Alles zum Thema Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

LokalesBezahlte Anzeige
Winterfreuden für die ganze Familie
9 Bilder

Familienurlaub
Der perfekte Winterurlaub für die ganze Familie in Gastein

Wintersportfans jeden Alters und Könnens kommen in Gastein voll auf ihre Kosten. Drei Orte, vier Skigebiete und über 200 Kilometer präparierte Pisten: das Gasteinertal mit den Skigebieten Schlossalm-Angertal-Stubnerkogel, Graukogel und Dorfgastein-Grossarltal bietet das Rundum-Sorglos-Paket für Familien. Und nicht nur der Pistenspaß, sondern auch viele andere Annehmlichkeiten machen den Familienskiurlaub garantiert zum Erfolg. Anreise nach Bad Gastein par excellenceGastein kannst du...

  • 18.02.19
Lokales
<f>Eltern-Kind-Zentrum Klagenfurt:</f> Andrea Cechak-Pötscher ist seit vier Jahren Obfrau des gemeinnützigen Vereins

Seit 30 Jahren ein Raum für Familien

Seit 30 Jahren bietet das Eltern-Kind-Zentrum viele Kurse, Treffs und Workshops für Familien an. KLAGENFURT (lmw). Das Eltern-Kind-Zentrum (EKIZ) feiert heuer sein 30-jähriges Bestehen. "Wir sind stolz auf dieses Jubiläum und freuen uns, weiterhin tolle Angebote für Eltern und Kinder anbieten zu können", sagt Obfrau Andrea Cechak-Pötscher. Mamas gründeten Verein Das EKIZ ist ein gemeinnütziger Verein und wurde 1989 gegründet. Am Anfang hat sich eine Gruppe von Müttern...

  • 30.01.19
Freizeit
2 Bilder

Aus BushidoX wird THOR Kampfkunst und Fitness Klagenfurt

Die Kampfkunstschule die in der Ebentalerstrasse 96 in Klagenfurt für Qualität steht ändert Ihren Namen. Aus BushidoX Klagenfurt wird THOR Kampfkunst und Fitness. Grund dafür ist eine angestrebte Verbesserung des Angebots und der Verbesserung der Kundenzufriedenheit. So Stefan Unterthor, einer der Gründer von THOR Kampfkunst und Fitness: "Unsere Kunden suchen nach hochwertigem Kinder Kampfkunst Unterricht, Erwachsene benötigen Sport für Ihre Körperentwicklung, oder effektive...

  • 11.01.19
Lokales
In den drei Kabeg-Krankenhäusern kamen 2018 insgesamt 3.404 Babys zur Welt

Geburtenbilanz 2018
3.404 Babys in den Kabeg-Krankenhäusern

3.404 Neugeborene bei 3.348 Geburten 2018 in den Kabeg-Spitälern. Es kamen 140 Kinder weniger zur Welt als 2017. Es gab 54 Zwillinge und einmal Drillinge. KLAGENFURT, VILLACH, WOLFSBERG. 3.348 Frauen bekamen 2018 in den Landeskrankenhäusern in Klagenfurt, Villach und Wolfsberg Nachwuchs. 3.404 Babys kamen zur Welt. Das waren weniger als 2017, wo man bei 3.475 Geburten 3.544 Neugeborene verzeichnete. Drillinge im Elki KlagenfurtIm Klinikum Klagenfurt (Elki) gab es die meisten Geburten -...

  • 09.01.19
Leute
Mag. Philipp Maier und Alexandra Assaloni mit einem Teil der eingekauften Waren.

Cafe Benedikt
Christkindl-Benefiz für bedürftige Klagenfurter Kinder

Manfred Schein, Inh. vom Cafe Benedikt am Benediktinerplatz 7 in Klagenfurt, hilft schon seit Jahren, mit Benefiz Veranstaltungen, bedürftigen Klagenfurter Kindern. Beim diesjährigen Oktoberfest mit Benefiz, Tombola und live Musik vom Hauskant'n Trio, den Ebenthaler Junioren aus der Musikschule Werner Katolnig und dem Duo Kärnten und als Überraschungsgast Paco Lorente, wurde ein vierstelliger Euro Betrag für die Einkleidung und den Einkauf mit den Kindern angesammelt. Hauptsponsoren...

  • 23.12.18
Freizeit
3 Bilder

Ferienprogramm in der wissens.wert.welt
Glücksmonster und Bienenwachstücher

Wie jedes Jahr gibt es in den Weihnachtsferien spannende Workshops in der wissens.wert.welt - dem Mitmach-Museum in Klagenfurt. Do, 03.01.2019, 10 - 13 Uhr - Glücksmonster - Upcycling-Workshop (ab 6 Jahren) Warum ein Glücksschweinchen aus Plastik kaufen, wenn ich mir selber ein cooles Glücksmonster aus meinem alten Lieblings-T-Shirt machen kann? Kursleitung: Lisa Engel Preis inkl. Material, Getränk und Knabbereien: € 18,- Mitzubringen (wenn vorhanden): altes Lieblings-T-Shirt oder...

  • 17.12.18
Lokales
26 Bilder

Zwergenstadt Weihnachts- POP-UP Store in Klagenfurt

Zwergenstadt ist zurück in Klagenfurt! Nach drei wundervollen Pop-Up Store Monaten im Sommer in der der Bahnhofstraße, findet man Zwergenstadt jetzt bis zum 21. Dezember 2018 in der Paradeisergasse 18. Durch eine Zusammenarbeit mit der Viertelagentur, welche für die Belebung des Kardinalviertels zuständig ist, überraschte Zwergenstadt Inhaberin Christin Valentin-Saffran am 3. Dezember mit der Eröffnung des Weihnachts- Pop-Up Stores. Während dieser Zeit sind auch die eindrucksvollen...

  • 07.12.18
Freizeit
2 Bilder

Vernissage
"Mein Bild vom Heiligen Nikolaus"

Die Aktion „Schick uns dein Bild vom Heiligen Nikolaus!“ hat großen Anklang gefunden. Fast 200 Kinder haben uns im letzten Jahr ihre Zeichnungen vom Heiligen Nikolaus geschickt. Es ist uns ein großes Anliegen, allen teilnehmenden Kindern sowie ihren LehrerInnen zu danken! Alle eingereichten Zeichnungen werden im Diözesanhaus in Klagenfurt den ganzen Advent über ausgestellt. Den Auftakt zur Ausstellung bildet unsere Vernissage, zu der wir alle Kinder, Eltern, Großeltern, Verwandte, Bekannte und...

  • 31.10.18
Lokales
Wenn Kinder einen geliebten Menschen verlieren, können sich Familien bei der Bewältigung der Trauer Experten anvertrauen
2 Bilder

Allerheiligen
Stille Hilferufe von Kindern in der Trauer erhören

Kinder können das Ausmaß des Todes nicht immer begreifen. „Rainbows“ bietet Trauerbegleitung an. KÄRNTEN. Trauer macht sich nicht nur zu Allerheiligen breit. Vor allem Kinder sind nach dem Tod eines geliebten Menschen oft sprach- und hilflos, denn sie können das Ausmaß des Todes nicht begreifen. „Erwachsene wissen kaum, wie sie sich dem Kind oder dem Jugendlichen gegenüber verhalten sollen“, schildert „Rainbows“-Landesleiterin Ulla Nettek. Reaktion der Kinder Erwachsene haben zwei...

  • 30.10.18
Lokales
Kinder schützen Frauen unterstützen * Abtreibung hinfällig machen
7 Bilder

MARSCH fürs LEBEN
Kinder schützen Frauen unterstützen * Abtreibung hinfällig machen

Klagenfurt / Neuer Platz 20. Oktober 2018 "Marsch fürs Leben" durch die Klagenfurter Innenstadt mit großer Abschlußinfoveranstaltung am Neuen Platz mit Schauspiel und teilweise sehr persönlichen Schicksalsreden. "In Österreich sterben Schätzungen zufolge jedes Jahr mehr als 30 000 Kinder durch Abtreibung. Ihre Mütter sehen meist keinen anderen Ausweg. Das wollen wir ändern! Stehen wir gemeinsam auf für das Leben! Geben wir den Kindern vor der Geburt und ihren Müttern eine Stimme! Weil...

  • 21.10.18
FreizeitBezahlte Anzeige
Ines Hrassnig: „Die 3 wichtigsten Kriterien sporttauglich, modisch und passend für den Pupillenabstand sollten erfüllt sein. Im Kindesalter kann man noch vieles zum Besseren korrigieren!“

Optik Buffa
3 Dinge, die man über Kinderbrillen wissen sollte!

Es muss für das Kind nicht immer die teuerste Brille sein, aber sie sollte perfekt passen. KLAGENFURT. Gerade bei der Auswahl von Kinderbrillen wird oft sehr sorglos umgegangen, obwohl sich im Kindesalter die Zukunft der Sehfunktion entscheidet. Drei Dinge, die man über Kinderbrillen wissen sollte!Erstens ist es wichtig eine Brille zu wählen, die auch beim Sport sicher sitzt und nicht ständig herunterfällt. Nur so ist das Kind nicht vom sozialen Umfeld ausgeschlossen. Zweitens ist das...

  • 17.10.18
Leute
Prüfungen mit bravour bestanden
Am 06. Oktober 2018 fand in Deinsdorf der Wissenstest und das Wissensspiel statt - auch die FF Haidach / Klagenfurt war mit ihrer Jugend vertreten.
Alle Jugendlichen der Feuerwehr haben die Prüfungen mit bravour bestanden!

Prüfungen mit bravour bestanden
Kärntner Hausstub'n belohnt Kinder der FF Haidach / Klagenfurt

Prüfungen mit bravour bestandenAm 06. Oktober 2018 fand in Deinsdorf der Wissenstest und das Wissensspiel statt - auch die FF Haidach / Klagenfurt war mit ihrer Jugend vertreten. Alle Jugendlichen der Feuerwehr haben die Prüfungen mit bravour bestanden! Als kleine Belohnung wurden die Kinder in der ''Mittagspause'' in die 'Kärntner Hausstub'n (eh. GH Ouschan) in der Ebentaler Straße 100 zum Essen eingeladen - ein großes Dankeschön an Wirtin Isabella Petschnig & an das Team der Kärntner...

  • 10.10.18
Gesundheit
Hat ein Kind Fieber, gehört es grundsätzlich nicht in Schule oder Kindergarten, sondern in's Bett.

Scharlach, Mumps und Co.
In die Schule gehen oder besser im Bett bleiben?

Mit dem Kindergarten- oder Schulbeginn fangen sich viele Kleine Scharlach, Mumps oder andere Kinderkrankheiten ein. Wenn ein Kind krank ist, muss es zuhause bleiben um sich gut auszukurieren und andere nicht anzustecken. Schulfrei bei Fieber Oft ist es für Eltern aber schwierig abzuschätzen, wann der Kinderarzt zurate gezogen werden soll. Bei hohem Fieber, Austrocknungsgefahr, schlechtem Allgemeinzustand und bei bakteriell bedingten Infektionen ist auf alle Fälle ärztlicher Rat gefragt....

  • 04.10.18
  •  1
Gesundheit
Für Schüler sind die ersten Prüfungen oft mit viel Stress verbunden.

Schule: Mama, Papa, Kinder, Stress?

Gerade die ersten Schulwochen können für Eltern wie Schüler eine nervliche Belastung sein. Nach den vergleichsweise gemütlichen ersten Wochen nimmt die Schule langsam wieder Fahrt auf. Für die Kinder und Jugendlichen haben die ersten Prüfungen eine große Bedeutung. Schließlich will man schon jetzt eine solide Basis für ein erfolgreiches Schuljahr bilden. Nach mehrwöchiger Pause wieder jeden Tag hochkonzentriert arbeiten zu müssen, kann beim Nachwuchs für Stress sorgen, der sich nicht selten...

  • 20.09.18
Gesundheit
Damit Schulkinder ihre Leistungen erbringen können, brauchen Sie eine ausgewogene Jause am Vormittag.

Besser eine Jause von Zuhause

Um die schulischen Herausforderungen zu bewältigen brauchen Kinder den richtigen Treibstoff. Ein ausgewogener Imbiss in der Pause wirkt einem raschen Leistungsabfall entgegen. Gesundes für die Pause Viele Jausensackerl, die es fertig zu kaufen gibt, enthalten nicht alle Vitamine und Nährstoffe, die das Kind benötigt, dafür häufig zu viel Fett und Zucker. Besser ist es, die Jause selbst zuzubereiten. Eine gesunde Jausenbox könnte beispielsweise zwei Scheiben Vollkornbrot mit je einer Scheibe...

  • 06.09.18
Lokales

Start der Eltern-Kind-Gruppe Himmelberg

Am 19.09.2018 startet die Eltern-Kind-Gruppe „Hummel“ im Pfarrkaffee in Himmelberg. In der Zeit von 09:00-11:00 Uhr sind Mütter und Väter mit ihren Kindern von 0-4 Jahren herzlich zur Eltern-Kind-Gruppe „Hummel“ eingeladen. Jeden zweiten Mittwoch findet die Eltern-Kind-Gruppe statt. Wichtige Termine und Ausnahmen entnehmt bitte dem Folder. Wir werden gemeinsam singen, spielen, jausnen, im Jahreskreis Feste feiern und uns über die Glücksmomente und Herausforderungen des Elternseins...

  • 03.09.18
Lokales
Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Start der Eltern-Kind-Gruppe Villach St. Josef

„Mit Kindern vergehen die Jahre wie im Fluge, doch Augenblicke werden zu Ewigkeiten.“- (Jochen Mariss) Die Eltern-Kind-Gruppe St. Josef lädt herzlich ALLE Mamas, Papas, Großeltern & Co mit ihren Kindern von 0-4 Jahren ein, genau solche besonderen Augenblicke zu erleben! Jeden Montag von 9.00 – 11.00 Uhr gibt es in der Pfarre St. Josef/Villach für uns einen Raum, um uns mit anderen Eltern in gemütlicher Atmosphäre zu treffen und auszutauschen. Unsere Kinder können in vorbereiteter Umgebung...

  • 03.09.18
Freizeit

Familien-Wahnsinn mit Humor

BUCH TIPP: Jenk Jessel – "Work-Wife-Balance" Der Schriftsteller Jenk Jessel gibt interessante und humorvolle Einblicke in sein Familienleben: Er arbeitet in der Backstube seines Food-Start-ups und seine Gattin ist eine erfolgreiche Business-Frau. Es gilt Arbeit und Kinder zu vereinbaren. Der Autor schildert einige knallharte "Work-Wife-Balance-Situationen" aus dem Alltag. In Zeiten der Emanzipation der Frau ein realistischer Einblick in die Kombination Karriere/Familie. Benevento Verlag, 192...

  • 28.08.18
Freizeit

Originelle und lustige Bastelideen für Kinder

BUCH TIPP: Alice Fernau – "Das große Bastelbuch für Kinder" Was tun wenn es Kindern langweilig wird? Als Alternative zu TV & Smartphone bietet sich das traditionelle Basteln an, so lernen Kinder Kreativität und Neues zu gestalten. Die Salzburgerin Alice Fernau vermittelt in ihrem Buch lustige Bastelideen für drinnen und draußen, ob zarte Papierschmetterlinge, bunte Straßenkreide, freche Flugdrachen oder flackernde Eislichter: Passend zu den vier Jahreszeiten zeigt Alice Fernau Schritt für...

  • 11.08.18
  •  1
Lokales
Günther Goach - Präsident der Arbeiterkammer Kärnten

Kärntner Arbeiter Kammer will leistbare Kinderbetreuung für alle

Günther Goach kritisiert die Einsparungen der Regierung im Bereich der Kinderbetreuung und fürchtet um Vereinbarkeit von Beruf und Familie. KLAGENFURT. Leistbare Kinderbetreuung für Länder, Gemeinden und Eltern, dass wünscht sich Günther Goach, Präsident der Arbeiterkammer Kärnten. Laut ihm ist dies jedoch scheinbar nicht Program der Schwarz-Blauen Regierung. Er kritisiert die Einsparungen des Bundes im Bereich Familie und Kinder heftig. Anstatt mehr Betreuungsangebote zu schaffen, werden...

  • 12.07.18
Freizeit
12 Bilder

Fröhliches Sommerkonzert "Work in Progress"

130 junge und junggebliebene Musikerinnen und Musiker der Musikschule Fröhlich standen Ende Juni auf der Konzerthausbühne: Die Anfänger auf der Melodika begeisterten mit flotten Melodien, die Akkordeongruppen wagten sich auch an amerikanische Lieder und die Jugendorchester Tastissimo und D’AKKORD wussten unter der Leitung von Adrian Holzer mit Sommerhits wie „Sofia" bis hin zu „Mission Impossible" das Publikum zu begeistern. Beim gemeinsamen Schlusslied „Musik ist eine Brücke“ überzeugte...

  • 12.07.18
Lokales

Zehn Jahre gesündere Ernährung ab der Schwangerschaft

Das Programm "Richtig essen von Anfang an!" wird von der KGKK tatkräftig mitunterstützt. KLAGENFURT. Das österreichweite Programm "Richtig essen von Anfang an!" feiert sein zehnjähriges Jubliäum. Dieses richtet sich an alle werdenden und frischgebackenen Eltern um sie über gesunde Ernährung von der Schwangerschaft an aufzuklären. Zum Geburtstag wurde das Programm nun um Kinder von vier bis zehn erweitert. Österreichweit nahmen seit 2008 rund eine Million Menschen die Angebote des Hauptverbandes...

  • 03.07.18
Sport
3 Bilder

Tag der offenen Tür in der Kampfkunst Akademie

Interresierte Besucher lernten die kürzlich eröffnete Kampfkunst Akademie BushidoX kennen. Auch Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler war neugierig und besuchte BushidoX. Dieser gab auch ein Feedback ab: "Mir gefallen die Werte die den Kindern vermittelt werden. Kampfkunstunterricht trägt dazu bei, das Kinder selbstbewusster und disziplinierter durch das Leben gehen." Außerdem gab es eine Fight Fitness Party.  Fight Fitness ist ein Workout speziell für Frauen wo man Power von Schläge und Tritte...

  • 08.06.18