Nachrichten - Ried

Lokales

Feuerwehreinsatz
Firmenhalle geriet in Brand

METTMACH. Eine Fußgängerin bemerkte am 19. Jänner 2019 gegen 22:45 Uhr, dass bei einer Firma in Mettmach ein Brand ausgebrochen war und alarmierte sofort per Notruf die Einsatzkräfte. Die vier Feuerwehren konnten das Feuer an der Dachkonstruktion der Halle löschen. Der Schaden dürfte mehr als 100.000 Euro betragen. Die Brandursache ist bislang noch unbekannt.

  • 20.01.19

Musiklaischer Karneval

Die Kreativgruppen der 3. und 4. Klassen besuchten am 16. Jänner 2019 das erste Jugendsinfoniekonzert zum Thema ‚Karneval‘ im Linzer Musiktheater. Das Brucknerorchester lieferte bunte und schwungvolle Musik von der Barock- bis ins 20. Jahrhundert. Unterstützt wurde es sowohl von der Linzer Tanzakademie als auch vom Kinder- und Jugendchor des Landestheaters sowie von Moderator Albert Landertinger. Für viele unserer SchülerInnen war es ihr erstes großes Konzert, auf das sie mit überraschtem...

  • 20.01.19
12 Bilder

75 % Zustimmung für schnelles Internet
75% Zustimmung für schnelles Internet Gemeinden Mühlheim, Kirchdorf, St. Georgen, Mörschwang und Weilbach arbeiten bei Planung zusamme

75% Zustimmung für schnelles Internet Gemeinden Mühlheim, Kirchdorf, St. Georgen, Mörschwang und Weilbach arbeiten bei Planung zusammen Der Ruf nach einer leistungsfähigen Internetverbindung wird vor allem im ländlichen Raum immer lauter. Für Unternehmen, Landwirte aber auch viele Private zählt eine stabile Internetverbindung mittlerweile zu einer modernen und notwendigen Infrastruktur. DI Volker Dobringer vom OÖ Breitbandbüro stellt dazu klar: "Die benötigte Datenmenge verdoppelt sich...

  • 19.01.19

Verkehrsunfall
Pkw mehrfach überschlagen

BEZIRK RIED. Ein 26-Jähriger aus dem Bezirk Ried im Innkreis kam heute Nacht gegen 2 Uhr mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab und wurde einige Meter durch die Luft geschleudert. Der Fahrer war auf der Kobernaußer Landstraße von Ried im Innkreis kommend in Richtung Lohnsburg unterwegs. Der Unfall passierte im Ortsteil Schauberg. Nachdem sich das Auto mehrmals überschlagen hatte, kam es völlig zerstört auf einer etwa 80 Meter entfernten Wiese zum Stillstand. Der Fahrzeuglenker erlitt bei dem Unfall...

  • 19.01.19
Skigebiet Feuerkogel
2 Bilder

Alle Snow & Fun Skigebiete in Betrieb
Perfektes Skivergnügen in Oberösterreich

OBERÖSTERREICH. Die sieben Snow & Fun Skigebiete sind rechtzeitig zum Wochenende wieder in Betrieb und bieten bei strahlendem Sonnenschein beste Pistenbedingungen. In Vollbetrieb gehen die Skigebiete Hochficht, Hinterstoder, Wurzeralm, Dachstein West, Feuerkogel und die Freesports Arena Dachstein Krippenstein. Der Kasberg startet mit einem Teilbetrieb. Schneehöhen zwischen 1,8 Metern am Hochficht und 3,9 Metern auf der Wurzeralm begeisterten bereits in den vergangenen Tagen die...

  • 18.01.19
Karl Pumberger ließt am 25. Jänner beim Wirt in der Au.

Lesung mit Karl Pumberger
"Wia da Schnobl gwochsn is"

SCHILDORN. ... Unter diesem Motto steht die Mundartveranstaltung beim "Wirt in da Au" (Schildorn, Au 3), die am Freitag, 25. Jänner 2019, um 19.30 Uhr stattfindet. Karl Pumberger wird aus seinen Büchern heitere Geschichten in Innviertler Mundart lesen. Musikalisch begleitet wird die ganze Veranstaltung von Toni Rossak.

  • 18.01.19

Politik

Effektive Umweltpolitik benötigt, um die drohende Klimakatastrophe noch abzuwenden.

Umwelt-Landesrat
Schwerpunkte der Umweltpolitik 2019

OÖ. Umwelt-Landesrat Rudi Anschober stellte die acht wichtigsten Schwerpunkte der Umweltpolitik 2019 vor. Laut Anschober würden Hitzerekorde, Dürren und die Schneemassen Anfang dieses Jahres zeigen, dass die Klimakrise Realität ist. Um die drohende Klimakatastrophe noch abzuwenden, würde es jetzt eine effektive und konsequente Umweltpolitik brauchen. Die Schwerpunkte des Umweltressorts 2019 sind: Österreich auf Klimaschutzkurs bringen Wegwerfplastik halbierenweitgehendes Glyphosatverbot...

  • 17.01.19
Franz Lumetsberger, Cornelia Pöttinger, August Wöginger (v. l.).

Arbeiterkammerwahlen
ÖAAB zieht Bilanz und gibt Ausblick auf 2019

OÖ. Die Arbeiternehmervertretung der Volkspartei, der ÖAAB, geht mit Cornelia Pöttinger als Spitzenkandidatin in die Arbeiterkammerwahlen, die von 19. März bis 1. April stattfinden. Ziel sei es, mehr Mandate zu erreichen und zweitstärkste Kraft in der Arbeiterkammer zu bleiben, so Pöttinger und ÖAAB-Landesobmann August Wöginger. Anrechnung von Karenzzeiten Inhaltlich wolle man die arbeitenden Menschen entlasten und die Steuern senken. „Auch für die Anrechnung von Karenzzeiten bei allen...

  • 15.01.19
Bislang notwendige naturschutzrechtliche Bewilligung für den Bau von Forststraßen würden bis auf wenige Ausnahmen entfallen

Natur- und Landschaftsschutzrechtsnovelle 2019
Naturschutzbund OÖ über das neue Naturschutzgesetz

OÖ. Laut Naturschutzbund OÖ soll ein Naturschutzgesetz, das sich gegen die Natur richtet, in Oberösterreich bald Wirklichkeit werden. In der Natur- und Landschaftsschutzrechtsnovelle 2019 sollen unter dem Deckmantel der Deregulierung künftig zahlreiche Bewilligungspflichten wegfallen, unter anderem die bislang notwendige naturschutzrechtliche Bewilligung für den Bau von Forststraßen, bis auf wenige Ausnahmen.  Verantwortung für Natur übernehmen Gleichzeitig würde die Natur ihrer Stimme...

  • 15.01.19
  •  2
Josef Oswald, Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander und Geschäftsführer Stefan Meusburger (v. l.) freuen sich über die Auszeichnung der Kinderurologie zum Expertise-Zentrum für seltene Erkrankungen.

Ordensklinikum Linz
Einziges Expertise-Zentrum für Kinderurologie in OÖ

OÖ. Vor 26 Jahren wurde am Ordensklinikum Linz die Abteilung für Kinderurologie ins Leben gerufen. Derzeit ist sie einzigartig in Österreich und zudem eines der größten Expertise-Zentren in Europa. Drei Jahre dauerte der Prozess, bis das Gesundheitsministerium diese Abteilung im Herbst 2018 zum Expertise-Zentrum für seltene Erkrankungen ernannte.  Qualitätsanstieg im Gesundheitsland OÖ „Die Designation ist Würdigung und Auszeichnung höchster fachlicher Kompetenz“, freut sich Stefan...

  • 10.01.19
Novellierungen gab es auch in der "Junges-Wohnen-Verordnung".

Wohnbauförderung
Novellen garantieren optimale Unterstützung

OÖ. Laut einer aktuellen Studie des EcoAustria, die im Auftrag des Bundesministerium für Finanzen erstellt wurde, ist Oberösterreich im Bereich der Wohnbauförderung das bundesweite Maß aller Dinge. Trotzdem haben sich im letzten Jahr wirtschaftliche, finanzielle und rechtliche Parameter dermaßen verändert, dass die oö. Wohnbauförderung nicht mehr so effektiv wie bisher fördern könnte. Deswegen mussten Maßnahmen und Änderungen, vor allem im Bereich des Neubaus, vorgenommen werden, wie etwa die...

  • 08.01.19
Landesrat Elmar Podgorschek im Gespräch mit der BezirksRundschau.

Tragischer Pyrotechnik-Unfall zu Silvester
"Eine Option wäre das schwedische Modell"

EBERSCHWANG. Anlässlich des tragischen Unfalls mit einer "Kugelbombe", die einem 17-Jährigen aus Eberschwang zu Silvester das Leben kostete, hat die BezirksRundschau mit Sicherheitslandesrat Elmar Podgorschek gesprochen. Herr Podgorschek. Ist unser Pyrotechnikgesetz zu mild? Podgorschek: Nein, wir haben im Grunde ein sehr strenges Pyrotechnikgesetz, das aufgrund zahlreicher Verletzungen 2010 zusätzlich verschärft wurde. Damals wurden die Kategorien F1 bis F4 für Pyrotechnikartikel genau...

  • 04.01.19

Sport

2 Bilder

Der Spaß steht im Vordergrund
Mach mit beim Jedermann Team-Biathlon

HÖHNHART. Bereits zum achten Mal  geht am Samstag, 2. Februar der „Leuprecht Jedermann Team-Biathlon“ über die Bühne. Teams zu je drei Personen messen sich dabei auf einer kurzen Loipe in der Borbet Allianz Arena und schießen mit Luftdruckgewehren auf Klappscheiben. „Wie immer steht der Spaß absolut im Vordergrund. Jeder ist willkommen“, so Gerold Sattlecker vom ASVÖ SC Höhnhart. Jetzt anmeldenAufgrund der guten Schneelage dürfen sich die Veranstalter schon über viele Anmeldungen freuen....

  • 17.01.19

Helden des Laufsports - Interview
LAG Ried - Athlet Jakob Wakonig im Interview

"Helden des Laufsports" führt Interviews mit Menschen, die eine gemeinsame Leidenschaft haben, nämlich das Laufen. Zeiten spielen hier keine Rolle, es geht um die Person und die Geschichte dahinter. Vom Genussläufer bis zum WM-Teilnehmer, hier ist von jedem etwas finden. Heute stellt sich Jakob Wakonig den Fragen. "Helden des Laufsports" ist auf Facebook oder unter www.heldendeslaufsports.at zu finden! Der bisher Jüngste in unserer Helden-Serie ist Jakob Wakonig. Der 18-Jährige Athlet der...

  • 17.01.19
Am Sonntag, 3. Februar startet die Laufgemeinde beim Johannesbad Thermen-Marathon ins Sportjahr.

26. Johannesbad Thermen-Marathon
Olympionikin gibt Startschuß

BAD FÜSSING. Am Sonntag, 3. Februar, gibt Olympionikin und Langstreckenläuferin Anja Scherl um 9.45 Uhr den Startschuss für den  26. Johannesbad Thermen-Marathon. Läufe über zehn Kilometer, die Halb- und Marathondistanz sowie ein Schülerlauf über 1,8 Kilometer stehen zur Wahl. Der Sieger und die Siegerin im Marathon bekommen jeweils eine einwöchige Reise in die Karibik für zwei Personen. Anmeldungen werden bis 25. Januar unter www.thermen-marathon.de entgegen genommen. Am 2. und 3. Februar ist...

  • 16.01.19

Mountain Attack 2019
Michael Stroi mit starkem Debüt

Mountain Attack 2019 Michael Stroi wagte sich am Wochenende erstmals bei einem Skitouren-Rennen an den Start. Beim Mountain-Attack in Saalbach/ Hinterglemm, einem der härtesten Rennen überhaupt, wurde zwar aufgrund der Lawinensituation die Marathon Strecke etwas verkürzt, aber dennoch war das Rennen noch immer eine harte Herausforderung. Anstatt der geplanten 3000 Höhenmeter waren es am Ende „nur“ noch 2500 Höhenmeter mit insgesamt fünf Gipfeln (Schattberg Ost/West, Zwölferkogel, Reiterkogel...

  • 16.01.19
Beim Kurs können Kinder ab acht Jahren, Familien und Erwachsene teilnehmen.

Karate-Anfängerkurs
Eintauchen ins Reich der japanischen Kampfkunst

RIED. Der Verein „Shotokan Karatedo Daikoku Ried“ startet am Freitag, 25. Jänner einen Anfängerkurs. Teilnehmen können Kinder ab 8 Jahren, Familien sowie für Jugendliche und Erwachsene. Kursbeginn ist um 18.30 Uhr in der Turnhalle des Gymnasiums Ried in der Beethovenstraße. Der Kurs dauert bis Ende April 2019 und kostet für Kinder und Schüler nur 50 Euro, für Lehrlinge 70 Euro, für Erwachsene 90 Euro und für Familien (ein Erwachsener  plus ein Kind) 110 Euro. Die Anmeldung erfolgt direkt bei...

  • 15.01.19
Die U11 der SV Guntamatic Ried mit Wolfgang Rathner (Geschäftsführer der Fill Gesellschaft mbH.).
2 Bilder

Neuer Premiumsponsor
Fill unterstützt Nachwuchs der SV Guntamatic Ried

GURTEN, RIED. Das Maschinen- und Anlagenbau-Unternehmen Fill mit Sitz in Gurten wird in den nächsten beiden Jahren als Premiumpartner auf der Brust der Trikots aller Nachwuchsmannschaften der SV Guntamatic Ried – von der U6 bis zur U16 – vertreten sein. Die neue Partnerschaft wurde im Rahmen des Neujahrsempfangs in der Weberzeile in Ried erstmals vorgestellt. „Ich freue mich sehr über die Kooperation mit dem Vorzeige-Unternehmen Fill. Der Nachwuchs ist die Basis für eine positive...

  • 15.01.19

Wirtschaft

RLB OÖ-Generaldirektor Heinrich Schaller und Dieter Hundt, Aufsichtsratspräsident der Allgaier Werke GmbH und Präsident der Deutschen Handelskammer in Österreich (v. l.).

„Bank des Jahres“ in Deutschland
Raiffeisenlandesbank OÖ mit neuer Niederlassung in Stuttgart

OÖ. Die Raiffeisenlandesbank Oberösterreich (RLB OÖ) hat vor kurzem eine neue Niederlassung in Stuttgart eröffnet. Ziel sei es, die wachstumsorientierten Unternehmen in der Wirtschaftsregion intensiv begleiten zu können. Partner für mittelständische Unternehmen RLB OÖ-Generaldirektor Heinrich Schaller konnte unter den mehr als 140 geladenen Gästen neben zahlreichen Unternehmern unter anderem Dieter Hundt, Aufsichtsratspräsident der Allgaier Werke GmbH und Präsident der Deutschen...

  • 19.01.19
Bezirksförster Klaus Miesbauer, Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger und Landesforstdirektorin Elfriede Moser (v. l.) verschaffen sich einen Überblick über die Schneebruch-Schäden.

Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger
Schneedruck beschädigt heimische Waldbestände

„200.000 Festmeter Schadholz durch den Schneedruck in Oberösterreich“, bedauert Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger. Das Land Oberösterreich werde den Betroffenen mit dem Katastrophenfonds und Fördermaßnahmen helfen, um die finanziellen Schäden zu mildern.  Waldbewirtschafter stark gefordert Hauptbetroffene seien überwiegend Waldbestände in einer Seehöhe von etwa 500 bis 800 Meter in den südlichen Bereichen Oberösterreichs sowie in den höher gelegenen Bereichen des Mühlviertels. Laut...

  • 19.01.19
Das Catalyst-Büro entsteht im Techno-Z Ried.
2 Bilder

Catalysts
Linzer Softwareunternehmen eröffnet Standort in Ried

RIED. „Das Innviertel ist eine wirtschaftlich starke Region mit großen Betrieben, darunter auch zahlreiche Weltmarktführer“, so der Neo-Innviertler und langjährige Catalysts-Mitarbeiter Marian Doms, der den Standort als künftiger Leiter aufbaut. „Speziell der Standort Ried ist für uns attraktiv, da das Einzugsgebiet auch Braunau, Schärding, Grieskirchen und Bayern umfasst.“ Für die Region bedeutet der neue Catalysts-Stützpunkt auf der einen Seite einen weiteren starken Arbeitgeber, der für...

  • 18.01.19
Die neue Personalchefin im Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Ried: Clara Wenger-Stockhammer.
2 Bilder

Karriere mit Familie
Neue Personalchefin im Krankenhaus Ried

RIED. Dass Familie und Beruf vereinbar sind, zeigt die neue Personalchefin des Krankenhauses der Barmherzigen Schwestern Ried.  Clara Wenger-Stockhammer ist Mutter eines Kleinkindes und löste mit Jahresbeginn 2019 Krankenhaus-Betriebswirt Stefan Zeilinger in der Personalleitung ab.  „Es freut mich sehr, dass es uns gelungen ist mit Clara Wenger-Stockhammer eine kompetente und dynamische Managerin des Human Resources Bereichs für unser Haus zu entwickeln“, so Krankenhaus-Geschäftsführer Oliver...

  • 17.01.19
Bezahlte Anzeige
Am Employer Branding Day informiert auch Gerd Liegerer von der Agentur Bud & Terence über neue Trends.

EBDay in Traun
Employer Branding - die Waffe gegen Fachkräftemangel?

Manche können es schon nicht mehr hören, andere haben damit noch gar nicht begonnen. Die Rede ist von Employer Branding, sprich dem Aufbau der unternehmenseigenen Arbeitgebermarke. „Viele Unternehmen, vorwiegend aus dem Bereich der KMUs, haben Angst dieses Terrain zu betreten, da sie mit den Großbetrieben in Sachen Budget und Ressourcen nicht mithalten können.“, so Mag. Gerd Liegerer, Gründer & Geschäftsführer der Employer Branding Agentur Bud & Terence aus Linz. "Aus diesem...

  • 17.01.19
Im Rahmen des Lehrgangs „digi mindset“ macht das BFI Oberösterreich die Teilnehmer fit für die digitale Zukunft.

BFI Oberösterreich
Lehrgang für Coding und Netzwerktechnik

OÖ. Am BFI Oberösterreich wird im Auftrag des AMS Oberösterreich ein neuer Lehrgang durchgeführt. Dieser nennt sich „digi mindset“, gelehrt werden unter anderem Selbst- und Projektmanagement, Strukturen und Prozesse in der IT, Netzwerktechnik und Computational thinking.  Qualifizierungsmöglichkeit für Coding „Dabei handelt es sich um eine Orientierungs- und Vorqualifizierungsmöglichkeit für die Bereiche Coding und Netzwerktechnik“, sagt BFI-Geschäftsführer Christoph Jungwirth. Die...

  • 17.01.19

Leute

MV Kirchdorf lud zur Generalversammlung
Generalversammlung 5.Jänner 2019:

Generalversammlung 5.Jänner 2019: Zum Auftakt ins neue Jahr 2019 veranstaltete der Musikverein kirchdorf/Inn die alljährliche Generalversammlung. Finanzen, Ausrückungen, Statistiken und vieles mehr wurden von der Kassiererin Sabine Weiss, dem Schriftführer Karl Weinberger jun., dem Jugendreferent Stephan Weinberger und dem Stabführer Stellvertreter Karl Weinberger jun. vorgetragen. Auch die Kapellmeisterin Cornelia Lederbauer bedankte sich bei den Musikerinnen und Musikern für die letzten...

  • 19.01.19
Zehn Tanzpaare der Hofmarkler Zeche waren beim Winterkirtag mit dabei.
4 Bilder

Winterkirtag in Waldzell
Hofmarkler Zeche war mit dabei

WALDZELL. Mit einer langjährigen Tradition startete die Gemeinde Waldzell ins neue Jahr. Immer am Sonntag nach “Heiligen Drei Könige“ findet der "Kalte Kirtag" statt. Die Solinger Landlermusi spielte zu den verschieden Tänzen der Zechen und Volkstanzgruppen auf. Unter ihnen war auch die Hofmarkler Zeche Kirchdorf, die mit zehn Tanzpaaren den Innviertler Landler zum Besten gaben. Es herrschte tolle Kirtagstimmung und auch der „Huadara“ Lois war zimpftig mit dabei. Im Gasthaus Schlosstaverne in...

  • 18.01.19
7 Bilder

Senioren starten mit 1. Bürgertag ins neue Jahr
Senioren

1.Senioren-Bürgertag im Neuen Jahr 2019 Ca. 25 MG folgten der Einladung von Seniorenbund Obmann Georg Schießl zum 1.Bürgertag im neuen Jahr 2019, ins Gasthof Marienhof in Kirchdorf Schießl, bedankte sich bei den Mitgliedern für die gute Zusammenarbeit im abgelaufenen Jahr sowie für die tatkräftige Unterstützung bei div. Veranstaltungen und Ausrückungen im Jahr 2018- Wünscht viel Gesundheit und eine gutes Miteinander im Neujahr 2019. Nach der Begrüßung folgte eine Vorschau für 2019 über...

  • 15.01.19
110 Bilder

Hollywood Flair am Rieder Stadtball

"Promis", Glanz & Glamour lockten zahlreiche Gäste auf den Red Carpet in die Rieder Messehallen. RIED (tazo). Der Round Table 31 Ried verwandelte die Energie-Ried-Halle wieder in einen wunderschönen Ball-Saal. Dieses Mal unter dem Motto "Red Carpet". Damit wurde den Gästen keinesfalls zuviel verspochen. Empfangen wurden diese bereits beim Eingang von keinen geringeren als Marilyn Monroe, Charly Chaplin und Captain Jack Sparrow. Ganz in Hollywood-Manier am roten Teppich. Traditionell...

  • 13.01.19

Obernberg am Inn feiert seine ,,runden" Bewohner - Herzlichen Glückwünsch an Herrn Johann Rothbauer zum 80er;

Herr Johann Rothbauer aus Obernberg am Inn, fühlt sich mit seinen 80 Jahren immer noch äußerst wohl in seiner Heimatgemeinde und das sieht man ihm auch an. Vor kurzem wurde dem Jubilar vom Vizebürgermeister der Marktgemeinde Obernberg am Inn, Hermann Feichtlbauer, eine Aufnahme des schönsten Marktplatzes Österreichs und Gutscheine der Marktgemeinde im Namen des Bürgermeisters, Martin Bruckbauer, und im Namen des gesamten Gemeinderates überreicht. Mit diesem Beitrag möchten wir im Namen der...

  • 09.01.19