Nachrichten - Klagenfurt Land

Lokales

Brandy - Schau! - das Plakatsujet zur Ausstellung in der Alpen-Adria-Galerie (bis 3. März)
3 Bilder

Brandy Brandstätter
"Zuschauen und nachschauen, herschauen und hinschauen"

Der Schriftsteller und Philologe Alois Brandstetter widmete dem Künstler Brandy Brandstätter den Text "Brandy Brandstätter Augenmensch". Die Woche veröffentlicht hier den Originaltext - mit freundlicher Genehmigung des Autors. Brandstetter hat seine Brandy-Hommage im Rahmen der Vernissage der Ausstellung "Brandy - Schau!" in der Alpen-Adria-Galerie vorgetragen. "Das Schauen ohne Vorbehalte und ohne Zurückhaltung ist in unserer schnelllebigen Zeit zu einem Drüberschauen geworden", will der...

  • 18.01.19
Hans Bischoffshausen, Maria Lassnig, Heide Hildebrand, Ernst Hildebrand, 1961. Archiv Bischoffshausen, 2015, Foto: © Belvedere, Wien

Ernst Hildebrand verstorben
Zum Tod von Ernst Hildebrand

Ernst Hildebrand, 1923-2019: ein Nachruf von Ilse Gerhardt. KLAGENFURT. Der Architekt, Galerist und Kunstpromotor Ernst Hildebrand ist am 13. Jänner im 96. Lebensjahr friedlich entschlafen ist. Der 1923 in Prag geborene Sohn einer Architektenfamilie studierte in Graz Architektur und holte sich seine ersten Meriten 1950 bis 1955 als Architekt in Basel, wo er die damaligen Avantgardekünstler Alfred Manessier und Hans Arp kennenlernte. Nach Klagenfurt brachte ihn ein 1954 gewonnener...

  • 18.01.19
Alkolenker kam von der Fahrbahn ab

Unfall
Pkw überschlug sich: Alkotest positiv

20-jähriger Lenker überschlug sich auf der Turracher Bundesstraße mit dem Auto. Der Alkotest verlief positiv.  MOOSBURG. Gegen 2 Uhr, kam ein alkoholisierter 20-jähriger Lenker mit seinem Auto auf der Turracher Bundesstraße (B 95) in Moosburg, aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab. In weiterer Folge überschlug sich der Pkw und kam auf dem Dach zum Liegen.  Dabei wurde der Lenker unbestimmten Grades verletzt und konnte von einem Verkehrsteilnehmer geborgen werden. Der Mann wurde von...

  • 18.01.19
Schwerlasttransport: APG-Betriebskoordinator Markus Mucher (l.) und APG-Projektleiter Wolfgang Ranninger

Schwerlasttransport
Transformator von 300 Tonnen auf dem Weg nach Obersielach

Schwerlasttransport am Montag kann zwischen 13 und 16 Uhr zu Verkehrsverzögerungen auf der Packer Straße zwischen Grafenstein und Völkermarkt und im Ortsgebiet von Völkermarkt führen. VÖLKERMARKT, GRAFENSTEIN. Am Montag, 21. Jänner, erhält das Umspannwerk Obersielach einen 220/110-kV-Transformator. Die Überstellung erfolgt vom Bahnhof in Grafenstein mit einem Spezialtransporter über die Packer Straße (B 70) und durch Völkermarkt. Daher kann es in diesem Bereich zwischen 13 und 16 Uhr zu...

  • 18.01.19
Edith Weißnegger und Vize-Bgm. Agrarreferent Otto Sucher

Eröffnung
Selbstbedienungshütte mit bäuerlichen Spezialitäten in Poggersdorf

Kärntner Bauern gehen mit der Zeit und setzen immer mehr auf Selbstbedienungshütten. Heute eröffnet die Selbstbedienungshütte von Edith und Günther Weißnegger.  POGGERSDORF. Jederzeit frische Produkte vom Bauern einkaufen – das ist jetzt auch in Poggersdorf möglich. Familie Weißnegger eröffnet heute eine Selbstbedienungshütte in Poggersdorf, gegenüber der Kirche. Die Besucher erwarten heute ab 11 Uhr kleine Kostproben verschiedener Kärntner Spezialitäten vom Schwein, Reindling und...

  • 18.01.19
Bezahlte Anzeige
Die Bauern Herwig Kofler und Roman Berger bedanken sich bei Johann und Ljuba Moritz
2 Bilder

Herzenssache: Aus der Region – Für die Region

Immer mehr Menschen setzen sich dafür ein, dass die Wertschöpfung in der Region bleibt und kaufen bewusst Produkte, die von Kärntnern für Kärntner gemacht werden. So auch die Bäckerei Moritz aus Lassendorf die auf Milchprodukte von Kärntnermilch vertraut. Denn was aus der Region stammt, ist auch gut für die Region. Qualität aus der Heimat Johann Moritz übernahm die Bäckerei vor 15 Jahren von seinem Vater. Mittlerweile beschäftigt er je nach Saison zwischen 25 und 30 Angestellte und...

  • 17.01.19

Politik

Antrittsbesuch von Bundesratspräsident Ingo Appé bei Bundespräsident Alexander Van der Bellen
3 Bilder

Bundesratspräsident
Ingo Appé auf Antrittsbesuchen

Bundesratspräsident Ingo Appé stellte bei Antrittsbesuchen seinen Themenschwerpunkt "Schutz und Sicherung des österreichischen Trinkwassers" vor. Am Dienstag war Bundesratspräsident Ingo Appé bei der Ansprache beim Jahresauftakt des Pensionistenverbandes Kärnten vertreten. Am 16. Jänner stattete er einen Antrittsbesuch bei Bundespräsident Alexander Van der Bellen ab. Appé informierte den Bundespräsidenten über seinen Präsidentschaftsschwerpunkt "Schutz und Sicherung des österreichischen...

  • 18.01.19
Gratulieren Ervin Hukarevic (Mitte) zur neuen Funktion im GVV: Andreas Sucher, Peter Kaiser, Klaus Köchl und Vorgänger Andreas Krassnitzer (v. l.)

Gemeinden
Ervin Hukarevic wird GVV-Landesgeschäftsführer in Kärnten

Er wurde bei der Gemeinderatswahl 2015 zum jüngsten Stadtrat Österreichs in Ferlach: Ervin Hukarevic. Nun ist er neuer Landesgeschäftsführer des Verbandes der Sozialdemokratischen GemeindevertreterInnen (GVV). KÄRNTEN, FERLACH. Als GVV-Landesgeschäftsführer folgt Ervin Hukarevic (23) Andreas Krassnitzer nach. In Ferlach ist Hukarevic als Stadtrat für die Referate Jugend, Umwelt und Inklusion zuständig. SPÖ-Chef LH Peter Kaiser und SPÖ-Landesgeschäftsführer Andreas Sucher sind stolz: "Ervin...

  • 18.12.18
Andreas Pregl legt das Amt des Vize-Bürgermeisters und den SPÖ-Ortsparteiobmann zurück
2 Bilder

SPÖ Krumpendorf
Andreas Pregl legt Funktionen zurück

SPÖ-Vizebürgermeister und Ortyparteiobmann will sich auf seinen Beruf und die Familie konzentrieren, bleibt aber Ersatzgemeinderat. Brigitte Lebitschnig wird seine Nachfolgerin. KRUMPENDORF. Nach fast vier Jahren als Vize-Bürgermeister legt Andreas Pregl dieses Amt sowie die Funktion des SPÖ-Ortsparteiobmanns zurück. "Nun möchte ich mich ausschließlich voll und ganz meiner beruflichen Aufgabe als Referent von Landeshauptmann Peter Kaiser widmen und auch wieder mehr Aufmerksamkeit meiner...

  • 17.12.18
Michael Lehofer, BR Gerhard Leitner, Elisabeth Scheucher-Pichler (Stv. Vorsitzende Seniorenbeirat), LR Sara Schaar, Karl Bodner (Vorsitzender des Seniorenbeirates), Anna Moser (Senioren- und Generationenbeauftragte des Landes Kärnten) und Thomas Richler (Stv. Vorsitzender Seniorenbeirat) bei der Veranstaltung im Konzerthaus

Gesellschaft
Kärntner Generationenprojekte vorgestellt und ausgezeichnet

Im Rahmen der Veranstaltung "Aktives Altern in Kärnten 2018" wurden unter dem Motto "Begegnung der Generationen. Altes Wisse - Neues Lernen" Kärntner Generationenprojekte präsentiert und vorbildliche Akteure ausgezeichnet. KÄRNTEN. Der Anteil der über 45-Jähringen beträgt in Kärnten derzeit 52 Prozent. Aufgrund des demographischen Wandels geht man davon aus, dass der Anteil in Zukunft steigen wird. Aus diesem Grund legt Kärnten großen Wert auf gelebte Solidarität zwischen den Generationen...

  • 28.11.18
12 Bilder

Was blieb von 1968?
Von der Studentenrevolution und dem Ortstafel-Konsens

Zum Auftakt des 29. Volksgruppenkongresses diskutierten Landeshauptmann  Peter Kaiser, die freie Journalistin Trautl Brandstaller, Universitätsprofessor Helmut Konrad sowie der ehemalige Nationalratsbageordnete Karel Smolle im Spiegelsaal der Kärntner Landesregieung über das Thema"Was blieb von 1968? Von Revoluzzern und zivilem Ungehorsam". Die Journalistin Anneliese Rohrer moderierte. Was hat die Studentenbewegung von 1968 in Österreich bewirkt, was waren die Einflüsse auf die...

  • 19.11.18
Bezahlte Anzeige
Bundesheer-Flieger transportieren Personal, Material und Ausrüstung.
4 Bilder

Österreichisches Bundesheer
Leistungsträger der Lüfte

Unterstützung aus der Luft: Österreichs Luftstreitkräfte nutzen unterschiedliche militärische Flugzeugtypen für vielfältige Transport- und Unterstützungs-Aufgaben. ÖSTERREICH. Überall dort, wo österreichische Soldaten im Einsatz sind, können sie mit tatkräftiger Unterstützung der Luftstreitkräfte rechnen. Die Flieger des Bundesheeres transportieren Personal, Material und Ausrüstung. Für Transportflüge im In- und Ausland verfügt das Bundesheer etwa über Transportmaschinen vom Typ C-130...

  • 19.11.18

Sport

Machen Lust aufs Eislaufen: Landessportdirektor Arno Arthofer, Otmar Braunecker, Vanessa Herzog, ihr Manager und Trainer Tom Herzog und Rene Riepan

Eisschnelllauf
Marathon am Längsee für jedermann

Ein Marathon am Eis soll am 27. Jänner am Längsee über die Eisfläche gehen. Auch der Rauschelesee wird - als Ersatz - dafür vorbereitet. Jeder halbwegs fitte Eisläufer kann mitmachen. KÄRNTEN. Das Interesse am Eislaufsport in Kärnten steigt. Grund dafür sind natürlich auch die Erfolge der Wahl-Ferlacherin Vanessa Herzog. Die Olympia-Teilnehmerin von 2018 (Pyeongchang) hat schon viele Weltcup- und EM-Erfolge gefeiert. Kürzlich gelang ihr ein Weltrekord in Südtirol. Natürlich macht sich aber...

  • 16.01.19
5 Bilder

Skiclub
Der SC Rosental ist eine Talenteschmiede

FEISTRITZ IM ROSENTAL (kope). Ende der 1970er-Jahre wurde der Skiclub (SC) Rosental von Klaus Plessnig, Stefanie Malle, Hans Keuschnig, Franz Andrejcic, Branko Lapusch und Josef Kropiunig gegründet. Sehr schnell wurde der Verein zum sportlichen Aushängeschild der Marktgemeinde Feistritz im Rosental. Guter Nachwuchs Der Skiclub verfügte schon immer über eine ausgezeichnete Nachwuchsarbeit. "Wir gehören zu den stärksten Skiclubs in Kärnten. So konnten wir in den 50 Jahren im...

  • 15.01.19
Tobias Habenicht, derzeit Kärntens erfolgreichster Skilanglauf-Sportler
2 Bilder

Skilanglauf: Tobias Habenicht
Kärntner poliert das Langlauf-Image auf

Der Klagenfurter Tobias Habenicht sprintet in Richtung Teilnahme bei der Langlauf-WM. KLAGENFURT (chl). KLAGENFURT (chl). Kärntens aktuell bester Langläufer Tobias Habenicht startete als Österreichs Nummer 4, sowohl im Sprint als auch auf der Distanz, in die Wintersaison. Er ist Mitglied der "Sportunion Klagenfurt" und mit seiner bisherigen Bilanz zufrieden: "Ich kann mich nicht beschweren", meint der 25-Jährige bescheiden. Highlights der SaisonErfolge wie der 5. Platz über 10 Kilometer...

  • 15.01.19
Bei Skiunfällen sind Regeln zu beachten - Fahrerflucht ist kein Kavaliersdelikt

Wintersport
Sicher auf der Skipiste

Fahrerflucht bei Skiunfällen ist kein Kavaliersdelikt! KÄRNTEN. Beim Pistenspaß ist gegenseitige Rücksichtnahme angesagt. Sollte es dennoch zu einem Unfall kommen, gilt für alle Beteiligten: Fahrerflucht ist kein Kavaliersdelikt, wer weiterfährt, macht sich strafbar.  "Es kommt immer wieder vor, dass Personen nach Unfällen auf den Pisten einfach weiterfahren, anstatt stehenzubleiben und zu helfen bzw. an der Aufklärung des Sachverhaltes mitzuwirken. Dazu ist ganz klar festzustellen:...

  • 06.01.19
Immer mehr Seen werden zum Eislaufen freigegeben

Eislaufen
Rauschelesee zum Eislaufen freigegeben

Ab sofort ist auch der Rauschelesee zum Eislaufen freigegeben.  Immer mehr Seen werden durch die anhaltende Kälte zum Eislaufen freigegeben, wie ab sofort auch der Rauschelesee. Auf die Eisläufer wartet ein hartes Kerneis, informiert der Eislaufverein Wörthersee.  Ebenso geöffnet haben der Aichwaldsee und der Hörzendorfersee. Die Eisqualität am Hörzendorfersee wird durch die Präparierung von Tag zu Tag besser. Die Vormittagsstunden eignen sich bei Plusgraden besser zum...

  • 02.01.19
  •  1
Die Mitarbeiter der WOCHE starten sportlich ins Jahr 2019 und bekämpfen ihren inneren Schweinehund

WOCHE Mitarbeiter
2019 hat der Schweinehund keine Chance

WOCHE-Mitarbeiter verraten, wie sie ganz sportlich durch das Jahr 2019 kommen wollen... Verena Niedermüller (Redaktionsleitung Spittal) „Neben der obligatorischen täglichen Gassi-Runde mit meinem Hund Sammy habe ich vor, mich mit Laufen und Schwimmen fit zu halten. Zu zweit mit meinem Freund geht das auch gleich besser. Außerdem werde ich 2019 sicher meine wöchentlichen Tanzkurs-Besuche fortsetzen (Foto mit Tanzlehrerin Claudia Meier). Das kann einen auch ganz schön ins Schwitzen...

  • 01.01.19

Wirtschaft

Freude über LOM-Zertifikat: Rom, Untersteiner, Pirker, Urabl, Heinrich, Murko, Sajovic und Verdino

Neue Qualifizierung
Die ersten sechs "Law Office Manager"

Recht so: Zum ersten Mal wurden LOM-Zertifikate an sechs Absolventen eines neuen Ausbildungsprogramms vergeben. KÄRNTEN. Zum ersten Mal erfolgte nun die Zertifizierung zum "Law Office Manager" (LOM). Hinter dieser Bezeichnung steckt ein neues Qualifizierungsprogramm, initiiert von der Rechtsanwaltskammer für Kärnten und der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt.  Programm-Teilnehmer absolvierten ein (entgeltliches) Praktikum in einer Rechtsanwaltskanzlei und spezielle...

  • 17.01.19
Der Familienhof Sereinig im tiefverschneiten Bodental, wo über 100.000 Kinder das Skilaufen erlernt haben
3 Bilder

Wirtschaft
Ein Unternehmen mit sehr viel Herz

BODENTAL (kope). Großvater Rupert Sereinig war es, der 1933 im Bodental einen Gasthof eröffnete. Viel später in den 60er-Jahren kam auch ein Kaufhaus dazu, welches heute noch von den mehr als 300 Einwohnern gerne als Treffpunkt genutzt wird. "Hier werden von den Einwohnern die Neuigkeiten auf schnellstem Wege verbreitet", schmunzelt Seniorchefin Elfriede Sereinig. Mit Dieselmotor In den 50er-Jahren errichtete Bodental-Pionier Rupert Sereinig den ersten Skilift in der Region. "Damals wurde...

  • 15.01.19
Im „inspire! Lab“ im Lakeside Park können Kärntens Schüler innovative Lernformen ausprobieren

Bildung
"inspire! the next generation" im Lakeside Park

Am 17. Jänner will man in Klagenfurt neue Impulse für den Unterricht an Schulen und Universitäten setzen. KLAGENFURT. Unter dem Motto "inspire! the next generation – Entrepreneurship Education im Wandel" findet am 17. Jänner eine öffentliche Veranstaltung im inspire! Lab im Lakeside Park Klagenfurt statt. Visionskraft und Gemeinschaftssinn Im Rahmen der Veranstaltung wird vor allem die Frage behandelt, welche Bildungssysteme in Zukunft nötig sind, um mutige, begeisterungsfähige, kreative...

  • 14.01.19
Ein Hoch auf die neue Schulkooperation zwischen HBLA Pitzelstätten und HTL Lastenstraße

Ausbildung
HBLA Pitzelstätten und HTL Lastenstraße kooperieren

HTL Lastenstraße erhält neuen HTL-Maturazweig "Land- und Umwelttechnik", HBLA Pitzelstätten bietet in Zukunft Matura-Abschluss für Absolventen der landwirtschaftlichen Fachschulen in allen vier Fachbereichen - Landwirtschaft, Gartenbau, Pferdewirtschaft und Betriebs- und Haushaltsmanagement. KLAGENFURT, WÖLFNITZ. Einige Kärntner Schüler verlassen jedes Jahr unser Bundesland, um woanders eine agrarische Ausbildung mit Matura zu machen. In allen Fachrichtungen war das bisher in Kärnten nicht...

  • 14.01.19
Millionenpleite beim Bauträger B4P Buildings for People Development GmbH

Konkurs
Bauträger am Wörthersee insolvent

Millionenpleite: Passiva von 1,74 Millionen Euro, weil Kredit fällig gestellt wurde. B4P Buildings for People Development GmbH aus Graz baut derzeit Ferienwohnungen in Pörtschach. PÖRTSCHACH, GRAZ. Die B4P Buildings for People Development GmbH von Gesellschafter und Geschäftsführer Hans-Peter Posch mit Sitz in Graz ist in die Insolvent geschlittert. Am Landesgericht Graz wurde jetzt ein Sanierungsverfahren eröffnet, wie "Creditreform" berichtet. Villa Romanini wird umgebautUrsache der...

  • 10.01.19
4 Bilder

Software für Cloud-Computing
Technologie aus Kärnten fürs Weihnachtsgeschäft

Die Klagenfurter Software-Entwickler von Dynatrace retten das Weihnachtsgeschäft der Onlinehändler.  KLAGENFURT (chl). Seit September 2017 betreibt das in Linz gegründete Unternehmen "Dynatrace" einen Entwicklungsstandort im Lakeside-Park Klagenfurt. Das 20-köpfige Entwicklerteam sorgt aktuell mit einer Weiterentwicklung einer Dynatrace-Software für Aufsehen, die in Echtzeit Fehler in IT-Systemen findet. Nutznießer davon sind in erster Linie Online-Shops und Buchungsplattformen. Die...

  • 12.12.18

Leute

162 Bilder

Konzert
30 Jahre Blasmusik in Grafenstein mit den MV Grafenstein @ VS Grafenstein

GRAFENSTEIN (th). Zum Jubiläumskonzert des Musikvereins Grafenstein anlässlich von "30 Jahre Blasmusik in Grafenstein" wurde in den Veranstaltungssaal der Clemens Holzmeister Volksschule geladen. Neben den Jugendorchester "Philharmini" & "Little Stars", welches Unter Leitung von Sepp Ritt dirigiert wurde trat der Musikverein Grafenstein in voller Besetzung unter Leitung von Kapellmeister Michael Pescolderung auf. Gesanglich verstärkt wurde dieser von Solistin Tamara Kapeller. Auch ein Wein...

  • 15.01.19
Neujahrsempfang im Kolpinghaus Ferlach: Doris Linder, die beiden Neuaufnahmen Prof. Hans M. Tuschar und Heidemarie Male,  Geschäftsführer Franz Marginter und Vorsitzender Manfred Kutternig
5 Bilder

Kolpinghaus Ferlach
"Wie Hans im Glück" im Kolpingheim

FERLACH (da). Die Kolpingfamilie unter Geschäftsführer Franz Marginter blickte auf ein erfolgreiches Arbeitsjahr zurück. Das Vorzeigehaus der Organisation in der Büchsenmacherstadt beherbergt aktuell 160 Heimbewohner aus allen Bundesländern und auch sechs Nationen. Im Rahmen des Neujahrsempfanges unterstrich der Vorsitzende und Elektromeister Manfred Kutternig in seiner Begrüßungsrede unter anderem die erfolgreichen Vorträge und Informationsabende wie jenem von Bezirksrichter Johann Kogelnig....

  • 14.01.19
Cocktailmixer:  Johannes Barounig, Linda Neumann und Rebecca Moser
4 Bilder

Ferlach: Party 19
Party für Kids und Teens mit Säftecocktails

FERLACH (da). Bei Spiel und Tanz konnten sich Kids und Teens nach Herzenslust austoben: Die "Party 19" war eigens auf diese Zielgruppe ausgerichtete. Ort der Begegnung war das Rondeau des Schlosses Ferlach, die 19 symbolisierte das neue Jahr. Organisiert wurde die Party von Mitgliedern der evangelischen Kirche Ferlach rund um das Duo David Neumann und Mario Mijic. Besonders begehrt war die Säftecocktail-Lounge, wo das Mixerteam um Johannes Barounig, Lina Neumann und Rebecca Moser aus diversen...

  • 14.01.19
Dechant Anton Opetnik wird im Jänner 70 Jahre alt

Geburtstag
Dechant Anton Opetnik lädt zum Feiern ein

Der Pfarrer von Grafenstein, Poggersdorf und St. Peter bei Grafenstein wird am Wochenende 70 Jahre alt. GRAFENSTEIN, POGGERSDORF, TAINACH. Am Samstag, 12. Jänner, feiert Pfarrer Anton Opetnik einen "Runden", nämlich seinen 70. Geburtstag. Opetnik ist Dechant des Dekanates Tainach sowie seit langer Zeit Pfarrer von Grafenstein, Poggersdorf und St. Peter bei Grafenstein.  Aufgrund seines Jubiläums lädt Opetnik am Samstag um 18 Uhr auch zu einem Dankgottesdienst und danach zur Agape in die...

  • 10.01.19
107 Bilder

Konzert
Neujahrskonzert Trachtenkapelle Magdalensberg @ VS Deinsdorf

DEINSDORF (th). Im Turnsaal der Volksschule Deinsdorf fand das traditionelle Neujahrskonzert der "Trachtenkapelle Magdalensberg" unter Kapellmeisterin Sonja Fleissner wieder statt. Neben dieser spielte auch das Jugendorchester auf. Moderiert wurde der musikalische Nachmittag von Ing. Reinhold Moser.

  • 08.01.19
Das Bauernball-Veranstalterteam Martin Wedenig, Astrid und Hemma Ogris sowie Bernhard Wedenig
210 Bilder

Bauernball St. Margareten im Rosental
20 Meter langes Ball-Buffet

ST. MARGARETEN IM ROSENTAL (da). Nicht mit "Alles Walzer", sondern mit "Alles Buffet" eröffnete Organisator Vzbgm. Bernhard Wedenig den St. Margaretener Bauernball im Ferlacher Rathaussaal. Seit 25 Jahren ist der Ballsaison-Opener das kulinarische Ballereignis schlechthin. Auf mehr als 20 Metern Länge türmten sich Köstlichkeiten aus Eigenproduktion: Salami, Hauswürste, Räucherfleisch, Roastbeef, geräucherter Lachs und Forelle, gebackene Hühnerteile, Käse und andere veredelte Milchprodukte und...

  • 06.01.19