Klagenfurt - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Sport
Libera Julia Bier (Bildmitte) mit ihren Mannschaftskolleginnen vom ATSC Kelag Wildcats Klagenfurt
2 Bilder

Volleyball
Die Wildcats zeigen ihre Krallen

KLAGENFURT (kope). Einen Aufwärtstrend gab es zuletzt für die Volleyballerinnen vom ATSC Kelag Wildcats Klagenfurt. Gegen Trofaiach/Eisenerz gab es erstmals zwei Satzgewinne in dieser Saison. Das Spiel wurde dennoch verloren. "Unsere Mädels müssen nur noch ausgefuchster werden. Wir müssen noch die Technik etwas verfeinern und es fehlt die Routine", erklärt Cheftrainer Helmut Voggenberger. Cupsieg das große Ziel Im Vorjahr verpassten die Wildcats nur knapp den Meistertitel in der...

  • 13.11.18
Sport
Das Special Needs Team mit ASKÖ Wölfnitz-Vizepräsident Mag. Robert Levovnik, Präsident Mag. Gerhard Engl, Projektkoordinator Georg Hruschka, Landessportdirektor Mag. Arno Arthofer und ASKÖ Kärnten-Präsident Anton Leikam (v. li.)

Kleiner Verein zeigt Großes vor: Der Kader des Special-Needs-Team Wölfnitz steht

WÖLFNITZ (vep). Der Kader des ersten Special Needs Team in Kärnten ist nun fixiert. Ende August berichtete die WOCHE über das Vorhaben des Kärntner Liga-Vereins ASKÖ Wölfnitz, mit Unterstützung des Vereins Special Olympics – Herzschlag Kärnten die erste Fußballmannschaft für Menschen mit intellektuellen und körperlichen Beeinträchtigungen gründen zu wollen. Der österreichische Rekordmeister SK Rapid Wien hat schon eine, ebenso SKN St. Pölten, SCR Altach und FC Flyeralarm Admira. Und nun hat...

  • 08.11.18
Sport
Heimo Machné, Franz Ankert, Leon Bai sowie Bernhard Bruckmayer (von links) am Schießstand
2 Bilder

Schützenverein
Ein Verein hält sich in Schuss

KLAGENFURT (kope). Vor 49 Jahren wurde der Schützen- und Sportverein Sponheim Viktring aus der Taufe gehoben. Er besteht aus den Sektionen Luftpistole, Klein- und Großkaliber sowie Gewehr. Trainiert wird in der Obirstraße (Luftpistole), in Viktring (Klein- und Großkaliber) sowie beim Rosentaler Schützenverein in Ferlach (Gewehr). Mit an der Spitze "Wir haben derzeit 220 Mitglieder, wovon 60 aktiv an den Schießständen anzutreffen sind", erklärt Obmann Heimo Machné. Stolz ist man darauf,...

  • 06.11.18
Sport
Das DSG/BSV Team Grafenstein nahm bei der Kärntnermeisterschaft im Kegeln von Menschen mit Behinderung erfolgreich teil

Großer Erfolg für den DSG/BSV Grafenstein

Bei der Kärntnermeisterschaft im Kegeln des Kärntner Behindertensportverbandes erzielte der DSG/BSV Grafenstein große Erfolge. Die Kärntnermeisterschaft Kegeln des Behindertensportverbandes fand am 3. November in St. Niklas bei Villach statt. 32 Sportler spielten im Wettkampf um jeden Kegel. Mit drei Mannschaften hat auch der DSG/BSV Grafenstein an den Wettkämpfen teilgenommen.  Kärntner Meistertitel Claudia Mauthner, vom DSG Team erreichte in der Damen Einzelwertung Platz drei. Roland...

  • 05.11.18
Sport
Romana Zablatnik vom SV Wörthersee „Special Competitive Swimmers“ ist die Special Olympics Persönlichkeit des Jahres 2018

Romana Zablatnik vom SV Wörthersee ist „Special Olympics Persönlichkeit des Jahres 2018“

KLAGENFURT, GALLIZIEN. Erstmals in der Geschichte der Wahl zu Österreichs Sportlern des Jahres stimmten die heimischen Sportjournalisten und Mitglieder von Sports Media Austria auch über die Special-Olympics-Sportler ab und wählten aus sechs Athleten (drei Damen, drei Herren) den Sieger. Nun ist das Geheimnis gelüftet: Die „Special Olympics Persönlichkeit des Jahres 2018“ heißt Romana Zablatnik. Die 28-Jährige aus Gallizien konnte bei der heurigen Sportlerwahl die meisten Stimmen der...

  • 01.11.18
Sport
Trainer Robert Micheu will die Austria Klagenfurt zu Höhenflügen führen

Neuer Trainer
Der neue Trainer Robert Micheu will Konkurrenz schaffen

Robert Micheu, der neu bestellte Trainer der Austria Klagenfurt, im großen WOCHE-Interview. KLAGENFURT (kope). Seit vergangenem Montag heißt der neue Trainer von Austria Klagenfurt Robert Micheu (43). Seine Trainerstationen waren bisher SV Feldkirchen, SC Globasnitz und das LAZ Villach. Die WOCHE bat den ehemaligen Bundesliga-Spieler zum Gespräch. WOCHE: Wann wurden Sie von der Austria Klagenfurt kontaktiert? Robert Micheu: Das erste Mal vor der Länderspielpause und zuletzt vor...

  • 30.10.18
Sport
Organisationsteam: Günther Urschitz, Reinhold Wischounig, Hans Pscheider und Hans Zlydnyk.

Tischtennis-Bundesmeisterschaft des Pensionistenverbandes
Tischtennis-Bundesmeisterschaft der Pensionisten

KLAGENFURT, FAAK AM SEE. Die Bezirkssportgruppe 16 Klagenfurt hat die erste Tischtennis-Bundesmeisterschaft des Pensionistenverbandes Österreich organisiert. 140 Teilnehmer aus allen Bundesländern haben sich für die Meisterschaft von 2. bis 4. November angesagt. Die Kärntner Auswahl mit SpielerInnen aus allen Bezirken stellt das größte Teilnehmerfeld. Austragungsort ist das "Austrian Sorts Resort" in Faak am See. Das Organisationsteam besteht aus Günther Urschitz, Reinhold Wischounig, Hans...

  • 30.10.18
Sport
Vor zwei Wochen sind Stürmer Siim Liivik und Kollegen den Vienna Capitals in Wien knapp unterlegen. Heute wollen sie den Spieß umdrehen!

Erste Bank Eishockey Liga
Rot-Weiß regiert am Nationalfeiertag auch im Eishockey

Der EC KAC empfängt heute um 17.30 Uhr die Vienna Capitals. Tickets sind rund um die Uhr im Online-Ticketshop erhältlich. KLAGENFURT. Der EC KAC empfängt am heutigen Nationalfeiertag in der Erste-Bank-Eishockey-Liga (EBEL) mit den Vienna Capitals den Tabellenführer aus Wien. Das Schlagerspiel am 13. Spieltag beginnt um 17.30 Uhr. Sechs Mal entschied ein einziger Treffer Die Rotjacken absolvierten in den vergangenen Wochen eine Reihe sehr enger Partien: In jedem der jüngsten sechs Spiele...

  • 26.10.18
Sport
Wo soll der SK Austria Klagenfurt spielen?

Ausweichplätze für SK Austria Klagenfurt derzeit nicht Bundesliga-tauglich

Potenzielle Ausweich-Spielstätte für SK Austria Klagenfurt ist derzeit nicht bundesligatauglich. Man müsste nun in Adaptierung investieren. SPORTPARK (vep). Vergangenen Freitag war die "Bundesliga" zu Gast in Klagenfurt: Ein Vertreter der Lizenzabteilung hat den Fußballplatz neben dem Stadion begutachtet, der für den SK Austria Klagenfurt als Ausweichspielstätte dienen soll, wenn im September und Oktober nächsten Jahres das Kunstprojekt von Klaus Littmann das Stadion belegt. Das Ergebnis?...

  • 24.10.18
Sport
Wohin mit dem SK Austria Klagenfurt? Wegen neuer Lizenzrichtlinien und anderen Entwicklungen wird die Suche nach einem Ausweichquartier für 2019 nun schwierig

Spiele der 2. Bundesliga wären während Baum-Projekt im Sportpark möglich

SPORTPARK KLAGENFURT (vep). Im Mai ist die SK Austria Klagenfurt in die 2. Bundesliga aufgestiegen, schnell tauchten Fragen ob der zukünftigen Spielstätte auf, solange das Kunstprojekt von Klaus Littmann (Bäume im Stadion) im November 2019 das Klagenfurter Stadion quasi "belegen" wird. Nun hat Sportpark-Chef Gert Unterköfler einen Vorschlag: "Während dieser Zeit könnten wir die Spielstätte für die SK Austria Klagenfurt in den Sportpark, also auf den Fußballplatz neben dem Stadion, verlegen...

  • 24.10.18
Sport
<f>Kurz vor </f>dem Pausenpfiff erzielte Dejan Kern den wichtigen Anschlusstreffer für den Atus Ferlach Am Ende gab es gegen St. Michael ob Bleiburg ein Unentschieden
2 Bilder

Der Titelkandidat
Atus Ferlach ist einer der Titelfavoriten

Der Kärntner Liga-Verein Atus Ferlach ist seit zehn Spielen unbesiegt. Damit ist man Tabellenzweiter. FERLACH (kope). Der Atus Ferlach gehört auch in dieser Saison zu den Titelfavoriten in der Kärntner Liga. Großen Anteil daran hat auch der neue Trainer Darko Djukic. Er hatte davor schon eine Ferlach-Vergangenheit. „Ich war drei Jahre lang beim Atus als Spieler dabei, danach war ich drei Jahre lang bei DSG Sele Zell in der Unterliga Ost Trainer und nun bin ich seit dem Sommer in Ferlach...

  • 23.10.18
Sport
Robert Micheu übernimmt die Kampfmannschaft der Austria Klagenfurt als Trainer

Trainerwechsel
Austria Klagenfurt: Polanz geht, Micheu kommt

Am 2. November gibt es den ersten Auftritt von Robert Micheu als neuer Trainer bei der Austria Klagenfurt gegen Ried. KLAGENFURT. Bei der Austria Klagenfurt geht Trainer Frankie Polanz, der die Violetten in der Winterpause 2016/17 übernommen hatte. Damals war die Situation nicht einfach, das Team war in der Regionalliga Mitte abstiegsgefährdet. Unter Polanz schaffte man schließlich aber den Klassenerhalt und später die Rückkehr in die zweithöchste Spielklasse.  Noch intensiver...

  • 23.10.18
Sport
Stefan Schwarz ist ab sofort nicht nur Landes- sondern auch Bundestrainer Feld für den österreichischen Bogensportverband. Er hat die Aufgabe, sowohl den Kader für Olympia 2028 aufzubauen, als auch den österreichischen Kader für internationale Bewerbe.

Kärntner Stefan Schwarz nun Bundestrainer im Bogensportverband

Kärntner wird "Bundestrainer Feld" beim Österreichischen Bogensportverband und formt zwei Kader für internationale Bewerbe. Das Team des Österreichischen Bogensportverbandes wird neuerlich durch einen Kärntner verstärkt: Stefan Schwarz übernimmt ab sofort die Aufgabe des Bundestrainers Feld. Schwarz ist seit 2016 Landestrainer des Kärntner Bogensportverbandes und wird diese Funktion auch weiterhin ausüben. Künftig ist er beim österreichischen Verband für ca. 150 Bogenschützen...

  • 23.10.18
Sport
Erfolgreiche Nachwuchsläufer des LAC: Marco Tiefenbacher, Johannes Macnik, Sebastian Malle, Nina Schneider, Elisabeth Golger, Alexander Schwarz und Eva Schwarz.

LAC-Nachwuchs Top im Rosental

KLAGENFURT, FEISTRITZ I. R. Einen tollen Auftritt lieferten die Nachwuchsläufer des LAC-Klagenfurt beim Wahaha-Berglauf in Feistritz/Rosental. Die Talente des Klagenfurter Clubs dominierten die Nachwuchsläufe fast nach Belieben und holten sich vier Siege und insgesamt sieben Stockerlplätze. Bei den Burschen U12 erkämpften sich die LACler sogar einen Dreifachsieg. Die Platzierungen der LAC-Nachwuchsläufer beim Wahaha-Lauf:1. Platz U10 Nina Schneider 1. Platz U12 Sebastian Malle 1. Platz...

  • 22.10.18
Sport
Das erfolgreiche Klagenfurter Schwimmteam mit Cheftrainerin Zsuzsa Timar-Zoltani (links)

Erfolgreicher Saisonauftakt für SV Wörthersee

KLAGENFURT, GRAZ. Unter neuer sportlichen Leitung gelang dem Nachwuchs-Schwimmteam des SV Wörthersee ein glanzvoller Saisonauftakt: Beim Sprintcup des Atus Graz in der Auster konnten die Klagenfurter Schwimmer  trotz der erst kurzen Trainingsphase schon beachtliche Leistungen erbringen.  Zu den erfolgreichsten Akteuren zählten Mark Horvath, Maya Findenig, Felix Müller, David Birchbauer und Leon Schimik. Am Wochenende stellt der SV Wörthersee eine starke Delegation in Linz bei den...

  • 22.10.18
Sport
Stürmer Niki Kraus: „Stabilität hinten und eine bessere Treffer-Quote vorne – das sind die beiden wichtigsten Aspekte, an denen wir arbeiten!“

Erste Bank Eishockey Liga
Der KAC reiste schon heute nach Vorarlberg

Die Niederlage im Penaltyschießen gegen die Graz 99ers war gestern, morgen greift der EC KAC auswärts gegen die Dornbirn Bulldogs (17.30 Uhr) wieder voll an. Der EC KAC gab im Heimspiel gegen die Graz 99ers am Freitagabend zwar einen 2:0- Vorsprung nach 40 Minuten aus der Hand und unterlag im Penaltyschießen, kletterte mit dem Punktgewinn aber wieder auf Rang vier und damit ins erste Drittel der „Erste Bank Eishockey Liga“ (EBEL). Drei Auswärts-Niederlagen in Folge Im neunten...

  • 20.10.18
Sport
Michael Strasser auf dem Weg zum Weltrekord, getrackt von der FH Kärnten
3 Bilder

GPS-Tracking
FH Kärnten an Strasser-Weltrekord beteiligt

FH Kärnten Timing Team übernahm Live-Tracking bei spektakulärem Rad-Weltrekord. KÄRNTEN. 22.642 Kilometer auf dem Rad, von Alaska nach Patagonien, 84 Tage lang, elf Stunden plus 50 Minuten: Damit stellte Extremradsportler Michael Strasser im Rahmen seines Projekts "Ice2Ice" einen Weltrekord auf. Das Live-Tracking dieser Reise übernahm das FH Kärnten Timing Team (Studiengang "Netzwerk- und Kommunikationstechnik", Campus Klagenfurt) um Helmut Wöllik mit verschiedenen...

  • 18.10.18
Sport
2 Bilder

Jungschiedsrichter
Vom Kicker zum Jungschiedsrichter

KLAGENFURT (kope). Jahrelang war der Lagerarbeiter Christoph Floredo (32) als offensiver Mittelfeldspieler mit insgesamt elf Vereinen unterwegs. Darunter waren Poggersdorf, FC Kärnten, Liebenfels und auch Eberndorf. "Anfang des Jahres musste ich aufgrund von Verletzungen die Fußballschuhe endgültig an den Nagel hängen", erzählt Floredo. Freund überredete Doch ganz vom Fußball Abschied nehmen, war nicht die Sache des Ex-Kickers. Und da war auch noch sein Freund, Schiedsrichter Almir Puskar,...

  • 09.10.18
Sport
Rosa Donner mit ihrem Vorschoter Sebastian Slivon in Action
2 Bilder

Österreich-Gesamtsieg für Kärntner Segelteam
Klagenfurter Segler in Bestform

KLAGENFURT. Erst beim Finale der österreichischen 420er-Bestenliste fiel die Entscheidung, wer Österreichs erfolgreichstes Segelteam 2018 in den Altersklassen U19 und U17 wird. Den Titel in beiden Altersklassen holten die Klagenfurterin Rosa Donner mit ihrem Vorschoter Sebastian Slivon, beide erst 15 Jahre jung. "Wir sind überglücklich! Den U17-Sieg haben wir erhofft, dass wir aber auch den U19-Titel schafften, macht uns total happy", strahlen die beiden Segler. 2018 war für Donner und...

  • 09.10.18
Sport
Dieter Steffel (Posojilnica Bank), Lorenz Kumer  (Posojilnica Bank), Sportreferent Vize-Bgm. Jürgen Pfeiler, Thomas Tröthann, Nicolai Grabmüller, Nejc Pusnik, Martin Micheu, Gert Unterköfler, Landessportdirektor Arno Arthofer (v. li.)

Volleyball
SK Aich/Dob trifft auf niederländischen Serienmeister

Das Rückspiel findet am 17. Oktober in Klagenfurt statt. BLEIBURG, KLAGENFURT. Am 11. Oktober 2018 beginnt für den SK Posojilnica Aich/Dob eine neuerliche Herausforderung in der Volleyball Champions League (Indesit European Champions League). Auf die Jauntaler wartet auswärts Abiant Lycurgus Groningen. Die Niederländer, zuletzt drei Mal Meister in der heimischen Meisterschaft und 2016 niederländischer Pokalsieger, sind die erste Hürde für Österreichs Top-Team. Sportpark Klagenfurt...

  • 08.10.18
Sport
Der Start zum Hauptlauf beim 1. Maria Saaler Römerlauf

Sportliches Maturaprojekt
Erfolgreicher 1. Maria Saaler Römerlauf

Drei Schüler der HAK Althofen mussten für ein Maturaprojekt einen Lauf organisieren - mit Erfolg. MARIA SAAL. Janik Schusser, Lucas Sabitzer und David Eisner hatten heuer als Maturaprojekt in der HAK Althofen die Organisation eines Laufes über. Nach einem Haufen Arbeit konnten sie beim 1. Maria Saaler Römerlauf einen Erfolg verbuchen: Über 150 Starter - Läufer wie Nordic Walker - waren begeistert.  Also soll der Lauf auch im nächsten Jahr stattfinden. Wer weiß, möglicherweise wird er ein...

  • 06.10.18
Sport
Der Betriebsratsvorsitzende> Günter Tumer leitet auch den Betriebssport
3 Bilder

Erfolgreicher Betriebssport
Am Betriebssport der Uniqa-Versicherung nehmen rund 50 Prozent der 300 Mitarbeiter teil.

KLAGENFURT (kope). Der Betriebsratsvorsitzende für Kärnten und Osttirol, Günter Tumer, leitet auch den Betriebssport des Versicherungsunternehmens Uniqa. "In unseren neun Bezirksstellen und der Zentrale haben wir 300 Mitarbeiter. Davon nehmen rund 50 Prozent die Betriebssportangebote an", erklärt Tumer. Die Sportarten Neben den klassischen Sportarten wie Skifahren, Tennis, Radfahren, Eishockey, Eisstockschießen und Golf, gibt es auch Gokart, Boccia, Bowling, Wandern, Dart usw. im Angebot....

  • 03.10.18

Beiträge zu Sport aus