St. Veit - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

3

David Kraxner aus Kraig
Mit 250 PS um die Kurven

Der Kraiger David Kraxner verbindet seinen Beruf mit einem rasanten Hobby: Er nimmt an der IWD Race Cup Autoslalomserie teil. KRAIG. „Motorsportbegeistert war ich schon als kleines Kind“, erzählt der 18-jährige, „damals bin ich mit dem Kinderquad in der Gegend herumgekurvt.“ Derzeit absolviert der Kraiger eine Mechanikerlehre beim Autohaus Leitgeb in Althofen. „Mein Chef Christoph Leitgeb und seine Frau Sabrina waren sehr erfolgreich im Rallyesport“, so Kraxner weiter, „durch sie bin ich...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Rudi Lechner
Auf die Kinder warten jede Menge Sportmöglichkeiten in den Ferien.
5

Sportcamps Bezirk St. Veit
Fußballvereine sichern Bewegung in den Ferien

Die Sportcamps im Bezirk St. Veit sorgen für Spiel und Spaß in den Sommerferien. ALTHOFEN, KAPPEL, LIEBENFELS. Gerade in Corona-Zeiten ist Bewegung und Sport für Kinder wichtiger denn je. Mit sportlichen Ferienangeboten wollen Fußballvereine die Jüngsten wieder zu mehr Bewegung bringen. All-inclusive Camp "Wir machen das jedes Jahr und wollen auch heuer trotz Corona-Auflagen unser Fußball- und Erlebniscamp veranstalten", erzählt SK Treibach-Obmann Christian Grimschitz. Zum ganztägigen Programm...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Rudi Lechner
Die Damen des GSC haben allen Grund zum Jubeln. sie fürhen ihre Gruppe in der Staatliga an.
9

Der Glantaler Sportclub (GSC) Liebenfels ist mit seinem Zweigverein Stocksport weit über die Bezirksgrenzen hinaus erfolgreich.
Die Hochburg des Stocksports

LIEBENFELS (rl). Wer an Eisstockschießen denkt, verbindet den Sport mit Kälte, Eis und Winter. Allerdings ist im professionellen Bereich der Sommer die Hauptsaison für die Stocksportler. „Im Winter findet man kaum passende Trainingsmöglichkeiten, die Qualität des Stocksports ist im Sommer höher“, erzählt GSC Sektionsleiter Michael Regenfelder. Seit Jahren fixer Bestandteil der Eisstockszene ist der Verein aus Liebenfels. Fast zwei Jahrzehnte „Im Jahre 2002 wurde bei uns im Verein die Sektion...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Rudi Lechner
Als Breitensportverein legt der ESV auch die Basis für mögliche spätere Weltcupsieger.
1 9

Eisenbahnersportverein als Talenteschmiede

ST. VEIT (rl). Was haben die Weltcupläuferinnen Sabine Schöffmann (Snowboard) und Kathi Truppe (Ski Alpin) gemeinsam? Beide starten für den ASKÖ ESV St. Veit an der Glan. "Wir sind zwar ein Breitensportverein, haben aber auch Spitzensportler in unseren Reihen", erzählt Karl Jaritz, Obmann des rund 800 Mitglieder starken Eisenbahnersportvereins. "Der Verein wurde 1961 gegründet um Eisenbahnerfamilien einen günstigen Zugang zur Sportausübung zu ermöglichen", so Jaritz weiter, "mittlerweile nutzen...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Rudi Lechner
Einer der sportlichen Höhepunkte in der abgelaufenen Saison war für Oscar Heine der Start bei den Österreichischen Meisterschaften, wo er trotz starker Konkurrenz durch zahlreiche Europacup- und Weltcupsportler des ÖSV gute Platzierungen erreichte.
3

ASKÖ St. Veit Klippitztörl
Der Wolfsberger Oscar Heine hat große Ziele

Skirennläufer Oscar Heine macht mit guten Platzierungen bei Fis-Rennen auf sich aufmerksam. KLIPPITZTÖRL (tef). Er arbeitet hart daran, sich seinen Kindheitstraum, einen Startplatz im Österreichischen Weltcupteam der alpinen Skifahrer zu bekommen, zu erfüllen. Mit drei Jahren stand der Wolfsberger Oscar Heine (18) vom ASKÖ Klippitztörl erstmals auf Skiern. Früh festgestanden"Seitdem hat mich das Rennfieber nicht mehr losgelassen und ich bin nach wie vor der Meinung, dass Skifahren der beste...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Für die erste Regionalligasaison des SK Treibach bleibt ein Großteil des bestehenden Kaders erhalten.
3

Der Bezirk St. Veit hat mit dem SK Treibach ab Herbst einen Regionalligisten am Start!
Treibach macht den Schritt in die Regionalliga

TREIBACH (rl).Durch den Beschluss des Kärntner Fußballverbandes, die Frühjahrsmeisterschaft abzusagen, steht der SK Treibach als Meister der Kärntnerliga und damit als Aufsteiger in die Regionalliga Mitte fest. "Wir haben uns diesen Aufstieg verdient, haben die meisten Punkte und waren auch im Vorjahr schon knapp dran", erklärt Trainer Martin Kaiser. "Wir sind ein finanziell gesunder Verein und haben auch die sportlichen Voraussetzungen für die nächst höhere Liga", so Kaiser weiter. "Der...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Rudi Lechner
Die Fun&Action Camps sind auch heuer wieder geplant.
1

Turnverein Kraig
Freiluftaktivitäten wieder möglich: "Kinder brauchen Sport"

Ab sofort sind Freiluftaktivitäten für Kinder und Jugendliche wieder möglich: Der Turnverein Kraig startet am 17. April mit der Einteilung fürs Tennistraining - jetzt anrufen und anmelden! KRAIG. "Laut Umfragen leiden unsere Jüngsten am meisten an der momentanen, einschränkenden Situation. Schule und Unterricht finden nur interimistisch statt, die Freunde sieht man höchstens per Videochat im Sachunterricht oder beim statischen Computerspiel", betont Manfred Fischinger, Sektionsleiter Tennis des...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Katja Pagitz
Der Sportler stellt seine Erfahrungen Tennis-Begeisterten zur Verfügung
1 3

Thomas Valent
Sein Büro ist der Tennisplatz

Was als Hobby im Kindesalter begann, wurde für den Herzogstädter Thomas Valent zum Beruf. Als selbstständiger Tennistrainer ist er im In- und Ausland im Einsatz. ST. VEIT. Von klein auf kam der St. Veiter Thomas Valent immer wieder mit dem Tennissport in Berührung. „Meine Großeltern und meine Eltern haben Tennis gespielt, da war klar, dass ich das auch einmal probieren werde“, erzählt der 23-jährige. Mit vier Jahren hat Valent dann das Training beim ESV St. Veit unter seinem damaligen Trainer...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Rudi Lechner
Jadranko Stojanovic und die HSG Remus Bärnbach/Köflach starten am Samstag gegen Bregenz Handball in die Qualirunde der spusu LIGA.

HSG Bärnbach/Köflach - Bregenz
Österreichischer Spitzen-Handball: Am Samstag live auf meinbezirk.at

Österreichischer Spitzen-Handball aus der Weststeiermark – den gibt's am Samstag live auf meinbezirk.at! Die WOCHE Steiermark überträgt das Heimspiel der HSG Remus Bärnbach/Köflach gegen Bregenz Handball live aus der Sporthalle Bärnbach. BÄRNBACH/KÖFLACH. In den Sporthallen sind weiterhin keine Zuseher möglich, die WOCHE Steiermark bringt Handball aber zuhause in die Wohnzimmer: Am Samstag übertragen wir das Live-Spiel aus der spusu LIGA zwischen der HSG Remus Bärnbach/Köflach und Bregenz...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Simon Michl
Mit Platz acht im russischen Bannoye erreichte Fabian Obmann sein bisher bestes Weltcupresultat.
2

Saisonrückblick Fabian Obmann

MEISELDING (rl). "Der Saisonabschluss war so, wie die ganze Saison", erzählt Obmann, "ich war knapp dran, aber es hat nicht ganz gereicht." Beim Parallelslalom beim Weltcupfinale in Berchtesgaden belegte der Meiseldinger vor Weltmeister Benjamin Karl Platz 18 und verpasste die Top 16 knapp. "Das Niveau war heuer sehr hoch und alle lagen extrem eng beisammen", so der 24-jährige, "auf Platz drei haben mir schlussendlich nur 46 Hundertstel gefehlt." Hatte Obmann im Vorjahr noch drei Top 16 Plätze,...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Rudi Lechner
Stefanie und Christian Brunner - ein Team mit purer Power.

Christian Brunner
Fitnesstipps vom Profi für zuhause

"Je einfacher, desto effektiver": Christian Brunner vom Das Salvator Fitness erklärt einige Tipps und Tricks, wie jeder ganz einfach in seinen eigenen vier Wänden ein bisschen was für die Figur tun kann. BEZIRK ST. VEIT. "Für Einsteiger empfehle ich grundsätzlich die Klassiker, sprich Kniebeugen oder Liegestützen", erklärt Das Salvator Fitness-Inhaber Christian Brunner. "Es braucht keine komplizierten Übungen, um effektiv daheim trainieren zu können - das ist wichtig anzumerken", betont er....

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Katja Pagitz
Team LC Vitus: Pichler, Copi, Sturm und Walter
2

Erfolge der LC Vitus "Icemen"

ST. VEIT, VILLACH. Der Kärntner Iceman-Wintertriathlon am vergangenen Wochenende in der Villacher Alpenarena war für den St. Veiter Laufverein LC Vitus eine Reise wert. Das internationale Starterfeld mit 200 Teilnehmern musste sich über eine sieben Kilometer Cross-Laufstrecke, die zehn Kilometer Mountainbike-Runde und schließlich die zehn Kilometer Langlaufkurs quälen. "Es waren sehr schwierige Verhältnisse, die Langlaufstrecke war teils eisig und teils folgte dann sehr weicher und tiefer...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Rudi Lechner
Bei den Continentalcup-Rennen in Russland will Richard Leitgeb noch einmal zeigen, was er kann.
2

Richard Leitgeb
Als Abschluss nach Russland

Mit den Continental-Rennen am kommenden Wochenende beendet Richard Leitgeb seine Skisaison. STRASSBURG. In Juzhno-Sakhalinsk, in Russland, finden ab 19. März Continentalcup-Rennen mit Kärntner Beteiligung statt. ESV-St. Veit Athlet Richard Leitgeb wird bei den vier Slaloms am Start sein. "Für mich sind das die letzten internationalen Rennen, da gilt es noch einmal zu beweisen, was ich drauf habe", erzählt Leitgeb, "danach kommen nur noch die Österreichischen Meisterschaften Ende März." Die...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Rudi Lechner
Österreichische Schülermeisterin im Riesentorlauf: Emma Moser
2

Emma Moser ist österreichische Meisterin

ST.VEIT/GUTTARING (rl). Bei den ÖSV-Schülermeisterschaften auf dem Semmering durfte Emma Moser gleich zwei Mal jubeln. Beim Slalom stürmte die ESV Athletin von Rang zehn nach Durchgang eins mit zweitbester Laufzeit noch auf Platz drei. Noch besser lief es im Riesentorlauf. Die Guttaringerin holte sich den Titel und verwies dabei die beiden Tirolerinnen Maja Waroschitz und Antonia Muxel auf die Plätze.

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Rudi Lechner
...es kehrt wieder Leben auf der Anlage ein.
1

Kraig
Die Tennisbälle fliegen wieder

Super Neuigkeiten aus Kraig: Es kehrt endlich wieder Leben auf der Anlage ein.  KRAIG. Das Netz auf der Mehrzweckspielfläche wurde gespannt. Auf dem Plan auf der Terrasse des Sportcafés können sich alle Tennishungrigen eintragen und ihre Stunde am Funcourt reservieren. Wer den Platz nutzen möchte, braucht sich einfach  nur namentlich eintragen - eine Bitte des Turnvereins Kraig: Nur eine Stunde eintragen, damit auch alle anderen die Chance auf ein paar Spiele haben.

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Katja Pagitz
Fabian Supanz mit seinem Team beim SCA: Coach Björn Wilhelmer-Zitter und Sparringpartner Christopher Trippolt.
2

Tennistalent auf dem Weg nach Amerika

Bereits in jungen Jahren zählte Fabian Supanz zu den besten Tennisspielern Österreichs und wurde in der Klasse U10 sogar österreichischer Meister. ST. VEIT, ALTHOFEN: Mit vierzehn fällt bei vielen Talenten die Entscheidung Schule oder Sport. "Ich hab mich damals für die Schule entschieden und bin ins BORG Althofen gegangen", erzählt Fabian Supanz, der aber fleißig weiter trainierte. Nach Stationen beim TC Salvator und dem TV Kraig ist der Sportler schließlich vor drei Jahren in der Landesliga A...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Rudi Lechner
Carmen Spielberger – ein Skitalent, das bereits Dutzende FIS-Rennen erfolgreich gemeistert hat.
2

Carmen Spielberger
Junges Skitalent aus Guttaring lässt sich nicht unterkriegen

Carmen Spielberger - ein junges Skitalent lässt sich nicht unterkriegen. Die 18-jährige Guttaringerin über ihre Erfahrungen und Herausforderungen im vergangenen Jahr und warum sich Kampfgeist lohnt. GUTTARING. „Mit drei Jahren war ich mit meinen Eltern das erste Mal auf den Skiern und stellte mich auf den Brettern im Schnee recht talentiert an“, beginnt Carmen Spielberger zu erzählen, „sodass ich bereits mit sechs Jahren bei meinem ersten Rennen gestartet bin und regelmäßig Stockerlplätze...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Katja Pagitz
Schnelle Snowboard-Cousinen: Pia und Sabine Schöffmann.
2

Schöffmann Cousinen räumen ab

ST. VEIT/ST. GEORGEN. Bei den Österreichischen Snowboard-Staatsmeisterschaften auf der Gerlitzen waren die Cousinen Sabine und Pia Schöffmann überaus erfolgreich. Den Bewerb im Parallelriesentorlauf mit internationaler Beteiligung dominierte Sabine Schöffmann und holte sich den Staatsmeistertitel vor der Burgenländerin Julia Dujmovits und der Salzburgerin Claudia Riegler. "Das war ein sehr guter Test für die WM", lächelt die Siegerin, die sich nach ihrer Verletzung wieder zurück an die Spitze...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Rudi Lechner
Das Skifahren muss noch bis Anfang März warten, in der Slowakei möchte die 25-jährige wieder dabei sein.
3

Der Blick geht nach vorne

ST. VEIT/ALTFINKENSTEIN (rl). Während ihre Kolleginnen in Cortina d'Ampezzo um Medaillen kämpfen, kann die für den ESV-St. Veit startende Kathi Truppe diesmal nur zuschauen. Nach einem Muskel- und Sehnenriss beim Slalomtraining auf der Reiteralm gibt es eine Zwangspause bis zumindest Anfang März. Derzeit wird die Technik-Spezialistin täglich mit Physiotherapie behandelt. "Zum Glück darf ich jetzt auch wieder ein bisschen auf dem Ergometer und dem Rudergerät trainieren, sonst wären die Tage...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Rudi Lechner
Statt der Schwimmeinheit geht es in Villach auf die Langlaufloipe.
1 3

Junges Talent beim AC St. Veit

ST. VEIT (rl). "Beim einem der ersten Schwimmtrainings beim Verein haben mich die Trainer gefragt, ob ich nicht Triathlon machen möchte", erzählt Leonie Feichter. Die Schülerin trainiert beim AC Donauchemie St. Veit, der rund 50 Nachwuchsathleten unter seine Fittiche genommen hat. "Wir bieten unseren Schützlingen Schwimmtraining, Lauftechniktraining und auch Athletiktraining", so Karl Stefan Pugganig, Obmann des Vereins. Regelmäßiges Training "Ich fühle mich beim Verein sehr wohl, wir werden...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Rudi Lechner
Ein Teil der TV-Teams darf das Training wieder aufnehmen.

TVolleys steigen ein

ST. VEIT (rl). Durch die Spielgemeinschaft mit Brückl werden einige der Volleyballerinnen des Turnvereins St. Veit ab 15. Februar wieder trainieren dürfen. "Spielerinnen der Unterliga Mannschaft ergänzen die Kader der Brücklerinnen und dürfen mit strengen Corona-Auflagen wieder das Training aufnehmen", so der Nachwuchsreferent des Kärntner Volleyball Verbandes, Ritchi Supnig.

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Rudi Lechner
ÖSV-Trainer Marko Pfeifer (links) aus Berg im Drautal bereitet die heimischen Skistars wie Marco Schwarz auf ihre Einsätze bei der Weltmeisterschaft vor.

Marko Pfeifer
„Man lernt im Leben niemals aus“

Der Kärntner Marko Pfeifer ist hauptverantwortlicher Trainer der ÖSV-Slalomriege. Die WOCHE sprach mit ihm über sein Team, Persönliches und die Weltmeisterschaft. WOCHE: Sie sind Gruppentrainer beim Österreichischen Skiverband und damit auch für die Entwicklung der beiden Kärntner Slalomasse Marco Schwarz und Adrian Pertl verantwortlich. Welche Aufgaben umfasst Ihr Job als Gruppentrainer? MARKO PFEIFER: Ich bin für die gesamte Trainingsplanung und Organisation zuständig. Das umfasst...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Peter Tiefling

Schöffmann zurück auf dem Podest

ST. GEORGEN (rl). Nach fast zwei Jahren hat Sabine Schöffmann den Sprung zurück auf das Stockerl geschafft. Beim Parallelriesentorlauf im russischen Bannoye belegte die St. Georgenerin den starken dritten Rang hinter den beiden Deutschen Ramona Hofmeister und Cheyenne Loch.

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Rudi Lechner
Siegte an beiden Renntagen: Pia Schöffmann

Schöffmann feiert Doppelsieg in Haus

ST. VEIT (rl). Um Kärntens Snowboard-Nachwuchs braucht man sich keine Sorgen zu machen. Bei den beiden Junior-FIS Rennen im steirischen Haus im Ennstal war die St. Veiterin Pia Schöffmann eine Klasse für sich und feierte einen Doppelsieg. Die 17-jährige tritt bereits jetzt in die Fußstapfen von Kusine Sabine.

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Rudi Lechner

Sport aus Österreich

Gemeinsam sicher trainieren: Fitnessstudios werben um ihre Gäste.
2

Öffnung am 19. Mai
Warum Fitnessstudios gerade jetzt so wichtig sind

Anlässlich der Wiedereröffnung am 19. Mai starten Österreichs Fitnessbetriebe die gemeinsame Kampagne open-fitness. Begleitet durch das gleichlautende Informations- und Wissensportal „open-fitness.at“ soll ein breites öffentliches Bewusstsein für die große Bedeutung von Fitness und sportlicher Aktivität gesetzt werden. ÖSTERREICH. Die österreichischen Fitnessbetriebe laden herzlich dazu ein, ab 19. Mai wieder gemeinsam in den Studios zu trainieren. Gemeinsames Training in den Fitnessstudios...

  • Maria Jelenko-Benedikt
Fußball vor leeren Zuschauerrängen ist seit fast einem halben Jahr Realität. Das Saisonfinale kann nun doch mit Zuschauern stattfinden, teilte die Bundesliga mit.

Tipico Bundesliga & 2. Liga
Saisonfinale findet mit Zuschauern statt

Die Bundesliga teilte am Montag mit, dass in der letzten Runde der ersten Spielklasse (21./22. Mai) und der 2. Liga (23. Mai), den Spielen im Europacup-Play-off und einer möglichen Relegation Zuschauer zugelassen werden. ÖSTERREICH. Gästefans werden – analog zur Vorgehensweise im Herbst – vorübergehend noch nicht zugelassen. "Die Rahmenbedingungen wurden seitens der Bundesregierung mit max. 3.000 Zuschauern bzw. max. 50 Prozent des Fassungsvermögens angekündigt. Weiters sollen eine...

  • Julia Schmidbaur
Salzburg gewinnt 3:0 gegen Rapid Wien.
2

Fussball
Red Bull Salzburg gewinnt 3:0 gegen Rapid

Der Bundesliga-Schlager ist entschieden, Red Bull Salzburg gewinnt 3:0 gegen Rapid Wien. Die Bullen sind damit dem Fußball-Meistertitels einen Schritt näher gekommen. ÖSTERREICH. Die Torschützen bei den Bullen waren Andre Ramalho (36.) und Karim Adeyemi (93., 95.). Ramalho traf in der 36. Minute, Karim Adeyemi zwei Mal in der 93. Minute und knapp darauf noch einmal in der 95 Minute. Mit dem 3:0-Auswärtssieg liegen die „Bullen“ acht Runden vor dem Ende der Meistergruppe sieben Punkte vor dem...

  • Anna Richter-Trummer
Eva-Maria Brem gab ihren Rücktritt bekannt. Hier bei einem Besuch des Sportlerehrungs 2019 in Münster.

Saison verlief nicht nach Wunsch
ÖSV-Ass Eva Maria Brem erklärte Rücktritt

Die Riesentorlauf-Weltcupsiegerin von 2016 hat ihren Rücktritt via Social Media am Ostersonntag im Alter von 32 Jahren bekanntgegeben. ÖSTERREICH. Ihre größten Erfolge feierte die Tirolerin in der Saison 2015/16, in der sie auch die kleine Kristallkugel holte und dafür zur Österreichs Sportlerin des Jahres 2016 gewählt wurde. Danach wurde Brem von schweren Verletzungen zurückgeworfen, auch die unlängst zu Ende gegangene Saison verlief nicht nach Wunsch. Brem: Saison verlief nicht nach WunschIm...

  • Adrian Langer

Beiträge zu Sport aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.