Nachrichten - Ried

following

Du möchtest diesem Bezirk folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte aus diesem Bezirk: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5.158 folgen Ried

Lokales

Vor einem Haus kam der junge Mann zu Sturz, ein Passant fand ihn wenig später und verständigte die Einsatzkräfte.

Passant verständigte Einsatzkräfte
Alkoholisierter Mofalenker kam zu Sturz

Passant fand jungen Mann vor Haus liegend - Alkotest ergab 1,72 Promille. WALDZELL. Ein 27-Jähriger fuhr am Sonntag, 18. August 2019, um 7:30 Uhr unter Alkoholeinfluss mit seinem Mofa in Waldzell auf der Waldzeller Landesstraße Richtung Frankenburg. Er kam dabei links von der Fahrbahn ab, stieß gegen einen Randstein vor einem Haus und kam zu Sturz. Der 27-Jährige, der dabei leichte Verletzungen erlitt, wurde gegen 7: 40 Uhr von einem Passanten vor dem Haus liegend vorgefunden. Dieser...

  • 18.08.19
12 Bilder

HARLEYs in OBERNBERG: Fast 200 Harleys kamen am 17.8. auf den schönsten Marktplatz Österreichs – in den I(N)N – Ort Obernberg

LAUT für die Leisen und STARK für die Schwachen! Auch im August 2019 stiegen wieder hunderte Harley-Fahrer in den Sattel, um Geld für Bedürftige, im Besonderen für muskelkranke Kinder, in Österreich zu sammeln. Und so kamen sie auch auf den schönsten Marktplatz Österreichs nach Obernberg am Inn. Dort erwartete dann die Besucher ein wunderbarer Anblick. Die ,,schönsten“ Maschinen auf dem ,,schönsten“ Platz. Die Tour und das Ambiente sorgten für prächtige Unterhaltung im Juwel am Inn. Der...

  • 17.08.19
Piero Lercher

Umweltmediziner Piero Lercher
"Lassen Sie sich nicht für blöd halten!"

Ried ist Teststadt für 5G. Im Interview spricht Mediziner Piero Lercher, Mitglied der Ärztekammer für Wien, über die gesundheitliche Seite des 5G-Ausbaus. Ried wurde als Teststadt für 5G ausgewählt. Wo die Masten stehen weiß man nicht. Was sagen Sie dazu? Stellen Sie sich folgende Fragen: Handelt es sich hier um einen medizinischen oder technischen Test? Welchen neuen Nutzen habe ich durch die Verwendung dieser neuen Technologie? Kann garantiert werden, dass die 5G-Technologie nicht...

  • 17.08.19
10 Bilder

Auftritt des Musikvereins Aurolzmünster beim Platzkonzert in Obernberg am Inn zog die Massen an

Die sensationelle und sehenswerte touristische Attraktion findet auch 2019 wieder bei Schönwetter jeden Freitag im Juli und August ab 19 Uhr auf dem schönsten Marktplatz Österreichs statt – die Obernberger Platzkonzerte. Verschiedene Innviertler Trachtenmusikkapellen geben ihr Können zum Besten. Man erlebt hier Innviertler Kultur in einem Ambiente, das seinesgleichen sucht. Man genießt entspannte Stunden bei herrlicher Musik an einem der schönsten Plätze Österreichs und lässt sich von der...

  • 17.08.19
  •  1
2 Bilder

,,Tennis – und Beachvolleyballluft“ schnuppern: Die Union Obernberg und der Verein Volleyball nahmen an der Aktion Obernberger Ferien(S)pass teil und die Kinder waren begeistert

In der 6. Ferienwoche konnten sich etliche Obernberger Kinder/Jugendliche unter anderem davon überzeugen lassen, dass Tennis und/oder Beachvolleyball für sie vielleicht Trendsportarten werden könnten. Im Lachen der Kinder/Jugendlichen sieht man die Freude. Ein herzliches Dankeschön übermittelt der Bürgermeister der Marktgemeinde Obernberg, Martin Bruckbauer, im Namen des gesamten Gemeinderates und der Kinder an die Union Obernberg und den Volleyballerinnen für das Mitmachen beim...

  • 17.08.19
Im Takt - die jungen St.Georgener Schuhplattler
2 Bilder

St. Georgen bei Obernberg am Inn
Junge Schuhplattler

Josef  Kufer und Resi Hangler  stellten im vergangenen Jahr im Rahmen des Ferienprogramms für Kinder das Schuhplatteln vor.  Eine Gruppe begeisterter Kinder aus St. Georgen und Weilbach proben seitdem regelmäßig und hatten nun - nach ersten Auftritten in der Gemeinde -  ihren ersten großen Auftritt beim 40 jährigen Jubiläum der Volkstanzgruppe St. Johann am Walde. Die Begeisterung der Kinder übertrug sich beim Bankerltanz rasch auf die Zuschauer der sehr gut besuchten Veranstaltung und zeigt,...

  • 16.08.19

Politik

Erwin Seifriedsberger von den NEOS in Ried
3 Bilder

NEOS Ried
"Spange drei wäre für mich erledigt gewesen"

RIED (nk). Umwelt, eine flexible Tempo 30 Beschränkung und die Spange drei: Das sind die aktuellen Themen der NEOS in Ried im Innkreis. Spange Drei: Wohin mit dem Aushub? "Ursprünglich wäre das Thema Spange drei für mich erledigt gewesen. Doch eine erneute Präsentation des Landes sorgte für neuen Unmut bei der Bevölkerung", erzählt Günter Kitzmüller, der Rieder Gemeinderat für die NEOS. Er erklärt, dass für das Bauprojekt eine Unterführung und eine Unterflurtrasse notwendig seien, da die...

  • 14.08.19
Monika Gebetsberger, Landeshauptmann-Stv. Christine Haberlander und Erwin Rebhandl (v. l.).

Christine Haberlander (ÖVP)
Mehr gesunde Lebensjahre für Oberösterreicher

Eine Neuausrichtung der Gesundheitsförderung und Prävention in Oberösterreich soll für mehr gesunde Lebensjahre der Bevölkerung sorgen.  OÖ. „Gesunde Lebensjahre kauft man nicht in einer Krankenhausambulanz, sondern man steht selbst dafür in der Verantwortung“, betont Landeshauptmann-Stv. Christine Haberlander (ÖVP) im Zuge der Neuausrichtung der Gesundheitsförderung und Prävention in Oberösterreich. Das Ziel der neun Gesundheitsstrategie sei, Krankheiten zu vermeiden und die gesunden sowie...

  • 12.08.19
Claudia Plakolm und Paulus Ecker möchten in den Nationalrat.
3 Bilder

JVP Ried
Paulus Ecker kandidert für den Nationalrat

Paulus Ecker aus St. Martin im Innkreis ist Bezirksparteiobmann der Jungen ÖVP und kandidiert bei der kommenden Wahl im Herbst auf Platz neun im Wahlkreis Innviertel. Auf der Landesliste ist Ecker nicht zu finden. RIED (nk). Oberösterreichweit kandidieren insgesamt 25 Mitglieder der JVP, sechs davon sind aus dem Innviertel. Auch die  24-jährige Oberösterreichische Landesobfrau Claudia Plakolm aus dem Mühlviertel möchte wieder in den Nationalrat. Ihre Chancen stehen gut, sie belegt hinter...

  • 08.08.19
Soziallandesrätin Birgit Gerstorfer (SPÖ) im BezirksRundschau-Sommerinterview mit Thomas Kramesberger (BezirksRundschau).
4 Bilder

SPÖ-Chefin Gerstorfer im Interview
"Ich erkenne keine Frauenpolitik in Oberösterreich"

Soziallandesrätin Birgit Gerstorfer spricht im BezirksRundschau-Sommerinterview über den Pflegemangel, Frauenpolitik in OÖ, das Ibiza-Video von HC Strache und den Abgang von Landesrat Elmar Podgorschek (FPÖ). BezirksRundschau: Gibt es für Sie einen Hauptgrund für den derzeitigen Mangel an Pflegepersonal? Gerstorfer: Es gibt selbstverständlich einen Grund, und das ist die Demografie. Einerseits wächst die Anzahl an Pflegebedürftigen und andererseits gibt es Veränderungen im Erwerbspotenzial....

  • 08.08.19
2 Bilder

Landesrat Rudi Anschober
"Autofahren mit Verbrennungsmotor wird teurer"

Umwelt- und Integrationslandesrat Rudi Anschober (Grüne) spricht im BezirksRundschau-Sommerinterview über Klimaschutz, Flüchtlinge in OÖ, den Preis des Autofahrens und den Wiederaufstieg der Grünen auf Bundesebene. BezirksRundschau: Der Klimawandel hat das Flüchtlingsthema in der öffentlichen Wahrnehmung abgelöst. Das Migrationsthema ist ja nicht unbedingt das Thema, mit dem man jetzt die Grünen identifizieren würde – wenngleich Sie selbst da sehr engagiert waren. Anschober: Die...

  • 07.08.19
  •  3
  •  1
Transparent mit der Aufschrift “Austriacos Solidarios” , Solidarität aus Österreich.

KPÖ Innviertel
Vortrag: "Kubas Weg zum Sozialismus"

Vor kurzem lud die KPÖ Innviertel im Gasthaus Sternbauer in Peterskirchen zum Vortrag “Kubas Weg zum Sozialismus” ein.  PETERSKIRCHEN. Der Vortragende Michael Wögerer, Präsident der Österreich-Kubanischen Gesellschaft, erläuterte die Geschichte der Kubanischen Revolution und was die Kommunistische Partei  Kubas nach der Vertreibung des Diktators Batistas erreichen konnte. "Zum Beispiel die Ausrottung des Analphabetismus und eine niedrigere Kindersterblichkeit als in der wirtschaftlichen...

  • 07.08.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Vertreter des UFC Riegerting holten sich den Preis in Linz ab.
2 Bilder

OÖ Fußballverband
UFC Riegerting erhielt Fairnesspreis

MEHRNBACH (nk). Im Juni haben die Meister im OÖ-Unterhaus ihren Titel gefeiert, nun wurden die Fairplay-Champions der abgelaufenen Saison 2018/19 geehrt. Im Rahmen einer eigenen Veranstaltung im Casino Linz kürte der OÖ Fußballverband den fairsten Verein aus jeder der 26 Ligen von der LT1 OÖ-Liga abwärts bis in die 2. Klassen. Damit hat der OÖ Fußballverband das so wichtige Fairplay mit Preisen im Gesamtwert von 54.000 Euro belohnt. UFC RiegertingAuch der Fußballverein in Riegerting,...

  • 16.08.19

Interview mit "Genussläuferin" Diana Reischauer
"Beim Laufen geht mir alles durch den Kopf, was sonst keine Zeit findet"

"Helden des Laufsports" führt Interviews mit Menschen die eine gemeinsame Leidenschaft haben, nämlich das Laufen. Zeiten spielen hier keine Rolle, es geht um die Person und die Geschichte dahinter. Vom Genussläufer bis zum WM-Teilnehmer, hier ist von jedem etwas finden. Heute stellt sich Diana Reischauer den Fragen. "Helden des Laufsports" ist auch auf Facebook zu finden! Diana Reischauer hat aufgrund von Rückenschmerzen mit dem Laufen begonnen. Die 37-Jährige sieht sich selber als...

  • 16.08.19
Geburtstagkind Brad Binder holte den ersten Platz für KTM in der Moto2-Klasse.
3 Bilder

KTM Fan Package plus VIP- Programm
Mittendrin statt nur dabei bei der MotoGP 2019 in Spielberg

MATTIGHOFEN, SPIELBERG. Fast 200.000 Motorsport-Fans pilgerten von 9. bis 11. August zum MotoGP nach Spielberg. Darunter auch Phillip Eichinger aus Steyr. Er war der glückliche Gewinner des KTM Fan Package plus VIP-Programm, zur Verfügung gestellt von der BezirksRundschau. Die MotoGP an sich ist bereits ein Erlebnis. Geschweige denn einen Blick in die Pit Box zu werfen. KTM macht aus einem Traum Realität. Am Samstag vor dem großen Rennen wurde Gewinner Eichinger und seiner Begleitung...

  • 14.08.19
  •  1
Die Sieger beim Jump and Rock um Andreas Goldberger - mit den Stargästen Jacqueline Seifriedsberger und Philipp Aschenwald.

Jump & Rock
Sieg für Duo Goldberger Friedl

HÖHNHART. Beim Jump and Rock Festival wurde dem zahlreichen Publikum toller Sport geboten. 17 Zweier-Teams gingen in der Borbet Allianz Arena an den Start. Am Ende setzte sich der Star des Abends, Andreas Goldberger, mit seinem Partner Paul Friedl durch. Auf dem zweiten Platz landeten Andreas Stranz und Alexander Achleitner. Den dritten Rang holten sich mit Felix Salhofer und Markus Knauseder zwei Springer des ASVÖ SC Höhnhart. "Es ist nicht alltäglich, dass die Athleten vor so einem großen...

  • 14.08.19
Christina Födermayr.

Skicross
Zwei Innviertler machen gemeinsame Sache

RIED. Die 18-jährige Christina Fördermayr wechselte vor kurzem vom alpinen Skirennlauf in die Disziplin Skicross. Nach einem Kreuzbandriss im vergangenen März kämpft sie sich durch hartes Training zurück in den großen Sport und feierte im Skicross bereits ihre ersten Erfolge. Ab der kommenden Saison geht die Innviertlerin gemeinsame Wege mit Fischer. Ihr großes Ziel: Olympia 2022. Vorbild Andrea Limbacher„Als Innviertlerin liegt es fast auf der Hand, Fischer zu fahren. Es freut mich...

  • 14.08.19
Gerald Baumgartner und Kelvin Arase.

SV Guntamatic Ried
Kelvin Arase kickt für die Rieder

Der Offensivspieler Kelvin Arase, bei SK Rapid Wien unter Vertrag, kickt ab sofort für die SV Guntamatic Ried. „Kelvin Arase ist ein junger, talentierter Österreicher, der vorne auf allen Positionen spielen kann. Er hat sich in letzter Zeit sehr gut entwickelt, deshalb bin ich überzeugt, dass er unsere Offensive verstärken wird“, betont Gerald Baumgartner, sportlicher Leiter und Cheftrainer der SV Guntamatic Ried. „Ich möchte mich bei der SV Guntamatic Ried weiterentwickeln und mich...

  • 13.08.19

Wirtschaft

Viele Unternehmen haben Mitarbeiter, welche für die Firma im Ausland tätig sind und neue Impulse liefern.

Scheuch
Arbeiten im Ausland

BEZIRK RIED (hepu). Im Ausland für ein Unternehmen zu arbeiten, ist nicht immer einfach, kann sich jedoch auszahlen. Ein konkretes Beispiel ist die Firma Scheuch aus Aurolzmünster. "Momentan befinden sich vier unserer Mitarbeiter im Ausland. Die Arbeitnehmer sind in den USA, Schweden und Thailand unterwegs", so Edith Freilinger von der Firma Scheuch. Im Ausland arbeiten die Mitarbeiter in den Bereichen Finanz- und Contract-Management, Vertrieb und Management. Die Entsendung der Mitarbeiter...

  • 16.08.19
Fachkräfte werden in fast allen Bereichen dringend gesucht. Besonders in Industrie, Handwerk und Gewerbe.

Fachkräftemonitor
Fachkräfte sind gesucht

BEZIRK RIED (hepu). Fachkräfte werden nach wie vor gesucht. Der Bedarf an Fachkräften im Innviertel umfasst 112.730 Personen während es ein Angebotspotenzial von 110.380 Kräften gibt. Eine besonders hohe Nachfrage gibt es in den Bereichen Industrie, Handwerk und Gewerbe. Auch der Handel hat mit insgesamt 116.180 Personen ein hohes Nachfragepotenzial. Die Statsitik zeigt, dass die Nachfrage nach Fachkräften bis 2030 weiter steigen wird, während das Angebot stetig sinkt. Laut Wirtschaftskammer...

  • 16.08.19
Sara Mahlknecht, Online Verantwortliche bei „7Hauben“, beim erstellen eines Online-Kochkurses.

7Hauben
„Netflix“ für Hobbyköche

Das Start-up „7Hauben“ ist eine Onlineplattform für Kochinteressierte. OÖ. „7Hauben“ erstellt Online-Kochkurse mit Profiköchen, in den verschiedensten Themenbereichen. Unter anderem gibt es bereits drei Kurse mit dem Linzer Haubenkoch Georg Essig oder einen Kurs für eine vegane Mahlzeit mit Stephan Schnedlitz. Inhalt eines Online-Kochkurs Die Online-Kochkurse beinhalten sowohl ein Video zur Zubereitung der Speiße, aber auch ein Pdf-Heft, zum nachlesen des Kurses sowie der Zutaten....

  • 15.08.19
Johannes Hütter und Deniz Husic von der HTL Braunau entwickelten eine moderne Steuerung für das Flutlicht und die Bewässerung des Rieder Leichtathletik-Stadions.

Weniger Strom und Wasser
Braunauer HTLer tüfteln im Rieder Stadion

Das Rieder Leichtathletik-Stadion benötigt in Zukunft weniger Strom und Wasser. Im Zuge ihres Maturaprojektes haben Johannes Hütter und Deniz Husic von der HTL Braunau eine moderne Steuerung für das Flutlicht und die Bewässerung entwickelt. Die benötigte Technik stammt vom Eggelsberger Automatisierungsunternehmen B&R. BRAUNAU, RIED. Bisher wurden die Anlagen über einfache Ein- und Ausschalter sowie manuelle Zeitschaltuhren gesteuert. Deswegen wichen die Einschaltzeiten des Flutlichts...

  • 14.08.19
Die nächste Nutzkälberversteigerung in Ried findet am 26. August 2019 statt.

FIH Ried
Mehr Kälber, weniger Nachfrage

Wie bereits im letzten Marktbericht angekündigt, ist der Preiszenit in diesem Jahr bei den Stierkälbern überschritten. RIED. Bei der Nutzkälberversteigerung am 12. August wurden deutlich mehr Kälber als zuletzt angeboten. Die Nachfrage durch die Mäster aus der Region war wesentlich geringer als zuletzt. Die mit Abstand meisten Kälber wurden von der Firma Wiestrading angekauft. Kälber deutlich unterschiedlicher Qualität waren sehr schwer zu vermarkten, da an diesem Montag Exporte...

  • 13.08.19
Star Movie Geschäftsführer Hans-Peter Obermayr auf dem Star Movie Kinodach mit PV-Anlage.

Sonnenstrom
Star Movie setzt auf Photovoltaik in Oberösterreich

Star Movie forciert den Klimaschutz und investierte rund 300.000 Euro in fünf Photovoltaikanlagen, je eines für die fünf Standorte in Oberösterreich. OÖ. Die insgesamt fünf oberösterreichischen Star Movie Standorte in Wels, Regau, Ried/Innkreis, Steyr und Peuerbach sind 2019 bereits mit eigenen Photovoltaik-Anlagen ausgestattet worden. Damit kommt der tagsüber benötigte Strom der Freizeitbetriebe zum Großteil von der Sonne. „Unsere First Class Kinos verfügen über sehr große...

  • 13.08.19

Leute

Siegerin Karin Kronberger benötigte nur 39,57 Sekunden für eine Fläche von 35 m².
4 Bilder

Landjugend
Damen feiern Heimsieg bei Europameisterschaft im Handmähen

Von 14. bis 15. August 2019 war Österreich Austragungsort der Europameisterschaft im Handmähen. Europameisterin in der Damenwertung wird Karin Kronberger aus Viechtwang (Gmunden), Vize-Europameister für tefan Weberschläger aus Hohenzell (Ried). ST. FLORIAN/INN. Mehr als 120 Teilnehmer aus zehn Nationen ließen in St. Florian am Inn, im Bezirk Schärding die Sensen durch die Wiese gleiten und lieferten dabei wahre Spitzenleistungen. Insgesamt mähten alle Teilnehmer zusammen eine Fläche von 1,5...

  • 18.08.19
Die Geschwister Natalie, Tobias und Carmen (v. l.) haben sich lieb.
102 Bilder

Party
Beim Hofspektakel steppte der Bär

KIRCHHEIM (zema). Brechend voll war die Partymeile auf einen Vierseithof in Rödham beim diesjährigen Hofspektakel. An die zehn Bars versorgten die Besucher mit kalten und süffigen Getränken. Auch für den Hunger wurde mit Leckereien vorgesorgt. Die Band "Jabberwalky" sorgte auf einer Bühne im Innenhof für den richtigen Sound und viele tanzten zu den Klängen ausgelassen mit. Seit 1992 gibt es das Hofspektakel schon und es ist immer noch das Partyhighligth im Innkreis. Das Veranstaltungsteam hatte...

  • 18.08.19
Bezahlte Anzeige
Die JUZIs feiern ihr 25-jähriges Bühnenjubiläum
8 Bilder

20. JUZIopenair am 17. August
Da steppt der Bär mit Roberto Blanco und den JUZIs um die Wette

In Strass weiß man wie gefeiert wird, schließlich findet das JUZIopenair heuer zum 20. Mal statt. Dazu feiern Die jungen Zillertaler ihr 25-jähriges Bühnenjubiläum. Für das große musikalische Fest ist alles angerichtet! voXXclub, Roberto Blanco, Marc Pircher, Die Paldauer, GINA und Läts Fetz spielen vor den JUZIs… Jeder fünfte Strasser hilft in der Heimatgemeinde freiwillig mit, um mit den JUZIs die große Jubiläums-Party zu organisieren. Ein Top-Programm wartet wieder! Die besten Gründe,...

  • 13.08.19
13 Bilder

„EBERSCHWANG STEHT KOPF“
EBERSCHWANGER MARKTFEST

„EBERSCHWANG STEHT KOPF“ Auch heuer konnte bei herrlichem Wetter das Eberschwanger MARKTFEST über die Bühne gehen. Die Bewohnerinnen und Bewohner des PFLEGEHEIMES EBERSCHWANG ließen sich dieses Spektakel natürlich nicht entgehen. Am Vormittag wurde bereits die Messe in der Pfarrkirche besucht und die Eberschwanger Gewerbeausstellung mit mehr als 60 Ausstellern. Anschließend wurde der Frühschoppen mit der Bewirtung der Marktmusik Eberschwang unsicher gemacht. Bei traditioneller Musik genossen...

  • 12.08.19

Historische Fotos
"Neuartige Schutzbrille"

RIED (nk). Für unsere Leserrubrik "Historische Fotos" schickte uns Franz Wiesenberger aus Weilbach dieses Bild. "Eine neuartige Schutzbrille für Motorradfahrer. Diese Schutzbrille ist mit einem schwenkbaren Wischer ausgestattet, der bei Regenwetter das auf den Gläsern haftende Wasser automatisch wegwischt", so verspricht zumindest diese Werbung. Wiesenberger dazu: "Ein Propeller trieb die Scheibenwischer der Motorradfahrer an. Bei einer Tempoerhöhung kam es auch zu einer Erhöhung der...

  • 12.08.19
Moe und Lilli
2 Bilder

Auch Hunde müssen lernen - Kursbeginn beim Grenzlandhundesportclub Obernberg am Inn

Ob groß oder klein – gehorsam sollte jeder Hund sein! Der Grenzlandhundesportclub Obernberg am Inn startet am Samstag, 24. August 2019 um 14 Uhr seinen Herbstkurs. Angeboten werden sämtliche Sparten des Hundesports für alle großen und kleinen Rasse- und Nichtrassehunde wie Begleithundekurs, Agility, Welpenkurs, Fährte usw. Auf eine zahlreiche Teilnahme freut sich der Verein, Anmeldung am Kursplatz (Salzburgerstraße). Nähere Infos auch unter ghscobernberg.com

  • 10.08.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.