Klagenfurt Land - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Die Fresacher Sieger (Eisenkappel/5:2) sind mit ihrem Non Playing Captain Hannes Arriach (stehend 1. v. l.) bereits voll auf den Heimschlager fokussiert.
4

TC Fresach
Corona durchkreuzte Fresacher Tennis-Meisterplan

Dezimierter TC Fresach gewann gegen Eisenkappl, Meisterchance lebt vor Schlagermatch weiterhin. Fresach. (Peter Tiefling). Der TC Fresach nimmt mit drei Herrenteams und einer Damenmannschaft an der Kärntner Tennismeisterschaft teil. Hat in ihrem Clubpräsidenten Hannes Arrich einen No-Playing Captian, dessen Herz für den Sport mit der gelben Filzkugel schlägt, beruflich in Wien angesiedelt ist, aber viele Sommerwochenenden in Fresach vor Ort ist. „Als Präsident bin ich mit dem Vorstand ständig...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Peter Tiefling
Der Kärntner Nicolai Uznik holte in Salt Lake City wieder eine Top-15-Platzierung.

Bouldern
Top-15-Platz für Nicolai Unznik

ROSENTAL. Nicolai Unzik von SV St. Johann im Rosental hat beim zweiten IFSC Boulder-Weltcup in Salt Lake City den Einzug ins Finale verpasst, konnte aber trotzdem zufrieden die Heimreise antreten. Der Kärntner schaffte es in seinem fünften Weltcup-Start zum vierten Mal ins Halbfinale. Dort holte er mit zwei Tops und vier Zonen den 15. Platz und landete nach den Plätzen 14 und 11 zum dritten Mal in dieser Saison unter den Top-15. "Im Semifinale will es noch nicht so ganz klappen, aber mit dem...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Nicole Fischer
Ob mit Mountainbike oder Elektrofahrrad - die Panoramarunde Krumpendorf ist eine Ausfahrt wert.

Panoramarunde
Mit dem Mountainbike durch Krumpendorf

Die Mountainbike-Strecke "Krumpendorfer Panoramarund" ist bestens beschildert und die Bankerln unterwegs renoviert.  KRUMPENDORF. Krumpendorf ist für die Radfahrer und Mountainbiker gerüstet und zwar mit der Mountainbike Panoramarunde. Ein Tipp auf der Strecke ist das Bankerl zwischen Wirtnigteich und Pirk, beim "Marterle". Hier kann man rasten und sonnenbaden bis zum letzten Sonnenstrahl, mitten in der grünen Wiese, absolut naturbelassen und mit Blick auf die Pirker Kirche. Die Tour startet...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Nicole Fischer
Anzeige
Das Hotel Silvia wartet am Klopeiner See auf euch
1

See- und GenussHotel Silvia am Klopeiner See

Das GenussHotel Silvia wird seit Generationen mit Leidenschaft im Familienbetrieb geführt. KLOPEINER SEE. Seit mehreren Generationen heißen wir Gäste aus der ganzen Welt in unserem Hotel in Kärnten willkommen. Alles begann mit den Großeltern in den 60er Jahren mit der Vermietung von Zimmern am Klopeiner See.. Unter unseren Eltern wurde die reine Vermietung zur Frühstückspension und seit 1986 führen wir die „Silvia“ als Hotel und vermieten die „Eva-Ferienwohnungen“.   Unser Motto: "See & Genuss"...

Anzeige
1

Wirtschaft
Opel Eisner mit Schlager als Werbesong

Opel Eisner lässt mit einem speziellen Werbesong aufhorchen. KÄRNTEN. Opel Eisner ist in ganz Kärnten beliebt. Und zwar so sehr, dass gleich mehrere Schlager-Stars einen Werbesong über die Automarke eingesungen haben. Geschrieben wurde der Song von Pia Vanelly und mitgesungen haben Gottfried Würcher  von den Nockis, Seppi Lesjak von den Wörtherseern, Natascha Siebenhofer, Hubert Dreier von "Die Kaiser" und die goldene Stimme des Wörthersees Silvio Samoni. Geschäftsführer von Opel Eisner...

Anzeige
Christoph Moser bietet den Mercedes-AMG GT als normalen Sportwagen und als Cabrio zum Mieten an!
Aktion 3

Gewinnspiel
Sommer - Sonne - Cabrio! Gewinne einen Tag mit dem Mercedes AMG C63S Cabriolet!

Mitmachen lohnt sich! Wir haben ein tolles Gewinnspiel für dich: Du wolltest schon immer mal den Mercedes AMG C63S Cabriolet testen? Dann hast du jetzt die Gelegenheit dazu! Mach mit und du hast die Chance dieses tolle Auto für einen ganzen Tag zu fahren. Was den AMG besonders machtUnbändige Kraftentfaltung, überragendes Handling und ein satter, massiver Sound – das sind die Elemente, die das einzigartige Fahrerlebnis des Mercedes AMG C63S Cabriolet ausmachen. Durch das ausgewogene...

Anzeige
2

Kärnten
TEAM 500: Fit werden & Gutes tun!

Kärntner Landesversicherung geht mit kostenloser Garmin Sportuhr für KundInnen an den Start und unterstützt gleichzeitig soziale Projekte in Kärnten. Wussten Sie, dass bereits 30 gesunde Minuten Bewegung am Tag das Leben signifikant verlängern? Dabei geht es aber überhaupt nicht um Leistungssport! Denn um gesünder und fitter zu werden, reichen oftmals schon kleine Änderungen in der täglichen Routine. Wie beispielsweise die Treppe anstelle des Lifts zu nehmen oder mit dem Rad statt dem Auto ins...

Anzeige
Die WOCHE und VILLACHER BIER übernehmen mit etwas Glück auch deine Gastro-Rechnung.

Gewinnspiel
Wir zahlen deine Rechnung- Auf ins Stammlokal

In Kooperation mit Villacher Bier zahlt die WOCHE mit etwas Glück deine Gastro-Rechnung. KÄRNTEN. Das Gastronomiegeschäft in Kärnten läuft nach einem eher verhaltenen Start wieder an. Einerseits passte das Wetter im Mai nicht, andererseits war es tatsächlich noch etwas ungewohnt, sich wieder in das Lieblingsrestaurant oder -Cafe zu setzen. Thomas Santler, Vorstand der Vereinigten Kärntner Brauereien AG meint: „Mittlerweile hat es sich sehr gut eingespielt, die Menschen sind sehr diszipliniert...

Kärntens Amateurmannschaften starten nach der Coronapause wieder ins Mannschaftstraining
4

Sport
Trainingsstart in Kärntens Fussball-Unterhaus

Der heimische Amateurfußball steht seit Ende Oktober auf dem Abstellgleis. Doch seit dem 1. Mai gibt es wieder Licht am Ende des Tunnels. KLAGENFURT.  Nach über 7 Monaten Pause für den Teamsport startet am 19. Mai wieder das Vollkontakttraining in Kärntners Fußball-Unterhaus. Der Präsident des Kärntner Fußballverbandes Klaus Mitterdorfer meint dazu: „Diese 14 Monate Pandemie haben die 187 Vereine in Kärnten und die 25.000 aktiven Fußballer und den Verband sehr herausgefordert.“ Wie geht es...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Stefan Bleyer
Grafenstein bleibt mit Betti Brandner in Bewegung.
2

Sportlich
Grafenstein in Bewegung

GRAFENSTEIN. Jeden Donnerstag um 14 Uhr treffen sich Kinder (ab 3 Jahren) und Erwachsene (auch mit körperlicher Beeinträchtigung) zum gemeinsamen Bewegen auf den Sportplatz Grafenstein. Die ausgebildete Gesundheits- und Fitnesstrainerin Betti Brandner geht auf die individuellen Bedürfnisse der Teilnehmer ein und gibt Tipps für den gesunden Alltag. Das Training findet bei jeder Witterung statt und Spaß und Freude an der gemeinsamen Bewegung stehen im Vordergrund. Das Bewegungsangebot wird über...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Nicole Fischer
Die Orientierungsläufer Matthias Reiner und Carina Polzer haben sich für die EM in der Schweiz qualifizieren.
3

Orientierungslauf
EM-Qualifikation für Polzer und Reiner

Die beiden Orientierungsläufer Carina Polzer und Matthias Reiner konnten sich für die EM in der Schweiz qualifizieren.  KLAGENFURT/VILLACH. Die Sportlerin der Sportunion Klagenfurt und der Orientierungsläufer der Naturfreunde Villach lösten bei zwei Qualifikationsläufen in Slowenien für die Europameisterschaft, die von 13. bis 16. Mai in Neuchâtel in der Schweiz stattfindet.  Alles neu macht der Mai Nach eineinhalb Jahren Pause im internationalen Geschehen, kann die Europameisterschaft heuer...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Lukas Reiger beim Zieleinlauf beim Ironman Austria in Klagenfurt im Jahr 2016.
9

Ironman
Nudel und Kaffee um drei Uhr früh

Bereits dreimal hörte Lukas Reiger beim Zieleinlauf des Klagenfurter Ironman die Worte "You are an Ironman". Heuer soll es das vierte Mal werden.  KLAGENFURT. "Ich bereite mich ganz normal darauf vor, als würde am 4. Juli alles planmässig stattfinden", so Lukas. Ob der Termin wirklich halten wird, weiß der Veranstalter noch nicht. Der Ersatztermin wurde für 12. September festgelegt. Ungefähr 40 Tage vor der Veranstaltung müsste der Bewerb abgesagt bzw. verschoben werden. Fakt ist: Der...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Markus Salcher wurde von den Kärntner Sportjounalisten zum Kärntner Behindertensportler 2020 gewählt und geehrt.
1 3

Sportlerwahl 2020
Markus Salcher als Österreichischer Behindertensportler geehrt

Markus Salcher kann wieder auf eine sehr erfolgreiche Schisaison zurückblicken. Mit der Gailtaler WOCHE sprach der Behindertensportler über seine Impressionen, Rennsaison und Zukunftspläne. KLAGENFURT/TRÖPOLACH. WOCHE: Herr Salcher, herzliche Gratulation zur Wahl des Kärntner Behindertensportler 2020. Vor wenigen Tagen wurden Sie dafür im Spiegelsaal der Kärntner Landesregierung geehrt. Ihre Impressionen? MARKUS SALCHER: "Es war für mich wieder ein unbeschreibliches Gefühl, das meine...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Peter Tiefling
Jadranko Stojanovic und die HSG Remus Bärnbach/Köflach starten am Samstag gegen Bregenz Handball in die Qualirunde der spusu LIGA.

HSG Bärnbach/Köflach - Bregenz
Österreichischer Spitzen-Handball: Am Samstag live auf meinbezirk.at

Österreichischer Spitzen-Handball aus der Weststeiermark – den gibt's am Samstag live auf meinbezirk.at! Die WOCHE Steiermark überträgt das Heimspiel der HSG Remus Bärnbach/Köflach gegen Bregenz Handball live aus der Sporthalle Bärnbach. BÄRNBACH/KÖFLACH. In den Sporthallen sind weiterhin keine Zuseher möglich, die WOCHE Steiermark bringt Handball aber zuhause in die Wohnzimmer: Am Samstag übertragen wir das Live-Spiel aus der spusu LIGA zwischen der HSG Remus Bärnbach/Köflach und Bregenz...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Simon Michl
Der DSG Ferlach hat beim stillen Protest mitgemacht.
2

Breitensport-Debakel
Ferlacher Jung-Beckhams wollen wieder Bälle übers Feld jagen

KLAGENFURT-LAND. "Es vergeht kein Tag, an dem unsere Nachwuchstrainer*innen nicht eine Nachricht bekommen, in der gefragt wird, ob man nicht auf den Platz zum Fußballspielen gehen könne. Das ist leider nicht möglich, da die Sportstätten geschlossen gehalten werden müssen", sagt DSG-Ferlach-Sektionsleiter Ferdinand Ogris. Ab 15. März ist ja eine erste Öffnung des Outdoortrainings geplant. Kinder wollen kickenMehr als 120 Kinder und Jugendliche trainieren, wenn nicht gerade eine Pandemie...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Mag. Stephan Fugger
Irina Puaschunder, Bettina Brandner, Katrin Schauer und Martina Guggi von SpeedVolley Grafenstein bei den Vorbereitungen
2

Snowvolley
Cool, cooler, Snowvolley

Vier Sportlerinnen vom SpeedVolley Grafenstein fahren Anfang März zu ÖVV-Staatsmeisterschaft Snow Volleyball in Wagrain-Kleinarl. GRAFENSTEIN. Beachvolleyballerinnen sind es gewohnt Blicke auf sich zu ziehen. Wenn Anfang Februar vier Beachvolleyballerinnen vom Verein "SpeedVolley Grafenstein" auf der Beachvolleyball-Anlage im Freien auf Schnee anstatt auf Sand in Grafenstein trainieren, dann ziehen sie zweifelsohne noch mehr Blicke auf sich. Irina Puaschunder, Bettina Brandner, Katrin Schauer...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Mag. Stephan Fugger
Das Springreiten ist die große Leidenschaft der Maria Salerin
2

Springreitertalent
Sarah ist auf dem Sprung zur EM

MARIA SAAL. Das vorletzte Turnier hat für Team-Kärnten-Sportlerin Sarah Messner im Oktober 2020 stattgefunden. Im Februar startete die junge Maria Saalerin in ihr erstes heuriges Turnier – und das mit Erfolg. Im niederösterreichischen Magna Racino in Ebreichsdorf sprang Sarah mit Rebekka mit 120 Zentimeter auf den ersten Platz. Über diese Erfolge freut sich die Schülerin, die jeden Tag bei ihren Pferden ist. "Das Reiten ist für mich Ausgleich, ich liebe es, meine Freunde im Reitstall zu...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Mag. Stephan Fugger
3

Er ist auf dem großen Sprung

KLAGENFURT-LAND. "Die Schanze in Lahti in Norwegen ist meine neue Lieblingsschanze", lacht Skispringer Maximilian Ortner. Dass die Kleinschanze für den Feldkirchner sich als Lieblingsschanze entpuppt, ist schnell erklärt: Immerhin setzte sich der ÖSV-Springer gegen 83 andere Springer aus mehreren Nationen durch und erreichte zwei Top-Platzierungen: am 6. Februar den zweiten und am 7. Februar den dritten Platz. "Auf dieser Schanze haben wir vorher noch nie trainiert, nach den ersten Testsprüngen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Mag. Stephan Fugger
ÖSV-Trainer Marko Pfeifer (links) aus Berg im Drautal bereitet die heimischen Skistars wie Marco Schwarz auf ihre Einsätze bei der Weltmeisterschaft vor.

Marko Pfeifer
„Man lernt im Leben niemals aus“

Der Kärntner Marko Pfeifer ist hauptverantwortlicher Trainer der ÖSV-Slalomriege. Die WOCHE sprach mit ihm über sein Team, Persönliches und die Weltmeisterschaft. WOCHE: Sie sind Gruppentrainer beim Österreichischen Skiverband und damit auch für die Entwicklung der beiden Kärntner Slalomasse Marco Schwarz und Adrian Pertl verantwortlich. Welche Aufgaben umfasst Ihr Job als Gruppentrainer? MARKO PFEIFER: Ich bin für die gesamte Trainingsplanung und Organisation zuständig. Das umfasst...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Peter Tiefling
Basilia in Action
3

Skisportlerin
Keutschacher Skitalent in Stams

Auf den Spuren von Shiffrin und Co.: Basilia Maria Thurner aus Keutschach hat sich Traum erfüllt und besucht Ski-Gymnasium in Stams in Tirol.  KEUTSCHACH/SEE. Mit gerade einmal 15 Jahren hat sich Basilia Maria Thurner aus Keutschach ganz dem Skisport verschrieben. Um ihre großen sportlichen Ziele zu erreichen, hat sie nun eine erste Zwischenstation geschafft: das Ski-Gymnasium Stams in Tirol. Einmal diese renommierte Schule zu besuchen – davon träumt wohl jeder Wintersportler. Zuvor ist die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Mag. Stephan Fugger
Doppel-Olympiasieger Matthias Mayer möchte auch heuer im Zielgelände von Kitzbühel jubeln dürfen, heuer leider ohne Fans.
2

Weltcup
Kärntner lassen es in Kitzbühel pfeifen

Der Herren-Weltcup gastiert gerade in Österreich. Nach der Station in Flachau folgen nun Kitzbühel (Wochenende) und Schladming (Dienstag darauf). Kärntner haben Chancen auf Siege.  KÄRNTEN. Der Weltcup-Zirkus tourt heuer coronabedingt ausschließlich durch Europa. Dabei fahren die Kärntner Rennläufer regelmäßig erfolgreich ins Rampenlicht. Von den bisher drei Saison-Siegen für Österreich gehen jeweils einer auf das Konto von Matthias Mayer (Abfahrt in Bormio) und Marco Schwarz (Slalom in...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Peter Tiefling
David Fischer, Verteidiger des EC-KAC kämpft sich Stück für Stück zurück

EC-KAC - Klagenfurter Jungs
Auszeit für den Marathon-Mann

Der gebürtige Amerikaner David Fischer spielt mittlerweile seit der Saison 2016/17 bei den Rotjacken, dass er nach seiner geplanten Knieoperation im Herbst des Vorjahres so lange ausfällt, damit hat keiner gerechnet, am allerwenigsten er selbst. "Ich war wirklich überrascht, dass es so lange dauert, ich habe ursprünglich angenommen, ich werde nach ein paar Wochen wieder spielen, dass es so gekommen ist, konnte keiner ahnen", so der Verteidiger des EC-KAC, der in der aktuellen Saison  noch kein...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
KFV-Präsident Klaus Mitterdorfer wandte sich in einem Brief an die Bundesregierung.

Fußballverband
Mitterdorfer fordert rasche Wiederaufnahme des Trainings

Klaus Mitterdorfer, Präsident des Kärntner Fußballverbands, richtet sich in einem offenen Brief an die Bundesregierung. Er fordert sie auf, das Training im Freien rasch wieder zu ermöglichen. KÄRNTEN. Klaus Mitterdorfer, Präsident des Kärntner Fußballverbands, plädiert für eine rasche Wiederaufnahme des Trainings im Freien und richtet sich in einem offenen Brief an die Bundesregierung. Im Namen des Nachwuchses Darin heißt es wörtlich: „Trotz aller derzeit bestehenden großen Herausforderungen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
Eine Skitour stellt Sportler wie Leo Wirnsberger nicht nur vor körperliche Herausforderungen. Er verrät, worauf es ankommt.
3

Corona-Winter
Skitourengehen ist heuer noch beliebter

Skitouren liegen im Trend, heuer umso mehr. Worauf man bei Ausrüstung und Planung achten muss, verrät Leo Wirnsberger, Skitouren-Führer von den Naturfreunden Kärnten. KÄRNTEN. Wer der Natur ganz nahe sein möchte, der sollte einmal die Tourenski anschnallen. Schritt für Schritt kommt man dem Gipfel näher und wird dann mit der Abfahrt durch den glitzernden Schnee für all die Mühe belohnt. Skitouren liegen auch als günstige Alternative zum Skifahren im Trend. Heuer ist Skitourengehen wegen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabrina Strutzmann
Klaus Mitterdorfer, Präsident des Kärntner Fußballverbands: „Wir fordern von der Politik klare Aussagen und klare Regelungen.“
3

Klaus Mitterdorfer
„Die Vereine brauchen jetzt Planungssicherheit“

Welche Erfahrungen machte der Verband während des Spielbetriebs in Corona-Zeiten? Welche konkreten Probleme tun sich in Zeiten der Pandemie für Vereine auf? Und: Wie wird die Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft abschneiden? Klaus Mitterdorfer, Präsident des Kärntner Fußballverbands, im großen WOCHE-Interview. WOCHE: Sie haben im vergangenen Jahr nach der Corona-Zwangspause rasch auf die Wiederaufnahme des Meisterschaftsbetriebs gepocht, natürlich unter Einhaltung aller Verordnungen....

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
24 Stunden, 365 Tage im Jahr sind Vanessa Herzog und Tom Herzog ein perfektes Ehe- und Trainingspaar.
1 8

Interview
Vanessa Herzog ist in 37,43 Sekunden perfekt unterwegs

Vanessa Herzog ist Kärntens Sportlerin des Jahres 2020. Die WOCHE Kärnten sprach mit der Eisschnellläuferin über Wertschätzung, Silvester, Sportliches und das Leben in der Sportblase. WOCHE: Sie wurden von den Kärntner Sportjournalisten zur Sportlerin des Jahres 2020 gewählt. Ihre ersten Gedanken, als Sie davon erfahren haben? VANESSA HERZOG: Ich habe mich so richtig gefreut. In einer Saison, die gut aber nicht perfekt war, von den Journalisten so eine Auszeichnung zu erfahren, ist ein großer...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Tiefling
Doppel-Olympiasieger (2014 und 2018) Matthias Mayer ist Kärntens Sportler des Jahres 2020.
2 5

Matthias Mayer
„Sportler des Jahres ist keine Selbstverständlichkeit“

Matthias Mayer wurde zum Kärntner Sportler des Jahres 2020 gewählt. Die WOCHE Kärnten sprach mit dem Doppel-Olympiasieger über seine Ehrung, die WM-Saison und Weihnachten.  WOCHE: Sie wurden von den Kärntner Sportjournalisten zum Sportler des Jahres 2020 gewählt. Was waren Ihre ersten Gedanken, als Sie davon erfahren haben? MATTHIAS MAYER: Große Freude! Es ist nicht selbstverständlich und daher freut mich die Auszeichnung umso mehr. Wie wichtig war es aus Ihrer Sicht, dass die 56. Sportler-Wahl...

  • Kärnten
  • Villach
  • Peter Tiefling
Der Kärntner Paul Verbnjak kämpft um seine erste Goldmedaille.

Skibergsteigen
Paul Verbnjak siegte im Vertical Bewerb

Der erste ISMF Weltcup der Skibergsteiger wurde am Wochenende in Italien ausgetragen - mit großen Erfolgen für die ÖSV Nationalmannschaft. Klagenfurter Paul Verbnjak holte den Sieg für Österreich im Vertical Bewerb (U20).  KLAGENFURT. Der ISMF Weltcup konnte wie geplant mit dem Adamello Ski Raid im italienischen Ponte di Legno (Passo Tornale) starten. Am 19. Dezember wurde das Rennwochenende mit einem Sprint Rennen bei Flutlicht eröffnet, gefolgt von einem Vertical Rennen am Sonntag. Erster...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabrina Strutzmann
ASK Klagenfurt nimmt Sandro Zakany unter Vertrag

(vor Fotoaufnahme haben sich beide einem Corona-Test unterzogen)

Fußball
Bomben-Transfer für den ASK

Dem ASK – Tabellenführer in der Unterliga Ost – verstärkt sich mit einem Top-Spieler: Fußball-Urgestein Sandro Zakany.  KLAGENFURT. Der ASK – Tabellenführer Unterliga Ost – verfolgt weiter den Aufstieg in die Kärntner Liga. Jetzt ist dem Verein ein Top-Transfer gelungen. Sandro Zakany unterzeichnete für eineinhalb Jahre. Zuletzt war Zakany Kapitän bei der Austria Klagenfurt. Den Violetten bleibt er weiterhin treu: der 32-Jährige ist Assistenztrainer. Weiter als Fußballer aktivSeine aktive...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabrina Strutzmann

Sport aus Österreich

Im Vorjahr war der Red Bull Ring in Spielberg Gastgeber eines historischen Formel-1-Auftakts in Österreich.  Dort wurde mit zwei Formel-1-Rennen an zwei aufeinander folgenden Wochenenden das Comeback internationaler Sport-Events gefeiert.

Im Bild: Der ehemalige Formel-1-Fahrer Alexander Albon in seinem Aston Martin Red Bull Racing RB16
Aktion Video 10

Red Bull auf WM-Kurs
Formel 1: Großer Preis der Steiermark

Am Wochenende richtet die Motorsport-Welt erneut ihre Augen auf Österreich. Schon im Vorjahr war der Red Bull Ring in Spielberg Gastgeber eines historischen Formel-1-Auftakts in Österreich.  Dort wurde mit zwei Formel-1-Rennen an zwei aufeinander folgenden Wochenenden das Comeback internationaler Sport-Events gefeiert. Auch heuer wird dort zweimal um WM-Punkte in der Königsklasse des Motorsports gekämpft. Lokalmatador Red Bull ist zudem gerade auf einem Höhenflug. ÖSTERREICH. Durch seinen Sieg...

  • Ted Knops
Alles Gute zum Geburtstag! David Alaba wird am 24. Juni  29 Jahre alt.
Aktion 2

Österreich gegen Italien
"Da kommt ein extrem harter Brocken auf uns zu"

„Da kommt ein extrem harter Brocken auf uns zu“, „Angst haben wir nicht, aber Riesenrespekt.“ Die Österreichische Nationale-Elf trifft am Samstag im historischen Achtelfinale der EURO 2020 im Wembley-Stadion auf Italien. Fans können in London leider keine dabei sein, Corona sei Dank. Aber es gibt etwas zu feiern: David Alaba hat heute seinen 29. Geburtstag! ÖSTERREICH. Am Samstag, dem 26. Juni ist es soweit: um 21 Uhr kämpft Österreich im ersten Achtelfinale einer FußballEuropameisterschaft...

  • Anna Richter-Trummer
In Bukarest haben österreichische Fußballfans ein Stück Fußball-Geschichte erlebt. Erstmals in der EM-Geschichte übersteht die ÖFB-Auswahl eine EM-Gruppenphase, steht im Achtelfinale.
1 Aktion 2

"Wir haben es jedem gezeigt“
So feierte Österreichs Nationalteam den EM-Aufstieg

Mit dem 1:0-Sieg über die Ukraine hat Österreichs Fußball-Team Geschichte geschrieben. Erstmals in der rot-weiß-roten Fußballgeschichte gelingt den Mannen von Franco Foda der Einzug in ein Achtelfinale einer Europameisterschaft. Für diesen historischen Erfolg reichte der ÖFB-Elf ein 1:0 gegen die Ukraine, um Platz zwei der Gruppe C zu fixieren. Auf der Rückreise aus Bukarest wurde im Teambus viel gesungen. ÖSTERREICH. So kannte man Teamchef Franco Foda nicht: Unmittelbar nach dem 1:0 über die...

  • Adrian Langer
Christoph Baumgartner trifft nach einem Eckball von David Alaba zum 1:0.
2

Einzug ins Achtel-Finale
1:0 – Österreich gewinnt gegen die Ukraine

Österreichs Fußball-Nationalteam kämpft am Montag in Bukarest um den ersten Achtelfinal-Einzug bei einer EM-Endrunde – und gewinnt. Mit dem Sieg gegen die Ukraine ist der Nationalelf der zweite Platz in der Gruppe C sicher.  ÖSTERREICH. Zum ersten mal bei dieser EM lief die Österreichische Nationalmannschaft in rot-weiß in das Bukarester Nationalstadion ein. Marko Arnautović gehörte der Startformation an. Die erste gute Aktion der Österreicher gibt es bereits in Spielminute 2: Xaver Schlager...

  • Julia Schmidbaur

Beiträge zu Sport aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.