Fußball

Beiträge zum Thema Fußball

Gecoacht von Ex-Tormann Kevin Gumhold wurde die Mannschaft UTC Jennersdorf 3 Meister der 3. Klasse in der abgelaufenen Tennissaison. Stehend von links: Michael Schermann, Johannes Hoschek, Markus
 Halb; hockend von links: Stefan Brunner, Kevin Gumhold.
2

Kevin Gumhold
Jennersdorfer vom Tormann zum erfolgreichen Tennis-Coach

Nach einer 18 Jahre dauernden Karriere als Tormann beim UFC Jennersdorf hat Kevin Gumhold erfolgreich umgesattelt. Nach seinem Karriereende als Fußballer wurde er beim Tennisclub Jennersdorf Mannschaftsführer der dritten Mannschaft. Resultat: Sein Team gewann alle sechs Spiele der abgelaufenen Meisterschaft und steigt in die 2. Klasse auf. "Unser Ziel für das nächste Jahr ist, den Abstieg zu verhindern und auch um den Titel in der 2. Klasse mitzuspielen", so Kevin Gumhold.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Schon wieder den Ball im Kopf: Im Kerschdorfer Tirol-Cup wird ab 22. Juli gekickt.

Teams aus dem Bezirk legen ab 22. Juli los
Cup-Partien ausgelost

IMST (pele). Die Sommerpause in Tirols Fußball-Unterhaus fällt äußerst knapp aus. Zeit zur Erholung bleibt wenig. Inzwischen wurden bereits die Vorrunde und die 1. Hauptrunde im Kerschdorfer Tirol-Cup ausgelost. Gespielt wird ab 22. Juli. Kerschdorfer Tirol-Cup Vorrunde 22. Juli: SPG Oberes Gericht – SPG Roppen/Karres (20 Uhr) 23. Juli: Fliess – SPG Sölden Grins – Tarrenz Nassereith – SPG Pitztal Ried – St. Leonhard SPG Pians/Strengen – Vils SPG Oetz/Sautens – SPG Mieminger Plateau (alle 18...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Die U13-Meistermannschaft des JAZ West
3

Fußball
Das JAZ West feierte eine erfolgreiche Saison in Bad Gams

Am vergangenen Freitag fand auf der Sportanlage des SC Bad Gams das erste JAZ-West-Saisonabschlussfest statt. 500 Gäste, Kinder mit ihren Eltern und Verwandten, waren bei etwas Wetterglück mit dabei. BAD GAMS. Der SC Bad Gams, einer der vier Vereine im Nachwuchsfußballzentrum JAZ West, stellte verschiedene Spielstationen am Fußballplatz und eine Hüpfburg für die Kleinsten auf. Im Rahmen des Saisonabschlussfests wurde die Meistermannschaft des JAZ West geehrt: Die U13, trainiert von Joachim...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
"Unser Spiel für Menschenrechte" in der Berufsschule Oberwart: Barbara Baldasti, Michael Wögerer, Matej Marcikic, Florian Grafl, Sadullah Aksu, Dorottya Kickinger, Berufsschuldirektor Norbert Seldte

Berufsschule Oberwart
ÖGB-Spiel für Menschenrechte

Für ein globales Fair Play! – Das ÖGB-Spiel für Menschenrechte macht Station in der Berufsschule Oberwart. OBERWART. Mit der kommenden Fußball-Weltmeisterschaft der Männer in Katar (21. Nov. – 18. Dez. 2022) ist die Frage von Arbeits- und Menschenrechten im Rahmen von sportlichen Großereignissen wieder ins Zentrum gerückt. Die tragischen Todesfälle von hunderten Arbeitern auf den WM-Baustellen führten zu einem Aufschrei in Medien und Gesellschaft.Der ÖGB im Zusammenschluss mit VÖGB,...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Hajduk Split Präsident Luksa Jakobusic, Fürstenfelds Bürgermeister und Obmann des FSK Franz Jost sowie FSK Obmannstellvertreter Thomas Garber (v. l.).

Internationaler Fußball in Fürstenfeld

Vor einem begeisterten Publikum trennten sich in einem internationalen Freundschaftsspiel im Fürstenfelder Rudolf Gutmann Stadion der Hamburger Sportverein und Hajduk Split, zwei Klassemannschaften, bei 35 Grad Celsius im Schatten in einem rassigen Match mit einem 2:2 (1 : 1) Remis. Interessierte Zuseher waren dabei auch Hajduk Split Präsident Luksa Jakobusic, Fürstenfelds Bürgermeister und Obmann des FSK Franz Jost sowie FSK Obmannstellvertreter Thomas Garber. Beide Vereine sind in der Region...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
Trainer Christoph Kuprian ist mit Recht stolz auf die Leistung seiner Mannschaft in der Landesliga West.
3

Längenfeld, Umhausen und Haiming im Hoch
Highlights im Unterhaus

LÄNGENFELD, UMHAUSEN, HAIMING (pele). Im Sommer 2021 schaffte der SV Längenfeld den Aufstieg in die Landesliga West. Und sorgte dort schon in der ersten Saison für Furore. Nach dem Herbst lagen die Ötztaler sensationell auf Tabellenplatz eins, hatten nur eine Partie verloren und einmal remis gespielt. Im Frühjahr gab’s kurzzeitig einen Hänger. Vier Niederlagen sorgten dafür, dass es dem SV Oberperfuss gelang, noch am Team von Trainer Christoph Kuprian vorbeizuziehen. Am Ende fehlte ein Zähler...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Martin Koscelni, der neue Mann für die rechte Außenverteidiger-Position.
Aktion 3

Rapid holt Verteidiger
Martin Koscelnik ist das fehlende Puzzle-Stück

Rapid Wien bastelt weiter fleißig am Kader für die neue Saison. Mit dem slowakischen Nationalspieler Martin Koscelnik wurde ein neuer Mann für die rechte Außenverteidiger-Position gefunden. WIEN/PENZING. Auch die Temperaturen auf dem Transfermarkt steigen immer weiter an. Die Teams arbeiten an ihrem Kader für die neue Saison. Auch Rapid ist mitten im Getümmel und hat nun einen weiteren wichtigen Puzzle-Teil für die neue Saison klarmachen können. Vom tschechischen Erstligisten Slovan Liberec,...

  • Wien
  • Penzing
  • David Hofer
Sport-Landesrat Markus Achleitner (l.) und BezirksRundSchau-Chefredakteur Thomas Winkler (r.) gratulierten Stefan Schmidt zum Bezirkssieg.
2

Erfahrener Fußballtrainer
Stefan Schmidt ist Supercoach-Bezirkssieger 2022

Die Wahl zum Supercoach ist geschlagen. In der Region Grieskirchen und Eferding konnte Stefan Schmidt, Trainer im Landesausbildungszentrum (LAZ) Hausruck, das Votum für sich entscheiden. PRAMBACHKIRCHEN. Seit 2013 engagiert sich der Prambachkirchner für den Fußballnachwuchs und leitet mittlerweile den Sichtungskader Wels und Hausruck.  Heuer darf sich Stefan Schmidt nun über den Bezirkssieg beim Supercoach 2022 freuen. Mehr als 2.600 Stimmen erhielt der der Nachwuchscoach, was knapp die Hälfte...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer
Mannschaftsfoto 2022 mit den Trainern Günther Kalchgruber(hinten links) und Andreas Christler(hinten rechts).
14

Schöner Saisonabschluss
Die U16 des SV Telfs wurde Tiroler Vize-Meister

TELFS. Die U16-Fußballmannschaft des SV Telfs sorgt bereits seit geraumer Zeit in ganz Tirol für Aufsehen und hat am vergangenen Sonntag eine außergewöhnliche Saison abgeschlossen. Im Finale der U16-Meisterschaft trafen die Telfer im Innsbrucker Tivoli-Stadion auf die gleichaltrige Mannschaft des FC Wacker Innsbruck. Zweiter Platz von 40 TeamsVor knapp 1000 Zuschauern begegneten sich zwei Teams auf Augenhöhe. Das bessere Ende hatten dabei die Innsbrucker, die das Spiel allerdings erst in der...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Markus Blutsch will mit seiner SPG Pregarten beim Aisttalcup ganz oben stehen.

Fußball-Unterhaus
Feistritzcup in Kefermarkt, Aisttalcup in Schwertberg

KEFERMARKT, SCHWERTBERG. Nur wenige Wochen nach Ende der Saison 2021/2022 beginnt für die Fußball-Kampfmannschaften im Bezirk Freistadt die Vorbereitung auf die neue Spielzeit. In Kefermarkt steigt am Freitag, 8. Juli, ab 17.30 Uhr, das erste Saisonhighlight. Auf der neuen Union-Sportanlage wird der Feistritz-Fußballcup ausgetragen. Neben dem Veranstalter nehmen wie schon in den vergangenen Jahren Lasberg, St. Oswald und Sandl teil. Als Favorit gilt Titelverteidiger und Bezirksliga-Aufsteiger...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Frauen und Mädchen werden bei Rapid bald um Punkte spielen.
3

2024 soll es so weit sein
Der SK Rapid strebt ein Frauenteam an

Der Fußballklub strebt an, künftig auch mit Frauenteams in Grün-Weiß bzw. Blau-Rot anzutreten. WIEN/PENZING. Immer mehr Mädchen und Frauen entdecken ihre Leidenschaft für den Fußball – immerhin rund ein Drittel der Rapid-Fans ist weiblich – und auch das Interesse am Frauenfußball wächst. Der Vereinspräsident Martin Bruckner verkündete nun eine richtungsweisende Entscheidung, die von den Vereinsmitgliedern mit sehr viel Applaus bedacht wurde: „Schon im Vorgängerpräsidium, dem ich sechs Jahre als...

  • Wien
  • Penzing
  • Patricia Hillinger
Musik, Kulinarik und Fußball bilden ein Trio beim Dämmerschoppen.

Jugendkapelle Fernitz
Der Dämmerschoppen erwartet die Fußballmeister

Zum letzten Mal in dieser Saison lädt die Jugendkapelle Fernitz am 1. Juli zum Dämmerschoppen am Kirchplatz. Ab 19:00 Uhr spielt der Musikverein Raaba-Grambach auf. In der Musikpause findet die Ehrung der Jugendmannschaften des FC Fernitz-Mellach statt, die U11 kickte sich kürzlich zum Meister. Ab 20.30 Uhr unterhalten die Edelweiß Buam das Publikum bis Mitternacht. Die Jugendkapelle sorgt als Veranstalter für die Kulinarik. Ersatztermin bei Schlechtwetter 2. Juli, der Eintritt ist frei.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Sportdirektor Hermann Kopitsch (li) mit den beiden neuen Kroaten des SV Licht Loidl Lafnitz Luka Duvnjak (Mitte) und Jurica Poldrugac (re).

Offensivkräfte aus Kroatien

Dem SV Licht Loidl Lafnitz ist es gelungen, die zwei Offensivspieler Luka Duvnjak und Jurica Poldrugac aus Kroatien zu verpflichten. Beide spielten zuletzt beim SV Allerheiligen in der Regionalliga Ost. Der 23-jährige Duvnjak erlernte seine fußballerischen Grundkenntnisse in der Hajduk Split Akademie, er ist 1,90 Meter groß und ein typischer Mittelstürmer. Der zwei Jahre ältere Poldrugac ist ein technisch starker Flügelflitzer, der auch Tore machen kann. In Kroatien spielte er zuletzt beim NK...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
Die Jugend ist auf dem Vormarsch. Derzeit gibt es zwölf Jugendmannschaften, die für den Fußballnachwuchs sorgen.
2

Sport in der Natur
FCP: Spiel, Spaß und viel Kommunikation

Der Purkersdorfer Fußballverein hat für die nächsten fünf Jahre sportlich viel vor. Auch die Jugend spielt gut. PURKERSDORF. Nicht vor dem Computerspiel sitzen, sondern draußen auf dem Rasen den Ball ins Tor hauen. Das ermöglicht der Fußballclub Purkersdorf seit 1977. Seit 2015 ist Dieter Pawlek Obmann des Vereins, der mittlerweile zwölf Nachwuchsmannschaften umfasst mit insgesamt 200 Kindern. Vor seiner Zeit war das ganz anders. Die junge Kampfmannschaft beendet die Saison am fünften Platz der...

  • Purkersdorf
  • Marlene Trenker
Mit blitzsauberen Leistungen in der Vorbereitung hat die Fernitzerin Celina Degen den Sprung auf den EM-Zug nach England bravourös geschafft.
2

Fernitzerin im Fußball-Nationalteam
Celina Degen fährt zur EM nach England

Bärenstark! Die Fernitzerin Celina Degen ist bei der Fußball-Euro mit dabei Ein ganz großes Ziel hat die erst 21-jährige Fernitzerin Celina Degen erreicht. Die Ausnahmefußballerin hat es geschafft, sich in den 23 Spielerinnen umfassenden Kader der österreichischen Frauen-Fußballnationalmannschaft zu kämpfen. Am Montag dieser Woche hat Teamchefin Irene Fuhrmann den Kader bekanntgegeben. Mit ihren 22 Teamkolleginnen fährt Degen, die nach zwei Jahren bei Hoffenheim in der deutschen Bundesliga im...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger
Gemeinsam wurde bis in die frühen Morgenstunden gefeiert.
4

ASKÖ Raiding
Empfang der Meistermannschaft im Gemeindezentrum

RAIDING. Die Marktgemeinde Raiding gratulierte dem ASKÖ Raiding zum Gewinn der Meisterschaft in der 2. Klasse Mitte 2021/2022 und lud die Mannschaft am vergangenen Freitag zu einem Empfang auf den Balkon des Gemeindezentrums ein. Mit rund 200 Schaulustigen wurde bis in die Morgenstunden am Franz Liszt-Platz gefeiert.

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
Die U13 des SV Schweiger Reutte wurde in beeindruckender Manier Meister in ihrer Altersklasse.

Erfolgreicher Nachwuchs
U13 des SV Schweiger Reutte erobert Meistertitel

Als Herbstmeister 2021 qualifizierte sich die U13 des SV Schweiger Reutte dieses Frühjahr für die Meistergruppe „Mittleres Oberland / Außerfern“. Die konsequente Arbeit vom Herbst wurde erfolgreich fortgesetzt und so stand die von Andreas Schütz und Christoph Scheucher betreute Mannschaft bereits eine Runde vor Schluss als Meister fest. REUTTE. Im letzten Heimspiel machten die Außerferner alles klar und fertigten den direkten Konkurrenten um die Meisterkrone (SPG Pitztal/St. Leonhard) im...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Juventus Turin Kapitän Roberto Baggio begrüßt Spielleiter Alfred  Wieser mit seinen Assistenten Anton Aichholzer (l.) und Karl Hitzenhammer (r).
4

Anton Aichholzer: 50 Jahre Schiedsrichter
Fünfzig Jahre geprägt von Bällen und Pfeifen

Anton Aichholzer leitet als Schiedsrichter seit 50 Jahren Fußballspiele. Die WOCHE sprach mit ihm über Erinnerungen, Prägendes und Herzenswünsche. RIEGERSDORF. WOCHE GAILTAL: Herr Aichholzer, Sie hatten vor kurzem ihr 50jähriges Schiri-Jubliäum. Gratulation. Warum haben sie als Villacher in Möllbrücke gefeiert? Anton Aichholzer: Die Idee ist anlässlich einer Spielleitung beim FC Lurnfeld, als ich Obmann Karl Jancsik von meinem bevorstehenden Schirijubiläum erzählte, entstanden. Er hat mir...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Peter Tiefling
Das Konzert wurde musikalisch von jungen Solistinnen und Solisten, verschiedenen Ensembles und Orchestern sowie der Band des Musikum Grödig gestaltet.
3

Kunst und Kultur
Benefizkonzert und Urkundenverleihung mit dem Musikum

Kürzlich lud der Hobbyfußballverein aus Grödig, der SV U-Berg 04 zum alljährlichen Benefizabend ins Festzelt auf dem Kirchengelände in Fürstenbrunn. GRÖDIG, FÜRSTENBRUNN. Das Konzert wurde musikalisch von jungen Solistinnen und Solisten, verschiedenen Ensembles und Orchestern sowie der Band des Musikum Grödig gestaltet. Sowohl die Jüngsten präsentierten sich singend und musizierend als auch die sehr Fortgeschrittenen mit Beiträgen aus Klassik, Musical, Pop/Rock und Volksmusik.  Zusammenhalt und...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
Am 12. Juni um 18 Uhr spielt der TSV St. Johann gegen die Nationalmannschaft aus Katar.

Am 12. Juli
TSV St. Johann fordert die Nationalmannschaft aus Katar

Der TSV St. Johann misst sich am 12. Juli mit der Nationalmannschaft aus Katar. Die Lottermoser-Elf fordert die WM-Veranstalter um 18 Uhr in der St. Johanner Alpenarena.  ST. JOHANN. Vor Kurzem krönte sich der TSV St. Johann zum besten Amateur-Klub Salzburgs. Nun folgt schon das nächste Highlight für den Vereins aus der Pongauer Bezirkshauptstadt. Am 12. Juli reist die Nationalmannschaft Katar, die sich für ein Trainingslager in Leogang aufhält, nach St. Johann und fordert die Lottermoser-Elf....

  • Salzburg
  • Pongau
  • Peter Weiss
Der FC Aschau feiert sein 40-jähriges Jubiläum am 2. Juli.
4

Fußball
FC Aschau i. Z. feiert 40-jähriges Bestehen am 2. Juli

Großes Jubiläumsfest mit Kinderprogramm am Samstag, 2. Juli am Aschauer Sportplatz – über 50 Zillertaler Legenden legen sich für die Geburtstagsfeier wieder die Fußballschuhe an – Konrad Plautz als Unparteiischer am Feld Die Vereinsgeschichte des FC Aschau im Zillertal geht bis in die späten 1960er zurück. Bereits damals gab es viele Fußballbegeisterte in der kleinen Gemeinde im mittleren Zillertal, jedoch mit einem wesentlichen Problem: Die Sportbegeisterten hatten damals keine Möglichkeit den...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Das 1:1 reichte: Mehr als 200 Fans im Predinger Stadion jubelten am Samstag mit den Kötz-Haus Ladies über den ersten Aufstieg in die 2. Liga.
Video 35

Fußball
Preding jubelt über die 2. Bundesliga

Die Kötz-Haus Ladies Preding schafften den größten Erfolg ihrer Klubhistorie: Aufstieg in die 2. Bundesliga. PREDING. „Eins kann mir keiner nehmen und das sind die Kötz-Haus Ladies Preding“, singen die Predingerinnen nach jedem Sieg – und wohl noch nie so laut wie am Samstag: Denn nun kann ihnen auch die 2. Bundesliga keiner mehr nehmen. Entscheidender FreistoßIn einem hochspannenden Relegationsspiel verweigerten die Kötz-Haus Ladies ausgerechnet dem großen LASK den Aufstieg und spielen nun...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Die Kinder der SPG Arlberg der U7, U8, U9, U10, U11, U13 und U14 beim Abschlussturnier mit ihren Trainern und Eltern.
5

Gemeinsame Sache
Die SPG Arlberg und die SPG Pians-Strengen fusionieren

Kürzlich wurde am Pettneuer Fußballplatz ein großes Saisonabschlussfest begangen. Dieses stand voll und ganz im Zeichen eines Neubeginns - künftig wird es im Stanzertal nur noch eine Spielgemeinschaft geben.  PETTNEU. (lisi). Es ist immer das Highlight einer jeden Spielsaison: Das Abschlussfest der Nachwuchsmannschaften der SPG Arlberg. Die Kinder der U7, U8, U9, U10, U11, U13 und U15 spielten dabei gegen ihre Eltern beziehungsweise zuletzt spielte die U15 gegen die Kampfmannschaft der SPG...

  • Tirol
  • Landeck
  • Elisabeth Zangerl
Auto & 2-Rad Posch stellt den Hauptpreis, einen Hyundai i10, für die Verlosung zur Verfügung.
2

Benefiz-Frühschoppen
Steirer-Schiris helfen Kindern aus dem Bezirk Deutschlandsberg

Die Schiedsrichter des StFV-Gebiets Süd zeigen ihre herzliche Seite und laden zum Benefiz-Frühschoppen mit Verlosung nach Groß St. Florian. GROSS ST. FLORIAN. Normalerweise sind die Schiris am Fußballfeld (leider) immer die Buhmänner. Abseits des grünen Rasens und der gelb-roten Karten beweisen vor allem die Schiedsrichter des Gebiets Süd vom StFV, dass es auch anders geht: Sie veranstalten heuer zum dritten Mal einen Benefiz-Frühschoppen in Groß St. Florian. Auto als HauptpreisGesammelt werden...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

2
  • 2. Juli 2022 um 08:30
  • Ehrenschachen 190
  • Ehrenschachen

Kinderspielefest des SC Ehrenschachen

Am Samstag, 2. Juli lädt der Sportclub Ehrenschachen (Gemeinde Friedberg) zum großen Kinderspielefest am Sportplatz ein. Um 8.30 Uhr wird mit einem Fußball-Nachwuchsturnier gestartet, ab 13 Uhr gibt es tolle Mitmach-Stationen für Kinder vom ASKÖ Hopsi Hopper. Die Ü30 spielt um 17 Uhr ein Freundschaftsspiel gegen Red Star Penzing sen.! Ein großes Gewinnspiel rundet das abwechslungsreiche Programm ab. Für Speis und Trank ist ausreichend gesorgt.

Internationale Gäste und zahlreiche Fans werden am 2. und 3. Juli wieder das Koralmstadion füllen.
2
  • 2. Juli 2022 um 09:00
  • Koralmstadion
  • Deutschlandsberg

11. Internationaler Super Kids Cup in Deutschlandsberg

Es ist wieder soweit: Nach zwei Jahren Pause rollt beim Super Kids Cup im Koralmstadion Deutschlandsberg wieder die Kugel. DEUTSCHLANDSBERG. Nachdem in den beiden letzten Jahren der Super Kids Cup ausgesetzt wurde, geht es nun am 2. und 3. Juli mit der elften Auflage wieder zur Sache. Aufgrund der noch immer vorhandenen Pandemie wird das Jugendfußballturnier heuer in Form von zwei Tagesturnieren durchgeführt. Durch diese Modusänderung findet an beiden Tagen ab ca. 16 Uhr eine große Siegerehrung...

  • 4. Juli 2022
  • Sportplatz
  • Seefeld-Kadolz

Fußballferiencamp

2. Fussballferiencamp in Seefeld/Kadolz vom 04.-08. Juli 2022 Es sind bereits einige Kinder aus Seefeld-Kadolz und der näheren Umgebung angemeldet. Wir freuen uns auf ein tolles Fussballferiencamp und hoffen auf langfristige Fortsetzung! Sämtliche Infos finden Sie unter www.fussballferiencamp.at

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.