaufstellung zur Nationalratswahl am 29. September 2019 an. BEZIRK SCHÄRDING (ebd). Der Landesparteivorstand der OÖVP hat die Kandidaten der Landesliste und Wahlkreislisten für die Nationalratswahl beschlossen. Aus dem Bezirk Schärding gehen sechs Personen ins Rennen. Auf Platz eins der Landesliste und Wahlkreisliste liegt Bezirksparteiobmann August Wöginger aus Sigharting. Weiters auf der Liste befinden sich Hannah Michlbauer aus Raab, Florian...

  • 11.07.19
Politik
Parteivorsitzende Rendi-Wagner war auf dem Sommernachtsfest der neuen SPÖ Tirol.

Sommernachtsfest der neuen SPÖ Tirol
Rendi-Wagner zu Besuch und bei Vorstellung der SpitzenkandidatInnen

TIROL. In Innsbruck fand kürzlich das Sommernachtsfest der neuen SPÖ Tirol statt. Mit dabei: Parteivorsitzende Pamela Rendi-Wagner. Landesparteivorsitzender Dornauer stellte zudem die fünf SpitzenkandidatInnen der Tiroler Wahlkreise vor.  Rendi-Wagner will Chance nutzenZuversichtlich geht Rendi-Wagner in den Wahlkampf und betont auf dem Sommrnachtsfest der neuen SPÖ Tirol: "Wir wollen Österreich besser machen. Mit unserer Politik geben wir nicht nur den Menschen die Chancen zurück, die...

  • 10.07.19
  •  1
Politik
Neßler und Weratschnig: „Wer Klimaschutz zurück in den Nationalrat wählen will, der geht in den nächsten zwei Wochen aufs Gemeindeamt“

Grüne Tirol
200 Unterstützungserklärungen zur Nationalratswahl

TIROL. Die Nationalratswahlen im September rücken immer näher und alle Parteien stürzen sich in den Wahlkampf. Auch die Tiroler Grünen rühren die Werbetrommel für ihre Kandidaten: Neßler und Weratschnig. Sie brauchen die 200 gültigen Unterstützungserklärungen, um bei der Wahl antreten zu können.  Grüne wollen zurück ins ParlamentBesonders die Grünen scheinen eine Chance in den Neuwahlen zu sehen. Ihr Ziel: zurück ins Parlament. Dabei setzt man in Tirol auf die Spitzenkandidaten Neßler und...

  • 10.07.19
  •  1
Lokales
Liesi Pfurtscheller ist wieder Spitzenkandidatin

Liesi Pfurtscheller ist Nr. 1 im Wahlkreis Oberland und Außerfern
„Freue mich über erneutes Vertrauen“

OBERLAND. Nun wurde NRin Liesi Pfurtscheller vom Landesparteivorstand der Tiroler Volkspartei einstimmig zur Spitzenkandidatin des Wahlkreises Oberland ernannt. „Ich freue mich sehr über das erneute Vertrauen meiner Partei. Gerne bin ich wieder Teil der Wahlbewegung rund um Sebastian Kurz, denn unser Weg hat grade erst begonnen und wir wollen noch viel für die Menschen in unserem Land erreichen“, so Pfurtscheller anlässlich ihrer Reihung als Spitzenkandidatin im Wahlkreis Oberland.Seit...

  • 10.07.19
Lokales

Kennst du die Antworten?
5 Fragen aus der Region

Vor welcher Schule tritt FPÖ-Gemeinderat Norbert Höfler für eine Verkehrsberuhigung ein? Wann fand die letzte Sondersitzung des Gemeinderates Neunkirchen fürs Hallenbad statt? Welcher coole Bürgermeister sprang im Anzug ins Schwimmbecken? An welcher Stelle der Nationalratswahl-Liste steht die Grüne Clara Schweighofer? Welches Jubiläum feierte das Aspanger Unternehmen HSK?

  • 10.07.19
Politik
Michel Reimon kehrt wieder in die Politik zurück.

Nationalratswahl
Michel Reimon auf Platz 4

Der Grüne Bundeskongress hat am vergangenen Wochenende die Kandidatenliste für die Nationalratswahl gewählt. BURGENLAND. Auf Platz vier kam der bisherige EU-Mandatar Michel Reimon. Er ist der erste Burgenländer auf der Bundeliste der Grünen. Unter den 26 Personen, die sich um die 14 zur Wahl stehenden Positionen bewarben, finden sich zwei weitere Burgenländer: Die Litzelsdorferin Irmi Salzer hat es auf Platz 9 geschafft, die junge Pinkafelderin Mirjam Kayer auf Platz 11. Aussichtsreiche...

  • 09.07.19
Politik
All jene Kandidaten, die nicht auf die Unterschrift von drei Nationalratsabgeordneten zugreifen können, müssen für ein österreichweites Antreten bis 2. August 2.600 Unterschriften sammeln.

Nationalratswahlen 2019
Kleinparteien sammeln Unterschriften für Antritt

Zwischen dem neunten Juli und zweiten August müssen kleinere Parteien Unterstützungserklärungen sammeln, um an der Nationalratswahlen am 29. September antreten zu können. ÖSTERREICH. Für Kleinparteien beginnt der Wahlkampf in Wirklichkeit bereits ab dem neunten Juli: Alle Kandidaten, die nicht auf drei Unterschriften von Nationalratsabgeordneten zugreifen können, müssen bis zum 2. August für ein österreichweites Antreten 2600 Unterschriften sammeln. Je nach Größe des Bundeslands sind dafür...

  • 09.07.19
  •  1
Politik
Die beiden Spitzenkandidaten Ingo Reisinger (2.v.re.) und Mariella Hackl (2.v.l.) mit LHStv. Michael Schickhofer und den Regionalvorsitzenden Wolfgang Dolesch und Cornelia Schweiner.

SPÖ Oststeiermark
Wahlkampf statt Sommerferien

Die Sommerpause wird für die österreichischen Politiker in diesem Jahr wohl etwas kürzer ausfallen, denn im Herbst wird wieder österreichweit gewählt. Der Wahlkampf hat nun auch für die SPÖ Oststeiermark begonnen, die kürzlich ihre Spitzenkandidaten für die Nationalratswahl präsentierte. Im Rahmen der Wahlkreiskonferenz im Forum Kloster in Gleisdorf wurden dabei Ingo Reisinger und Mariella Hackl mit 98,95 Prozent zu den Spitzenkandidaten gewählt. "Ich freue mich sehr mit Ingo Reisinger...

  • 09.07.19
  •  1
Politik
Abgeordnete zum Nationalrat und JVP-Landesobfrau Claudia Plakolm.

Landesparteivorstand nominierte Claudia Plakolm auf 2. Platz der Landesliste

WALDING. Kürzlich präsentierte die Oberösterreichische Volkspartei die Landesliste für die Nationalratswahl am 29. September. Sie wird vom Innviertler August Wöginger angeführt. Der Landesparteivorstand nominierte Nationalratsabgeordnete & JVP-Landesobfrau Claudia Plakolm (24) einstimmig auf den zweiten Listenplatz. Bei der Nationalratswahl 2017 wurden über die OÖVP-Landesliste drei Mandate vergeben. Landeshauptmann Thomas Stelzer betonte, dass man davon ausgehen könne, dass es sich dabei...

  • 09.07.19