St. Veit - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Wirtschaft

Tief Ilmar bringt ersten Schnee nach Kärnten
Versprochen eingehalten

https://www.wetter.de/cms/satellitenfilm-vom-16-01-bis-zum-18-01-tief-hinne-hat-alles-mit-dabei-4191664.html Liebe Freunde. jetzt kommt es das Tief Ilmar und hat wie versprochen den ersten Schnee nach Kärnten gebracht, man sieht links war es noch auf dem Atlantik und kam jetzt über Nacht zu uns - Versprechen eingehalten - erster Schnee in Kärnten durch das Tief Ilmar, Glück Auf - weitere Infos folgen Ilmar Tessmann Biolandhaus Arche Familie Tessmann KG Vollwertweg 1a 9372...

  • 18.01.19
Wirtschaft
Freude über LOM-Zertifikat: Rom, Untersteiner, Pirker, Urabl, Heinrich, Murko, Sajovic und Verdino

Neue Qualifizierung
Die ersten sechs "Law Office Manager"

Recht so: Zum ersten Mal wurden LOM-Zertifikate an sechs Absolventen eines neuen Ausbildungsprogramms vergeben. KÄRNTEN. Zum ersten Mal erfolgte nun die Zertifizierung zum "Law Office Manager" (LOM). Hinter dieser Bezeichnung steckt ein neues Qualifizierungsprogramm, initiiert von der Rechtsanwaltskammer für Kärnten und der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt.  Programm-Teilnehmer absolvierten ein (entgeltliches) Praktikum in einer Rechtsanwaltskanzlei und spezielle...

  • 17.01.19
Wirtschaft

Knappenberg
JUFA Hotel bei Bewertungen im Internet top

Trip Advisor, Holiday Check und Co: JUFA Hotel in Knappenberg ist in den Bereichen Sauberkeit und Service top. Gleich mehrere Hotels der JUFA Hotels Gruppe dürfen sich 2018 über 100% Kundenzufriedenheit in den Bereichen Sauberkeit, Kulinarik und Service freuen. Gruppenübergreifend wurden im vergangenen Jahr auf den diversen Bewertungsplattformen über 31.000 Gästebewertungen zu JUFA Hotels geschrieben. In den Bereichen Sauberkeit haben es gleich vier Hotels auf 100% Kunden- und...

  • 15.01.19
Wirtschaft
4 Bilder

Spionage
Jugendliche schauen den Profis über die Schulter

In 16 St. Veiter Unternehmen findet am 24. Jänner die Berufsspionage der Berufs- und Bildungsorientierung Kärnten statt. BEZIRK ST. VEIT. Im Auftrag des Arbeitsmarktservice (AMS) und des Landes Kärnten veranstaltet die Berufs- und Bildungsorientierung Kärnten (BBOK) am 24. Jänner 2019 bereits zum 9. Mal einen Nachmittag der offenen Türen bei zahlreichen Kärntner Betrieben. Heuer werden im Rahmen der "Berufsspionage" 16 St. Veiter Betriebe Schauplatz eines besonderen Berufs-Orientierungstages...

  • 15.01.19
Wirtschaft
Karina & Markus Buchegger sind die neuen Wirtsleut im Steirerhof: „Persönlich vor Ort zu sein, dass ist es, was für Wirtsleute unumgänglich ist.“

Steirerhof
"Nichts Neues, aber alles anders" mit den neuen Pächten

Karina und Markus Buchegger haben das Ruder im Wirtshaus Steirerhof übernommen. ST. VEIT. Gewohntes und Beliebtes bleibt erhalten, mit den beiden St. Veitern Karina und Markus Buchegger zeiht jedoch frischer Wind in das Wirthaus Steirerhof in der Klagenfurter Straße in St. Veit ein. Der Sprung in die Selbständigkeit war bei den beiden zwar nicht seit langem geplant, jedoch ist sich das Neo-Unternehmerehepaar einig: "Es war die absolut richtige Entscheidung." Markus Buchegger ist gelernter...

  • 15.01.19
Wirtschaft
Die Übergabe des Spendenschecks von der Firma Assmont an den Verein "Moki"

"Moki" freut sich über Spende von Assmont

Stahlbauunternehmen Liebenfels spendet 6.000 Euro an Verein "Moki". ST. VEIT. Der gemeinnützige Verein "Moki" leistet Tag für Tag Großartiges, um Familien im Rahmen der mobilen Kinderkrankenpflege zu unterstützen und zu entlasten. Zudem betreibt die Organisation auch das Kinderhospiz „Sonnenmond“ in Klagenfurt. Zur Erfüllung der Pflegeaufgaben ist "Moki" für jede Spende dankbar. Das Stahlbau-Unternehmen Assmont in Liebenfels hat sich auch heuer wieder entschlossen, die Weihnachtsspende...

  • 08.01.19
Wirtschaft
Die Geschäftsfläche von C&A in der Spittalgasse steht ab Feber leer

Fix: C&A verlässt St. Veiter Innenstadt Ende Jänner

Die Modekette C&A verlässt mit Ende Jänner die St. Veiter Innenstadt.  Wie die WOCHE St. Veit im Juni 2018 bereits exklusiv berichtet hat, zieht die Modekette C&A von der St. Veiter Innenstadt an den Stadtrand. Im Fachmarktzentrum in der Völkermarkter Straße wird C&A am 31. Jänner die ehemalige Fläche von Vögele beziehen.  Auf WOCHE-Anfrage weist C&A in einem offiziellen Statement darauf hin, dass die Standorte von neuen Filialen unter anderem von der Attraktivität des...

  • 07.01.19
  •  1
Wirtschaft

30.000 Seiten
"Bei Fundermax ist alles auf modernstem Stand der Technik"

GLANDORF. Fundermax stellt in einer Aussendung klar: Die Plattenproduktion und Energieerzeugung in St. Veit laufe auf höchstem technischem Niveau. Das Unternehmen verweist auf rund 30.000 Seiten, die als Nachweis für die Einhaltung aller umweltrelevanten Vorgaben notwendig sind. "Im November 2018 prüfte die Behörde mit acht Amtssachverständigen über drei Tage hinweg im Rahmen der Umweltinspektion den vorschriftsgemäßen Betrieb und die Einhaltung des Standes der Technik anhand dieser...

  • 05.01.19
Wirtschaft

Wirtschaft
Friesacher leitet Meinl-Geschicke in Russland

FRIESACH, RUSSLAND. Der Friesacher Anton Greiler, Geschäftsführer von Julius Meinl Russland, hat für den Wiener Kaffeeröster in Russland Pionierarbeit geleistet. Vor zehn Jahren stellte das Unternehmen die Weichen für den Markteintritt. Heute ist Julius Meinl Marktführer in der Gastronomie und wächst trotz Rubelkrise und Sanktionen. Zehnfacher Umsatz Meinl erzielt in Russland mit Kaffee einen Jahresumsatz von rund 26,6 Millionen Euro, was zehn Mal so viel ist wie beim Einstieg in den Markt...

  • 02.01.19
Wirtschaft
WK-Obmann Reinfried Bein im WOCHE-Interview

Interview
Reinfried Bein: "Bei Unternehmern läuten die Alarmglocken"

Der Obmann der Wirtschaftskammer St. Veit, Reinfried Bein, spricht im WOCHE-Interview über Entwicklungen in der St. Veiter Innenstadt und die Wirtschaftsbilanz! WOCHE: Herr Bein, wie sieht Ihre Bilanz über das Wirtschaftsjahr 2018 in St. Veit aus? REINFRIED BEIN: Der Rückblick sieht durchwegs positiv aus: Die Unternehmer sind zufrieden, die Arbeitslosigkeit ist gesunken und es herrscht genug Tätigkeit am Unternehmermarkt. Auch für 2019 stehen die Vorzeichen gut. Wie gehen die Unternehmer...

  • 27.12.18
Wirtschaft

Arbeitgeber-Ranking
Fundermax zählt zu den Top 10 in Österreich

GLANDORF. Zum zehnten Mal hat die Best-Recruiters-Studie die Top-Arbeitgeber im deutschsprachigen Raum bewertet. In Österreich erreichte Fundermax den 10. Platz in der Gesamtreihung unter 400 untersuchten Unternehmen. Nach dem Branchensieg in der Kategorie Bau/Holz und dem 15. Gesamtrang im Vorjahr ist dies eine weitere Spitzenplatzierung unter Österreichs Betrieben. Rene Haberl, Geschäftsführer von Fundermax: „Hohe Qualität braucht die besten Köpfe, sonst können wir unsere Position am...

  • 23.12.18
Wirtschaft
3 Bilder

US Stahlwerk
St. Veiter Unternehmen hat in neuen Standort investiert

ST. VEIT (stp). Die St. Veiter Firma US Stahlwerk hat sich auf den Import und Verkauf von US Cars, "Exoten" und bestimmten Motorrad-Marken spezialisiert. Die Nachfrage sei in den letzten drei Jahren derartig angestiegen, dass Geschäftsführer Stefan Tamegger heuer den Standort vergrößern musste. In der Transportstraße hat er im August den neuen Standort mit Werkstätte und Verkaufsfläche eröffnet. Mitarbeiter eingestellt "Flächenmäßig haben wir uns fast verdoppelt", sagt er und weiter:...

  • 19.12.18
  •  1
Wirtschaft

Insolvenz
Lignatec GmbH aus Althofen ist insolvent

Die Lignatec GmbH mit Sitz in Althofen meldet Konkurs am Landesgericht Klagenfurt an. ALTHOFEN. Das Maschinenbau-Unternehmen Lignatec GmbH aus Althofen meldet Insolvenz an. Die Schulden betragen rund 565.000 Euro. Heute, Montag, wurde ein Konkursverfahren am Landesgericht Klagenfurt eröffnet. Von der Insolvenz sind fünf Mitarbeiter und rund 70 Gläubiger betroffen Das Unternehmen hat 
Anlagen- und Maschinen für Sägewerke und Biomasseanlagen hergestellt

  • 17.12.18
Wirtschaft
Helfen finanziell im Gurktal: Vorsitzender Ferdinand Brügger und Sparkasse-Geschäftsstellenleiter Wolfgang Donis

Sparkasse
In 25 Jahren: 3 Millionen Euro für das Gurktal

Seit 25 Jahren gibt es "Die Kärntner" Fördergesellschaft für das Gurktal und die Sparkassen-Stiftung für das Gurktal. Seit der Gründung wurden insgesamt 3 Millionen Euro für Anliegen im Gurktal aufgewendet.  GURK (stp). Mit der Fusion der Gurktaler Sparkasse und der Kärntner Sparkasse im Jahr 1993 hat die Erfolgsgeschichte der Fördergesellschaft und Sparkassen-Stiftung im Gurktal begonnen. "Aus der damaligen Fusion ist zuerst der Verein ,Freunde der Gurktaler Sparkasse´  entstanden", erzählt...

  • 13.12.18
Wirtschaft

Expert Sabitzer - Der Lieblingsshop der WOCHE-Leser

Elektrofachhändler Expert Sabitzer aus Althofen ist der WOCHE Lieblingsshop 2018. ALTHOFEN (stp). Nach dem Erfolg bei der WOCHE Supershop-Wahl 2016 ist Elektrofachhändler Walter Sabitzer mit seinem Team auch dieses Jahr erfolgreich. Von rund 4.000 Stimmen für die teilnehmenden Shops im Bezirk St. Veit erhielt Expert Sabitzer in der Kreuzstraße in Althofen am meisten. "Das ist eine super Bestätigung für unsere Arbeit, da hier wirklich der wählt, der auch bei uns einkauft - nämlich der Kunde",...

  • 12.12.18
  •  1
  •  1
WirtschaftBezahlte Anzeige
Carsten Rahier, Geschäftsführer der sera Gruppe, und Marco Kisch, Geschäftsführer sera Technology Austria.
3 Bilder

sera Technology
Dosiertechnik mit hoher Qualität

SUBEN. Die sera GmbH ist mit ihren Dosiersystemen in mehr als 80 Ländern aktiv – seit kurzem auch in Suben. Marco Kisch, Geschäftsführer der sera Technology Austria GmbH, erzählt im Interview, in welchen Produkten sera-Technology steckt, welche Vorteile der neue Standort Suben den Kunden bringen wird und wo sich das Unternehmen in fünf Jahren sieht. Die sera Gruppe bietet Applikationslösungen auf dem Gebiet der Dosiertechnik. Was genau kann ein Laie sich darunter vorstellen? Die sera Gruppe...

  • 05.12.18
Wirtschaft
Hubert Greiner, Gründer und Eigentümer von Assmont, mit Klaus-Dieter Lechner, Andreas Fleischhacker, Ferdinand Roth (v.l.)

Liebenfels
Stahlbauunternehmen expandiert und schafft neue Arbeitsplätze

Stahlbauunternehmen investiert vier Millionen Euro und expandiert in Tschechien. Dadurch entstehen auch in der Zentrale in Liebenfels zusätzliche Arbeitsplätze in der Region.  LIEBENFELS. Das Liebenfelser Stahlbauunternehmen Assmont expandiert in Tschechien. Erst kürzlich erwarb das Unternehmen die Vitkovice Power Engeneering in Jesenik und erhält damit zusätzliche Produktions- und Lagerflächen im Ausmaß von rund 80.000 Quadratmeter. Damit wird sich die Produktionsleistung der Assmont Gruppe...

  • 04.12.18
Wirtschaft
Wolfgang Monai (Messekoordinator), Andreas Duller (GF RM Regionalmanagement kärnten:mitte) und Bürgermeister Alexander Benedikt

Althofen
Mittelkärntner Wirtschaftsmesse auch 2019 in der Stadthalle

Zum siebenten Mal findet 2019 die Wirtschaftsmesse Mittelkärnten statt.  ALTHOFEN. Zum siebenten Mal wird 2019 die Wirtschaftsmesse Mittelkärnten über die Bühne gehen. Vom 24. bis 26. Mai 2019 werden sich über 120 Unternehmen in der Stadthalle Althofen präsentieren. Die Besucher dürfen sich auf spannende Messetage mit interessantem Branchenmix und tollem Rahmenprogramm freuen – von Musik, Kochshows bis hin zu einem Kinderprogramm und erstmaligen Thementagen. Über 120 Unternehmen aus ganz...

  • 28.11.18
  •  1
Wirtschaft
Das Team rund um Chef Alexander Kohlweg ist seit Mittwoch für seine Kunden da
2 Bilder

Friesach
Neuer Adeg Markt ist eröffnet

Seit Mittwoch, 28. November, hat der Adeg Markt von Alexander Kohlweg in der Industriestraße 4 in Friesach geöffnet.  FRIESACH. „Die Rolle als selbstständiger Adeg-Kaufmann wird mir sicher viel Spaß machen. Das fängt schon beim Kundenkontakt und der Zusammenarbeit mit meinen Mitarbeitern und Lieferanten an", sagt Alexander Kohlweg, Der 28-jährige leitet seit Mittwoch die Geschicke im neuen Adeg-Markt in Friesach. Diverse Verkostungen von Aufstrichen und Produkten seiner italienischen...

  • 28.11.18
Wirtschaft
2 Bilder

Voting
Expert Sabitzer ist WOCHE Lieblingsshop 2018

Rund 4.000 Stimmen wurden bei der WOCHE Lieblingsshop Wahl im Bezirk St. Veit abgegeben. Nach 2016 holt sich Expert Sabitzer auch dieses Jahr den Sieg. ST. VEIT, LIEBENFELS, ALTHOFEN (stp). Die WOCHE hat ihren Lieblingsshop-Gewinner. Expert Sabitzer aus Althofen von Inhaber Walter Sabitzer setzte sich gegen die anderen acht Teilnehmer durch und ist nach dem Sieg 2016 bereits zum zweiten Mal der Lieblingsshop der WOCHE-Leser. Insgesamt wurden bei allen neun teilnehmenden Geschäften (siehe...

  • 28.11.18
  •  1
Wirtschaft
Mit Frau Prof. Dr. Kromp-Kolb der weltbekannten Klimaforscherin
7 Bilder

Biolandhaus Arche ist Kärntens beste Ökomarke
Auszeichnung Green Brands in Wien

Biolandhaus Arche ist Kärntens beste Ökomarke Green Brands zeichnet nach einem strengen Validierungsverfahren alle 2 Jahre die besten grünen Marken Österreichs aus, nebenbei wird auch der österreichische Umweltjournalismuspreis von den Green Brands gemeinsam mit Mutter Erde vergeben. Das kleine Biolandhaus Arche ist ein Pionier in der Ökoszene seit beinahe 35 Jahren. Zum nunmehr 4. Mal wurde die Familie Tessmann im altehrwürdigen Palais Eschenbach mit der Green Brand ausgezeichnet,...

  • 24.11.18
Wirtschaft
Andreas Besold will mit eigenen Aktionen der Innenstadtentwicklung entgegentreten

Innenstadt
Buchhandlung Besold: Kunden erhalten Parkgebühren zurück

Andreas Besold will der Entwicklung der St. Veiter Innenstadt entgegenwirken. Neuerungen im Online-Shop, Expresszustellung per Fahrrad und Rückvergütung der Parkgebühren.  ST. VEIT (stp). In der Buchhandlung Besold gibt es ab 3. Dezember für Kunden eine Rückerstattung der anfallenden Parkgebühren in der St. Veiter Innenstadt.  Ab einem Einkauf von 40 Euro gibt es eine Parkmünze. "Von der Stadt können Unternehmer 100 Parkmünzen im Quartal abkaufen", erzählt Besold, dass er seit der Einführung...

  • 19.11.18
Wirtschaft
40 Bilder

Junge Wirtschaft
Erfolgreiche Vernetzung beim Frühstück

Die Junge Wirtschaft lud erneut zum "Erfolgsfrühstück". Zahlreiche Unternehmer der unterschiedlichsten Branchen nutzen diese Gelegenheit, um sich in der Wirtschaftskammer St. Veit auszutauschen. Highlight der Veranstaltung war ein Vortrag der renommierten Steuerberaterin Christiane Holzinger, verbunden mit Tipps wie man Steuern spart.

  • 16.11.18
Wirtschaft
Felix und Bruno Napetschnig (Napetschnig & Partner),  Bernhard Frank (GKK), Ermelinde Felfernig (Kuttnig GmbH), Reinfried Bein (Wirtschaftsbund), Stefan Plieschnig (WOCHE St. Veit)
12 Bilder

Wirtschaftbund-Roadshow 2018
Monatliche Beitragsgrundlagenmeldung bringt Klarheit und Verständlichkeit

ST. VEIT (ch). Die Einführung der monatlichen Beitragsgrundlagenmeldung (mBGM) ab 1. Jänner 2019 bedeutet für Dienstgeber, Lohnverrechner und Steuerberater eine große Systemumstellung. Unter dem Titel "Die mBGM im Visier" informierte die Raodshow des Wirtschaftsbundes am Dienstag, dem 13. November 2018 im Hotel "Die Zeit" über Vorteile, Vereinfachungen und Herausforderungen.  "Bei einem der größten Projekte in der Geschichte der Sozialversicherung  werden die bisher drei getrennten...

  • 15.11.18

Beiträge zu Wirtschaft aus