Klagenfurt Land - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Wirtschaft
Freude über LOM-Zertifikat: Rom, Untersteiner, Pirker, Urabl, Heinrich, Murko, Sajovic und Verdino

Neue Qualifizierung
Die ersten sechs "Law Office Manager"

Recht so: Zum ersten Mal wurden LOM-Zertifikate an sechs Absolventen eines neuen Ausbildungsprogramms vergeben. KÄRNTEN. Zum ersten Mal erfolgte nun die Zertifizierung zum "Law Office Manager" (LOM). Hinter dieser Bezeichnung steckt ein neues Qualifizierungsprogramm, initiiert von der Rechtsanwaltskammer für Kärnten und der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt.  Programm-Teilnehmer absolvierten ein (entgeltliches) Praktikum in einer Rechtsanwaltskanzlei und spezielle...

  • 17.01.19
Wirtschaft
Der Familienhof Sereinig im tiefverschneiten Bodental, wo über 100.000 Kinder das Skilaufen erlernt haben
3 Bilder

Wirtschaft
Ein Unternehmen mit sehr viel Herz

BODENTAL (kope). Großvater Rupert Sereinig war es, der 1933 im Bodental einen Gasthof eröffnete. Viel später in den 60er-Jahren kam auch ein Kaufhaus dazu, welches heute noch von den mehr als 300 Einwohnern gerne als Treffpunkt genutzt wird. "Hier werden von den Einwohnern die Neuigkeiten auf schnellstem Wege verbreitet", schmunzelt Seniorchefin Elfriede Sereinig. Mit Dieselmotor In den 50er-Jahren errichtete Bodental-Pionier Rupert Sereinig den ersten Skilift in der Region. "Damals wurde...

  • 15.01.19
Wirtschaft
Im „inspire! Lab“ im Lakeside Park können Kärntens Schüler innovative Lernformen ausprobieren

Bildung
"inspire! the next generation" im Lakeside Park

Am 17. Jänner will man in Klagenfurt neue Impulse für den Unterricht an Schulen und Universitäten setzen. KLAGENFURT. Unter dem Motto "inspire! the next generation – Entrepreneurship Education im Wandel" findet am 17. Jänner eine öffentliche Veranstaltung im inspire! Lab im Lakeside Park Klagenfurt statt. Visionskraft und Gemeinschaftssinn Im Rahmen der Veranstaltung wird vor allem die Frage behandelt, welche Bildungssysteme in Zukunft nötig sind, um mutige, begeisterungsfähige, kreative...

  • 14.01.19
Wirtschaft
Ein Hoch auf die neue Schulkooperation zwischen HBLA Pitzelstätten und HTL Lastenstraße

Ausbildung
HBLA Pitzelstätten und HTL Lastenstraße kooperieren

HTL Lastenstraße erhält neuen HTL-Maturazweig "Land- und Umwelttechnik", HBLA Pitzelstätten bietet in Zukunft Matura-Abschluss für Absolventen der landwirtschaftlichen Fachschulen in allen vier Fachbereichen - Landwirtschaft, Gartenbau, Pferdewirtschaft und Betriebs- und Haushaltsmanagement. KLAGENFURT, WÖLFNITZ. Einige Kärntner Schüler verlassen jedes Jahr unser Bundesland, um woanders eine agrarische Ausbildung mit Matura zu machen. In allen Fachrichtungen war das bisher in Kärnten nicht...

  • 14.01.19
Wirtschaft
Millionenpleite beim Bauträger B4P Buildings for People Development GmbH

Konkurs
Bauträger am Wörthersee insolvent

Millionenpleite: Passiva von 1,74 Millionen Euro, weil Kredit fällig gestellt wurde. B4P Buildings for People Development GmbH aus Graz baut derzeit Ferienwohnungen in Pörtschach. PÖRTSCHACH, GRAZ. Die B4P Buildings for People Development GmbH von Gesellschafter und Geschäftsführer Hans-Peter Posch mit Sitz in Graz ist in die Insolvent geschlittert. Am Landesgericht Graz wurde jetzt ein Sanierungsverfahren eröffnet, wie "Creditreform" berichtet. Villa Romanini wird umgebautUrsache der...

  • 10.01.19
Wirtschaft
4 Bilder

Software für Cloud-Computing
Technologie aus Kärnten fürs Weihnachtsgeschäft

Die Klagenfurter Software-Entwickler von Dynatrace retten das Weihnachtsgeschäft der Onlinehändler.  KLAGENFURT (chl). Seit September 2017 betreibt das in Linz gegründete Unternehmen "Dynatrace" einen Entwicklungsstandort im Lakeside-Park Klagenfurt. Das 20-köpfige Entwicklerteam sorgt aktuell mit einer Weiterentwicklung einer Dynatrace-Software für Aufsehen, die in Echtzeit Fehler in IT-Systemen findet. Nutznießer davon sind in erster Linie Online-Shops und Buchungsplattformen. Die...

  • 12.12.18
Wirtschaft
Der Kärnten Airport setzt nun auf Biomasse statt Heizöl
2 Bilder

Erneuerbare Energie
Flughafen Klagenfurt rüstet auf Regionalwärme um

Reduzierung des Ressourcenverbrauchs war ein dringendes Anliegen des Kärnten Airport. Nun wird auf erneuerbare Energieträger aus Basis Biomasse gesetzt. KLAGENFURT, KÖTTMANNSDORF. Auch der Kärnten Airport setzt nun auf mehr Umweltschutz und auf die Regionalwärme Gruppe mit Sitz in Köttmannsdorf. Nachdem seit kurzer Zeit zwei Klagenfurter Kasernen-Standort auf Regionalwärme umgerüstet haben, folgt nun der Flughafen. Schnelle Umrüstung Die alte Ölheizung wurde ausgebaut, Hannes Hafner und...

  • 06.12.18
Wirtschaft
Das staatliche Qualitätssiegel für Paul und Lidia Fahrnberger von der Konditorei Fahrnberger
4 Bilder

Bundeswappen verliehen
Staatliche Auszeichnungen für Klagenfurter Unternehmen

KLAGENFURT. Bundesministerin Margarete Schramböck verlieh vier Kärntner Betrieben das Bundeswappen mit dem Zusatz "Staatlich ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb". Die Auszeichnungen ergingen an die Klagenfurter Unternehmen Autohof Handels- und Serviceges.m.b.H, die Kollitsch-Bau GmbH und die Konditorei Fahrnberger GmbH sowie an die die Tribotecc GmbH in Arnoldstein. "Diese vier Betriebe haben sich durch außergewöhnliche Leistungen in der Ausbildung von Lehrlingen und im Lehrlingswesen...

  • 05.12.18
Wirtschaft
A1 Netzausbau für Feistritz im Rosental: Rudolf Trauntschnig, Sonya Feinig, Brigitte Stefaner

Netzausbau
Feistritz im Rosental surft jetzt schneller

Gemeinsam mit A1 hat man in Feistritz eine gute Basis der schnellen Internetverbindung geschaffen. FEISTRITZ IM ROSENTAL. A1 hat die Gemeinde Feitritz im Rosental an das A1 Glasfasernetz angebunden. Damit wurde die Versorgung mit hochwertigem Breitband deutlich erweitert.  Knapp 1.100 Haushalte erhalten dadurch eine schnellere Datenübertragung und haben zusätzlich die Möglichkeit Kabelfernsehen in hoher Qualität zu empfangen.  Kommunikationslösungen Die Einwohner von Feistritz im...

  • 05.12.18
WirtschaftBezahlte Anzeige
Carsten Rahier, Geschäftsführer der sera Gruppe, und Marco Kisch, Geschäftsführer sera Technology Austria.
3 Bilder

sera Technology
Dosiertechnik mit hoher Qualität

SUBEN. Die sera GmbH ist mit ihren Dosiersystemen in mehr als 80 Ländern aktiv – seit kurzem auch in Suben. Marco Kisch, Geschäftsführer der sera Technology Austria GmbH, erzählt im Interview, in welchen Produkten sera-Technology steckt, welche Vorteile der neue Standort Suben den Kunden bringen wird und wo sich das Unternehmen in fünf Jahren sieht. Die sera Gruppe bietet Applikationslösungen auf dem Gebiet der Dosiertechnik. Was genau kann ein Laie sich darunter vorstellen? Die sera Gruppe...

  • 05.12.18
Wirtschaft
Die erfolgreichen Absolventen des Projekts "TourIK" bei der Verleihung der Qualifizierungszertifikate

Tourismus und Integration
Mit Integration gegen den Fachkräftemangel

Das Projekt "TourIK" vermittelt junge motivierte Flüchtlinge an die Gastronomie. KLAGENFURT (chl). Das Projekt "TourIK" steht für "Tourismus und Integration in Kärnten“ und ist eine Kooperation der Fachberufsschule Tourismus, der FH Kärnten sowie der Diakonie de La Tour. Das Projekt ist eine einjährige "Vorlehre" und zielt darauf ab, junge motivierte Flüchtlinge an Gastronomielehrstellen zu vermitteln. Dafür bekamen potentielle Lehrlinge aus Afghanistan, Syrien, dem Iran und Irak seit...

  • 05.12.18
Wirtschaft
Michaela Ehgartner siegte bei den AustrianSkills 2018

Michaela Ehgartner siegte bei den AustrianSkills 2018

Michaela Ehgartner vom Parkhotel Pörtschach siegte bei den österreichischen Staatsmeisterschaften der Berufe.  PÖRTSCHACH. Bei den AustrianSkills 2018 in Salzburg konnte sich Michaela Ehgartner aus dem Parkhotel Pörtschach gegen ihre Mitstreiter im Bereich Restaurantservice entschieden durchsetzen. Bereits zum dritten Mal in den vergangenen sechs Jahren wird nach Anja Omann (2013 Bronze) und Franziska Ehgartner (2015 Gold) mit Michaela Ehgartner eine Mitarbeiterin aus dem Parkhotel...

  • 04.12.18
Wirtschaft
In der Selbstbedienungshütte gibt es Tag und Nacht frische regionale Produkte
2 Bilder

Frische und regionale Produkte von Bauern aus den Automaten

Regionale Lebensmittel Tag und Nacht einkaufen: In Maria Rain eröffnet Rupp´s BauernEcke.  MARIA RAIN. Keine Öffnungszeiten, keine Schlangen an der Kasse und frische Produkte, solange der Vorrat reicht: Die Selbstbedienungshütte von Andrea Rupp geht in Maria Rain in Betrieb. Würstel, Speck, Eier, Topfen und Co. – bäuerliche Produkte können ab 24. November 24 Stunden, 365 Tage im Jahr in Andrea Rupps Selbstbedienungshütte in Maria Rain gekauft werden. Elf Produzenten Neben den Produkten...

  • 20.11.18
Wirtschaft
vl. Max Habenicht (Obmann der Bezirkstelle Klagenfurt), Bruno Napetschnig (Napetschnig & Partner), WB-GF Sylvia Gstättner, Bernhard Frank (GKK) und Daniel Klier (WOCHE)
25 Bilder

Wirtschaftsbund-Roadshow
Wirtschaftsbund informiert zu neuer Beitragsgrundlagen-Meldung

KLAGENFURT (vep, dw). Die Einführung der monatlichen Beitragsgrundlagenmeldung (mBGM) ab 1. Jänner 2019 bedeutet für Dienstgeber, Lohnverrechner und Steuerberater eine große Systemumstellung. Unter dem Titel "Die mBGM im Visier" informierte die Roadshow des Wirtschaftsbundes am Montag Abend  im WIFI Klagenfurt über das neue System. Als Experten für das Thema informierten Bernhard Fink, stellvertretender Leiter der Abteilung Melde-, Versicherungs- und Beitragswesen von der Kärntner...

  • 20.11.18
Wirtschaft
Alina Waltl und Daniel Gröblacher trainieren nun gemeinsam das Kader-Team der Kärntner Wohlfühlpartner für Graz 2020

EuroSkills
Mit Schönheit zum Erfolg

Alina Waltl trat bei den EuroSkills 2018 im Bereich der Schönheitspflege an - mit Erfolg. Nun wird sie ein Kader-Team für 2020 selbst mittrainieren. KLAGENFURT, KÖTTMANNSDORF. Als erste Österreicherin trat die 24-jährige Alina Waltl heuer bei der Berufs-EM EuroSkills in Budapest in der Disziplin "Beauty Therapy" an. Auf Anhieb schaffte sie den fünften Platz und wurde auch mit dem "Medaillion of Excellence" (sehr hohe Punktezahl) ausgezeichnet. "Das hat es bei einer Premiere noch nie...

  • 13.11.18
Wirtschaft
Die ersten Lieferungen von Futtermitteln der "Sonnenalm-Bauern" sind bereits im Lesachtal angekommen. Weitere sollen folgen

Hochwasser und Unwetter in Kärnten
Futtermittel für Unwetter-Opfer gesucht!

Hilfsaktion für Unwetter-Opfer in der Landwirtschaft von Maschinenring sowie Unser Lagerhaus WHG. KÄRNTEN. Die Unwetter in Oberkärnten haben vor allem auch Landwirten stark zugesetzt, bei vielen Betrieben kann man von Existenzbedrohung sprechen. Futtermittel (vor allem Heu) werden benötigt, um Tiere im Winter versorgen zu können. Der Maschinenring hat mit Unterstützung der Unser Lagerhaus WHG eine kärntenweite Hilfsaktion gestartet. Landwirtschaftliche Betriebe können Futtermittel spenden...

  • 12.11.18
Wirtschaft
Die Wörthersee Projektentwicklungs Gesellschaft mbH (WPG) hat das Infrastrukturprojekt "Neues Kärntner Hochgefühl" ins Leben gerufen

Infrastrukturprojekt
"Zukunftswerkstatt" für die Weiterentwicklung in Pörtschach

"Zukunftswerkstatt" in Pörtschach lädt Bürger zum Dialog ein – für mehr Lebensqualität und gegen verwaiste Zweitwohnsitze am Wörthersee.  PÖRTSCHACH.  Auf Einladung der Pörtschacher Bürgermeisterin organisiert die Pörtschacher Projektentwicklungs Gesellschaft mbH (WPG) die "Zukunftswerkstatt Pörtschach 2030". Gemeinsam mit Wirtschaftsvertretern und Politikern können die Bürger hier Ideen zur Stärkung der Gemeinde entwickeln.  Stetige Weiterentwicklung "Pörtschach soll wieder zurück zu...

  • 09.11.18
Wirtschaft
Das Gasthaus Gönitzer, bekannt für die Calamari-Freitage und das Wiener mit hausgemachtem Kartoffelsalat
6 Bilder

Traditionsgasthaus schließt
Im Gasthaus Gönitzer ist nach 40 Jahren Schluss

Die Wirtin des Traditionsgasthauses Gönitzer, Sylvia Loibnegger, tritt ihren Ruhestand an. Was aus dem Gasthaus wird, ist unklar. Loibnegger will ihre Gäste aber auch in Zukunft gut aufgehoben wissen. KLAGENFURT. "Freitag, 30. November, letzte gegrillte Calamari und mein letzter Arbeitstag. Ab 1. 12. geschlossen!" - Die Tafel vor dem Gasthaus Gönitzer in der Ebentaler Straße 94 verdeutlicht, was die Gäste schon länger wissen. Wirtin Sylvia Loibnegger (67) tritt in den Ruhestand. In der...

  • 06.11.18
Wirtschaft
Unterzeichnung von Verträgen Land Kärnten, durch Wirtschafts-Landesrat Ulrich Zafoschnig, mit der Provinz Henan (ca. 100 Mio. EW)

Enormes Interesse beim China Businessforum

Restlos ausverkauft war das zweite China Businessforum. Enormes Interesse an Geschäftskontakten zum dynamischsten Markt der Welt. PÖRTSCHACH. Über 100 hochrangige Vertreter aus Chinas Politok, Wirtschaft und Verwaltung waren bei der Veranstaltung vertreten. Erste Verträge wurden unterzeichnet und Kooperationen geschlossen.  Über 500 Teilnehmer nahmen an der Veranstaltung teil, um Beziehungen zwischen Österreich und China zu vertiefen. "Dies zeigt hohe Wertschätzung des heimischen Know-hows...

  • 02.11.18
WirtschaftBezahlte Anzeige
17 Bilder

AEG erfindet mit dem Akku-Handstaubsauger FX9 das Staubsaugen neu
AEG Akku-Handstaubsauger FX9-1-ANIM zu gewinnen!

• Durch das ETM Testmagazin als Testsieger ausgezeichnet. Beste Saugleistung auch im Vergleich zu herkömmlichen Bodenstaubsauger-Modellen. 
 • Revolutioniert das kabellose Reinigen: Der FX9 löst den klassischen Bodenstaubsauger dank 36V UltraHighDensity-Akku ab 
 • ErgoDesign: Schwerpunkt ist im unteren Drittel für bessere Manövrierbarkeit und weniger Gewicht auf Hand, Arm und Schulter 
 • Höchstmaß an Flexibilität: Dank verschiebbarer Motoreinheit und integriertem...

  • 01.11.18
  •  15
  •  4
Wirtschaft
2016 beim Empfang einer chinesischen Delegation

China Businessforum
Vertreter aus China suchen Kooperationspartner

Chinese Megatrends – für Einsteiger, Experten & Interessierte. PÖRTSCHACH. Am Dienstag, 30. Oktober findet zum zweiten Mal das China Businessforum im Congress Center (CCW) in Pörtschach statt. Rund 100 chinesische Vertreter aus Wirtschaft und Politik kommen nach Kärnten und suchen Kooperationspartner aus allen Branchen.  "Chinese Megatrends" Im Rahmen des Businessforums unter dem Titel "Chinese Megatrends" werden aktuelle Themen, Trends, Entwicklungen, Chancen und Projekte...

  • 24.10.18
Wirtschaft
Michaela Reitterer hält bei der Verleihung zum Regionalitätspreis einen Vortrag: "Wir müssen was tun, um Regionen zu unterstützen"

Kärntner Regionalitätspreis 2018
Regionalitätspreis 2018: Vortrag zur Stärkung regionaler Strukturen

Michaela Reitterer spricht bei der Verleihung des Regionalitätspreises über die Kraft der Regionen. Michaela Reitterer ist Eigentümerin des Boutiquehotels Stadthalle in Wien und Präsidentin der österreichischen Hoteliersvereinigung. "Ich beschäftige mich schon lange mit dem Themenkreis Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Energieeffizienz – da landet man automatisch auch bei der Kraft der Regionen, dem Vorteil von kurzen Wegen und Überlegungen, wie man umliegende Zulieferer gut integrieren und...

  • 24.10.18
Wirtschaft
Vier Klagenfurter Unternehmer haben durch "C hoch 3"-Coaching der Kreativwirtschaft Austria gemeinsam ein neues Projekt auf die Beine gestellt: Das Bookazine Benediktinermarkt, das seit 2016 erhältlich ist.
4 Bilder

Profi-Coaching für Kreativ-Unternehmer startet wieder

KLAGENFURT (vep). Jedes Jahr erhalten 20 kreative Köpfe in Kärnten die Möglichkeit, mit Gleichgesinnten neue Kooperationen einzugehen, ihre Geschäftsmodelle weiterzuentwickeln und völlig neue Projekte auf die Beine zu stellen. Seit 2008 bietet die Kreativwirtschaft Austria (KAT) dieses Coaching-Programm "C hoch 3" in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftskammer Kärnten an.  Das Coaching ist kostenlos und wird im Rahmen der „Kreativwirtschaftsstrategie für Österreich“ von Wirtschaftsministerium,...

  • 24.10.18
Wirtschaft
Die WOCHE sucht den Lieblingsshop 2018
10 Bilder

Lieblingsshop 2018
Wählen Sie Ihren "Lieblingsshop 2018" in Klagenfurt!

Die WOCHE sucht den Lieblingsshop im Bezirk Klagenfurt. Mitmachen und gewinnen! KLAGENFURT STADT & LAND. Wir suchen den "Lieblingsshop 2018" - und dazu benötigen wir Deine Stimme! Vote für Deinen Lieblingsshop und gewinne 500 Euro in City-Zehnern, ein ideales Weihnachtsgeschenk. Hier Mitvoten! Voting-Schluss: 18. November 2018, 23.59 Uhr Im Rahmen des Votings wird die E-Mail-Adresse abgefragt. Dies dient dazu, Dich im Falle eines Gewinns kontaktieren zu können. Folgende...

  • 23.10.18

Beiträge zu Wirtschaft aus