Fußball

Beiträge zum Thema Fußball

Sport
Es darf wieder trainiert werden

Fußball
Trainingsbetrieb im Amateurbereich: Das ist ab Freitag zu beachten!

Ab Freitag, 15. Mai, ist ein geregelter Trainingsbetrieb für Amateur-Fußballmannschaften wieder möglich. Voraussetzung dafür ist die Einhaltung von elf Handlungsempfehlungen, die vom ÖFB in den letzten Tagen ausgearbeitet wurden.  KÄRNTEN (stp). Der ÖFB hat in einer Arbeitsgruppe unter dem Vorsitz des Präsidenten des Kärntner Fußballverbandes (KFV) Klaus Mitterdorfer elf Handlungsempfehlungen ausgearbeitet, die als Unterstützung zur Verfügung gestellt werden. Weiters gibt es verschiedene...

  • 14.05.20
Sport
KFV-Präsident Klaus Mitterdorfer

Fußball
Klaus Mitterdorfer: "Verein haftet nicht bei einer Infektion!"

KFV-Präsident Klaus Mitterdorfer fordert rasch eine Rechtsgrundlage für Fußball-Vereinstraining. Ab 15. Mai darf wieder trainiert werden. Vereine zweifeln an Haftungsfrage bei möglichen Infektionen. KÄRNTEN (stp). Der Fahrplan, wie es im Amateur-Fußball in Österreich weitergeht, ist weiterhin ungewiss. In einer Vorstandssitzung hat der Kärntner Fußballverband (KFV) letzte Woche zumindest eine zusätzliche Summe von 260.000 Euro als Unterstützung für die rund 170 Kärntner Vereine beschlossen....

  • 05.05.20
Sport
Matthias Dollinger ist seit zwei Jahren Sportlicher Leiter beim ASK Klagenfurt.

Interview
Matthias Dollinger: "So lässt man die unteren Ligen sterben"

Der Ex-Profifußballer und Sportlicher Leiter des ASK Klagenfurt, Matthias Dollinger, spricht im WOCHE-Interview über den Abbruch der Unterhaus-Meisterschaften, die jüngsten Aussagen von Ex-Teamkollege Andreas Dober, den Meisterschaftsstart 2020/21 und warum man die unterklassigen Mannschaften nicht sterben lassen darf ...  WOCHE: Als Sportlicher Leiter des ASK Klagenfurt (Anm.: Tabellenführer Unterliga Ost) sind Sie auch vom Abbruch der Unterhaus-Meisterschaften ohne Auf- und Absteiger...

  • 19.04.20
Sport
KFV-Präsident Klaus Mitterdorfer

Fußball
ÖFB hat entschieden: Keine Auf- und Absteiger im Amateurbereich

Das ÖFB-Präsidium hat entschieden: Im Fußball-Unterhaus werden die laufenden Meisterschaften abgebrochen. Es wird weder Auf- noch Absteiger geben. Die vier Kärntner Startplätze im ÖFB-Cup werden vom KFV vergeben. Jeder Kärntner Verein soll finanzielle Unterstützung bekommen. KÄRNTEN (stp). In der Präsidiumssitzung des Österreichischen Fußballbundes am Mittwoch-Nachmittag wurde entschieden, alle Bewerbe im heimischen Fußball-Unterhaus aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus zu...

  • 15.04.20
Sport
Im Fußball-Unterhaus wird diese Saison wohl nicht mehr gespielt.
2 Bilder

Fußball
Amateur-Meisterschaften: Entscheidung fällt nächsten Mittwoch

An der Annullierung der Meisterschaften im Fußball-Amateurbereich führt heuer wohl kein Weg vorbei. Das sieht auch der Präsident des Kärntner Fußballverbandes, Klaus Mitterdorfer, so. Nächsten Mittwoch stimmt das ÖFB-Präsidium über das weitere Vorgehen ab. KÄRNTEN (stp). Nachdem Veranstaltungen in Österreich bis 30. Juni aufgrund der Corona-Krise verboten bleiben, wird es wohl auch keine Fortsetzung der Meisterschaften im Fußball-Unterhaus geben. Das sieht auch KFV-Präsident Klaus...

  • 08.04.20
Sport
Die Fußballer des Wolfsberger AC haben sich gemeinsam auf Kurzarbeit während der Corona-Krise geeinigt

Fußball
Bundesliga-Kicker des WAC einigen sich auf Kurzarbeit

Die Österreichische Bundesliga pausiert nach wie vor auf unbestimmte Zeit aufgrund der Corona-Krise. Beim WAC haben sich Spieler, Trainer und Mitarbeiter nun gemeinsam darauf geeinigt, bis auf weiteres in Kurzarbeit zu gehen. WOLFSBERG. Die Spieler, Trainer und Mitarbeiter des RZ Pellets WAC haben sich geschlossen auf Kurzarbeit geeinigt und somit Solidarität und Loyalität gegenüber dem Verein bewiesen. Die Mannschaft hält sich nach Vorgaben des Trainerteams individuell fit, um für den...

  • 03.04.20
Sport
KFV-Präsident Klaus Mitterdorfer

Sport
Kärntner Fußballverband verschiebt Jahreshauptversammlung

Der Kärntner Fußballverband verschiebt die für 18. April geplante Jahreshauptversammlung auf unbestimmte Zeit.  KÄRNTEN. Aufgrund der derzeitigen Situation, der gesetzten Maßnahmen derBundesregierung und des Umstandes, dass man nicht abschätzen kann, wann auch soziale bzw. sportliche Kontakte oder Veranstaltungen wieder in einem größerem Umfang möglich sein werden, wird die für 18. April 2020 geplante ordentliche Hauptversammlung des Kärntner Fußballverbandes (KFV) bis auf weiteres ...

  • 31.03.20
Sport
Der Wörthersee Triathlon wird seit letztem Jahr über die Olympische Distanz ausgetragen
5 Bilder

Corona-Virus
Überblick: Massive Auswirkungen auf die Kärntner Sportwelt

Kärntens Sportlandschaft steht still. Von Eishockey über Fußball, Volleyball bis hin zur Lavanttal Rallye wurden Ligen beendet, stillgelegt oder Bewerbe abgesagt. Die Kärntner Sportler halten sich im "Home Office" fit, da das Olympiazentrum geschlossen ist. Landessportkoordinator Arno Arthofer kündigt Unterstützung für die Kärntner Vereine an: "Wir lassen niemanden alleine!" KÄRNTEN (stp). Die Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus, welche von der österreichischen Bundesregierung am...

  • 25.03.20
SportBezahlte Anzeige
Fußball erfreut sich in Kärnten nach wie vor großer Beliebtheit.

KFV
Nachwuchsförderung steht beim Kärntner Fußball an erster Stelle

Der Kärntner Fußballverband (KFV) versteht sich als moderneDienstleistungseinrichtung, die eine umfassende Servicefunktion wahrnimmt und gleichzeitig der Weiterentwicklung des Fußballwesens in Kärnten und Osttirol oberste Priorität zumisst. Im Mittelpunkt steht der Dialog zwischen dem Verband und seinen rund 190 Mitgliedsvereinen. Hauptaugenmerk setzt der KFV vor allem auf eine professionelle Nachwuchsförderung in der Breite und Spitze. Ein wichtiges Instrument hierfür sind die insgesamt...

  • 23.02.20
Sport
"Müssen auf unsere Stärken vertrauen", betont Austria-Trainer Robert Micheu vor dem Spitzenspiel am Freitag.
2 Bilder

Fußball 2. Liga
Robert Micheu: "Spitzenspiel kommt zum idealen Zeitpunkt"

Das Spitzenspiel zwischen der Austria Klagenfurt und der SV Ried am Freitag (19.10 Uhr) ist nicht nur der Auftakt in eine spannende Frühjahrssaison, sondern auch das erste Bewerbsspiel im Wörthersee Stadion seit dem 29. Mai 2019. WOCHE: Die Vorbereitung war von den Ergebnissen eher durchwachsen. Was kann man dennoch daraus mitnehmen? Welche Lehren zieht man daraus? MICHEU: Wir haben uns konditionell stark verbessert, das ist sicher das Positive. Auch an Details im Taktikbereich wurde gut...

  • 19.02.20
Sport
Petra Mayer singt im Wörthersee Stadion

Austria Klagenfurt
Petra Mayer tritt vor Topspiel gegen Ried als Show-Act auf

Austria Klagenfurt präsentiert Rahmenprogramm für den Frühjahrs-Auftakt gegen die SV Ried. Petra Mayer, bekannt aus "Die große Chance" singt im Wörthersee Stadion. Für Schiedsrichter und Funktionäre Kärntner Sportvereine gibt es vergünstigte Preise.  KLAGENFURT. Zum Topspiel der 2. Liga, SK Austria Klagenfurt gegen SV Ried, am Freitag, 21. Feber (19.10 Uhr) bietet der Klagenfurter Verein seinen Fans auch ein entsprechendes Rahmenprogramm. So wird Petra Mayer, bekannt aus der TV-Show "Die...

  • 12.02.20
Sport
Benjamin Hadzic im Trikot von Hannover 96

Fußball
Austria-Neuzugang Hadzic kickte in der Akademie des FC Bayern

Austria Klagenfurt verpflichtet Stürmer Benjamin Hadzic von Hannover 96. Der 20-Jährige absolvierte drei Spiele in der Deutschen Bundesliga, durchlief die Akademie des FC Bayern München.  KLAGENFURT. Die Austria Klagenfurt vermeldet den dritten Zugang in diesem Winter. Nach Tormann Kristijan Kondic und Mittelfeld-Allrounder Mc Moordy King Hüther verstärkt Benjamin Hadzic die Violetten. Der 20-jährige Stürmer kommt vom deutschen Zweitligisten Hannover 96 und erhält einen Vertrag bis zum 30....

  • 07.02.20
Sport

Fußball
Japanischer Nationalteam-Spieler testet bei Austria Klagenfurt

Austria Klagenfurt testet diese Woche Japan-Torjäger Masato Kudo.  KLAGENFURT. Der japanische Offensivspieler Masato Kudo (29) wird in den kommenden Tagen bei der Austria Klagenfurt zur Probe trainieren. "Wir haben uns intensiv mit dem Spieler beschäftigt, viele Videos angesehen. Als sich die Möglichkeit ergab, ihn nach Klagenfurt zu holen, um uns ein Bild zu verschaffen, haben wir nicht lang gezögert", so Sportdirektor Matthias Imhof. Kudo soll auch in einem der nächsten Testspiele gegen...

  • 22.01.20
Sport
Florian Jaritz (rechts) ist seit 2016 Teil der Kampfmannschaft bei den Violetten

Fußball
Florian Jaritz verlängert bei der Austria Klagenfurt bis 2022

Austria Klagenfurt bindet Stammkraft in der Defensive für weitere zwei Jahre an den Verein: Florian Jaritz verlängert bis 2022. KLAGENFURT. Linksverteidiger Florian Jaritz (22) hat am Donnerstag seinen Vertrag bei der Austria Klagenfurt bis 2022 verlängert. Jaritz spielt seit Nachwuchszeiten in Waidmannsdorf und ist seit 2016 Teil der Kampfmannschaft. Seitdem absolvierte er 39 Zweitliga-Spiele und erzielte sechs Tore.  "Ich freue mich sehr, dass ‚Jari‘ uns sein Vertrauen schenkt und den...

  • 16.01.20
Sport
Franz Zore (links) gegen Diego Maradona
5 Bilder

Geschichte
Das sind unsere Kärntner Europacup-Helden der Vergangenheit und Gegenwart

Der WAC trifft am Donnerstag (18.55 Uhr) in der Grazer Merkur Arena auf den AS Rom. Seit dem letzten Auftritt eines Kärntner Vereins sind 15 Jahre vergangen. Die WOCHE blickt zurück auf die Kärntner Europacup-Geschichte. von Stefan Plieschnig & Florian Graßler KÄRNTEN, GRAZ (stp, fgr). Der Kärntner Fußball lebt! Mit dem 4:0-Sieg in Mönchengladbach hat der Wolfsberger AC die Euphorie noch einmal auf das nächste Level gehoben. Am Donnerstag (18.55 Uhr) steigt das erste "Heim"-Spiel der...

  • 01.10.19
  •  2
Sport
Fußball-Urgestein Matthias Dollinger blickt auf seine Karriere zurück

Matthias Dollinger plant Abschiedsspiel

Aktiv am Fußballfeld bekommt man den ASK-Sportdirektor nur noch einmal zu sehen. Für nächstes Jahr ist ein Abschiedsspiel geplant.  KLAGENFURT). Der 40-jährige Fußballprofi aus Klagenfurt beendet seine Karriere auf dem Feld und blickt auf eine erfolgreiche Zeit zurück. "Irgendwann ist mal Schluss, ich bin froh, mich verletzungsfrei zu verabschieden", so Dollinger. Ein Abschiedsspiel beim ASK ist aber noch geplant. "Nächstes Jahr im Frühling soll es so weit sein, von heute auf morgen findet...

  • 17.09.19
Sport
Spielerische und organisatorische Änderungen sollen zu einem Umschwung beim SAK führen
2 Bilder

SAK Klagenfurt
Mit der richtigen Einstellung aus dem Tabellenkeller

Seit September ist Goran Lučič neuer Trainer beim SAK Klagenfurt. Ziel ist es, gemeinsam wieder in die gewohnte Bahn zurückzufinden.  KLAGENFURT. Schwere Zeiten beim SAK – der sonst so erfolgreiche Fussballverein ist derzeit Tabellenletzter der Kärntner Liga. Mit neuem Trainer will der Verein nun den notwendigen Umschwung erreichen.  Erste Erfolge gab es bereits vergangenen Freitag. Gegen Bleiburg heimste der SAK einen 3:0 Sieg ein.  Von der Mannschaft überzeugt "Den Verein und auch die...

  • 10.09.19
Sport
Die Billard- und Fußball-Jugend gemeinsam

Billard
Fußball- trifft Billard-Nachwuchs

Im Klagenfurter Café Meran trafen sich Fußballer wie Billard-Spieler zum Billard-Turnier. KLAGENFURT. Beim vierten Kärntner Pool-Billard-Jugendturnier kam es zu einem besonderen Aufeinandertreffen. Unter die Billard-Jugend mischten sich nämlich auch Nachwuchstalente der U15-Mannschaft des Klagenfurter ASK – insgesamt waren 16 Sportler im Café Meran in Klagenfurt dabei. Wie würde sich die Paarung Fußball-Billard entwickeln?  Spaß kam nicht zu kurzAlleine die Gruppenspiele waren sehr...

  • 13.08.19
Sport
Oliver Mikoutz unterschrieb für zwei Jahre
4 Bilder

SK Austria Klagenfurt
Neuzugänge: Markoutz, Gketos und Freissegger

Zusammen mit Oliver Markoutz holte sich der SK Austria Klagenfurt insgesamt drei weitere Neuzugänge. KLAGENFURT (kh). Neben dem neuen Amateur-Trainer Christian Sablatnig, der mit der Unterliga Ost am Samstag in die neue Saison startet, konnte sie der SK Austria Klagenfurt drei Neuzugänge sichern: Oliver Markoutz, Polydoros Gkezos und Florian Freissegger. Oliver MarkoutzBereits im Alter von zehn Jahren startete der heute 24-jährige Kärntner Oliver Markoutz seine Fußballkarriere beim FC...

  • 25.07.19
Sport
Austria-Trainer Robert Micheau und Darijo Pecirep bei der Vertragsunterzeichnung
2 Bilder

Fußball
Darijo Pecirep wechselt zum SK Austria Klagenfurt

Der Torjäger des SV Ried Darijo Pecirep wechselt mit sofortiger Wirkung zum SK Austria Klagenfurt. KLAGENFURT. Darijo Pecirep unterschrieb einen Zweijahresvertrag beim SK Austria Klagenfurt.  Sportlicher WerdegangBeim Wiener Sportklub hatte der 27-jährige, 1,88 Meter große, Kroate eine hervorragende Saison in der Regionalliga Ost. Dort wurde er bei 17 von 23 Spielen eingesetzt. Danach wurde er ins Team des Titelfavoriten SV Ried in die Zweite Liga geholt. Auch hier legte sich der...

  • 10.07.19
Sport
Das nächste Testspiel des SK Austria Klagenfurt findet heute um 18.30 Uhr gegen den RZ Pellets WAC in Köttmannsdorf statt

Fußball
SK Austria Klagenfurt setzt auf Kontinuität

Der SK Austria Klagenfurt geht positiv in die bevorstehende Saison. KLAGENFURT. Verträge mit einigen Stammspielern wurden verlängert und der Nachwuchs macht in den Testspielen bereits eine gute Figur. Damit geht SK Austria Klagenfurt Trainer Robert Micheu positiv in die neue Saison. Das nächste Testspiel gegen den RZ Pellets WAC findet heute, Freitag, um 18.30 Uhr, in Köttmannsdorf statt. Testspiel gegen Dinamo ZagrebDinamo Zagreb ist nicht nur der kroatische Meister, sondern schaffte es...

  • 05.07.19
Lokales
Symbolfoto

openPetition
DIE EUROPA LEAGUE MUSS IN KÄRNTEN GESPIELT WERDEN

"Wir WAC Fans wollen dass der WAC in Kärnten spielt und wir wollen es nicht einfach so akzeptieren, dass man wegen eines Kunstprojekts im Wörthersee Stadion nach Graz ausweichen muss. Wir wollen mit dieser Petition ein Zeichen der Solidarität setzen und die handelnden Personen zu einer Verschiebung des Kunstprojekts bewegen. Begründung Der RZ Pellets WAC hat als bester Kärntner Fußballverein aller Zeiten den Sprung in die UEFA Europa League Gruppenphase geschafft. Nachdem man im Stadion in...

  • 04.06.19
  •  1
Sport
So kommt ihr am besten zum EM-Qualifikationsspiel im Wörthersee Stadion, wenn Österreich gegen Slowenien spielt

Wörthersee Stadion
Verkehrsinfo zum EM-Qualifikationsspiel

Am Freitag, 7. Juni, treffen die Fußball-Nationalmannschaften von Österreich und Slowenien im Wörthersee Stadion aufeinander. Hier ein paar Tipps zur Anreise. KLAGENFURT. Für das EM-Qualifikationsspiel am Freitag, 7. Juni, um 20.45 Uhr, wurden bereits rund 17.000 Karten verkauft. Damit alle Fußball-Fans stressfrei und rechtzeitig zum Anpfiff ins Wörthersee Stadion kommen, empfiehlt der Österreichische Fußball Bund (ÖFB) die öffentlichen Verkehrsmittel, Auffangparkplätze sowie die kostenlosen...

  • 04.06.19
Sport
Symbolfoto

Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2019

Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2019Anzahl Nationen: 24 Austragungsort: Frankreich Eröffnungsspiel: 07. Juni 2019 Endspiel: 07. Juli 2019 Die Endrunde der Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2019 (FIFA Women’s World Cup 2019) ist die achte Ausspielung des bedeutendsten Turniers für Frauenfußball-Nationalmannschaften und wird vom 07. Juni bis 07. Juli 2019 in Frankreich ausgetragen. Alles Infos unter: FIFA

  • 31.05.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.