ÖFB

Beiträge zum Thema ÖFB

Spielen soll der FC Wacker am Tivoli Nebenplatz. In welcher Liga ist aber immer noch offen.

FC Wacker Innsbruck
Weiter Kampf gegen Tirol-Liga-Einteilung

„Dem Protest des FC Wacker Innsbruck gegen die Entscheidung des Präsidiums des TFV vom 14.06.2022 in dem in Spruchpunkt 1.) der Verein FC Wacker Innsbruck im Spieljahr 2022/2023 in die Hypo Tirol Liga eingeteilt wird, wird keine Folge gegeben." Die Wacker-Verantwortlichen wollen aber weiter dagegen vorgehen und alle Rechtsmittel ausnutzen. INNSBRUCK. Am Spielplan würden Innsbrucker Derbys gegen den SVI, IAC und Generali Union Innsbruck stehen. Die Wacker-Verantwortlichen sehen aber ihre...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann

2:0 gegen den 1.FC Nürnberg
WSG Tirol schlägt deutschen Traditionsclub

RUM/WATTENS(wk). Nach einem 14:1- Kantersieg im ersten Testspiel über den Tiroler Gebietsligisten SC Kirchberg, konnte der Bundesligist WSG Tirol einen, nicht unverdienten, 2:0- Sieg gegen den deutschen Zweitligisten 1. FC Nürnberg feiern. Vor rund 400 Zuschauern im Sportzentrum Rum, unter ihnen auch Nürnbergs Sportvorstand Dieter Hecking und FCN- Edelfan Manfred Rainer aus Uderns im Zillertal,  hatten die Tiroler von Beginn an mehr vom Spiel und Alexander Ranacher (31. Spielminute), nach einem...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Werner Klammer
5

Fußball-Europameisterschaft
Das ist der EM-Fahrplan der ÖFB-Frauen

Nicht mehr lange, dann geht es los. Das Frauennationalteam ist bereits in England gelandet und hat nahe von London die Teamunterkunft bezogen. Am 6. Juli trifft die ÖFB-Auswahl dann im Auftaktspiel auf Gastgeber England. Nachfolgend erfährst du alles, was du zu den Spielen der Österreicherinnen wissen musst. ÖSTERREICH/ENGLAND. Am Donnerstagnachmittag, 30. Juni, startete das EURO-Abenteuer der ÖFB-Damen. Vom Flughafen Wien ging es nach London-Gatwick und von dort aus mit dem Bus weiter zum...

  • Dominique Rohr
Martin Hinteregger, hier im Dress des Nationalteams, beendete soeben seine Karriere

Paukenschlag
Sirnitzer Fußballstar Hinteregger beendet seine Karriere

Es klingt wie ein (schlechter) Scherz, es dürfte allerdings Realität sein: Der Kärntner Super-Kicker Martin Hinteregger beendet seine aktive Fußball-Karriere. Das gab sein bisheriger Klub Eintracht Frankfurt in Sozialen Medien bekannt. SIRNITZ/FRANKFURT. Gestern hieß es, der sympathische Sirnitzer sei zum Rapport bei seinem Heim-Verein Eintracht Frankfurt vorgeladen worden. Am heutigen Donnerstag sieht alles anders aus: Laut Mitteilung von Eintracht Frankfurt beendet der Kärntner Kicker seine...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Lukas Moser
Bügermeister Stefan Lang, Ronald Radous, Franz Weber, Helmut Bergmann und Jan Riegler freuten sich über den dritten Platz

Preisübergabe beim Länderspiel
ÖFB Social Football Award Auszeichnung für SC Retz

RETZ. Für herausragenden Leistungen und Engagements im sozialen Bereich wurde dem SC Retz anlässlich des Länderspiels Österreich gegen Dänemark der ÖFB Social Football Award 2020 im Wiener Ernst Happel Stadion überreicht. Nachträgliche ÜbergabeBeim ÖFB Social Football Award 2020 hat der SC MIBAG RETZ gemeinsam mit dem CLUB fit for life in der Kategorie „Inklusion“ den dritten Preis gewonnen. Auf Grund der Corona Pandemie wurde Ehrung erst jetzt beim Länderspiel Österreich gegen Dänemark...

  • Hollabrunn
  • Daniel Arbes
Andreas Skov Olsen (DNK) jubelt über das 2:0. Österreich unterliegt Dänemark in der Nations League erneut.
Aktion 3

Nations League
Österreich verliert gegen Dänemark 0:2

Österreichs Fußball-Nationalteam hat in der Nations League am Montag in Kopenhagen gegen Dänemark 0:2 verloren. Die Dänen waren am Ende gegen eine sichtlich erschöpfte österreichische Nationalmannschaft klar überlegen. ÖSTERREICH. In den ersten Minuten zeichnet sich in Kopenhagen im ausverkauften Parken Stadion am Montagabend ein temporeiches Spiel ab. Die österreichische Nationalmannschaft kommt nach knapp 16 Sekunden zu ersten Chance: Sabitzer spielt den ersten schönen Pass in den dänischen...

  • Julia Schmidbaur
Die Nationalmannschaft bekommt es in der UEFA Nations League zum zweiten Mal binnen weniger Tage mit Dänemark zu tun.
2

ÖFB-Startelf
So spielt Österreich gegen Dänemark

Österreichs Fußball-Nationalteam trifft in der Nation-League am Montag um 20.45 Uhr im Parken Stadium in Kopenhagen auf Dänemark. So sieht die ÖFB-Aufstellung gegen Dänemark aus. ÖSTERREICH/KOPENHAGEN. Fußball-Teamchef Ralf Rangnick setzt im Nations-League-Spiel heute Montag in Kopenhagen gegen Dänemark unter anderem auf Sasa Kalajdzic, Debütant Patrick Wimmer und Valentino Lazaro in der Startformation.  Lindner im TorIm Tor steht wie schon zuvor angekündigt Heinz Lindner. Im Vergleich zum 1:1...

  • Julia Schmidbaur
Trotz starker Leistung ist man mit dem Remis gegen Frankreich nicht zufrieden. Auch nicht der angeblich von Juventus umworbene Marko Arnautović.
Aktion 3

ÖFB-Team zieht Bilanz
Unzufriedenheit nach Remis gegen Frankreich

Immer wieder Österreich - die letzten Spielen der Rot-Weiß-Roten haben gezeigt welches Potential im Team zu finden ist, aber auch wie ehrgeizig man geworden ist. Gegen Dänemark geht es deshalb auch um Wiedergutmachung.  ÖSTERREICH. Es ist durchaus eine beachtliche Bilanz, die das ÖFB-Team nach den ersten drei Spielen unter der Regie von Neo-Teamchef Ralf Rangnick vorweisen kann. In der Nations League haben die Austro-Kicker nämlich bewiesen, dass sie im Konzert der großen Fußballnationen...

  • David Hofer
Vollgas in Richtung Europameisterschaft: Stefanie Enzinger, Lisa-Marie Makas, Katharina Schiechtl, Sarah Zadrazil, Viktoria Schnaderbeck, Virginia Kirchberger und Carina Wenninger (im Hintergrund: Co-Trainer Christoph Witamwas)
1 Aktion Video 57

Frauenfussball
Frauen-Nationalteam in Bad Tatzmannsdorf mit Fokus auf EM

Das ÖFB-Frauennationalteam bereitet sich auf die Europameisterschaft wieder in Bad Tatzmannsdorf vor. Die Teamspielerinnen Lisa Kolb und Celina Degen sprachen mit den RegionalMedien Burgenland. BAD TATZMANNSDORF. Derzeit ist das Frauen-Nationalteam von Irene Fuhrmann wieder in Bad Tatzmannsdorf zu Gast. Es ist das erste von zwei Trainingscamps in der Vorbereitung auf die Frauen-Europameisterschaft, die am Mittwoch, 6. Juli, mit dem Spiel England gegen Österreich (21 Uhr) im ausverkauften Old...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Fans halten dem Defensiv-Spieler den Rücken frei
1

Hinteregger im Fokus
So reagieren Frankfurt-Fans auf Neonazi-Vorwürfe

Wieder einmal sorgt der Sirnitzer Top-Kicker Martin Hinteregger für Schlagzeilen - normalerweise ist "Hinti", wie ihn seine Fans kennen, immer für eine Story gut, sucht gerne auch selbst den Weg zu Fans und Medien. Heute Früh wurde Hinteregger jedoch mit Vorwürfen konfrontiert, er würde absichtlich mit Rechtsextremen zusammenarbeiten, teils rückte man ihn medial sogar selbst in diese Ecke. Wie reagieren seine Frankfurt-Fans darauf? SIRNITZ. Die Fans von Eintracht Frankfurt sind für einiges...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Lukas Moser
Martin Hinteregger, hier im Dress des Nationalteams, wehrt sich gegen die Vorwürfe
1

Nach Neonazi-Vorwürfen
Jetzt spricht Martin Hinteregger - er wehrt sich

Martin Hinteregger ist der Fußball-Star Kärntens. In wenigen Tagen findet in Sirnitz, der Heimat des aktuell bekanntesten und besten Fußballer Kärntens, ein Fußballturnier statt - der sogenannte "Hinti-Cup". Heute Früh ließ ein österreichisches Medium aufhorchen: Geschäftlich soll bei diesem Event mit Hinteregger gemeinsam ein Rechtsextremer sitzen. Nun meldete sich der Kicker selbst zu den Vorwürfen zu Wort. SIRNITZ. Die Organisation des Hinti-Cups wurde, so im Impressum ersichtlich (die...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Lukas Moser
Das Loch wurde mit Erde aufgefüllt, der Platz genau untersucht.
3

Nach Loch-Gate
UEFA: Österreich gegen Frankreich kann stattfinden

Nachdem sich am Montagabend im Ernst-Happel-Stadion ein Loch aufgetan hatte, wurde es von Experten begutachtet und wieder aufgefüllt. Jetzt stimmte auch die UEFA dem Gutachten zu und bestätigte, dass das Nations League-Spiel Österreich gegen Frankreich, wie geplant am Freitag stattfinden kann. ÖSTERREICH. Zuerst gab es einen Stromausfall, der den Spielstart um eine Stunde verzögerte und anschließend trat ein dänischer Spieler, nach Abpfiff des Spiels Österreich gegen Dänemark, in ein Loch in...

  • Lara Hocek
Josef Geisler – steht für Gleichbehandlung aller beim TFV gemeldeten Vereine.
2

TFV/ÖFB - Fußball in Tirol
TFV Präsident Josef Geisler im Sportgespräch

Viele Themen beim BEZIRKSBLÄTTER-Sportgespräch mit Tirols Fußball-Präsidenten Josef Geisler. BEZIRKSBLÄTTER-Sportgespräch mit dem TFV-Präsidenten Josef Geisler, der sich als ÖFB-Vizepräsident und Vizepräsident im ASVÖ Tirol schon über Jahrzehnte nicht nur dem Fußballsport widmet, sondern eine gewichtige Stimme zu den verschiedensten Tiroler Sportthemen repräsentiert. Als TFV-Präsident ist Josef Geisler gemeinsam mit vielen TFV-Arbeitsgruppen mit zahlreichen Aufgaben rund um einen komplexen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Arnautovic, der in Kroatien sehenswert getroffen hatte, brachte mit seiner Einwechslung Schwung in die Partie und kam zu Chancen-trotzdem gewann Dänemark das Spiel 2:1.
3

Rangnick nach ÖFB-Pleite
"Ergebnis fühlt sich überhaupt nicht gut an"

Österreichs Nationalteam musste sich im zweiten Spiel unter Teamchef Ralf Rangnick den Dänen geschlagen geben. Diesmal allerdings fiel die 1:2-Niederlage etwas unglücklich aus. Die Partie hatte wegen eines Stromausfalls in Teilen des zweiten Bezirks in Wien mit 90-minütiger Verspätung begonnen. ÖSTERREICHS. 18.700 Fans mussten bis 22:15 darauf warten, dass ihre Mannschaften aufs Spielfeld laufen. Immerhin ging der Ton, Stadionmoderator Andy Marek überbrückte in Alleinunterhaltermanier die...

  • Adrian Langer
Stromausfall ließ den Spielbeginn Ö-Dänemark verzögern
3

Auch Wurstelprater betroffen
Stromausfall in Wien verzögerte Spiel gegen Dänemark

Am Abend des Pfingstmontag gab es im Wiener zweiten Bezirk einen Stromausfall, von dem rund 1.500 Haushalte betroffen waren. Ebenfalls betroffen war der Wiener Prater, in dessen Gelände das Ernst-Happel-Stadion liegt. Das für 21 Uhr angesetzte Spiel musste verzögert beginnen, mehrere Fahrgeschäfte im Prater standen still. WIEN. Ein Stromausfall hat am Montag Abend laut Wiener Netze rund 1.500 Haushalte im Finsteren sitzen lassen. Die Stromversorgung konnte im Areal rund um den Prater nach einer...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt
Die Partnerschaft besteht seit 25 Jahren und soll auch weitergehen: Tourismus Burgenland-Geschäftsführer Didi Tunkel, LR Heinrich Dorner, ÖFB-Nationalteamspieler Konrad Laimer und Christopher Trimmel, Landeshauptmann Hans Peter Doskozil, ÖFB-Präsident Gerhard Milletich, Teamchef Ralf Rangnick und ÖFB-Sportdirektor Peter Schöttel
13

Fußball-Kooperation
25 Jahre Partnerschaft zwischen Burgenland und ÖFB

Die ÖFB-Nationalmannschaft bereitet sich wieder in Bad Tatzmannsdorf vor. Die Zusammenarbeit zwischen dem Land Burgenland und dem Fußballbund soll verlängert werden. BAD TATZMANNSDORF. Seit Montag bereitet sich das Österreichische Fußball-Nationalteam in Bad Tatzmannsdorf auf die bevorstehenden Herausforderungen in der am Freitag startenden Spielen zur Nations League vor. Gleichzeitig stellt der Beginn einer neuen Ära mit Neo-Teamchef Ralf Rangnick ein noch größeres Medienecho als sonst dar....

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
ÖFB-Coach Rangnick überraschte mit seinem neuen Kader.
1 Aktion 3

Ohne Dragovic
Das ist der erste ÖFB-Kader von Ralf Rangnick

Am Montag gaben Ralf Rangnick und der ÖFB nun den 25-Mann-Kader für die National League bekannt- mit einigen Überraschungen.  ÖSTERREICH. Niemand hatte Ralf Rangnick als neuen Teamchef auf dem Radar. Vier Wochen später präsentierte der Deutsche seinen Kader für vier kommende Spiele in der Nations League. Zuerst geht es am 3. Juni zum Vize-Weltmeister Kroatien. Es folgen die beiden Heimspiele gegen Dänemark (6. Juni) und Weltmeister Frankreich (10. Juni) sowie ein weiteres Spiel gegen Dänemark...

  • Adrian Langer
Das ÖFB-Herrenteam trainiert wieder in Bad Tatzmannsdorf.
3

ÖFB
Fußballnationalmannschaft kommt wieder nach Bad Tatzmannsdorf

Das österreichische Fußball-Nationalteam mit Teamchef Ralf Rangnick ist zu Gast in Bad Tatzmannsdorf. BAD TATZMANNSDORF. Von 29. Mai bis 2. Juni 2022 absolviert das österreichische Fußball-Nationalteam von Neo-Teamchef Ralf Rangnick einen Vorbereitungslehrgang in Bad Tatzmannsdorf auf die UEFA Nations League Spiele der Gruppe A, mit Spielen im Juni gegen Kroatien, Frankreich und zweimal Dänemark. Das Team ist dabei erneut im renommierten AVITA Resort****Superior in Bad Tatzmannsdorf zu Gast....

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
2:24

ÖFB & Sportunion
Wiens Volksschüler machen bei "Punkten mit Klasse" mit

Wiens Volksschüler zeigen Teamgeist. So lautet jedenfalls das Motto vom Projekt "Ugotchi - Punkten mit Klasse". WIEN/ÖSTERREICH. Bis zum 5. Juni läuft das Gesundheitsprogramm "Ugotchi - Punkten mit Klasse" für alle zwischen sechs und zehn Jahren, um auf spielerische Art und Weise mentale und körperliche Aufgaben zu lösen. Dabei handelt es sich um eine Initiative der Sportunion, gemeinsam mit dem ÖFB, Simply Strong und der Uniqa. Doch nicht nur die Wiener machen mit und packen mit an. Insgesamt...

  • Wien
  • Sophie Brandl
Ralf Rangnick ist neuer ÖFB-Teamchef.
3

Nachfolger von Foda
ÖFB kürt Ralf Rangnick zum neuen Teamchef

Die Entscheidung ist gefallen: Ralf Rangnick wird neuer österreichischer Fußball-Teamchef. Das Präsidium gab die Entscheidung am Freitag in Wien bekannt.  ÖSTERREICH. Am Freitag wurde der Deutsche Ralf Rangnick zum neuen österreichischem Fußball-Teamchef gekürt. Das verkündete das ÖFB-Präsidium in Wien. Er wird somit für vorläufig zwei Jahre der Nachfolger von Franco Foda.  ÖFB Präsidium zeigt sich erfreutBei einer Pressekonferenz im Wiener Hotel Courtyard Marriott nach der maßgeblichen...

  • Franziska Marhold
Der SK Sturm Graz hat die Zulassung für die Bundesliga ohne Auflagen erhalten.

SK Sturm Graz
Bundesliga Lizenz in erster Instanz erhalten

Der SK Puntigamer Sturm Graz ist einer von 14 Klubs, der die Lizenz für die höchste österreichische Spielklasse in erster Instanz erhalten hat. Die Österreichische Fußball Bundesliga hat die entsprechenden Entscheidungen vom Senat 5 heute bekannt gegeben. GRAZ. Die Österreichische Fußball-Bundesliga hat nach Prüfung und Evaluierung aller eingereichter Unterlagen heute 14 Bewerbern die Lizenz für die Bundesliga und 14 Bewerbern die Zulassung für die 2. Liga für die Saison 2022/23 in erster...

  • Stmk
  • Graz
  • Antonia Unterholzer
Keine Überraschung: Keine Lizenz für den FCW
2

Keine Lizenz
Wacker-Präsident "bleibt guter Dinge", Jubiläum für "Unterland"

Der FC Wacker Innsbruck erhielt erwartungsgemäß die Lizenz der österreichischen Fußballbundesliga in erster Instanz nicht. Gründe sind nach Aussagen des FCW fehlende finanzielle Unterlagen sowie ein ausstehender Mietvertrag mit dem Stadionbetreiber für die neue Saison. Die Fangruppierung "Unterland" feiert beim Heimspiel gegen den GAK ihr 10-jähriges Jubiläum. INNSBRUCK. Die Lizenzvergabe der Bundesliga in der ersten Instanz ist erwartugnsgemäß ohne dem FC Wacker Innsbruck erfolgt. FC Wacker...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Mittelfeldspieler Demaku kommt von Austria Wien ablösefrei nach Graz.
2

Ablösefrei von Austria Wien
Sturm holt 22-jährigen Mittelfeldmann Demaku

Der SK Sturm Graz verpflichtet zur neuen Spielzeit den 22-jährigen Mittelfeldakteur Vesel Demaku. Der ÖFB U21-Teamspieler kommt ablösefrei vom FK Austria Wien und unterschreibt einen langfristigen Vertrag bis 2026. GRAZ. Beim SK Sturm freut man sich, Vesel Demaku als Neuverpflichtung für die kommende Saison bekanntgeben zu können. Geschäftsführer Sport Andreas Schicker: "Mit Vesel kommt ein junger Österreicher zu uns nach Graz, der schon in über 60 Bundesligaspielen seine Qualitäten bewiesen...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Lamprecht
29

Großer Aufwand und Kampf werden belohnt
Österreichisches U21-Team gewinnt in Ried gegen Norwegen

Der EURO-Traum des U21-Nationalteam (JG 2000) lebt. Die Auswahl von Teamchef Werner Gregoritsch schlägt Norwegen im Heimspiel in der Rieder josko ARENA mit 2:1 (1:1). Die Treffer der ÖFB-Talente vor 1.015 Zuschauern erzielen Kapitän Romano Schmid (11.) und Junior Adamu (48.). Ein Spielbericht des ÖFB. Nach dem torlosen Remis in Kroatien zeigen sich die Gregoritsch-Schützlinge dieses Mal auch in der Offensive von Beginn an zielstrebig. Wimmer kommt über den rechten Flügel durch, legt mit der...

  • Ried
  • Danny Jodts

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.