Klagenfurt - Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

Das Leben von Gerhard Neweklowsky auf USB-Stick anlässlich seines 80. Geburtstages.
3

Jubiläum
Mein Leben für die Slawistik

Am 14. April feierte der bekannte Sprachwissenschaftler und Slawist Gerhard Neweklowsky aus Viktring seinen 80. Geburtstag. KLAGENFURT. Der ordentliche Universitätsprofessor in Ruhe fungierte von 1979 bis 200 als Ordinarius für slawische Sprachwissenschaften am Institut für Slawistik der Universität Klagenfurt und war von 1995 bis 1999 Vizerektor. Im Jahr 2001 folgte er dem Ruf an die Universität Wien wo er bis zum Sommersemester 2006 als Ordinarius für Slawische Sprachwissenschaften am...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Eine von zwei Kirchen in Kärnten: Pfarrer Herbert Salzl vor dem imposanten Ostertuch in der Pfarrkirche St. Josef Siebenhügel.
1 33

Seltenes Brauchtum
Nach dem Fastentuch kommt das Ostertuch

Im Jahre 1933, als Waidmannsdorf noch ein kleines Bauerndorf im Westen von Klagenfurt war, wurde an dem Standort eine Notkirche gebaut. Da die Glaubensbrüder der Salesianer Don Boscos 1934 in St. Ruprecht ihre Arbeit aufnahmen, betreuten sie auch die Gläubigen in St. Josef. 1951 erfolgte der Spatenstich für einen Neubau der Kirche. Ein Jahr später erfolgte schließlich die Weihe der Kirche. Aufgrund der fehlenden finanziellen Mittel, wurde noch vieles improvisiert. So wurden – mangels...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Bernhard Knaus
Die Ausstellung in der Villa For Forest am Ring konnte zwischen 5. März und 9. April besucht werden und verzauberte die Besucher.
2

Finissage
Let it flow Ausstellung in der Villa For Forest

KLAGENFURT. Sehr erfolgreich endete die mixed material Ausstellung "Let it flow" des Klagenfurter Künstlers Stefan Streicher aka Dreamer Artworks, in Kooperation mit dem Verein Innenhofkultur, in den Gemäuern der Villa For Forest. Unter Einhaltung aller Corona-Maßnahmen, bestaunten in den letzten Wochen mehrere hundert Besucher die diversen Objekte, Leinwände und Zweckentfremdungen von Gebrauchsgegenständen. Durch den Fluss der Farben und deren Komposition im Kontrast mit den pompösen Gemäuern...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Anzeige
Der Mazda3 2021 überzeugt auf den ersten Blick. Bei Eisner Auto können Sie jetzt fast neue Mazda-Modelle zu Top-Preisen erstehen.

Eisner Auto
Mazda-Jungwagen eingetroffen

Bei Eisner Auto sind 25 Mazda-Jungwagen mit super Ausstattung und zu attraktiven Preisen eingetroffen. Wer sich für einen Mazda-Jungwagen mit beeindruckenden Ausstattungs-Features und zu attraktiven Preisen interessiert, der ist jetz bei Eisner Auto genau an der richtigen Adresse. Aktuell stehen nämlich 25 dieser Schmuckstücke bereit und warten auf ihre neuen Besitzer. Neben allen Vorzügen, die die Marke Mazda mit sich bringt, kommen die Modelle mit der populären Eisner Auto Top6-Garantie für...

Anzeige
Verkoste in einem Zoom Meeting gemeinsam mit den Braumeistern Christian Gelter - Gelter Bräu , Josef Habich - Wimitzbräu und Nikolaus Riegler - Hirter Bier
1 4

Marktplatz Mittelkärnten
Exklusive Online-Bierverkostung

Mit unserem Online Bierverkostungspaket bekommst du 6 ausgewählte Bierspezialitäten (12 Flaschen) der drei Brauereien des Marktplatz Mittelkärnten nach Hause geliefert. Verkoste in einem Zoom Meeting gemeinsam mit den Braumeistern Christian Gelter - Gelter Bräu, Josef Habich - Wimitzbräu und Nikolaus Riegler - Eigentümer Hirter Bier ihre mit Leidenschaft gebrauten Biere und lass dir die Besonderheiten dieser Raritäten erklären. Wann: Donnerstag, 29.04 um 18:30 Uhr, Dauer ca. 90 Minuten Kosten:...

Seit über 30 Jahren dabei: Ewald Friesacher (77), Vierbergler aus Leidenschaft, beschäftigt sich auch mit der Geschichte dieser Wallfahrt.
2 6

Härteste Wallfahrt im Alpenraum
Der Vierbergelauf

Beim Vierbergelauf soll es sich um eine bereits um 1500 erstmals beschriebene Wallfahrt über den Magdalensberg, Ulrichsberg, Veitsberg und Lorenziberg handeln. Obwohl es sich nicht um einen „Lauf“ im wörtlichen Sinn handelt. Ein Zuckerschlecken oder lockerer Spaziergang für Ungeübte ist er aber auf keinen Fall. Die Teilnahme am Vierbergelauf ist unter Einhaltung der Corona-Maßnahmen heuer erlaubt. Der „Rundkurs“ über die vier Berge misst stolze 52 Kilometer, rechnet man die verschiedenen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Bernhard Knaus
Das Team Kärnten mit Bürgermeister Christian Scheider nahmen sich am Osterwochenende Zeit für die Bürgerinnen und Bürger in Klagenfurt.

Ostern
Bürgermeister überbrachte Osterfreuden

KLAGENFURT. Bürgermeister Christian Scheider und sein Team brachten am Osterwochenende gelbe Bio-Ostereier zu den Bürgern in der Klagenfurter Innenstadt. Die Gelegenheit wurde genutzt, um mit den Klagenfurterinnen und Klagenfurtern über die aktuelle Situation in der Stadt aber auch Covid-19 betreffend zu plaudern. Viele verbanden den Marktbesuch in Klagenfurt mit der Möglichkeit, um dem neuen Bürgermeister der Landeshauptstadt ihre Anliegen mitzuteilen. Bgm. Christian Scheider, Vzbgm. Alois...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Mit mehr Bepflanzung und Sitzmöglichkeiten soll die Stadt noch attraktiver werden.

Klagenfurt
Mehr Bepflanzung und Sitzmöglichkeiten

KLAGENFURT. Mehr Blumen, mehr Grün und mehr Parkbänke sollen dem Bedürfnis der Menschen, sich mit Abstand im Freien entspannen zu können, entgegenkommen. Gerade in Pandemiezeiten haben Menschen ein verstärktes Bedürfnis sich im Freien aufzuhalten und die Zeit in den städtischen Naherholungsgebieten zu verbringen. "Ich habe veranlasst, dass in Klagenfurt eine Reihe zusätzlicher Sitzmöglichkeiten errichtet und die Bepflanzung sichtbar ausgebaut wird, damit die Bevölkerung die Möglichkeit hat,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Otto Schweitler versorgte seine Freunde rechtzeitig vor Ostern mit einem Kärntner Reindling.
6

Tradition
Wiener ganz auf Kärntner Reindling aus

WIEN/KÄRNTEN. Seit über 25 Jahren ist der sympathische Ottakringer Otto Schweitler in der Szene Kärnten vertreten. An den Osterfeiertagen wird die Lust an seine frühere Tätigkeit als Meister der süßen Kunst wieder sichtbar ins Leben gerufen. Der Konditormeister legte selbst Hand an. Als prämierter "Schweitler Otti", wie er von seinen Freunden genannt wird, musste der Harley Davidson-Fan wieder seine Künste auspacken und seinen Freuden neue Kreationen vorstellen. Für viel Gesprächsstoff sorgte...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Caritas-Fachbereichsleiterin Katrin Starc freut sich, „dass so viele Menschen trotz Pandemie die Augen für obdachlose Menschen offen hatten“.

Kältetelefon
Effektive Hilfe im Winter

Durch 111 Anrufe am Kältetelefon konnte frierenden obdachlosen Menschen im Winter 2020/21 effektiv geholfen werden. KLAGENFURT. Im heurigen Winter war es teilweise sehr kalt. Zahllose Menschen in Kärnten, die kein Zuhause haben, mussten die Nacht trotz Eiseskälte im Freien verbringen. "Für obdachlose Menschen, die bei Kälte, Wind und Schnee als 'Schlafzimmer' nur eine Parkbank haben, ist unsere Winternothilfe oft tatsächlich eine Überlebenshilfe. Wir sind sehr dankbar, dass so viele Menschen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Die "Druiden" der Schleppe-Brauerei: Braumeister Manuel Düregger und Bierbrauer Klaus Pink.
1 18

Obergärig & Untergärig
Die hohe Kunst des Bierbrauens

Der 7. April hat in der amerikanischen Geschichte eine tiefe Bedeutung. An diesem Tag im Jahre 1933 machte der amerikanische Präsident Franklin Roosevelt der Prohibition ein Ende und erlaubte den Verkauf von alkoholarmen Getränken. „Ich denke, es wäre eine gute Zeit für ein Bier“, soll er bei der Unterzeichnung der Urkunde angemerkt haben. Wie auch in den USA, so hat jedes Land seinen eigenen Bier-Feiertag. In Deutschland findet dieser am 23. April statt, in Österreich feiert man diesen Tag am...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Bernhard Knaus
Die Scheckübergabe fand im Paternoster der Kelag, dem letzten Personalumlauf-Aufzug in Kärnten, statt.

Spende
Kelag hilft den Caritas Lerncafès

Die Kelag unterstützt die Bildungseinrichtungen der Caritas Kärnten mit 10.000 Euro.  KLAGENFURT. Dass Lernen und "Aufsteigen" in die nächste Klasse mit einem guten Zeugnis Spaß machen kann, wissen die Kinder und Jugendlichen der Caritas Lerncafés. Dass auch das "Aufsteigen" im Paternoster der Kelag - dem letzten Personenumlauf-Aufzug in Kärnten - Spaß macht, erlebten die Beteiligten bei der Spendeübergabe. Der Energiekonzert unterstützte die Lerncafés der Caritas mit 10.000 Euro. "Bildung ist...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Christian Scheider besuchte mit seinen designierten Gemeinderäten das SOS-Kinderdorf Kärnten Jugendhaus Klagenfurt Waldhofweg und das Mädchenwohnen Klagenfurt.

SOS-Kinderdorf
Jugendhaus Klagenfurt und Mädchenwohnen

KLAGENFURT. Das SOS-Kinderdorf Kärnten Jugendhaus Klagenfurt Waldhofweg und das Mädchenwohnen Klagenfurt erhielten kurz vor Ostern Besuch der Stadt Klagenfurt. Der designierte Bürgermeister Christian Scheider schaute mit den designierten Gemeinderäten Michael Gussnig, Dieter Schmied, Manuela Sattlegger und Jugendsprecher Patrick Suklitsch vorbei, um mit einem süßen Ostervorrat auch in Pandemiezeiten ein wenig Freude zu bereiten. Kindern und Jugendlichen setzt die Corona-Krise stark zu. Junge...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Osterschinken am Benediktinermarkt: Ulrike und Josef Kucher vom "Treffer-Hof" in der Gemeinde Magdalensberg sind schon die 3. Generation am Markt.
1 27

Osterjause direkt vom Markt
Ostern kann kommen

Die vierzigtägige Fastenzeit nähert sich mit dem Karsamstag bzw. Ostersonntag seinem Ende. An einem der beiden Tage – je nach Tradition - schreiten die Kärntnerinnen und Kärntner, meist im Familienkreis, zu einer köstlichen Osterjause. Natürlich aber erst nachdem die Speisen in einem gut gefüllten Weidenkorb am Karsamstag im Rahmen der Speisesegnung, auch Fleischweihe genannt, gesegnet wurden. KLAGENFURT. Was in so einem Osterkorb alles drinnen ist, das variiert von Region zu Region. Fixer...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Bernhard Knaus
Karoline Paar hat trotz der Corona-Krise mit 1. Jänner ihr Unternehmen „KAPA Immobilienconsulting“ gegründet.
3

Unternehmensgründung
Mutig in die neuen Zeiten

Seit 1. Jänner ist Karoline Paar mit "KAPA Immobilienconsulting" selbstständig. Ein mutiger Schritt mitten in der Pandemie.  KLAGENFURT. Karoline Paar hatte schon immer den Wunsch, selbstständig zu arbeiten. „Ich bin in einer Familie von Unternehmern groß geworden. Auch wenn es komisch klingt, aber ich wusste bereits mit acht Jahren, dass ich selbstständig werden möchte, mit zehn Jahren wusste ich, dass mein Traumberuf Immobilienmaklerin ist und mit 13 war klar, dass meine Firma einmal KAPA...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
In der Regionalstelle der ZAMG in Klagenfurt arbeiten fünf Meteorologen und vier Techniker an den täglichen Wetterprognosen. Gerhard Hohenwarter (Bild) ist einer von ihnen.
1 13

Welttag der Meteorologie
Die Kunst der Wetterprognose

Am 23. März 1950 trat die Konvention der Weltorganisation für Meteorologie (WMO) in Kraft. Ziel der WMO-Konvention war es, anhand weltumspannender Wetterdaten und -prognosen der verschiedenen nationaler meteorologischer Dienste verlässliche Informationen für Luft-, Schifffahrt und Landwirtschaft sammeln zu können. An jedem 23. März eines Jahres wird an dieses Ereignis erinnert. Wettervorhersagen gab es aber schon lange Zeit vorher. Bereits 350 vor Christus verfasste der Philosoph Aristoteles...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Bernhard Knaus
1

Ian Jules Konfrontation
Ian Jules und die gewaltfreie Lösung

Ian Jules und eine ukrainische Konfrontation! Der Kärntner Rapper Ian Jules kam am 16. März 2021 aufgrund einer zuvor, wohl zu emotional getätigten Aktion, er spuckte auf einen Gegenstand und warf ihn dann in eine Mülltonne mit dem Wort "Ukraine!", mit seinem Freund Pluxus in eine absolute Ausnahmesituation. Das auf seinen Social Media Kanälen gepostete Video verbreitete sich aufgrund seiner hohen Reichweite nicht nur bei seinen Fans explosionsartig und brachte zusätzlich noch die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Thomas Hude
Entsorgungsreferent Vzbgm. Wolfgang Germ und Abteilungsleiter Gernot Bogensberger setzen auf Öffentlichkeitsarbeit und Information zur stärkeren Bewusstseinsbildung für Müllvermeidung und -trennung.
1 25

Abfallvermeidung und Müllentsorgung
Weltrecyclingtag

Am 18. März ist Weltrecyclingtag. Dieser Aktionstag geht auf Initiative des Weltrecyclingverbandes, dem Bureau of International Recycling (BIR), zurück. 2018 wurde dieser weltweite Aktionstag erstmalig ins Leben gerufen. Die Wahl auf den 18. März hat den Hintergrund, dass das BIR am 18. März 1948 gegründet wurde. Hauptziel dieses Aktionstages ist es, das Themenfeld Recycling und Rohstoffwiederverwertung noch breiter im öffentlichen Bewusstsein zu verankern bzw. der Politik entsprechende...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Bernhard Knaus
13

KLAGENFURTER Jungs
Fans sorgten für Playoff-Stimmung

Die Fangruppen der Rotjacken dekorierten in einer gemeinsamen Aktion die Klagenfurter Eishalle, um dem Team rechtzeitig zum Start der Playoff zu zeigen, dass auch ein Virus die Fans nicht aufhält.  KLAGENFURT. Die KAC-Fanclubs Vikings, Stiege 19, Red White Dragons und die Rude Boys haben sich zusammengeschlossen und in Absprache mit dem EC-KAC, allen Behörden und der Messe, die Klagenfurter Eishalle für das Playoff verschönert. Die Sitze der gesamten Halle wurden am Oberrang weiß und im...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Marianne Matzer, Head of Sales und Sponsoring beim EC-KAC und Gewinnerin Sandra Müller bei der Übergabe.

KLAGENFURTER Jungs
Gewinnerin des Playoff Pakets

KLAGENFURT. Der KLAGENFURTER und der DRAUSTÄDTER veranstalteten gemeinsam mit dem EC-KAC und dem EC Grand Immo VSV ein Playoff-Gewinnspiel, bei welchem wir DIE Eishockey-Familie des jeweiligen Vereins suchten. Zu gewinnen gab es jeweils ein tolles Playoff-Paket für die gesamte Familie, bestehend aus einem Fanjersey, Playoff-Shirts , Schals und Schildkappen für die gesamte Familie. Die Klagenfurterin Sandra Müller hatte mit ihrem Foto-Posting auf der Facebook-Seite des KLAGENFURTER das Glück für...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Maximilian Czernin übernahm 2011 die Verantwortung für den Landwirtschaftsbetrieb Schloss Rain in Grafenstein. Auf 55 ha Waldfläche wird mit einer Vielzahl von verschiedenen Baumsorten gearbeitet, um einen größtmöglich klimafitten Wald zu schaffen.
1 12

Waldbewirtschaftung
Klimawunder Wald - wie klimafit ist er?

Knapp die Hälfte der österreichischen Staatsfläche sind mit Wald bedeckt, in Kärnten sind es sogar rund 61 %. Rund 82 % des Waldes befinden sich im Privatbesitz. Mehr als die Hälfte dieser beforsteten Waldflächen sind kleiner als 200 Hektar und gelten als „Kleinwald“, der Rest ist „Großwald“ mit einer Waldfläche von mehr als 200 Hektar. 65 Baumarten gelten in Österreich im Sinne des Forstgesetzes als Waldbäume. KLAGENFURT LAND. In Zeiten des Klimawandels stellt sich die Frage, ob und in welcher...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Bernhard Knaus
Dieter Ruess von der Besitzgemeinschaft Ruess-Pfeifer aus Hörtendorf machte bereits Anfang der Neunziger Jahre unliebsame Bekanntschaft mit der Klimaveränderung: „Fast der ganze Fichtenbestand fiel dem Borkenkäfer zum Opfer. Zum Glück bekamen wir große Hilfe seitens der Behörde.“
1 12

Klimawunder Wald
Wie klimafit ist unser Wald?

Knapp die Hälfte der österreichischen Staatsfläche sind mit Wald bedeckt, in Kärnten sind es sogar rund 61 %. Rund 82 % des Waldes befinden sich im Privatbesitz. Mehr als die Hälfte dieser beforsteten Waldflächen sind kleiner als 200 Hektar und gelten als „Kleinwald“, der Rest ist „Großwald“ mit einer Waldfläche von mehr als 200 Hektar. 65 Baumarten gelten in Österreich im Sinne des Forstgesetzes als Waldbäume. KLAGENFURT. In Zeiten des Klimawandels stellt sich die Frage, ob und in welcher Form...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Bernhard Knaus
Prof. Helmut Zwander: "Jeder Bürger kann etwas für den Naturschutz bzw. Artenschutz tun. Er muss sich nur überlegen, was er bereit ist, auszugeben."
1 16

Aktions- und Gedenktag am 3. März
Artenschutz in Kärnten

Der Tag des Artenschutzes ist ein im Rahmen des Washingtoner Artenschutzübereinkommens eingeführter Aktions- und Gedenktag, der alljährlich am 3. März stattfindet. Der Artenschutz befasst sich mit dem generellen Erhalt von Tier- und Pflanzenarten in ihren natürlichen Lebensräumen. Es sollen gefährdete, wild lebende Tier- und Pflanzenarten in ihrer natürlichen und historisch gewachsenen Vielfalt durch den Menschen geschützt und gepflegt werden. In Kärnten gibt es im Großen und Ganzen drei...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Bernhard Knaus
Die "Helden des Alltags": Sabine Hübner und Gerhard Röver sind auch während der Corona-Zeit mit ihrem Bus für die Menschen im Einsatz.
1 17

Buslenker im Einsatz
Corona-Helden des Alltags

Eine Vielzahl an Menschen setzen sich tagein, tagaus für ihre Mitmenschen ein und das nicht nur während der Corona-Krise. Während manche Organisationen und Berufsgruppen immer wieder ein mediales Dankeschön erhalten haben, gibt es auch viele Helden des Alltags, die still, bescheiden und pflichtbewusst ihren Dienst versehen. An vorderster Front zu finden sind die Buslenkerinnen und Buslenker der Kärntner Verkehrsunternehmen. KLAGENFURT. Wenn um kurz nach fünf Uhr morgens der erste Bus bereits...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Bernhard Knaus
Das „Duo Infernale“ – Moderator Joschi Peharz und Experte Marc Brabant haben den Rotjacken-Stream perfekt im Griff.
2

KLAGENFURTER Jungs
Rotweißes Traum-Duo

Joschi Peharz und Marc Brabant: Wer über die Rotjacken spricht, spricht auch automatisch über das sympathische Kommentatoren-Duo im Live-Stream. KLAGENFURT. Aufgrund der Corona-Pandemie hat sich im Bewegtbild-Bereich der Ice Hockey League einiges getan. Fernsehpartner Sky hat die TV-Rechte vorübergehend auf die Eishockeyvereine ausgerollt und so können die Rotjacken ihren eigenen Live-Stream zu den nicht übertragenen Heimspielen anbieten. Mit Joschi Peharz und Marc Brabant hat man...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Die hübsche Krumpendorferin blickt auf eine vielversprechende Zukunft im Model-Business.
1

Model
Krumpendorfer Model startet durch

Die 15-jährige Coline Spitaler aus Krumpendorf kann in ihrer noch recht kurzen Modelkarriere schon auf einige Erfolge verweisen. Seit sie als 14-Jährige von Modelmanager Dominik Wachta entdeckt und bei dessen neuer Agentur „1st Place Models“ in Madrid unter Vertrag genommen wurde, hat sich einiges im Leben des jungen Models verändert. Manager Dominik Wachta hatte in Kärnten bereits einige bekannte Models wie Marina Djordjevic, Alida Tolmaier, Anicca Egger, Melanie Kogler, Elisa Kolditz und...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer

Leute aus Österreich

Der Österreichische Kunstpreis für Literatur wird Barbara Hundegger für das literarische Gesamtwerk vergeben und ist mit 15.000 Euro dotiert.
2

Kunstpreis an Barbara Hundegger
Literaturpreise 2021 wurden vergeben

 Rechtzeitig zum Welttag des Buches am 23. April gab das Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport (BMKÖS) die Literaturpreisträger des Jahres 2021 bekannt bekannt. ÖSTERREICH. Die diesjährigen Literaturpreise der Republik Österreichs gehen an László Krasznahorkai, Lisa Spalt, Barbara Hundegger und Stefan Gmünder: Der Österreichische Kunstpreis für Literatur wird Barbara Hundegger für das literarische Gesamtwerk vergeben und ist mit 15.000 Euro dotiert. Der...

  • Maria Jelenko-Benedikt
1 10

Deine Meinung ist gefragt!
Hilf uns die "meinbezirk espresso"-App noch besser zu machen

Deine Meinung ist gefragt! Mach bei unserer 5-minütigen Umfrage mit und sag uns was du denkst! Hilf uns die "meinbezirk espresso"-App noch besser zu machen, indem du an dieser Umfrage teilnimmst. So wollen wir es dir noch einfacher und angenehmer machen, die besten Nachrichten aus allen Bezirken Österreichs zu erhalten. Mach mit! Hier geht es zur Umfrage Wischen statt Klicken: Das ist die "meinbezirk espresso"-AppDie "meinbezirk espresso"-App bringt dank einer innovativen Technik, täglich neue...

  • Stmk
  • Murtal
  • Ted Knops
Prinz Philip ist tot. Der Gemahls der britischen Königin Elizabeth II. starb heute im Alter von 99 Jahren. Sein Ableben sorgte weltweit für Trauer. Österreichs höchste Staatsvertreter kondolieren.
1 4

Prinz Philip ist tot
Österreich äußert „aufrichtiges Beileid“

Prinz Philip ist tot. Der Gemahl der britischen Königin Elizabeth II. starb heute im Alter von 99 Jahren. Sein Ableben sorgte weltweit für Trauer. Österreichs höchste Staatsvertreter kondolieren. ÖSTERREICH. Er ist Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP), der als Erster eine Beileid ausdrückt. Via Twitter kondolierte er der britischen Königin Queen Elizabeth. „Ich übermittle Ihrer Majestät der Königin, dem Königshaus und dem Volk des Vereinigten Königreiches mein aufrichtiges Beileid nach dem Tod...

  • Anna Richter-Trummer
Die Magier Thommy Ten & Amélie van Tass lassen sich für einen guten Zweck versteigern.
Video

Stille Auktion
Heimische Prominenz lässt sich versteigern

Die heimische Prominenz lässt sich versteigern – für einen guten Zweck. Gemeinsam mit der Hilfsorganisation "Global Family" wird Familien geholfen, die von Armut, Krankheit und Gewalt betroffen sind. ÖSTERREICH. Was haben Magier Thommy Ten & Amélie van Tass, Boris Bukowski, Timna Brauer, Otto Retzer und Beatrice Körmer gemeinsam? Sie alle lassen sich im Rahmen der "stillen Auktion" zu Gunsten der Non-Profit Organisation "Global Family" versteigern, um von Armut, Gewalt und Krankheit betroffenen...

  • Julia Schmidbaur

Beiträge zu Leute aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.