Video

Beiträge zum Thema Video

Fast 30 Meter hoch ist der neue Aussichtsturm in Obernberg direkt am Inn. An sonnigen Tagen reicht die Sicht bis zum Toten Gebirge. Gesamtkosten: 375.000 Euro, davon 40 Prozent Leader-Förderung.
Video 5

Neuer Aussichtsturm am Inn
In Obernberg geht's hoch hinaus

Eine neue touristische Attraktion im Innviertel ist der seit kurzem geöffnete Aussichtsturm in Obernberg am Inn. Aber nicht nur das: Der Turm ist ein Symbol für umweltfreundliche Energiegewinnung und soll neue Perspektiven öffnen. OBERNBERG AM INN. 147 Stufen führen hinauf auf die Aussichtsplattform. Dann öffnet sich der Blick auf den Inn, über die Marktgemeinde Obernberg am Inn und noch viel weiter: Bei guter Sicht können Besucher bis zum Böhmerwald, ins Salzburger und Berchtesgadener Land...

  • Ried
  • Kathrin Schwendinger
Bezirks-Einsatzkräfte & Zivilschutztag der Freiwilligen Feuerwehr Eschlried am 26. Juni 2022
0:28

Einsatzkräfte- und Zivilschutztag
Die Show geballter Einsatzkraft in Eschlried

Ein Einsatzkräfte- und Zivilschutztag, "wie es ihn noch nicht gegeben hat", findet am 26. Juni in Eschlried statt. TUMELTSHAM. Frontalzusammenstoß zweier Pkw. Die Insassen sind verletzt, eine Person eingeklemmt. Ein Passant ruft Hilfe – Vom Ingangsetzen der Alarmierungskette bis zur Übergabe der Verletzten an die Teams des Roten Kreuzes können die Gäste ein Einsatzszenario live miterleben. Aber keine Sorge: Wenn der Polizeihubschrauber landet, ist der "Verletzte" längst abgeschminkt. #Blackout...

  • Ried
  • Silvia Wagnermaier
2:51

Oberösterreich
Unwetter sorgte für zahlreiche Einsätze der Feuerwehren

Oberösterreichweit wurden 250 Feuerwehren mit rund 3800 Einsatzkräften zu rund 760 Einsätzen alarmiert. OÖ. Eine Gewitterfront mit starken Sturmböen und anhaltendem Starkregen erreichte Sonntagabend Oberösterreich. Hunderte Einsätze zählte man Sonntagabend. In erster Linie mussten Sturmschäden abgearbeitet werden sowie überflutete und vermurte Verkehrswege vom Schlamm und Wasser befreit werden. Zahlreiche Keller liefen voll und mussten ausgepumpt werden. Der Schwerpunkt an Einsätzen erstreckte...

  • Oberösterreich
  • Sandra Kaiser
0:30

Heftige Gewitter
Rund 60 Unwettereinsätze in mehreren Regionen Oberösterreichs

Ein starkes Gewitter führte am späten Abend des 3. Juni 2022 zu rund 60 Unwettereinsätzen der Feuerwehren. OÖ. Heftige Gewitter gingen am Freitagabend in mehreren Gebieten Oberösterreichs nieder. Der Schwerpunkt lag im Bezirk Ried im Innkreis, wo rund um Aurolzmünster etwa 25 unwetterbedingte Einsätze abzuarbeiten waren. Auch der Bezirk Grieskirchen verzeichnete einige Einsätze, ebenso die Bezirke Braunau am Inn, Freistadt, Kirchdorf, Perg, Rohrbach und Schärding. Vermurungen und überflutete...

  • Ried
  • Martina Weymayer
Jetzt „Lieblingsort in der Natur“ in Oberösterreich hochladen und mit etwas Glück tolle Preise gewinnen!
Aktion Video

Gewinnspiel - NaturRundSchau
Zeig uns deinen "Lieblingsort in der Natur" in Oberösterreich!

Egal ob für einen gemütlichen Spaziergang durch den Wald, der beste Ort für Sport, zur Erholung nach einem anstrengenden Tag oder für einen Familienausflug am Wochenende - Wir suchen die schönsten Platzerl in der Natur. Unser Ziel ist es, stellvertretend für jeden Bezirk in Oberösterreich einen Lieblingsort in der Natur zu finden. Auf einer interaktiven Karte stellen wir euch dann alle Lieblingsorte in der Natur mit detaillierten Beschreibungen und Fotos sowie Videos zur Verfügung – so könnt...

  • Oberösterreich
  • BezirksRundSchau Oberösterreich
Anzeige
1:36

Ried
Spannnende lange Nacht der Forschung

Positives Fazit zur Langen Nacht der Forschung 2022 in Ried:  "Tausende begeisterte Besucherinnen und Besucher im Austausch mit den Innviertler Unternehmen", freuen sich die Organisatorinnen des Techno-Z Ried. RIED. Endlich wieder live: Nach einer coronabedingten Online-Ausgabe 2020 ging die Lange Nacht der Forschung am vergangenen Freitag, 20. Mai 2022, wieder als Präsenzveranstaltung über die Bühne.  13 Aussteller, 48 Stationen Zahlreiche interessierte Besucherinnen und Besucher nutzten die...

  • Ried
  • BezirksRundschau Ried
Video 115

Konzertwochenende Gmunden
"Gmunden rockt" am Rathausplatz

Von Donnerstag, 26. Mai bis Sonntag, 29. Mai wurde der Rathausplatz in Gmunden wieder zur beeindruckenden Konzertkulisse. Das Veranstalter-Duo Floro, Florian Werner und Robert Zauner, brachten viele internationale Top-Acts an den Traunsee. GMUNDEN. Am ersten Tag des Konzert-Wochenendes gaben die Musiker Gregor Meyle und Alvaro Soler ihre größten Hits zum Besten. Am Freitag heizten die Superstars Egon Werler und Silbermond dem Publikum ein. Beim restlos ausverkauften Konzert von Seiler und Speer...

  • Salzkammergut
  • BezirksRundSchau Oberösterreich
0:09

Videowettbewerb
Einreichfrist für ClipUp Ried verlängert bis 16. Juni

Zwei Wochen mehr Zeit für Kreativität: Beim Video-Wettbewerb ClipUp Ried für Jugendliche können noch bis 16. Juni Beiträge eingereicht werden. RIED. Verlängert bis 16. Juni 2022 sind Jugendliche zwischen zwölf und 20 Jahren aufgerufen, Videos über „ihr“ Ried und ihre Story darin zu drehen und die Kurzvideos auf der Homepage clipup.ried.com hochzuladen. Die Jugend gefragt Was bewegt die Jugend, was ist ihre Meinung zur Stadt Ried, wo halten sie sich gerne auf oder wo eben auch nicht und warum...

  • Ried
  • Silvia Wagnermaier
Karli Kaltenbrunner geht als Titelverteidiger an den Start.
Video 2

"Mit Musi durch die Heimat"
Karli Kaltenbrunner aus Ohlsdorf geht als Titelverteidiger an den Start

Am Samstag, 7. Mai, 20.15 Uhr, tritt Karli Kaltenbrunner als Titelverteidiger bei der Show "Mit Musi durch die Heimat" als Titelverteidiger an. Die Sendung auf Volksmusik TV wird von Marc Pircher moderiert. OHLSDORF. Bei der Sendung handelt es sich um eine neue Hitparade, bei der jungen Gruppen oder Einzelkünstlern eine Chance geboten wird, sich vor einem großen Publikum zu präsentieren und zu behaupten. Karli Kaltenbrunner hat im Vorjahr die meisten Stimmen für sein Heimat-Bundesland...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Hannes Royer (li.), Obmann von Land schafft Leben, und Johann Konrad, Gründer der AGÖ, initiieren in Ried  einen neuen bäuerlichen Kommunikationskanal.
Video 11

AGÖ & Land schafft Leben
Bauern starten Zukunft mit neuen WhatsApp-Gruppen

Beim Vernetzungstreffen in Ried schwören Johann Konrad, der größte Milchbauer Österreichs und Initiator der AGÖ-Agrargemeinschaft Österreich, und Hannes Royer, Schladminger Bio-Bergbauer und Gründer von "Land schafft Leben", 1.800 Bauern ein, die "Zukunft Landwirtschaft" selbst zu gestalten. RIED. In der FIH-Messehalle werfen der Schladminger Bio-Bergbauer Hannes Royer und Österreichs größter Milchbauer Johann Konrad aus Pfaffing ihre ganze Leidenschaft fürs Bauer-Sein in die Waagschale. Konrad...

  • Ried
  • Silvia Wagnermaier
Die BezirksRundSchau begleitete den Nachwuchs-Komiker Benedikt Mitmannsgruber zu seiner ersten Blutspende.
Video 3

Blutspende-Marathon
Benedikt Mitmannsgruber: Vom Komiker zum Helden

Blutspenden rettet Leben. Die BezirksRundSchau startet deswegen auch heuer wieder gemeinsam mit dem OÖ Roten Kreuz den Blutspende-Marathon: Von 10. März bis 20. April. Zum Auftakt begleiteten wir den Nachwuchs-Komiker Benedikt Mitmannsgruber zu seiner ersten Blutspende. Wer hätte gedacht, dass Blutspenden auch Spaß machen kann? OÖ. Stell dir vor, du hast einen schweren Unfall. Du verlierst viel Blut und bezahlst fast mit dem Leben. Doch die Blutspende eines anderen rettet dich. Alle 90 Sekunden...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Band Voltwechsel: Patrick Schmidleithner (links) aus Lambrechten ist Sänger und Leadgitarrist der Band – und er schreibt die Songtexte.
Video 7

Band Voltwechsel
Lambrechtner bringt bald erstes Album raus – mit VIDEO

Er schreibt die Grunge-Rezepte, gekocht wird zu viert: Patrick Schmidleithner aus Lambrechten will mit seiner Band Voltwechsel durchstarten. Eine Single gibt's schon zu hören. Ein erstes Studioalbum ist in Arbeit.  LAMBRECHTEN, GRAZ. "Geboren um zu sein" ist das erste Kapitel ihrer musikalischen Laufbahn: Es ist die erste Single der Band Voltwechsel, die am 14. Jänner 2022 veröffentlicht wurde. Geschrieben hat den Song Patrick Schmidleithner aus Lambrechten. Der 27-Jährige studiert an einer...

  • Ried
  • Kathrin Schwendinger
Anzeige
Video

Lehrlingsausbildung bei der SWIE energie
Lehrlinge sind die Facharbeiter/innen der Zukunft!

Die SWIE energie ist ein neues und eigenständiges Tochterunternehmen der Swietelsky AG - einem der bedeutendsten Unternehmen und Arbeitgeber der österreichischen Bauindustrie. Für dich können wir daher einen sicheren Ausbildungsplatz und langfristigen Arbeitsplatz in unserem wirtschaftlich soliden Unternehmen bieten! Angenehmes Betriebsklima und gute Ausbildung sind erstrebenswert - aber keineswegs selbstverständlich! Bei SWIE energie gibt es beides, denn unsere Lehrlinge sind die...

  • Linz
  • Armin Fluch
Primar Lamprecht erklärt im Videovortrag die unterschiedlichen Wirkweisen von Totimpfstoff, Vektorimpfstoff (AstraZeneca & Johnson) sowie mRNA-Impfstoff (Pfizer & Moderna).
10 5 Video 7

Corona-Experte erklärt im Video
Was ist bei Covid-19 gefährlicher? Krankheit oder Impfung

Wie gefährlich ist Covid-19 wirklich? Kann die Krankheit einem gesunden Menschen überhaupt schaden? Welche Nebenwirkungen hat die ab Februar verpflichtende Covid-19-Impfung? Und warum ist eine dritte Impfung notwendig – wirkt sie überhaupt? OÖ. Die BezirksRundSchau hat Primar Bernd Lamprecht gebeten, die Gefahren einer Corona-Erkrankung den möglichen Nebenwirkungen der Impfung gegenüberzustellen. Der Vorstand der Klinik für Lungenheilkunde am Kepler Universitäts Klinikum, stellvertretende Dekan...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Josef Fill erzählt im Video über den Auftrag von Josef "Pepi" Fischer für eine Skiproduktionsmaschine.
Video

Fill und Fischer
„Wir brauchen eine Maschine, die unserer Zeit voraus ist“

Fill und Fischer - eine Zusammenarbeit, die vor 51 Jahren mit einem Telefonat zwischen Josef Fill und Josef Fischer begann und bis heute erfolgreich ist.  GURTEN. Fill in Gurten produzierte in den letzten Monaten kurze Filme über Meilensteine der Unternehmensgeschichte. In einem Video erzählt Firmengründer Josef Fill, wie es im Jahr 1970 zum ersten Auftrag einer Skiproduktionsmaschine für den Rieder Skiproduzenten Fischer Ski kam. Schon damals eilte Fill der Ruf voraus, Lösungen für besondere...

  • Ried
  • Eva Berger
Pressekonferenz mit Impfpflicht und Lockdown: Ludwig, Platter, Schallenberg, Mückstein
10 6 Aktion Video 4

Allgemeine Impfpflicht ab 1. Februar
Österreich dreht zu – harter Lockdown

Am idyllischen Achensee in Tirol fand die turnusmäßige Landeshauptleutekonferenz statt. Aber statt eines geselligen Beisammenseins wurde in zähen Verhandlungen mit Bundesminister Mückstein und Kanzler Schallenberg ein weiterer Lockdown für alle beschlossen. Dieser beginnt am Montag und dauert vorerst zehn Tage, maximal aber bis 13. Dezember. Gleichzeitig wird die allgemeine Impfpflicht ab 1.  Februar kommen. ÖSTERREICH. Bereits am Donnerstag sind Bundeskanzler Alexander Schallenberg und...

  • Tirol
  • Sieghard Krabichler
Die Berufserlebnistage mussten leider abgesagt werden.
Video 6

Leider doch nicht
Berufserlebnistage wurden abgesagt

UPDATE.Aufgrund der extrem steigenden Infektionszahlen, der sehr hohen Reproduktionszahl sowie der zu erwartenden zusätzlichen Corona-Maßnahmen, wurden die Berufserlebnistage 2021 abgesagt. Ursprünglicher BerichtDie Berufserlebnistage in Ried finden heuer zum 20. Mal statt. Zum Jubiläum gibt's einen neuen Marketingauftritt. RIED (nagl). „Eine Lehre ist cool. Sie ist heutzutage nicht nur der Einstieg ins Berufsleben, sie ist für junge, dynamische, ambitionierte Leute die Karrierebasis mit...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Die Jahnturnhalle ist seit Schulanfang wieder in Vollbetrieb. Der Hallenboden wurde komplett erneuert und entspricht dem neuesten Stand.
Video 5

Sanierung Jahnturnhalle
"Wir können uns jetzt wieder präsentieren"

Ende April 2021 starteten die Umbauarbeiten an der Jahnturnhalle in Ried. Am 22. Oktober 2021 findet der Tag der offenen Turnhalle statt. RIED (nagl). "Es gibt uns wieder!", sagt Armin Grünbart, Obmann des Turnverein Ried 1848. "Seit Schulbeginn haben wir in unserer Turnhalle wieder Vollbetrieb. In den nächsten Wochen wird der Keller noch fertiggestellt, dann kann die Halle wieder uneingeschränkt benutzt werden." Die Jahnturnhalle wurde 1923 erbaut. 1938 erfolgte die Vergrößerung durch einen...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Christof Strobl mit Patrik Manhartsgruber.
Video 2

Angebot für Fill-Mitarbeiter
Zirkeltraining mit Patrick Manhartsgruber (inklusive Video)

Bei Fill gibt es verschiedene Sportangebote, damit sich die Mitarbeitenden fit halten können und einen Ausgleich zum Arbeitsalltag haben. Es werden Kurse wie Yoga oder auch Krafttraining unter Anleitung angeboten. Weiters starten einzelne Teams von Fill bei Laufevents oder treten bei firmeninternen Tennis- oder Tischtennisturnieren gegeneinander an. GURTEN. Heuer findet das Krafttraining zum dritten Mal mit dem Physiotherapeut Patrick Manhartsgruber aus Gurten statt. Der Ablauf des Kurses ist...

  • Ried
  • Christof Lehrlingsredakteur
Nach der Besprechung ging es noch zum Fotoshooting und Videodreh – das Ergebnis findet ihr in diesem Beitrag.
Video 7

LehrlingsRundschau
Fünf Rieder Lehrlinge machten Zeitung (inkl. Video)

Fünf Lehrlinge der Firmen Fill, Löffler, Wintersteiger, Langzauner und Mayer Bäcker haben uns in der Redaktion besucht. RIED. Der Besuch der Lehrlinge war nicht ohne Grund. Sie wurden von ihren Ausbildern entsandt, um die Redaktion der BezirksRundschau Ried zu unterstützen. Die insgesamt zwei Burschen und drei Mädchen hatten in den vergangenen Wochen alle Hände voll zu tun. Was sie geschrieben und mit wem sie gesprochen haben, lest ihr in der nächsten Ausgabe. Nachzulesen in der...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Anzeige
Video 4

Top-Ausbildung für Lehrlinge
Lietz Angels: ein abgefahrenes Team!

„Gas geben und ein eigenes Moped checken“ – so lautet das Motto der „Lietz Angels“ - der Lehrlinge von Lietz. Seit einigen Jahren werden junge Nachwuchskräfte in den verschiedensten Bereichen sprichwörtlich unter die Fittiche des Unternehmens genommen und nach modernen Lietz - Standards zu Branchen-Profis ausgebildet. Mit fachlicher Kompetenz, umfassender Persönlichkeitsentwicklung und Freude am Erfolg sind die zentralen Werte einer Lehre bei Lietz.  Eigenes Moped und Auto-Führerschein Neben...

  • Linz
  • Armin Fluch
Anzeige
Sicher und ökologisch mit dem Bus reisen! Unter busdichweg.com finden Sie die besten Angebote.
Video 2

Bereit zum Einsteigen?
bus dich weg! Der Reisebus ist Klimaschützer Nr. 1

bus dich weg! - ist ein junges Franchisesystem für Bus- und Reiseveranstalter jetzt schon 23 mal in ganz Österreich. Komfortabel und ökologisch reisen, muss kein Wiederspruch sein. Mit Österreichs größten Busreiseangebot "bus dich weg!" bist du sicher, bequem und klimafreundlich unterwegs. ÖSTERREICH. Wer klimaschonend reisen möchte, scheitert oft an der mangelnden Information, oder an der verwirrenden Vielfalt an Tipps und Hintergrundwissen. Dabei ist es eigentlich ganz einfach. Wer Spaß daran...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Video 4

Die Trachtenkapelle Kirchheim holte sich den Vereinspreis!

KIRCHHEIM IM INNKREIS. Am 06. September fuhr die Trachtenkapelle Kirchheim nach Linz, denn dort durften sie sich den diesjährigen Vereinspreis abholen! In der Kategorie "Gemeinsam stark durch die Krise" konnte die Trachtenkapelle den ersten Platz mit dem Projekt "Corona Hausmusik Challenge" erreichen. Einige Kirchheimer Musiker umrahmten die Preisverleihung musikalisch. Hier könnt ihr das Video nochmals anschauen:

  • Ried
  • Sandra Esterer
Wirtschafts- und Tourismus-Landesrat Markus Achleitner bei der Pressekonferenz in der Kammer5 in Ort.
Video 6

Breitband, Wirtschaft
Markus Achleitner tourte durch den Bezirk Ried (Video)

Wirtschafts- und Tourismuslandesrat Markus Achleitner tourte am 16. August 2021 durch den Bezirk Ried. BEZIRK RIED (nagl). Auf dem Programm standen ein Besuch bei Samen Maier in Taiskirchen, die Besichtigung der Fläche für den Wirtschaftspark Innviertel und der Besuch der Firma Schmidt in Ried. „Ich freue mich, den Sommer über in den Regionen unterwegs sein zu können und heute in Ried unterwegs zu sein. Politik findet nicht hinter dem Schreibtisch statt, sondern bei den Menschen vor Ort....

  • Ried
  • Lisa Nagl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.